Commons:Hilfeseitenwartung

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search

Wikimedia Commons ist ein mehrsprachiges Projekt. Informationen müssen daher in den verschiedenen von den Wikimedia-Commons-Benutzern gesprochenen Sprachen vorhanden sein. Einzelne Hilfe- und Richtlinienseiten lassen sich am besten schreiben und übersetzen, wenn man einen gewissen Überblick über Struktur und Bedeutung der Seiten hat, und so Doppelarbeit vermeiden kann. Diese Seiten müssen beständig aktuell gehalten und gepflegt werden, um wirklich nützlich zu sein und keine unbrauchbare kulturelle Kuriosität. Deshalb brauchen wir eine zentrale Wartung der Hilfeseiten mit einigen klaren Regeln.

Hilfeseitenbereiche[edit]

  1. Einführungsseiten
  2. Gesetzlich notwendige Seiten
  3. Weitere wichtige Hilfeseiten
  4. Wichtige Gemeinschaftsseiten
  5. Zusätzliche Seiten
  6. Wikimedia-Commons-Oberfläche

Grundregeln[edit]

Seiten schreiben[edit]

  1. Schaffe keine unnötigen Duplikate und halte die Seitenanzahl im Commons- und Help-Namensraum klein. Hilfe-/Richtlinien-/Projekt-/Zusammenarbeitsseiten und änliche Seiten, die nicht speziell auf Wikimedia Commons ausgerichtet sind, haben keinen Platz in Wikimedia Commons. Insbesondere Seiten über die MediaWiki-Software sind vermeidbare doppelte Arbeit und werden gelöscht oder nach Meta-wiki verschoben, da es dort ein stets aktuell gehaltenes mehrsprachiges MediaWiki-Handbuch gibt. Schau also bitte immer, ob bereits eine ähnliche Seite existiert, wenn du eine Seite zu einem Thema schreiben willst. Es gibt bereits eine große Anzahl doppelter oder sehr ähnlicher Seiten. Schau, ob du sie vielleicht zusammenfügen kannst.
  2. Anleitung und technische Hilfeartikel gehören in den Help-Namensraum; Richtlinienseiten, Projektseiten, rechtlich erforderliche Seiten, Commonswartungsseiten und andere Seiten die sonst nirgendwo reinpassen sollten sich im Commons-Namensraum befinden.

Übersetzung von Seiten[edit]

  1. Übersetze bitte kein veraltetes (englisches) Original. Bitte verbessere in solchen Fällen stets zuerst das englische Original, da du ansonsten deine wertvolle Zeit vergeudest. Falls du dir das Bearbeiten englischer Texte nicht zutraust, mach bitte auf der Diskussionsseite der deutschen Übersetzung des Artikels einen Mustervorschlag auf Deutsch und dazu deine Übersetzung, so gut du es eben kannst und weise darauf beim jeweiligen Eintrag des Artikels im betreffenden Hilfeseitenbereich hin.
  2. Die wichtigen Einführungsseiten sind bei der Übersetzungsarbeit zu bevorzugen, da genau diese Seiten in der Regel darüber entscheiden, ob jemand in Commons mitmacht oder nicht. Benutzer, die Einführungsseiten in ihrer Muttersprache lesen können, werden weniger Fehler machen und sich hier wohler fühlen. Da für Neulinge die typischen Einstiegsseiten im Vordergrund stehen, steigt mit deren guten Übersetzungen die Wahrscheinlichkeit, auch bei den Übersetzungen mehr Leute zu weiterer Mithilfe zu ermuntern.
  3. Die einzelnen Übersetzungen einer Sprache werden mit einer angepassten {{Lang-NAME}}-Vorlage verbunden, die im Kopf jeder Seite zu sehen ist und direkt alle verschiedenen Versionen mit dem eigenen Sprachnamen als Beschreibung verknüpft.
  4. Die übersetzten Seiten werden alle unterhalb einer Commons-ISOCODE-Kategorie einsortiert, für Deutsch wäre diese Wurzelkateogorie der Hilfeseiten also Category:Commons-de, welche sich wiederum in Category:Commons befindet (bitte füge deine Übersetzungen nicht in die englischsprachige Teilsystematik ein, so ist also bspw. Category:Commons help ausschließlich für englischsprachige Hilfeartikel gedacht). Es gibt eine Reihe Kategorien unterhalb Category:Commons, welche nicht übersetzt werden (alle Kategorien unterhalb von Category:Commons maintenance content), weil es die Wartung von Wikimedia Commons unmöglich machen würde. Das vollständige Commons-Metakategorieschema findest du auf der Seite Commons:Category scheme Commons maintenance/en. Bitte füge dort Unterkategorien hinzu, falls du sie benötigst, und markiere sie mit der entsprechenden Vorlage.
  5. Wichtige Diskussionsseiten, besonders Commons:Village Pump sind selbst nicht übersetzbar. Natürlich können ähnliche Diskussionenseiten in anderen Sprachen aufgesetzt und eingebunden werden, doch entsteht dabei ein zukünftiger Wartungsaufwand, der gründlich gegen den möglichen Nutzen abgewogen werden muss: Wer eine derartige Seite in seiner Muttersprache anlegt, muss sie auch pflegen und dortige Anfragen in einer vernünftigen Zeitspanne behandeln. Falls der letzte Diskussionsbeitrag auf einer derartigen Seite älter als ein Monat ist, wird ihre Verknüpfung in der Sprachvorlage in ein Extraabschnitt verschoben (siehe unten), bis die Seite wieder öfter benutzt wird. Durch diese optische Trennung und den Hinweis kann aus nicht beachteten Fragen zwangsweise entstehender Frust weitgehend vermieden werden.
  6. Andere wichtige Wikimedia-Commons-Wartungsseiten wie Commons:Deletion requests sind überhaupt nicht übersetzbar und ausschließlich auf Englisch. Es ist jedoch jeder eingeladen den Seitenkopf in die Sprache seiner Wahl zu übersetzen, sodass der Benutzer die grundlegenden Hilfeinformationen zu dieser Seite in seiner Sprache erhält.

Übersetzungswartungsregeln[edit]

Wenn eine Übersetzung einer Seite nicht aktualisiert wird, ist sie nicht mehr hilfreich und reines Wirrwarr und wird im schlimmsten Fall zu Verwirrung, Benutzerfehlern und Frustration führen. Um also dem Leser eine vernünftige Auswahl zu geben und um das Problem zu vermeiden, dass man den Eindruck hat, nur die englische Seite sei aktuell (wodurch auch andere aktuelle Übersetzungen in Mitleidenschaft gezogen würden), werden ein paar Aufnahmekriterien in der Sprachvorlage im Seitenkopf benötigt:

  1. Falls eine Sprachvorlage mehr als zwanzig Verknüpfungen enthält und eine Übersetzung nicht innerhalb eines Monats nach der letzten Änderung an der englischen Version aktualisiert und/oder im relevanten Übersetzungsabschnitt (siehe oben) überprüft wurde, wird ihr Eintrag in der Lang-Vorlage in einen gesonderten Abschnitt unterhalb der aktuellen Übersetzungen verschoben, wie in Template:Lang-mp demonstriert, solange bis sie wieder aktualisiert wurde und vom Bearbeiter/Reviewer bestätigt wurde, dass sie aktuell ist (siehe nächsten Punkt).
  2. Seiten werden im relevanten Übersetzungsbereich rewieved (siehe oben). Ein Bearbeiter der eine Seite aktualisiert/rewieved hat gibt hinter dem Sprachkürzel der entsprechenden Übersetzung mit seiner Sgnatur eine kurze Stimme ab (und entfernt dort eine eventuell existierende ältere Signatur).

Aktuelle größere Aufgaben[edit]

  • Die meisten Hilfe- und Regelseiten im Commons-Namensraum wurden selbst auf Englisch zuletzt im Mai 2005 aktualisiert und sind in den meisten Fällen komplett veraltet und alles andere als hilfreich und natürlich gibt es auch eine Reihe Duplikate. Hilf bitte mit all diese Seiten aufzuräumen. Für einen Einstieg zum Aufräumen empfiehlt sich ein Blick in Category:Commons.
  • Dasselbe trifft auf die meisten Übersetzungen zu. Sie wurden einmal gemacht und dann vergessen. Bitte pflege stets deine Übersetzungen, falls deine Muttersprache dir wirklich wichtig ist (und wir hoffen, dass dies der Fall ist).