Category:Magdalen Islands

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
Magdalen Islands.png
Deutsch: Die Magdalenen-Inseln (frz. Îles-de-la-Madeleine, engl. Magdalen Islands) sind eine kanadische Inselgruppe, die im Südosten des Sankt-Lorenz-Golfs liegt. Obwohl der Archipel zwar geografisch wesentlich näher bei der Prince Edward Island und Nova Scotia liegt, bildet er einen Teil der Provinz Québec. Dieser Umstand liegt vor allem in der ethnischen Herkunft seiner Einwohner begründet, denn ebenso wie die Bevölkerungsmehrheit der Provinz Québec, sind auch die meisten Insulaner französischsprachige Kanadier.
English: The Magdalen Islands (French, Îles de la Madeleine) form a small archipelago in the Gulf of Saint Lawrence with a land area of 205.53 square kilometers (79.36 sq mi). Though closer to Prince Edward Island and Nova Scotia, the islands form part of the Canadian province of Quebec.
Français: Les îles de la Madeleine sont un archipel du golfe du Saint-Laurent appartenant au Québec. Leur territoire est le même que celui de l'agglomération des Îles-de-la-Madeleine, regroupement des deux municipalités de l'archipel. Ses habitants sont les Madelinots et les Madeliniennes.
Object location 47° 25′ 11.09″ N, 61° 53′ 43.62″ W View this and other nearby images on: OpenStreetMap - Google Maps - Google Earth - Proximityrama info

Subcategories

This category has the following 15 subcategories, out of 15 total.

B

C

E

G

H

I

I cont.

L

M

P

T