Category:St. Michaelskirche Fulda

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
Deutsch: Die Michaelskirche in Fulda gilt als die älteste Grabeskirche in Deutschland und wurde im karolingischem Baustil (Vorromanik) im Auftrag von Abt Eigil in den Jahren 820 bis 822 erbaut. Sie diente als Totenkapelle des 744 gegründeten Klosters Fulda, eines der führenden kulturellen Zentren des frühen Mittelalters.
English: St. Michael Church, in Fulda, Hesse, is considered to be the oldest Holy Sepulchre church in Germany, built in the Carolingian architectural style (Pre-Romanesque) on behalf of abbot Eigil in the years (820 - 822). It served as a burial chapel to Fulda monastery founded in 744, which was one of the prominent cultural centres of the early Middle Ages.
Location: 50°33′18″N 9°40′20″E / 50.55494°N 9.6722°E / 50.55494; 9.6722