Commons:Forum/Archiv/2

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search

Contents

empfohlene Bildgröße[edit]

Hallo,

wie sehen die gewünschten Rahmenwerte zu Fotos aus?

  1. gewünschtes Format ist vermutlich JPG?
  2. Kompression 90%? (unter 80% leidet die Qualität deutlich, finde ich)
  3. Größe?

Hintergrund: orginal. Größe wären bei meiner 8M-Pixelkamera 3502x2336 Pixel und immerhin um die 3-4MB pro Bild. Das ist vielleicht nicht sinnvoll. Andererseits sind die alten Angaben aus der Wikipedia (Bild<100kB) für einen eventuellen Druck völlig unzureichend. --Linda 22:26, 21 Jan 2005 (UTC)

Das mit den 100k für ein Bild kannst du ruhig ignorieren. Was die konkrete Größe angeht ist es wohl das beste je nach Bild zu entscheiden und auch dann gilt lieber etwas zu groß als zu klein. -guety 23:09, 23 Jan 2005 (UTC)
Ich finde, das ist eine sehr interessante Frage. Mit 8 Millionen Pixeln erreichst du jetzt ja die Auflösung des Kleinbildformats (Leica definierte diesen Standard) von 36 mm x 24 mm. Beneidenswert!
Die Grenze pro Bild beim Upload liegt zur Zeit soweit ich weiss bei 8 MB, denn in Commons hat die Bildqualität einen sehr hohen Stellenwert.
Ein Foto sollte auf jeden Fall zukunftssicher sein, also lieber etwas größer, als zu klein. Die Leute kriegen ja immer bessere Geschwindigkeiten auf ihren Leitungen. Und für die Artikel und Ansichten erzeugt der Server eh kleinere Vorschaubilder.
Wer heute einen Monitor kauft, kann in der Regel schon jetzt 1.600 mal 1.200 Pixel darstellen. Schon das muß als Bildgröße drin sein, damit jemand das Bild genüsslich als Vollbild betrachten können soll.
Wenn du dir aber vorstellst, dass jemand das Bild auf seinem Farbdrucker mit 600 dpi (Punkte pro 25,4 mm) ausdrucken will und dabei Postkartengröße (148 x 105 mm) erreichen will, braucht er schon 3.200 mal 2.400 Pixel.
Eine Kompression von 85 % Bildqualität geht dabei auch noch. Die meisten Bildbearbeitungsprogramme haben übrigens eine Funktion wie beispielsweise "adjust - remove noise - jpeg artifact removal" bei Paintshop Pro (kommerziell) wegen der Schlieren rund um Konturen.
Also an die Frage der Datenmenge kann man wohl noch intelligent herangehen, aber die Bildqualität solltest du nicht einschränken, denn das reduziert auch die Verwendungsmöglichkeiten. -- Simplicius 09:05, 19 Mar 2005 (UTC)
8MP sind nach meiner Meinung schon etwas viel, und nicht jede Digitalkamera ist bei Ihrer Maximal-Auflösung wirklich scharf. Also würde ich überprüfen ob das ganze Bild nicht besser aussieht wenn man es sauber auf 2-3 Megapixel herunterrechnet. Das Bildrauschen reduziert sich dabei auch meistens. Ein anderer Punkt den ich beachten würde wäre das aufgenommene Motiv. Wenn es sich zum Beispiel nur um eine Illustration zum Thema "Feuerlöscher", ohne großen künstlerischen Anspruch handelt, dürften auch 2 Megapixel ausreichen. Andererseits kann man zum Beispiel alte historische Karten durchaus mit einer Auflösung von über 8 Megapixel einscannen.

Kolossos 8 July 2005 11:04 (UTC)


Große Bilddateien brauchen sehr lange zum laden. (Ist mir konkret aufgefallen beim Bild zum Holocaustdenkmal:thumb|left|400px|Das Mahnmal von oben gesehen). Wäre es nicht sinnvoll, mehrere Versionen eines Bildes abzuspeichern und zum Anzeigen eine version mit geringerer Auflösung zu wählen? --195.227.159.162 10:09, 30 September 2005 (UTC)

Nein, bzw. das macht der Server automatisch. Wenn ein Bild 1000x1000 pixel hat, und du bindest es mit 400 pixel breite ein, dann wird auf dem server automatisch eine verkleinerte version erzeugt und diese an den Browser gegeben. Man sollte Bilder also immer in bestmöglicher Auflösung hochladen - in welcher Grösse sie im Artikel eingebunden werden, ist eine andere Frage.
Ach ja: die Bilder kommen von einem anderen Server als der Text - wenn es also lange dauert, bis ein Bild da ist, kann es auch sein, dass der Datei-Server überlastet ist (war z.B. gestern Abend so) -- Duesentrieb(?!) 11:38, 30 September 2005 (UTC)

Aufgrund der stark angestiegenen Zugriffszahlen ergab sich eine Überlastung der Bildserver. Am 21-22.November wurde deshalb ein neuer, sehr leistungsfähiger Bildserver namens Amane eingesetzt. (3U, 2x Xeon 3.4GHz, 8GB RAM, 16 x 400GB SATA disk, wie die meisten Wikiserver Fedora Core als BS) Setdem geht die Bildanzeige wieder zügig :-). Migas 11:59, 25 November 2005 (UTC)


Je nach Qualität der eingesetzten Digitalkamera würde ich evtl. das Foto herrunterrechnen (sanftes Unscharfmaskieren danach nicht vergessen!) auf ca. 4-5 MPixel. Bei hochwertigen Kameras ist das evtl. nicht nötig, weil die Qualität gut ist, bei Billigknipsen (insbesondere jene, die die Fotos hochinterpolieren) kann man getrost einige Megapixel "wegschmeissen".

--Afrank99 12:42, 11 December 2005 (UTC)

Arbeitserleichterung[edit]

Hallo!
Ich habe da mal eine Frage. Und zwar würde mich brennend interessieren, ob es ein Programm gibt um einen ganzen Stapel Bilder auf einmal hier hochzuladen. Jetzt behelfe ich mir immer mir zig Browsertabs, die ich abschicke. Es ist halt lästig viele Bilder mit der normalen "Hochladen" Seite hier hinzuschicken.
Ich benutze WindowsXP und Mozilla Firefox. Gibt es so ein Programm? Dann könnte ich nämlich einen größeren Upload starten und danach was anderes machen. Danke. ((o)), Ja, bitte?!? 16:55, 19 Mar 2005 (UTC)

Neben der normalen Upload-Funktion kann hierfür auch das Programm Commonist genutzt werden. Zitat von der Hauptseite.Kolossos 12:22, 4 February 2006 (UTC)

Sortierreihenfolge der Bilder beeinflussen[edit]

Hallo, kann mir jemand sagen, wie man die Reihenfolge der angezeigten Bilder beeinflussen kann? Leider werden die Bilder nicht alphabetisch sondern nach Bearbeitungsdatum angezeigt. Das bedeutet, wenn ich an einem Bild etwas verändere, erscheint es nachher zuletzt in der Reihenfolge. Dies möchte ich wenn möglich verhindern. Gruss --Tschubby 13:50, 29 Apr 2005 (UTC)

Ich nehme an du meinst in Kategorien. So wie es aussieht funktioniert es genauso mit Bilder wie mit Artikeln, also [[Kategorie:XXX|Name unter dem eingeordnet werden soll]]. -guety 14:32, 29 Apr 2005 (UTC)
Hallo Guety, die Lösung kann doch so einfach sein. Danke dir vielmals. Gruss --Tschubby 15:15, 29 Apr 2005 (UTC)

Es werden nicht alle Bilder angezeigt[edit]

Hallo zusammen, leider habe ich noch ein weiteres Problem dass ich nicht lösen kann. In der Bilderübersicht werden mir einige Bilder nicht angezeigt. Image:Fehlende Bilder.png Im Beispiel könnt ihr sehen, dass das Bild vom Bezirk Sursee nicht angezeigt wird. Leider komme ich nicht dahinter, wieso das bei mir so ist. Wenn ich die Seite im Geschäft aufrufe, funktioniert alles einwandfrei. Dieses Problem habe ich teilweise auch mit Bildern in der Wikipedia. Dort kann ich das Problem umgehen, indem ich die Bildgrösse um ein Pixel reduziere oder vergrössere. Dann wird alles korrekt dargestellt. Das Problem tritt bei mir mit allen Browsern auf. Auch hat mir ein Update des Grafiktreibers (Catalyst 5.4) nichts gebracht. Hat vielleicht jemand von euch das gleich Problem oder noch besser, weiss jemand wie man dieses Problem lösen kann? Danke und Gruss --Tschubby 20:54, 29 Apr 2005 (UTC)

Sieht nach Werbeblocker aus. Das Problem wurde schon einmal im Kontext Portal Schweiz in der deutschsprachigen Wikipedia diskutiert und auch auf Commons in Bezug auf die Galleriefunktion, vielleicht hilft das ja weiter. Sieht schwer danach aus, wenn es auf der Arbeit funktioniert. Dass es nach dem Skalieren funktioniert liegt, daran, dass das neue Thumbnail in einem anderen Ordner zu finden ist, der nicht eine Zeichenkette enthält die nach Werbung klingt. --Baikonur 22:21, 29 Apr 2005 (UTC)
Oder Serverschwäche, siehe Commons:Village pump#Missing pictures???. Ich sehe die Kategorie Category:Maps of Canton of Lucerne übrigens ohne Probleme. -guety 02:53, 1 May 2005 (UTC)
Hallo Baikonur, deine Vermutung war korrekt. Das Programm "Norton Internet Security" war der Übeltäter. Sobald ich unter Norton Antispam den Button Werbeblocker deaktiviere, kann ich alles sehen. Nun wäre natürlich meine Anschlussfrage, wie kann ich dort ein Eintrag machen, der mir alles von Wikipedia und Wikimedia zulässt, aber alle anderen Werbefenster weiter deaktiviert? Ich kann dort nur einzelne Seiten zum blockieren hinzufügen, nicht aber zum freischalten. Danke und Gruss --Tschubby 07:16, 6 May 2005 (UTC)
Zur Bedienung von "Norton Internet Security" weiß ich nichts, aber Wpopp schrieb: "Finally, I found a solution that works at least for me: I added the commons site in Norton AntiSpam and authorized the files jpg, jpeg and png for this site." Da er die gleiche Software einsetzt wie du weiß er vielleicht noch Rat, sofern die von ihm beschriebene Methode nicht funktionieren sollte. --Baikonur 12:40, 6 May 2005 (UTC)
In der FAQ für Bilder der deutschen WP gibt es auch Hinweise zu dem Problem. Es tritt häufig in Zusammenhang mit der Galerie auf. Godewind 16:56, 13 August 2005 (UTC)

Löschen und umbennenen!?[edit]

Es ist mir ein bisschen peinlich danach zu fragen, aber ich habe weder unter den Bedienelementen der Seite noch in einer Beschreibung oder in Foren zu Wikimedia Commons eine Antwort gefunden. - Wie lassen sich hochgeladene Bilder löschen oder deren Titel verändern?--Homeruniverse 15:22, 15 May 2005 (UTC)

  • Hallo, Löschen funktioniert, in dem du {{delete}} auf der Bildbeschreibungsseite einfügst - ein Admin wird die Löschung dann durchführen. Umbenennen von Bildern geht momentan leider überhaupt nicht. -- Gruß, Aka 16:09, 15 May 2005 (UTC)

Galerie aus Wikimedia Commons[edit]

Bei Hans Memling ist in der französischen und holländischen WP ein Link auf eine Commons-Galerie. Wie kann ich die in der deutschen WP verlinken? - Godewind 13:33, 13 Jun 2005 (UTC)

Wenn ich dich richtig verstanden habe, findest du die gesuchte Information auf de:Wikipedia:Wikimedia Commons#Bildergalerien in Artikeln/Kategorien einbinden. Zu den dort aufgeführten Möglichkeiten gibt es aber auch noch {{Commons|Galeriename}} --Baikonur 13:57, 13 Jun 2005 (UTC)
Danke, so {{Commons|Category:Hans Memling}} hat es funktioniert. Merkwürdig, dass es in nl: und fr: eine andere Sequenz ist, diese aber auch auf ja: und sv: geht. - Godewind 16:14, 13 Jun 2005 (UTC)
Die "Sequenz" hängt immer davon ab unter welchem Namen die Vorlage[n] in der jeweiligen Wikipedia gespeichert und wie sie aufgebaut ist/sind. In der deutschsprachigen ist das de:Vorlage:Commons, de:Vorlage:Commons1 und de:Vorlage:Commons2. --Baikonur 09:29, 14 Jun 2005 (UTC)


Texte in Zeichnungen[edit]

Eigentlich sollten die commons-Dateien doch international verwendbar sein, bei Zeichnungen wie Image:Hydraulic circuit directional control.png oder Image:Triangulation2d.png ist dieses jedoch nicht gegeben, da dort englische bzw. deutsche Texte zur Bauteil-Beschreibung genutzt wurden. Schade.

Es sollte irgendwo einen Hinweis geben, dass man in den Commons besser Zahlen benutzt und dann im Artikel als Bildunterschrift eine Legende anbringt. Kolossos 19:46, 10 July 2005 (UTC)

Eine andre möglichkeit ist, grafiken als .SVG herzustellen, die lassen sich dann anpassen. bei mir hat User:EugeneZelenko dazu erläutert - in #Übergang zu SVG steht aber negatives dazu. auch OpenOffice/StarOffice .SXG sind schon gesichtet worden... --W!B: 23:40, 14 December 2005 (UTC)

Bilder, die ich nicht verwende, trotzdem hochladen?[edit]

Ich schreibe einen Wikipedia-Artikel und habe viele Bilder zur Verfügung. Ich treffe eine Auswahl für meinen Artikel. Ist es erwünscht, dass ich die anderen trotzdem auch auf die Commons packe? --Eldred 15:42, 21 July 2005 (UTC)

Ja, das ist erwünscht. Im Text kannst Du dann bei den Weblinks auf die Bilder verweisen, mittels {{Commons1|Artikelname}}. Dabei ist "Artikelname" der Artikelname hier auf Commons, in der du die Bilder als Gallerie zeigst. --Raymond de 23:25, 21 July 2005 (UTC)
Ja, oder nutze auch die Kategorien damit die Bilder nicht verloren gehen. Ich gehe mal davon aus das du Bilder meinst die qualitativ und inhaltlich in die Wikipedia passen könnten. Kolossos 07:09, 22 July 2005 (UTC)
Yeah, 43 Bilder hochladen! ;) Es ist nämlich so, dass ich für bisher zwei Computerspiele die Erlaubnis habe, die Screenshots der offiziellen Seite zu verwenden. --Eldred 10:56, 22 July 2005 (UTC)
Bitte vorher dem Rechteinhaber aber auch klarmachen, was das bedeutet: Die Wiederveröffentlichung und Verbreitung muss erlaubt sein, die Veröffentlichung von veränderten/abgeleiteten Werken muss erlaubt sein, auch kommerzielle Nutzung muss erlaubt sein. --Avatar 11:33, 22 July 2005 (UTC)

Mehre Bilder bspw. zu einem Gebaeude wie einbinden[edit]

Hallo zusammen,

ich habe 3 Bilder zur Gläserne Manufaktur hochgeladen und habe die Bilder wie folgt zusammen gefuehrt. Klick Ist das so ok oder sollte es anders gemacht werden ? Stephan Herz 22:44, 27 July 2005 (UTC)

Ich denke mittlerweile das das direkte Einbinden der weiteren Bilder nicht so optimal, doch wie ordnet man solche Bilder am besten ein ? -- Stephan Herz 06:24, 28 July 2005 (UTC)
So, wie du es gemacht hast, ist es durchaus OK, auch wenn es nicht unbedingt nötig ist. Man könnte es höchstens noch bei allen drei Bildern einheitlich machen. -- aka 09:12, 28 July 2005 (UTC)

Alle Bilder von wikipedia hier hochladen ?[edit]

Hallo zusammen,

ist es so geplant das man alle Bilder die "internationalen" Bilder von Wikipedia hier hochlaedt und dort dann einen Loeschantrag stellt ? Gibts dazu eine Regelung ? -- Stephan Herz 06:22, 28 July 2005 (UTC)

Ja, Details dazu findest du hier. Dort gibt es auch eine Anleitung. -- Gruß, aka 09:14, 28 July 2005 (UTC)

Neu Kategorie[edit]

Hallo! Das Hochladen von Bildern kann ich ja halbwegs und auch das einsortieren in Kategorien klappt halbwegs. Ich würde jetzt aber gerne eine neue Bildergalerie für Coburg analog Category:Darmstadt, Germany erstellen, um einige Fotos optimal ablegen zu können. Wie geht das?--stöfix 17:51, 22 September 2005 (UTC)

So wie einen Artikel anlegen, davor aber den Namen Category: setzen, oder ein Bild der gewünschten Kategorie zuordnen. Für dein Beispiel: Category:Coburg, Germany eintragen, speichern, den roten Link anklicken, in die neue Kategorie dann die übergeordnete(n) Kategorie(n) eintragen, abspeichern. Danach enthält die neue Kategorie dann schon dein Bild und in der übergeordneten Kategorie ist deine Category:Coburg, Germany aufgeführt. Wenn du die Bilder noch in Galerien einordnen willst, nennst du den Artikel z.B. Coburg und gibst ihm deine Category:Coburg, Germany. Viel Erfolg wünscht Godewind 09:18, 23 September 2005 (UTC)


Banknoten[edit]

Hallo, ich würde gern Bilder der Banknoten der estnischen Krone einsetzen. Mit welcher Lizenz sollte ich sie versehen? Gruß Boabo 20:43, 25 September 2005 (UTC)

Tja - unter welcher Lizenz stehen die denn? Das müsstest du rausfinden - meistens liegt das Copyright bei der Nationalbank. Die haben oft ganz eigene Vorstellungen wann, wo und wie man das reproduzieren darf... Geld ist immer kritisch - schau dir z.B: Image:50EUROFR.JPG an - alle Bilder von Euro-Scheinen hier sind als Muster markiert, um mit den Nutzungsbestimmungen der Europäischen Zentralbank konform zu sein. -- Duesentrieb(?!) 22:17, 25 September 2005 (UTC)

Bilder aus Wikipedia[edit]

Gibt es sowas wie eine "Verschiebefunktion" mit der Bilder direkt aus der Wikipedia auf Commons geladen werden können, inclusive Bildergeschichte und der Möglichkeit der Namensänderung? Sollte ich, wenn ich ein Bild aus der Wikipedia hochlade und umbenenne, vermerken wie das Bild in der Wiki heisst? Daaaankeschön ;-) --SoIssetEben! 12:57, 27 September 2005 (UTC)

  • Es gibt (leider noch) keine solche Verschiebefunktion. Du musst alles von Hand kopieren, am besten die gesamt Bildbeschreibung und Upload-Historie (aber nicht unbedingt alle alten Versionen des Bildes). Wichtig ist vor allem die Lizenz, der Autor (und "Hochlader", wenn's nicht der Autor war) und die ursprüngliche Quelle.
  • Einen "Backlink" von den Commons auf die deutsche WP kannst du machen, ist aber eigentlich nicht so sinnvoll - die lokale Kopie wird (hoffentlich) bald gelöscht.
  • Das Bild in der Wikipedia solltest du mit {{NowCommmons|NeuerName.png}} markieren, damit es gelöscht werden kann. Am besten änderst du (wenn das Bild auf den Commons einen anderen namen hat) gleich alle Benutzungen des Bildes so, dass sie dann auf die Commons verweisen.

Gruss -- Duesentrieb(?!) 13:19, 27 September 2005 (UTC)

Alles Klar, thanks --SoIssetEben! 15:11, 27 September 2005 (UTC)

Ähh, irgentwie doch nich : Template:NowCommmons. Falsch geschrieben? Danke --SoIssetEben! 15:48, 27 September 2005 (UTC)

Das NowCommons-Template sollte du auf der Wikipedia eintragen - hier auf den commons gibt's das nicht, das wäre ja sinnlos... schau mal hier: de:Vorlage:NowCommons. Und "NeuerName.png" musst du natürlich mit dem namen des bildes auf den commons ersetzten (übrigens auch, wenn er gleich ist). Welches Bild hast du denn kopiert? -- Duesentrieb(?!) 16:26, 27 September 2005 (UTC)
habs ja auch in WP ausprobiert, kommt dasselbe herraus.. .hab z.B. AnnVeneman.jpg in Image:Ann Veneman.jpg umbenannt. Das mit dem Namen einsetzen war übrigens schon klar... Grüße--SoIssetEben! 19:11, 27 September 2005 (UTC)
das "Image:" vor NeuerName.png hat gefehlt...trotzdem Danke --SoIssetEben! 17:35, 30 September 2005 (UTC)

Seiten aufteilen?[edit]

Sollte man diese Seiten nicht mal langsam aufteilen, also die Seiten "Kategoriensuche" und "Bildwerkstatt" einrichten? Bitte schaut auch hier mal vorbei:

Danke. -- Simplicius 20:15, 1 October 2005 (UTC)

PS: Commons:Bilderwerkstatt haben wir jetzt.

Bilderwerkstatt[edit]

Was haltet ihr davon, wenn Wikipedia:Bilderwerkstatt hierher umzieht? Ein Redirekt geht ja sicher nicht, aber irgendwie anders? Außerdem möchte ich euch darum bitten, mal einen Blick auf meine Bilder zu werfen, ich lade (fast) nur noch hier hoch und tue mich äußerst schwer mit Kategorien im Allgemeinen und mit englischen erst Recht :-) - Marcela 20:55, 1 October 2005 (UTC)

Versuchs doch einfach mal, #REDIRECT [[:commons:Zielseite]] reinzusetzen, die goldene IT-Hand auf den Monitor auflegen und Luft anhalten, ob's dann klappt.
Aber man könnte ja erst einmal mit einer eigenen Bilderwerkstatt hier anfangen. Ein/das System sollte auch Seiten auf französisch | englisch | spanisch mitberücksichtigen. -- Simplicius 23:35, 1 October 2005 (UTC)
@Ralf gute Idee, nur werden sich dann in kürzester Zeit sehr viele Wünsche ansammeln... Ausserdem müsste man sich dann noch auf einen Name einigen... --Stefan-Xp 09:54, 2 October 2005 (UTC)
Als Namen schlage ich vor:
  1. de: Commons:Bilderwerkstatt
  2. fr: Commons:Atelier graphique
  3. en: Commons:WikiProject Illustration
  4. es: Commons:WikiProyecto de Ilustración
Grüsse, Simplicius
Als Namen schlage ich vor noch jeweils Commons: Davorzusetzen, mach ich mal grade..
Grüsse, --Stefan-Xp 11:04, 2 October 2005 (UTC)
Ich hab mal die Deutsche BW in die Commons kopiert und angepasst. Ich hab mir eben gedacht ich bin mal mutig ;-) in den anderen Sprachen bin ich leider nicht gut genug... --Stefan-Xp 11:23, 2 October 2005 (UTC)
Wie ihr gesehen habt, hab ich das gestern erledigt, aber es tut sich nix / sehr wenig --Stefan-Xp 17:42, 3 October 2005 (UTC)
Das ist nicht schlimm. Momentan brutzeln ja noch alle in der de:Wikipedia herum. -- Simplicius 13:09, 7 October 2005 (UTC)

Können wir die Seiten wieder löschen? Kolossos 10:53, 4 February 2006 (UTC)


Bildrechte[edit]

Dürfen Bilder wie dieses, die aus dem sv:Nordisk familjebok stammen und in der sv-WP als PD gelten nach commons übernommen werden? - Godewind 10:31, 10 October 2005 (UTC)

Das ist eine Frage die ich mir auch schon gestellt habe, zumal auch in Category:20th century maps einiges aus dieser Quelle stammt. Auch wenn meine Schwedisch Kenntnisse sehr gering sind, wurde das Buch scheinbar zum freien Einscan freigegeben. Es stellt sich dabei jetzt also die Frage, ob die Urheberrechte an den im Nordisk familjebok enthaltenen Karten überhaupt dem Author des Buches liegen oder ob dieser nur eine Lizenz zum Abdruck der Karten hatte. Bei Image:Karta över Paris på 1910-talet (ur Nordisk familjebok).jpg ist z.B.: das Biblographische Institut in Leipzisch aufgeführt, was ich persönlich schon für kritisch halte. Ich kann es mir eigentlich nicht vorstellen, daß das Institut seine Besitzansprüche einfach so abgetreten hat. Ob das ganze nach zwei Weltkriege und einer langen sozialistischen Periode in Leipzig wirklich noch verfolgt wird steht natürlich auf einem anderen Blatt. Kolossos 15:53, 17 October 2005 (UTC)
Eine Antwort, die neue Fragen aufwirft. Wer klärt solche Grundsatzfragen? - Godewind 08:02, 18 October 2005 (UTC)

Hierbei verhält es sich nicht anders als bei dem von Aronson gescannten Blitzlexikon in Wikisource. Meine Position ist es, solche Bilder bis auf weiteres zu dulden. --Historiograf 23:12, 21 October 2005 (UTC)

Eigene Bildergalerie[edit]

Die könnte man doch auch erzeugen, wenn man seine Bilder "kategorisiert". Ist das sinnvoll, könnte das automatisch erfolgen oder doch lieber eine oder mehrere manuelle Galerien? - Marcela 11:37, 10 October 2005 (UTC)

Ich verstehe die Frage nicht ganz aber ich persönlich ziehe Artikel mit manuell angelegten gallerien gegenüber Kategorien vor. Jeder Artikel im Namensraum sollte dennoch darüber hinaus kategorisiert werden. --Paddy 16:19, 10 October 2005 (UTC)

In dem Zusammenhang: Wie erzeugt man eigentlich eine Kategorie? Einfach neu anlegen: [[category:Fahrradtechnik]] bzw. {{category:commons:user:marcela/category:eigene Bilde]]?

Du schreinst einfach in die entsprechende Dateiseite Image:XYZ.abc [[Category:MeineSuperKategory]] rein. Natürlich kannst Du auch in die Kategorie beschreibenden Text schreiben. --Paddy 16:19, 10 October 2005 (UTC)

</nowiki> Ich habe also erstmal Category:Rr-objects und Category:rr-natur angelegt. Ist das korrekt so? Marcela 17:22, 10 October 2005 (UTC)

Hi. Die beiden Cats müsstest du noch in andere (vorhandene) Cats einsortieren (also in Category:Rr-objects bspw. [[Category:Oberkategorie]] einfügen), damit sie gefunden werden können. Die Category:Oberkategorie ist dann wiederrum in eine Oberkategorie einsortiert und diese wieder usw. Grüße Caterham 19:38, 10 October 2005 (UTC)

Und wenn das ganze dann eine Galerie von eigenen Bildern sein soll (so wie ich das aus der ursprünglichen Rückfrage verstanden habe), dann macht sich eine Einordnung in Category:User galleries in der Art [[Category:User galleries|BLueFiSH.as/MyGallery]] auch ganz gut ;-) --BLueFiSH ?! 21:51, 10 October 2005 (UTC)

So ganz blicke ich da noch nicht durch, ich habe erstmal diese angelegt:

und da so ziemlich alle meiner Bilder drin. Soll ich die 5 nun bei den User gallerys verlinken? Marcela 15:27, 11 October 2005 (UTC)

Ich würde es jetzt eher so verstehen, dass du für die 5 cats. jetzt noch eine Obercat. erstellst, um die User-galleries cat. nicht zu überfüllen. --Stefan-Xp 15:54, 11 October 2005 (UTC)
Ich hab das mal in meine Vorlage eingefügt, währenddessen ist mir aufgefallen, dass das en: template geändert wurde, und meine Beschriftungen dadurch teilweise verunstaltet wurden / die englischen einfach verschwunden sind... --Stefan-Xp 16:11, 11 October 2005 (UTC)

Eigentlich war das Kategorien-System mal für eine andere Anwendung gedacht, so dass ich es besser finden würde wenn man die Nutzer-Galerien auch nach einem einheitlichen System als solche an Ihrem Namen erkennen könnte wenn man sowas schon macht. Also lieber "Categorie:User RR/Objekts" statt "Categorie:RR Objekts", schließlich sollen die Categorien auch für jeden schnell überprüfbar sein.

Vielleicht wäre es aber auch sinnvoll für die Commons etwas die Software umzustricken, da scheinbar viele User die nicht ganz unbegründete Befürchtung haben, ihre Bilder nach dem Hochladen nie mehr wieder zu finden. Daher der Vorschlag, den bereits ganz oben befindlichen Link zu "meine Beiträge" bzw. "Benutzerbeträge" automatisch auf eine Gallerieseite umzuprogrammieren, dann kann man sich die User-Kategorien eigentlich zumeist schenken. Kolossos 18:55, 17 October 2005 (UTC)

Kategorien: Singular oder Plural?[edit]

Ich meine mich zu erinnern, dass hier Kategorien im Plural angelegt werden sollen. Konkret geht es um Category:Political parties und Category:Political party: Erstere scheint mir richtig benannt, in Gebrauch ist allerdings fast nur die zweite. Bevor ich als Commons-Newbie jetzt aber alle Bilder und Artikel und Subkategorien umtrage, frag ich doch erst mal nach. --Dbenzhuser 12:51, 16 October 2005 (UTC)

Genau so ist es plural Lemma ist erwünscht. --Paddy 01:50, 17 October 2005 (UTC)

PD-Markenrecht[edit]

Ich versuche einige PD-Bilder aus DE mit der speziellen PD-Markenrecht-Lizenz zu kopieren. Könnt ihr vielleicht mal bei Image:ZDF.png] mithelfen? THX
TheDortmundFreak 19:27, 17 October 2005 (UTC)

Die Commons sind in Bezug auf Logos strenger als die deutsche Wikipedia. Trademarks sind hier grundsätzlich nicht gerne gesehen. -- Duesentrieb(?!) 21:20, 17 October 2005 (UTC)
Ach ja: wieso das PD sein soll, verstehe ich auch nicht... -- Duesentrieb(?!) 21:21, 17 October 2005 (UTC)
Ich finde auch, dass das erst einmal in der deutschsprachigen Wikipedia seriös diskutiert werden sollte, bevor man sich darauf in Commons beruft. -- Simplicius 08:58, 18 October 2005 (UTC)

Ich habe von dir kaum mal etwas seriöses gelesen, weder dort noch hier. Die Markenrechtsfrage ist in der deutschen Wikipedia hinreichend geklärt, strittig mag es im Einzelfall sein, ob die Schöpfungshöhe erreicht ist. Ich bezweifle die Schöpfungshöhe beim ZDF-Logo. Dass Designer darüber jahrelang gebrütet haben, ist kein Grund, darin eine persönliche geistige Schöpfung zu sehen. --Historiograf 23:15, 21 October 2005 (UTC)

Schöpfungshöhe[edit]

Wo ihr gerade bei dem Thema seid: Wo frage ich am besten, ob die Schöpfungshöhe für bestimmte Bilder erreicht ist, bevor ich sie hochlade? --Eldred 09:37, 22 October 2005 (UTC)

I halte es für bedenklich, sich auf fehlende Schöpfungshöhe zu Berufen - das liegt im Zweifelsfall immer im Ermessen des Richters... -- Duesentrieb(?!) 09:57, 22 October 2005 (UTC)
Es dreht sich um zwei denkbar einfache, einfarbige Symbole, deren grundlegende Idee sicher nicht schützbar ist. Ich frage mich aber, ob die konkrete Umsetzung als Computergrafik mit ihren exakten Abmessungen vielleicht doch die Schöpfungshöhe überschreitet. Falls das so ist, könnte aber jemand die Symbole einfach selbst zeichnen.
Die konkrete Umsetzung als Computergrafik ist ein rein handwerklicher Prozeß, der keine schöpferische Tätigkeit darstellt, auch wenn er noch so mühsam sein mag. Genau so steht es jedenfalls im Urheberrechtsgesetz. D.h. wenn der Entwurf an sich schon keine ausreichende Schöpfunshöhe aufweist, dann tut es die Computergrafik auch nicht. --Afrank99 17:02, 20 June 2006 (UTC)
Ich frage einfach mal gleich hier. (Achtung: Die Symbole werden von einer hochkontroversen Gruppe benutzt.) Es dreht sich um en:Image:BLogo.jpg und en:Image:GLogo.jpg. Auf den Websites der Urheber gibt es wesentlich größere Versionen, wo ich mich frage, ob die exakte Umsetzung vielleicht geschützt ist. --Eldred 13:14, 22 October 2005 (UTC)
Wenn ich ein eigenes Bild schaffe und sage, die Schöpfungshöhe sei niedrig, kann ich es dann verwenden als PD ? --Hutschi 15:36, 10 November 2005 (UTC)
Wenn du ein eigenes Bild schaffst (nicht nur nachzeichnest), kannst du es IMMER als PD verwenden, auch wenn du ein zweiter Picasso sein solltest, schließlich hast du das Recht an dem Bild. --Afrank99 17:04, 20 June 2006 (UTC)

Wozu Artikel in Commons?[edit]

Warum erstellen wir eigentlich Artikel in Commons? Die paar internationalen Erläuterungen kann man auch in der Seite der Kategorie ablegen.
Hier entsteht doch schon wieder doppelte Arbeit: einerseits kategorisiert man die Bilder, andererseits legt man noch ständig neue Bildergalerien an, die oftmals veraltet sind und bestenfalls nur eine 1:1-Redundanz der Kategorie darstellen. -- Simplicius 08:58, 18 October 2005 (UTC)

Es gab dazu letztes Jahr ein großes Meinungsbild (Commons:Images on normal pages or categories:Vote), das ergab, dass man ein gemischtes System fortführen soll, bis es eine softwareseitige Lösung gibt, so dass Kategorien und Galerien auf normalen Seiten zusammenfallen. Da ist ganz offensichtlich nichts nach gekommen. Ich halte die Artikel auch für relativ überflüssig, besonders, da, wenn man die Mehrsprachigkeit durchziehen will, die auf den Bildbeschreibungsseiten vorhandenen Beschreibungen doppelt geführt werden müssen, was unendliche Redundanz und Inkonsistenz erzeugt. --::Slomox:: >< 18:05, 18 October 2005 (UTC)
Ich find Artikel in der Regel besser als Kategorien, weil man in den Artikeln die Bilder thematisch sortieren kann und einzelnen Unterüberschriften zuordnen kann. Das bringt eine Kategorie nicht, die klatsch einfach nur alphabetisch hintereinander. Und eine kleine Kurzbeschreibung des Artikellemmas finde ich sogar sehr positiv. Kategorien nutze ich fast nur, um die Artikel wasauchimmer zuzuordnen. Solange kein anderer Zwang besteht, werd ich das auch nicht anders machen. --BLueFiSH ?! 04:41, 19 October 2005 (UTC)
Ich halte Kategorien und Artikel in ihrer unterschiedlichen Aufgabenstellung für sinnvoll. Bilder sollten grundsätzlich einer Kategorie zugeordnet werden, damit sie in einer hierarchischen Struktur auffindbar bleiben. Artikel erlauben dann eine sortierte und kommentierte Darstellung. - Godewind 07:50, 19 October 2005 (UTC)
Leute wie ich, die Commonplaces zum Upload benutzen werden natürlich Kategorien bevorzugen da sie damit den geringsten Aufwand haben. Aber ich habe auch nichts dagegen wenn sich Leute die Arbeit mit den Artikeln machen wollen, da diese bei bestimmten Themen besser aussehen können. Leider wirkt beides zusammen dann insgesamt doch chaotisch.Kolossos 08:53, 19 October 2005 (UTC)
Wenn man die Artikel als aufbereitete Bildsammlung für die WP nutzt, dann sieht es eher chaotisch aus, dort nur eine Kategorie zu verlinken. Aber die Diskussion ist ja müßig, die Kategorien sind wichtig und die Artikel eine Zugabe - Godewind 11:29, 19 October 2005 (UTC)


Übergang zu SVG[edit]

Hallo, da wir ja jetzt SVG (Vektorgrafiken) nutzen können und es schon ein paar Schwierigkeiten wegen des Umstiegs von Pixel-Flaggen auf SVG gab hab ich eine zentrale Projektseite geschaffen um den Wechsel zu SVG möglichst glatt über die Bühne zu bekommen Commons:Wechsel zu SVG. Da diese Aufgabe eine Menge Arbeit bedeutet ist Mithilfe sehr erwünscht. Arnomane 23:45, 25 October 2005 (UTC)

Ich weiß, daß Autodesk als Erfinder des wichtigsten Vektorformates DXF jahrelang versucht hat, SVG zu integrieren. Dafür wurde sogar das eigene Format DWF verworfen. 2003 haben sie dann das Projekt SVG als gescheitert endgültig verworfen. Ich glaube aus verschiedensten Gründen nicht daran, daß das wirklich funktionieren wird. Als Stichworte nenne ich nur mal Schriftarten und Bemaßungen. Was im CAD-Bereich seit über 20 Jahren erfolglos versucht wird, soll plötzlich klappen? Seid nicht zu euphorisch und ärgert euch dann über unnütze Arbeit... Gruß Marcela 11:52, 7 November 2005 (UTC)

Rechte bei Image:SigmundFreud2.jpg[edit]

Das Bild Image:SigmundFreud2.jpg ist von Max Halberstadt (1882-1940) und damit wg. Todesjahr in Deutschland nicht gemeinfrei, also nicht PD-old. Kann es trotzdem PD-US sein? --Svencb 13:21, 6 November 2005 (UTC)

Steht doch dran, wenn das Bild vor 1923 in den USA veröffentlicht wurde ist es in den USA Gemeinfrei, In anderen Ländern möglicherweise nicht. In Deutschland wäre es erst 2010 Gemeinfrei. --Stefan-Xp 13:38, 6 November 2005 (UTC)
Hierbei geht es nicht um die Erstveröffentlichung? Nur, um sicherzugehen: das Bild liegt dann somit auf den Commons, darf aber von der dt. Wikipedia aus nicht eingebunden werden? --Svencb 14:34, 6 November 2005 (UTC)
Leider ist es unklar, welches Recht zu beachten ist - ich vertrete die Ansicht, dass das Recht des Landes gilt, in dem das Werk erstellt bzw Veröffentlicht wurd (so steht's auch als "goldene regel" in Commons:Licensing) - und das gilt dann weltweit. Aber ich bin kein jurist, und es gibt da anscheind widerspüchliche Gerichtsentscheidungen. -- Duesentrieb(?!) 15:18, 6 November 2005 (UTC)

Das ist sehr richtig bemerkt, Duesi, dass du kein Jurist bist. Es ist ganz allein unsere Entscheidung, welches Recht wir zu beachten wünschen. Kein Gericht der Welt ist aber an unsere Entscheidung gebunden. Da die Bilder von Karsh (siehe Village pump und Deletions) in Kanada PD sind, aber sonst beinahe in jedem Land noch geschützt, kann sich Karsh Estate ein beliebiges Land herauspicken, um die Wikimedia Foundation zu verklagen (sog. Forum Shopping). [1] zeigt Karsh-Bilder mit Erlaubnis. Für USA/DE gilt vertraglich Inländerbehandlung. Ich nehme an, ein US-Gericht würde den Karsh-Fall nach US-Copyright beurteilen und dann sehen wir mega-alt aus. Wenn wir eine Goldene Regel aufstellen können, dann die, dass wir ein Bild nach US- und EU (70 Jahre pma)-Recht prüfen und dann die längste Schutzfrist nehmen. Die 100jährige Frist in Mexiko ignorieren wir dann einfach, weil Mexiko kein wichtiges Land ist. --Historiograf 03:26, 7 November 2005 (UTC)

Siehe auch [2] --Historiograf 13:37, 8 November 2005 (UTC)

Also, soweit ich weiss bist du auch kein Jurist. Ich hab' dir mal auf der village pump geantwortet, oder besser gesagt, noch ein paar Fragen gestellt. -- Duesentrieb(?!) 14:47, 8 November 2005 (UTC)
Das ist richtig, das habe ich auch nicht bestritten. Trotzdem kenne ich mich ein wenig besser aus als manche, was Bildrechte angeht.
Das habe ich auch nicht bestritten ;) -- Duesentrieb(?!) 20:09, 8 November 2005 (UTC)


Commons:Kategorien[edit]

Ich hab das mal zum Teil übersetzt, aber ich muss grade weg, wäre nett, wenn sich noch andere Daran beteiligen würden. Ich hoffe das stößt überhaupt auf zustimmung... --Stefan-Xp 10:54, 13 November 2005 (UTC)

Ich habe mal meinen Teil dazu reingeschrieben. Tiefer würde ich mit der Übersetzung aber nicht gehen. Für das Chaos in den Kategorien ist ein Dokumentation schon wichtig. Das sich z.B.: Türen ausgehend von der Hauptkategorie uber folgende Weg finden lassen ist wohl eher abschreckend und ist wohl so schnell auch nicht zu verbessern:

CommonsRoot/ArticleType/Fundamental/Academia/Academic disciplines/Humanities and art/ Arts /Art/Architecture /Buildings and structures/Doors

Daneben gibt es noch zig andere Wege die aber auch nicht kürzer sind.Kolossos

Orientierung an DMOZ ??? - nur so eine Idee... Marcela 10:47, 15 November 2005 (UTC)

Du meinst scheinbar http://dmoz.org, nähere Infos unter de:DMOZ. Ich weiß nicht ob wir uns an einem System mit 590.000 Kategorien wirklich ein Vorbild nehmen sollten, zumal das ganze nicht auf Bilder im speziellen ausgelegt ist. Kolossos 11:00, 15 November 2005 (UTC)

DE GOV Photos[edit]

Aus Anlass von http://commons.wikimedia.org/wiki/Image:KurtStudent.jpg und vieler Fotos auf en, möchte ich dringend um Löschung der meisten oder aller Bilder bitten. Wie in de aus Anlass von Theodor Heuss usw. geklärt wurde, kommt die Ausnahmebestimmung von § 5 Abs. 2 UrhG für Bilder so gut wie nicht in Betracht. Es gibt überhaupt nur ganz wenige anerkannte Fälle von § 5 Abs. 2 UrhG. Ab 1965 gilt sowohl für die DDR (via Einigungsvertrag) als auch für die BRD gegenwärtiges deutsches Urheberrecht. Ob man sich wirklich auf die Argumentation unter "zum amtlichen Gebrauch hergestellte amtliche Schriften“ verlassen kann, halte ich mit Blick auf § 137f UrhG eher für fraglich. In diesem Fall wären sie aber gemeinfrei und würden nicht der Vorschrift des § 5 Abs. 2 unterliegen, die Bilder vor 1966 wären also in jedem Fall falsch lizenziert. --Historiograf 01:47, 23 November 2005 (UTC)

Inzwischen konnte ich eine Klärung vornehmen: http://archiv.twoday.net/stories/1185888/. Fotos fallen nicht unter die inneramtlichen Schriften des LUG. Da es keinen einzigen Fall gibt, dass bei einem Foto die Eigenschaft als amtliches Werk nach § 5 Abs. 2 UrhG bejaht wurde, sind alle zu löschen und der Lizenzbaustein gleich mit. Ich werde auf Village Pump schreiben, da sich hier ja niemand drum kümmert. --Historiograf 23:28, 23 November 2005 (UTC)

Löschantrag für Template:GermanGov ist gestellt. Die einschlägige deutsche Debatte unter http://de.wikipedia.org/wiki/Diskussion:Amtliches_Werk --Historiograf 23:53, 23 November 2005 (UTC)

Private Lizenzvorlagen?[edit]

Gehen hier private Vorlagen auch, wie zum Beispiel {{User:Blaite/Bild-GFDL-OpenGeoDB}}, bzw. User:Blaite/Bild-GFDL-OpenGeoDB? -- S.

Ja Geht. Ich Glaube nicht, dass es da ein Problem gibt, . --Stefan-Xp 18:58, 26 November 2005 (UTC)

Meinungsbild und Umsetzung[edit]

Hallo, das Meinungsbild "Bilder nur noch in Commons" fiel ja gerade unter den erfahrenen Benutzern sehr positiv aus.
Nun sollten die Probleme wirklich minimiert werden, die gerade neue Benutzer und Benutzer, die nicht mit Englisch klarkommen, haben. Das betrifft Übersetzungen, aber auch die gesamte Benutzerführung, ggf. auch Lizenzprobleme oder Probleme mit den Kategorien usw.
Zur weiteren Diskussion habe ich Commons:Nur noch Commons angelegt. Schaut mal drauf und helft mit. -- Simplicius 15:04, 27 November 2005 (UTC)

Habe mir gerade die Seite angeschaut. Es sollte aber nicht Commons:Erste_Schritte dupliziert werden, sonst wird die Verwirrung noch grösser. Wenn Du ein wenig Zeit und Lust hast, könntest Du vielleicht das sogenannte Bildertutorial w:de:Wikipedia:Bildertutorial nach Commons übertragen und bei Commons:Erste Schritte einbauen. Es beinhaltet eigentlich alle erforderlichen Schritte. Grüsse, Longbow4u 16:05, 27 November 2005 (UTC)

vollständiger Commons-Verzeichnisbaum[edit]

Es ist jetzt mit dem neuen Tool möglich, schnell in den Commons zu navigieren. Die Navigation erfolgt dabei über einen aus Betriebssystemen bekannten Verzeichnisbaum, dieser basiert dabei auf den Kategorien der Commons. Das Werkzeug soll Leuten dabei helfen, die Kategorien in Ordnung zu bringen (und das ist wohl nötig;-)). Die Projektseite befindet sich hier. Kolossos 21:45, 4 December 2005 (UTC)

Für Commons ist das aber aufgrund der Gleichstellung von Artikeln und Kategorien nur halb umgesetzt. Z.B. in User->User_galleries werden nur Unterkategorien angezeigt, man weiß gar nicht, dass es auch Artikel in einer Kategorie gibt. Artikel müssten da auch noch irgendwie mit aufgenommen werden. Grüße --BLueFiSH ?! 09:00, 5 December 2005 (UTC)
Konstruktive Kritik wird immer gern angenommen, ich habe jetzt mit 70.000 Datensätzen die ca. die doppelte Anzahl von Werten aufgenommen. Somit sind jetzt Artikel mit einem kleinen A gekennzeichnet. Kolossos 21:49, 6 December 2005 (UTC)

Foto eines verfallen Stollen- bzw. Schachtportals - Kategorie?[edit]

Einen schönen Abend allerseits: Ich möchte ein Foto hochladen. Nur bin ich leider ein absoluter Anfänger, was das angeht, und mit den Kategorien blick' ich keineswegs durch. Das Foto, das ich hochladen möchte, zeigt ein verfallenes Portal eines Schachtes eines stillgelegten Bergwerks: <http://kartan.de/fileadmin/kartan.de/bilder/Bergwerk/768_Moesleschacht.jpg> (kleine Version), beispielsweise. Eigentlich würde mir sowas a la "Bergbaugeschichte" vorschweben, gibt's sowas? Oder in welche andere Kategorie? --Christian Rößler 20:28, 14 December 2005 (UTC)

auf die schnelle: zumindest Category:Ruins passt auf jeden Fall. Ansonten guck dich mal in Category:Architecture und dessen Unterkategorien um wo das Bild noch hinpasst. MfG --BLueFiSH ?! 21:58, 14 December 2005 (UTC)
Category:Mining ist auch nicht verkehrt.Kolossos 23:01, 14 December 2005 (UTC)
Danke, ihr beiden; ich hab's geschafft. Mir war auch nicht bewußt, daß ich mehrere Kategorien verwenden kann (kann ich doch?). Ich hab's jetzt unter 'mines' und 'ruins' untergebracht. --Christian Rößler 10:15, 20 December 2005 (UTC)

wo in der welt werden die bilder verwendet[edit]

wie sollen wir eigentlich das problem behandelt, dass die Links-sektion nur commons-interne links zeigt. ich weiss also nicht, in welcher WP-I18N das bild verwendet wird. wen man eine neue version hochlädt, betrifft das ja alle stellen, an denen's auftaucht.

in dem verdacht dass die Wikipedia Check-Usage-seite bald überlastet sein wird, habe ich angefangen, ein

== Used in: ==
* [:de:xxx]
*

zu verwenden, in der hoffnung, dass sich jeder, der das bild einbaut, dort einträgt.

irgendeine methode in der art gehört, glaub ich, sollte möglichst bald in Template:Information verankert werden --W!B: 00:04, 15 December 2005 (UTC)

hab ich früher auch mal aufgelistet, macht mir persönlich aber inzwischen zuviel Arbeit. Außerdem müssten auch Leute das "used in" aktualisieren wenn sie das Bild im Artikel gegen ein anderes austauschen und spätestens da dran wirds mit der Aktualität der Einträge scheitern. In der Erwartung, dass Check Usage auf den Wikimedia Toolserver umziehen wird, geh ich mal davon aus, dass es dann auch wieder schneller werden wird. --BLueFiSH ?! 02:27, 15 December 2005 (UTC)
danke dir, das spart arbeit ;-) --W!B: 03:58, 15 December 2005 (UTC)


Neue version von CheckUsage, noch experimentell aber wesentlich schneller: http://tools.wikimedia.de/~daniel/WikiSense/CheckUsage.php - ich hoffe, es gefällt;) -- Duesentrieb(?!) 02:20, 26 December 2005 (UTC)

nicht schlecht. --Stefan 18:58, 26 December 2005 (UTC)

Kategorie erstellen[edit]

Ich habe die Kategorie Limoges erstellt. Eigentlich sollte sie als Unterkategorie in "cities and villages in France" erscheinen. Doch tut sie es nicht. Was muss ich tun damit sie richtig eingeordnet wird? Traumrune 23:49, 20 December 2005 (UTC)

Eine Seite/Artikel/Bild kann immer nur Kategorie von irgendwas sein, wenn man darin die Kategorie einträgt. hab die Seite mal in die gewünschte Kategorie eingetragen: [3] MfG --BLueFiSH ?! 03:33, 21 December 2005 (UTC)

Image:Pyrazinamid.png[edit]

Servus Leute, jetzt mal 'ne Frage, die garantiert nicht das erstemal gestellt wird: habe dieses Bildchen (Image:Pyrazinamid.png) hochgeladen, bei mir auf der Festplatte ist alles wunderbar, doch sobald ich's hochlade, ist's nur noch ein schwarzer Kasten. Normalerweise hab ich mit PNGs allerdings kein Problem. Hilfe? --Gardini 10:04, 22 December 2005 (UTC)

Also, bei mir wirds angezeigt. Hat zwar graue Schatten (konvertiertes JPG, evtl?), aber ansonsten ist es OK. Wesentlich besser wäre für solche Grafiken natürlich SVG -- Duesentrieb(?!) 11:25, 22 December 2005 (UTC)
Ach ja - bitte Kategorisiere das Bild auch noch, sonst kann es nicht gefunden werden und ist für andere Projekte wertlos. -- Duesentrieb(?!) 11:27, 22 December 2005 (UTC)
Ist jetzt kategorisiert - aber es wäre halt hübsch, wenn ich's auch sehen könnte. So kann ich ja nichtmal das mit den "Schatten" beurteilen. --Gardini 16:25, 22 December 2005 (UTC)
Mir ist gerade aufgefallen, dass ich die Bilder sehen kann, wenn sie als Thumbnails in den Artikel eingefügt werden. --Gardini 22:40, 24 December 2005 (UTC)
Ich hab mir dein Bild jetzt mal ausnahmsweise im InternetExplorer betrachtet (Ergebniss: alles schwarz), der IE hat Probleme mit der Anzeige von transparenten PNGs. Für solche Problem sind wir ehrlich gesagt nicht zuständig, ist ein MS Problem. Vielleicht kannst du trotzdem zukünftig auf Trasparenzen verzichten. Kolossos 23:00, 25 December 2005 (UTC)

Übersicht über deutsche Kreise, Städte und Gemeinden[edit]

Wer möchte hier ein bisschen mithelfen? Verwaltungsgliederung Deutschland. Danke!!! Simplicius 14:53, 23 December 2005 (UTC)

Meiner Meinung nach ist es Unsinn jede Gemeinde mit einer Kategorie zu versehen. Sowas könnte man viel zeitsparender und ohne diese Lemmaprobleme in Galerieartikeln hinbekommen, die dann auch entsprechende Interwikilinks haben und selbst aus den Wikipedias viel nutzerfreundlicher verlinkt werden könnten. Ich habe aber abgesehen von diesen nervigen Kategorieverschiebungen, die dann die Schnelllöschkandidaten zumüllen, recht wenig mit der Sache zu tun und dreiste mir daher auch kein Urteil zu. --Saperaud 01:56, 26 December 2005 (UTC)
Auf einen Nenner gebracht: erst sagst du "Unsinn", dann "dreiste mir ... kein Urteil zu". Danke. -- Simplicius 12:43, 14 January 2006 (UTC)

Stadtwappen von Bosnien und Herzegowina[edit]

http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia_Diskussion:Wappen#Stadtwappen_aus_Bosnien_und_Herzegowina

Ich setzte hier mal die Diskussion aus der Deutschen Wikipedia fort, da wir dort auch nicht viel weiter wissen. Es geht um den rechtlichen Status von Stadtwappen aus Bosnien und Herzegowina, der ist bisher unbekannt. Bei fast jedem Stadtwappen wird bisher eine andere Linzens angegeben. —Palika 19:20, 23 December 2005 (UTC)

Ich hab bei den Staatswappen von Bosnien und Herzegowina folgende Lizens gefunden, die müsste doch dann auch für die Stadtwappen gelten oder nicht?
{{insignia}}
{{GFDL}}
Palika 19:55, 23 December 2005 (UTC) "nowiki" ergänzt, damit diese Seite nicht in die entsprechenden Kategorien übernommen wird. --Svencb 21:31, 2 January 2006 (UTC)

Balconys[edit]

Balconys

Ich habe aus versehen den Artikel Balconys neu angelegt und wollte eigentlich die Category:Balconys anlegen ich bitte um Schnelllöschung des Artikels Balconys. Vielen Dank für die Mühe --Ronaldino 07:27, 26 December 2005 (UTC)

Bitte, Balcony. Danke! Man vyi 10:11, 26 December 2005 (UTC)

Ein paar Jahre mehr in de[edit]

Eine neue bildrechtliche Regelung in de hat die Grenze 1900 durch eine gleitende Frist x-100 ersetzt. 2006 sind in de Bilder, die nachweislich nicht nach 1906 entstanden sind und bei denen es keine konkreten Anhaltspunkte gibt, dass der Fotograf nicht 70 Jahre tot ist, als PD hochladbar. Analog sollten wir hier verfahren. --Historiograf 01:21, 29 December 2005 (UTC)

Dem kann ich zustimmen. Kolossos 11:26, 29 December 2005 (UTC)
Ich auch. --Steschke 08:12, 30 December 2005 (UTC)
Zustimmung. Macht es da Sinn, für solche Bilder noch eine eigene Lizenzvorlage für diese Bilder zu schaffen? Gerade scheint ja eine Abkehr von der allgemeinen Template:PD hin zu einer spezifischeren Einordnung zu erfolgen. Da wäre es doch ein Informationsverlust, wenn diese Bilder auch einfach unter Template:PD-old gepackt würden. --Svencb 00:23, 4 January 2006 (UTC)

Wer englisch kann, möge sich bitte unter http://commons.wikimedia.org/wiki/Commons_talk:Licensing#Assume_PD_for_Images_older_than_100_years beteiligen. Ich habe folgenden Vorschlag gemacht:

  • Ein Bild, das in den USA erstellt oder zuerst veröffentlicht wurde, gilt auf Commons als PD, wenn es gemäß dem Recht der USA PD ist.
  • In allen anderen Fällen gilt es als PD, wenn gilt:
    • Es ist nachweislich älter als 100 Jahre ODER
    • Der Fotograf ist länger als 70 Jahre tot ODER
    • ein akzeptierter Commons-Lizenzbaustein liegt vor (z.B. für Gemäldefotos). --Historiograf 21:57, 8 January 2006 (UTC)

Die Lizenzvorlage ist praktisch ein fair use, das sollte man sich vor Augen halten. -- Simplicius 20:27, 10 January 2006 (UTC)

Das ist barer Unsinn, Simplicius pflegt einmal wieder seine Feindschaften. Wir haben in de seit langer Zeit darauf verzichtet, bei Bildern, die vor 1900 liegen, PD zu beanstanden, es sei denn, es gab konkrete Anhaltspunkte, dass der Autor nicht 70 Jahre tot war. Das Risiko wegen eines Bild aus dem Jahr 1906 verklagt zu werden, halte ich aufgrund meiner eigenen Erfahrung für verschwindend gering und zu vernachlässigen. Neu ist lediglich der Zeitraum 1900-1906. Auch im deutschen Bibliothekswesen wird in der Regel bedenkenlos digitalisiert, was vor 1900 liegt. Mit fair use hat das nichts zu tun, das ist die falsche Schublade, aber wenn man wie Simplicius Schaum vorm Gesicht hat, kann man kaum sorgfältig und präzise argumentieren. --Historiograf 23:48, 10 January 2006 (UTC)

Risiko gering, vernachlässigbar, bedenkenlos ... das entsprich im Sinne von "wird schon keiner dran Anstoß nehmen" dem fair use. -- Simplicius 23:05, 11 January 2006 (UTC)

Wer von fair use keine Ahnung hat, sollte einfach mal stille sein. Die Berufung auf fair use, die im übrigen auch für Wikiquote en gilt, setzt voraus, dass die Darstellung des Bildes unter die fair use-Klausel des US Copyright Act fällt. Dafür spricht bei den meisten fair use Bilder in en einiges --Historiograf 19:07, 12 January 2006 (UTC)

Nenn uns doch mal die Fundstelle für diese "fair use-Klausel des US Copyright Act". Der Artikel de:Fair Use würde es dir danken, denn auch der geht davon aus, dass es sich nicht um viel mehr als eine Doktrin handelt.
Die Folge sind dann Versuche von Konkretisierungen wie in en:Wikipedia:Fair use#Fair use policy, die in Commons keinen Platz finden. Umso nebulöser ist deine 100-Jahre-Doktrin. -- Simplicius 15:40, 15 January 2006 (UTC)


Boizenburg/Elbe oder Boizenburg (Elbe)?[edit]

Ich habe eine Frage aus Commons:Verwaltungsgliederung Deutschland (in Ergänzung zu Commons:Kategorien), die sich auf Schrägstriche im Lemma bezieht. Der amtliche Name dieser deutschen Stadt ist Boizenburg/Elbe.
Gibt es ein Problem in Commons mit der Schrägstrichschreibweise für den Artikel und die Kategorie? Wenn nicht, dann laßt es uns so halten: Artikel Boizenburg/Elbe und Kategorie: category:Boizenburg/Elbe, Germany.
Die Frage ist in sofern erheblich: bis jetzt gibt es noch keine Kategorie mit Schrägstrich (siehe Category:Cities in Germany). Wenn alle sagen "Schrägstrich wollen wir nicht", dann akzeptiere ich das auch. Hauptsache, ich gerate nicht zwischen die Fronten. -- Simplicius 15:11, 1 January 2006 (UTC)

Kategorie für deutschsprachige Seiten[edit]

Vor dem Hintergrund der Diskussion in Commons:Nur noch Commons und speziell der Frage, wie gut die Benutzerführung für neue deutschsprachige Benutzer ist, möchte ich auf die Category:Commons-de hinweisen.
Wenn ihr noch weitere deutschsprachige Seiten findet, kategorisiert sie bitte. Frohes Neues Jahr! -- Simplicius 18:41, 1 January 2006 (UTC)

Urheberrecht[edit]

Sorry, ich bin neu, habe einen Artikel für Wikipedia geschrieben und will darin ein Bild (Foto, als .jpg vorhanden) verwenden. Vom Rechteinhaber, einer deutschen Bundesanstalt, habe ich die Zustimmung, es für diesen Zweck zu verwenden. Was muss ich nun beim upload nach Commons mit diesen licenses, license tags oder was immer machen? Danke im voraus an jemanden, der mir das mal "für Fußgänger" erklärt! -- UvM 19:01, 2 January 2006 (UTC)

Auf Commons, und auch in der Wikipedia, sind nur Bilder erlaubt, die unter einer Freien Lizenz stehen, die als von jedem und zu jedem Zweck verwendet werden dürfen. Eine Genehmigung für die Verwednung nur in der Wikipedia bzw. auf den Commons entspricht nicht den Anforderungen von Commons:Licensing.
Allgemein: beim Upload wählst du aus der Box unten die Lizenz aus, die auf das Bild zutrifft. Wenn du nichts passendes findest, wähle dort nicht aus, sondern trage einen der Lizenzbausteine von Commons:Copyright tags direkt mit in das Beschreibungsfeld ein.
Wenn du Bilder auf die Commons hochlädst, denke bitte daran, sie auch zu Kategorisieren, damit sie von anderen gefunden werden können. CommonSense hilft dabei. -- Duesentrieb(?!) 00:01, 3 January 2006 (UTC)

Danke. Das Bild WichardvMPortr2.jpg ist inzwischen hochgeladen und erscheint auch richtig in meinem Artikel "Wichard von Moellendorff (Wirschaftswissenschaftler)". Aber beim Kategorisierversuch kommt die Meldung, es sei in Commons nicht vorhanden. Und was sind denn nun Kategorien? Kann ich selbst welche erfinden, oder wo ist die Liste der möglichen Kategorien ?? -- UvM 10:01, 3 January 2006 (UTC)

Schau mal hier: Commons:Kategorien. --Svencb 10:34, 3 January 2006 (UTC)

Ich hab mal eine Frage zu einigen Bilder die ich aus der Wikipedia in die Wikimedia kopieren will.
Die Bilder stammen aus einer freizugänglichen Dienstvorschrift der Bundeswehr die public domain sind.
Welchen Lizensbaustein nimmt man da? Auf der Wikipedia ist es einfach dort gibt es den passenden Baustein [[4]] --Sonaz 00:02, 5 January 2006 (UTC)

Ist eine Dienstvorschrift denn ein Amtliches Werk? -- Simplicius 10:44, 5 January 2006 (UTC)
Lies doch mal die Diskussion zur Vorlage.Kolossos 11:57, 5 January 2006 (UTC)
Danke. Aber da gibt es nicht mit viel Hand und Fuß. -- Simplicius 10:52, 11 January 2006 (UTC)

Bringt mich immer noch nicht weiter. Hier fehlt der passende Lizenzbaustein. PD als Baustein soll man ja nicht nehmen. Wie gesagt die Bilder kommen nur aus einer Vorschrift die nichtmehr VS-NfD sind und wenn man dem Oberstleutnant glauben darf spricht nichts gegen eine veröffentlichung aus diesen Vorschriften--Sonaz 12:53, 5 January 2006 (UTC)

Wenn es viele solcher Bilder gibt, könnte man einen extra baustein anlegen. Bis dahin würde ich es so machen: {{PD-because|it's from the official regulations of the German military, see de:Vorlage_Diskussion:Bild-PD-BW for details}} -- Duesentrieb(?!) 14:18, 5 January 2006 (UTC)
Kann man das vielleicht "missbrauchen" um Bilder aus Dienstvorschriften/Handbüchern der Wehrmacht einzubringen ? --Denniss 15:51, 5 January 2006 (UTC)
Nein. Die Deutung der Bw-Dienstvorschriften als Amtliches Werk ist schon nicht gerade eindeutig. Für die Wehrmacht lässt sich dies ohne detailliertes Studium der Rechtslage nicht machen und dazu braucht es Expertise, die hier wohl niemand hat.
Ich nehme nicht an, dass es einen Rechtsnachfolger der Wehrmacht gibt, den man befragen könnte (die Bw ist es jedenfalls nicht). --Svencb 23:12, 10 January 2006 (UTC)
im prinzip ack, allerdings ist rechtsnachfolger der wehrmacht die bundesrepublik --Historiograf 23:50, 10 January 2006 (UTC)
Generell muss man sich um die Frage kümmern, ob eine Dienstvorschrift ein Amtliches Werk darstellt. Wenn dem so ist, reicht eine Vorlage "Amtliches Werk".
Von Prof. Dr. Heribert Hirte, Universität Hamburg - Fakultät für Rechtswissenschaft, wird eine solche Einschätzung gegeben, siehe hier. Eine besondere Vorlage für die Bundeswehr ist also überflüssig. -- Simplicius 10:52, 11 January 2006 (UTC)

SVG: IE-Transparenz-Problem beheben[edit]

Ein großes Problem beim Einsatz von SVG ist momentan die schlechte Ausgabe der vorgerenderten Bilder im Internet Explorer. Transparente Flächen der hier gerenderten SVGs werden im IE mit einem blau-grün-grauen Farbton dargestellt. Dass dies primär das Unvermögen des IE ist Alpha-Transparenz in PNGs anzuzeigen ist klar. Es sollte aber kein Problem sein, den IE anzuweisen anstatt dieser komischen Farbe einen weißen Hintergrund darzustellen, dann würde es kaum stören. Im Gimp reicht es beim Abspeichern eines PNGs die Option „Hintergrundfarbe sichern“ anzuwählen, dann zeigt der IE die transparenten Bereiche des PNGs in der Farbe, die beim Speichern in Gimp als Hintergrund eingestellt war. Moderne Browser zeigen die Bereiche wie gewollt transparent.

An wen muss man sich wenden, damit der SVG-Renderer im Mediawiki hier so zu konfiguriert wird, dass er ebenfalls einen (unsichtibaren) weißen Hintergrund in die Bilder setzt? --Dbenzhuser 03:39, 4 January 2006 (UTC)

Am besten vielleicht erst einmal auf http://bugs.wikimedia.org/ eintragen. --Baikonur 12:31, 4 January 2006 (UTC)
Ein wiesser Hintergrund ist nicht unsichtbar, Thumb-Boxen haben per default einen hellgrauen Hintergrund. Auch haben verschiedene Namespaces in manchen Wikis unterschiedliche Hintergrundfarben. Es gibt keine Alternative zu echter Transparenz - mit Transparenz sieht es im IE beschissen aus, ohne Transparenz sieht es überall beschissen aus. -- Duesentrieb(?!) 12:35, 4 January 2006 (UTC)
Ne, du verstehst mich nicht: Es ist möglich den IE einen weißen Hintergrund anzeigen zu lassen, alle anderen aber einen transparenten. Dazu muss man lediglich irgendwie (kenne mich Dateiformatintern nicht wirklich aus) eine Hintergrundfarbe setzen - unabhängig vom Inhalt des Bildes. Folge: Firefox, Opera & Co zeigen die Teile transparent; IE zeigt einen weißen Hintergrund. Das ist zwar im IE natürlich nicht perfekt, aber nicht halb so hässlich wie dieses Grün. Beispiel: hier ist das erste Bild das, was hier automatisch generiert wurde. Die anderen beiden sind mit unterschiedlichen Hintergrundfarben ausgestattet. Im Firefox siehst du keinen Unterschied, im IE schon. Ich kann Grafiken wie Image:CDU logo.svg kaum in die Artikel stellen, wenn es für Leute mit IE schrecklich aussieht … Werde mich mal mit dem Bugtracer auseinander setzen. Gruß --Dbenzhuser 13:16, 4 January 2006 (UTC)
Habe einen Eintrag im MediaZilla angelegt. Allerdings sind weder meine Englisch- noch Bugzilla-Kenntnisse sonderlich gut, mal sehen was draus wird. --Dbenzhuser 18:02, 4 January 2006 (UTC)


Wie "speedy" ist "speedy deletion"?[edit]

Unter Category:Candidates for speedy deletion hat es tonnenweise Einträge. Unter anderem Bilder, welche ich am 1. Januar '06 zum Abschuss freigegeben habe. Das sind nun 8 Tage! Oder ist dieser Zeitraum hier normal für "speedy deletion"? Und wie heisst das, wenn wirklich schnell was gelöscht wird? "Speedy Gonzales deletion"? Danke. --Flyout 10:50, 9 January 2006 (UTC)

Nach Commons:Deletion_guidelines könnte ehr Regular deletion -> The file/page violates the licensing guidelines einschlägig sein, jedoch bezweifele ich das mal. Erlaubnis mit Quellenangabe oder Frei mit Quellenangabe würde wohl der Lizenz Template:Attribution entsprechen. Der Diskussionseite nach zu urteilen de:Diskussion:Helvetas scheint der Uploader auch berechtigter/Rechteinhaber zu sein. Das Logo kann man sehrwohl unter eine entspr. Lizenz stellen, wenn man anderen die Nutzungsrechte einräumen kann. Daneben bezweifele ich mal die Schöpfungshöhe. --Caterham 15:14, 9 January 2006 (UTC)
Auch wenn der Uploader vermutlich der berechtigte Rechteinhaber ist, hat er die Bilder aus dem deutschsprachigen Artikel zurückgezogen. Das Entfernen ist somit eine Willenskundgebung, dass die Bilder nicht unter die GFDL-Lizenz fallen sollen. Dadurch sollten die Bilder (vor allem das Logo!) möglichst schnell gelöscht werden. Oder muss ich eine explizite Löscherlaubnis des Einstellers einholen, damit die Dinger gelöscht werden? Danke. --Flyout 09:55, 11 January 2006 (UTC)
Nach der Meinung auf de:Wikipedia:Lizenzauslegung kann die GFDL wohl nicht so ohne weiteres zurückgezogen werden, einige vertreten da a.A. Warum das Logo? Ich nehme an, dass Schweizer Urheberrecht in Sachen Schöpfungshöhe nicht extrem vom Deutschen Recht abweicht. Wo ist da die Schöpfungshöhe? Ein Gericht hat entschieden, dass dieses Logo keine Schöpfungshöhe besitzt. --Caterham 20:05, 11 January 2006 (UTC)

"." ist kein empfohlenes Dateiformat. ??[edit]

Ich versuche gerade ein Bild der englischen WP [[5]] auf die Commons zu laden (hab das Bild auf meine HD gespeichert und dann versucht es via Upload-Dialog hochzuladen. Allerdings bekomme ich immer folgende Fehlermeldung: "." ist kein empfohlenes Dateiformat. obwohl ich ganz klar ein JPG-File hochzuladen versuche. Kann mir das jemand erklären? lg --Ernstl 10:06, 10 January 2006 (UTC)

Hm, was hast du denn bei "Destination Filename" eingetragen? -- Duesentrieb(?!) 16:01, 10 January 2006 (UTC)
Ich hab sowohl "Simon Reeve" als auch "Simon_Reeve" versucht, beides Mal das selbe Ergebnis. Sehr seltsam. --Ernstl 18:55, 10 January 2006 (UTC)
Bei Destination Filename muss die Dateiendung dabeistehn, also "Simon_Reeve.jpg". --::Slomox:: >< 19:08, 10 January 2006 (UTC)

Inkonsistente Kategorienbenennung[edit]

Hallo, habe heute erfolgreich meine ersten Bilder hochgeladen und bin beim Kategorisieren auf die Category:Rivers by country gestoßen. Macht das Sinn, dass es Category:Rivers of Austria, aber Category:Rivers in Germany heißt (betrifft nicht nur die beiden Länder)? Und gibt's für diese Seite kein Archiv für alte Beiträge? Gruß, --Emha 21:52, 10 January 2006 (UTC)

Zur ersten Frage: habe ich auch in Village pump schon nach Meinung von native speakers gefragt, und musste dreimal nachhaken, Antwort Achselzucken.
Zur zweiten Frage: dieses Forum wird (noch) so wenig in Anspruch genommen, dass es bislang noch keine Archvierung gab, aber vielleicht wäre es mal an der Zeit. -- Simplicius 10:30, 11 January 2006 (UTC)

Unter welcher Lizenz einordnen?[edit]

Hallo, ich habe vorhin das Bild bzw. die Karte Atlanta Campaign hochgeladen und bin mir nicht sicher, welche Lizenz ich da genau angeben muss (Begründung für public domain siehe Beschreibung der Karte). Wäre nett, wenn mir da jemand auf die Sprünge helfen könnte. Danke im Voraus, --www.WBTS-Forum.de 17:43, 11 January 2006 (UTC)

Die Bilder sind nach [6] Nr. 2 nicht commons-kompatibel (Kommerzielle Verwendung darf nicht ausgeschlossen werden). Einen Lizenzbaustein gibt es aber dennoch: {{PD-USGov-Military-Army-USACMH}} --Caterham 20:08, 11 January 2006 (UTC)


Danke. Heißt das nun, das ich das Bild nicht für einen Wikipedia-Artikel verwenden darf? Gruß --www.WBTS-Forum.de 14:35, 12 January 2006 (UTC)
Wenn die Datei nicht den Richtlinien unter Commons:Licensing entspricht, müsste es auch wieder gelöscht werden. Der Link aus dem Bild [7] scheint sich nur auf die Website im Allgemeinen zu beziehen ('Information presented on CMH Online...'). Auf Template talk:PD-USGov-Military-Army-USACMH wird auf den Code of Federal Regulations (32 CFR 507.11) verwiesen, wonach die kommerzielle Verwendung ohne vorherige Anfrage beim United States Army Center of Military History nicht zulässig sei. Commons:Licensing besagt Commercial use of the work must be allowed - entgültig untersagt ist das ja hier nicht. Daher würde ich das mit der Lizenz/dem Baustein {{PD-USGov-Military-Army-USACMH}} taggen und verwenden. --Caterham 17:36, 18 January 2006 (UTC)
Ah, Ich sehe grade: Archiv der deletion requests. Das Template hat bereits einen Löschantrag vom November 2005 überstanden, es scheint also in den Commons akzeptiert zu werden. -> Kein Grund zum löschen. --Caterham 17:45, 18 January 2006 (UTC)

Lizenzenbausteine in Auswahlbox[edit]

Wer hat sich das eigentlich ausgedacht? In der Auswahlbox zu den Lizenzen taucht „Gemeinfrei weil deutsches Wappen“ gar nicht auf. Wenn ich die Vorlage aber per Hand ins Textfeld des Hochladeformulars einfüge und keine Lizenz aus der Auswahlliste auswähle, dann pappt er mir ein unknown licence hintenran und ich muss jedes Mal das unknown wieder entfernen. Da kann ich mir ja gleich sparen beim Hochladen irgendwas anzugeben. Das kann doch nicht Sinn der Sache sein... --::Slomox:: >< 18:26, 11 January 2006 (UTC)

Ich benutze dieses Formular überhaupt gar nicht und habe auch keine Probleme damit, wenn ich es nicht anfasse. Ich bin dazu in der Lage, die korrekte Lizenz so reinzutippen. Die Box ist ja auch mehr dazu gedacht, für Anfänger eine Hilfe zu sein. --BLueFiSH ?! 20:04, 11 January 2006 (UTC)
bei manchen Browsern wird anscheinend die default-auswahl "none selected" nicht angezeigt... ist das dein Problem? -- Duesentrieb(?!) 22:37, 11 January 2006 (UTC)
Bitte probier's nochmal, es wurde gerade ein Bug behoben, der auf deine Beschreibung passt. -- Duesentrieb(?!) 23:24, 12 January 2006 (UTC)
Ja tatsächlich, jetzt kann ich wieder none selecten, das war das Problem. Danke --::Slomox:: >< 18:33, 13 January 2006 (UTC)

Bildrecht[edit]

Vor über einem Jahr habe ich auf en: ein Bild gefunden, das ich damals auf Commons hochgeladen habe. Gemäss den Angaben auf en: steht das Bild unter PD. Da ich mir aber nicht sicher bin, ob das korrekt ist, wäre ich dankbar, wenn ein Lizenz-Profi da mal kurz reinschauen könnte. --Napa 08:55, 12 January 2006 (UTC)

Unkritisch, da der Maler 1926 verstorben und damit länger als 70 Jahre tot ist => PD-art. --Svencb 09:42, 12 January 2006 (UTC)

Bild in anderen Wikis nicht sichtbar[edit]

Hallo,
ich habe heute um ca. 12 h UTC mein erstes Bild Image:Gothmog-Tengwar.png hochgeladen und bekomme gleich Probleme: Beim Hochladen gab es einen Fehler, sodass ich die Bildbeschreibungsseite nachträglich anlegen musste. Jetzt ist das Bild vom Wiktionary aus nicht sichtbar und erscheint auch nicht unter „latest files“. Bestimmt ein urales Problem, aber ich habe keine Lust, alle Archive zu durchstöbern. --Hämbörger 19:20, 12 January 2006 (UTC)

Geht auch von en.wikinews sowie en.wikipedia aus nicht. Komisch. Runtergeladen und unter gleichem Namen wieder hochgeladen. Nun stehe ich als Hochlader da und Bild funzt. Da hat sich der Bilderserver wohl häftigst verschluckt. --Denniss 21:56, 12 January 2006 (UTC)


Statistische Angaben[edit]

An zwei stellen fallen mir merhwürdig konstante Zahlenangaben auf:

  • in der Beobachtiúngsliste sind im betrachteten zeitraum immer 120.000 Artikel geändert
  • Im Portal steht die Medienanzahl immer auf 300.000

kann es sein, dass die Entwickler hier einen Fixwert in die Seite stellen oder die sql's ein entsprechendes Limit aus Performancegründen haben ? --Wmeinhart 16:38, 15 January 2006 (UTC)

Genauso ist es. Ich habe mal die Datenbank abgefragt und kam heute auf 396815 Bilder (Eintragungen in der Image-Tabelle).Kolossos 12:15, 18 January 2006 (UTC)
Ich habe ein kleines Skript geschrieben mit dem man gerne Template:NUMBEROFMEDIAFILES häufiger aktualisieren kann. Kolossos 12:33, 18 January 2006 (UTC)
Das mit den "120.000 Artikel" ist ein Bug, der in der de.wp dadurch "behoben" wurde, dass die Angabe einfach weggelassen wird. Wozu soll die auch gut sein ... --BLueFiSH ?! 14:14, 18 January 2006 (UTC)

Musterschreiben-Übersetzen[edit]

Wie wäre es, http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia_Diskussion:Textvorlagen#Neuer_Anlauf ins Englische zu übersetzen und hier als Muster vorzuschlagen? Duesi? --Historiograf 17:55, 15 January 2006 (UTC)

Artikel löschen, weil Kategorie deutlich besser[edit]

Es gibt Fälle bei denen in einem Artikel 2-5 Bilder ohne großen Zusatzkommentar liegen wo jedoch in der gleichbedeutenden Kategorie ca. 30 oder mehr Bilder liegen. Ist es in einem solchen Fall rechtes da aufzuräumen? Also zu prüfen ob die Paar Bilder aus dem Artikel in der Kategorie sind und anschließend einen Löschantrag stellen.

Ich habe für Weighing_scale das mal so gemacht. Kolossos 22:57, 19 January 2006 (UTC)

Ich persönlich würde das sogar grundsätzlich vorziehen. In jeder Kategorie kann man genausogut die paar erläuternden Texte parken, die auf einer Seite erscheinen (bei Orten sogar mit Lagekarte). Die Galerien finde ich eigentlich überflüssig.
Wer bearbeitet denn auf Dauer die Galerien? Hier und da mal ein paar Liebhaber. Hingegen werden die neuen Bilder von den Admins ja nun in die Kategorien immer eingepflegt, oder?
Im übrigen bin ich da verwirrt, wie man jeweils von und auf die entsprechenden Kategorien oder Artikel der nationalen Wikipedias verlinken soll.
Beispiel: vom deutschen Artikel auf die Kategorie oder den Artikel in Commons? von der Kategorie in Commons auf die Kategorie in deutsch?
Deswegen fände ich ein System "nur Kategorien" am sinnvollsten. Dazu bräuchte man aber ein neues Meinungsbild. -- Simplicius 23:25, 19 January 2006 (UTC)
ich zähle mich eher zu den Galerie-Befürwortern, einfach weil man die Bilder dort thematisch sortieren kann (bestimmtes Gebäude: Innenaufnahmen, Außenaufnahmen, Grundrisse etc) und entsprechend beschriften kann. Grade im Berlin-Bereich kann ich es da gar nicht haben, wenn mir ein dahergelaufener Hansel aus den neuen EU-Ländern eine bereits 2 mal gelöschte Kategorie zu einem Bauwerk erneut anlegt, wo man selbst die Galerie-Seite regelmäßig pflegt etc und in die Kategorie dann nur absolut dummer-hinrissigerweise nur 5 von den 30 vorhandenen Bildern einträgt.. Den Sinn muss man mir mal erklären. Des Weiteren ist dieses Kategoriengeschubse mit unverhältnismäßig vielen Edits verbunden, die man sich bei Galerie-Seiten wunderbarerweise sparen kann.
Ich mag es noch akzeptieren, wenn man eine Kategorie mit insgesamt 50 Bildern hat und eine Galerieseite wo man die besten 20 davon präsentiert, aber dann muss das auch entsprechend in beiden Seiten vermerkt sein.
Ein neues Meinungsbild wird da am gegenwärtigen Status Quo auch keine Änderung herbeiführen, entweder wird das mal softwaretechnisch angegangen oder es wird immer so bleiben. :-( --BLueFiSH ?! 01:39, 20 January 2006 (UTC)
Das halte ich eben für reichlich kurz gedacht. -- Simplicius 02:24, 20 January 2006 (UTC)
Ich wollte eigentlich nicht diese alte Grundsatzdiskussion wieder anfangen, da ich die Galerien in bestimmten Bereichen akzeptiere. Ich wollte nur in äußerst klaren Fällen eine saubere Lösung finden in der Dopplungen vermieden und veraltete, ungepflegte Gallerien endlich gelöscht werden. In anderen klaren Fällen werden ja auch Kategorien gelöscht. Vielleicht sollte man über ein Template für solche Löschaktionen nachdenken.
Wie man am Artikel Bridge erkennen kann geht der Trend eher in Richtung Kategorien (s. Category:Bridges). Gründe liegen darin, dass z.T. die Artikel von der Bilderanzahl gesprengt werden, das Einsortieren in eine Kategorie einfach schon beim hochladen erfolgen kann und eine ausführliche Bildbeschreibung sowieso auf die Bildbeschreibungsseite gehört. Den Kategorien fehlt also einzigst eine Gliederung aber das ist ab einer bestimmten Bildanzahl, wie im Beispiel der Brücken, über Unterkategorie möglich. Bei geringen Bilderanzahl kann man hingegen zur Not auf eine Gliederung verzichten.
Zum Verlinken mit der Wikipedia würde ich immer die umfassendere Variante benutzen. Die Nutzung der Galerien als eine Auswahl der schönsten Bilder würde ich ablehnen, wer soll das entscheiden, wer pflegt sowas und was ist wenn gerade das Bild nicht dabei ist was mich interessiert? Kolossos 09:30, 20 January 2006 (UTC)
ich finde Kategorien für übergreifende Themen, Artikel zu einzelnen Objekten, wie sich das bei den Lebewesen bewährt hat, gut. Allerdings ist das nicht ganz einfach, da auch z. B. die Berliner Bezirksartikel in meinen Augen sehr sinnvoll sind, weil sie gute Zusammenfassungen ermöglichen, die eine Kategorie eher nicht bietet. Insgesamt finde ich es eher unsinnig, Fotos zu kategorisieren. Besser ist es, sie in möglichst spezielle Artikel zu packen und diese Artikel dann zu kategorisieren. Bezüglich eines Themas sollte das Bild nur im möglichst speziellen Artikel eingestellt werden. Nur wenn es noch keinen solchen Artikel gibt oder ein solcher Artikel wg. ein oder zwei Fotos noch nicht sinnvoll erscheint, kann das Foto übergangsweise in eine Kategorie. -- Schusch 11:49, 21 January 2006 (UTC)

Gibt es auf de: überhaupt einen Baustein, damit man direkt auf die Kategorie in Commons verweisen kann? -- Simplicius 01:48, 22 January 2006 (UTC)

Z. B. {{Commons|Category:Photography}} funktioniert an sich. --Svencb 02:42, 22 January 2006 (UTC)

Und ich will beides. Kategorien, die einfach alles enthalten, was es zu einem Thema auf Commons gibt. Und Galerien, weil man die Bilder dort sortieren und beschriften kann. Das geht mit einer Kategorie nicht. --Fb78 11:33, 22 January 2006 (UTC)

Die Funktion, Galerien zu machen besteht ja zurecht. Die Frage ist aber, ob man aus einer Option eine Regel machen muss. Einige Einzelbeispiele gelungener Galerien sind darauf keine Antwort.
Für zum Beispiel 20.000 Kategorien wird es kaum möglich sein, 20.000 Seiten anzulegen. Sollte dies doch möglich sein, wird sich keiner finden, der 20.000 Seiten mit 20.000 Galerien pflegt.
Mein Gegenvorschlag lautet, die Beschreibungstexte grundsätzlich in die Kategorienseiten zu schreiben und nur noch bei Liebhaberei in Einzelfällen auch Galerien zu machen.
Meinen persönlichen Durchbruch hatte ich gestern mit ein paar eher dokumentarischen Fotos von ein paar Burgruinenüberbleibseln. Ich hätte sie für den Ort kategorisieren können und unter "Castles in North Rhine-Westphalia". Ich habe für die 4 Bilder stattdessen eine Kategorie angelegt, die unter dem Ort steht, und unter den NRW-Castles. Das ist ein guter Schnitt, um dann mit 1 Kategorie in den Daten des Bildes auszukommen: category:Burg Ardey. Die Bilder müllen keine andere Kategorie mehr zu. Was will man mehr? Das reicht doch! -- Simplicius 11:51, 22 January 2006 (UTC)
Im Prinzip muss man nicht immer alles doppeln. Wenn du allerdings auch noch einen Artikel angelegt hättest, könntest du jedem Bild eine kleine, mehrsprachige Unterschrift geben, was man darauf sieht... von mir angelegt z.B. Salem (Germany). Ich gebe zu, für vier Bilder lohnt es sich kaum. Es können ja aber auch noch mehr werden. Ab etwa zwei Dutzend Bildern finde ich eine Kategorie schon viel zu unübersichtlich. --Fb78 14:11, 22 January 2006 (UTC)

Die Bildunterschriften liegen im Fall Burg Ardey doch auf den Bildbeschreibungsseiten. Da ist dann auch genügend Platz für ausgiebige mehrsprachige Beschreibungen (Vorlage {de|...} ), die in eine Gallerie nicht passen. (Ich finds gut so.)

Meine ursprüngliche Frage war allerdings was macht man bei Fällen die relativ eindeutig sind, wo also die Galerie verweist scheint, ohne da in jedem Fall eine mehrtägige Diskussion auszulösen. Ansonsten hat nähmlich irgendwann keiner mehr Lust aufzuräumen. Im vorliegenden Fall mit den Waagen hat sich jetzt ein Nutzer gefunden der sich um die Galerie kümmert, somit habe ich da den LA zurückgenommen, auch wenn ich die Kat. immer noch für besser halte. Kolossos 21:45, 22 January 2006 (UTC)

Das muss man sicher im Einzelfall entscheiden. Wenn eine Galerie unsortiert ist und keine Bildunterschriften hat, besitzt sie in der Tat keinen Mehrwert gegenüber der Kategorie und ist völlig redundant. Was man im Einzelfall tun kann, ist natürlich die Galerie aufmöbeln. Bildunterschriften müssen schon sein. Ich will schließlich wissen, was ich zu sehen bekomme, bevor ich mir die Ladezeiten antue. --Fb78 10:11, 23 January 2006 (UTC)
Ich schätze, es gibt ein paar tausend Artikel, wo nicht ein Bild und auch gar keine Galerie zu sehen ist, oder ein paar Bilder, obwohl die Kategorie schon mit dutzenden von Bildern bestückt ist.
Die genannten Einzelbeispiele zeigen doch: ein paar Galerien sind schön, wenn jemand da ist, um sie langfristig zu pflegen. Ich plädiere daher, in der Regel auf Artikel zu verzichten und die Kategorien selbst mit ergänzenden Informationen zu versehen. -- Simplicius 15:28, 23 January 2006 (UTC)
Bildunterschriften müssen nicht unbedingt sein, schließlich hat man die Vorschaubilder. Und viele Artikel sind da auch nicht besser als Kategorien, siehe: Fireplace. Kolossos 19:39, 23 January 2006 (UTC)

Hurra, endgültiger Quatsch?[edit]

Jetzt gibt es schon Benutzer, die Kategorien entfernen, weil Galerien ja völlig ausreichen: in diesem Beispiel wurde die Kategorie der Pflanzengattung entfernt. -- Simplicius 09:13, 31 January 2006 (UTC)


Vandalen-Sperrung[edit]

Hallo. Gibt's hier eine Liste, änhlich de:Wikipedia:Vandalensperrung? Schaengel89 14:59, 24 January 2006 (UTC)

Meines Wissens nein, vielleicht einfach im VilagePump ansprechen. Kolossos 12:55, 26 January 2006 (UTC)

Bilder überschreiben (erledigt)[edit]

Hallo, gibt es einen Weg, Bilddateien durch erneutes Hochladen zu überschreiben/aktualisieren? -- gfi 13:29, 26 January 2006 (UTC)

Klar, einfach unter dem selben namen nochmal hochladen. Wenn du die änderung nicht siehst, solltest du deinen Browser-Cache leeren (bzw Ctrl-R drücken, wenn du die alte version siehst). -- Duesentrieb(?!) 14:00, 26 January 2006 (UTC)
Nun, ich bekomme eine Fehlermeldung mit der Aufforderung, die Datei unter einem anderen Namen abzulegen. -- gfi 14:04, 26 January 2006 (UTC)
Normalerweise kann man diese Warnung einfach ignorieren - kann aber sein, dass das nicht für neue Benutzer gilt. -- Duesentrieb(?!) 14:33, 26 January 2006 (UTC)
Ab wann bin ich kein neuer Nutzer mehr? -- gfi 14:37, 26 January 2006 (UTC)
Ich glaube, im Moment liegt die Grenze bei vier Tagen. Irgendwann war's mal das neuste 1% der Benutzer, davor warens ein paar hundert Edits oder so... -- Duesentrieb(?!) 15:49, 26 January 2006 (UTC)
Danke! -- gfi 17:59, 26 January 2006 (UTC)

Bürgermeister[edit]

Hallo, kann ich einem Artikel über eine deutsche Stadt, das Bild des Bürgermeisters hinzufügen, wenn ich das aus der offiziellen Stadtseite im www entnehme?? Fällt das unter "public domain" und welche Lizensvorlage kann ich bei commons dann anklicken? Danke für die Auskünfte, die ich hoffentlich bekomme. --Hacki 07:33, 29 January 2006 (UTC)

Wohl eher nicht, es sei den im Impressum der Seite steht explizit die freie Verwendbarkeit. (siehe auch de:Wikipedia:Public-Domain-Bilderquellen#Politik. Du kannst natürlich versuchen selbst ein Bild vom Bürgermeister zu schießen. Kolossos 09:06, 29 January 2006 (UTC)
Nicht nur "wohl eher nicht", sondern ganz sicher nicht. Du darfst nicht eben mal so ein Bild von einer Webseite nehmen und sei sie noch so offiziell (außer es ist ausdrücklich gestattet oder gesetzliche Schranken des Urheberrechts erlauben es dir; selbst wenn du es darfst musst du dann immer noch beachten ob für das spezielle Bild auch die Anorderungen von Commons:Licensing eingehalten werden). Am besten du fragst zu dem Thema beim Bürgermeister per Email an (wenn du kein eigenes Foto schießen kannst) und fragst ihn ob er unter der Veröffentlichung unter einer freien Lizenz zustimmt. Was das alles heißt, siehe Commons:Licensing. In de.wikipedia gibt es zu dem Thema auch schon vorgefertigte Textvorlagen. Arnomane 17:43, 29 January 2006 (UTC)