Commons:Projektrahmen/Neutraler Standpunkt

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search

Mediendateien[edit]

Commons ist nicht Wikipedia. Hier hochgeladene Dateien müssen deshalb nicht mit den Wikipedia-Grundsätzen Neutraler Standpunkt und Keine Theoriefindung übereinzustimmen. Commons dient unter anderen als ein gemeinsames Mediendatei-Archiv für alle Wikimedia-Projekte (zum Beispiel die Wikipedia-Sprachversionen, Wikisource, Wikibooks usw.). Commons lebt unabhängig von den Regeln, die in den einzelnen Wikimedia-Projekten eingeführt worden sind.

Es ist nicht die Rolle von Commons, über sachbezogene Streitfragen zu urteilen oder einzelne Wikimedia-Projekte zur Nutzung einer bestimmten Dateiversion zu nötigen. Vorausgesetzt, dass eine Datei innerhalb des Projektrahmens von Commons liegt und legal angeboten werden darf, wird sie von Commons zur Verfügung gestellt. Ob und unter welchen Bedingungen diese tatsächlich genutzt wird, muss von der Gemeinschaft des jeweiligen Wikimedia-Projektes entschieden werden.

Bilder mit einer bestimmten nationalen, politischen oder religiösen Bedeutung, wie Flaggen, Embleme und Karten, können starke Leidenschaften entfachen. Commons ist jedoch nicht der Ort um zu entscheiden, welche Variante von verschiedenen umstrittenen Versionen die richtige oder offizielle ist. Falls man eine Karte, ein Emblem, eine Flagge oder eine andere hier angebotene Datei als „falsch“ empfindet, sollte man stattdessen die jeweilige Gemeinschaft im Wikimedia-Projekt davon überzeugen, eine andere Version zu verwenden, die man selbst bevorzugt.

Beispiele für sachbezogene Meinungsverschiedenheiten, die hier nicht passen:

  • Karten: „Der Autor versucht, nationalistische/politische/religiöse Ansichten zu fördern, indem er nationale Grenzen an falscher Stelle zeigt“, „die Städte wurden mit nicht bestätigten Namen oder in falscher Sprache bezeichnet“, „die Karte zeigt einen Staat, der gesetzlich nicht anerkannt ist
  • Flaggen/Embleme: „Das ist nicht die offizielle Version“, „die Farben sind nicht offiziell bestätigt“, „dieses Design wird von einer terroristischen Vereinigung benutzt “.

Solche sachbezogenen Auseinandersetzungen sind selbst dann unangebracht, wenn sie – wie fast immer – als absolute Aussagen vorgetragen werden: „diese Flagge existiert nicht“, „diese Grenze ist falsch“, „dieses Land existiert nicht“.

Wenn der Autor einer Datei einen faktischen Fehler gemacht hat, der nicht ernsthaft bestritten wird, und wenn die Datei nicht von einem Wikimedia-Projekt verwendet wird, dann liegt die Datei tatsächlich nicht im Projektrahmen von Commons (Aufklärung, Bildung). Dann kann sie gelöscht werden. Wo aber ein angeblicher Fehler eine erhebliche Meinungsverschiedenheit hervorruft, sollte die Datei behalten werden. Es ist dann die Entscheidung der jeweiligen Gemeinschaft, ob sie die Datei verwendet.

Denke beispielsweise an gewisse Dateien, die aus der Bilddatenbank des Deutschen Bundesarchivs stammen. Die Bildbeschreibung einiger Dateien ist offensichtlich politisch gefärbt und nicht neutral. Dennoch sind die Bilder auf Commons zulässig, während die Verwendung der ursprünglichen Bildunterschrift in der Wikipedia dem Neutralen Standpunkt widerspräche.

Text[edit]

Wegen der oben genannten Gründe kann nicht immer gewährleistet werden, dass Dateinamen und dazugehörige Beschreibungstexte „neutral“ sind. Jedoch sollte, wenn möglich, eine neutrale Beschreibung gewählt werden. In jedem Falle sollten weder Dateiname noch Text in solcher Weise verfasst werden, dass man dadurch Vandalismus betreibt, beleidigt oder provoziert.