Johann Octavian Salver

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search

Johann Octavian Salver (1732-1788), Proben des hohen Teütschen Reichs Adels oder Sammlungen alter Denkmäler, Grabsteine, Wappen, Inn- und Urschriften, u.d. Nach ihrem wahren Urbilde aufgenommen, unter offner Treü bewähret, und durch Ahnenbäume auch sonstige Nachrichten erkläret und erläutert (Würzburg, 1775)

Matrikel und Wappenbuch der florierenden, erloschenen und hinweggezogenen hohen Rittergliedern einer unmittelbaren freyen Reichs Ritterschaft Landes zu Franken löbl. Orts an der Baunach (Würzburg, 1785)