Category:Rotes Luch

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
Deutsch: Das Rote Luch ist ein Niedermoorgebiet in der Brandenburger Märkischen Schweiz und im Naturpark Märkische Schweiz. Das im 19. Jahrhundert trockengelegte Wiesengebiet bildet die Nordsee-Ostsee-Wasserscheide und ist Quellgebiet (Pseudobifukation) des Stobber, der nach Nordwesten über den Friedländer Strom, die Alte Oder, die Hohensaaten-Friedrichsthaler Wasserstraße und die Oder zur Ostsee entwässert; ferner Quellgebiet des Stobberbachs, der nach Südwesten über Löcknitz, Spree, Havel und Elbe zur Nordsee entwässert.
English: The Rotes Luch is a fen area in the hill country „Märkische Schweiz“ and the Märkische Schweiz Nature Park, Brandenburg, Germany. The in the 19th century drained grassland is the Drainage divide (River bifurcation) and the river source for the Stobber (towards northeast, Baltic Sea) and Stobberbach (towards southwest, North Sea).

Pages in category "Rotes Luch"

This category contains only the following page.

Media in category "Rotes Luch"

The following 8 files are in this category, out of 8 total.