Commons:Forum

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search

Shortcut: COM:FORUM

Forum
Willkommen im Forum

Die Seite Forum soll als Diskussionsforum von Wikimedia Commons über Vorhaben, technische Fragen und Richtlinien dienen.

Alte Diskussionen finden sich im Archiv. Diskussionen, zu denen seit 14 Tagen keine Beiträge mehr verfasst wurden oder die seit 3 Tagen als erledigt (mittels {{Section resolved|1=~~~~}}) markiert sind, werden automatisch archiviert.

Bitte beachten:
  1. Falls du fragen möchtest, warum nicht-freies/kommerzielles Material bei Wikimedia Commons nicht erlaubt ist, müssen wir immer und ohne Ausnahme darauf verweisen, dass bei uns nur freier Inhalt erlaubt ist. Das ist eine in diesem Projekt unveränderliche Grundregel.
  2. Deine Frage könnte bei den häufig gestellten Fragen bereits beantwortet sein.
  3. Die Antworten, die du hier erhältst, sind keine Rechtsberatung und der Antwortende kann nicht verantwortlich gemacht werden. Bei rechtlichen Fragen können wir versuchen zu helfen, aber unsere Antworten können professionelle Hilfe nicht ersetzen.
Wo dir hier nicht geholfen wird:
  1. Bitte stelle hier keine Löschanträge. Um für eine Seite oder Datei einen Löschantrag zu stellen, nutze am besten einfach den Löschung-Vorschlagen Knopf, den Du auf der Seite, die gelöscht werden soll, in Deiner Werkzeugleiste findest.
  2. Für Diskussionen über Grafiken/Fotos/Karten/Videos/Töne besuche die Seite Graphics village pump.
  3. Für Verbesserungsanfragen von Grafiken (oder Grafikneuerstellungsanfragen), Fotos, Karten, Videos oder Tönen wende dich an die Grafik-, Foto-, Karten- oder Video- und Tonwerkstatt im Commons:Graphic Lab.
  4. Für Bilderwünsche besuche die Commons:Bilderwünsche
  5. Für Übersetzungswünsche besuche die Commons:Übersetzungswünsche
Diskussion (Verzeichnis)
Gnome User Speech.svg
Wichtige Diskussionsseiten

Centralized discussion

See also Commons:Village pump/Proposals

Please help by translating these messages into other languages.

Note: inactive discussions, closed or not, should be archived.

Archive  • Discussion • Edit • Page history • Watch




A propos "mobile upload"[edit]

Mobile Team will collect scrap. Phone now! ;-)
Mobile upload made easy!
Mit völlig sinnfreier Beschreibung und 100% gefälschten Exif-Daten hochgeladen. Es gab keine Rückfrage, ob es wirklich veröffentlicht werden solle.

A propos mobile upload: Das ist ja nicht mit anzusehen, gefühlte 95% selfies+URV (siehe User:Didym/Mobile_upload). Letzten Monat gab es ca. 6.000 Bilderuploads von mobilen Geräten und ca. 2.500 Löschungen. Und die mobilen Uploadzahlen steigen weiter... --Atlasowa (talk) 18:18, 7 May 2014 (UTC)

Zur Randbemerkung von Atlasowa: In der Tat. "Mobile Upload" klingt wohl für irgendwelche WMF-Leute cool und zeitgemäss, ist aber ein riesiger Schrottmagnet... hätte man auch ahnen können... Gestumblindi (talk) 22:16, 7 May 2014 (UTC)
A propos Schrottmagnet... --Atlasowa (talk) 09:59, 8 May 2014 (UTC)
Heh :-) Interessante Statistik. Mobile/Web uploads sollte man abschalten, da kommt wirklich fast nur Schrott rein. Seit Juli 2013: 34473 Uploads, davon bis Ende April 2014 22055 gelöscht. Also ca. 65% gelöscht. Die Löschquote scheint steigend zu sein: schaut man sich nur die Daten von Dezember 2013 bis April 2014 an, sind's 19071 Uploads, davon 13357 gelöscht (70%). In März wurde sogar mehr gelöscht als hochgeladen... Interessanterweise scheint die Quote bei den "native" IOS/Android Apps markant besser zu sein? Lupo 13:12, 8 May 2014 (UTC)
bugzilla:62598 könnte die Situation wenigstens etwas verbessern, aber auch dann wird da noch viel Schrott kommen. Momentan verbringe ich im Schnitt wahrscheinlich etwa eine halbe Stunde täglich nur damit, die URVs der mobile uploads zu löschen. --Didym (talk) 13:17, 8 May 2014 (UTC)
Hallo Didym! Alle Achtung für Deine fantastische Arbeit mit User:Didym/Mobile_upload und Commons:Deletion_requests/mobile_tracking! Eine Frage, wie erklärst Du Dir dass im April ca. 1.500 weniger mobile uploads gelöscht wurden als im Monat zuvor? Du wirst Dir doch nicht etwa eine kurze WikiPause erlaubt haben...? Tu das bloss nie wieder! ;-)) Oder siehst du einen anderen Grund? --Atlasowa (talk) 16:45, 8 May 2014 (UTC)
Mit einer halben Stunde kommt man nicht weit :-( Wir haben z.Z. über 13000 Bilder in Category:Uploaded_with_Mobile/Web. Ich hatte keine Probleme, nur schon auf der ersten Hälfte der ersten Seite mehrere Copyvios zu finden, z.T. schon vor längerer Zeit hochgeladen, also nicht erst gestern oder heute. Wenn man das zeitnah durchgehen kann (via Special:RecentChangesLinked/Category:Uploaded_with_Mobile/Web oder andere Tools), ist's einfacher. Je länger das Zeug bei uns herumliegt, um so schwieriger wird's, copyvios noch nachzuweisen. (Von den ganzen Selfies und anderem Müll will ich gar nicht erst anfangen.) Ob ein extra Bestätigungs-Dialog bei Uploads ohne EXIF da viel hilft, werden wir ja sehen. (Das scheint das Resultat von bugzilla:62598 zu sein : "Warning! This photo looks suspicious. If it's not a photo that you took, please do not upload it. Do you still want to continue?") Ich bin da skeptisch, diesen Uploadern ist das doch egal. Lupo 14:09, 8 May 2014 (UTC)
Genau diese Entwicklung haben wir vorhergesagt noch bevor dieser mobile-upload-Unsinn angeschaltet wurde, und natürlich ist es auch genauso eingetroffen. Was kümmerts die WMF, die müssen ja nicht täglich viele Stunden damit zubringen, den Müll wieder zu entsorgen. --Túrelio (talk) 14:12, 8 May 2014 (UTC)
Ich glaube wir sollten ein RFC (Meinungsbild) auf Commons starten um den mobile-upload für nicht "autopatrolled" user abzuschalten. --Steinsplitter (talk) 15:08, 8 May 2014 (UTC)
Wäre vielleicht einen Versuch wert. --Túrelio (talk) 06:37, 9 May 2014 (UTC)
Ich lese gerade, dass der bugfix zu bugzilla:62598 heute live gehen soll... Mal schauen wie sich das "user warnen" quantitativ (und qualitativ) auswirkt. --Atlasowa (talk) 17:39, 8 May 2014 (UTC)
Mal schauen wie sich die daily mobile uploads jetzt die nächsten Tage/Wochen entwickeln, der bugfix ("Show a confirm dialog when image has no EXIF data. Add browser tests too."[1]) sollte(?) ja am Donnerstag, 8. Mai live gehen. Ab 9. Mai scheint es einen Knick zu geben? Vgl. auch User:Didym/Mobile_upload/2014_May_9-12. Schaumermal. --Atlasowa (talk) 13:28, 11 May 2014 (UTC)
Übrigens, laut mw:UploadWizard "The newly formed Multimedia team is now planning to incrementally upgrade this tool in 2014, by fixing some longstanding bugs, as well as improve parts of the user experience and refactoring some of the code. This page will be expanded in coming weeks with more specific goals." und laut Commons:Multimedia_Features "The multimedia team is now focusing on these features this quarter (Jan.-March 2014): - Media Viewer, - UploadWizard". Ein besserer UploadWizard, endlich! Dabei fällt vielleicht auch was nützliches ab für die mobile uploads? Gibt es schon irgendwo eine "better UploadWizard" Wunschliste? --Atlasowa (talk) 17:48, 8 May 2014 (UTC)
Als erstes müsste der gesamte Code überarbeitet werden. Da ist ein Flickenteppich; taucht ein Problem auf und man versucht es zu beheben, wird irgendein anderer Bug sichtbar. Ich glaube aber nicht, dass viel für Mobile abfällt außer u.U. eines Hochlade-API-Moduls im Core. -- Rillke(q?) 20:15, 8 May 2014 (UTC)
Ein RFC zur Abschaltung dieses unsäglichen Features wäre wirklich angebracht. Oder, wie Steinsplitter oben vorschlug, nur noch für autoconfirmed accounts (falls wir das lokal so einrichten können). Ich habe mir diese mobile uploads in den letzten Wochen mal genauer angeschaut und konsequent SLAs auf alle copyvios/taken-from-web Bildchen gestellt. Wir kriegen da ca. 85% provable copyvios, 14% unused & unusable selfies. Das letzte Prozent enthält dann ein paar brauchbare Bilder. Durch die Bank weg sind alle Uploads als "own work"/cc-by-sa-3.0 markiert. Der Zeitaufwand, um die 99% Schrott zu entsorgen, ist beträchtlich und steht in keinem Verhältnis zur Anzahl brauchbarer Uploads. Irgendeine Verbesserung seit bugzilla:62598 konnte ich nicht feststellen. Lupo 22:42, 25 May 2014 (UTC)
Völlige zustimmung. Nur für autopatrolled user ;). Hatte mich schon des öfteren bei der WMF beschwert, das resultat nach Monaten war dieser lachhafte Filter. --Steinsplitter (talk) 22:52, 25 May 2014 (UTC)
Habe nun erneut eine Notiz hinterlassen. Ihr seid eingeladen den Bug zu kommentieren, bzw. +1 zu geben. RFC ist wirklich das Sinnvollste, habe das Gefühlt die WMF wird das Problem nicht beheben. --Steinsplitter (talk) 22:57, 25 May 2014 (UTC)
Nur mal so interessehalber: Hat denn mal jemand nachgeschaut, wie das technisch läuft? Läuft das nicht über den normalen Upload-Prozess, wie es ihn auch im Web gibt? Sollte dies der Fall sein, wird es wohl schwierig, mobile Uploads serverseitig zu beschränken. Grüße, --ChrisiPK (Talk|Contribs) 00:34, 26 May 2014 (UTC)
Indiz für meine Theorie: Special:ListGroupRights führt kein separates Recht für mobile Uploads auf. Grüße, --ChrisiPK (Talk|Contribs) 00:47, 26 May 2014 (UTC)
Ich denke es könnte reichen, wenn wir in der MediaWiki:Mobile.js code einbauen, der den Knopf auf Special:Uploads ausblendet. Aber vorher muss der Beschluss her. -- Rillke(q?) 01:38, 26 May 2014 (UTC)
Die Prozentzahlen (85%, 14%, 1%) sind nur geschätzt; ich habe nicht auch noch Strichlisten geführt. Ein besonderes Problem mit diesem mobile web upload ist, dass wir viele Instagram- und Twitter- Bildchen kriegen, die oft (a) nicht selbstgemacht sind, (b) relativ schwierig zu finden sind, (c) meist unbrauchbar sind. Bei Instagram kommt noch dazu, dass diese Bilder oft digital verfälscht sind. Eine andere Kategorie sind Smartphone screenshots, die irgendwelche Facebook/Twitter/Instagram-Bilder oder sonsige Websites zeigen. Gerne auch im Portrait-Format, mit dicken schwarzen Balken oben und unten. Generell macht es dies Web-Upload-Methode viel zu einfach, Bilder von irgendwelchen Websites hochzuladen. Viele der so hochgeladenen Bilder werden übrigens auch gar nicht verwendet. Es könnte also auch schon helfen, per Bot konsequent alles wegzulöschen, was eine Stunde nach dem Upload immer noch nicht verwendet wird. Ebenso alles, was ohne EXIF oder ohne EXIF mit übereinstimmender Bildgrösse daherkommt.
Mein Eindruck bei der ganzen Geschichte ist, dass die allermeisten Hochlader keine Ahnung haben, was sie da eigentlich tun. Weder ist ihnen bewusst, wofür die Bilder sein sollten, noch ist ihnen klar, dass es so etwas wie Urheberrecht gibt, noch haben sie kapiert, was eine "freie Lizenz" ist, noch scheren sie sich eine Dreck darum, dass Wkipedia "frei" sein sollte. Ich bin mir auch nicht sicher, ob sie die Warnungen auf ihrer Diskussionsseite überhaupt je sehen. Falls die Warnung von bugzilla:62598 tatsächlich angezeigt wird, wird sie einfach weggeklickt, so wie man ja auch z.B. die Samsung/Apple Geschäftsbedingungen bei Software-Updates einfach ohne zu lesen wegklickt.
Übrigens ist es wichtig, dass diese Uploads zeitnah überprüft werden. Liegt der Schrott erst einmal ein paar Monate hier herum, wird es ungleich schwieriger, eine copyvio nachzuweisen. Ist ja logisch: finde ich das Bildchen gleich nach dem Upload irgendwo sonst wieder, kann ich davon ausgehen, dass es von dort geklaut wurde. Liegt das Bild aber schon seit 2013 hier, muss ich erst einmal eine externe Verwendung des Bildes vor dem Hochladezeitpunkt finden, um sicher sagen zu können, dass das Bild vor dort hierher kopiert wurde (und nicht umgekehrt).
Vielleicht sollte man auch einfach {{Uploaded from Mobile|platform=Web}} in {{speedy|reason=Uploaded from Mobile/Web}} umbauen. ;-/ Lupo 06:12, 26 May 2014 (UTC)
  • Per bugzilla:62598#c37, they're going to try restricting the Mobile/Web upload to autoconfirmed users. Lupo 19:13, 27 May 2014 (UTC)
Gut. Hatte mich vorhin noch etwas im IRC beschwert und den Projectmaneger in CC genommen. Ich sehe atm noch keinen Patch dazu, wird aber vermutlich noch etwas dauern. --Steinsplitter (talk) 19:34, 27 May 2014 (UTC)
Ich hoffe, das kommt bald. Im Mai hatten wir via Mobile/Web 5570 Uploads (+27% seit April) und 4085 Löschungen, wobei da wohl Einiges noch in den COM:DEL- und "No permission"-Pipelines steckt. In Juni sind bis jetzt 296 Uploads und 380 Löschungen registriert. Lupo 12:45, 2 June 2014 (UTC)
(gerrit:137461) Only show upload icon to autoconfirmed users. - Wird bald auf Commons eingespielt. --Steinsplitter (talk) 17:28, 5 June 2014 (UTC)

Vielen Dank an Steinsplitter, Lupo und auch Rillke fürs Nachhaken auf bugzilla! Ich hoffe wir werden bald eine wesentlich gesündere Entwicklung sehen. :-) --Atlasowa (talk) 21:55, 14 June 2014 (UTC)

Ich weiss zwar nicht genau, ob bugzilla:62598 nun aktiv ist, aber da die später gemachten Änderungen aus bugzilla:66169 mittlerweile aktiv sind, vermute ich 'mal, dass auch die "autoconfirmed"-Änderung nun "live" ist. Ich kann jedoch keinerlei Verbesserung feststellen. Wir kriegen nach wie vor fast ausschliesslich Schrott via Special:RecentChangesLinked/Category:Uploaded_with_Mobile/Web. Lupo 15:10, 29 June 2014 (UTC)
Ich habe da momentan kein Auge drauf: Ist es denn wenigstens zahlenmäßig weniger geworden? --El Grafo (talk) 11:51, 30 June 2014 (UTC)
Nein. Gleichbleibend viele uploads, gleichbleibend lausiger retention factor. Lupo 17:05, 30 June 2014 (UTC)
Dann sollten wir mobile uploads nur von autopatrolled usern zulassen. :/ --Steinsplitter (talk) 17:33, 30 June 2014 (UTC)
Hm, Autopatrolled user wären gerade mal ca. 3.500 von Hand Auserwählte Benutzer...
Mobile Uploads per month
Mobile Uploads per day
User:Didym/Mobile upload
Im März hiess es noch von kenan wang auf bugzilla: "We're also doing analysis as to what call to actions produce more deleted images, that way we can also analyze UI level fixes to this issue." - Ist da irgendwas raus geworden? Kann man das irgendwo nachlesen?
Im Mai sagt Juliusz Gonera: "Sorry for not replying here in a long time. There was a change of product manager in the mobile team which slowed things down and made us lose focus." - Meanwhile on commons...
Und User:Maryana (WMF): "It was good to try the EXIF filter for combatting low quality uploads, but it seems pretty clear that this isn't the right strategy for dealing with the issue. (...) We're going to try limiting mobile web uploading to autoconfirmed users, which should drastically lower the volume of incoming uploads (...) As always, thanks for the feedback; we'll continue to monitor the feature..."
Und Maryana Pinchuk gestern: Ja, das autoconfirmed-limit ist live, aber "I wanted a bit of time to go by before digging into the data, since deletion doesn't always happen immediately post upload -- I can run some stats on uploads & deletions from before and after the change went live and share with you. Keep in mind, however, that we recently (since June 17) began redirecting users on tablets to the mobile site (they'd previously been going to the desktop site), which appears to have increased the number of new mobile editors and uploaders, so while the ratio of good-to-bad uploads may have changed, the absolute numbers of both have probably gone up. I'll dig into the data on that, too."
Suuuper. Besonders toll: Die Analyse scheint davon auszugehen, dass, wenn nur 80% der mobile-web-uploads auf commons gelöscht werden, umgekehrt 20% useful sind. Wenn wegen Überlastung nur noch 50% der Schrottflut gesichtet und gelöscht werden, dann ist das also ein Erfolg, weil dann ja 50% useful sind ...? ^^
Wie wäre es denn mit folgendem Vorschlag: Wir lassen einen Bot automatisch jeden mobile-web-upload mit metadaten per email ans WMF mobile team schicken und automatisch auf commons schnelllöschen. Dann kann das mobile team so ganz in Ruhe über Monate seine "Analysen" machen (Wieviel sind selfies, URV, sonstiger Schrott? / Wieviel Zeit verschwendet man mit dem Müllsortieren? / Nach wievielen Genitalfotos hat man keinen Bock mehr hinzusehen? / analyze UI level fixes? / Könnte man diese Arbeit womöglich durch tools vereinfachen? usw.) Und geben uns dann danach eine Liste mit den 5 tatsächlich brauchbaren mobile-web-uploads, dann kann ein admin die bei commons wiederherstellen. Und alle sind glücklich. Deal? --Atlasowa (talk) 11:56, 1 July 2014 (UTC)
Re Die Analyse scheint davon auszugehen, dass, wenn nur 80% der mobile-web-uploads auf commons gelöscht werden, umgekehrt 20% useful sind. Wenn wegen Überlastung nur noch 50% der Schrottflut gesichtet und gelöscht werden, dann ist das also ein Erfolg, weil dann ja 50% useful sind ...?: diesen Eindruck habe ich leider auch. Lupo 20:04, 2 July 2014 (UTC)

Upload-Logs[edit]

Pictogram voting info.svg Info Eine weiterer Versuch, die mobilen uploads auf Nutzer mit Status autoconfirmed zu beschränken sollte heute live gehen: bugzilla:62598#c60 --El Grafo (talk) 14:22, 10 July 2014 (UTC)
OK, die gute Nachricht: Im Moment sieht es so aus als würden sich die mobile-web uploads halbieren: Mobile Uploads per day. Das sieht wirklich schon viel besser aus.
Die schlechte Nachricht: Die mobile-web Uploads werden aber weiter steigen und es gibt immernoch einen großen Teil URV und Selfies (vgl. User:Didym/Mobile upload/2014 July 9-12). Ich befürchte, dass WMF das Problem damit für erledigt hält (der Rest ist ein "community problem"?). Ich erwarte eigentlich von WMF, dass sie diese Atempause nutzen, um endlich nachhaltige Änderungen, tools und UI-fixes vorzubereiten. Also:
1) Eine Analyse des letzten Jahres mit mobile-web uploads: Wieviel uploads von nicht-autoconfirmed Benutzern und Löschquote, wieviel uploads von autoconfirmed-Benutzern und Löschquote, wieviel uploads von autopatrolled Benutzern und Löschquote? Damit hier bei weiter steigender Bilderflut nicht wieder so ewig rumgestümpert wird.
2) Eine Analyse des letzten Jahres mit mobile-web uploads: Wieviel uploads via "in-article upload button" und Löschquote? Wieviele landen tatsächlich dauerhaft in Wikipedia-Artikeln (und sind keine URV)? Vielleicht identifizierte Schrottmagneten einfach mal abschalten?!
3) Einen brauchbaren Upload Wizard! Für Desktop und mobile. Mit Kategorisierungsvorschlägen... (ich sehe ständig uploads von WMF-Benutzern, die ihre eigenen screenshots nicht kategorisieren... wollen/können?) Wie wäre es bspw. mit einem vorgeschalteten Commons-erklärenden Video-Tutorial für brandneue Uploader?
4) Andere Bilder-Hosts benutzen Bilderkennungssoftware: Gesichtserkennung (= wahrscheinlich ein menschliches Gesicht, nicht: welches Gesicht), Texterkennung (OCR), Erkennung von Grafiken vs. Fotos, Dubletten/URV-erkennung (tineye, google images). Das kann enorm helfen und Zeit sparen bei der (weiterhin: menschlichen!) Überprüfung.
Die sogenannte "Selfie-pocalypse" haben wir jetzt seit über einem Jahr. Siehe die gleichen Diskussionen hier und hier usw. Warum haben wir den jetzigen fix nicht schon vor einem Jahr bekommen? Wie geht das weiter? --Atlasowa (talk) 12:03, 13 July 2014 (UTC)
Das scheint tatsächlich in etwa die Anzahl Uploads via Mobile/Web etwa halbiert zu haben. Habe mir das gestern 'mal genauer angeschaut, allerdings nur für den gestrigen Tag:
Auffällig ist, wenn man das mit Uploads vor dem 10. Juli vergleicht, dass keine Instagam-Uploads mehr dabei sind, und die Anzahl Selfies stark reduziert ist. Hingegen haben wir immer noch überwiegend URVs die einfach von irgendwelchen Websites kopiert (und dann hier per SLA gelöscht) wurden.
Die bisherigen Massnahmen aus bugzilla:62598 haben zwar etwas geholfen indem die Gesamtzahl der Uploads reduziert wurde und einige Problemuploads nun gar nicht mehr erst gemacht werden; jedoch sind die Massnahmen weiterhin unzureichend. Mobile/Web-Uploads leiden immer noch unter dem gleichen systemischen Problem: die Benutzer dieses Features haben keinen blassen Schimmer von Urheberrechten, freien Lizenzen, oder von Commons.
Summa summarum: von 87 Uploads bleiben ganze vier, die brauchbar und "in scope" sind. Das ist eine Erfolgsrate von unter 5%! Oder anders herum: 95% ist immer noch Schrott.
Lupo 08:11, 17 July 2014 (UTC)
Danke, Lupo, für die Analyse – das deckt sich mit meinem persönlichen Eindruck. Ich widerhole mal den Kernsatz: [D]ie Benutzer dieses Features haben keinen blassen Schimmer von Urheberrechten, freien Lizenzen, oder von Commons.
Unter diesem Gesichtspunkt halte ich die Multimedia Vision 2016 zumindest in Teilen für sehr bedenkenswert. (Dass keine der verbliebenen Dateien auch nur eine einzige Nicht-Wartungskategorie hat, ist da fast schon nebensächlich.) --El Grafo (talk) 08:34, 17 July 2014 (UTC)
  • 16. Juli 2014: siehe oben.
    Am 28. Juli 2014 noch vorhanden: 14, davon 10-11 unbenutzte Selfies. Lupo 08:07, 28 July 2014 (UTC)
  • 17. Juli 2014: 84 Uploads. Davon jetzt noch 44 vorhanden. Davon 6 "no permission", 5 mit Löschanträgen, 7 Selfies oder selfie-like. Bleiben 26: 70% Müll ist etwas besser als gestern, aber immer noch lausig. Zumal mir die Uploads von User:Meneaki1283 zum Teil fragwürdig scheinen (einige lassen sich auf Baidu finden), und bei den Uploads von User:欣之介 bin ich mir auch nicht sicher, ob das alles selbstgemachte Fotos sind oder evtl. Fotos von Fotos oder gar TV screengrabs. Lupo 21:51, 18 July 2014 (UTC)
    Am 28. Juli 2014 noch vorhanden: 20, davon 1 Löschantrag und 3 unbenutzte Selfies. Lupo 08:07, 28 July 2014 (UTC)
  • 18. Juli 2014: 91 Uploads, davon jetzt noch 44 vorhanden. Davon 10 "no permission", 7 Löschanträge, 5 Selfies, 1 "no source", 1 copyvio SLA. Bleiben 20, wovon 10 nicht gerade nützlich (subjektiv: Katze, faked(?) Signature of Taylor Swift, unused ugly "fashion model", Logo, so was, ...). Also etwa 11% OK, 89% Schrott. Lupo 11:00, 19 July 2014 (UTC)
Und dann scheint manch einer noch nichtmal zu wissen, wo er ist :-) --Magnus (talk) 11:54, 19 July 2014 (UTC)
Am 28. Juli noch vorhanden: 24, davon 4 unbenutzte Selfies und 1 Löschantrag. Lupo 08:07, 28 July 2014 (UTC)
  • 19. Juli 2014: 123 Uploads. Davon jetzt noch 42 vorhanden. Davon 9 "no permission", 6 Löschanträge, 3 "no source"/"no license", 10 Selfies. Bleiben 14, wovon mndestens vier subjektiv unnütz sind. Bleiben etwa 10 brauchbare, d.h. etwa 8% OK, 92% Schrott. Feedback in Bugzilla. Lupo 11:19, 20 July 2014 (UTC)
Am 5. August noch vorhanden: 23, davon 10 unbenutzte Selfies oder Selfie-like Bildchen. Lupo 18:51, 5 August 2014 (UTC)
  • 20. Juli 2014: 104 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden 40. Davon 7 "no permission" (ein Release für das hier wäre toll), 10 reguläre Löschanträge (wovon einer evtl. zu behalten wäre), 2 "no source", 5 copyvio SLA, 5 selfies, und zwei weitere subjektiv unnütz (dies und das). Bleiben 10, also etwa 10% OK, 90% Schrott. Wie lange soll das so weitergehen? Wenn ich der WMF doch nur meine Zeit zu meinem üblichen Stundensatz in Rechnung stellen könnte... dann würden diese blödsinnigen Uploads wohl rasch abgestellt. :-/ Lupo 10:41, 21 July 2014 (UTC)
Am 5. August noch vorhanden: 15, davon 9 unbenutzte Selfies. Lupo 18:55, 5 August 2014 (UTC)
  • 21. Juli 2014: 96 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden 42. Davon 9 "no permission", 10 Löschanträge, 3 "no source"/"no license", 3 copyvio SLA, 7 Selfies, 4 subjektiv unnütz (digital verfälscht; keine Info, Logo). Bleiben 6: etwa 6% OK, 94% Schrott. Lupo 07:46, 22 July 2014 (UTC)
Am 5. August noch vorhanden: 16, davon 9 unbenutzte Selfies. Lupo 18:58, 5 August 2014 (UTC)
  • 22. Juli 2014: 78 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden 40. Davon 19 "no permission", 2 Löschanträge, 1 "no source", 4 Selfies, und 1 subjektiv unnütz (das da). Bleiben 13: ca 16% OK, 84% Schrott. Lupo 07:16, 23 July 2014 (UTC)
Am 6. August noch vorhanden: 17, davon 5 unbenutzte Selfies. Lupo 07:20, 6 August 2014 (UTC)
  • 23. Juli 2014: 85 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden 51. Davon 6 "no permission", 4 Löschanträge, 1 "no source", 2 copyvio SLA, 23 Selfies oder selfie-like, die meisten von diesen werden unbenutzt bleiben und irgenwann als "out of scope: unused personal photos of non-notable person" gelöscht werden (oder auch nicht: unnütz sind die meisten davon dennoch). Bleiben 15 (von denen einige aber nicht über alle Zweifel erhaben sind): ca 17% OK, 83% Schrott. Lupo 06:07, 24 July 2014 (UTC)
Am 6. August noch vorhanden: 37, davon 16 unbenutzte Selfies. Lupo 07:20, 6 August 2014 (UTC)
  • 24. Juli 2014: 80 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden 46. Davon 4 "no permission", 1 Selfie, und 1 "fair use delete". Bleiben 40. Ergibt 50% OK, 50% Schrott. Lupo 06:45, 25 July 2014 (UTC)
    Allerdings habe ich an diesem Tag zum ersten Mal in drei Monaten einen erfahrenen Benutzer gesehen, der dieses Feature verwendet hat, und zwar so, wie's gedacht ist: er hat 28 selbstgemachte Bilder hochgeladen. Wenn wir nur die Uploads der anderen (unerfahrenen) Benutzer anschauen, ergibt das 52 Uploads von unerfahrenen Benutzern, davon noch vorhanden 18, davon 4 "no permission", 1 Selfie, 1 fair use delete: bleiben 12: 23% OK. So oder so: dies ist der erste Tag, an dem wirklich nur noch "autoconfirmed" Benutzer das Feature benutzen konnten (bugzilla:68414 geflickt). Deshalb weniger Uploads, und auch prozentual leicht besser. Mal schauen, wie das weiter geht. Lupo 06:45, 25 July 2014 (UTC)
Am 6. August noch vorhanden: 41, d.h. 13 von unerfahrenen Benutzern. Lupo 07:20, 6 August 2014 (UTC)
  • 25. Juli 2014: 47 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden 15. Davon 2 "no permission", 2 Löschanträge, 1 "no source". Bleiben 10: 21% OK, 79% Schrott. Lupo 17:04, 27 July 2014 (UTC)
Am 6. August noch vorhanden: 10, davon 1 Löschantrag. Lupo 07:20, 6 August 2014 (UTC)
  • 26. Juli 2014: 61 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden 18. Davon 4 "no permission", 4 Löschanträge, 3 copyvio SLA. Bleiben 7: 11% OK, 89% Schrott. Lupo 17:04, 27 July 2014 (UTC)
Am 6. August noch vorhanden: 9, davon 2 Löschanträge. Lupo 07:20, 6 August 2014 (UTC)
  • 27. Juli 2014: 49 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden 20. Davon 2 "no permission", 1 Löschantrag, 2 "no source", 5 copyvio SLA, 7 Selfies, 1 unnützes und unbenutztes selbstgebasteltes Logo: bleiben 2. 4% OK, 96% Schrott. (Wenn die zwei "no source" noch Quellenangaben bekommen, 4, d.h. 8%.) Lupo 07:14, 28 July 2014 (UTC)
Am 6. August noch vorhanden: 10, davon 4 unbenutzte Selfies. Lupo 07:20, 6 August 2014 (UTC)
  • 28. Juli 2014: 62 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden 32. Davon 5 "no permission", 2 Löschanträge, 3 "no source", 10 Selfies: bleiben 12, darunter keinerlei Info (wo ist das?) und fragwürdig (vgl. Upload-Log at en:File:Visioncabo.jpg: Beschreibung und Lizenz gelten für den ersten Upload von 2006, nicht für die darübergeladene Datei von 2009). Na ja: 12 Dateien ergibt 19% OK, 81% Schrott. Lupo 08:29, 29 July 2014 (UTC)
    Interessant übrigens das da: "bad" Upload einer low-res-Datei, die dann im Original auf Flickr gefunden wurde (und sogar eine akzeptable Lizenz hat). Sieht man auch ab und zu; dies ist nicht das erste Mal, dass das vorkommt. Meist allerdings sind die Flickr-Dateien in solchen Fällen leider nicht frei lizenziert. Kommt übrigens noch häufiger mit panoramio-Bildern vor; vermutlich weil diese auf Google Maps/Earth angezeigt werden. Diese sind jedoch noch seltener frei lizenziert. Lupo 08:29, 29 July 2014 (UTC)
  • 29. Juli 2014: 46 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden 28. Davon 2 copyvio SLA, 5 "no permission", 2 "no source", 6 selfies (davon 1, das wie ein Film/TV screengrab aussieht), 3 Löschanträge, sowie 2 re-uploads, die reverted wurden. Bleiben 18, davon 2 fotos von alten Fotos. 18/46 = 39% ±OK, 61% Schrott. Lupo 07:47, 30 July 2014 (UTC)
So, noch mal ein kurzes Update: Wie im Bugreport zu lesen war, hat sich das Mobile Web Team entschieden, den Patch doch noch auf wmf15 zu backporten, was bedeutet, dass dieser heute (also am 29. Juli) mit dem Deployment von MW 1.24wmf15 auf Commons aufgespielt werden wird. Allerdings hat das logischerweise noch keine Auswirkung auf den Upload, da der Standadwert für die Uploadbegrenzung bei 0 dits liegt. Hierfür gibt es diesen Patch, welcher den minimum Editcount für Commons auf 75 anheben würde. Muss nu noch reviewed und gemerged werden :) Grüße --194.114.62.123 07:30, 29 July 2014 (UTC) Hhm, war wohl abgemeldet :( Der Beitrag kommt von mir --Florianschmidtwelzow (talk) 10:05, 29 July 2014 (UTC)
Ich dachte, diese Restriktion wäre für "local edit count"? Verwenden die meisten Benutzer das nicht von den Wikipedias aus, so dass dieses Limit von 75 gar nicht greift? Ich würde den default auf 10 oder 20 setzen. (10 entspricht der Einstellung für "autoconfirmed" auf en-WP, aber von dort kommt, soweit ich sehe, immer noch ziemlich viel Unbrauchbares. Ich schlage vor, wir fangen 'mal mit 10 an, und wenn das noch nicht die gewünschte Verbesserung bringt probieren wir 20 als default.) Lupo 21:45, 29 July 2014 (UTC)
Exakt, damit ist der local edit count gemeint. Auf Vorschlag von Ryan Kaldari habe ich im Patch für die Konfiguration des minimum editcount einen Defaultwert von 10 (für alle WMF-Wikis außer Commons), sowie für Commons von 75 eingetragen. Inwieweit diese Grenzen ausreichend sind, wird sich hoffentlich schnell zeigen, lassen sich aber auch "easy" anpassen. Grüße --Florianschmidtwelzow (talk) 05:13, 30 July 2014 (UTC)
Bis jetzt kann ich keinen signifikanten Effekt feststellen. Lupo 09:30, 5 August 2014 (UTC)
  • 30. Juli 2014: 41 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden 12; davon 3 "no permission", 1 Löschantrag, 3 Selfies. Bleiben 5: ca. 12% OK, 88% Schrott. Lupo 09:30, 5 August 2014 (UTC)
  • 31. Juli 2014: 70 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden 33; davon 9 Löschanträge und 7 Selfies. Bleiben 17: 24% OK, 76% Schrott. Lupo 09:30, 5 August 2014 (UTC)
  • 1. August 2014: 60 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden 28; davon 2 "no permission", 7 Löschanträge, 4 Selfies. Bleiben 13: ca. 21% OK, 79% Schrott. Lupo 09:30, 5 August 2014 (UTC)
  • 2. August 2014: 29 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden 13, davon 1 "no permission", 5 Löschanträge, 1 "no source", 2 Selfies. Bleiben 4: 13% OK, 87% Schrott. Lupo 09:30, 5 August 2014 (UTC)
  • 3. August 2014: 53 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden 21, davon 2 copyvio SLA, 4 "no permission", 1 "no source", 2 Löschanträge, 4 Selfies. Bleiben 8: 15% ±OK, 85% Schrott. Lupo 10:42, 5 August 2014 (UTC)
  • 4. August 2014: 70 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden: 31. Davon 3 "no license", 2 "no permission", 3 Löschanträge, 1 copyvio SLA, 1 Selfy. Bleiben 21: 30% ±OK, 70% Schrott. In den 30% gibt es aber ein paar unnütze oder fragwürdige Dateien. Lupo 14:01, 5 August 2014 (UTC)
  • 5. August 2014: 45 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden: 20. Davon 1 "no license", 5 "no permission", 2 Selfies. Bleiben 12 (2 subjektiv unnütz): 26% ±OK, 74% Schrott. Lupo 06:36, 6 August 2014 (UTC)
  • 6. August 2014: 46 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden 16. Davon 3 "no permission", 1 Löschantrag, 1 copyvio SLA, 7 Selfies. Bleiben 4: ca. 8% ±OK, 92% Schrott. Allerdings sind von den 4 verbliebenen drei selbstgebastelte Logos (wovon 2 nahezu identisch) die m.E. "out of scope" sind. Bleibt also eigentlich nur gerade ein einziges halbwegs brauchbares Bildchen, und selbst das ist ein Textlogo und kein selbstgemachtes Foto! (1 Bild von 46 ergäbe dann 2% ±OK, 98% Schrott.) Ich warte nur noch auf den Tag, an dem gar kein brauchbares Bild übrigbleibt... Lupo 06:48, 7 August 2014 (UTC)
Was mich auch sehr wundert, bei diesem Bild, dass der User laut CentralAuth keine der Kriterien erfüllt um Special:Uploads mobil auf irgendeiner Wikimedia-Wiki zu nutzen. Ich habe gerade mal bei mir getestet und wenn ich Special:Uploads auf en.wiki aufrufe (wo ich weder autoconfirmed bin, noch 10 edits habe) kann ich ein Bild beitragen, was so keineswegs gewollt ist. Da müssen wir definitiv noch mal nachbessern. --Florianschmidtwelzow (talk) 15:15, 7 August 2014 (UTC)
Danke, Florian, dass auch Du dranbleibst. Ich hatte schon in bugzilla:62598#c151 einen solchen Fall beschrieben. Wurde leider gleich wieder geschlossen, weil ich fälschlicherweise dachte, Gerrit 150145 sei schon deployed und geschrieben hatte, das funktioniere nicht richtig. Lupo 19:28, 7 August 2014 (UTC)
Diesen reopen hatte ich auch gesehen und war ebenfalls der Meinung wie MaxSem, was, wie wir jetzt wissen, falsch war :) Nur noch kurz zur Info: Ich gehe davon aus, dass der Patchset, den ich bereits oben verlinkt habe, so auch germerged wird (ggf. noch kleine Designanpassungen). Kann sich allerdings noch etwas ziehen wegen Wikimania und so :D Grüße --Florianschmidtwelzow (talk) 21:48, 10 August 2014 (UTC)
Hallo nochmal! Wie sicher bereits bemerkt, wurde der Patch jetzt germerged. Montag geht's dann daran, diesen auf wmf17 zu backporten, was vermutlich (nach meiner derzeitigen, persönlichen Planung) im Wartungsfenster am Dienstag geschehen wird und anschließend auch auf Commons und allen anderen Wikimedia Wikis (am Mittwoch deutscher Zeit) angewandt werden sollte. --Florianschmidtwelzow (talk) 21:19, 16 August 2014 (UTC)
Und schon wieder ich :) Wie erwartet wurden die Patches (bzw. der für hier relevante Patch) gestern (bzw. heute, je nachdem nach welcher zeit), auf die aktuelle wmf17 Version geported. Auf Commons, wikivoyage und anderen group1 wikis der Wikimedia foundation ist der patch bereits ausgerollt (da diese schon auf wmf17 sind), auf die Wikipedia wikis wird er voraussichtlich am morgigen Donnerstag mitsamt dem Update auf MW1.24wmf17 verteilt werden. Freue mich schon auf die Veränderungen. Grüße --Florianschmidtwelzow (talk) 00:19, 20 August 2014 (UTC)
@Florianschmidtwelzow: Das ist der zur Zeit letzte noch ausstehende Patch für dieses Problem, richtig? Lupo 06:02, 20 August 2014 (UTC)
@Lupo: Exakt, zumindest was die Deaktivierung der Uploadfunktion betrifft. Wie man die Qualität der Uploads aus dem mobile Web allgemein verbessern kann, wird dann irgendwann in Zukunft folgen (hoffe ich :P). Aber das steht ja auf einem anderen Papier. --Florianschmidtwelzow (talk) 18:38, 20 August 2014 (UTC)
@Lupo: und das war auch schon der ganze Spuk. Nun läuft MW1.24wmf17 mitsamt den benannten Patches für MobileFrontend auf allen WMF-Wikis. Gerade getestet: Auf en.wiki habe ich kein Zugang mehr zu Special:Uploads, auch bei direktem Zugriff wird mir der Button nicht mehr angezeigt. So wie es sein soll :) Jetzt bin ich wirklich heiß auf die Entwicklung der hochgeladenen Bilder :)--Florianschmidtwelzow (talk) 19:54, 21 August 2014 (UTC)
  • 7. August 2014: 49 Uploads (die vier Reverts in File:Long black hair.jpg nicht gezählt). Davon jetzt noch vorhanden: 18, davon 5 "no permission", 2 Löschanträge, 1 copyvio SLA, 6 Selfies. Bleiben 4, davon 1 Textlogo: 8% ±OK, 92% Schrott. Lupo 06:00, 8 August 2014 (UTC)
  • 8. August 2014: 41 Uploads (Doppel-Upload von File:Carlo González.jpeg nur ein Mal gezählt). Davon jetzt noch vorhanden: 17. Davon 2 "no permission", 1 Löschantrag, 1 "no license", 7 Selfies oder Selfie-like. Bleiben 6: 14% ±OK, 86% Schrott. Lupo 21:38, 9 August 2014 (UTC)
  • 9. August 2014: 69 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden 34. Davon 4 "no permission", 1 Löschantrag (evtl. zu behalten), 2 Selfies. Bleiben 27: 39% ±OK, 61% Schrott. Danke, User:Btcpg! Lupo 13:10, 10 August 2014 (UTC)
  • 10. August 2014: 90 Uploads (12 Reverts von Fussball-Trikot-Kits nicht gezählt, da diese nicht durch Mobile/Web upload gingen). Davon jetzt noch vorhanden 45. Davon 5 "no permission", 1 Löschantrag, 1 "no source", 7 Selfies oder Selfie-like, 1 copyvio SLA. Zwei Benutzer, die das Feature so verwenden, wie's gedacht ist und die mehrere Dateien hochgeladen haben: User:Btcpg und User:Owais khursheed. Beides keine Neulinge. Dank ihnen ist die Statistik besser als auch schon (aber immer noch ziemlich schlecht): bleiben 30 Bilder: 33% ±OK, 67% Schrott. Lupo 05:32, 11 August 2014 (UTC)
  • 11. August 2014: 66 Uploads (7 Fussball-Trikot-Reverts nicht gezählt). Davon jetzt noch vorhanden: 30. Davon 5 "no permission", 2 Löschanträge, 1 "no license", 5 Selfies oder Selfie-like. Bleiben 17: 25% ±OK, 75% Schrott. Lupo 05:06, 12 August 2014 (UTC)
  • 12. August 2014: 50 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden 26. Davon 2 "no permission", 2 Löschanträge, 4 Selfies. Bleiben 18, davon 2 Mobile screenshots (unnütz, aber der Benutzer fand's wohl einfacher, screenshots zu posten statt einen kurzen Text auf pl:Dyskusja:Prawda_(gazeta) zu schreiben um das Problem (falsche Person verlinkt) zu erklären) und 2 Kronen, die ich eigentlich nicht für "own work" halte sondern von irgendwo her kopiert. Na ja: 18/50 ergibt 36% ±OK, 64% Schrott. Lupo 08:26, 13 August 2014 (UTC)
  • 13. August 2014: 56 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden 16. Davon 3 "no permission" und 9 Selfies oder selfie-like. Bleiben 4: 7% ±OK, 93% Schrott. Lupo 05:48, 14 August 2014 (UTC)
  • 14. August 2014: 35 Uploads (2 reverts bei File:Gola camiseta polo aberta.png nicht gezählt). Davon jetzt noch vorhanden 17. Davon 5 "no permission", 2 Löschanträge, 2 Selfies, 1 copyvio SLA. Bleiben 7, wovon einige aber zweifelhaft bzw. unnütz sind. 7/35 = 20% ±OK, 80% Schrott. Lupo 07:36, 15 August 2014 (UTC)
  • 15. August 2014: 34 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden 13 (das hier wurde hierher verschoben). Davon 3 "no permission", 1 Löschantrag, 3 Selfies, 2 copyvio SLA. Bleiben 4: 11% ±OK, 89% Schrott. Lupo 11:15, 16 August 2014 (UTC)
  • 16. August 2014: 48 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden 22. Davon 7 Löschanträge, 1 "no permission", 1 "no source", 3 Selfies. Bleiben 10: 20% ±OK, 80% Schrott. Lupo 08:49, 17 August 2014 (UTC)
  • 17. August 2014: 56 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden 14. Davon 2 "no permission", 1 Löschantrag, 1 copyvio SLA, 2 Selfies. Bleiben 8: 14% ±OK, 86% Schrott. Lupo 07:25, 18 August 2014 (UTC)
  • 18. August 2014: 70 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden: 41. Davon 6 "no permission", 13 Löschanträge, 5 copyvio SLA, 3 Selfies. Bleiben 14: 20% ±OK, 80% Schrott. Lupo 06:24, 19 August 2014 (UTC)
  • 19. August 2014: 55 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden 27. Davon 4 "no permission", 2 Löschanträge (evtl. zu behalten), 2 "no source", 8 Selfies. Bleiben 9: 16% ±OK, 84% Schrott. Lupo 06:02, 20 August 2014 (UTC)
  • 20. August 2014: 58 Uploads (7 Fussball-Trikot-Reverts nicht gezählt). Davon jetzt noch vorhanden: 17. Davon 3 "no source", 2 "no permission", 1 Löschantrag, 2 Selfies. Bleiben 9: 15% ±OK, 85% Schrott. Lupo 06:50, 21 August 2014 (UTC)
  • 21. August 2014: 33 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden: 10. Davon 4 "no permission", 1 Löschantrag, 1 "no source", 1 Selfie. Bleiben 3: 9% ±OK, 91% Schrott. Lupo 05:00, 22 August 2014 (UTC)
  • 22. August 2014: 28 Uploads (1 Fussball-Trikot-Revert nicht gezählt). Davon jetzt noch vorhanden: 5. Davon 2 Löschanträge, 1 copyvio SLA. Bleiben 2: 7% ±OK, 93% Schrott. Lupo 10:05, 23 August 2014 (UTC)
    Anzumerken ist, dass mir die zwei restlichen Dateien auch suspekt bzw. unnütz vorkommen. Lupo 10:05, 23 August 2014 (UTC)
Zumindest beim zweiten habe ich mal meinen Senf auf der Diskussionsseite zugegeben. (P.S.: Danke, dass du weiterhin Zahlen lieferst :) Ich hoffe, dass es bald erst Mal "vorbei" ist :/) --Florianschmidtwelzow (talk) 10:40, 23 August 2014 (UTC)
Bezüglich dieser Datei: siehe Commons:Deletion requests/File:Manchester metrolink logo.PNG. Lupo 10:00, 25 August 2014 (UTC)
Kann leider keinerlei Verbesserung fesstellen. Siehe die folgenden Daten. :-( Lupo 10:07, 24 August 2014 (UTC)
  • 23. August 2014: 66 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden: 22 (1 redirect nicht gezählt: wurde gelöscht und als redir neu angelegt). Davon 7 "no permission", 6 Löschanträge, 1 copyvio SLA, 1 Selfie. Bleiben 7: 11% ±OK, 89% Schrott. Lupo 10:07, 24 August 2014 (UTC)
  • 24. August 2014: 48 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden 22. Davon 7 "no permission", 6 Löschanträge, 4 copyvio SLA. Bleiben 5: 10% ±OK, 90% Schrott. Lupo 05:02, 25 August 2014 (UTC)
  • 25. August 2014: 27 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden 12. Davon 3 "no permission", 2 Löschanträge, 2 "no source". Bleiben 5: 18% ±OK, 82% Schrott. Lupo 04:45, 26 August 2014 (UTC)
  • 26. August 2014: 24 Uploads. Davon jetzt noch vorhanden 6. Davon 2 "no permission", 1 "no source", 3 Selfies. Nu isses passiert. Bleiben keine mehr: 100% Schrott. Lupo 07:00, 27 August 2014 (UTC)
Nur zur Information, was für User die Uploads getätigt haben:
  • Drethemotto: mehr als 10 Edits: ja; autoconfirmed in homewiki: ja
  • TonyB1821: mehr als 10 Edits: ja; autoconfirmed in homewiki: ja
  • HodgsonMan: mehr als 10 Edits: ja; autoconfirmed in homewiki: ja
  • Massimo_Savarese: mehr als 10 Edits: ja; autoconfirmed in homewiki: vermtl. ja
  • Kaidenbrown: mehr als 10 Edits: ja; autoconfirmed in homewiki: vermtl. ja
  • Alessio888: mehr als 10 Edits: ja; autoconfirmed in homewiki: vermtl. ja
  • Zeldaxlove72: mehr als 10 Edits: ja; autoconfirmed in homewiki: vermtl. ja
  • Kbrylmz: mehr als 10 Edits: ja; autoconfirmed in homewiki: vermtl. ja
  • Pioneer47: mehr als 10 Edits: ja; autoconfirmed in homewiki: vermtl. ja
  • JayThp2: mehr als 10 Edits: ja; autoconfirmed in homewiki: vermtl. ja
  • Femmyy12: mehr als 10 Edits: ja; autoconfirmed in homewiki: vermtl. ja
  • Saqer2014: mehr als 10 Edits: ja; autoconfirmed in homewiki: vermtl. ja
  • 市川般若丸尚矢: mehr als 10 Edits: ja; autoconfirmed in homewiki: vermtl. ja
  • عبدالعزيز الخماش: mehr als 10 Edits: ja; autoconfirmed in homewiki: vermtl. ja
Das Problem scheint also weniger die Umsetzung der neuen Regeln zu sein (diese scheinen sehr gut zu funktionieren), sondern eher an den Regeln selbst. Ob und wie wir die weiter verfeinern, sollten wir im Bugreport weiter besprechen, den ich gleich wieder öffnen werde. Grüße! --Florianschmidtwelzow (talk) 08:16, 27 August 2014 (UTC)
Dass die neuen Regeln funktionieren, war schon klar. Es scheint ja auch, als ob das Volumen nochmals ein klein wenig gesunken ist. Lupo 11:23, 27 August 2014 (UTC)
zeitliche Entwickelung bis heute
Vielen Dank nochmal an Lupo für die Statistiken. Bei der Menge an Zahlen wurd's mir ein bisschen unübersichtlich, daher habe ich mal versucht das grafisch aufzubereiten. Der Trend scheint mir zu sein: Weniger Uoploads insgesamt, aber der Anteil von Müll ändert sich nicht. --El Grafo (talk) 09:24, 27 August 2014 (UTC)
Das ist absolut richtig. Mobile/Web Upload wird nach wie vor praktisch ausschliesslich von Neulingen oder "drive-by" Hochladern benutzt, die leider immer noch keinen blassen Schimmer von Urheberrechten, freien Lizenzen, oder von Commons haben. Als Ergebnis haben wir nach wie vor einen Hochlade-Kanal, über den fast nichts Brauchbares hereinkommt und der auch weiterhin täglich überprüft werden muss. Lupo 11:23, 27 August 2014 (UTC)

(Unindent) Ich habe in bugzilla:62598#c163 darum gebeten, dieses Feature gänzlich abzuschalten. Lupo 11:23, 27 August 2014 (UTC)

Eine Verbindung mit Autopatrolled-Recht in Commons oder Vergleichbares in einem anderen Wiki wäre besser als komplettes Abschalten. --Denniss (talk) 12:01, 27 August 2014 (UTC)
Ich glaube nicht. "autopatrolled" dürfte in etwa einer Total-Abschaltung gleichkommen. Wie ich schon im Bug argumentierte: ein weiteres Anheben der Kriterien führt nur zu einer weiteren Verminderung der Anzahl Uploads, nicht aber dazu, dass weniger Schrott und mehr brauchbare Bilder hochgeladen werden. Der ganze Prozess krankt an mehreren Fronten:
  • Der Prozess ist nur gerade für einen Fall richtig, nämlich das Hochladen wirklich selbst gemachter Fotos. Für alle anderen Fälle ist der Prozess schon grundfalsch. Der Prozess erlaubt es aber ohne weiteres, andere Bilder hochzuladen (z.B. von irgendwelchen Webseiten) und wird leider auch meist so benutzt. Als Ergebnis haben wir dann hier überwiegend URvs, die via dieses Mobile/Web hereinkommen.
  • Die Benutzer dieses Features haben keinen blassen Schimmer von Urheberrechten, freien Lizenzen, oder von Commons. Viele wollen einfach nur ihr Selfie hochladen (verwechseln Wikipedia wohl mit Instagram); diese bleiben dann meist unbenutzt und werden nach einiger Zeit gelöscht. Wer kein Selfie hochlädt, lädt stattdessen eine URV hoch, so frei nach dem Motto "ich will dieses coole Bildchen in diesem Wikipedia-Artikel haben".
  • Erfahrene Benutzer sieht man kaum, wenn man sich die Uploads von Mobile/Web anschaut. Ich vermute, das hat damit zu tun dass diese meist mehr als nur ein, zwei Bildchen hochladen möchten und dafür den Upload-Wizard (Desktop) oder externe Batch-Hochlade-Tools (auch Desktop) bevorzugen. Mobile/Web Upload scheint für erfahrene Benutzer komlett uninteressant zu sein.
Deshalb wird ein Verschärfen der Minimalkriterien nicht wirklich eine Besserung bringen sondern nur das Volumen reduzieren. Lupo 12:19, 27 August 2014 (UTC)
Für die, die den Bugreport mit verfolgen, ist es keine neue Info: Mit diesem Patch (https://gerrit.wikimedia.org/r/#/c/156523/) wid die Mobile upload Funktion vorerst komplett abgeschalten, Special:Uploads wird ab 1000 Edits (in dem lokalen Wiki!), sowie autoconfirmed Status (wenn ich mich recht entsinne), weiterhin möglich sein, darunter nicht. Der Patch ist noch nicht gemerged, allerdings ist hier der Vorteil, dass wir kein Releasezyklus abwarten müssen, die Änderung würde sofort wirksam :) Grüße --Florianschmidtwelzow (talk) 12:36, 27 August 2014 (UTC)
Dieser Change wurde mittlerweile gemergt (d.h., integriert, d.h. is aktiv). Lupo 05:10, 28 August 2014 (UTC)
  • 27. August 2014: 33 Uploads (8 Fussball-Trikot-Reverts nicht gezählt). Davon jetzt noch vorhanden 5. Davon 2 "no permission", 1 "no source". Bleiben 2 Bilder übrig: 6% ±OK, 94% Schrott. Lupo 05:10, 28 August 2014 (UTC)

Mobile/Web Upload wurde abgeschaltet. Lupo 05:10, 28 August 2014 (UTC)

  • Scheinbar nicht ganz, ansonsten wäre File:Madison Pettis 2.jpg nicht passiert. Hochgeladen mit iOS App. --Denniss (talk) 07:53, 2 September 2014 (UTC)
    • @Denniss: afaik bezieht sich mobile/web auf uploads durch mobile browser – die iOS- und Android-Apps sind davon nicht betroffen. --El Grafo (talk) 08:03, 2 September 2014 (UTC)
      • Sind die wenigstens beschränkt auf autoconfirmed oder autopatrolled? Scheint ja nicht alles Müll zu sein aber immer noch ein hoher Anteil. --Denniss (talk) 08:08, 2 September 2014 (UTC)

Duplikate[edit]

Bekommen die mobilen Nutzer eigentlich ein Warnung wenn hochzuladene Dateien schon vorhanden sind? Ich hatte letztens viele Duplikate gelöscht die mobil hochgeladen wurden. --Denniss (talk) 08:28, 17 July 2014 (UTC)

Zurzeit offenbar nicht. Allerdings, so mein lokaler Test und der Quellcode, wird als Dateiname das bereits vorhandene Bild verwendet. Würde also maximal als neue Version hochgeladen, i.d.R. aber gar nicht neu hochgeladen. Hier wäre ggf. eine Warnmeldung deutlich effektiver. --Florianschmidtwelzow (talk) 13:25, 20 July 2014 (UTC)
Meine Frage zielte auf Bilder die under anderem Dateinamen hochgeladen werden sollen aber bereits in identischer Form existieren. Dies betrifft ggf auch andere Uploadprogramme wie Vicuania usw die identische Duplikate scheinbar ohne Warnung hochladen dürfen. --Denniss (talk) 11:31, 21 July 2014 (UTC)
Das scheint überhaupt nicht zu funktionieren. Siehe File:The first sale UPC made was made in a water bottle 2014-07-20 19-45.jpg und File:UPCs most recent sale 2014-07-20 15-38.jpg. Am gleichen Tag hochgeladen, vom gleichen Benutzer, und soweit ich das erkennen kann absolut identisch. Wurden auch auf den Dateibeschreibungsseiten heute Morgen nicht als Duplikate angezeigt. Was auch recht häufig vorkommt: low-res JPGs von Dateien, die wir schon in höherer Auflösung haben. (Beispiel: Neu-upload File:Old shrewsbury town badge 2014-07-20 23-35.jpg und bestehende Datei File:Shrewsbury Town Loggerheads Crest.png.) Lupo 10:48, 21 July 2014 (UTC)
Die Dublikate wurden ja bereits gelöscht, sodass ich da leider nicht mehr direkt mit den Bildern testen kann (wenn du die noch direkt herunterladen kannst ohne die wiederherstellen zu müssen, kannst du mir die gerne, wenn du möchtest, an meine Bugzilla-E-Mailadresse schicken (User: Florian, sollte ja bekannt sein)). Allerdings habe ich lokal mit zwei identischen Bildern den Upload versucht und das Bild wurde, wie ich oben geschrieben habe, nicht erneut hochgeladen. Wie das allerdings mit skalierten Bildern aussieht, kann ich zur Zeit nicht sagen, da kann es aber durchaus auch Probleme bei der Erkennung geben. Grundsätzlich ist das allerdings kein Problem von MobileFrontend. MF ist eigentlich ein reines Frontend und stellt i.d.R. keine eigenen Funktionen, wie bspw. Filter oder Ähnliches, bereit oder entwickelt diese. Auch die Dublettenerkennung wird von der Hochladenfunktion durchgeführt, die man vom Desktopupload kennt. Wird beim Desktopupload also keine Dublette erkannt, dann geht es in MF auch nicht. Daher sehe ich hier eher als Ansatzpunkt das Core-Feature zu verbessern. Dann wird das auch bei mobilen Uploads so umgesetzt. Ein generelles Problem in Bezug auf mobile Uploads (man möge sich, falls ich da falsch liege, berichtigen) nicht. --Florianschmidtwelzow (talk) 10:21, 22 July 2014 (UTC)
Dass die Duplikat-Erkennung eine Core-Funktionalität ist, war mir klar. Habe noch einmal genauer hingeschaut: die gelöschte UPC-Datei ist tatsächlich 4297 bytes grösser. Das liess sich von Auge nicht erkennen. Da die Duplikate-Erkennung auf dem SHA1-Hash basiert, kann sie natürlich solche Fälle nicht erkennen, wie auch nicht unterschiedlich skalierte Bilder. Da gibt es aber schon Algorithmen, die das können. Der von Google ist gar nicht schlecht. Leider sind die alle wahrscheinlich zu rechenintensiv für MediaWiki...
Wie wär's mit folgendem: Die Core-Hochladefunktion macht für jeden Mobile/Web upload der als "own work" markiert ist (das scheinen alle zu sein) eine Google-Bildsuche und verweigert den Upload, wenn da mehr als ein Treffer gefunden wird. Gibt zwar ein paar wenige "false positives", aber die können ja normal via Desktop-Upload hochgeladen werden. :-) Lupo 10:49, 22 July 2014 (UTC)
Die Idee mit einer Google Bilder suche nach ähnlichen Bildern klingt erst mal ganz gut, allerdings ist mir nicht bekannt, dass Google für dieses Feature eine API bereitstellt, noch weiß ich (das ist nun nur auf mich bezogen) wie man diese verwendet (und ob wir die in MediaWiki einbauen können/wollen), das ließe ich aber erlernen. Dann kommt noch die "Problematik" hinzu: Inwieweit macht uns das abhängig von Google, wie werden Bilder, die so zu Google hochgeladen werden, weiter verwendet (in puncto: Copyright/Copyleft). Inwieweit andere Vergleichsmethoden für Mediendateien verwendbar ist, muss man von Lösung zu Lösung neu diskutieren und entscheiden. Aber prinzipiell klingt es auf den ersten Blick als eine (wenn nicht gar die einzig technische) Lösung des Problems. — Preceding unsigned comment added by Florianschmidtwelzow (talk • contribs) 15:42, 22 July 2014‎ (UTC)
Zur technischen Seite davon: Ein API dafür ist mir auch nicht bekannt; ich verwende manuell jeweils "https://www.google.com/searchbyimage?image_url=$1", wobei $1 = encodeURIComponent(url_des_bildes_auf_commons). Das gibt HTML zurück. MediaWiki müsste halt temporär die Datei unter einer URL verfügbar machen. Aber WMF hat meines Wissens gute Verbindungen zu Google: einfach fragen! Würde mich nicht wundern, wenn Google dann sogar ein API mit ordentlichem JSON-Resultat dafür baut, wenn's das nicht schon gibt. Ansonsten im HTML-Resultat nach "/imgres?" suchen: falls vorhanden, Treffer, falls nicht: kein Treffer. Lupo 16:21, 22 July 2014 (UTC)
"Ansonsten im HTML-Resultat nach "/imgres?" suchen": Prinzipiell möglich, allerdings birgt das Gefahren für Probleme. Wenn die Ergebnisseite von Google über Nacht Quellcodemäßig anders aufgebaut wird funktioniert diese Lösung auf ein mal nicht mehr. Eine API wäre mir da lieber :) Bin mal gespannt, was vom Mobile team kommt. (Signatur nicht vergessen :P) --Florianschmidtwelzow (talk) 16:30, 22 July 2014 (UTC)
Mir auch :-) HTML-scraping ist immer fehleranfällig. Als proof-of-concept oder stop-gap wäre das allerdings schon eine Möglichkeit... Lupo 17:20, 22 July 2014 (UTC)
"Als proof-of-concept oder stop-gap wäre das allerdings schon eine Möglichkeit": Durchaus, aber da muss ich zugeben, hoffe ich, dass wir das anders gelöst bekommen :P So kann ich mir gut vorstellen, dass bspw. eine Begrenzung auf einen Editcount auch bei den Duplikaten eine erhebliche Verbesserung bringen könnte. --Florianschmidtwelzow (talk) 18:35, 22 July 2014 (UTC)

Verlorene Infos[edit]

Übrigens kriegen wir seit ein paar Tagen sogar Mobile/Web upload ohne jegliche Information, wie z.B. File:Bagunkaka.jpg (ist sowieso Schrott, aber extra nur als "no license" markiert, damit es noch ein wenig hier bleibt und die Devs vielleicht etwas damit anfangen können). Drei weitere sind in bugzilla:68321 erwähnt. Lupo 14:04, 21 July 2014 (UTC)

"autoconfirmed" only[edit]

Es hat sich gezeigt, dass die "Verbesserung" vom 10. Juli (nur Benutzer, die auf dem lokalen Wiki "autoconfirmed" sind, können Mobile/Web upload benutzen), noch fehlerhaft war, und deshalb immer noch non-autoconfirmed Benutzer das Feature benutzen konnten. Siehe bugzilla:68414. Hoffentlich verbessert sich die Lage weiter, wenn diese zusätzliche Korrektur aufgeschaltet wird. Lupo 10:14, 23 July 2014 (UTC)

Was mir gerade noch aufgefallen ist, ist die Tatsache, dass Benutzer auch ohne autoconfirmed-Status direkt zur Seite Special:Uploads navigieren können und dort den Uploadbutton nutzen können. Der Patch, der dieses Problem behebt, würde erst mit MW1.24wmf14 deployed werden (gestern geschehen), da der Patch erst am 15. Juli gemerged wurde (https://gerrit.wikimedia.org/r/#/c/143822). Das könnte, je nach Nutzungsverhalten, zusätzlich die Auswertung der Daten erschweren, bzw. verfälschen. --Florianschmidtwelzow (talk) 12:06, 23 July 2014 (UTC)

Weiter ist inzwischen auch zu den MediaWiki-Entwicklern durchgedrungen, dass ihre limn-Statistiken über gelöschte Uploads ganz einfach falsch sind. Entweder nicht aktuell oder inkomplett oder einfach total daneben. Schaut man in den Upload-Logs direkt nach, findet man weitaus mehr Löschungen von Mobile/Web-Uploads als auf dieser Statistik rapportiert. Das hat die Kommunikation zusätzlich erschwert, da Leute aus dem WMF-Team sich diese Statistik angeschaut haben und dann der Meinung waren, es gebe doch gar kein Problem... Na ja, diese Fehlinterpretation sollte nun ausgeräumt sein. Lupo 10:14, 23 July 2014 (UTC)

Ich frag mich wofür einige leute bei der WMF überhaupt bezahlt werden... *kopfschüttel* --Steinsplitter (talk) 21:43, 23 July 2014 (UTC)
Wow. Beim lesen von bugzilla:62598 und bugzilla:68375 kommt einem ja der Kaffee wieder hoch. Un-glaublich. Tausend Dank an Lupo fürs engelsgeduldige Nachzählen!! Und danke an user:Legoktm für den niederschmetternden Löschquotenvergleich, "numbers for after july 10: 2.8% deletion rate overall, 51% deletion rate on mobile, 2.6% deletion rate on desktop (calculated by overall-mobile)" - Mobile-web-upload Problem, welches Problem?^^ OMG. Im Rückblick wäre Steinsplitters Radikalvorschlag RfC + Mobile-web-upload-block vielleicht zielführender gewesen, dann hätte sich WMF wohl mehr und früher dafür interessiert... eine ziemlich bittere Lehre. Commons kann sich nur jeden Tag beglückwünschen, dass der MP4-Video-Upload RfC abgelehnt wurde, das will ich mir gar nicht vorstellen, was hier sonst los wäre... --Atlasowa (talk) 10:50, 24 July 2014 (UTC)
Nein. Zielführend in solchen Fällen ist alleine Engelsgeduld und AGF. Die Entwickler dieses Features sind ja nicht darauf aus, uns unbrauchbare Software aufzuzwingen. Es ist keine "Wir-gegen-sie"-Situation; letztlich liegt allen Beteiligten die Verbesserung von Wikipedia am Herzen. Die Entwickler glaubten, ein tolles und gutes Feature geliefert zu haben, sonst wäre das gar nicht erst freigeschaltet worden. Da muss man halt erst einmal Überzeugungsarbeit leisten, um aufzuzeigen, dass das Feature vielleicht vom technischen Standpunkt ganz ordentlich ist, aber leider nicht die Anforderungen für einen generellen produktiven Einsatz erfüllt. Man muss genau aufzeigen, was genau denn schlecht ist, und wo das Problem liegt. Früher war das noch etwas einfacher, da die meisten Entwickler zugleich erfahrene Wikipedia-Autoren waren. Heute hat WMF soweit expandiert und sich professionalisiert, dass einige (viele?) Entwickler selbst nicht sehr Wikipedia-erfahren sind. Damit sind (leider) auch umfangreichere Erklärungen nötig, und es gibt mehr Möglichkeiten für Missverständnisse.
Sicher lief da nicht alles ganz rund in diesen Diskussionen, aber letztendlich bin ich für's Erste recht zufrieden. Wir haben die Message 'rübergebracht, und ich habe den Eindruck, sie wurde jetzt auch verstanden. Ich bin jedenfalls auf die weitere Entwicklung gespannt. Lupo 11:54, 24 July 2014 (UTC)
Danke Lupo, für deine ruhige Antwort. :-) So richtig geholfen hat es meinem Blutdruck bisher noch nicht, ich versuche es jetzt mal mit Entspannungsübungen ;-) --Atlasowa (talk) 10:23, 26 July 2014 (UTC)

Einige haben es sicher mitverfolgt: Der Patch zur Beschränkung des Uploads auf einen bestimmten Editcount (https://gerrit.wikimedia.org/r/#/c/143751/9) wurde gestern gemerged. Aktuell würde dieser aber frühestens am 12. August auf Commons deployed werden, daher habe ich im Bug nachgefragt, ob es sinnvoll ist, diesen auf MW1.24wmf15 zu "backporten", sodass er am 29. Juli auf Commons deployed wird. Denn nachdem der Patch produktiv ist, muss noch die Konfiguration angepasst werden, damit auf Commons ein Editcount (bspw. 75) greift. Das nur zur Info und was noch getan werden muss :) --Florianschmidtwelzow (talk) 16:58, 26 July 2014 (UTC)

Weitere Schritte[edit]

  • Danach soll ein fixer minimaler Editcount eingebaut werden. Benutzer mit weniger Edits, ob autoconfirmed oder nicht, können dann nicht mehr via Mobile/Web hochladen. Dies soll in wenigen Tagen geschehen. (Siehe bugzilla:68375#c7 und bugzilla:62598#c128.)
  • Falls man danach nach einer Woche zum Schluss kommt, dass das immer noch nicht geholfen hat, soll das Feature vorerst abgeschaltet werden, bis man eine bessere Idee hat, wie man die "bad uploads" vermeiden bzw. eindämmen kann. (Siehe ebenfalls bugzilla:68375#c7.)

Es tut sich also etwas. Lupo 21:34, 23 July 2014 (UTC)

Statistiken[edit]

Die Statistiken über die Anzahl Löschungen von Mobile/Web Uploads sind falsch (oder ziemlich out of date). Siehe bugzilla:62598#c95 und folgende. Auch die Statistik über die Anzahl erfolgreicher Mobile/Web Uploads scheint suspekt. Lupo 17:55, 28 July 2014 (UTC)

Zwischenfrage eines nicht-mobilen[edit]

Kurze Zwischenfrage: Ist eigentlich irgendwo dokumentiert, wie dieser Upload-Prozess abläuft? Oder besser: Gibt es eine Möglichkeit, das von einem normalen Desktop-PC aus mal auszuprobieren? Würde mir gerne mal ansehen, was der mobile Benutzer da eigentlich vorgesetzt bekommt. --El Grafo (talk) 12:39, 27 August 2014 (UTC)

Klicke auf einer beliebigen Seite ganz unten auf "Mobile Ansicht". Evtl. musst du dich nochmal einloggen. Dann links oben auf die drei Balken klicken (Menü) und dort auf "Hochgeladene Dateien". Dort kannst du dann "Ein Bild beitragen". --тнояsтеn 12:56, 27 August 2014 (UTC)
Es ist noch schlimmer, Du wirst auf der mobilen WP fast schon angebettelt, irgendeinen Schrott hochzuladen, vom Artikel aus. Beispiel: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Banu_Hilal . Da der Artikel kein Bild hat, hat die WMF dem einen prominenten Bilder-Upload-Button verpasst. Wer da draufdrückt hat, hat aber kein passendes Bild dafür auf seinem Smartphone und lädt dann entweder ein vorhandenes Selfie hoch oder sucht dann irgendein Bild im Internet und lädt das zu Commons hoch. Siehe auch Lupos Beschreibung auf Bug 68375 - Improve Mobile/Web upload page Special:Uploads. --Atlasowa (talk) 13:27, 27 August 2014 (UTC)
Interessant.Vom meinem Telefon aus funktioniert keine der genannten Varianten: Das entsprechende Icon fehlt oder ist ausgegraut. Vom PC aus klappts. Das Resultat ist haarsträubend. Was ich als Beschreibung eingegeben hatte wurde automatisch auch zum Dateinamen erklärt. Es gibt keine Möglichkeit, Kategorien hinzuzufügen – d.h. selbst wenn mal ein sinnvolles Bild dabei ist, muss die Community trotzdem noch hinterherräumen.
Mir war vor einigen Wochen mal aufgefallen, dass Nutzer kleinerer WP-Sprachversionen über mobile uploads gemeinfreie Bilder in Web-Auflösung hochgeladen haben, obwohl auf Commmons schon hochauflösende Versionen davon vorhanden waren und mich nach dem Grund gefragt. Atlasowa's Kommentar erklärt das: Da gab's wohl in der entsprechenden Sprachversion noch kein Bild im Artikel und der oben genannte Butto schrie "wir brauchen ein Bild!!!". Sinnvoll wäre es an dieser Stelle gewesen, wenn die Software die Interwikis abgeklappert hätte und darauf basierend Vorschläge mit anderswo für dieses Thema genutzten Commons-Bildern gemacht hätte. Schritt 2 könnte sein den Benutzer zum Suchen nach Commons zu schicken, z.B. mit vorgefertigten Suchbegriffen, aus dem Seitentitel (ggf. auch in anderen Sprachen, basierend auf Interwikis (so vorhanden)).
Das nur mal so als erster Eindruck. --El Grafo (talk) 19:10, 27 August 2014 (UTC)
Eine weitere Sache, die mir jetzt beim Durchsehen einiger Uploads aufgefallen ist: Das date=-Feld wird oft (nie?) ausgefüllt. Sollte die Funktion irgendwann wieder eingeschaltet werden, müsste man sich da auch mal drum kümmern, dass da mindestens {{Original upload date}} bzw. wenn verfügbar {{According to EXIF}} eingefügt wird. --El Grafo (talk) 12:11, 28 August 2014 (UTC)
Wo wäre denn der richtige Ort um solche Kommentare zu hinterlegen, damit sie bei der Weiterentwickelung (ich gehe mal davon aus, dass die WMF ihre mobilen Bestrebungen weiter verfolgen wird) nicht verloren gehen? --El Grafo (talk) 12:30, 28 August 2014 (UTC)

Mobile/Web uploads abgeschaltet[edit]

Mobile/Web Uploads wurde in der Nacht (UTC) vom 27. auf den 28. August 2014 abgeschaltet. Es gibt sogar ein offizielles Statement dazu.

Jetzt steht die nächste grosse Aufräumaktion an: alle 16,815 Dateien in Category:Uploaded with Mobile/Web durchgehen, auf URV überprüfen (was insbesondere für alte Uploads mühsam ist, da es schwierig sein kann, nachzuweisen, dass etwas von dort nach hier und nicht umgekehrt kopiert wurde) und alle unbenutzten Selfies zur Löschung nominieren. Wie wollen wir diese Herkules-Aufgabe angehen? Lupo 05:13, 28 August 2014 (UTC)

Gute Frage. Denke, wenn man eh schon dabei ist die alle durchzugehen, könnte man auch gleich die Kategorisierung mit überprüfen (mobile Uploads sind wie oben angemerkt standardmäßig unkategorisiert). Vielleicht bereits geprüfte Dateien von Category:Uploaded with Mobile/Web nach Category:Uploaded with Mobile/Web (checked) oder so verschieben um doppelte Arbeit zu vermeiden? --El Grafo (talk) 07:43, 28 August 2014 (UTC)
Statt einer neuen Wartungskategorie könnte man sich auch überlegen, chronologisch durch das Upload-Log zu gehen. Eine Seite mit Links für jeden Tag anlegen; wer einen Tag bearbeitet, signiert dort; wenn der Tag abgearbeitet ist, <s></s> drumherum einfügen. Wenn man das Helferlein (Gadget) Pretty log eingeschaltet hat, bekommt man im Log schon Vorschaubildchen angezeigt. Das könnte etwa so aussehen:
etc. Die Links zeigen jeweils 50 Uploads beginnend bei Mitternacht an, d.h. der Bearbeiter würde dann auf "nächste 50" klicken bis er zu Null Uhr kommt. Einziges Problem dabei ist zur Zeit eventuell bugzilla:69713, d.h., man muss diese Links u.U. mehrfach reloaden bis sie endlich 'mal funktionieren. Ach ja, wann genau wurde Mobile/Web upload eigentlich erstmals eingeschaltet? Es gibt auch vor September 2013 schon solche Uploads. Lupo 08:13, 28 August 2014 (UTC)
April 2013, und schon damals war dem mobile team bekannt, dass die community das übel findet [3] und wie schrottig das Resultat ist (mw:Mobile design/Uploads#User research). --Atlasowa (talk) 09:52, 28 August 2014 (UTC)
Oh shit. Hatte das damals nur ganz am Rande mitgekriegt und wieder vergessen. Na ja, jetzt ist für's Erste 'mal Schicht im Schacht, also reg' ich mich nicht darüber auf, dass in bugzilla:62598 ziemlich haargenau die gleichen Diskussionen mit z.T. ziemlich genau dem gleichen PR-Speak und gleich problematischen ("nicht gelöscht=ok"???) Statistiken nochmals abliefen. Da könnte ja selbst einem Engel die Geduld abhanden kommen. Lupo 10:10, 28 August 2014 (UTC)
P.S.: Und das Gadget GoogleImages tab produziert einen Tab oben an der Dateiseite um mit einem Klick auf Google nach dem Bild zu suchen. Lupo 08:27, 28 August 2014 (UTC)
Ja, das ist irre praktisch. --El Grafo (talk) 08:34, 28 August 2014 (UTC)
@Lupo, El Grafo: Funktioniert der GoogleImages tab bei Euch ohne Probleme? Das TinEye tab läuft bei mir (ist aber leider nicht so ausreichend zum checken), aber der GoogleImages Suchlink lenkt sofort um auf die google Hauptseite... irgendwelche Ideen, woran es liegt? HTTPSEverywhere scheint es nicht zu sein? --Atlasowa (talk) 21:11, 8 September 2014 (UTC)
Ja, funktioniert bei mir. FF32, Mac OS X, monobook. Und nein, keine Ahnung, warum Du umgeleitet wirst. Lupo 04:56, 9 September 2014 (UTC)
@Atlasowa: Ich hatte da in der Vergangenheit auch mal Probleme mit, die sich aber nach Update auf einen aktuellen Firefox erledigt haben. Wenn dein Browser aktuell ist: Hast du vielleicht irgendwelche Scripte von Google geblockt? --El Grafo (talk) 08:12, 9 September 2014 (UTC)
Danke, Lupo und El Grafo, mit FF32 updaten, etwas ausmisten und einer Prise schwer reproduzierbarer Magie läuft GoogleImages jetzt wieder :-) --Atlasowa (talk) 13:14, 9 September 2014 (UTC)
Kann man sicher auch über Listen machen, wobei ich persönlich eher nicht die Zeit habe z.B. konzentriert einen Tag am Stück abzuarbeiten – Bei mir sind's immer wieder mal ein paar Minuten zwischendurch, in denen ich ein-zwei Dateien machen könnte. Aber man könnte sich in so einer Liste ja auch einen Tag "reservieren", den man dann nach und nach abarbeitet … --El Grafo (talk) 08:34, 28 August 2014 (UTC)
Ich habe unter User:El Grafo/Mobile upload check mal testhalber eine solche Liste angelegt. Müsste man noch ein paar Anweisungen drumrumschreiben und dann an eine geeignete Stelle verschieben. Aber wohin? Commons:-Namensraum? WikiProject:-Namensraum? Vorschläge? --El Grafo (talk) 12:21, 1 September 2014 (UTC)
Achso, ping: @Lupo, Atlasowa, Steinsplitter: --El Grafo (talk) 12:55, 1 September 2014 (UTC)
Jetzt unter Commons:Mobile access/Mobile upload needing check → danke, Steinsplitter --El Grafo (talk) 13:40, 1 September 2014 (UTC)
Super, danke! Lupo 06:18, 2 September 2014 (UTC)
Ich habe das Thema bisher nur am Rande verfolgt und war auch irritiert, wieviele URVs die Möglichkeit produzierte. Ganz besonders danken möchte ich jetzt einfach mal User:Lupo für seine statistischen Auswertungen sowie den Admins, die bisher schon hinterhergeräumt haben. Raymond 08:15, 28 August 2014 (UTC)

Andere Fotoprojekte[edit]

Hallo wertes Fachpublikum!

Neben dem Commons-Fotostock gibt es noch weitere wie Gettys und Fotolia. Hat jemand der Commons-Photographen auch Erfahrung mit der Zusammenarbeit mit diesen beiden Projekten (insbes. eigene Medienbeiträge)? Herzliche Grüße, Florian Weber

Fehlerhafte Bildbezeichnung[edit]

Hallo - in diesem Bildtitel hat sich zweifelsfrei ein grober Fehler eingeschlichen - könnte das bitte geändert werden oder auf die Liste der Änderungswünsche gesetzt werden? aktuelle Bezeichnung /falsch: File:Burg Harburg über der Stadt Harburg im Altmühltal (7526820502).jpg richtige Bezeichnung / künftig: File:Burg Harburg über der Stadt Harburg an der Wörnitz (7526820502).jpg Des weiteren gehören in der darin aufrufbaren Galerie bei "Altmühltal" sämtliche Fotos die Harburg betreffen, raus. Die anderen Galerien habe ich noch nicht angucken können (Zeit...) - irgendwas stimmt auf der Seite nicht. Vlt. gibts hier jemanden von den versierteren, der sich das mal näher durchleuchtet? Hatte auch mehrfach Verlinkung auf externe Seite (Flickr?). many thx und gruß! --Rikiwiki2 (talk) 21:08, 29 August 2014 (UTC)

Danke Rikiwiki2, habe ich mal gemacht. Die Kategoriezuordnung kannst Du jeweils bei den Dateien verändern. Wenn Du das öfter machst, ist dafür Cat-a-lot sehr praktisch, das kannst Du oben rechts bei Einstellungen, Reiter:Helferlein und dann unter Kategoriehelferlein aktivieren. Geht aber erst einmal auch ohne. Gruß --Oursana (talk) 00:35, 30 August 2014 (UTC)
heißen Dank! Öhmm - fürs Ändern unds gadget - das muss ich mir aber in Ruhe ansehen, wenn meine WLMs wenigstens einigermassen pannenfrei rüber sind - wenn ich Glück habe, bin ich damit vor dem 30.9. fertig - :-))) mit 100Mbit kommt Freude auf ... mthx!!!--Rikiwiki2 (talk) 18:29, 1 September 2014 (UTC)

Hochladeassistent für die Tonne[edit]

Also ich weiß nicht, wieso man bei WLM den Neulingen ein unbrachbares Tool vorlegt, mit dem sie Bilder freiwillig hochladen sollen, dieses Tool aber nur spinnt und Fehler hervorbringt. Also nur Zeit kostet, weil man immer wieder alles neu eintragen darf um zu hoffen, dass es klappt.

Würde ich auf dieses Tool zum ersten Mal stoßen und die fehlende Funktionsfähigkeit als erste Erfahrung machen, würde ich mir diese Zeit für das Bilderspenden doch anderweitig verlagern. Hilarmont (talk) 22:30, 1 September 2014 (UTC)

Der wurde abgeschaltet, weil damit bisger fast nur Mist hochgeladen wurde. Siehe die lange Diskussion oben.--Kersti (talk) 10:38, 2 September 2014 (UTC)
Es geht hier doch wohl um den WLM-Hochladeassistenten. Ich nutze den auch immer nur einmal, um zu sehen, welche Kategorien und Vorlagen eingebunden werden und lade dann den Rest auf normalen Wege hoch. --Magnus (talk) 10:36, 2 September 2014 (UTC)

Das normale Hochladeformular funktioniert derzeit und schon ein paar Tage tatsächlich nur noch sehr schlecht. Ruft man dieses nach Browserstart und Anmeldung zum ersten Mal auf, ist alles wie gewohnt. Beim nächsten Hochladevorgang sind die Eingabefelder durch eine einzelne Eingabebox ersetzt, zur Nutzung müsste man sämtliche Angaben als Quelltext einsetzen. Zudem wird der Dateiname nach Auswahl nicht übernommen. Nach jedem Bild den Browser beenden und wieder neu anmelden, das kann es doch nicht sein. Falls es hilft, Firefox unter Opensuse 13.1, die temporären Dateien werden beim Beenden des Browsers automatisch entfernt. –Falk2 (talk) 13:14, 6 September 2014 (UTC)

Also bei mir funktioniert der Assistent problemlos und ich nutz ihn gerne. Was für Fehler hast du denn? Nur bei einer sehr großen Anzahl an Bildern steig ich auf den Vicuna Uploader um... --Indeedous (talk) 15:01, 6 September 2014 (UTC)

Habe ich doch geschrieben. Beim erneuten Aufrufen der Hochladeseite für eigene Dateien nach einem Hochladevorgang gibt es keine einzelnen Eingabefelder für Datum, Beschreibung usw mehr, sondern nur noch eine Textbox, die man dann mit Quelltext füllen soll. außerdem wird auch der Dateiname nach dem Klicken auf »Durchsuchen« und dem folgenden Auswählen nicht mehr übernommen. Was funktioniert, ist vor dem ersten Laden das Hochladeformular mehrfach aufzurufen. Nur ist das einigermaßen lästig. Mehrere Bilder mit einem Mal hochladen ist Mist. Wie willst Du da jedem Bild eine eigene Erklärung mitgeben? –Falk2 (talk) 18:48, 6 September 2014 (UTC)
Das Formular, das beim zweiten und weiteren Aufruf vollkommen leer ist, ist dieses [4]. Also das ganz einfache. Zum Glück hatten meine hochzuladenden Bilder alle das gleiche Thema und laufende Nummern. Nur muss ich jetzt alle weiteren Kategorien, die nicht für jedes Bild gelten, nachträglich eintragen. Ich habe mir aber nie die Mühe gemacht, den Fehler zu melden. Traumrune (talk) 21:29, 6 September 2014 (UTC)

Richtig, und diese unkomfortable Formularruine ist echt nervig. Bis vor ein paar Tage, vielleicht zwei Wochen, hat die Hochladefunktion einwandfrei gearbeitet. Sollte das eine neue Art von serverschonenden Maßnahmen sein? –Falk2 (talk) 21:37, 6 September 2014 (UTC)

Urheberfrage[edit]

Hallo liebes Forum, ich bin schon seit längerem bei Wikipedia tätig, habe aber bei den Commons noch nicht mitgearbeitet. Ich habe auch schon das Forum durchstöbert, aber keine passende Diskussion für unten stehendes Problem gefunden. Folgendes: Mein Verlag bereitet ein Wikipediaprofil für mich (sic!) vor. Als Unterstützung für den Wikipedia-Artikel, soll ich ein Foto von mir beisteuern. Ich habe bereits in diversen Publikationen und auf Webseiten mein "offizielles" Foto zur Verfügung gestellt. Dieses wurde im Fotostudio von einem professionellen Fotografen geschossen. Den Namen des Fotografen, der mittlerweile irgendwo weilen mag (d.h. nicht auffindbar), habe ich als Urheber bisher immer angegeben. Kann ich das Bild bei den Commons hochladen und ihn als Urheber angeben? Wenn ja unter welcher Lizenz? Besten Dank im Voraus. — Preceding unsigned comment added by 217.76.105.194 (talk • contribs) 15:10, 2. Sep. 2014‎ (UTC) (UTC)

Hallo 217.76.105.194,
du musst erst einmal klären, ob die Fotograf sämtliche Nutzungsrechte für das Foto an dich oder den Verlag abgetreten hat. "Sämtliche" schließt kommerzielle Nutzung ein; als krasses Beispiel: dürfte jemand das Foto nehmen, auf Ansichtskarten drucken und diese verkaufen (dass das eventuell gegen dein Persönlichkeitsrecht verstößt, steht hier nicht zur Diskussion). Genau so weit müssen die Rechte gehen. Gehen sie nicht soweit, musst du mit dem Fotografen über eine entsprechende Genehmigung verhandeln. Vom umfänglichen Rechteinhaber benötigen wir dann eine schriftliche Genehmigung/Lizenz, die die beliebige Nutzung dieses Fotos (also nicht "nur für Wikipedia") erlaubt. Kläre das erstmal vorab; dann können wir dir eine Vorlage für die Genehmigung zur Verfügung stellen. --Túrelio (talk) 15:36, 2 September 2014 (UTC)
Dank dir Túrelio, allerdings bekomme ich den Fotografen von damals nicht mehr zu fassen (und das war leider ein wirklich gutes Foto). Da bleibt mir wohl nur der Gang zu einem neuen Fotografen oder ein "Selfie". Das hätte dann den Charme, dass ich gleichzeitig Urheber und Inhaber des Persönlichkeitsrechts wäre. Nochmals Danke für den Hinweis. — Preceding unsigned comment added by 217.76.105.194 (talk • contribs) 14:42, 3. Sep. 2014 (UTC)‎ (UTC)

Grants to improve your project[edit]

Apologies for English. Please help translate this message.

Greetings! The Individual Engagement Grants program is accepting proposals for funding new experiments from September 1st to 30th. Your idea could improve Wikimedia projects with a new tool or gadget, a better process to support community-building on your wiki, research on an important issue, or something else we haven't thought of yet. Whether you need $200 or $30,000 USD, Individual Engagement Grants can cover your own project development time in addition to hiring others to help you.

Georeferenzierte Bilder 2014[edit]

Sich andere georeferenzierte Bilder aus Commons auf einer Karte anzusehen funktioniert anscheinend weiterhin nicht für Bilder, die im Jahr 2014 hochgeladen wurden. --störfix (talk)

Ich habe mal den Betreiber der Datenbank User:Para informiert. Ich hoffe er repariert es. Leider ist er nicht mehr sonderlich aktiv, bzw. hat wenig Zeit. Wer also über Python-Kenntnisse verfügt kann ihm gerne seine Hilfe anbieten. --Kolossos (talk) 18:28, 2 September 2014 (UTC)
Danke. Ist ja wohl schon länger bekannt [5], scheint aber kaum jemanden zu berühren. An eine Lösung glaub ich nicht mehr und verzichte inzwischen deshalb oft auf das Hochladen einer Exif, insbesondere mit Koordinaten.--störfix (talk) 18:51, 2 September 2014 (UTC)
Auf dem WikiMiniAtlas sind durchaus in 2014 hochgeladenen Bilder zu sehen. Nur weil die auf irgendeiner anderen Karte nicht auftauchen jetzt gar nix mehr mit Koordinaten hochzuladen finde ich ein bisschen kontraproduktiv :-/ --Dschwen (talk) 20:49, 2 September 2014 (UTC)
Dau's wie ich benutzen halt die klar erkennbaren Verlinkungen zu bekannten Karten wie Open-Street-Map oder Google und nicht irgendeinen klicki-bunti Icon mit einer sehr einfach strukturierten Karte, die beim Laden auch noch dauert oder garnicht beendet wird. Vielleicht sollte man inzwischen auch daraufhinweisen, dass der Service bis auf weiteres nicht gepflegt wird. Wer weis ob die Bilder von 2014 überhaupt noch ihren Weg in die Datenbank finden werden. Da die Koordinatenspeicherung bei meiner alten Kamera mit nicht unwesentlichem Zusatzgewicht verbunden ist, ist das für mich nicht kontraproduktiv, sondern ökonomisch. --störfix (talk) 06:54, 3 September 2014 (UTC)
@Störfix: Sollte wieder funktionieren (konnte bereits einige "neue" Bilder in meiner Umgebung feststellen). --El Grafo (talk) 18:44, 8 September 2014 (UTC)
Hmm... Bilder vom Februar 2014 finde ich, aber z. B. File:Malga Larici.jpg oder File:Lammkopf.jpg sind immer noch nicht auf der Karte. --тнояsтеn 20:13, 8 September 2014 (UTC)
@Thgoiter: Auf der Karte werden nur Bilder mit Kameraposition dargestellt – Bilder die (wie die von dir genannten) mit {{Object location}} getaggt sind tauchen (aus Gründen an die ich mich nicht erinnern kann) so oder so nicht auf der Karte auf. Ansonsten scheint die Aktualisierung der Datenbank jetzt nahezu in Echtzeit abzulaufen. Habe eben ein paar Koordinaten eingefügt/korrigiert, die dann nach ca. 5 Minuten in der Karte waren. So macht's wieder Spaß! --El Grafo (talk) 09:38, 9 September 2014 (UTC)
War das nicht mal anders? Macht in meinen Augen keinen Sinn, diese Bilder nicht auf der Karte darzustellen. --тнояsтеn 10:29, 9 September 2014 (UTC)

Fotos aus Russischem Wikipedia[edit]

Hallo. Für einen neuen Artikel - Aufstand am Polytechneion in Athen 1973 - konnte ich über Commons zwei Fotos finden, die allerdings über den file-Namen nicht einzubinden waren. Es handelt sich um: 1. Russisches Wikipedia: uk:Файл:Tank during 17 November 1973.png und 2. Russisches Wikipedia: uk:Файл:Polytechneion 18 November.png. Was tun? Ich habe sie nun selbst hochgeladen:1. File:Tank during 17 November 1973.png und 2. File:Polytechneion 18 November.png . Da ich die russische Lizenzangabe nicht mit einer aus Commons identifizieren konnte, habe ich in die (so von mir vermutete Erlaubniszeile) den link auf die russische Bilderseite eingetragen. Die Bilder sind aus Athen und internationale Pressefotos, so dass ich es für wahrscheinlich halte, dass sie auch allgemein freigegeben (und nicht nur in Russland erlaubt) sind. Die ganze Sache kam bei Kontrolleuren nicht gut an; ich versuchte es zu erklären, aber das half (bislang) auch nicht weiter. Infolge der kurzen Toleranz-Frist wende ich mich nun hier ans Forum. Kann man die Bilder ins Commons transferieren? Gruß --GerhardSchuhmacher (talk) 13:13, 3 September 2014 (UTC)

Moin, die Fotos stehen unter der russischen Version von Fair Use und durften daher nicht bei Commons hochgeladen werden (s. Commons:Fair use). XenonX3 (talk) 13:23, 3 September 2014 (UTC)

Fatal exception[edit]

???

Ich wollte ein Bild überschreiben, zweimal schlug der Versuch fehl mit folgender Fehlermeldung (siehe Bild).

Weiss jemand, was das Problem ist oder ist das schon bekannt?

Achtung: Zur Zeit läuft "Wiki loves Monuments", neue Fotografen würden verzweifeln. Gruss --Nightflyer (talk) 20:56, 3 September 2014 (UTC)
Mit genauen Schritten zum Reproduzieren waere ein Ticket in der Fehlerdatenbank sehr willkommen! Siehe mw:How to report a bug/de. --AKlapper (WMF) (talk) 10:34, 4 September 2014 (UTC)
Sorry, der dritte Versuch heute Abend ging sofort. Gruss --Nightflyer (talk) 20:22, 4 September 2014 (UTC)

Fatal exception of type MWException[edit]

Seit einiger Zeit kann ich mich nicht mehr direct bei Wikimedia Commons anmelden. Es kommt immer die Fehlermeldung: [f3fa46d6] 2014-09-07 10:50:36: Fatal exception of type MWException. Ich komme dann zwar noch auf meine Seite, kann aber keine Bilder hochladen. Melde ich mich jedoch zuerst bei Wikipedia an und gehe von dort über einen Link auf meine Seite bei Commons, funktioniert alles. Jetzt wollte ich Bilder für Wiki Loves Monuments mit dem dafür vorgesehenen Hochladeassisten hochladen, das ging nicht. Woran kann es liegen, dass ich mich nicht mehr direct bei Commons anmelden kann?Gruß --Malchen53 (talk) 11:41, 7 September 2014 (UTC)

Sorry habe zum gefühlten 100. Mal alles durchgeklickt. Ich weiß nicht wie, aber plötzlich funktioniert wieder alles.:-)Gruß --Malchen53 (talk) 12:37, 7 September 2014 (UTC)

10 Jahre Commons![edit]

Auch wenn manchen von uns aufgrund der durch die Medienbetrachter-Affäre auf :de und :en ausgelöste Auseinandersetzung mit der WMF derzeit vielleicht nicht so nach feiern zumute ist, möchte ich doch darauf aufmerksam machen, dass unser Projekt Wikimedia-Commons genau heute vor 10 Jahren online gegangen ist. Die Idee dazu kam vom (momentan nicht ganz so geliebten) Erik Möller.[6] --Túrelio (talk) 12:09, 7 September 2014 (UTC)

Bildrechte eines Unternehmens?[edit]

Darf ich mal davon ausgehen, dass es nicht korrekt ist, wenn für ein Bild (jünger als 100 Jahre) die Urheber-Angabe "XYZ GmbH und Co KG" gemacht wird?

Fallbeispiele 1: ("Urheber: Unternehmen"): File:03750LOW_STEFAN_OSCHMANN.jpg, File:01296LOW ARIAL V GERNSHEIM.jpg

Fallbeispiele 2: ("Urheber: unknown", Genehmigung von Unternehmen): File:Car shape fireside copper Xirallic red.jpg, File:Toyota_Crystal_Shine.jpg

Fallbeispiele 3: (Reiten auf der Regelung vor 1910, die es auf Commons nicht gibt, wie ich meine): File:Frederike_und_Georg_Merck.jpg, File:George Merck 02.jpg, File:Merck Pharmacy 1897.jpg, File:Merck_Sunday_best.jpg

Beim Urheberrecht in Deutschland ist insbesondere das Recht auf Namensnennung des Urhebers als Persönlichkeitsrecht unveräusserlich, das heißt, es bleibt für die Angaben für ein (gemäß Fristen noch geschütztes) Bild unverzichtbar. -- Simplicius (talk) 17:09, 7 September 2014 (UTC)

Ein Auftragsfotograf kann auf die Nennung seines Namens als Urheber verzichten. Dies muss aber ausdrücklich vereinbart sein. Wenn für ein der XYZ GmbH "zugeschriebenes" Bild bei OTRS eine Genehmigung hinterlegt ist und nur die Firma als "Urheber" angegeben, kann man ggf. bei Genehmigungserteiler nochmal nachfragen. Eigentlich sollte das bei einem solchen Szenario routinemäßig erfolgen; ich weiß aber nicht ob das der Fall bzw. der Job unserer OTRSler ist. --Túrelio (talk) 17:55, 7 September 2014 (UTC)
Zitat aus [7]: "Unveräußerlich ist die Urheberschaft – niemand darf sich Urheber eines fremden Werkes nennen, und kein Urheber kann dieses Recht verkaufen, es wäre ungesetzlich." Den Originalparagrafen aus dem UrhG müsste man noch mal heraussuchen. Hier ist er: Das Urheberrecht ist nicht übertragbar... -- Simplicius (talk) 18:54, 7 September 2014 (UTC)
Evtl auch das hilfreich.--Sanandros (talk) 20:23, 7 September 2014 (UTC)
Wenn der Urheber nicht genannt wird, ist das schon ein ziemliches Zeichen dafür, dass hier etwas nicht stimmt. Da das Urheberrecht nicht übertragbar ist, kann das Unternehmen hier nicht mit dem OTRS korrespondieren. Ist hier unser Regelwerk zu unbestimmt? -- Simplicius (talk) 21:30, 7 September 2014 (UTC)
Das Urheberrecht ist zwar nicht übertragbar aber das Nutzungsrecht. --Ralf Roleček 21:46, 7 September 2014 (UTC)
Und darüber hinaus kann vertraglich festgelegt sein, dass der Urheber auf die Ausübung des Namensnennungsrechts verzichtet. Ist im Rahmen von Arbeitsverträgen gar nicht so unüblich. Lupo 21:59, 7 September 2014 (UTC)
Ist "Urheber: xyz KGaA" also rechtens oder Quark? Simplicius (talk) 22:43, 7 September 2014 (UTC)
Ist m.E. Quatsch, korrekterweise müste das wohl nicht "Urheber" sondern "Rechteinhaber" heissen. Evtl sollte die Vorlage angepasset werden? (Auch in den anderen Sprachen??) Oder einfacher "Name des Fotografen vom Rechteinhaber nicht mitgeteilt" eintragen. Lupo 04:47, 8 September 2014 (UTC)
Und deshalb wird wird das Author-Feld des Information-Bausteins de facto für beides benutzt. Demgegenüber wird in den Emailvorlagen zur Permission/Genehmigung durchaus zwischen "creator" und "sole owner of the exclusive copyright" bzw. "Fotograf/in" und "Inhaber/in des vollumfänglichen Nutzungsrechts" unterschieden.[8][9] --Túrelio (talk) 06:04, 8 September 2014 (UTC)
Strenggenommen müsste zwischen Urheberrecht und Nutzungsrecht unterschieden werden, aber wenn beide Vetragsparteien es Urheberrecht nennen und Nutzungsrecht meinen gilt der Vertrag trotzdem fürs Nutzungsrecht und nicht fürs Urheberrecht. Es gibt auch das Rechtsbeispiel mit dem Halve Hahn wenn es jemand aus seiner Studentenzeit noch kennt.--Sanandros (talk) 07:22, 8 September 2014 (UTC)
Das Rechtsbeispiel mit dem Halve Hahn ist übrigens hier schön erläutert: http://www.telejura.de/filme/halvehahn.html. Schließlich hat ja nicht jeder Jura studiert!. gruß, fcm. --Frank C. Müller (talk) 09:09, 8 September 2014 (UTC)
Also ist das so zu sehen: Urheber ("creator") ist derjenige, der mit dem Fotoapparat in der Hand geknipst hat. Er besitzt das Urheberrecht gemäß § 29 Rechtsgeschäfte über das Urheberrecht. Auch auf der Basis von CC hat der Autor doch einen Anspruch auf Namensnennung: Sie müssen angemessene Urheber- und Rechteangaben machen Was hat man da hinter den Kulissen, in den Reihen des OTRS, denn gemacht? -- Simplicius (talk) 13:19, 8 September 2014 (UTC)
@Simplicius: Daher hat die Vorlage:Information auf der de.wp auch die Beschriftung "Urheber bzw. Nutzungsrechtinhaber". Der Urheber hat in Form seiner Urheberpersönlichkeitsrechte ein Recht auf seine Namensnennung (Rechtsgrundlage hast Du oben ja schon verlinkt), kann darauf aber explizit verzichten. Wenn er das ausschließliche Nutzungsrecht auf eine juristische Person (sprich: hier ein Unternehmen) überträgt und auf seine Namensnennung verzichtet, ist es schon möglich (und gängig), dass das Unternehmen das Bild unter eine freie Lizenz mit Bedingung der Namensnennung stellt und als Nutzungsrechteinhaber den Firmennamen angibt, der dann auch bei Weiternutzung angegeben werden muss. Inwiefern die Vertragsgestaltung zwischen Fotograf und Unternehmen dahingehend rechtssicher ist, können wir bzw. das Support-Team natürlich nicht überprüfen, sondern verlassen uns da auf die Auskunft des Unternehmens. Gruß Yellowcard (talk) 09:15, 10 September 2014 (UTC)
Erg.: Die entscheidende Norm ist § 13 UrhG, die oben doch noch nicht verlinkt wurde: "Er kann bestimmen, ob das Werk mit einer Urheberbezeichnung zu versehen [...] ist.". Yellowcard (talk) 09:20, 10 September 2014 (UTC)
Eben. Und das muss er selbst bestimmen. Diese vertragliche Hoheit ist unveräusserlich. Simplicius (talk) 09:41, 11 September 2014 (UTC)
Klar muss er das selbst bestimmen – und zwar gegenüber demjenigen, auf den er die Nutzungsrechte überträgt. Das ist hier die Firma Merck, nicht wir. Da wir von der Fa. Merck eine Freigabe für die Bilder bekommen haben, in der sie angeben, die ausschließlichen Nutzungsrechte innezuhaben, können wir darauf vertrauen. Wie schon gesagt: Die genaue Vertragsgestaltung zwischen Urheber und Fa. Merck geht uns nichts an, die können und wollen wir nicht überprüfen. Die Erweiterung des LA von Dir war Unfug. Yellowcard (talk) 12:12, 11 September 2014 (UTC)

Darf man mal fragen, was das für eine Sonderlizenz sein soll: User:D-64271/Merck (Liste der Verwendungen). Da steht als Vorgabe: "Rechteinhaber: de: Merck KGaA / en: Merck KGaA" und dann unter anderem: "Die Bildunterschrift muss als Quelle die Merck KGaA als Rechteinhaber und einen Hinweis auf die Lizenz unter der diese Aufnahme steht enthalten. Beispielsweise: Bildquelle: Merck KGaA (CC-by-ca 3.0)". Der Name des Urhebers entfällt. Was soll das denn? -- Simplicius (talk) 08:01, 9 September 2014 (UTC)

Wenn du möchtest, daß unter deinen Bildern "Simpl AG" steht, dann forderst du das und Weiternutzer haben es einzuhalten. Ebenso kannst du die Nennung deines echten Namens verlangen oder irgendeinen Nick, eine Domain oder was auch immer. --Ralf Roleček 13:19, 9 September 2014 (UTC)
Nein, dafür sehe ich keine Anhaltspunkte, und ich sehe z.B. keinen Grund, da Werbung für den Fahradladen zu platzieren. Simplicius (talk) 17:10, 9 September 2014 (UTC)
Mag sein, dass du keine Anhaltspunkte siehst, weil du dir den Lizenztext nicht gründlich durchgelesen hast. Lesetip: 4. c. i.[10] (Stichwort: Zuschreibung; entspricht der engl. "attribution party") --Túrelio (talk) 11:58, 11 September 2014 (UTC)
Das scheint eine allgemeine Leseschwäche zu sein, denn ich hatte noch nie etwas mit einem Fahrradladen zu tun. --Ralf Roleček 17:17, 11 September 2014 (UTC)
Wie wärs wenn ihr einfach die CC Lizenz zitiert um eure Standpunkte zu untermauern.--Sanandros (talk) 08:36, 10 September 2014 (UTC)
Die Problematik fängt damit an, dass der Urheber die Gestaltungsfreiheit hat für die Lizenz. Er hat sie hier aber offenkundig nicht erteilt. Siehe Unübertragbarkeit, siehe Rechtsgeschäfte. Warum soll ich überhaupt einen Lizenztext studieren, der nicht vom Urheber stammt? Der Merck-Text verlangt im übrigen nicht mehr die Nennung des Creators nach CC-by-sa 3.0, sondern die Angabe: "Bildquelle: Merck KGaA (CC-by-ca 3.0)". Simplicius (talk) 15:41, 11 September 2014 (UTC)
Das ist von vorn bis hinten Unfug, weil es nicht das Urheberrecht braucht, um ein Bild frei zu lizenzieren, sondern das ausschließliche Nutzungsrecht. Im Gegensatz zum Urheberrecht ist letzteres übertragbar, auch auf juristische Personen. Wenn der Urheber das ausschließliche Nutzungsrecht auf Merck übertragen hat, ist mit der Lizenzierung alles in bester Ordnung. Yellowcard (talk) 10:51, 12 September 2014 (UTC)

Darf ich mal fragen, ob wir auf Commons eine Regelung "vor 1910" haben? -- Simplicius (talk) 08:02, 9 September 2014 (UTC)

Es stimmt natürlich, dass wir bei rund 100 Jahre alten Fotos von unbekannten Urhebern nicht einfach davon ausgehen können, dass sie gemeinfrei sind. Das hängt davon ab, wie lange der Urheber nach Herstellung der Fotos noch weitergelebt hat und eine Frist von 30 oder 40 Jahren ist da zu kurz – ein 20-jähriger Jungspung kann locker 80 Jahre und älter geworden sein, damit wären Fotos von 1880 heute noch geschützt. Ich habe daher einige Fotos zur Löschung vorgeschlagen: Commons:Deletion requests/Files in Category:Merck KGaA. Yellowcard (talk) 09:37, 10 September 2014 (UTC)
Danke. -- Simplicius (talk) 09:43, 11 September 2014 (UTC)

Category:Road signs in Germany[edit]

Hallo - da meine Englischkenntnisse begrenzt und Fry1989 ein delikater Commons-Partner ist, stelle ich hier erst einmal die Frage, wie eine Zuordnung zur Category:Symbols of Germany zu verstehen ist. Nach meinem Verständnis sind Verkehrszeichen keine nationale Symbole oder verstehen Muttersprachler das anders? -- Maxxl² - talk 09:30, 8 September 2014 (UTC)

Nationale Symbole währen Überserzt National Symbols of Germany.--Sanandros (talk) 11:51, 8 September 2014 (UTC)
Nach meinem bisherigen Verständnis und Gebrauch ist "Symbols" der Oberbegriff von Siegeln (Seals), Wappen (Coats of arms) und Fahnen (Flags) und sonst nichts. Oder hat sich da was geändert? -- Maxxl² - talk 12:07, 8 September 2014 (UTC)
Um die Frage zu beantwortet bräuchten wir den Oxfort Dictonary.--Sanandros (talk) 13:38, 10 September 2014 (UTC)

Nochmal: 10 Jahre Commons[edit]

http://www.heute.de/10-jahre-wikimedia-commons-bilddatenbank-freie-inhalte-en-masse-34850508.html --Berthold Werner (talk) 11:16, 8 September 2014 (UTC)

"So gab es schon teure Abmahnungen, weil Nutzer sich nicht akribisch an die Lizenz gehalten haben und den Urheber eines Bilds nicht korrekt nannten." Schrieben sie und machten es selber nicht (-> File:Wikipedia galaxy1405d.jpg)... das nenne ich mal Vorbildfunktion :-) --тнояsтеn 11:20, 8 September 2014 (UTC)
Habe mir soeben erlaubt, die heute-Redaktion darauf hinzuweisen, dass Sie doch die gängigen Publikationsstandards berücksichtigen mögen. Mal sehen, was passiert. --Wladyslaw (talk) 14:11, 10 September 2014 (UTC)
Wladyslaw, hast du schon etwas gehört? Auch da sind die Angaben ungenügend. --Leyo 07:18, 15 September 2014 (UTC)
Urheberrecht scheint der heute-Redaktion reichlich wumpe zu sein. Schade, dass ich bei den Bildern nicht Urheber bin. Hier wäre eine Abmahnung mehr als gerechtfertigt, mit derart Schlampereien umzugehen. --Wladyslaw (talk) 07:20, 15 September 2014 (UTC)
Vielleicht mag ja einer der Urheber… Bei zweiten Bild handelt es sich um File:WikiMedia DC 2013 Annual Meeting 08.JPG. --Leyo 08:16, 15 September 2014 (UTC)

Temporäre Kategorie[edit]

Hallo, spricht etwas dagegen, eine temporäre Kategorie (z.B. Category:Pictures of unidentified mushrooms by User:Tsungam oder Category:Unidentified mushrooms in Naturschutzgebiet Schwalenberger Wald) anzulegen, die nach (hoffentlich) Abarbeitung dann wieder gelöscht werden kann? --Magnus (talk) 16:51, 8 September 2014 (UTC)

Hallo, mir fällt nicht ein, was dagegen sprechen sollte. Allerdings stellt sich die Frage, ob es nicht sinnvoller wäre, die Bilder einfach den drei Kategorien Category:Unidentified mushrooms, Category:Files by User Tsungam und Category:Naturschutzgebiet Schwalenberger Wald zuzuordnen, statt eine neue Cat dafür anzulegen. --Rudolph Buch (talk) 17:15, 8 September 2014 (UTC)
Hintergrund ist der: Ich habe im Schwalenberger Wald und am Unteren Langenberg (Teutoburger Wald/Eggegebirge) eine größere Zahl Pilze fotografiert, die mir überwiegend unbekannt sind und die ich gerne mit Hilfe von de:Wikipedia:Redaktion Biologie/Bestimmung bestimmt hätte. Und statt da nun eine Galerie mit 50 oder 100 Bildern aufzumachen dachte ich mir, dass ein Link auf eine dedizierte Kategorie einfacher ist (eine Schnittmenge ließe sich sicher auch mit Catscan hinkriegen, aber das ist nicht gerade das Tool meiner Wahl). --Magnus (talk) 17:47, 8 September 2014 (UTC)
Verstehe. Wenn Du sie unter Category:Pictures of unidentified mushrooms by User:Tsungam ablegst, schreib bitte {{user category|Tsungam}} auf die Kategorien-Beschreibungsseite, da gelten dann ohnehin sehr liberale Regeln. Die einzelnen Bilder (nicht die Kategorie) sollten dann aber trotzdem zusätzlich unter Category:Unidentified mushrooms und Category:Naturschutzgebiet Schwalenberger Wald kategorisiert werden. Viel Erfolg bei der Bestimmung! --Rudolph Buch (talk) 18:16, 8 September 2014 (UTC)

Change in renaming process[edit]

-- User:Keegan (WMF) (talk) 16:23, 9 September 2014 (UTC)

Thumbnail irgendwie nicht zu aktualisieren[edit]

Bei dieser Datei bleibt das Thumbnail immer in der alten Version, egal was ich tue. Cache leeren, purge... Nix hat bisher geholfen. Was kann ich noch tun? --Hic et nunc (talk) 06:19, 10 September 2014 (UTC)

Ich sehe verschiedene. --Steinsplitter (talk) 06:26, 10 September 2014 (UTC)
Bei mir sieht alles i. O. aus. --тнояsтеn 06:38, 10 September 2014 (UTC)
Danke, dann muss ich hier lokal weiter versuchen.--Hic et nunc (talk) 08:38, 10 September 2014 (UTC)

Abgeleitetes Werk hochladen[edit]

Hallo, ich möchte die "Datei:Deck plans.jpg" (Public Domain) nach einer Literaturangabe leicht modifiziert erneut hochladen. Die Ziel-Lizenz ist gemeinfrei. Welcher Weg ist hierfür unter Commons:Hochladen nun zu gehen?--RöntgenTechniker (talk) 10:20, 10 September 2014 (UTC)

Datei aufrufen und vor der vorletzten Überschrift Eine neue Version dieser Datei hochladen anklicken und angeben was Du verändert hast--Oursana (talk) 11:07, 10 September 2014 (UTC)
Hm, weiß nicht: Historische Originale sollten nach inhaltlichen Ergänzungen eigentlich nicht als neue Version unter altem Namen hochgeladen werden, sondern besser als gesonderte neue Datei (mit Link zur Originaldatei überTemplate:Derived from bzw. Template:Derivative versions in der Vorlage). Aber schau doch auch, ob File:RMS Lusitania deck plans.jpg nicht die geeignetere Ausgangsdatei für Dich ist, hier scheint mir die Bildqualität besser. --Rudolph Buch (talk) 11:22, 10 September 2014 (UTC)
Besseres File, guter Tip. In meinem neuen Bild sind jedoch lediglich einige Bildausschnitte des Originals besonders markiert, die in anderen Zusammenhängen nicht von Interesse sind. Ich möchte deshalb einen neuen Dateinahmen dafür vergeben.--RöntgenTechniker (talk) 11:30, 10 September 2014 (UTC)

transferieren nach hier möglich[edit]

Hallo,

mir ist gerade aufgefallen, dass das >Bild< nur auf Wiki liegt.

Kann man bitte prüfe, ob das Transferieren möglich ist?

Textauszug:

Diese Datei stellt ein Logo oder ein ähnliches Objekt dar. Da es dem Marken- oder Namensrecht unterliegt, müssen bei der Weiterverwendung diese Schutzrechte beachtet werden.

Auch in der Wikipedia unterliegt die Verwendung diesen Einschränkungen. Die Datei darf ausschließlich zu enzyklopädischen Zwecken und in mit dem Logo im Zusammenhang stehenden Artikeln verwendet werden. Diese Datei ist möglicherweise nicht mit den Richtlinien von Wikimedia Commons kompatibel.

Es sollte individuell geprüft werden, ob sie nach Wikimedia Commons verschoben werden darf.

Do not transfer this file to Wikimedia Commons without an individual review!

--Vielen Dank und Grüße Woelle ffm (talk) 11:48, 10 September 2014 (UTC)

@Woelle ffm: Ist leider ziemlich sicher nicht für Commons geeignet, da zu komplex für {{PD-textlogo}}, {{PD-simple}} und dergleichen. --El Grafo (talk) 12:03, 10 September 2014 (UTC)
Danke für die Antwort ... dann kann ich leider das Logo hier nicht einbinden bzw. in die Categurie anheften--Vielen Dank und Grüße Woelle ffm (talk) 12:45, 10 September 2014 (UTC)

Art nicht richtig erkannt[edit]

Bei den Bildern File:Jielbeaumadier faucon pelerin 1 provins 2011.jpeg und File:Jielbeaumadier faucon pelerin 2 provins 2011.jpeg wird behauptet es ware ein Wanderfalke. Es ist aber ein Sakerfalken. Wer kümmert sich um Krrektur bzw. wie ist der korrekte Weg dazu? Falkmart

Commons:Dateien verschieben beschreibt wie man eine Datei umbenennt/verschiebt -- Cherubino (talk) 16:46, 10 September 2014 (UTC)
User:Jiel, der die Fotos gemacht hat, ist regelmäßig auf Commons aktiv. Vielleicht willst Du ihn auf seiner persönlichen Diskussionsseite ansprechen und (bitte freundlich) fragen, ob es sich um einen Irrtum bei der Benennung handelt? Er spricht wohl sogar Deutsch. --Rudolph Buch (talk) 16:52, 10 September 2014 (UTC)
Aber User:Jiel kann in der Ornithologie sich bessern ;-) Es ist nicht immer einfach, die Greifvögel zu unterscheiden. Vielen Dank für deinen Kommentar ! Ich korrigiere. Mit freundlichen Grüßen, Jiel (talk) 17:41, 10 September 2014 (UTC)
Hallo Jiel, super dass die Umbenenung so gut klappt.--Falkmart (talk) 19:20, 14 September 2014 (UTC)
Ich finde, diese Diskussion ist erledigt und kann archiviert werden. Bist du anderer Meinung, so scheue dich nicht, diesen Baustein durch deinen Diskussionsbeitrag zu ersetzen. --Leyo 07:12, 15 September 2014 (UTC)

File:Gehren + Oster-Oratorium.webm[edit]

Was sagt ihr zu dem Video? Ist davon auszugehen, dass der Videoersteller die Rechte an der Musik hat? Dürfte sich mit recht großer Wahrscheinlichkeit um eine Konzertaufzeichnung auf CD o.ä. handeln. --2A02:810D:10C0:6F4:B173:DA08:3E41:7F02 18:07, 10 September 2014 (UTC)

Der angegebenen Seite nach scheint es sogar wahrscheinlich zu sein, dass nicht nur die Musik einfach ohne Rechte zu beachten von irgendwo übernommen wurde, sondern auch die Rechte an den Bildern nicht beim Videoersteller liegen. --Didym (talk) 18:42, 10 September 2014 (UTC)
Ich habe den Hochlader mal auf seiner Disku dazu befragt. --Túrelio (talk) 19:01, 10 September 2014 (UTC)

Fehler beim Hochladen[edit]

Hallo, ich habe mittels OpenOffice 4.1.0 eine Datei:ADU_Abtastspektrum.svg verfasst/exportiert. Um die Zeichnung nach WP hochzuladen, wird bei Eingabe der Quelldatei die Zeichnung korrekt angezeigt; aber nach dem Hochladen sind die Buchstaben in der Schriftart verändert und in deren Position sinnlos verschoben.

Bitte, woran kann das liegen? Was tun?

Die bisher hochgeladenen Versionen können alle gelöscht werden, weil unbrauchbar.

Mit Gruß und Dank --Saure (talk) 18:31, 11 September 2014 (UTC)

Hallo Saure, hilft dir evtl. de:Hilfe:SVG weiter? Die SVG-Exporte von OpenOffice sind leider nicht so das Wahre, de:Inkscape ist da meist besser geeignet (allerdings auch nicht imer frei von Fehlern). --El Grafo (talk) 20:21, 11 September 2014 (UTC)
Dank an El Grafo! Ich habe die Zeichnung nun erst als Bitmap nach Inkscape geladen und dann als SVG-Datei abgelegt. So hat es geklappt. --Saure (talk) 10:00, 12 September 2014 (UTC)
Hallo Saure, da hast du dann jetzt aber eine in ein SVG eingebettete Rastergrafik, kein "richtiges" SVG. Sämtliche Vorteile, die eine Vektorgrafik so mit sich bringt (z.B. unbegrenztes Zoomen, einfache Bearbeitbarkeit) sind damit futsch – da hättest du gleich die Bitmap-Datei als *.png hochladen können. Hast du mal versucht, die SVG-Datei, die OpenOffice ausgespuckt hat direkt in Inkscape reinzuladen? --El Grafo (talk) 15:13, 14 September 2014 (UTC)

Frage zur Vorlage:Formatnum[edit]

Ich hab auf meiner Benutzerseite unter "Time and Quantity" eine kleine Liste mit Werten aufgeschrieben. Nach vielen Versuchen ist es mir inzwischen gelungen, fast alle Werte "deutsch" zu formatieren, also mit Tausenderpunkt und Dezimalkomma. Nur bei dem Wert hinter "Files:" will mir das partout nicht gelingen. Ich habe ihn zur Verdeutlichung zweimal hingeschrieben:

* Files:            '''{{NUMBEROFFILES}}'''
* Files:            '''{{Formatnum|{{NUMBEROFFILES}} }}'''

Die erste Zeile gibt wenig überraschend die englische Formatierung aus. Die zweite allerdings sollte deutsch formatieren, so wie das bei den anderen Werten auch funktioniert, tut sie aber nicht; das Format bleibt englisch, also Tausenderkomma und Dezimalpunkt.

Kann mir das jemand erklären?

gruß, fcm. --Frank C. Müller (talk) 06:27, 12 September 2014 (UTC)

Auf der Hauptseite verwenden wir {{Formatnum|{{formatnum:{{NUMBEROFFILES}}|R}}|de}} → 22.833.769. Problem sind die von {{NUMBEROFFILES}} ausgegebenen Tausender-Kommas, die auch mit Deutscher Spracheinstellung erscheinen. -- Rillke(q?) 15:39, 14 September 2014 (UTC)

Metadaten[edit]

Warum werden eigentlich die Metadaten veröffentlicht? Kann man verhindern, dass diese mit heruntergeladen werden? Gruss, Linksfuss (talk) 14:58, 14 September 2014 (UTC)

Beziehst du dich auf die Meta-Daten von Fotos, so wie hier? Das sind vor allem die techn. Daten von der Kamera, mit der die Aufnahme angefertigt wurde, und als solche schon von Interesse. --Túrelio (talk) 15:01, 14 September 2014 (UTC)
Siehe auch Commons:Exif. --тнояsтеn 15:21, 14 September 2014 (UTC)

WLM international[edit]

Ich würde gern Bilder hochladen und bei WLM teilnehmen lassen, allerdings nicht im deutschsprachigen Raum sondern Spanien, Finnland, Estland und Norwegen. Wo finde ich dazu (lesbare) Anleitungen? Oder gibt es einfach Vorlagen zum Einbinden? Ich lade aufgrund der Menge der Fotos mit Commonist hoch. --Ralf Roleček 15:46, 14 September 2014 (UTC)

Soweit ich weiß, einfach die Vorlage {{Wiki Loves Monuments 2014}} einbinden, dann erscheint der WLM-Baustein und es wird sogleich auch in die Wettbewerbskategorie einsortiert.
Für Norwegen {{Wiki Loves Monuments 2014|no}}, Estland {{Wiki Loves Monuments 2014|ee}}, Spanien {{Wiki Loves Monuments 2014|es}} und Finnland macht nicht mit. --тнояsтеn 16:37, 14 September 2014 (UTC)
Danke! Wenns so einfach ist, lade ich heut mal schnell .no hoch :-) --Ralf Roleček 13:21, 15 September 2014 (UTC)
Und wenn du die Denkmalsnummer kennst (de:Riksantikvaren; http://www.kulturminnesok.no/), kannst du gleich noch {{Monument Norge|Denkmalsnummer}} einbinden. --тнояsтеn 13:54, 15 September 2014 (UTC)

Category:Landschaften und Heimatort[edit]

Ist diese "Sammelkategorie" in Ordnung? Nach welchen Kriterien wird dort einsortiert? --Gerold.Loissl (talk) 10:53, 15 September 2014 (UTC)

Hallo, das ist eine "User category", also eine Kategorie, die von einem Commons-Nutzer für seine eigenen Bilder angelegt wurde. Als solche ist sie akzeptabel, wenn auch unglücklich benannt (deshalb läuft seit anderthalb Jahren ein Löschantrag, aber die Admins hier brauchen manchmal etwas länger als die Kollegen in der DE-Wikipedia). Andere Autoren sollten keine Dateien in solche User categories einsortieren: Landschaftsbilder kommen normalerweise in die jeweilige Ortskategorie oder in die Unterkategorie "Landscapes of ...", das ist bei Category:Landscapes of Germany erläutert. --Rudolph Buch (talk) 11:39, 15 September 2014 (UTC)
Unglücklich benannt ist schön gesagt ;) Ich würde auch sagen, das sollte wie auf Commons:Categories for discussion/2013/03/Category:Pflanzen und Tiere vorgeschlagen umbenannt/verschoben werden. --тнояsтеn 11:44, 15 September 2014 (UTC)

DerivativeFX[edit]

Hallo, ich möchte gern aus einem einzelnen Commonsbild erstellte Bilder in die Commons hochladen und dabei auf das Ursprungsbild verweisen. Früher ging das mit dem Tool derivativeFX, welches aber nicht mehr verfügbar ist. Gibt es andere Möglichkeiten? Viele Grüße, Knurrikowski (talk) 11:31, 15 September 2014 (UTC)

Löschen von Kategorien[edit]

Hallo,

wie kann ich Kategorien löschen (lassen)?

zum Beispiel >diese<--Vielen Dank und Grüße Woelle ffm (talk) 12:53, 15 September 2014 (UTC)

Für diesen Zweck gibt es {{bad name}}, notfalls würde aber auch ein Schnelllöschantrag genau wie auf dewiki gehen. --Didym (talk) 13:57, 15 September 2014 (UTC)
Danke --Vielen Dank und Grüße Woelle ffm (talk) 14:59, 15 September 2014 (UTC)