Trümmerfrau

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
English: Trümmerfrau (literally translated as ruins woman or rubble woman) is the German-language name for women who, in the aftermath of World War II, cleaned up the bombed cities of Germany and Austria, removing all ruins.
Deutsch: Als Trümmerfrauen werden die Frauen bezeichnet, die nach dem Zweiten Weltkrieg die deutschen Städte von den Trümmern der zerbombten Gebäude befreiten. Sie schufen damit die Grundvoraussetzung für den Fortbestand der Innenstädte.


Aachen[edit]

Berlin[edit]

more see category

Chemnitz[edit]

Dresden[edit]

Potsdam[edit]

Strasburg (Uckermark)[edit]

Zweibrücken[edit]