Category:Biedermeier

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
Deutsch: Als Biedermeier wird die Zeitspanne von 1815 ( Wiener Kongress) bis 1848 (Beginn der bürgerlichen Revolution) in den Ländern des Deutschen Bundes bezeichnet. Mit dem Ausdruck Biedermeier ist in der politischen Geschichte der Begriff der Restauration verknüpft, der sich auf die staatspolitische Entwicklung nach dem Ende der Napoleonischen Zeit und des Wiener Kongresses bezieht. Bedeutsam ist der Begriff als Epochenbezeichnung der Kulturgeschichte. Für die zum selben Zeitabschnitt gehörende entgegengesetzte Bewegung zur politischen, revolutionären Veränderung, die unter anderem bei Literaten wie Georg Büchner und Heinrich Heine ihren Niederschlag fand, wird dagegen der Begriff Vormärz verwendet.
English: In Central Europe, the Biedermeier era refers to the middle-class sensibilities of the historical period between 1815, the year of the Congress of Vienna at the end of the Napoleonic Wars, and 1848, the year of the European revolutions. Although the term itself is a historical reference, it is currently used to denote the artistic styles that flourished in the fields of literature, music, the visual arts and interior design.

Subcategories

This category has the following 7 subcategories, out of 7 total.

A

B

F

P

S