Schinderhannes

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search

Schinderhannes (bürgerlicher Name Johannes Bückler; frz. Jean Buckler; * Herbst 1779 in Miehlen oder Weidenbach (Taunus) bei Nastätten im Taunus; † 21. November 1803 in Mainz) war ein deutscher Räuber, dem heute 130 Straftaten, zumeist Diebstähle, Erpressungen und Raubüberfälle nachgewiesen werden können. Die Gesamtzahl seiner Mittäter betrug 93.