Brayton cycle

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
English: The Brayton cycle is a constant-pressure cycle named after George Brayton (1830–1892), the American engineer who developed it.
Deutsch: Der Joule-Prozess (auch Brayton-Prozess) ist ein rechtslaufender, thermodynamischer Kreisprozess, der nach dem britischen Physiker James Prescott Joule benannt ist.