User talk:Atamari/Archive/2012

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
Archive This is an archive of past discussions. Do not edit the contents of this page. If you wish to start a new discussion or revive an old one, please do so on the current talk page.

File:Dröppelminna freigestellt Silber hell.svg

Commons-emblem-issue.svg File:Dröppelminna freigestellt Silber hell.svg has been listed at Commons:Deletion requests so that the community can discuss whether it should be kept or not. We would appreciate it if you could go to voice your opinion about this at its entry.

If you created this file, please note that the fact that it has been proposed for deletion does not necessarily mean that we do not value your kind contribution. It simply means that one person believes that there is some specific problem with it, such as a copyright issue.
Please remember to respond to and – if appropriate – contradict the arguments supporting deletion. Arguments which focus on the nominator will not affect the result of the nomination. Thank you!


Afrikaans | العربية | Беларуская (тарашкевіца)‎ | Català | Čeština | Dansk | Deutsch | Deutsch (Sie-Form)‎ | Zazaki | Ελληνικά | English | Esperanto | Español | Eesti | فارسی | Suomi | Français | Galego | עברית | Magyar | Bahasa Indonesia | Íslenska | Italiano | 日本語 | 한국어 | Македонски | മലയാളം | Plattdüütsch | Nederlands | Norsk nynorsk | Norsk bokmål | Occitan | Polski | Português | Português do Brasil | Română | Русский | Slovenčina | Slovenščina | Српски / srpski | Svenska | Türkçe | Tiếng Việt | 中文 | 中文(简体)‎ | 中文(繁體)‎ | +/−

Leyo 10:14, 21 July 2012 (UTC)

Bergische Wappen

Hallo Atamari, Danke für deine Hinweise auf meiner disk. Die Gestaltung der bergischen Wappen ist sehr aufwendig, werde sie aber nach und nach hochladen. Gräfrath ist fertig und Barmen geändert. Gruß --Juergenk59 (talk) 10:37, 29 August 2012 (UTC)

dort geantwortet --Atamari (talk) 08:52, 29 August 2012 (UTC)

Diek

Tag, Atamari,

Diek is kein Hochdeutsch. "Low Saxon" is nicht nur die Sprache des Bundeslandes Niedersachsen, es ist die Sprache der Sassen, also auch Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und (teilweise) Sachsen-Anhalt, Nordrhein-Westfalen, Brandenburg und Berlin. Hochdeutsch wurde wikt:de:Teich sein. --129.125.102.126 18:09, 25 August 2012 (UTC)

"Am Diek" ist ein Straßenname - also primär ein Eigenname. Deine Theorie kann richtig sein kann auch falsch sein (das kann ich erst zu Hause überprüfen). Trotzdem ist die Sprache der Gedenktafel in Hochdeutsch - somit ist die Kategorie falsch. --Atamari (talk) 18:32, 25 August 2012 (UTC)
Ja, die Sprache der Gedenktafel ist Hochdeutsch, die Sprache des Straßenschilds meiner Meinung aber nicht. --129.125.102.126 19:15, 25 August 2012 (UTC)
Ein NAME ist keine Inschrift (inscriptions) - wie weit soll das gehen? Wenn der Name einer Straße lateinischen Ursprung hat, soll dann eine Kategorie Inschrift in Latein ergänzt werden? Ich glaube das geht zu weit. Mit der Inschrift ist lediglich der eigentliche "beschreibene" Text gemein. p.s. Die Straße Am Diek (früher auch Dieckerstraße) geht auf den Dieker Hof zurück. --Atamari (talk) 21:23, 25 August 2012 (UTC)
Wenn die Leute, die die Straße eine Name gaben, lateinisch sprachen, dann ist sie (meiner Meinung) eine lateinische Inschrift. Wissen Sie ob der Dieker Hof ein Hof am Diek oder ein Hof am Teich war? --129.125.102.126 00:33, 28 August 2012 (UTC)
Ein Text macht moch lange keinen lateinischen Text nur weil ein Wort einen lateinischen Ursprung hat. --Atamari (talk) 07:32, 28 August 2012 (UTC)
Ein Text macht noch lange keinen hochdeutschen Text nur weil ein Wort ("am") nicht nur plattdeutsch aber auch hochdeutsch ist. ;-) IP-benutzer haben keine Beobachtungsliste, gratuliere. --129.125.102.126 18:54, 28 August 2012 (UTC)
tsk --129.125.102.126 02:58, 2 September 2012 (UTC)

Evangelischer Kirchgarten Schöller

Laut Liste der Wuppertaler Friedhöfe existiert er nicht mehr. Aber das ist er doch, oder? -- Ies (talk) 19:34, 5 September 2012 (UTC)

Man müsste unterscheiden zwischen geschlossener Friedhof und umgewidmeter Friedhof. --Atamari (talk) 19:59, 5 September 2012 (UTC)

Category:Bergischer Löwe

Im Gegensatz zu den COA Kategorien, die klar geografisch-politisch strukturiert sind, ist die Kategorie "Bergischer Löwe" eine Themenkategorie analog zu "COA elements". Daher sollte meines Erachtens nach bei allen Wappen mit dem BL diese Themenkategorie erhalten bleiben. Kategorie machen auf der Seite wenig Sinn. --Maxxl2 (talk) 11:36, 6 September 2012 (UTC)

Ich weis nicht was du genau meinst. Ich habe die ehemals selbstständigen Gemeinden unterhalb Category:Coats of arms from Wuppertal unter z.B. Category:Coats of arms of Vohwinkel oder Category:Coats of arms of Elberfeld zusammen gefasst. Nun enthalten diese genau ein Wappen, das auch als gesamte Kategorie (bei Elberfeld z.B.) in Category:Bergischer Löwe eingehangen ist. Das ging vorher bei Category:Coats of arms of Vohwinkel und damit auch Category:Coats of arms from Wuppertal nicht. Was jetzt noch fehlt ist die Zuordnungen zu den einzelnen Heraldischen Kategorie (z.B. Category:Argent, azure, gules, sable in heraldry oder dem Märkischen Schachbrett bei Nächstebreck und Langerfeld). Da bin ich mir nicht sicher. --Atamari (talk) 11:45, 6 September 2012 (UTC)
Der themenorientierte Kategorienbaum sieht wie folgt aus: Lions in insignia -> Lions in heraldry -> Lions in heraldry by attitude -> Lions rampant in heraldry -> Lions rampant by tincture -> Lions rampant gules -> Lion of Limburg in heraldry -> Double-tailed lion of Limburg in heraldry -> Bergischer Löwe. In der letzten Kategorie sollten dann nur noch die Thumbnails der Wappen mit dem Bergischen Löwe stehen und keine gebietsorienterten Kategorien enthalten sein. --Maxxl2 (talk) 12:17, 6 September 2012 (UTC)
Category:Coats of arms of Elberfeld ist keine "gebietsorientiert Kategorie", sondern ganz konkret das Elberfelder Wappen - kein anderes. --Atamari (talk) 12:22, 6 September 2012 (UTC)
Selbstverständlich ist der Kategorienname eine gebietsorientierte Benennung des Ortsteils "Elberfeld", in der mehrere Ausführung des Wappens eingegliedert werden können. Wenn Du nicht noch mehrere Dateien erwarten würdest, hättest Du wohl diese Kategorie nicht angelegt. Was für einen Sinn sollte eine "Ein-Dateien-Kategorie" machen? --Maxxl2 (talk) 12:35, 6 September 2012 (UTC)
In Category:Coats of arms of Elberfeld sind 15 Dateien. --Atamari (talk) 12:45, 6 September 2012 (UTC)
Hab ich das bestritten? Aber Du siehst an diesem Beispiel, dass die Zuordnung Category:Argent, azure, gules, sable in heraldry hier falsch ist, da die Fotos das nicht hergeben. Diese Kategorie ist nur für farbig gezeichnete Wappen anwendbar. --Maxxl2 (talk) 12:55, 6 September 2012 (UTC)

Category:Coats of arms of Elberfeld

Entsprechend Deinen vorherigen Äußerungen und der hier gültigen Namenskonventionen halte ich den Plural an dieser Stelle für falsch, denn es gibt nur ein Wappen, dies ist inhaltlich entsprechend der Blasonierung gleich, jedoch sind verschiedene künstlerische und technische Ausführung möglich. Richtig wäre der Kategorienname im Singular Category:Coat of arms of Elberfeld. Richtig ist der Plural bei Category:Coats of arms from Wuppertal, aber Category:Coats of arms of Wuppertal ist wieder falsch. Stimmst Du dieser Änderung zu? --Maxxl2 (talk) 14:43, 6 September 2012 (UTC)

Da stimme ich dir zu. Es geht in dieser Kategorie (und den ähnlichen) nur um das eine Wappen, da hatte ich die englische Grammatik nicht beachtet. Die Verschiebung nach Singular kann ich heute am späten Abend machen. --Atamari (talk) 14:49, 6 September 2012 (UTC)

Welcome, Dear Filemover!

Commons File mover.svg

Hi Atamari, you're now a filemover. When moving files please respect the following advice:

  • Use the CommonsDelinker link in the {{rename}} template to order a bot to replace all ocurrences of the old title with the new one. Or, if there was no rename-request, please use the Move & Replace-tab.
  • Please do not tag redirects as {{speedy}}. Other projects, including those using InstantCommons, might be using the file even though they don't show up in the global usage. Deleting the redirects would break their file references.
  • Please know and follow the file rename guidelines.

Deutsch | English | 한국어 | മലയാളം | Русский | +/−

Trijnsteltalk 16:11, 24 September 2012 (UTC)

Wiki Loves Monuments 2012

Hallo Atamari, vielen Dank für die anerkennenden Worte und für die Einladung, die ich aber aus verschiedenen Gründen nicht annehmen kann oder möchte. Ich bin überrascht, dass mein Bild vom Hambacher Schloss der Jury gefiel und immerhin auf dem 35. Platz eingestuft wurde. Denn als Qualitätsfoto der Commons hatte es keine Chance (es erscheint auch bei der Dateiverwendung merkwürdigerweise nicht). Die Experten ignorierten es einfach; es war ihnen offensichtlich des Anschauens nicht wert. Ob ich es noch mal vorstellen sollte, ist die Frage. Aber wahrscheinlich würde das Urteil dann „Decline“ lauten. Nach einigen Urteilen überlege ich sogar, ob ich überhaupt noch Bilder hochladen soll, wenn das meiste, was ich bringe, von vornherein mit „na ja“ (vielleicht noch brauchbar) eingestuft oder als unbrauchbar abgelehnt wird. Andererseits wundere ich mich über die Auszeichnung manches Fotos als Qualitätsbild. Herzliche Grüße -- Lothar Spurzem (talk) 21:49, 26 October 2012 (UTC)

Da Atamari uns auf deinen Kommentar hingewiesen hat, erlaube ich mir, meinen Senf da zu lassen. Dein Bild ist ein Detailfoto, welches natürlich nicht geeignet ist, das Schloss zum Einstieg zu illustrieren. Eventuell könnte man es zur Illustration der Architektur verwenden, aber das liegt dann auch am Textautor. Ein Bild, welches den entsprechenden Artikel zu Beginn schmücken könnte, findet sich auf Platz 1 der Rangliste. Wir haben bei der Auswahl der Bilder darauf geachtet, dass auch Detailbilder eine Chance haben, wohl wissend, dass manche vielleicht keinen Eingang in die Artikel finden werden. Wie die genauen Vorgaben für die Commons-Bewertung sind, weiß ich zwar nicht, ich könnte mir aber vorstellen, dass die "enzyklopädische Verwendbarkeit" in hohem Maße eine Rolle spielt. Auf jeden Fall Gratulation auch von meiner Seite. --Saint-Louis (talk) 23:34, 26 October 2012 (UTC)

Hallo Atamari, ich war überrascht und zugleich erfreut über die Einstufung meines Bildes "Peenemünde Kraftwerksgelände, Schienenbrücke für den Kohletransport" in Wiki Loves Monuments 2012 (83. Platz). An der Einladung zur Preisverleihung in Leipzig, am 22. Nov. kann ich leider nicht teilnehmen, da ich in der Zeit auf Reisen bin. Herzliche Grüße --Hapebalf (talk) 19:45, 28 October 2012 (UTC)

  • Gute Tag, Atamari, ich danke Dir und allen Jury-Beteiligten für die Auszeichnung einer meiner für Commons gespendeten Fotos. Es wird mir ein Ansporn zur weiteren und qualitätsvolleren Mitarbeit sein. Ob ich am 22.11.2012 nach Leipzig komme, who knows ? Viele Grüsse --JanManu (talk) 16:09, 30 October 2012 (UTC)

Hallo Atamari, spät ist nicht zu spät - angesichts der geringen Zahl teilnehmender Preisträger (lt. Projektseite WLM/Denkmal Leipzig) habe ich mich heute Nacht spontan entschieden, doch noch am 22.11.12 nach Leipzig zu fahren, auch wenn dies für mich eine weite Hin- und Rückreise von über 1100 km ganz aus dem Norden (nahe Flensburg) bedeutet. - Den Teilnehmer-Eintrag auf der Projektseite WLM/Denkmal Leipzig habe ich der Einfachheit halber selbst vorgenommen.
Natürlich auch ein ebenso spätes Danke-schön für Deine Benachrichtigung von der Jury-Entscheidung und Dank an alle WLM-2012-Veranstalter-und-Sponsoren-und-Juroren-und-Beteiligten für diese Mühen und den Erfolg mit dem Wettbewerb samt der wider mein Erwarten erfolgten Berücksichtigung von zwei meiner Fotos unter den ersten hundert. Nochmals Dank.
Als WPler seit 2008 habe ich (Un-Ruheständler seit 2012) nun etwas mehr Zeit, um weiter neue Fotos oder solche aus meinem Fotoarchiv beizutragen.
Ich wünsche für den Abschluß in Leipzig gutes Gelingen, positive Kontakte und viel Aufmerksamkeit.
MfG --Wolfgang Pehlemann (talk) 10:55, 20 November 2012 (UTC)