Category:Museum Ravensburger

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
Deutsch: MuseumRavensburger, Marktstraße 26, Ravensburg. Erbaut 1416 als Patrizierhaus der Familie Möttelin, durch Erbgänge an die Familie Besserer und ab 1500 an die Freiherren von Schellenberg zu Kißlegg (bis 1650), später Wohnsitz verschiedener Patrizier (darunter Bürgermeister), Fassadenmalerei aus dem 18. Jahrhundert, ab 1896 Sitz des Verlags von Otto Robert Maier (Vorläufer der Ravensburger AG). Seit 2010 Museum Ravensburger.

Pages in category "Museum Ravensburger"

This category contains only the following page.

Media in category "Museum Ravensburger"

The following 47 files are in this category, out of 47 total.