Category:St. Godehardkirche (Hannover)

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
Deutsch: Das Gebäude war der erste nach Plänen von Christoph Hehl errichtete Kirchenbau im Gebiet des heutigen Hannovers. Zu dem katholischen Zentrum gehörten ein heute stark verändertes Pfarrhaus und ein nicht mehr vorhandenes Schulgebäude. Aufgrund der geringen finanziellen Mittel der Gemeinde fiel die neugotische, dreischiffige Staffelhalle bescheidener aus als bei anderen katholischen Kirchen der Zeit. Durch Bombenschäden gingen 1943 der achteckige Dachreiter und die hölzernen Kreuzrippengewölbe im Inneren verloren, die Aussenmauern blieben jedoch erhalten. Beim der Wiederaufbau ab 1949/50 wurde das Innere verändert und das ehemalige Hauptportal durch einen Kapellen-Vorbau ersetzt. Die 1968 eingebaute Orgel durch die Firma Emil Hammer enthält Elemente ihrer Vorgängerin von 1954.

Media in category "St. Godehardkirche (Hannover)"

This category contains only the following file.