Commons:PND/de

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
This project page in other languages:

Deutsch · English · +/−

Die PND (Personennamendatei) ist eine Normdatei, die von der Deutschen Nationalbibliothek geführt wird. Sie dient in der deutschsprachigen Wikipedia und im Projekt Commons:Bundesarchiv zur Identifizierung von Personen und zur Verlinkung der Literatur von und über diese Personen.

Weitere Informationen über die PND und wie sie zu verwenden ist, finden sich unter Personennamendatei und Hilfe:PND in der deutschsprachigen Wikipedia.

Zum Hinzufügen eines PND-Links zu einem Bild auf Commons kann für die jeweilige Person die folgende Vorlage eingesetzt werden: {{PND-link|118790536|Peters, Carl Dr.}}. Das Beispiel bezieht sich auf Dr. Carl Peters, einen deutschen Politiker, Publizisten, Kolonialisten und Afrikaforscher. Die Zahl stellt die PND-Nummer dar, gefolgt von Familienname, Vorname und Titel. Die PND-Nummer der Person kann über die Suche der Deutschen National-Bibliothek abgefragt werden. Bei Suchbegriffe ist der Familienname und, jeweils durch Kommas getrennt, der Vorname und eventuelle Titel einzugeben, beispielsweise Peters, Carl. Nach Anzeige des Ergebnisses kann man in der rechten Leiste auf Personen klicken und bekommt so alle Personen mit dem eingegebenen, oder einem mehr oder weniger ähnlichen, Namen angezeigt. Falls es mehrere Menschen mit ähnlichen Namen in der Datenbank gibt, ist die richtige Person auszuwählen. Im Beispiel handelt es sich um Person Nr. 12: Peters, Carl (Politiker). Über den verlinkten Namen gelangt man zu den Publikationen der Person. Die Zahl im Link zu diesem Datensatz ist die PND-Nummer (im Beispiel 118790536).

Siehe auch[edit]