Heerstraße (Berlin)

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
Deutsch: Die Heerstraße in Berlin beginnt am Theodor-Heuss-Platz im ehemaligen Bezirk Charlottenburg, dem heutigen Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf, und endet im Bezirk Spandau im Ortsteil Staaken. In Charlottenburg verläuft die Heerstraße durch die Ortsteile Westend und Grunewald zur Stößenseebrücke. Von dort aus verläuft die Heerstaße in Spandau durch Pichelswerder über die Freybrücke nach Pichelsdorf im Spandauer Ortsteil Wilhelmstadt und erreicht danach den Ortsteil Staaken.
English: The Heerstraße in Berlin begins at Theodor-Heuss-Platz in the former Bezirk Charlottenburg, today's Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf, and ends in the Bezirk Spandau's neighbourhood of Staaken. In Charlottenburg, the Heerstraße runs through the neighbourhoods of Westend and Grunewald to the Stößenseebrücke. From there the Heerstraße reaches Spandau and passes through Pichelswerder across the Freybrücke into Pichelsdorf in the neighbourhood of Wilhelmstadt and later reaches the neighbourhood of Staaken.

Westend[edit]

S-Bahnhof Heerstraße[edit]

Berlin War Cemetery[edit]

Commonwealth War Graves Commission Cemetery

Stößenseebrücke[edit]

Freybrücke[edit]

Wilhelmstadt[edit]

Staaken[edit]