Commons:Forum/Archiv/2008/July

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
Archive This is an archive of past discussions. Do not edit the contents of this page. If you wish to start a new discussion or revive an old one, please do so on the current talk page.

Lebenslauf von Bruno Piglhein

Ich, Robert Wecker-Piglhein, habe im Wikipedia Commons alle dort erscheinenden Bilder publiziert. Ich habe nun aus einem Dachbodenfund einen original handgeschrieben Lebenslauf von Bruno Piglhein entdeckt. Ich möchte ihn auch gerne in Commons veröffentlichen. Leider gelingt es mir nicht. Was mache ich falsch? Robert Wecker-Piglhein alias Cocktail —Preceding unsigned comment added by Cocktail (talk • contribs) 17:40, 5 July 2008 (UTC)

Ich verstehe den ersten Satz nicht so ganz. Um welche Bilder geht es? Wo sind sie erschienen? Du solltest auch deine Beitraege mit ~~~~ unterschreiben, dann ist es einfacher zu erkennen, von vem der Beitrag kommt. Was den Lebenslauf angeht - es sieht danach aus, als waere es dir gelungen: Image:Hangeschriebener Lebenslauf (1848-1867) von Bruno Piglhein Piglhein.jpg, Image:LebenslaufBP1848-1867-jpg-150dpi.jpg. --rimshottalk 19:16, 5 July 2008 (UTC)
Ja, aber die Angaben sind wenig glücklich. Ein Scan einer alten handschriftlichen Seite sollte nicht mit „eigenes Werk“ beschriftet werden noch mit dem Datum des Scan-Vorgangs versehen werden. Auch macht es keinen Sinn, das unter die GFDL zu stellen, da der Scan-Vorgang selbst keine Schöpfungshöhe besitzt. Das müsste also noch überarbeitet werden. Sinnvoll ist hier die Vorlage {{PD-old}}, die Angabe von Bruno Piglhein als Autor und die Nennung seiner Lebenszeit oder sonst etwas, was sicherstellt, dass er seit mindestens 70 Jahren verstorben ist. --AFBorchert (talk) 23:19, 5 July 2008 (UTC)
Es ist auch zweimal dieselbe Datei. Ich bin jetzt mit beiden Dateinamen nicht so gluecklich, der eine hat einen Tippfehler und der andere ist nicht sehr aussagekraeftig ... --rimshottalk 13:09, 6 July 2008 (UTC)

Bilder umbenennen

Hallo, kann man Bilder umbenennen? Das Bild Siegen-Niederschlenden.png sollte eigentlich Siegen-Niederschelden heißen, da hat sich wohl einer vertippt... Gruß --Dbawwsnrw (talk) 14:58, 6 July 2008 (UTC)

Das Bild muss unter dem richtigen Namen neu hochgeladen werden. Du kannst entweder (1) das selber machen, in dem Fall sollst Du danach zu [1] gehen, bei jeder Nutzung des Bildes auf allen Wikimedia-Projekten den Namen ändern und anschließlich das Bild mit dem falschen Namen mit dem Tag {{Duplicate|Neuer-Name.ext}} versehen; oder (2) das Bild mit dem falschen Namen mit dem Tag {{Rename|Vorgeschlagener-neuer-Name.ext}} versehen, und hoffen, dass irgendjemand es irgendwann mal korrigiert. —Angr 15:09, 6 July 2008 (UTC)
Na, nicht so pessimistisch. Den Job macht ein bot. --Túrelio (talk) 17:59, 6 July 2008 (UTC)

COM:FOP

Nachdem FOP in Frankreich noch nicht mal für Gebäude gilt:

Schaut nicht gut aus, aber vielleicht kann man ja ein paar behalten (Schöpfungshöhe und so). Schaut mal etwas durch (einfach kurze Notiz beim Bild selbst mit Begründung), oder vielleicht entdeckt ja noch wer ein Gesetz, mit dem man sie alle behalten kann. Bei Christian de Portzamparc könnte in der französischen Wikipedia ein OTRS-Ticket vorhanden sein, der Uploader schaut schon nach, ob er was entsprechendes findet, aber mehr als zwei Augen sind natürlich immer besser. -- Cecil (talk) 22:53, 1 July 2008 (UTC)

Hmm. Falls nicht bereits geschehen, wäre es nicht besser, erstmal die Kollegen im franz. Commons:Bistro auf das Problem aufmerksam zu machen? (zumal sie eventuelle "Lücken" in der Gesetzeslage besser kennen könnten) --Túrelio (talk) 07:18, 2 July 2008 (UTC)
Nicht geschehen(Nachgeholt), aber ich habe allen Uploadern Nachrichten hinterlassen und da ein Großteil davon Franzosen sind, wird sich das rasch verbreiten. Das Problem ist dort auch bekannt, wie gerade ein Beitrag beweist. Gibt auf fr.WP ein Meinungsbild, ob für diese Bilder fair use eingeführt werden soll. -- Cecil (talk) 07:49, 2 July 2008 (UTC)
Sehr interessant. Ist fair use denn in Frankreich rechtlich möglich? --Túrelio (talk) 20:44, 3 July 2008 (UTC)
Wenn das hier noch aktuell ist, gibt es dort kein fair use mehr. Wenn es ginge, würde es aber wahrscheinlich nur die französische Wikipedia betreffen. Fair use wird höchstwahrscheinlich nicht die Speicherung in einem gemeinsamen Repository ohne Bezug auf einen bestimmten Verwendungszweck (einen bestimmten Artikel) einschließen. --rimshottalk 06:14, 4 July 2008 (UTC)
Das war völlig klar. Es wäre aber interessant wenn es neben den USA noch ein zweites (für uns relevantes) Land mit einer solchen Gesetzesregelung gäbe. --Túrelio (talk) 06:26, 4 July 2008 (UTC)
Die Veröffentlichung ist nur verboten, wenn das geschützte Objekt das zentrale Motiv darstellt. Im Gegensatz zu Belgien, Italien oder der Ukraine gilt die Einschränkung in Frankreich auch nur für kommerzielle Verwendung. Nur mal als Info - ob das weiterhilft, weiß ich nicht. --Marcela (talk) 10:55, 5 July 2008 (UTC)

Corbusier war aber nicht Franzose, sondern Schweizer!

Das ist relativ egal, er, bzw. die Erben, haben trotzdem das Urheberrecht. Ob eine Fotografie von den daraus resultierenden Einschraenkungen befreit ist haengt davon ab, wo das Foto gemacht wurde, nicht davon wo der Architekt herkam. --rimshottalk 19:16, 5 July 2008 (UTC)
Jein - es hängt davon ab, wo das Bild verwendet wird. In .de ist eine Einbindung völlig problemlos, so wie die Verwendung der US-Beutefotos vom 2. Weltkrieg in .en rechtens ist, auf .de aber nicht geht. Wenn die Bilder gelöscht werden (welche nur in 4 europäischen Ländern nicht eingebunden werden dürfen), mit welchem Argument werden dann die Beutefotos behalten, die in Gesamteuropa außer Großbritannien weiter geschützt sind? --Marcela (talk) 22:41, 6 July 2008 (UTC)

Bettina von Arnim

Ich kenne das Bild zwar nicht, aber ich kann mir vorstellen, dass da jemand einfach nur stupide ein eindeutiges PD-Bild gelöscht hat, nachdem der Hochlader (und auch niemand sonst) reagiert hat: http://commons.wikimedia.org/wiki/User_talk:Magadan#Image_Tagging_Image:Bettina_von_Arnim.jpg Vielleicht kann ein Admin das mal prüfen --Historiograf (talk) 07:36, 8 July 2008 (UTC)

Laut tag auf der Disku des Hochladers (Magadan) fehlte die Quellenangabe. Darauf hatte er seit 30. Juni nicht reagiert, allerdings auch sonst keinen edit auf Commons, und so wurde es wie angekündigt gelöscht (nicht von mir). Vielleicht kann ja ein Interessierter Magadan mal auf seiner :de-Disku (de:Benutzer Diskussion:Magadan ansprechen. Ggf. soll er es nochmal hochladen, dann aber mit den nötigen Angaben. --Túrelio (talk) 07:49, 8 July 2008 (UTC)

http://images.google.de/images?ndsp=18&um=1&hl=de&q=+site:upload.wikimedia.org+bettina+arnim Das Bild ist eindeutig PD und der Schaden für viele Wikimedia-Projekte ist beträchtlich. Im Augenblick steht nur ein thumbnailartiges anderes Bild als Ersatz zur Verfügung, man müsste bei http://germanhistorydocs.ghi-dc.org/sub_image.cfm?image_id=517 das Copyfraud/Wasserzeichen entfernen. Es ist nicht Aufgabe von Magadan sich darum zu kümmern, sondern von uns allen. Man kann da nur sagen, dass die DÜP de effektiv arbeitet, während hier ohne Sinn und Verstand PD-Bilder getaggt werden, weil irgendwann die früheren laxen Quellenangaben-Regeln nicht mehr galten --Historiograf (talk) 07:56, 8 July 2008 (UTC)

Das Bild auf der GHDI-Website[2] trägt, vermutlich unberechtigt, aber: © Bildarchiv Preußischer Kulturbesitz. Damit ginge das Theater gleich schon wieder los. Ich kann den "gelöscht habenden" Admin mal fragen, ob er was gegen ein undelete hat. Wenn das klappt, hoffe ich aber auf entsprechenden input für die fehlenden Angaben. --Túrelio (talk) 08:04, 8 July 2008 (UTC)
Wieso vermutlich? Das ist eine reine Reproduktion einer gemeinfreien Grafik, Quelle ist der GHDI-Seite zu entnehmen. Das Wasserzeichen wäre natürlich zu entfernen. Aber um dieses Bilds gings ja nicht --84.60.224.170 08:59, 8 July 2008 (UTC)
Vielleicht weil ich ein wenig vorsichtig mit justiziablen Äusserungen bin. Zumindest in den USA ist eine "Fraudulent Copyright Notice" strafbar.[3] --Túrelio (talk) 09:23, 8 July 2008 (UTC)
Danke @Historiograf für die Benachrichtigung auf de.
Ich kann überhaupt nicht in Worte fassen, wie sehr mir Commons mit seiner Lizenzscheiße auf die Eier geht. Wir reden hier über eine Abbildung Bettinas auf einem 5-DM-Schein. Scans aller Banknoten plus Ausschnitte der Portraits findet man z.B. hier. Den hier diskutierten Bildausschnitt haben wir lokal auch hier (glaube ich jedenfalls, ich weiß nicht mehr recht, wie die gelöschte Datei aussah, ich hatte sie nur hochgeladen).
Ansonsten bin ich über das Treiben hier rat- und fassungslos, siehe auch auf meiner Disk den Eintrag zum Vereinswappen von Eintracht Frankfurt von 1900 (verwendet in 44 Projekten), für den man mir nun schon zum dritten Mal mit Löschung droht. Mein Hinweis auf der Bildbeschreibungsseite, daß das Vereinswappen einfach nur das invertierte Stadtwappen darstellt und dessen Autor nicht erst 70, sondern wahrscheinlich schon 700 Jahre lang tot ist, hat natürlich keine Sau interessiert.
Was tut man in solchen Fällen? --Magadan (talk) 09:24, 8 July 2008 (UTC)
Was tun? Ich sag es lieber nicht...--Marcela (talk) 09:32, 8 July 2008 (UTC)
(EC/BK)Vielleicht: hier mitarbeiten? Oder mindestens in den Einstellungen "Bei Änderungen an meiner Benutzer-Diskussionsseite E-Mails senden" aktivieren? :-) Lupo 10:20, 8 July 2008 (UTC)
Es ist nicht verboten zu sagen, dass man Bilder auch lokal hochladen kann. Aber das ist natürlich nicht die Lösung.
Vermutlich ist das Problem in solchen Fällen, dass den "lokalen" Leuten, in dem Fall aus dem :de-Bereich, die Sache klar ist, weil sie den Hintergrund der Bildes und der rechtlichen Situation kennen. Das kann man bei anderen, admins eingeschlossen, aber nicht automatisch voraussetzen. Wir müssen wohl bessere templates entwickeln, die keinerlei Unklarheit zulassen, auch nicht für jemand, der ohne Kenntnis der Datei-history, über die Datei stolpert.
@Magadan, so verständlich dein Ärger ist, du hast halt nicht reagiert. Und zu Lizenzscheiße: wenn man (wie ich auch) aus dem de-Raum kommt, kann es sich vielleicht schwer vorstellen, aber hier werden täglich munter und völlig unbekümmert zig Bilder von irgendwoher hochgeladen und mit "own work" gelabelt. Mit dem Erkennen (ggf. langen Rumsuchen) und Löschen von diesem Schrott (keine Assoziation zum Arnim-Bild) könnten sich 10 admins täglich full-time beschäftigen. Da kann dann eben leider auch mal etwas zu viel gelöscht werden. --Túrelio (talk) 10:08, 8 July 2008 (UTC)

Zu Image:Bettina von Arnim.jpg: es ist nicht die Abbildung auf dem 1992er Fünfmarkschein, sondern eine schwarzweiss-Abbildung des dieser zu Grunde liegenden Portraits. Die komplette Bildbeschreibung lautete "Bettina von Arnim, 1785-1859, german writer." Woher soll da ein mit der Materie nicht vertrauter Admin wissen, dass es sich um ein zeitgenössisches Portrait handelt? Ein wenig rumsuchen bringt einen zu [4] (wer ist denn Armgass von Arnim? Soll wohl Armgart von Arnim heissen...), [5], und [6]. Also gab es schon 1810 ein Medaillon mit diesem Portrait, Künstler unbekannt. Hier gibt es dann noch eine Farbversion dieses Portraits. Mit alledem lässt sich das Bild also auf vor 1810 datieren (ich denke, das Medaillon wurde nach dem Gemälde geschaffen, nicht umgekehrt), und somit kann das Bild wieder hergestellt und die fehlenden Angaben können (mit Angabe dieser Quellen!) eingetragen werden. (Wenn wir jetzt einfach 'mal darüber hinwegsehen, dass anscheinend die schwarzweiss-Fotografie von J.R. Freeman & Co. Ltd. stammt... wenn das auch noch berücksichtigt werden soll, kommt noch ein {{PD-Scan}} auf die Beschreibungsseite. :-) Lupo 10:20, 8 July 2008 (UTC)

Wir haben in de eine prima funktionierende Dateiüberprüfung, die man auch hier etablieren könnte, wenn man die Leute hätte. Aber es ist schlicht und einfach inakzeptabel, dass ein Commons-Admin kein PD-Alt erkennen kann, vor allem wenn die Lebensdaten dabeistehen. Und wenn man dafür zu doof ist (ist ja keine Voraussetzung für einen hiesigen Admin, hilft aber wohl ungemein), frage man HIER und benachrichtige nicht ausschließlich einen offenkundig inaktiven Nutzer, der nicht die geringste Verpflichtung hat, sich hier auch noch eine Sekunde nach dem Hochladen um "seine" Bilder zu kümmern. Den Schaden hat nicht der Hochlader, sondern die ganzen Projekte, denen der Commons-Delinker das Bild weggehauen hat und die Nutzer, die nicht damit rechnen können, dass in allen Projekten zügig ersetzt wird. Ist es wirklich zuviel verlangt, bei lange hochgeladenen Bildern, die in x Projekten verwendet werden, ein grundsätzlich anderes Vorgehen zu erwarten als bei dem neuen Massen-Schrott? Stichwort: Vertrauensschutz nach Verschärfung der Regeln. Offenkundig, denn Kritikfähigkeit war noch nie eure Stärke hier. Ich finde, Magadan hat alles Recht der Welt, euch eure Lizenzscheiße vorzuwerfen --Historiograf (talk) 16:52, 8 July 2008 (UTC)

Zumal Magadan auch kein unbekannter Benutzer ist, der nur irgendwann mal irgendwas hochgeladen hat... Ich logge mich wegen SUL auch nicht mehr als Marcela ein - und das betrifft etliche hundert Bilder. Ein Rundumschlag auf Commons-Admins ist aber auch falsch. Es gibt hier sehr wohl besonnene, wissende und hilfsbereite Wesen. Ob DÜP hier funktionieren würde, wage ich zu bezweifeln, jedenfalls nicht flächendeckend. Das scheitert schon an der Sprachbarriere. DÜP ist gut und hat schon sehr viele Bilder auf .de durch nun korrekte Lizensierung, die bei den alten normalen Löschkandidaten verloren wären. Vielleicht hat Forrester eine Idee, ob man "DÜP-light" hier mal probieren kann. Das würde viel Streß und Streit abbauen. --Marcela (talk) 19:11, 8 July 2008 (UTC)
Die ganze Chose waere nicht so aergerlich, wenn es zum Commons-Delinker noch den Commons-Relinker geben wuerde. Ich werde das mal anregen. Es sollte nicht allzu schwierig sein C-D ein maschinenlesbares Protokoll schreiben zu lassen, anhand dessen seine Aktionen einfach wieder rueckgaengig zu machen sind. --Dschwen (talk) 17:18, 8 July 2008 (UTC)
CommonsDelinker recent delinks (gibts auch als txt) -- Cecil (talk) 17:39, 8 July 2008 (UTC)
Prima, das haette ich natuerlich auch selbst finden koennen. Das sieht ja schon ganz brauchbar aus (auch wenn viel suelz drin steht). Jetzt fehlt nur noch die undo-funktionalitaet. --Dschwen (talk) 18:13, 8 July 2008 (UTC)

Ich habe mich mal erdreistet, bei einer Adminwahl zu fragen, welches Wissen der Kandidat in Sachen Urheberrechte besitze. Dafür wurde ich niedergemacht, das sei nicht erheblich etc. Das Ergebnis ist aber - siehe hier -, dass ein vielversprechendes Projekt durch einen nicht unerheblichen Teil inkompetenter Admins zerstört wird. --ST 19:31, 8 July 2008 (UTC)

Hast du vielleicht noch den Link? Die Diskussion würde ich mir doch zu gerne mal zu Gemüte führen. Chaddy (talk) 20:02, 8 July 2008 (UTC)
"copyright knowledge is *not* a requirement for adminship at Commons." - Bastique ... ohne Worte... und diese Gestalt ist hier auch noch Bürokrat.... --ST 20:23, 8 July 2008 (UTC)
Oh, danke für den Link. Der Kandidat, der da nach Deiner Aussage keine Ahnung vom Urheberrecht hatte und nach Aussage von Bastique auch keine solche benötigt (seufz!), ist inzwischen Steward. Ich gehörte damals zu den wenigen, die gegen ihn stimmen. --AFBorchert (talk) 07:02, 11 July 2008 (UTC)

Ich könnte eine Variation von DÜP für Commons angepasst natürlich vorschlagen (so in 2 Wochen). Grundsätzlich halte ich das für problematisch, aber duchaus möglich. ...Forrester 20:03, 8 July 2008 (UTC)

Das wird sich hier wohl leider nie durchsetzen... DÜP hat ja auf de-WP schon z. T. einen schweren Stand. Chaddy (talk) 21:43, 8 July 2008 (UTC)
Ich denke, dass die DÜP ein Weg in die richtige Richtung ist. Auch wenn sich da in de noch manches verbessern ließe (was ließe sich nicht verbessern?), so ist diese organisierte und koordinierte Arbeitsweise doch wohl recht zielführend. Bei all meiner Kritik, die ich an der DÜP geäußert habe, war ich auch etwas gezwungen, mich mit ihr näher zu beschäftigen und mein Respekt für die Arbeit ist dabei eher gewachsen :) Ich denke, dass auch auf Commons so etwas denkbar wäre. Voraussetzung dafür wäre „nur“ eine größere Gruppe Freiwilliger, die das tragen würde. --AFBorchert (talk) 07:10, 11 July 2008 (UTC)
Bettina-von-arnim-grimm.jpg
Das freut mich zu hören. ...Forrester 07:34, 11 July 2008 (UTC)
Hm. Unsere DÜP hier heisst eigentlich COM:DEL... dieses ist allerdings etwas überlastet. Ein alternativer Prozess für unklare Fälle, so dass nur noch ziemlich klare Fälle überhaupt nach COM:DEL gelangen, könnte evtl. helfen. Lupo 08:21, 11 July 2008 (UTC)

Jetzt sollte die Beschreibung eigentlich ausreichen. Das Wasserzeichen habe ich aus der Quelle entfernt und das Bild vergrößert und etwas bearbeitet. Die Bemerkung bei der Adminwahl für ein Medienarchiv ist wirklich ne Frechheit, das dokumentiert, daß Leute, die sich um Urheberrechte kümmern von einigen unerwünscht sind. --Marcela (talk) 08:57, 9 July 2008 (UTC)

PS: die beiden alten Versionen können weg, da war rechts und links noch ein dünner dunkler Streifen. --Marcela (talk) 09:13, 9 July 2008 (UTC)

Bild wird nicht angezeigt

Mein eben hochgeladenes SVG-Bild wird nicht angezeigt. Ich habe es zweimal hochgeladen, nix funktioniert. Die Hinweise in den FAQ bringen mich auch nicht weiter. Zum Hintergrund: Das Bild war ursprünglich ein GIF (siehe hier). Das habe ich mit Inkscape 0.46 geladen und über > Datei > Speichern unter ... > Normales SVG abgespeichert. Wenn ich das in Firefox öffne, wird es auch angezeigt, das Bild ist aber immer noch das alte GIF-Bild. Wie kann ich "Richtige" SVGs erzeugen? Ich nutze Vista SP 1. -- Massel tow (talk) 21:15, 10 July 2008 (UTC)

Die Datei ist in der Tat keine richtige SVG-Datei, der einzige Inhalt ist ein Verweis auf das GIF. Weil das GIF nicht da ist, funktioniert es natuerlich nicht. Was du machen musst, ist das GIF nachzeichnen, dazu sollte Inkscape auch eine automatische Funktion (Tracing) bieten. Ganz automatisch wird es aber nicht gehen. Den Verweis auf das GIF kannst du dann wieder aus der Datei entfernen. --rimshottalk 05:54, 11 July 2008 (UTC)

Was ist denn hier der letzte Stand?

Hier hat einer einen besonders prominenten Testballon gestartet, der letzlich darauf hinausläuft Tod + 70 Jahre auszuhebeln, gefühlte 3000 PD-Kunstwerke von Leuten, die ab 1977, 1978, ... bereits 70 Jahre tot waren, zu löschen und neue uploads von in Europa und dem Rest der Welt freiwerdenden Kunstwerken jeweils für die nächsten 25.. Jahre zu verhindern (= death + 95). Das alles soll auch oder gerade für Nicht-Amerikaner gelten.(Für USA gibts ja Fair Use). Ist das hier schon policy? Mutter Erde (talk) 10:03, 11 July 2008 (UTC)

Nein. Florence hat ausdrücklich gesagt: kein Löschwahn. Es geht um diese URAA-Scheisse. Wenn die Medien in ihrem Ursprungsland 1995 noch geschützt waren, sind sie hier nur noch geduldet. Eine Lösung durch die WMF soll gesucht werden. Diese kann nicht lauten, dass nach Willkür einzelne Löschanträge gestellt werden --Historiograf (talk) 21:15, 11 July 2008 (UTC)
Lösung durch die WMF? HIER? Ich glaube nicht dran. Die sehen diese Probleme doch gar nicht. Die wollen sie nicht sehen. Marcus Cyron (talk) 22:35, 11 July 2008 (UTC)
Der Antragsteller treibt sich in en auf den einschlägigen Diskussionen herum und gibt dort den Juristen (sollte man wissen, aber sich nicht gross beeindrucken lassen). Jedenfalls dürften ihm die Gedanken von Florence (wer is'n das überhaupt?) bekannt sein. Am besten wär's, jemand fragt diese Florence nach einem aktuellen Statement und pasted sie dann in die Löschdiskussion. Dann können sich die beiden auf en oder meta totdiskutieren und commons hat Ruhe. Grüsse Mutter Erde (talk) 08:42, 12 July 2008 (UTC)

Fortgesetzte Beschwerde über den Löschwahn

http://de.wikisource.org/wiki/Benutzer_Diskussion:Joergens.mi#Commons_Delinker Hier wurde ein für Wikisource wichtiger Scan aus der Erstausgabe der Grimmschen Deutschen Sagen ohne Sinn und Verstand weggehauen, da Felistoria zu selten auf C geschaut hat. So gehts definitiv nicht --Historiograf (talk) 22:58, 11 July 2008 (UTC)

Sorry, dann soll Felistoria bitte die E-Mail Benachrichtigung fuer neue Nachrichten auf seiner Disku in den Einstellungen aktivieren. Es kann nicht sein, dass Nutzer einfach in der Versenkung verschwinden nachdem ihren Uploads erforderliche Daten nicht beigefuegt haben. --Dschwen (talk) 23:14, 11 July 2008 (UTC)
Warum musst du schon wieder hier andere öffentlich anprangern, anstatt den/die Benutzer(in) selbst anzusprechen? --my name 08:17, 12 July 2008 (UTC)

Scan ist wieder da. Ergänzt die Beschreibung und alles wird gut. Hier erledigt, Code·is·poetry 10:36, 12 July 2008 (UTC)

Hier geht es um einen systematischen Fehler. Solche Bilder wurden zu einem Zeitpunkt hochgeladen, als es noch nicht diese Bürokratie mit Fallbeil gab. Und nochmals: Niemand ist dafür verantwortlich, was aus seinen Bildern wird. Hier geht es um betroffene Communities, die erst dann etwas von dem Fall erfahren, wenns zu spät ist (Commons Delinker). Und wer nicht über die nötigen intellektuellen Voraussetzungen verfügt, die Grimmschen Sagen als gemeinfrei anzusehen, sollte hier nicht mit dem Löschknopf rumfummeln. --Historiograf (talk) 11:20, 12 July 2008 (UTC)

Inhaltlich hast du recht - aber warum bist du nicht in der Lage das in einer menschlichen Form zu sagen? Du mußt das "Modell Arsch" nicht immer weiter kultivieren. Marcus Cyron (talk) 13:01, 12 July 2008 (UTC)

Ich hab mal Duesentrieb angeschrieben und nach dem Status des CommonsTicker gefragt. Damit würde Wikisource zumindest eine Vorwarnung erhalten, wenn jemand unsere Altlasten entdeckt. Vielleicht hab ich in den nächsten Tagen ja mal Zeit, alle durchzugehen und ev. fehlende Daten aus Wikisource herüberzuholen. -- Cecil (talk) 14:11, 12 July 2008 (UTC)

Bilder von "nd_architecture_li brary" (flickr)

Hallo,

Auf flickr habe ich Bilder von Bauwerken in England um 1910 gefunden (z.B. Westminster Abbey) die aber nicht unter {CC-BY} resp. {CC-BY-SA} lizensiert sind. Ich frage mich, ob ich sie nicht trotzdem unter {PD-OLD} hochladen kann. --Ceterum censeo capitalismum esse delendam (talk) 22:35, 12 July 2008 (UTC)

Nur aufgrund des Alters nicht zwangsläufig. Da bräuchte man schon einen Beweis, daß das Bild aufgrund des Sterbedatums des Photographen oder wegen der jeweiligen Landesgesetze schon gemeinfrei sind. Ich bin da nicht ganz sicher, daß diese Bibliothek überhaupt die Rechte an den Bildern hat, bzw. ob die Bilder nicht nur in den USA schon Public Domain sind. Im Moment scheint es ein neuer Trend zu sein, daß Museen und Bibliotheken ihre Archive auf Flickr und andere Bilderseiten hochladen. Aber die Urheberrechte scheinen dabei meist nur im Bezug auf US-Recht geprüft zu werden. --Kam Solusar (talk) 17:35, 13 July 2008 (UTC)

Copyrightfrage

Ist dieses Bild Commonsfähig?--Sanandros (talk) 13:46, 13 July 2008 (UTC)

Ich kann zwar kein ungarisch, aber "Az oldal szerzői jogvédelem alatt áll. © 2007 honvedelem.hu Minden jog fenntartva" sieht irgendwie schlecht aus. Und genau das steht auf der als Quelle angegebenen Website. --Túrelio (talk) 14:10, 13 July 2008 (UTC)
Laut der Vorlage PD-Hungary in der engl. WP sind die Bilder nur 15 Jahre geschützt. Hier auf Commons ist die Vorlage {{PD-Hungary}} allerdings nur eine Weiterleitung auf {{PD-old-70}}, also sind die Bilder wohl bis 70 Jahre nach dem Tod des Autors geschützt. Die Vorlage auf :en scheint sich zwar auf eine ähnliche Unterscheidung wie beim deutschen Lichtbild/Lichtbildwerk zu berufen, es würde mich aber auch nicht wundern wenn :en mal wieder die tatsächliche Rechtslage ganz oder selektiv ignoriert um bequem alle Bilder aus Ungarn benutzen zu können... --Kam Solusar (talk) 17:27, 13 July 2008 (UTC)
Wie auch immer, es sollte nicht nach Commons kopiert oder gar verschoben werden; am besten sogar ein "Do not move/copy to Commons"-tag drauf setzen. --Túrelio (talk) 18:55, 13 July 2008 (UTC)

Übersetzung von Template:PD-USGov-NASA/de

Im Moment arbeite ich an einer Übersetzung von der oben genannten Vorlage. Steht dem irgendetwas im Wege? (Der erste Commons-Eintrag, daher ein wenig unsicher - aber bitte nicht auf Sei mutig! zeigen ;)) --Felanox 20:54, 14 July 2008 (UTC)

Bitte User Eliezer A stoppen

User User:Eliézer A lädt aktuell einige Bilder und nachdem ich zum drittel Mal "hey, das Bild kenn ich doch" gedacht habe, fiel mir dann die Quelle ein: einige der hochgeladenen Bilder sind von webshots.com und copyrightgeschützt. Da da Hochladen vermutlich weitergeht, bitte ich um das Stoppen der Aktivitäten.

Bitte schnell mal die webshots links, ich finde die Bilder auf die schnelle nicht. --Dschwen (talk) 12:01, 16 July 2008 (UTC)
Image:Color.JPG kenn ich auch von Webshots. -- Cecil (talk) 12:03, 16 July 2008 (UTC)
mag sein, aber bevor ich hier auf den sperrknopf druecke will ich sehen, dass auf der Webshots seite nicht Eliézer A als autor und gfdl als lizenz steht. --Dschwen (talk) 12:05, 16 July 2008 (UTC)
gefunden. --Cecil (talk)
Dieses und auch Montanhas azuis.jpg sind bei Webshots ganz defintiv als ProShots einsortiert, von denen ist meines Wissens nach kein einziger unter einer freien Lizenz. -- Cecil (talk) 12:13, 16 July 2008 (UTC)
Das Bild Blueyellow http://commons.wikimedia.org/wiki/Image:Blueyellow.JPG war im Januar 2001 bei den Pro Shots dabei. Ist aktuell nicht mehr im Archiv, wahrscheinlich hat Webshots die Rechte nicht mehr. Ich habs aber noch im Bildschirmschoner, Bildtitel Quaking Aspen, Mount Moran, Grand Tetons, Wyoming, (c) Sharon Gerig, Roma Stock.--Anghy (talk) 12:27, 16 July 2008 (UTC)
Die Google-Suche zu obigem Bild: http://images.google.de/images?q=Quaking+Aspen+mount+moran&um=1&ie=UTF-8&sa=N&tab=wi ---Anghy (talk) 12:27, 16 July 2008 (UTC)
Gewarnt. Und das loeschen ging ja auch recht fix :-), die Bilder waren schon weg als sie mir in der Gallery noch angezeigt wurden. --Dschwen (talk) 12:33, 16 July 2008 (UTC)

Baustein gesucht

Da müßte ein Baustein analog {{Bild-PD-Amtliches Werk}} in .de rein, ich kann aber nichts finden. Bei Image:Deutschland Zeichen fuer akkreditierten Signaturenanbieter.gif war mal ein Baustein drin, den scheint es nicht mehr zu geben, der untere trifft nicht zu. --Marcela (talk) 12:19, 15 July 2008 (UTC)

Was du meinst findest du unter {{PD-GermanGov}} ChristianBier (talk) 23:52, 16 July 2008 (UTC)
Danke, das scheints zu sein. --Marcela (talk) 20:38, 17 July 2008 (UTC)

Wie geht man damit um?

Der Herr Doktor hat dem Bild Image:Wallis Simpson -1936.JPG eine "Expertise" beigefügt, leider leider ohne Quelle. Andererseits ist die Originalquelle (English Photographer) reputabel und verdient ihr Geld seit Jahren mit Kunstdrucken. Ich hab mir jetzt 10 Seiten en:Dorothy Wilding-Fotos durchgesehen und konnte es nicht finden (er wohl auch nicht). Der Herr Doktor ist übrigens keine saubere Quelle, wenn man sich die Versionsgeschichte von Image:AliceBattenberg.jpg ansieht (für Admins ist sie noch länger) oder Beiträge wie diesen. Soll ich seinen Beitrag einfach reverten?

PS:In wp.de gibts übrigens ein Wilding-Photo mit phantasievollem Todesdatum [7] :-) Mutter Erde (talk) 09:27, 16 July 2008 (UTC)

Hab jetzt mal einen Versuch gestartet, den Herr Doktor zum Nachreichen einer Quelle zu inspirieren. Mal abwarten, ob er Ruhe gibt. PS: Die URV in wp.de ist immer noch drin Mutter Erde (talk) 14:17, 17 July 2008 (UTC)
  • Ooops, kaum geschrieben - schon ist er wieder da. Er hat eine weitere Quelle gefunden (ebenfalls ohne Autor :-). Da scheinen sich zwei Seiten Rechte an einem alten Illustrierten-Foto eines anonymen Authors anzumaßen . Jaja, die Welt ist schlecht :-) [8] + [9] Mutter Erde (talk) 14:51, 17 July 2008 (UTC)
Stimmt doch. Alle Werke von Personen, die im Laufe des Jahres 1938 verstorben sind, werden erst ab 1. Januar 2009 gemeinfrei und nicht mitten im Jahr. -- Cecil (talk) 15:30, 17 July 2008 (UTC)
Wieso das denn? Der Mann ist doch schon im 19. Jahrhundert gestorben. War doch dick blau verlinkt zu seiner eigenen commons-Galerie???????????? Mutter Erde (talk) 17:23, 17 July 2008 (UTC)
Nicht die dargestellte Person sondern der Künstler hält das Urheberrecht, und John Wycliffe Lowes Forster ist 1938 gestorben. P.S. Die URV in de-wp ist jetzt weg. —Angr 18:06, 17 July 2008 (UTC)
Wenn du mich in 168 Tagen erinnerst, stell ich dann das Bild wieder her ;-) Vielleicht denk ich auch selbst dran, an dem Tag bin ich allerdings schon mit zahlreichen solchen Tätigkeiten beschäftigt. -- Cecil (talk) 18:09, 17 July 2008 (UTC)
Unterseite (oder mehrere nach Jahr sortiert) zur Sammlung solcher Aufgaben? --32X (talk) 18:34, 17 July 2008 (UTC)
Ooops, peinlich. Da ist wohl das Jagdfieber auf Dr. tr. mit mir durchgegangen, schäm :-). Aber danke für die Klarstellung mit Mr. Forster. Und wie gehts jetzt weiter mit Frau Simpson? Doktor tr. hat das anonymous-template wegrevertiert, vermutlich um seinen speedydelete zu beschleunigen. Muss jetzt wieder rein, oder? Grüsse Mutter Erde (talk) 18:52, 17 July 2008 (UTC)
  • Oha, der Herr Doktor hat eine hier eine neue Runde eingeleitet. Mag mal jemand die komplette Versionsgeschichte von Image:AliceBattenberg.jpg restaurieren, damit jeder gleich sieht, mit was für einer Type man es hier zu tun hat? Darin steckt auch eine seiner IPs, die weitere Hinweise geben könnte. Wenn jemand hier zufällig auch en-Admin ist: Wieso hat der Doktor eigentlich seine eigene en:user:Seite versionsbereinigt? Falls nicht, die Versionsgeschichte vom Alice-Artikel ab 2. März 2008 gibt schon mal einen ersten Eindruck. Mutter Erde (talk) 09:47, 18 July 2008 (UTC)
    • Ich würde sagen, er will nur sicher gehen, dass wir hier keine URVs beherbergen, was ein durchaus gutes Ziel ist. Warum soll er nicht seine eigene Benutzerseite löschen, wenn er will? Ich hab auch schon mal meine Benutzerseite bei en-wp gelöscht, na und? Die alte Version seiner Benutzerseite zeigt, dass er für 10 Featured Articles bei en-wp mit verantwortlich ist und 3 Barnstars bekommen hat, vielleicht wollte er nicht mehr angeben. Warum gehst du nicht von gutem Willen aus statt abfällige Bemerkungen über einen anderen Benutzer zu machen, in einer Sprache die er wahrscheinlich gar nicht versteht? —Angr 16:17, 18 July 2008 (UTC)

Versions-Löschung?

Gibt es bei Commons die Möglichkeit, einzelne Versionen einer Datei zu löschen (löschen zu lassen)?

Ich habe dafür zwei Kandidaten meiner eigenen Bilder:

  • Bei Image:Carl Seffner Gravesite.JPG beinhaltet die Vers. 09:13, 21. Sep. 2007 genau dasselbe (Inhalt, Auflösung usw.) wie die aktuelle Version, nur fälschlich um 90 Grad gedreht.
  • Bei Image:Eingang Hillerstrasse 9.jpg ist es komplizierter. Die Vers. 12:04, 11. Feb. 2008 stellt ein falsches Bild dar, das gar nicht hochgeladen werden sollte. Zu allem Überfluss aber wird dieses falsche Bild bei Category:Buildings_in_Leipzig als Vorschau angezeigt, klickt man die falsche Vorschau an, kommt man zum richtigen Bild.

--Lumu (talk) 08:58, 17 July 2008 (UTC)

Da es bei den beiden Bildern wohl keine rechtlichen Gründe zur Versionslöschung gibt, ist es einfacher die alten Versionen zu belassen. Die Category wird jetzt jedenfalls richtig angezeigt, sowas ist meist nur eine Zeitfrage oder mittels "action=purge" zu lösen. --11:08, 17 July 2008 (UTC)
Ich habe trotzdem die versionslöschungen durchgeführt. User-Wünschen sollte man in solchen Fällen wohl statt geben. ChristianBier (talk) 14:40, 17 July 2008 (UTC)

Danke Christian :-) --Lumu (talk) 10:35, 18 July 2008 (UTC)

Special:Statistics...

...zeigt bei mir 0 Seitenaufrufe an und auch 0.00 Seitenabrufe pro Bearbeitung. Die restlichen Daten scheinen zu stimmen  :-). Da das mit dem "three M"-Hinweis auf jeder Seite verlinkt ist, vielleicht etwas peinlich?! --χario 23:35, 19 July 2008 (UTC)

Die Seitenaufrufe werden nicht gezählt, das würde sonst die Server zum Schmelzen bringen. Aber ich frage mich schon, warum das da dran steht; da die Seitenaufrufe eh nicht gezählt werden, kann man das eigentlich gleich entfernen... Chaddy (talk) 01:13, 20 July 2008 (UTC)
Ich hab mal durch Anlage von MediaWiki:Sitestatstext/de die 2 leeren/toten Variablen entfernt. Also zumindest für deutsche User ist das jetzt mit den Nullen gefixt. ChristianBier (talk) 01:19, 20 July 2008 (UTC)
Gut, danke. Chaddy (talk) 14:14, 20 July 2008 (UTC)
Evtl. auch gleich folgendes hinzufügen: THEwikiStics: Page Hits toplist (compare traffic | searches) --- MfG, Melancholie (talk) 22:50, 21 July 2008 (UTC)

User:Ralf_Roletschek/gallery#Sch.C3.A4rfetest

Kann mal bitte jemand diese Bilder löschen? Ich habe sie hochgeladen, um von verschiedenen Benutzern eine Einschätzung zu bekommen, welche Macke die Kamera hat. Die wenigen brauchbaren habe ich den Biologen w:Wikipedia:Redaktion_Biologie/Bestimmung#was_Brauchbares_dabei.3F gezeigt, sie können das scheinbar auch nicht gebrauchen. Und denkt jetzt bitte nicht, da steckt irgendein anderer Grund dahinter ;) siehe Dateinamen...--Marcela (talk) 18:26, 22 July 2008 (UTC)

FÜr dich erledigt. Alle Bilder im Nirvana. ChristianBier (talk) 18:34, 22 July 2008 (UTC)
Danke --Marcela (talk) 18:58, 22 July 2008 (UTC)

US-Defense Pics

Ich habe von der en:wp ein Pic hochgeladen, dass ein Dateinamen hat das damals noch von der Internetseite www.dodmedia.osd.mil kam. Aber da die das jetzt alles auf www.defenseimagery.mil weiterleiten wird finde ich das Pic nicht mehr. Kann mir jemand helfen irgend wie helfen die Quelle zu finden?

Hier das Commonspic und der Dateiname war DF-ST-98-04736.JPG --Sanandros (talk) 14:31, 14 July 2008 (UTC)

Ich bin nicht sicher, ob ich dich richtig verstanden habe, aber jedenfalls ist die ursprüngliche Datei auf :en am 27. Juni gelöscht worden, hier der Log dazu. --Túrelio (talk) 14:47, 14 July 2008 (UTC)
Ja weil ich das Pic auf die Commons geladen habe (steht dabei).--Sanandros (talk) 19:36, 14 July 2008 (UTC)
Hat nicht jemand lust mir zu helfen?--Sanandros (talk) 07:54, 20 July 2008 (UTC)
Ist es nicht das hier? (Dazu habe ich auf http://www.defenseimagery.mil/index.htm lediglich den alten Dateinamen DF-ST-98-04736 eingegeben.) --Túrelio (talk) 08:30, 20 July 2008 (UTC)
Das habe ich auch versucht aber er fand es damals nicht, aber vielen Dank fürs Helfen.--Sanandros (talk) 00:05, 23 July 2008 (UTC)

500+ 1a Public-Domain-Porträts sollen verschwinden

http://commons.wikimedia.org/wiki/Commons:Deletion_requests/National_Portrait_Gallery_images_%28first_set%29 Dieser Antrag ist absoluter Unsinn, denn der New Yorker Richter von Bridgeman v. Corel hat sehr sorgfältig UK-Recht geprüft. Hier sollten wir alle massiv intervenieren und auch alle Kontakte zur WMF nutzen --Historiograf (talk) 20:49, 22 July 2008 (UTC)

Wie füge ich Bildkoordinaten ein?

Ich habe eine JPEG-Datei erfolgreich hochgeladen. Image:Solsteinhaus_vor_Kuhljochspitze_und_Erlspitze_HQ.jpg

Nun möchte ich die Geografischen Koordinaten des Bildes ergänzen und habe folgenden Eintrag bei der Beschreibung hinzugefügt:

{{Coordinate|NS=47/18/29/N|EW=11/17/17/E|type=landmark|elevation=1805|region=AT-7}}

Leider scheint dies nicht zu funktionieren. Es kommt die Meldung 'Template:Coordinate' Seite nicht vorhanden. Was habe ich bei der Georeferenzierung [10] falsch verstanden?

Wie geht's richtig?

Heinrich

Das Problem ist, dass du hier auf Commons bist und nicht auf de.Wikipedia. Hier gibt es dieses Template nicht bzw. es heißt Template:Location (gibt noch Alternativen). Die Hilfeseite dazu ist Commons:Geocoding (leider nur auf englisch, aber es gibt eine Liste mit Leuten, die sich da genauer auskennen). -- Cecil (talk) 14:59, 23 July 2008 (UTC)


(Bearbeitungskonflikt) Die von dir verwendete Vorlage sieht zwar recht international aus, ist aber die Vorlage der deutschen Wikipedia. Auf Commons heißt das entsprechende Projekt Commons:Geocoding und die Vorlage ist einfacher und an die Bedürfnisse angepasst, so gibt es z.B. einen Parameter für die Blickrichtung der Kamera. Tools zur einfachen Erstellung gibt es auf der angebenen Projektseite genauso. Was hier sogar besser läuft, ist dass man seine Bilder schon nach wenigen Minuten in Google Maps/Earth bewundern kann. Die Vorlage lautet also:
{{Location|47|18|29|N|11|17|17|E|region:AT-7_heading:?}}

--Kolossos (talk) 15:08, 23 July 2008 (UTC)

Vielen Dank für die prompte Unterstützung! Ich habe einen entsprechenden Hinweis bei [[11]] gemacht.--HeinrichStuerzl (talk) 17:42, 23 July 2008 (UTC)

Der Unsinn geht weiter

http://commons.wikimedia.org/wiki/Commons:Deletion_requests/Image:Fd2665.jpg#Image:Fd2665.jpg --Historiograf (talk) 22:14, 23 July 2008 (UTC)

Die Maggs-Policy muss weg

http://lists.wikimedia.org/pipermail/foundation-l/2008-July/044808.html --Historiograf (talk) 22:34, 23 July 2008 (UTC)

Category:Baldness, Category:Bald heads, Category:Bald people

Kann mir mal jemand erklären, was der Unterschied zwischen diesen Kategorien sein soll? Überall sind kahlköpfige Männer abgebildet. Wo kann man einen Aufräumauftrag stellen? Und wäre das sinnvoll? --Frank C. Müller (talk) 15:48, 22 July 2008 (UTC)

Tja, als Deutscher kannst du ja mal den Ersteller von Kat II, Wst fragen. Der muß sowas wissen, sein Hobby ist es auch, Bilder in Kategorien wie "Rot" oder "Rund" zu kategorisieren. Marcus Cyron (talk) 15:58, 22 July 2008 (UTC)
  • lol* Marcus, du triffst mal wieder den Nagel auf den Kopf *g* Grüße, abf /talk to me/ 16:05, 22 July 2008 (UTC)
Was bei Stockphotography-Anbietern uebrigens Standard ist. Wenn er sich die Arbeit macht sehe ich nicht wo das Problem sein soll. --Dschwen (talk) 15:40, 23 July 2008 (UTC)
Doppeltes Zugemülle. Sowohl der Kategorien, als auch der Bilderseiten mit unnötigen Nonsenskats. Marcus Cyron (talk) 00:16, 26 July 2008 (UTC)

Image:Snezka aerial moutaintop.jpg

Das ist mein Bild! Kann ich nachweisen und es ist beim gleichen Flug wie dieses entstanden, hat beim Umzug nach Commons auf wundersame Weise den Urheber gewechselt. Mit [http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Schneekoppe&diff=2320641&oldid=2320607 diesem Edit habe ich es in einen Artikel eingefügt. Die Löschinfos:

   * 12. Dez. 2007, 19:04 Ephraim33 (A) (Diskussion | Beiträge | Sperren) hat „Bild:Snezka.jpg“ gelöscht ‎ (Alter Inhalt: '{{SLA|Informationen bereits auf Commons --Der Umherirrende 18:00, 12. Dez. 2007 (CET)}} Autor: Ralf Roletschek Marcela (A-Ren) {{Bild-GFDL}} GNU-FDL (selbst aufgenommen) EXA Rheinmetall 2,8/50 S...') (wiederherstellen)
   * 11. Mai 2005, 13:13 Aka (A/Com-A) (Diskussion | Beiträge | Sperren) hat „Bild:Snezka.jpg“ gelöscht ‎ ({{NowCommons|Image:Snezka.jpg}}) (wiederherstellen)

Upload:

#  (Unterschied) 28. Aug. 2004, 16:27 . . Ralf Roletschek (Ex-A) (Diskussion | Beiträge | Sperren) (GNU-FDL (selbst aufgenommen))

Eine gelöschte Version ist nicht mehr zu finden. --Marcela (talk) 19:25, 25 July 2008 (UTC)

Glaub ich Dir sofort. Da hat jemand Mist gebaut. Das Bild ist doppelt umgezogen. Von de nach en kopiert (vom jetzt angegebenen original Uploader) und dann nach commons verschoben. Einfach die Bildunterschrift korrigieren bitte. --Dschwen (talk) 20:04, 25 July 2008 (UTC)
Wenn ich das mache, sieht es aus wie nachträgliche Änderung...--Marcela (talk) 21:24, 25 July 2008 (UTC)
Na bitte User:Bdk hats schon gemacht. Mir fehlen leider die Adminknoeppe auf de um ans geloeschte Original zu kommen. --Dschwen (talk) 22:04, 25 July 2008 (UTC)

Wir müssen am Ball bleiben bei den 2-D-Reproduktionen!

Möglicherweise wäre ohne mein alarmistisches Vorgehen in Foundation-L die bisherige PD-art-Policy unangefochten. Moeller hat [12] nochmals ein klares Statement von der WMF abgegeben. Während Maggs gewillt ist, das zu berücksichtigen, gibt es einige Skandinavier (?), die erbitterten Widerstand leisten. Deutsche User, die in der Löschdiskussion ja erfreulicherweise in großer Zahl Statements abgegeben haben, müssen jetzt den Diskussionsprozess auf der angegebenen Seite weiter begleiten. Dort wurde auch der gesamte Inhalt des Yorck-Projekts (bzw. der UK-Teil) zur Disposition gestellt. Es wurde auch ein Meinungsbild (Poll) eröffnet.

Bitte beteiligt euch möglichst an der Diskussion und Poll. Wenn Commons die Policy nicht gemäß den WMF-Vorgaben ändert, werden bislang geduldete Reproduktionen von 2-D-Bildern aus UK und den nordischen Ländern in sehr großem Umfang gelöscht. Daher müssen wir dringend dafür sorgen, dass die Policy-Änderung, die weltweit Bridgeman v. Corel für Commons verbindlich erklärt, durchkommt! Wir dürfen nicht denken, nun ist alles in Butter! --Historiograf (talk) 21:01, 25 July 2008 (UTC)

Vielleicht postest Du noch entsprechende Links auf die Orte der Debatte, ich kenne die Struktur noch nicht genau. --Mbdortmund (talk) 21:42, 25 July 2008 (UTC)

Das verteilt sich über mehrere Seiten. Wer beim aktuellen Meinungsbild abstimmen möchte, findet dieses hier. Die Diskussion fand ihren Ursprung mit einer einfachen Frage zu {{PD-Art}}. Darauf gab es längere Diskussionen über die aktuelle Rechtslage im Vereinigten Königreich. Hier gibt es voneinander abweichende Meinungen, aber einige gewannen die feste Überzeugung, dass simple 2D-Reproduktionen im Vereinigten Königreich Urheberrechtsschutz genießen und das entsprechend beispielsweise die Bilder der National Portrait Gallery zu löschen wären. Der entsprechende Antrag folgte hier. Da sich der Verlust dieser Bilder auf Commons abzeichnete, initiierte Klaus Graf eine Diskussion auf Foundation-l, die zu ganz klaren Aussagen von Jimmy Wales und Mike Godwin führten, die uns nahelegen, 2D-Reproduktionen von PD-Werken grundsätzlich zu behalten, selbst dann, wenn die Rechtslage umstritten ist. Die Diskussion wurde danach an mehreren Stellen weitergeführt, u.a. neben den genannten Seiten auch hier. Viel Vergnügen beim Lesen :) --AFBorchert (talk) 22:32, 25 July 2008 (UTC)

Nochmals der Link zur Abstimmung, bei der die deutschsprachigen User fleißig votierten:

Unterseiten

Wie kann ich auf Commons oder Wiki auf meiner Benutzerseite Unterseiten anegen? z.B. (User:Name/Text oder User:Name/Text1/Text2) -OTFW (talk) 08:03, 28 July 2008 (UTC) Genau so eigentlich. Siehe z.B. User:Kolossos/gallery. Seite aufrufen und auf erstellen gehen. Anschließend auf der Benutzerseite verlinken. Fertig. --Kolossos (talk) 08:52, 28 July 2008 (UTC)

Foto-Wiki

Nur mal als Info: http://de.foto.wikia.com/wiki/Hauptseite soll keine Konkurrenz zu Commons sein sondern Anleitungen sammeln wie http://de.foto.wikia.com/wiki/Panorama_stitchen - schwatzen über Bilder und ähnliches. --Marcela (talk) 00:08, 29 July 2008 (UTC)

Karte

Kann mir jemand helfen die Karte BWaussen.png besser in die Unterkategorien von den Category:Maps einzuordnen? Thx--Sanandros (talk) 11:41, 30 July 2008 (UTC)

wie lädt man eine neue Version einer Datei hoch?

ich habe eine Grafik korrigiert und will die jetzt updaten, also unter dem gleichen Dateinamen.

Bei "Datei hochladen" bekomme ich eine Warnung: Eine Datei mit diesem Namen existiert bereits. Wenn du auf „Datei speichern“ klickst, wird die Datei überschrieben

Und das will ich ja eigentlich auch, aber bei einem klick auf hochladen bekomme ich die Meldung: Unter diesem Namen existiert bereits eine Datei. Bitte gehe zurück und lade diese Datei unter einem anderen Namen hoch.

WTF? wie update ich jetzt die Datei? --Vanveeteren (talk) 12:11, 30 July 2008 (UTC)

Warte noch drei Tage, dann wird's gehen. Neu erstellte Accounts können erst nach vier Tagen bestehende Dateien überschreiben. Lupo 12:18, 30 July 2008 (UTC)
Ach ja: ich habe MediaWiki:Fileexists-forbidden/de angepasst, so dass dies dort nun erwähnt wird. Lupo 12:28, 30 July 2008 (UTC)
Danke--Vanveeteren (talk) 13:39, 30 July 2008 (UTC)

Images with watermarks

Hallo, Grundsätzlich sind Bilder mit Wasserzeichen ja absolut unbeliebt bei Wikimedia, aber wie steht es mit Bildern, die eindeutig unter die Lizenzen {{PD-Old}} bzw. {{PD-Art}} fallen? Ich habe naemlich gerade ein paar alte Ansichten von Schlössern um Nürnberg hochgeladen (z.B. Image:Hadermuhle Cnopfsches Skizzenbuch.jpg). Soll ich mir ein wenig Laubsägearbeit gönnen, um die Wasserzeichen so gut es geht unsichtbar zu machen? --Ceterum censeo capitalismum esse delendam (talk) 22:04, 25 July 2008 (UTC)

Die Lizenz sollte egal sein. Weg mit dem Wasserzeichen! --Dschwen (talk) 22:15, 25 July 2008 (UTC)
etwa so? Image:Lichtenhof Petzenschloss.jpg (vgl. lichtenhof.jpg ) --Ceterum censeo capitalismum esse delendam (talk) 23:02, 25 July 2008 (UTC)
mh, ja, fast :-). Da ist noch ein bisschen waqs uebrig vom Wasserzeichen S und d und in dem Maenniken. --Dschwen (talk) 23:10, 25 July 2008 (UTC)
noch ein Versuch: Image:Schoppershof.jpg (vgl: schoppershof.jpg) und ich denke, ein paar Pixelfragmente, die nur im Vergleich mit der Originaldatei noch als Wasserzeichen zu deuten sind, sind kein Grund, das Bild auf die Löschkandidatenliste zu setzen... --Ceterum censeo capitalismum esse delendam (talk) 23:37, 25 July 2008 (UTC)

Ich habe in den vergangenen vier Jahren ungefähr 170 Bilder hochgeladen, eigentlich immer mit "Watermark", es hat sich in ungefähr 10 Fällen jemand bemüssigt gefühlt, das Logo zu entfernen, übrigens immer, ohne mich zu bitten, eine Logofreie Version bereit zu stellen. Mir ist keine Stelle bewußt, an der auf den Umstand hingewiesen würde, dass es einen Konsens über die verpönung (?) von Watermarks.

Es kommt immer wieder vor, dass meine Fotos ohne Nennung von Quelle, Lizenz und Autor anderweitig benutzt werden. In diesen Fällen erleichtert ein Wasserzeichen die Argumentation. Ich würde sogar dafür plädieren, eine eindeutige Kennzeichnung bereits beim Hochladen durch commons anbringen zu lassen. um eindeutigkeit zu erreichen. --Wmeinhart (talk) 00:41, 26 July 2008 (UTC)

Da muss ich euch zwei aber leider enttäuschen. gemäß unserer Policy sind Wasserzeichen verboten (siehe Commons:Manipulating_meta_data#Purpose_for_using_EXIF_at_Commons, dort steht Visible tags or watermarks inside images are strongly discouraged at Wikimedia Commons.). Wir sollten hier auch keinen neuen Weg einschlagen. Sicherlich verhindert ein mit Wasserzeichen ausgestattetes Bild eine einfache URV durch Weiternutzer, aber andererseits ist es doch so: Wer die Bilder nutzen will (im Rahmen einer URV ohne Nennung von Quelle, Autor, Lizenz etc.), der würde es auch schaffen ein Wasserzeichen zu entfernen. ChristianBier (talk) 02:48, 26 July 2008 (UTC)

Ich habe mal versucht, mir das durchzulesen, bin aber keinen Deut schlauer geworden. Sowas sollten wir auch auf deutsch haben. --Marcela (talk) 11:40, 28 July 2008 (UTC)
stimmt!. --Dschwen (talk) 15:20, 28 July 2008 (UTC)
Danke! --Marcela (talk) 18:54, 28 July 2008 (UTC)

Die Idee, den Autor in die EXIF-Daten zu vermerken ist eine Leernummer, da die jeder editieren Kann, gleiches gild für den Copyright-Tag in den JPEG-Daten. Natürlich gilt es auch für eine Autorenkennung/Logo.

Der Vergleich mit einem Artikel ist aber beträchtlich schief, da die GNU-FDL genau die Nennung des Autoren bei Verwendung und Veränderung des Bildes vorsieht. Ein Bild hat zunächst einmal einen Urheber und ist damit genau kein Werk der Community. --Wmeinhart (talk) 21:15, 28 July 2008 (UTC)

Das als Leernummer zu bezeichnen setzt die Annahme voraus, das die Nachnutzer nicht einfach nur nachlaessig handeln, sondern die kriminelle Energie besitzen, die Herkunft des Bildes bewusst zu verschleiern. Ein Wasserzeichen bietet genausowenig einen perfekten Schutz gegen solche Leute.
Schief ist der Vergleich mit einem Artikel auch nicht. Gegen Autorennennung wird ueberhaupt nicht argumentiert. Nur eben an der richtigen Stelle! --Dschwen (talk) 21:50, 28 July 2008 (UTC)
Stimmt. Die Argumentation von Wmeinhart geht davon aus, dass alle Nutzer ohnehin nur illegal weiternutzen wollen. Daher wird lieber allen Benutzern eine verschandelte Version zur Verfügung gestellt. Da fragt man sich doch, warum jemand überhaupt Bilder frei zur Verfügung stellt, wenn er allen anderen nur das Schlechteste zutraut. -- Cecil (talk) 00:17, 29 July 2008 (UTC)
Das ist eine Überinterpretation, aber wie man auf meiner Diskussion in DE sehen kann, kommen die unvollständigen Zitate nicht nur selten vor. Wmeinhart (talk) 22:04, 30 July 2008 (UTC)

Image:Bates Motel.jpg

Halte ich für ein Fake. das Auto wurde mit einer anderen Brennweite wie das restliche Bild aufgenommen. der Schatten des Autos stimmt nicht mit den Umrissen überein. Die Verlängerung von Schattenkante zum abbildenden Objekt kommt man bei Haus, Auto und Motel auf 3 verschiedene Schnittpunkte und damit 3 verschiedene Sonnenstände. Was meint ihr? --Marcela (talk) 00:08, 29 July 2008 (UTC)

Hm, also für mich fügt sich das Auto nahtlos ein. Und zu den Schatten: könnte es da das gleiche "Problem" wie bei w:de:Verschwörungstheorien zur Mondlandung#Schattenproblematik geben? Das Boden sieht zwar gerade aus, aber ich gehe davon aus, dass sowohl Boden als auch Foto schief sind. --Tokikake (talk) 12:03, 29 July 2008 (UTC)
Sicher kein Fake. Reflexion in den Radkappen passt, Tonwerte und Schaerfe passen. Und diese alten Amischlitten sehen einfach schon in Wirklichkeit verzerrt aus ;-) --Dschwen (talk) 12:26, 29 July 2008 (UTC)
Ich habe in 3DStudio die markenten Schattenecken von Haus, Motel und Auto nach obenverlängert. Am Motel die 4 Dachpunkte, sie treffen sich alle (mehr oder weniger) in einem Punkt. Beim Auto laufen die Linien parallel, fast senkrecht nach oben und treffen sich irgendwo unendlich weit hoch. Beim Haus gibts nur 2 Punkte, sie treffen sich in etwa doppelter Entfernung aber anderem Winkel als die vom Motel. Die Linien müßten sich aber alle mehr oder weniger in einem Punkt treffen. Ich wüßte nicht, warum jemand das fälschen sollte, mir ist das nur aufgefallen. --Marcela (talk) 14:15, 29 July 2008 (UTC)
Zum Zeitpunkt dieser Luftaufnahme: http://maps.google.com/maps?ll=34.136638888889,-118.34636111111&spn=0.01,0.01&t=k&q=http://tools.wikimedia.de/~para/GeoCommons/GeoCommons-simple.kml
stand das Auto anders. Aber was sagt das schon. Das Bild scheint um die Mittagszeit aufgenommen zu sein und die Sonne steht sehr hoch. Ob sich da Winkel und Schnittpunkte so leicht festellen lassen. An die Geschichte mit der angeblich getürkten Mondlandung musste ich übrigens auch gleich denken.--Wuselig (talk) 23:43, 29 July 2008 (UTC)
Und hier stands wieder anders. Sieht aber grob so aus wie das Auto auf dem Bild. das Location template hab ich mal entfernt (war 1. nicht eindeutig welche Luftaufname gemeint ist, und 2. etwas irrefuehrend fuer die Koordinaten extraktion etc). --Dschwen (talk) 23:51, 29 July 2008 (UTC)
Hallo Dschwen, was soll denn die zweite von Dir eingebrachte Karte/Luftaufnahme darstellen? Ich sehe nur Wald. --Wuselig (talk) 04:49, 30 July 2008 (UTC)
Das ist der Bird's Eye view in Microsoft Live Maps. Mit Firefox3 unter Linux funktioniert die Seite sogar. Sonst hapert es allerdings ein wenig mit der Kompatibilitaet. Das Bildmaterial ist allrdings Grossartig. --Dschwen (talk) 12:20, 30 July 2008 (UTC)
Ok, dann Schwamm drüber, Irrtum meinerseits. --Marcela (talk) 22:46, 30 July 2008 (UTC)

eedy