User talk:Arnomane/Archiv-1

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search

Cropping pictures[edit]

From history of Image:2004fhtrj.jpg: "never ever crop an image again !!!!" Relax, man! Is there some reason why the pitch black sections in the top and bottom are necessary? The picture might fit better to some pages if redundant parts were cropped. --Tungsten 13:50, 10 August 2005 (UTC)

Copyright[edit]

Hi, this is a response for your note at my wikimedia commons discussion. I am not uploading any work from outside wikipedia. If the images you refer to are not supposed to be used here then tell the people that uploaded them in wikipedia in the first place. Once again, all the images I'm uploading in Wikimedia come from other wikipedias (mainly the english). I'll try to fill on more of the copyright tags if that's fine with you. bg:User:Smartech

Template:Information[edit]

Hallo Arnomane, deiner Idee mit dem Template stehe ich nicht gänzlich ablehnend gegenüber. Aber höre bitte auf, hunderten Beschreibungsseiten deine Vorlage aufzuzwingen, bevor diese nicht in einem größeren Rahmen diskutiert und verbessert wurde. In der jetzigen Form ist sie suboptimal, um es mal vorsichtig auszudrücken und ich finde meine Beschreibungsseiten ohne diese Vorlage übersichtlicher und klarer als mit dieser - und das kann ja nicht Sinn der Übung sein. Also, da das alle betrifft, sollte das auch mit allen Interessierten VORHER diskutiert werden - am besten mit Ankündigung auf der Startseite. -- Gruß, Aka 13:01, 3 May 2005 (UTC)

Aka vielleicht ist dir das nicht aufgefallen, aber ich bin sehr behutsam mit dem Einbau der Vorlage vorgegangen (verzeih, dass de Text so lang ist):
  • Zunächst habe ich die Vorlage erstellt anhand bereits ausgereifter Standardempfehlungen aus de-Wikipedia zu Bildbeschreibungen (lehnt sich sehr stark an das Äquivalent aus de-Wikipedia an). Ich habe sie bewusst so spartanisch gehalten und habe mir jeden einzelnen Parameter sehr genau vorher überlegt. Schließlich soll sie einfach benutzbar bleiben, sonst verwendet sie keiner (Ich füge mit Sicherheit keine neuen Paramater in diese Vorlage ein, geht auch nicht sie wird schon zu oft genutzt). Dann habe ich nur nur ein paar exemplarische Bilder die ich hochgeladen habe damit versehen (wollte ja erstmal die Reaktion abwarten). Ich habe sie auf Village Pump (und Commons:Forum) vorgestellt und bis auf Schaengel89 bekam ich keine rundweg negative Antwort (und seine negative Antwort beinhaltete im Grunde keine Kritik an der Vorlage sondern war eine Beschwerde, das andere so wenig Commons-Seiten ins Deutsche übersetzen), sondern nur einen Punkt zum Bedenken von Notafish und dann habe ich diese Vorlage in alle Bilder aus dem Themenkreis Windkraftanlage eingebaut.
  • Dann habe ich sie im nächsten Schritt in den relevanten Commonsseiten als gute Möglichkeit zur Bildbeschreibung vorgeschlagen (siehe Commons:Criteria for inclusion, Commons:Aufnahmekriterien und Commons:Licensing). Es gab keinen Revert und keine Diskussion darüber, ganz im Gegenteil auf einmal fingen die Leute von selber an diese Vorlage in eigene Artikel einzubauen oder was meinst du warum die von so vielen Bildern genutzt wird (siehe [1])...
  • Dann habe ich das deutschsprachige Uploadformular auf Commons und auf de-Wikipedia geändert und dort neben einer Reihe wesentlich wichtigerer Informationen diese Vorlage erwähnt. Immer noch keine negative Reaktion; im Gegenteil das Uploadformular und die Vorlage wurden im IRC diskutiert (sogar mit de:Benutzer:Historiograf) und user:Paddy und User:Darkone haben für mich den Text der Uploadseite in Commons und de:Benutzer:Crux und de:Benutzer:Andreas Praefekte in de-Wikipedia hochgeladen und fanden das neue Formular zwar nicht die beste aber eine bessere als die vorherige Lösung.
  • Mittlerweile nutzen immer mehr Leute die Vorlage und andere wollten schon in Unkenntnis meiner Vorlage eine eigene viel speziellere kreieren (bspw. User:Avatar, siehe Commons:10,000 paintings from Directmedia) oder haben sie sogar erweitert für ihre persönlichen Zwecke (siehe User:Tillea/Template:AtilleI). Schließlich wurde die Verwendung der Commonsvorlage sogar von ganz anderen Leuten in Commonsseiten empfohlen, deren Sprache ich nicht mächtig bin (Japanisch und Chinesisch, nur mal Commons:プロジェクト基準 als Beispiel).
  • Um nun den praktischen Nutzen dieser Vorlage zu demonstrieren und um sie möglichst vielen Leuten am konkreten Beispiel bekannt zu machen habe ich angefangen alle "Bilder des Tages" damit zu markieren und ich habe während dessen 70% aller Bildbeschreibungen von sehr mager auf angemessen verbessern können und oft fehlerhafte Information, falsch hochgeladene Versionen eines Bildes gefunden oder Bilder wurden vergessen in anderen Wikipedias als NowCommons zu markieren.
  • Und siehe da die Rechnung ging auf: Viele Leute sahen das Bild wegen meiner Änderung plötzlich auf ihrer Beobachtungsliste und fingen einfach von selber an es für ihre eigenen Bilder zu nutzen, weil sie es praktisch finden, da sie ihnen einen klaren Rahmen gibt.
  • Und das erstaunliche ist: Was alle Hinweise vorher nicht erreicht haben: Leute die vorher eine sehr magere Bildbeschreibung zu ihren Bildern abgegeben haben liefern mit der Vorlage plötzlich eine einheitlich gute ab. Die Vorlage erinnert die Leute sanft und kontextsensitiv an die wichtigsten Elemente die man angeben sollte (außerdem sieht man beim Speichern dank der Vorlage sehr gut wenn man was vergessen hat). Ich denke daher weil sie so gut ankommt, dass diese Vorlage einen guten Kompromiss zwischen Einfachheit und möglichst detaillierter Information darstellt.
  • Mittlerweile schlagen die Leute, die sich um die korrekte Lizenzsierung von Bildern kümmern, ohne dass ich sie je darum gebeten hätte oder auch nur einmal mit ihnen darüber gesprochen hätte von sich aus Leuten die URV's usw. hochgeladen haben diese Vorlage vor (nur mal ein paar Beispiele: User talk:Slow, User talk:3dball, User talk:Gene7291)
  • Am 1 Mai kam dann die erste wirkliche Sachkritik auf Template talk:Information und ich konnte dem Kritiker denke ich sehr gut zeigen, dass jeder einzelne Parameter seinen Sinn und seine Berechtigung hat, ja noch mehr, die Bildbeschreibungen seiner Bilder die ich ausgebessert habe waren vorher zum Teil nicht gerade so spitzenmäßig.
Ich werde mit Sicherheit kein Meinungsbild über die Verwendung dieser Vorlage starten. Wir müssen nicht über alles und jeden abstimmen und Gesetze formulieren. Meinungsbilder zerreden alles nur (ja ich habe darin sehr negative Erfahrungen) und von Meinungsbildern kommt auch keine konkrete Arbeit. Natürlich darf auch nicht das krasse Gegenteil stattfinden, dass man etwas ohne Rücksicht auf Verluste durchdrücken will. Da ich aber bereits im Vorfeld mir sehr viel Gedanken bezüglich der Aufnahme dieser Vorlage gemacht habe und auch nicht einfach so etwas durchgedrückt habe gegen Widerstände, sondern einfach auf den "Wikieffekt" gehofft habe -der auch wunderbar eintrat-, dass es einfach sehr viele sinnvoll finden und dann nutzen ist diese Vorlage auf ganz wikimäßigem informellem Weg zu einem empfohlenen Element geworden. Genauso sollte jede Wikiweite Policy laufen. Jemand beginnt etwas zeigt es ein paar Leuten an den dafür geeigneten öffentlichen Diskussionsseiten wartet Kritik ab und zeigt durch konkrete Arbeit wie die Idee funktioniert und irgendwann machen es alle oder zumindest die überwiegende Mehrheit und schon hat es sich bewährt und ist zur Quasipolicy geworden. Daran ist auch nichts intransparentes kungelrundenmäßiges festzustellen, gute Ideen setzen sich einfach evolutionär durch. Dazu braucht es auch keine große Ankündigung auf der Startseite ala "ab heute muss jeder Template:Information verwenden". Gerade bei Meinunsgbildern ist oft das Problem, dass über etwas abgestimmt wird was sich nicht bewährt hat und deswegen meist irrelevant ist.
Gut da du "vorsichtig ausgedrückt" diese Vorlage suboptimal findest, dann mach doch einfach ein paar konkrete konstruktive Vorschläge und sage mir konkret, was du an meinen Änderungen deiner Bilder suboptimal findest (ich habe sie nicht auf meiner Beobachtungsliste). Ich wäre der letzte der nicht zumindest darauf eingeht, aber es sollte denke ich auch klar sein, dass man es nicht jedem recht machen kann und dass diese Vorlage in der jetzigen Form (für mich überraschend) gut ankommt und im Übrigen kann man diese Vorlage auch individuell um spezielle Parameter ergänzen, wie in User:Tillea/Template:AtilleI geschehen, welches ich aber nicht für jeden einfach und empfehlenswert halte, sondern nur eben für einen speziellen Fall der relativ großen einheitlichen Bildergallerie von User:Tillea. Arnomane 16:02, 3 May 2005 (UTC)
  • Mein Anliegen war es nicht, ein Meinungsbild loszutreten. Die Idee hinter der Vorlage ist mir klar und ich glaube kaum, dass eine Mehrheit prinzipiell dagegen ist. Ob das unbedingt nötig ist, ist eine andere Frage. Ich würde mir jedoch wünschen, vor der weiteren Verbreitung der Vorlage diese einem größeren Publikum vorzustellen und Verbesserungsvorschläge einzuarbeiten. Konkret würde ich eine Liste auch als Liste darstellen - also mit einem Punkt davor. Deine Bedenken dagegen habe ich gelesen, die ändern aber an der Tatsache der Liste nichts. Ich würde den "andere Versions"-Punkt wegnehmen, da er in 95% der Fälle sinnlos ist. Sinnvoll wäre dagegen ein Punkt "zusätzliche Informationen" am Ende, in dem ich zum Beispiel die technischen Bilddaten (Kamera, Objektiv, Brennweite, Belichtung, Blende, ...) unterbringen könnte, welche ich den Bildern üblicherweise hinzufüge. Ich würde die Vorlage gefälliger formatieren - optisch ist sie in der Form nicht gerade hübsch. Einige Dinge liessen sich nachträglich korrigieren, bei einigen müsste aber eventuell auch die Verwendung angepasst werden. Ich würde den Autor nicht dreimal auf der Bildbeschreibungsseite nennen. Deshalb plädiere ich nach wie vor dafür, gemeinsam und in einem größeren Rahmen darüber nachzudenken und dagegen, dass du diese Vorlage einfach so weiter über irgendwelche Bilder stülpst und damit versuchst, Fakten zu schaffen. -- Gruß, Aka 17:06, 3 May 2005 (UTC)
    Nun unbedingt zwingend nötig ist dir Vorlage sicher nicht, aber sie funktioniert und erreicht ihr Ziel besser als bisherige Ansätze: Bessere Bildbeschreibungen (natürlich hat sie auch sehr schöne Nebeneffekte wie einheitliches Erscheinungsbild und automatisierbare Abfragen). Nun ich habe ja bereits in meiner Antwort dargestellt, dass diese Vorlage einem großen Publikum zunächst zur Diskussion vorgestellt wurde. Es sah einfach kaum jemand einen Grund zum diskutieren. Man hat sie einfach genommen und benutzt. Ich hab sogar im IRC explizit mal ein paar angesprochen, die haben gesagt, dass das passt und es da nix zu debattieren gibt, sie nutzen es einfach. Und eine Debatte verstärkt anzustreben, wenn kaum einer sie groß benötigt erscheint mir nicht sinnvoll. Nun zur äußerlichen Form der Vorlage: Ich habe sie bewusst schlicht gehalten, damit der optische Wechsel nicht so groß ist (Es gibt viele individuelle Bildbeschreibungen die änlich aussehen) und weil sie bewusst keinen Schönheitspreis gewinnen will, sondern nur optisch einfach erfassbar Informationen anbieten soll und nicht vom Inhalt ablenken soll. in bezug auf die Liste, nun das ist in meinen Augen ein kleineres Problem, aber wenn ich Listenpunkte einführe muss ich in jeder Variable, die Listenlelemente enthält zwei Listenpunkte machen und das erschwert die korrekte Nutzung der Vorlage doch erheblich. Deswegen habe ich es rückgängig gemacht. Klar wäre eine Liste schöner, aber ich habe noch keine Lösung gefunden, die den zweiten Listenpunkt ersparen könnte und da das Ding nur klar und übersichtlich sein soll und Bildbeschreibungen in der Regel nicht allzu lang sind ist das für mich auch nicht so wichtig. Und wenn einem ne Lösung einfällt dazu nun die kann man jederzeit nachträglich einmal in der Vorlage machen. Der "andere Versionen" Punkt ist übrigens nicht so irrelevant wie du denkst: Vorsichtig geschätzt verwenden ihn mindestens 20% aller Bilder die die Vorlage verwenden. Er ist für vielfältige andere Versionen einer Datei denkbar: Einmal einen Ausschnitt eines größeren Bildes, dann eine leicht andere Perspektive desselben Objekts, dann eine andere Farbgebung durch Nachbearbeitung desselben Bildes, ein Quellfile eines Diagramms (sehr wichtig für Änderungen), oder eine Version desselben Bildes in einem anderen Bildformat (trifft bspw. auf fasst alle NASA-Bilder zu von denen es neben der jpeg-Version auch eine für Druck interessante TIFF-Version gibt). Diese Variable gruppiert Bilder in sinnvoller Weise die sonst womöglich irgendwann von jemand in eine unnötige Mini-Subkategorie, die vielleicht maximal 3 bis 4 Elemente hat geworfen werden würden. Klar ist sie für viele Bilder nicht erforderlich, aber dazu kann man ja einfach nen "-" an der Stelle machen. Auf alle Fälle will ich unnötige Verwirrung durch verschiedene generische Vorlagen vermeiden. Bezüglich der dreifachen Autorennennung. Nun dies ist halt leider bei selbsterstellten Bildern der Fall (könnte man durch andere Formulierung auch vermeiden und so tun es die meisten auch, die die Vorlage nutzen), aber sobald ich das Bild von irgendwo anders her beziehe ist das nicht mehr der Fall und für selbsterstellte Bilder will ich deshalb auch nicht eine extra generische Vorlage machen die wieder nur unnötig viel Verwirrung stiftet, welche man nun verwenden soll. Was jedoch jederzeit problemlos möglich ist, ist eine Spezialvorlage zu schaffen, welche sich in diese Vorlage einbettet (bspw, bei Fotografien, bei denen man gerne Belichtung usw. angeben möchte) und genau das ist am Beispiel einer benutzerspezifischen Vorlage User:Tillea/Template:AtilleI breits geschehen. In dem Sinne ich werde also auch weiterhin diese Vorlage an Bilder anfügen ohne groß um Erlaubnis zu fragen, zwänge sie jedoch keinem auf und bin sehr an Verbesserungsvorschlägen interessiert. Arnomane 18:57, 3 May 2005 (UTC)
    Die "anderen Versionen" könnten aber sehr gut in einem viel allgemeiner gehaltenen und auch an anderer Stelle sinnvollen Punkt "Sonstiges" untergebracht werden. Oder gleich mit in den "Description"-Abschnitt. Der Extra-Abschnitt mit der Lizenz ist auch doppelgemoppel. Das Gefühl, dass du an Verbesserungsvorschlägen interessiert bist, habe ich im übrigens nicht - sonst hättest du wenigstens diesen "andere Versionen"-Abschnitt längst entfernt. Die 20% sind Quatsch und das weisst du.
    Beschränke wenigstens das Anfügen der Vorlage auf die Bildbeschreibungsseiten, wo die Vorlage eine Verbesserung gegenüber dem Ist-Zustand darstellt. -- Gruß, Aka 19:24, 3 May 2005 (UTC)
    Nein der Extraabschnitt mit den Lizenzinformationen ist nicht doppelt gemoppelt, habe ich auf Template talk:Information auch schon genau erklärt warum nicht. Wegen der "anderen Versionen". Hast du dir die Beispiele angesehen? Klar könnte man es auch in Description angeben, aber dann kommen die Leute nicht auf die Idee sie anzugeben, falls sie da sind. Aber das trifft auf jede einzelne Variable zu. Ich kann dieselben Informationen auch komplett ohne Vorlage genauso schnell eingeben, aber in 80% der Fälle vergisst man irgendwas und dieses Template gibt einem den Rahmen vor, dass man nichts vergisst. Du kannst es gerne nachprüfen, wieviele Bilder die "anderen Versionen" verwenden, ich übertreibe nicht. Ich habe das Gefühl, dass du dich übergangen fühlst, aber dafür kann ich nun wirklich nichts. Ich habe diese Vorlage an etlichen Plätzen vorgeschlagen und auch mit Leuten darüber diskutiert (meist ging es um Erweiterungen, die ich sicher nicht in die Vorlage aus Gründen der Einfachheit direkt einbauen werde) und sie wurde einfach genutzt und für gut befunden. Und was sollte daran falsch sein systematisch Bilder durchzugehen um mit guten Beiespiel voranzugehen was man alles angeben sollte? Man erreicht doch nichts durch reines diskutieren was man machen sollte oder könnte so ala "Hallo Leute ich hab da ne neue Vorlage nutzt sie mal alle schön fleißig ich selber bin aber faul und tue nix", sondern nur indem man etwas tut. Ansonsten habe ich keine Lust mich mit dir zu streiten. Außerdem zwinge ich niemand dazu diese Vorlage zu nutzen und bis jetzt sind alle bis auf 2 Leute zufrieden damit und nutzen sie einfach. Arnomane 20:09, 3 May 2005 (UTC)
    Du möchtest dich auf der einen Seite auf das Wesentliche beschränken, bringst auf der anderen Seite aber solche in den allermeisten Situationen unnützen Punkte ein. Du widersprichst dir - nicht nur hierbei - selber. Zum Beispiel sagst du, zu zwingst niemanden, die Vorlage zu benutzen - während du gleichzeitig diese über fremde Bildbeschreibungen abkippst. Du sagst, das wurde ausführlich diskutiert - ich bin täglich hier und in der deutschen Wikipedia und habe bisher über 230 Bilder erstellt, bin also offensichtlich betroffen - habe davon aber nichts mitbekommen. Die Anzahl der Diskussionsteilnehmer auf der Template-Seite ist einstellig. Du sagst, du bist für Verbesserungsvorschläge offen, aber selbst von mehreren Leuten an dich herangetragene und begründete Probleme interessieren dich nicht. Das klingt alles - mit Verlaub - nicht sehr überzeugend. -- Aka 20:57, 3 May 2005 (UTC)
    Sorry aber ich habe dir eine Menge Links angegeben auf denen es vorgeschlagen wurde, was kann ich dafür, dass du Village Pump und Forum nicht gelesen hast? Die Anzahl der Leute die es mitbekommen hat und es so gut findet dass sie es selber nutzen spricht für sich. Ich habe mich wirklich sehr um Feedback in der Anfangsphase bemüht aber die Leute habe es lustigerweise einfach ohne groß zu palavern so gut gefunden dass sie es einfach akzeptiert haben und angefangen zu nutzen. Arnomane 21:59, 3 May 2005 (UTC)

Image caption template[edit]

Hello. Are the changes to the new image template automated? In the case of Image:StLouisWorldFair1.jpg I notice that your edit removed some of the descriptive text that I had typed in from the original vintage source, so I reverted it. The template may be useful in many cases, but somehow information was deleted in that case, you may wish to check to see that isn't happening. Thanks, -- Infrogmation 04:51, 5 May 2005 (UTC)

Hello Infrogmation. No its not automated I do this manually. It was an edit failure of myself. I'm sorry. I have now made the description as it was originally and separated and named the original caption. Have a look if you like it. At the moment I'm checking all "pictures of the day" so that those nice images also have accurate and unique image desciptions (and sadly many of them have had incorrect information and some even wrong licenses). It is an effort to increase the overall quality of image descriptions as many other people do not enter every information that's necessary. It's also an idea of mine to polish our database so that we are in good shape for the 100'000 image press release. Interestingly this templates now helps others in creating constantly good image descriptions that didn't do that before (I suppose it is a psycological effect, as they now directly see, what they need to enter). If you have further ideas I would be very interested in hearing them. Greeting, Arnomane 10:36, 5 May 2005 (UTC)

Image deletion[edit]

Hi, just to let you know I've re-uploaded my images from en: to commons, so you can delete them in the english section. To go to the pictures, go to my user page - there is a list of 17 images - delete them all - in the english part - not in the commons, because it took me a lot to upload them there. Thanks in advance. --Dungodung 14:56, 5 May 2005 (UTC)

Language templates[edit]

Hallo Arnomane,
Ich bin auch nicht ein gebürtiger englischer Sprecher; Ich bin Französisch (Babel Fish translation).
I think you are misunderstanding my proposal (perhaps I didn't explain it clearly enough).
The first point is that the only thing authors have to do is to use, for example, {{de|Dies ist ein Satz in Deutsch.}} when they want to write a German language specific information (de is just an example of template name and may be something else). Do you agree that is not so complicated?
The second point is maintenance. The proposal is about embedded the contents into a common/main container. This is useful when you want to make change that will automatically apply to all data. For example:

  • Change the language sign (if community decides it);
  • Add a category to list pages in a specific language;
  • Change template to wikisyntax (one day, language feature will have to be managed by the software).

All those tasks can be made simply by changing only the main template. Without template, we will have to use a bot to change manually all pages.
The last point is about optional customization. The use of template allow people who want to do what ever they want regarding the language specific information layout. I think is a pretty good solution to avoid interminable discussion on "which is the better layout". I agree that hide language like English may seem senseless, but hide language you definitively can't read (ie. العربية, ગુજરાતી, עברית, हिन्दी, 한국어, etc.) make sense for me. Moreover, the CSS filter is a manual process and has no link with language interface settings. If you don't add any code into your personal CSS, you will have no filter. One more time: All the CSS stuffs are OPTIONAL.
Finally, as embed or not language specific texts into template is an other problem than choose what we want as a default layout, we will have to vote on two separate questions:

  • Language layout: Flags, ISO-codes text, ISO-codes icons, Full text (in native language), etc.
  • Embed texts into template: yes, no.

If some people use template to write description, the use of subst: prefix may solve the problem. As image texts don't need to be dynamic, I don't see any good reason to put into dynamic template.
Aoineko 02:37, 26 May 2005 (UTC)

COM::FPC[edit]

I have emailed the original author for a better resolution image of Image:Comet-Hale-Bopp-29-03-1997.jpeg which you added to COM:FPC LoopZilla 07:21, 9 Jun 2005 (UTC)

It wasn't me that added it to the featured pictures. ;-) Yes the resolution is a little bit too low for a featured picture. If you're interested in other far more better astronomical pictures of different hobby astronomers take a look at User:Arnomane/Gallery. I will upload more pictures of others the next days as I got even more for free usage after I asked them very kindly. :-) Arnomane 11:59, 9 Jun 2005 (UTC)

Stimmen[edit]

Hello Arnomane, thank you for your voting.

If I understand correctly, you voted from Commons wiki and German Wikipedia wiki. As you know, every voter have only one vote by person. You can vote from anywhere you have over 400 edits, but you have to choose one project where you vote from.

I stroke the older vote(s) and left the latest one. If you would like to change your vote again, please vote from the wiki you have voted last time.

Gruss, Aphaia June 30, 2005 03:14 (UTC)

I'm sorry. It was by accident and later I wasn't that sure on the procedure (I was then thinking that after I noticed that double vote that the representatives need to be elected by every single community and thought that the software would have stopped me otherwise; I didn't read carefully enough through the FAQ). You can safely count my last vote as both votes were identically. So I don't need to change my vote. Thanks for your notice. Grüße, Arnomane 30 June 2005 07:27 (UTC)

Übersetzung[edit]

  • Fichier/File (Datei) > Quitter/Exit (Beenden) In this context the word "Ausgang" does not get used.
  • Édition/Edit (Bearbeiten) > Ajouter/Add (Einfügen)
  • Rechercher/Search (Suchen) > Rechercher par nom/Search by name (nach Namen suchen) / Rechercher par numéro/Search by number (nach Zahlen suchen)
  • Affichage/View (Ansicht) > Affichage par ville/View by city (nach Städten sortieren) / Affichage par nom/View by name (nach Namen sortieren) In this context "sortieren" = "to sort" is better than "anzeigen", as "anzeigen" (to display) is a logical action for a software interface and is thus not specific enough and as it is also a submenu of "Ansicht", which is in this context similar to "anzeigen" you get the full "sentence" "Ansicht ... nach Städten sortieren".
  • Aide/Help (Hilfe) > Aide contextuelle/Contextual help (Kontexthilfe) / A propos/About (Über)
  • Disquette ist Diskette
  • Fichier ist Datei
  • Disque dur ist Festplatte
  • Mémoire ist Arbeitsspeicher auch Speicher
  • Erreur ist Fehler

Ist dieses übersetzung correct ? VIGNERON 07:06, 13 July 2005 (UTC)

Ich habe es mal ausgebessert. ;-) What for do you need this? Arnomane 10:42, 13 July 2005 (UTC)

Weiß nicht ! Für eine freundin, sie übersetzt ein software...

VIGNERON 16:59, 14 July 2005 (UTC)

Image:Venus-venera13-right.jpg[edit]

Hi, you wrote that you had written to NASA about this photo. Did you ever receive a reply? Thuresson 10:24, 5 November 2005 (UTC)

Yes I had written a mail to the NASA-contact given on the source of the photo but never got a reply. It seems to me that this mail has gone to nirvana at NASA or whatever. :-( So as I see this we should delete all russian space photos (there are some more Venera images here at Commons) from after 1973 that can be found at NASA websites and make somewhere a page at commons for ourselves about such wired cases. Arnomane 09:54, 6 November 2005 (UTC)

Admin[edit]

You are now an admin here on Commons. Congratulations! villy 22:09, 9 November 2005 (UTC)

Wow. What a nice feeling logging in at the weekend and returning to Wikimedia Commons as admin and after looking at the very supportive vote result hope I'll be a good admin. :-) Arnomane 16:06, 12 November 2005 (UTC)

re:Loc-maps anaconda-pintler[edit]

I wanted to delete them all as we are switching over to a new map appearance. I will update the maps as I can. Thanks for the question and sorry it took so long to get an answer.--MONGO 10:09, 21 November 2005 (UTC)

Image:Tapestry of bayeux10.jpg[edit]

Hallo Arnomane, ich habe den Redundanz-Baustein bei obigen Bild ins andere Bild gestellt, da das zweite weniger Infos hat und später online gestellt wurde. Sie beziehen sich beide auf das gleiche (schon früher von mir gelöschte) Bild auf de.wikipedia. Grüße, ElRaki 14:40, 24 January 2006 (UTC)

Okay das wusste ich nicht. Ich hab mal für beide einen Check-Usage laufen lassen: [2] und [3]. "Tapestry of bayeux10.jpg" wird in der Tat auch häufiger benutzt. Arnomane 16:33, 24 January 2006 (UTC)

New version[edit]

I was just changing that! I don't know if you made any other changes, however, so please go check CAT:CSD again. Bas parler voir 16:59, 27 January 2006 (UTC)

No I simply replaced the URL. (I currently replace the URL in all templates, help documents and categories I can find it). Arnomane 17:04, 27 January 2006 (UTC)

Image:Titan_bigmosaic.jpg[edit]

I am not in contact with anybody from ESA. I just copied what i found on the source page http://anthony.liekens.net/index.php/Main/Huygens . I heard story about this case. RAW images from Huygen probe was unplanned revealed during tranfer between University of Arizona and ESA. Somebody took it and many non-ESA volunteer made own mosaics before official ESA was made. Because media asked to use it ESA probably agreed as is written on that page. --Li-sung 13:53, 28 January 2006 (UTC)

You are right with the misunderstanding but ESA never (!) changed their copyright policy up to now. All they were changing was the release policy. They considered to release material earlier in future to the public and also the raw data but their license conditions are still the same (only usage for non commercial, educational purpose and this is not suficient for Wikimedia Commons). So please do not rely on such vague informations in future that do not clarify anything at all except the fact that Anthony Liekens' nice work is appreciated by ESA officials and please do not upload any ESA material until ESA representatives have changed their policy (except that material from http://spacetelescope.org which is the only ESA source that really releases stuff within the public domain). I and some other people are in contact with ESA and I promised ESA to keep an eye onto this matter here in Wikimedia Commons and Wikipedia. I would like to have these images too and I do not give up convincing them but believe me it is very hard to convince a large international agency to change their image license policy. So sadly this image has to be deleted. Arnomane 17:22, 29 January 2006 (UTC)
I am sorry if I made problem. ESA web pages with RAW images have different copyright notice than other their pages, so I just belived information given on source page.--Li-sung 18:05, 29 January 2006 (UTC)

Deletion of image:Drill.jpg[edit]

Hello Arnomane.

This edit in the Norwegian bokmål Wikipedia suggests that you speedily deleted this image, because it was “was harming the personal rights of the child”. I can not see why the image harms the rights of the child. Can not parents release images of their own children under a free license? Why not? (The fact that the boy is mentally disabled is not relevant) Kjetil r 12:04, 4 February 2006 (UTC)

Hello the problem is that this children cannot speak for himself. Imagine a small child and its parents release an embarrassing picture under a free license and some years later if the child is grown up it faces everywhere this picture... (And I think this picture can be considered embarassing). When it is an adult person then he/she can speak for his/her own rights. By the way the picture is not gone totally. I left a comment at the original w:Image:Drill.jpg and hope that this can be sorted out there (but as far as I know and as we had in other places similar pictures I fear that we have to delete it but for sure the comment of a lawyer would help there too). Arnomane 12:16, 4 February 2006 (UTC)
I do see some of your points, but I do not think you shold have deleted it speedily. Maybe you can reupload it, and list it on Commons:Deletion requests? Can we can discuss it further there? Kjetil r 15:30, 4 February 2006 (UTC)
Well we can discuss it at Commons talk:Licensing (and also if the speedy deletion was justified) and link to the english image page. I would be carefully uploading such an image as Wikimedia Commons is such a large provider for so many projects. Arnomane 15:54, 4 February 2006 (UTC)

Commons:Contact us[edit]

Thanks for expanding the page. However, I had to reinstate the big box with the link to info-en inside, and I ask you not to remove it. The big obvious link to info-en exists because many people won't understand the rest of the page and will be unsure of whom to contact. This also has some legal importance: to some extent, under the law of France and other countries, we can claim "good faith" in many respects if we provide an obvious and easy to reach way for people to contact us about issues such as copyright violations or child pornography.

I consulted with the Foundation's chief legal officer and indeed he found the solution of the big obvious link quite good. David.Monniaux 16:27, 8 February 2006 (UTC)

Well of curse these laws you are referring to are not specfic for France they exist in Germany as well and in Germany you also need to name a full physical address of a fully responsible juristical or human person and that's why I also expanded Commons:General disclaimer (called "Impressum" in German, the link at the bottom right of every page) as there were already big troubles in Germany with ill-minded people that sued others because of a missing physical contact address at a web site. So in my eyes Commons:Contact us was not meant to be something official (with respect to juristical responsibility) but something inofficial but nonetheless direct, discreet and fast and as I am a voluntary member of the ORTS behind the info* email addresses I also do not want to be made officially responsible for accidential failures I do within my email answers there. I know what you mean with the "obvious and easy to reach way" but I also dislike people spamming at info* emails with things like "Hi I have some shocking news that get supressed by the media so I give you first hand information attached as Winword-doc file" or "Hi I am from a minority help organisation and I want to tell you that you do support majority $foobar if you make this and that" or "Hi I have 200000 green bananas in Nigeria and I need to transfer them to another nation in order to turn them yellow" - you know what I mean, not necessarily spam in the sense of mass spamming but simply people that do not read what we are about.
So yes the info* should be something more prominent than I have done it but placing it above everything is too much and we need to stress the fact that info* ist not the official legal contact. So I will place it in a box at the right side. I think this is also visible more attractive and should be a reasonable compromise.
By the way I also enhanced the Commons:Privacy policy page - a topic that is important as well.
Sadly I noticed at all these clean up changes a severe bug in MediaWiki. For all these pages you can translate the interface string in all languages but not the link target itself as it would be quite cool to have the french page for french interface language and not the english one. So I will have to fill in a bug report... :-( Arnomane 20:32, 8 February 2006 (UTC)

Unterstütze mich![edit]

I have suggested (without any reaction!!) on the German Commons:Forum that my suggestion at the German WP for a new permission request should be translated into English. Rights holders should simply send the suggested declaration/licence back. Formulated in the form of a subjective declaration (the following is only a stub of the full text): I declare hereby that I am the rights holder of ... I put the work ... under the ... license (or PD etc.). I am aware of the fact that this license is only referring on copyright not on rights of other nature (trademark laws, personality laws ...) I am aware of the fact that third parties can use the picture commercially and can make derivative works. I am aware of the fact that Commons has no liability to host the picture forever (it could be deleted for some reasons of if the Wikimedia projects are finished ...) This would avoid some trouble --Historiograf 18:17, 12 February 2006 (UTC)

Du kennst doch den deutschen Text, bitte unterstütze meinen Vorschlag, eine entsprechend formulierte Anfrage auch hier vorzugeben. Bitte stelle in der deutschen Wp meinen Vorschlag an die Stelle des bisherigen Textbausteins, es gab ja keine Einwände auf der Disku. Danke --Historiograf 18:17, 12 February 2006 (UTC)

Hab auf Commons:Forum meine Art der Vorgehensweise mal genannt. ;-) Hm bin grad im Seitendschungel der de.wp gefangen. Wo soll er denn hin? Arnomane 20:00, 12 February 2006 (UTC)

Kiev[edit]

You should not contradict another administrator's attempt at reaching consensus by entirely reversing what he/she has done. When you reverted my page move of Kiev, after I had protected it from page move, you made us look foolish. Cary "Bastique" Bass parler voir 12:51, 14 February 2006 (UTC)

I'm sorry: I did it and I knew what I did and so it was my duty to explain why I did it with a good reason and that's what I did in Commons:Village Pump also in order to not make us look foolish. I don't want to argue but I think it is important also for admins to say to each other: "Hey I don't think that this decission was good.", but everyone can expect from me that I have to explain it rationally and with good reasons and be friendly (That's why we are admins). That way we can also avoid that we admins get regarded as a group that stick together in a conspiracy. Arnomane 13:05, 14 February 2006 (UTC)
Accepted. Please in the future, if you believe I have made a bad decision, please let me know at #wikimedia-commons on IRC or barring that availability, on my talk page here. Cary "Bastique" Bass parler voir 13:24, 14 February 2006 (UTC)
Yes I agree this was not optimal done by me and should have stopped by in IRC... Anyways I'm the same oppinion as you that we need some clear rules about the topic. While I was away I thought a little bit about the subject how to avoid beeing English centric with town names and avoid bad accessibility on the other side as well. See my further answer at village pump. Arnomane 15:52, 14 February 2006 (UTC)

Monobook.js[edit]

I fear that your change to the MediaWiki:Monobook.js has some bug as it broke the function of the script. (It doesn't show up at me). :-( Arnomane 12:32, 16 February 2006 (UTC)

Hm. I'm using Firefox 1.5, and it works fine for me. Are you using IE? User:dbenbenn 12:37, 16 February 2006 (UTC)
No I'm using the latest stable version of w:Konqueror. I see that it does work in my Firefox (but I'm used to the features of Konqueror ;-)), so there is probably some compatibility issue we need to find out. Arnomane 12:44, 16 February 2006 (UTC)
Okay. I reverted my changes. Does the new version work for you? In a few hours I'll test the changes I was trying to make in Konqueror, and see if I can pin down what the problem was. But right now it's time for a nap. User:dbenbenn 12:58, 16 February 2006 (UTC)
Hm strange. Still doesn't work for me after I restarted the browser, cleared the cache and so forth. So perhapes there is some caching lag of the Wikimedia servers (I had this yesterday as well with my version, Essjay needed to purge the server cache in order to make it function in short time). I'll be online again in about 3-4 hours and will join in IRC so that we can test and discuss this faster. Arnomane 13:17, 16 February 2006 (UTC)
  1. Clash of function names: No clash
  2. I have ffox 1.5
  3. caching: It works when I clean my monobook

Sanbec 13:21, 16 February 2006 (UTC)

Sysop tools[edit]

Nice job on facilitating the m:Tool server function on the sysop monobook skin. -- Solipsist 22:11, 16 February 2006 (UTC)

Thanks a lot. I hope that it works now without larger bugs. ;-) Arnomane 23:43, 16 February 2006 (UTC)

bug709[edit]

Fantastic comment! Look, you even got the priority bumped up! :D pfctdayelise (translate?) 14:50, 19 February 2006 (UTC)

Wow that's nice. I wouldn't have thought that my comment made a difference. So let's hope that we have this deeply desired feature latest in MediaWiki 1.7 :-) Arnomane 20:05, 19 February 2006 (UTC)

Thanks[edit]

Thanks for the help with the image tags, I am still getting used to them. --Richard Arthur Norton (1958- ) 20:52, 19 February 2006 (UTC)

Policy proposal:No deletion of improved versions of images[edit]

Hi Arnomane. You may be interested in this: Commons:Village pump/Policy proposal:No deletion of improved versions of images. pfctdayelise (translate?) 00:40, 21 February 2006 (UTC)

Deletion or blurring of Abu Ghraib pictures[edit]

Wikimedia's servers are in the United States. Show me a US law that mandates that victims of crime or convicted criminals have to have their faces blurred, and I'll change my vote. Since I have "absolutely no clue" about the laws of my own country, I'd appreciate it if you, a German, educated me. Here is the U.S. Code. Happy hunting. --Descendall 23:19, 21 February 2006 (UTC)

This has nothing to do with German law. I don't want to argue with you but believe me that you are plain wrong with your claims. If there is an identifiable person this persons rights need to be taken into account. Celebrities have less rights concerning the release of photos whilst normal people have more. Apart from that everyone has a right not beeing shown identifiable naked and tortured by someone else to the public. You can read everything concerning that matter on Commons:Licensing where also many US-Americans did help collecting the the relevant laws and community copyright policies. Arnomane 23:33, 21 February 2006 (UTC)
I know it has nothing to do with German law. The U.S. Code is the law in the United States. That's what the U.S. stands for. If you are telling me that there is a U.S. law that says "everyone has a right not beeing shown identifiable naked and tortured by someone else to the public," it will be in the U.S. Code. Please direct me to where that law is, since I have "absolutely no clue" about the U.S. Code, and apparantly you do. --Descendall 01:44, 22 February 2006 (UTC)
I pointed you to Commons:Licensing. This page is not a fun page containing nonsense that does not apply to the US. If you want to know if I am right you are more than welcome to ask some US-American admin here as well. Arnomane 01:49, 22 February 2006 (UTC)
Commons:Licensing has nothing to support your argument. If there was truely a law that mandated explicit permission by the subject of photographs, almost all news photographs would be illegal. --Descendall 02:50, 22 February 2006 (UTC)

French media of the day[edit]

I saw you added the Media of the day to the French page. It had some problems, so I've undertakne to lend a hand. One of the blank links went here -> Template:Motd/help-fr, so I've created that page and had Bastique translate it for me. However, it links to Commons:Media help, which is (at this point) english only. It might be preferable to get someone who speaks french to translate it, and change Template:Motd/help-fr so that it points at the french translation.

Second, when I get the time, I'll run my script I wrote and generate a list of pages for the French Media of the day, if someone is interested in keeping it up to date (as I do with teh english media of the day). Raul654 19:39, 22 February 2006 (UTC)

Hi. Ups didn't know that I added it. ;-) I personally am also not happy with the POTD and MOTD Templates and their translation scheme. I'm currently working on a completely new scheme that will make translation more easy (and the text of the template will be translateable too). Arnomane 19:56, 22 February 2006 (UTC)
Update: So now I have managed it to finish the redesign of the Main Page. Have a look. I also use two new templates Template:Potd2 and Template:Motd2 that are hopefully a little bit more internationalised. Arnomane 01:24, 23 February 2006 (UTC)
There's a problem: the commons just doesn't have enough media files to keep putting new ones up indefinitely. We have barely enough to supply a different one for every day of hte year (I should know seeing as how I uploaded the majority of them). That's why I set it up to wrap around. Raul654 01:44, 23 February 2006 (UTC)
Ah I was wondering why it did not use the year variable... Well lets hope that we can improve the situation. What do you think of creating a Wikimedia Commons project about creating and collecting video and audio files as they are very underrated? Arnomane 01:53, 23 February 2006 (UTC)
Also, it's got too many redundancies - two links to the media-of-the-day page, two to the picture of the day page, two search boxes, 'etc. Raul654 01:50, 23 February 2006 (UTC)
The two search boxes are intentionally as the one on the left side is in a very crowed neighbourhood (and will be overlooked by many people) and I think we can get new Commoners if we show proudly our content and let the people dive into Commons' content. The doubled links are in my eyes not drmatically and also make some sense as the text itself is not doubled (I could remove the link below the images itself but this does not shorten the thing). Perhapes later if the both projects improve they will link to two different pages. Arnomane 01:58, 23 February 2006 (UTC)
However it would be definitely inetresting to base some usability research on the regonition of the MediaWiki search function and so forth and if the one on the page is really necessary. Currently my reasons are based on assumptions and some very small tests by others. Arnomane 02:03, 23 February 2006 (UTC)

Language template[edit]

Using language templates is a far better system, as the text does not need to be re-entered for each implementation. Once each translation has been done, it's as simple as changing the language code. This system has worked well on the Potd template. ed g2stalk 02:29, 23 February 2006 (UTC) And the centering works fine on Motd2 here. ed g2stalk 02:32, 23 February 2006 (UTC)

new tabs multilingual[edit]

Do you think it would be possible to get the text of the new tabs at monobook.js to be multilingual?

By the way, I don't know why, but it works now with my personal monobook. Sanbec 17:21, 24 February 2006 (UTC)

I did improve the monobook.js several times as there were some quirks in it. So one of the fixes must have solved your problem. ;-) Yes it is possible translating them. For every language you can make an own global monobook.js. So MediaWiki:Monobook.js/es would probably be the one you are looking for which currently does not exist. As you are an admin you can edit in MediaWiki namespace. So you can do the following steps: Copy the entire MediaWiki:Monobook.js into MediaWiki:Monobook.js/es save and make a reload and look if you still see the tabs. If everything is still fine you can translate all the relevant strings. They are at every call of "global_append_tab" the last string (you can also translate the other strings on top that are default tooltip hints of MediaWiki and do not belong to the new script). Arnomane 17:36, 24 February 2006 (UTC)

subst:nsd[edit]

Hey. It's because this is actually inserting the current date into another template. It actually substitutes the current date into {{no source since}}. Doing subst:nsd instead saves you having to type the date and month. Test it for yourself on Image:Example.jpg! :) pfctdayelise (translate?) 15:23, 25 February 2006 (UTC)

Ok didn't know that so sorry about that removal by me... By the way this no source since thing is cool. Ah I need to investigate that this could help me perhapes for other templates as well. Arnomane 15:28, 25 February 2006 (UTC)

Noncommercial[edit]

Would you mind deleting all of the Argentine currency images under Category:Argentine bills? They're all from this website: http://aes.iupui.edu/rwise/ which explicitly states "I do not give permission for any of the images to be sold, for profit or otherwise", contravening Wikimedia's copyright policy. I would tag them all, but there are too many. Thanks. Vacuum 17:18, 26 February 2006 (UTC)

Thanks for alerting. However I will not delete them inmediately, so I have added them according to our rules to Commons:Deletion requests first where it will be decided within a week what to do. So if you find again a copyvio simply add it there after tagging it (partially or full). Despite that the answer if they are really copyvios is not that easy: A scan of an image does not create own copyright. So Ron Wise has no own copyright on these scans. However the state bank of Argetina has the copyright and other rights special to these bills. So we need to check their conditions in order to decide. Arnomane 17:52, 26 February 2006 (UTC)

sigh[edit]

I don't think all admins read (scrutinise) the enVP. I don't even know that I think they should have to. Bah.

Perhaps we should edit MediaWiki:Loginsuccess? You get this message after logging in successfully. enWP have a link to their policies and guidelines. But if users stay logged-in all the time, they won't get it anyway. Grooh... pfctdayelise (translate?) 03:22, 28 February 2006 (UTC)

Lizenzen, Quellen und Bildinformationen...[edit]

  1. Commons:Aufnahmekriterien#Lizenzen, Quellen und Bildinformationen
    Hi, vorweg die Frage: ist es OK hier Nachrichten auf Deutsch zu hinterlassen? Um Missverständnisse zu reduzieren (soll ja auf DE auch schon mal was passiert sein ;) schreibe ich lieber nicht auf Englisch, was Du sowieso auf Deutsch erfahren sollst: Bevor ich heute den VP besucht habe, also in Unkenntnis Deiner Meldung dort, habe ich an diesem Kapitel ("Absatz") der deutschen Seite Änderungen vorgenommen und im versteckten Text Anmerkungen hinterlassen. Ich möchte in diese Änderungen auch den Template-Beschreibungstext einbeziehen, tue dies zunächst auf der deutschen Seite, und bitte Dich es ASAP zu checken (im Fall eines vorherigen reverts brauche ich Dir ja nicht zu erklären, wie Du an meine Fassung rankommst ;). Falls meine Vorschläge Zustimmung finden, müsste man das dann auf der EN-Ebene diskutieren und ggf. übernehmen.
  2. Habe heute früh Handling Images in commons/Copyright tutorial angelegt (verschoben) War das OK oder aus der admin-Perspektive blöd? ICH wollte zusammenfassen, was zusammengehört, und hatte deshalb bis gestern an eine Kategorie gedacht, von der aber Düsi wenig hielt. Falls OK, könnte der automatisch entstandene redirect ja wohl gelöscht werden, oder irre ich da? WolfgangW. 08:27, 4 March 2006 (UTC)
Hallo schonmal danke, dass du dich auch mit den Hilfetexten befassen möchtest. Und da ich Deutscher bin darf man mir selbstverständlich auch auf Deutsch schreiben. Außerdem stimme ich dir mit der Missverständnissen zu... Commons:Aufnahmekriterien bzw. Commons:Criteria for inclusion waren vor dem heutigen (von Duesentrieb begonnenen) Commons:Licensing mal angefangen worden. Da sie doch eine etwas andere Ausrichtung haben, wäre es wichtig, dass es keine großen Überschneidungen gibt. Da ich nicht ganz wusste, was stattdessen in Commons:Criteria for inclusion rein soll hatte ich es erstmal gelassen. Das Handling Images in commons/Copyright tutorial liegt im falschen Namensraum und muss auf alle Fälle im Commons-Namensraum liegen. Ich würde dafür plädieren die Informationen mit Commons:Licensing und den Commons:First steps (die dringend überarbeitet werden müssen) zusammenzufügen. Aufgrund der bislang unübersichtlichen Verlinkung der alten Artikel gibt es eine ganze Reihe derartiger angefangenen Duplikate, die auch zusammengefügt werden müssen. Siehe z.b. Commons talk:Free media resources. Dort sind die restlichen zwei Seiten von mal 6 verschiedenen zum selben Thema die noch dort eingebaut werden müssen. Arnomane 08:42, 4 March 2006 (UTC)
Schau JETZT mal rein, ich habe Commons:Lizenzvorlagen durch die englische Seite ersetzt und empfehle dringend, Einsteigern die Auswahl mittels Pulldown nahezulegen! Ansonsten hab' ich den Englischen Text frei übersetzt, um nicht holpriger als unumgänglich zu werden, und mich bemüht, im korrekten Sinn zu bleiben - aber das muss jetzt wer anderer checken.
Hab' mit denselben Fragen auch pfctdayelise angeleiert, auch wegen ev. Umbenennung, und bitte Dich das nach ihrer Rückmeldung (falls sie nicht selber aktiv wird) für mich zu erledigen - es sei denn dazu wären noch andere zu befragen. Nur, wer garzulang fragt, wird auch nicht glücklich ;) - daher hab' ich mal die Beispielliste erweitert, da ich glaube, dass durch systematische Abdeckung gängiger Varianten anhand von demos mehr gemacht ist als durch umständliche Anweisungen. Das läuft drauf raus, dass die Musterseiten 100pro korrekt beschriftet werden sollen, und dann unbedingt gesperrt - wenn die derzeitigen User das für "ihre Kinder" nicht wollen, dann werden eben extra Musterbilder (durchaus die selben) angelegt - war wie gesagt meine Ansatz, die Handling Images in commons zu "erfinden". Was Southpark bei seinem "Windrad" hinschreibt, scheint nicht garsogelbvomEi.
  • So hab es mir mal angeschaut. Danke für die viele Arbeit mit den Grafiken. Jetzt muss man es nur noch bspw. in Commons:Licensing einbauen. :-)
  • Bezüglich Commons:Lizenzvorlagen. Da sehe ich grad garkeine Änderungen von dir wo hast du es denn geändert? Was meinst du mit Musterseite sperren und welche Musterseite?
  • Also mit dem Pulldownmenü ist es so: Dass Leute eine Lizenz angeben ist überhaupt kein Problem, das macht jeder. Aber 50% der Lizenzangaben über Pulldown sind leider grob falsch und geschätzte 70% der Bildbeschreibungen bestehen aus nix anderem als ner Lizenzvorlage. Die Klassiker sind "GFDL-Self" oder so und keine Angabe wer der Autor ist und was das Bild überhaupt darstellt (Die Versionen sind wirklich kein Ersatz, wenn mal ne alte Version gelöscht wurde oder sowas oder man einfach nur die Info direkt vor der Nase schön erfassbar haben will). Ich hatte auch damals dieses Template:Information angelegt, weil ich diese reine Lizenzbausteinwerferei für vollkommen unzureichend halte (und persönlich deswegen absolut nichts von diesen vermeintlich so schönen bequemen *self-bausteinen halte). Deswegen ist das in Image:Windrad_von_unten.JPG eine schon sehr gute Bildbeschreibung aus der klar hervorgeht wer was wie wann erlaubt hat und was im Bild zu sehen ist und standardisiert ist die Info dank Vorlage auch noch. Das wichtigste ist also nicht so sehr der Lizenzbaustein, sondern eine vernünftige Bildbeschreibung in der detailiert gerechtfertigt wird warum das Bild unter Lizenz XYZ steht. Da kommt der Lizenzbaustein dann von ganz allein... Arnomane 17:16, 4 March 2006 (UTC)

Image:Peg Solitaire 1687 on Portait of Princess Soubise by Claude-Auguste Berey.jpg[edit]

Bei den Mustern fehlen IMHO PD-old und PD-Art, mal aus einem Buch, mal aus dem WWW bezogen (ist mir aber noch zu hoch, ein Bild "PD-Art" hab' ich auf die Schnelle von einer Website besorgt und bitte Dich, dass Du mir anhand dieses Musters vorführst, wie sowas beschriftet wird (DE+EN, bitte) (FALLS das Bilderl überhaupt bleiben darf - ich habe keine Angaben zum Rechteinhaber, vermute nur, dass das schon in einem Buch gestanden sein muss. Die URL, von der ich es geborgt hab' schreib' ich hierher: [[4]] - da DER es mit Sicherheit auch geklaut hat (der Link zum Spielemuseum, den er angibt, ist broken, und DORT finde ich das Bilderl nicht mehr, hab' mir aber auch nicht allzuviel Zeit genommen) gedenke ich ihn wirklich nicht anzuquatschen. Ich hab das Bild ein bisserl aufgeblasen, ist also nicht 100% nachvollziehbar ob's nicht ein lausiger selbstgemachter Scan sein könnte, aber SELF schreib' ich sicher nicht hin, lieber weg damit. lg, --WolfgangW. 11:04, 4 March 2006 (UTC)

Erste schnelle Antwort: Pull-down-Menüs für Sprachauswahl hätte ich auch gerne. Sind aber technisch nicht möglich. Nichtmal in HTML, das schluckt der Parser in dem Fall einfach nicht. :-( Arnomane 11:13, 4 March 2006 (UTC)
Ich meinte eigentlich nur das existierende Pulldown zur Lizenzwahl, das mit der Sprache scheint mir nicht ganz so wichtig, wer mehrsprachig schreiben kann, sollte, wenn's ihm einmal korrekt vorgemacht wird, auch die richtige Formatierung dafür hinkriegen, denk' ich. Pdwn wäre IMO zuviel Aufwand für kaum Nutzen. WolfgangW. 12:31, 4 March 2006 (UTC)
Hey, ich hab betreffend Bilderl User talk:Eloquence angequatscht, vielleicht entlastet Dich das von (für Dich) "Nebenschauplätzen"? Falls aber binnen 24h von dort nix kommt, ist meine Bitte aufrecht. Ta, WolfgangW. 16:22, 4 March 2006 (UTC)

Zum Bild Image:Peg Solitaire 1687 on Portait of Princess Soubise by Claude-Auguste Berey.jpg. Das Bild ist mit Sicherheit gemeinfrei und nix anderes (allein vom Bildkontext her alt genug), weil man ja auf einen Scan und solche relativ einfache Nachbearbeitung kein eigenes Urheberrecht hat. Das passt also schon so mit dem Bild und es darf bleiben, auch wenn es natürlich schon sehr schön wär, wenn man bspw. das Buch, Gemälde oder was auch immer weiß aus dem es ist, damit man vielleicht mal noch einen höher auflösenden Scan erstellen kann oder einfach Hintergrundinformationen zum Inhalt des Bildes dadurch hat.

Mit dem Pulldownmenü für die Lizenzauswahl. Das wird über die Seite MediaWiki:Licenses im MediaWiki-Namensraum geregelt, was dort drin erscheint. Übersetzen kann man es indem man für jede Sprache einer Unterseite anlegt (wird dann automatisch von der Software je nach Spracheinstellung verwendet). Allerdings können dort nur Admins editieren. Ich werd die Seite mal etwas anpassen du kannst ja auf die Diskussionsseite MediaWiki talk:Licenses aber auch weitere Anregungen was rein sollte und was nicht schreiben. Arnomane 17:31, 4 March 2006 (UTC)

Ad Soubise:
Ja, schön wär's aber zum Rumsuchen ist mir derzeit die Zeit zu knapp. Auf die Schnelle findet der google leider nix.
Ad Menü übersetzen:
Nein, was mich betrifft, IST.NICHT. Ich komme mit den Pulldown zurecht. Sieh mich bitte als den, der gerne sein Bilderl herzeigen möchte, weil er sich g'rad' für das-oder-jenes interessiert, und der seinen Beitrag nicht nur den Teutonen sondern auch möglichst gleich auch noch dem Rest der Welt schenken will. DAFÜR will er sich erstmal auf (oder sagt man in?) commons so einbringen, dass er nicht allzusehr im Weg steht, also nicht allzuviel Scheiß hochlädt, den andere dann wegräumen müssen, und sucht.dafür.eine.saubere.Anleitung. Findet er die nicht, schreibt er sie sich halt selber, und weil's ja wurscht ist, lässt er sie auch jeden anderen lesen, wenn der/die/das will. D.h., ich will nicht groß umrühren hier, sondern bloß nicht in allzuviel Mist treten müssen, und während ich selber mir mein How-To zurechtbastle, geb' ich es gern weiter und bin für jede ehrliche Kritik dankbar. Wer mir blöd kommt, dem mach' ich deutlich, was er mich kann, und Nicht-Bornierte sehen entweder, dass das, was ich beibringe, im Grund sinnvoll ist und weisen mich zurecht (ich bin nunmal Anfänger und werde es in diesem Leben bleiben), oder sie halten, was ich tue, für untragbar, dann gibt's eben Konsequenzen. Ich habe lieber 10 handverlesene Gegner vor mir als 200 Schulterklopfer die mir von hinten unten kommen.
So, das hätt' ich mir von der Seele geschrieben, oder doch noch immer nicht ganz, also: Ich gehe hier den Weg des (nicht mehr jungen) Einsteigers, der sich im wikipäden Dschungel zurechtzufinden versucht, und setze zunächst Markierungen und Wegweiser, damit ich selber mich anhalten kann, ebenso aber jede(r) andere die/der ähnlich „funktioniert“ (Du erinnerst vielleicht das Wort grenzdebil? ;). So lange das Spaß macht, bin ich da. Wenn's mich morgen nicht mehr freut dreh' ich mich um und gehe. Ich finde großartig, was Du hier alles schaukelst, aber da ernstlich mitzumischen wäre mir bei weitem zu viel. Ich hab' kurz in die umfangreichen Arbeitsanweisungen reingeschaut, nein, das artet in Arbeit aus ;)
Mit anderen Worten, ich habe derzeit z.B. nicht die Absicht, z.B. ein Pulldown-Menü zu übersetzen, wohl aber, es zu bewerben und dem Einsteiger mit dickem Finger zu zeigen, wo er klicken soll. Und ich halte sehr viel davon, ein Muster zu finden, das ich nur nachmachen muss (sämtliche features auf meinen Seiten hab' ich 1:1 von fremden Seiten geborgt, und nicht aus irgendwelchen und-aber-jedoch-auch-Anleitungen nachzumachen versucht - daher z.B. meine Kritik an Bildertutorial/4, daher meine Erweiterungen der Musterliste für die Bildbeschreibungen: SO.GEHT's, und wenn ich es ebenso mache, liege ich zumindest mal nicht voll daneben. Wenn's wer besser kann, noch besser, aber nur wenn der das bessere auch herzeigt, haben die andern (=z.B. ich) was davon. Daher meine gelegentlichen Bitten da und dort, es soll sich wer anschauen, was ich verzapft habe. Auf „IP.“ habe ich geschrieben „Wer etwas kann, der tut es, wer's nicht kann, versucht's zu unterrichten...“ (weiter lies bitte nicht, es betrifft eher Prinzesschens Seilschaft ;) und ich unterrichte jetzt mal, wie d.e.r Einsteiger sein Bilderl unter die Leute kriegt. Sobald ich mit meinen Erklärungen durch bin, kann ich's hoffentlich auch selber, bin also kein Einsteiger mehr und leider bereits zu gewissem Grad betriebsblind. Für mich selber hoffe ich sehr, dass dann wer frischer daherkommt und sagt „hey, das könnte man doch auch sooo: ... machen!“ und dass ich dann auch imstande sein werde, seine Idee nachzuvollziehen statt niederzutrampeln, ihm ggf. Unsinn auszureden und dabei was dazuzulernen. Danke für Deine Geduld. WolfgangW. 04:22, 5 March 2006 (UTC)
Hey, für heute bin ich so gut wie streichfähig, wollte ich nur anmerken, Du brauchst Dich also nicht um eine Antwort zu bemühen; falls auf Commons:Aufnahmekriterien revertiert werden sollte, hätte ich kein sonderliches Problem damit, ansonsten würde ich nach Überschlafen und Abarbeiten einer Menge Feedbacks (von pfctd*) die Sache morgen nochmal genauer anschauen. Danach allerdings wären Rückmeldungen höchst willkommen. cu, WolfgangW. 17:53, 5 March 2006 (UTC)
Hallo Arnomane, heute aus verschiedenen Gründen einigermaßen "durch den Wind", möchte ich Dich bitten, unsere Diskussion hier zu beenden und zu mir zu verlagern. Ich versuche dort, das Gesamte neu zu ordnen, da ich teilweise mit pfctdayelise ähnliche Themen bespreche und es inzwischen (jedenfalls für mich) dringend wäre, Kraut und Rüben einerseits auseinander zu klauben, andererseits Passendes zusammen zu bringen. Das kann meinerseits nicht vor morgen mittag, eher abends, fertig sein, bis dahin glaube ich "draußen" am Projekt nicht sinnvoll arbeiten zu können.
Betr. "Pulldown-Menü übersetzen" (von Englisch nach Deutsch) biete ich Dir gerne an, es Dir zuliebe zu tun, wenn Du das möchtest und es nichts weiter ist als: Hier_Text_Englisch --> Output_DE. Mich durch das "Gestrüpp" von Arbeitsanweisungen durchzuarbeiten, und beim Zusammenlegen von derzeit an verschieden(st?)en Ecken verteilten Infos vielleicht härter durchzugreifen (da komme ich mit Sicherheit in längst abgesteckte Claims), schaffe ich höchstwahrscheinlich nicht. Ich melde mich hier, sobald ich "drüben bei mir" den obigen Text soweit arrangiert habe, dass ich Dich quasi "einladen" kann, und möchte dich nochmal bitten, hier vorerst "abzuschließen". Lieben Gruß, w. WolfgangW. 19:49, 6 March 2006 (UTC)

So jetzt wird's aber mal Zeit dir zu antworten. Während deiner Anmerkungen zu dem Text in MediaWiki:Licenses kam mir die Idee, dies genauso wie die anderen Hilfseiten zu handhaben. Zu diesem Zweck (und um das ganze zentrall und allgemein unter einem Dach zu haben) habe ich Commons:Translation coordination nun in Commons:Help page maintenance umbenannt und um einige Informationen ergänzt (den deutschsprachigen Text Commons:Hilfeseitenwartung werd ich noch gleich aktualisieren) und mit Commons:Help page maintenance/Wikimedia Commons interface eine entsprechende Unterseite für wichtige MediaWiki-Seiten geschaffen (ich habe schonmal zwei perfekte Kandidaten reingetan), die stets gewartet werden müssen und größere Mengen an Text enthalten. Ich denke das kommt (neben mir) auch dir und anderen entgegen, dass man nicht an zig Ecken sich alles zusammensuchen muss, sondern eine zentrale übersichtliche Anlaufstelle hat (auch bezüglich deines Tutorials), gerade wenn man Anfänger ist und verständlicherweise nicht lang rumwühlen will und womöglich dann mangels übersichtlicher Dokumentation was falsch macht. Schau einfach mal auf den Seiten. Commons:First steps mit seinen Übersetzungen, Commons:Criteria for inclusion und deine Anregungen auf Commons:Aufnahmekriterien werd ich hoffentlich heute Abend noch zu ordentlichen Artikeln umgestalten können (wo ich dann natürlich weiterhin auf Verbessungen und Anregungen hoffe ;-). Arnomane 20:32, 6 March 2006 (UTC)

"Worauf Du einen lassen kannst", wie man im vulgärsprachlichen Wienerisch-Österreichischen so sagt - heut' aber nicht mehr ;)) —WolfgangW. 21:58, 6 March 2006 (UTC)