Commons:Upload Wizard Gadget Polling (de)

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search

Assistent zum Hochladen von Dateien oder Commons:Hochladen - Bitte abstimmen

Soll der Assistent zum Hochladen von Dateien der neue Standard zum Hochladen von Dateien werden oder sollen Nutzer mit Standardeinstellungen weiterhin nach Commons:Hochladen geschickt werden?

Erläuterungen[edit]

Weil es intuitiver und technisch sinnvoller ist, wird Gadget-NoUploadWizard (Gadget= Helferlein) mit dem neuen Standardgadget-UploadWizard ersetzt. Das heißt, dass jeder, der den Assistenten zum Hochladen von Dateien nicht mag, diesen in seinen Einstellungen deaktivieren kann; neue Nutzer werden dann aber nicht mehr Commons:Hochladen sondern Special:UploadWizard als erstes sehen. Vorher war es umgekehrt: Man musste eine Option aktivieren, um den Assistenten zu deaktivieren.

Es ist technisch sinnvoller den Link per JavaScript auszutauschen, denn der Assistent funktioniert mit JavaScript – genau wie das Gadget. Wenn beim Nutzer kein JavaScript aktiviert ist, wird der Link also auch nicht verändert, und der Nutzer kann trotzdem einen Upload mit Hilfestellungen und der richtigen Lizenzvorauswahl durchführen.

Momentan ist das Standardgadget-UploadWizard allerdings für Nutzer mit deutscher Spracheinstellung ohne Funktion, egal ob aktiviert oder deaktiviert. -- RE rillke questions? 12:44, 3 January 2012 (UTC)

Abstimmung[edit]

Standardgadget-UploadWizard soll auch für Nutzer mit deutscher Spracheinstellung den Hochlade-Link zum Assistenten zum Hochladen von Dateien ändern[edit]

  • --Wuselig (talk) 23:09, 4 February 2012 (UTC) ich bin vom Communist zum Upload-Wizard gewechselt, weil der Upload von mehreren Dateien mit ähnlichen, aber nicht gleichen Dateibeschreibungen bequemer geht. Neulinge sollten nicht durch viel Auswahl verwirrt werden. Die "Profis" können ja ihre Einstellungen anpassen
  • --Hellerhoff (talk) 20:32, 6 February 2012 (UTC) ich nutze verschiedene Wege, je nach Bedarf. Für den Einstieg ist der Assistent aber besser als die bisherige Maske. Grüße!

Bitte keine Änderungen des Hochladen-Links durch das Standardgadget-UploadWizard für Nutzer mit deutscher Spracheinstellung (status quo)[edit]

  • --Saibo (Δ) 14:47, 4 January 2012 (UTC) Kein ausschließliches Aktivieren ohne bewusste Benutzerentscheidung für den unfertigen Hochladeassi. Er ist zur, wiederum bewussten, Auswahl auf Commons:Hochladen verfügbar. Wer Probleme hat, kann so leicht zu den klassischen Formularen wechseln. Der Link im Hochladeassi, der angeblich "Zurück zum alten Formular" führen soll, macht dies übrigens nicht, sondern führt zu Commons:Upload. Mehr Kommentare von mir unten in dem Diskussionsabschnitt.
  • -- /人 ‿‿ 人\ 苦情処理係 22:09, 31 January 2012 (UTC) Bevorzuge ohnehin schon das nackte Formular vor dem Javascriptgewusel, da macht es so ein Upload Assistent nicht gerade besser.
  • --Ambross07 (talk) 08:26, 1 February 2012 (UTC)
  • lewenstein (talk) 15:00, 1 February 2012 (UTC)
  • --Хрюша ?? 16:32, 4 February 2012 (UTC) «Das Bessere ist der Feind des Guten» trifft hier, wie so oft wo es gerne zitiert wird, nicht zu. Für Neulinge steht der Assistent ja prominent an erster Stelle in der Auswahl, mehr braucht es nicht.
  • --Jörg (Jwnabd) (talk) 00:11, 5 February 2012 (UTC)
  • --Funfood 11:18, 5 February 2012 (UTC) Es ist ausreichend übersichtlich so wie es ist, die Auswahl ist gut erklärt und sollte keinen Neuling überfordern. Ich hatte jedenfalls von Anfang an kein Problem damit.
  • --Josef Moser (talk) 17:32, 5 February 2012 (UTC) ich hab mich jetzt wieder ein bisschen damit beschäftigt. Der Hochladeassistent ist noch nicht ausgereift,mit Fehlermeldungen wie "Interner Fehler: Der Token ist fehlerhaft" fängt kein normaler User, geschweige denn ein Anfänger, irgendwas an. Solange da keine verständlicheren Meldungen kommen, nichts ändern. Abgesehen davon ist auch die Kategorienvergabe verbesserungswürdig. Selbst wenn man eine richtige Kat eingibt, aber übersieht, den Knopf zu drücken, wird die kat nicht übernommen.
  • --Markscheider (talk) 20:32, 5 February 2012 (UTC) Never change a running system.
  • --Erell (talk) 09:07, 7 February 2012 (UTC)
  • --Neptuul (talk) 18:22, 8 February 2012 (UTC) Komme mit Status quo gut klar. Für Neulinge mag der Assistent hilfreich sein. Lässt sich das nicht personalisieren?
  • --Jivee Blau (talk) 01:19, 9 February 2012 (UTC)
  • --Quarz (talk) 08:07, 9 February 2012 (UTC) Kommt mit der Frage noch mal wieder, wenn der "Assistent" beim Hochladen eines Einzelbildes einen wesentlichen Vorteil gegenüber dem herkömmlichen Formular bietet. So lange ist die Anzeige der Auswahl erste Sahne - da erfahre ich doch wenigstens, dass ich eine Alternative zu dem entmündigenden "Unterstützer" habe.
  • --Mätes II. (talk) 02:28, 12 February 2012 (UTC) Bevorzuge erkennbare Wahlfreiheit zwischen den verschiedenen Hochlade-Möglichkeiten.
  • --FlügelRad (talk) 08:09, 13 February 2012 (UTC)
  • --Gudrun Meyer (talk) 22:32, 14 February 2012 (UTC) Der Commons:Upload Wizard stellt meines Erachtens eine Verschlechterung statt Vereinfachung dar. Die Status-quo-Version ist wesentlich übersichtlicher.
  • --Lindi44 (talk) 10:11, 16 February 2012 (UTC) Ich sehe keinen Grund für eine Änderung. Commons:Hochladen ist übersichtlich genug und bietet sowohl Einsteigern wie Fortgeschrittenen entsprechende Wahlmöglichkeiten.
  • --Grand-Duc (talk) 01:07, 20 February 2012 (UTC) Der Hochlade-Assistent assistiert nicht, er verbietet sinnvolle Sachen, und das alles nur für einen Batch-Upload? Nein, danke, wer die Batch-Möglichkeit braucht, soll das Tool bewusst auswählen. Commons:Hochladen ist eine gute Startseite.
  • -- ANKAWÜ (talk) 08:15, 20 February 2012 (UTC)
  • -- dontworry (talk) 06:19, 22 February 2012 (UTC)
  • -- Milad A380 (talk) 20:33, 22 February 2012 (UTC) der hochladeassisstent mag ja geánz nett für neue benutzer sein, ist aber für kompliziertere dinge unpraktisch
  • --Woelle ffm (talk) 14:19, 19 March 2012 (UTC) ich lade nur selten bilder hoch, aber ich fand die version, so wie sie war recht einfach. bitte nichts verändern.
  • --Sarkana frag den ℑ Vampir 18:24, 31 March 2012 (UTC) Der Zwang zur CC-Lizenz macht den Assistenten zu nem no-go.
  • -- πϵρήλιο 23:23, 31 March 2012 (UTC)
  • --Katharinaiv (talk) 14:22, 16 April 2012 (UTC) An sich ist das neue Formular einfacher zu handhaben als das alte, aber Lizenzen, wie z.B. die OGL der britischen Regierung funktionieren im neuen Formular weder im Lizenz-Vorauswahlfeld noch unter "permission", wohl aber im alten Formular - eine Kinderkrankheit?

Argumente[edit]

Für eine Änderung des Links zum Assistenten (Sprache: de) durch das Gadget[edit]

  • Argumente, die auch für den Assistenten sprechen, wie
    • die Möglichkeit mehrere Dateien hochzuladen
    • Geocoding
    • eine freundliche Benutzeroberfläche

Gegen eine Änderung des Links zum Assistenten (Sprache: de) durch das Gadget[edit]

  • Argumente, die gegen den Assistenten sprechen, wie
    • die vielen Programmfehler (JavaScript wird immer viele Fallstricke bieten, da Browserhersteller oft Fehler machen)
    • das Bestreben den Prozess als zu simpel darzustellen (Urheberrecht ist wesentlich komplexer als dargestellt)
    • den Nutzer von der Wikisyntax fern zu halten (wer später was auf seinen Dateibeschreibungsseiten ändern will, muss sie sowieso lernen)
    • Kategorieversteckspiel, das zu unnötig vielen unkategorisierten Dateien führt

Fragen[edit]

Ist es möglich das man das in den Persönlichen einstellung selbst wählen kann?--Sanandros (talk) 13:48, 28 August 2012 (UTC)

Kommentare und Diskussion[edit]

Dies hier mag Bizarr erscheinen. Es gibt aber gute Gründe, den Assistenten zum Hochladen von Dateien nicht für neue Nutzer zu empfehlen - zumal er ja auch von Commons:Hochladen aus zugänglich ist. Da sich aber alle anderen Sprachversionen auf Commons für den Assistenten entschieden haben (oder entschieden worden) (kann ich nicht nachvollziehen) und das Gadget-UploadWizard nun Standard ist, wird diese Abstimmung nötig. -- RE rillke questions? 12:44, 3 January 2012 (UTC)

Die Nachteile überwiegen derart, dass man über eine Änderung nicht mal im Ansatz nachdenken sollte. Wer mehrere Dateien hochladen will, wer Geocoding betreibt (wie auch immer), weiß eh, was er zu tun hat. Rauenstein 15:50, 3 January 2012 (UTC)

Sinnvoll wäre es so: wer das Gadget bewusst einschaltet, bekommt den Link im Mitmachen-Menü ausgetauscht (sodass er direkt beim UW landet) und wer nicht, der eben nicht - so wie bisher. Viele Grüße --Saibo (Δ) 03:13, 4 January 2012 (UTC)

Schade, dass man es in den gadget-definitions nicht so (de not default) eintragen kann, oder? -- RE rillke questions? 11:09, 4 January 2012 (UTC)
Ja, leider geht das wohl nicht so einfach. Ich habe jetzt aber die Beschreibung MediaWiki:Gadget-UploadWizard/de angepasst.
Btw: Gerade vorgestern sprach ich mit Krinkle im IRC darüber, dass man Gadgets per default basierend auf Skinauswahl aktivieren können sollte - IIRC hielt er das für Unfug. Nun denn. ;-) --Saibo (Δ) 14:37, 4 January 2012 (UTC)
Ganz klar für die alte Version! Jeder der mal ein Bild hochgeladen hat, wird sich bedanken, dass erst ich durch dieses Gadget durchklicken "darf". Das alte Menü war auch für mich als absoluten Anfänger gut verständlich. Bunte Bilder machen eine Bedienung nicht besser!--OhWeh (talk) 07:22, 1 February 2012 (UTC)

Eine wahnsinnige Beteiligung hier - ich denke vielen wird einfach auch nicht klar sein, um was geht. Aufschrei gibt es erst, wenn sich etwas ändert - so wie als Eloquence ohne jegliche Legitimation dafür zu haben den UW standardmäßig aktivierte (siehe Forum-Archiv). --Saibo (Δ) 17:29, 21 January 2012 (UTC)

Wenn ich Zeit finde, werde ich etwas in den Kurier setzen. Oder tut es jemand anders? Das wäre wirklich nett. -- RE rillke questions? 19:48, 21 January 2012 (UTC)
Der Anmerkung zur Beteiligung schließe ich mich an. Ich verstehe den Anlass dieser Umfrage nicht - das Hochladen von Bildern ist so oder so nur dann machbar, wenn man sich eingehend mit dem Ablauf auseinandersetzt (und mittlerweile fast schon Urheberrecht studiert haben muss ...). Es ist daher meines Erachtens egal, was angeboten wird. Momentan nutze ich den Assistenten (zuletzt funktionierte er ja einiger maßen), weil es einfacher ist, einen Schwall Bilder hochzuladen und keine großen Ansprüche stellt.--Josef Moser (talk) 21:17, 31 January 2012 (UTC)
Josef, danke für deinen Kommentar! Die Frage ist: soll jeder standardmäßig (über den "Datei hochladen" Link hier ganz links im Menü) direkt zum Hochladeassistent kommen, oder lieber zu Commons:Hochladen (wo man ja den Assistenten an erster Stelle wählen kann)? Aktuell kommt man zu Commons:Hochladen. Viele Grüße --Saibo (Δ) 22:25, 31 January 2012 (UTC)
Nach meiner Erfahrung sind Menschen oft zufriedener, wenn sie wählen können - daher bin ich dafür, dass diese sichtbare Wahlmöglichkeit durch den Link auf Commons:Hochladen auch für Neulinge erhalten bleibt - ein Leitfaden ist nämlich das eine, eine Idee davon zu bekommen, dass es noch viel mehr gibt, das andere. Wäre schön, würde der Assistent problemlos funktionieren, dann könnte man schreiben "Assistent - empfohlen für alle, die sich neu angemeldet oder bisher selten Dateien hochgeladen haben" (oder so ähnlich) --4028mdk09 (talk) 01:04, 1 February 2012 (UTC)
Ich nutze ja nur den Commonist, daher kann ich nicht viel dazu sagen. Aber auf der derzeitigen Auswahlseite finde ich den Hinweis über die Testphase beim Assistenten unglücklich. Ich glaube nicht, dass ich als Anfänger den wählen würde, wenn er doch noch in der Testphase ist. Hinweis einfach weglassen. Wenn einer mit dem Assi nicht klarkommt — durch Unerfahrenheit oder weil ein technischer Fehler auftritt —, versucht er/sie es sowieso nochmal neu und nimmt dann Variante B. Auch deshalb ist die Wahlmöglichkeit eigentlich ganz gut. --Schwäbin (talk) 10:02, 1 February 2012 (UTC)
Danke für den Kommentar! Zu "Testphase": Das habe ich hingeschrieben, weil es immer mal wieder Probleme gibt - er ist halt sehr anfällig und noch nicht ausgereift und bekommt immer mal wieder neue Funkionen, die dann doch nicht richtig funkionieren. Wie könnte man es denn schreiben, um Benutzer darauf hinzuweisen, dass Probleme vorkommen können und man dann nicht verzweifeln und den Fehler bei sich suchen soll, sondern einfach auf die alten Formulare ausweichen soll? Oder meinst du wirklich, dass das unnötig ist? Viele Grüße --Saibo (Δ) 15:35, 1 February 2012 (UTC)
Wenn er so anfällig ist, wie Du schreibst, sollte er Anfängern nicht empfohlen, sondern weiter unten als Betaversion aufgeführt werden. Ich kann aber nicht beurteilen, ob es beispielsweise nur bei seltenen Lizenzkombinationen oder nur bei bestimmten Dateigrößen zu Problemen kommt. Falls nur selten: Lieber hinschreiben, dass einige neu hinzugekommene Funktionen in seltenen Fällen noch nicht zuverlässig funktionieren und sich User Soundso über Rückmeldungen freut und auch Hilfestellung gibt. --Schwäbin (talk) 17:51, 1 February 2012 (UTC)
NeilK freut sich sicher über keine Rückmeldungen mehr, denn sein Vertrag ist glaube ich ausgelaufen und Erik Möller hat auch so genug zu tun. Außerdem gibt es ja eine Feedback-Seite. Wenn neue Funktionen nicht funktionieren, kann das den gesamten Hochladeprozess gefährden. Wenn sich hier ein paar neue Nutzer äußern würden, wäre es extrem hilfreich. Ich akzeptiere jedes Ergebnis und setze es um. -- RE rillke questions? 19:35, 1 February 2012 (UTC)
Naja, ich würde ihn schon empfehlen - nur halt dazusagen, dass es zu Problemen kommen kann und man in dem Falle sinnigerweise die andere Hochlademöglichkeit nehmen sollte. Wenn alles klappt ... und man zum Beispiel die versteckte Kategorieneingabemaske findet ... dann finden ihn Newbies schon netter - zumindest was ich so an Feedback in den Ohren hab. Viele Grüße --Saibo (Δ) 02:05, 2 February 2012 (UTC)
Notiz: ich habe eine kleine Umgestaltung an Commons:Hochladen vorgenommen. --Saibo (Δ) 19:10, 4 February 2012 (UTC)
Ich finde, daß ihr euch da zu viele Gedanken macht. Neue User nehmen das, was da ist. Es ging mir genauso. Ich war sehr froh, dass ich beim ersten Upload mit dem Formular Begleitung hatte, denn das fand ich unglaublich kompliziert, ich wäre auch nie auf die Idee gekommen, Kategorien dazu zu tun, weil ich da noch gar nicht wusste, was das überhaupt ist. Den Upload-Wizard (der dann erst zur Auswahl dazukam) beim nächsten Mal fand ich dafür absolut einfach. Ich habe auch keinerlei negativen Erfahrungen mit ihm gemacht, bisher. Und ich habe jetzt, nachdem ich schon ein paar Bilder hochgeladen habe, leise Zweifel, ob ich überhaupt nachschauen würde, ob es andere Auswahlmöglichkeiten zum hochladen gibt, wenn das nicht direkt auf der Hochlade-seite erwähnt wird. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Ich finde die Auswahlmöglichkeit sehr gut, Anfänger wissen, was sie nehmen können, wenn sie das noch nie gemacht haben, und sehen, daß es noch andere Methoden gibt. Müsste ich mich für eine Variante für Anfänger entscheiden, sollte beides nicht gehen, würde ich mich für den Upload-Wizard entscheiden, aber wie gesagt: Ich machte halt bisher nur gute Erfahrungen mit ihm. --AtelierMonpli (talk) 19:51, 2 February 2012 (UTC)

Als Antwort auf die Frage von Neptuul oben ("Lässt sich das nicht personalisieren?"): Ja, lässt es sich. Wir können ein Gadget / Helferlein machen, das sich jeder in seinen Einstellungen anhaken kann, der immer direkt den Hochladeassistenten haben will. --Saibo (Δ) 21:49, 10 February 2012 (UTC)

der wizard ist sehr angenehm bei einfachen, klaren fällen + serien, hat aber bei allen anderen fällen wie z.b. abgeleiteten werken, scans etc. nachteile. + vielfalt ist immer besser als einfalt. ;-) dontworry (talk) 06:27, 22 February 2012 (UTC)