User talk:Kolossos/Archive1

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search

feature images[edit]

Buzz[edit]

Hi!

Thanks for your advice on categorizing the images I posted. I took a look a the alphabetical categories list... did'nt know it was that huge !! but isn't there an easier/faster/hierarchical way to browse it?

Anyway, I'll try to find some time to categorize all of my images.
Bye!
Buzz 17:56, 15 September 2005 (UTC)


Hi!

I agree with your remarks about using the Architectural_elements category, with subcategories. I agree also on classifying architectural styles, when possible : for many pictures, I find it hard to define if it's gothic or roman or what ...

I was also thinking of putting these images in a common category. What about putting them in the Viollet-le-Duc category ? The problem is that, when I finish, there will be about 5000 images. ==> isn't it a problem to have so many images linked to the same category/page ?

Viskositaet1.svg

Bye!
Buzz 07:07, 18 September 2005 (UTC)



Yeah! Cool! Thanks for the template! and creating sub-categories under Viollet-le-Duc seems a very good compromise. Since all these images are from a dictionnary, I propose to create a subcategory for each article of the dictionnary (ex. : Viollet-le-Duc/Balustrade , Viollet-le-Duc/Cathedrale , etc...) . And I'll add all the images to the Medieval Architecture category.
Is it OK for you ?

See you,
Buzz 15:51, 18 September 2005 (UTC)



"I propose to create a subcategory for each article of the dictionnary" I think it's ok, but I don't know the original book and hope you have not to many articles like "ALBATRE" with only one image, perhaps in such a case it´s better to use something other like "windows" or no Subcategory. I hope you know the english names of every article. Kolossos 17:35, 18 September 2005 (UTC)
OK, for articles with few images, I'll put these images into some more populated/generic category. About the english names, I'll find them out :-)
Bye!
Buzz 06:08, 20 September 2005 (UTC)
See Template talk:Viollet-le-Duc. User:dbenbenn 21:38, 5 January 2006 (UTC)


Bjoern00[edit]

Hi, wie kann man denn nun an ein Bild kommen von Dr. Klein was man einfügen darf? Muss man da echt bei der Postbank anfragen oder wie? Klär mich ma auf, ich blick da nicht durch.

Gruß, Björn

Das Thema Urheberrechte ist wirklich komplex und vielen Privatpersonen recht unbekannt, eine deutschsprachige Übersicht gibt es dazu bei de:Wikipedia:Bildrechte bzw. Commons:Lizenzen. Man kann auch recht schnell verklagt werden, wenn man Bilder ohne Zustimmung des Urhebers veröffentlichtund nutzt. Wir müssen hier deshalb entsprechend vorsichtig sein und aufpassen, zumal wir die Bilder für eine freie Weiterverwendung auch außerhalb der Wikipedia unter einer freien Lizenz anbieten möchten.
An der Tatsache, dass wir hier trotz der genannten Schwierigkeiten über 2 Mio. freie Bilder haben, sieht man, dass es geht.
Was Hr. Klein angeht, bleibt nur die Möglichkeit die Postbank anzufragen, wobei sich Firmen oftmals schwer tuen Bilder unter freie Lizenz (GFDL) zu stellen. Also musst wohl DU den Herrn bei der nächsten Aktionärsversammlung selbst fotografieren. ;-) Es geht leider nicht anders.
Ein Upload von Bildern aus fremden Website ohne Zustimmung der Rechteinhaber wird hier und auf de.wikipedia.org nicht geduldet. Auf en.wikipedia.org kann nach US-Recht das fair-us-Prinzip genutzt werden, deshalb ist die engl. Wikipedia auch viel bunter als die deutsche, das mal nur am Rande.
Ich hoffe deine Frage beantwortet zu haben. Wenn du mal bei Commons:Qualitätsbilder vorbeischaust, kannst du vielleicht erkennen, dass es gerade durch die Einschränkungen sehr reizvoll sein kann, sich hier zu beteiligen und Neues zu schaffen. --Kolossos 20:39, 17 February 2008 (UTC)


Commons:Lueger[edit]

Ich schlage noch vor, in den Beschreibungsbaustein eine Category:Lexikon der gesamten Technik (1904) zu integrieren, vielleicht als Unterkategorie zu einer "Category:Public domain books". Dann kann man die Bilder gezielt auffinden und Dir bei der Einsortierung helfen. Auch kann man dann später einfacher von einem Bild ähnliche andere finden. Schöne Grüsse, Longbow4u 08:28, 2 November 2005 (UTC)

Hatte vor mittels Commonplaces über Bulk-edit dies einzusetzen da das Programm sowieso eine Categorieeingabe erzwingt. Ohne Commonplaces steht der Upload jetzt sowieso etwas in den Sternen. Die Category Public domain books habe ich unter Category:Image_sources angelegt und gefüllt, werde für den Lueger jedoch wohl Kategorie Images from encyclopedias benutzen. Kolossos 11:58, 2 November 2005 (UTC)

Icons[edit]

Hi Kolossos,
hier mal die ersten Icons für Google Earth. Vorbild sind natürlich topographische Karten, doch verzeichnen die Legenden nicht nur iconähnliche Symbole, sondern auch alles mögliche andere: über Muster bis hin zur reinen Beschriftung per Abkürzungen. Es ist nicht so einfach, das durch selbstüberlegte Symbole zu ersetzen.
Ich berücksichtige auch Icons, die aus Tourismusfaltblättern stammen usw. und mit der Wikipedia nicht so viel zu tun haben - aber es ist ein Abwasch mit dem Wunsch nach Vollständigkeit.
Es sind für den Anfang erst mal etwas popelige Grafiken, meist nur mit 2-4 Farben, 32x32 pixel. Später kann man präzisere Symbole nachschieben, wenn man mehr weiß.
Heute mach ich erst mal Schluss, die nächsten Sachen folgen in den nächsten Tagen.
Grüsse, gfi 19:39, 26 January 2006 (UTC)

Von der Grobform und den Proportion gefallen mir deine Icons schon gut, für eine öffentlichen Einsatz sollte man sie wirklich nochmal exakt nachzeichnen. Wichtig ist auch eine ordentliche Kantenglättung wie sie Inkscape beherrscht, damit könnte man die Grafiken hier auch als SVG-Vektorgrafiken hochladen. In Google Earth kann man die Icons einfärben, es würde also eine weiße Füllung genügen, welche dann in GE für rot, blau, gelb... genutzt wird. Eine Füllung ist wichtig um auch auf dunklem Hintergrund die Sybole klar zu erkennen.
Im Projekt Georeferenzierung wurden u.a. folgende Symbole angesprochen:
  • traffic = Platz, Brücke, Straße, Bahnhof, Seilbahn, Fähren, Hafen, Rastplatz, Schiffshebewerk, Schwebebahn, Tunnel
  • commercial = Industrie- und Gewerbe, Hotel, Gaststätte, E-Werk, Wasserwerk, Mülldeponie, Steinbruch, Tagebau
  • religion = Kirche, Kapelle, Kreuz, Bildstock
  • landmark = Turm, Schornstein, Leuchturm, Sendemast, Fernsehturm
  • cementry = Friedhof, Grabhügel, Steingrab, Hühnenstein, Opferstein
  • nature = Naturdenkmal, Hervorragende Bäume, Findling, Parks, Garten, Wald, Höhle, Gletscher, Naturschutzgebiet, Naturschutzparks
  • military = Burganlage, Ruine, Bunker, Wehranlagen, Militärische Anlage, Truppenübungsplatz
  • sport = Sportanlage, Skischanze, Stadion, Schießstand, Schwimmbad, Galloprennbahn, Spielplatz, Freizeitanlagen
  • other = Denkmal, Schloß, Windmühle, Wassermühle, Berghütte, Krankenhaus, Rathaus, .
Die Menge soll dich nicht schockieren, wichtig finde ich nur die verschiedenen Kategorien um die Symbole zu systematisieren. Ich könnte mir vorstellen nachträglich jeder Kategorie eine eigene Füllfarbe zu geben.
Eigentlich ist es eine schöne kreative Aufgabe solche Symbole frei zu entwerfen, andererseits sind die Symbole halbwegs standardisiert. Da die meisten seit über 100 Jahren in Gebrauch sein dürften kann man sich wirklich auch Vorbilder suchen.
Ich habe auf jedenfall jedes deiner Symbole schnell erkannt. Also weiter so. Achso, du kannst auch mal User:Simplicius nach seiner Meinung fragen, schließlich arbeitet er auch in dem Bereich. Kolossos 22:24, 26 January 2006 (UTC)

Danke. Simplicius steht diesem Projekt ständig nahe. Das Problem lässt sich momentan noch mit zwei Personen erschliessen. Stefan Kühn ist echter Kartograf, den sollten wir konsultieren, sobald eine Diskussionsgrundlage besteht. Das wird jetzt schon deutlich.
Der Set01 soll den ersten Versuch darstellen, d.h. in den nächsten Tagen werden noch weitere Symbole folgen und in zwei Tagen darf dieser Account ggf. auch Symbole durch Hochladen geglätteter Versionen zu ersetzen. Den Set01 werden wir also nicht löschen, aber er wird wohl nur die erste Designstudie darstellen.
Zu den momentanen Problemen bzgl. des Designs: Leider ist vieles nicht standardisiert. Im Rahmen eines Kartenwerks sind Symbole zwar einheitlich, aber sie unterliegen der Kreation des Kartografen. Jeder macht sein Stadtplanwerk anders, was sogar verlangt wird, um sich die Urheberrechte an seiner "Schöpfung" sichern zu können. Es bestehen also nicht nur die nationalen Unterschiede und solche nach Maßstab und Zweck, sondern auch für jeden Verlag. Ferner gibt es noch Spezialversionen für Touristen und die jetzige Googleversion für Amerikaner, die Symbole wie "Messer und Gabel" brauchen. Die lieben Symbole für Bahnhöfe, Kraftwerke, Sportplätze, Brücken usw., die du als Icons in den topographischen Karten nicht einmal finden wirst.
Also entsteht zwangsläufig entweder a) ein Mischmasch von preussischen und touristischen Zeichen, oder b) eine entsprechende Dualität, dass für einen Objekttyp sowohl "klassische Zeichen" als auch "neue Zeichen" angeboten werden und c) Zeichen, die ganz nützlich sind, aber für die Wikipedia nicht unbedingt Verwendung finden (Parkhaus etc.) -- gfi 19:55, 27 January 2006 (UTC)

Ja, Stefan Kühn ist immer eine gute Adresse.
Zwei Dinge: Gibt es von dir auch eine Entsprechung in der deutschen WP? Und wie stehst du der Sache mit SVG gegenüber? Wir können nähmlich keine PNG-Datei durch SVG-Datein in den Commons ersetzen, aber das nur am Rande.
Bei den alten "preußischen" Karten waren die Symbole schon durch die Drucktechnik auf die Einfarbigkeit begrenzt, diese Eingrenzung gibt es heute nicht mehr. Trotzdem finde ich die Symbole von Google Earth etwas zu bunt, und da das Programm für den Kommerz gemacht ist, findest du bestimmte wichtige Symbole (Brücke, Museum) garnicht.
Ich habe mich ein bisschen umgesehen und finde folgenden Artikel ganz interessant: http://en.wikipedia.org/wiki/Map_design
http://www.lib.utexas.edu/maps/ ist natürlich auch eine gute Quelle allerdings kaum mit den für uns interessanten Symbolen.
Kolossos 21:11, 27 January 2006 (UTC)

Der Set01 dient als erste Spielwiese, um mal von den Paletten 2 bis 5 von Google Earth überhaupt wegzukommen. Scalable Vector Graphics ist als freies und verbreitetes Format bestimmt die beste Lösung, man kann es in Google Earth problemlos skalieren und hätte stets eine schöne Druckauflösung. Sobald die geeigneten und nützlichen Symbole zusammengetragen sind, sollte man SVG schon ab Set02 verwenden. -- gfi 11:29, 28 January 2006 (UTC)

SVG kann man nicht in sondern für GoogleEarth problemmlos skalieren, aber trotzdem finde ich es gut wenn du dich für SVG entscheiden könntest. Kolossos 12:26, 28 January 2006 (UTC)

Schade, SVG wäre dann eine optimale Lösung gewesen. Im Endeffekt, wo gibt es denn SVG-Editoren, die a) Freeware sind und b) einen Export nach .png ermöglichen? -- gfi 19:43, 28 January 2006 (UTC)

de:Inkscape erfüllt den Punkt a) für Punkt b) sollte man entweder einen Screenshoot machen und diesen als PNG abspeichern oder besser den Commons-Server nutzen der SVGs in PNGs umwandelt (siehe oben die Test-Grafiken). Du kannst in Inscape deine Entwürfe auf jeden Fall als Rasterbild zum nachzeichnen unterlegen. Exakte Zeichnungen sind aber ohne CAD-System immer schwer. Kolossos 19:57, 28 January 2006 (UTC)

Hallo, kurzfristig bietet es sich mal an, anhand der neuen kml-Datei von Stefan Kühn die momentanen Kategorien und Bereiche zu aufzulisten und sich was zu überlegen.
Das eine der beiden svg-Programmen liess sich übrigens nicht downloaden, das andere liess sich nicht zum Laufen bringen. Kein erfreuliches Bild für Freeware. -- gfi 10:26, 7 February 2006 (UTC)

Wichtig: Du sagst es läuft bei dir nicht, da ich derjenige bin der das datenbankbasierte "Programm" anbiete, möchte ich natürlich die Ursache wissen um ein mögliches Problem abzustellen. Vielleicht ist ja nur die Bedienungsanleitung undeutlich geschrieben. Bei mir funktioniert sowohl die Variante von Stefan Kühn als auch die von mir. Es sind eigentlich keine Programme sondern Daten, nur bei mir läuft ein PHP-Programm auf dem Server. Wo bleibst du genau hängen? Hast du Google Earth bereits installiert? Mit welchem Betriebssystem arbeitest du?
Wenn eine der Varianten erstmal läuft kannst du die Icons direkt in Google Earth einbinden in dem du mit der rechten Maustaste auf die Positionenliste am linken Rand klickst und dann auf Edit gehst. Kolossos 11:54, 7 February 2006 (UTC)

Sorry, muss mich korrigieren: svg-Programmen. Das heisst, es werden erst einal noch ein paar png-Dateien folgen müssen, bis das Problem gelöst ist. PS incspape downzuloaden hat jetzt über eine dritte Quelle doch geklappt und erfreulicherweise läuft es auch sofort.
Der Bedarf für Symbole muss mal langsam abgeschätzt werden - also anhand von Stefans Strukturen.
Und auch eine Diskussion, ob man nicht statt der Kategorie Orte ein differenziertes System anhand der Verwaltungsgliederungen einführt: "Stadt, kreiszugehörige Stadt, Stadtteil, Gemeinde, Ortsteil einer Gemeinde" oder so etwas, um die auf dem Satellitenbild erkennbaren Ortschaften besser zu kennzeichnen. -- gfi 12:39, 7 February 2006 (UTC)

Ringfeder
Also die GoogleEarth Dinger laufen? Dann bin ich aber froh. Du kannst deine Icons ja selbst mal in GoogleEarth testen und sehen was optisch gut kommt. Das es mit SVG bei dir nicht klappt ist schade, schließlich kann ich meine Begeisterung für Inkscape kaum verbergen. Am Wochenende habe ich recht flott die nebenstehende Grafik damit erstellt. Aber das nur am Rande.
Zum Bedarf an Symbolen herrschen im Projekt:Georef. auch unterschiedliche Ansichten die KML-Datei von Stefan ist aber sicher ein guter Anhaltspunkt.
Statt über "Stadt, kreiszugehörige Stadt, Stadtteil, Gemeinde, Ortsteil einer Gemeinde" wird die Einteilung wohl eher über die Einwohnerzahlen erfolgen, da diese Angaben vorliegen und mathematisch einfach umzusetzen sind. Ich habe selbst schon eine Einteilung erstellt, bei den Symbolen mußte ich auf GoogleEarth (GE) zurückgreifen wodurch das Ergebniss nicht optimal ist.

Kurzer Programmauszug, $row[1] ist dabei die Einwohnerzahl:

if ($row[1]<100)  { $size=18;}
if ($row[1]>100)  { $size=18;}
if ($row[1]>250)  { $size=17;}
if ($row[1]>500)  { $size=16;}
if ($row[1]>750)  { $size=15;}
if ($row[1]>1000)  { $size=14;}
if ($row[1]>2500)  { $size=13;}
if ($row[1]>5000)  { $size=12;}
if ($row[1]>7500)  { $size=11;}
if ($row[1]>10000)  { $size=10;}
if ($row[1]>25000)  { $size=9;}
if ($row[1]>50000)  { $size=8;}
if ($row[1]>75000)  { $size=7;}
if ($row[1]>100000)  { $size=6;}
if ($row[1]>250000)  { $size=6;}
if ($row[1]>500000)  { $size=5;}
if ($row[1]>750000)  { $size=4;}
if ($row[1]>1000000)  { $size=3;}
if ($row[1]>3000000)  { $size=2;}

Kolossos 13:25, 7 February 2006 (UTC)

Eine Testdatei mit Incscape ist jetzt auch schon fertig, allein, es fehlt jetzt noch etwas an der freien Zeit. Die download-Quelle bei inscape selbst sehr bescheiden, Abbruch schon nach 10, 20 kB. Woanders ging es dann besser.
Wegen der Tätigkeiten der Inkludisten ist es nicht mehr ganz logisch, eine kreiszugehörige Stadt mit 40.000 Einwohnern anzugeben, deren durch Eingemeindung enstandenen Stadtteil mit eigenem Artikel, eine ehemalige Stadt oder Gemeinde 7 km weiter flußabwärts, dann noch mal mit 15.000 Einwohnern. Nichtselbständiges (Stadtteile, Ortsteile) würde ich farblich gerne abtrennen. -- gfi 15:59, 7 February 2006 (UTC)

Lass dir ruhig Zeit. Den anderen Punkt kannst du ja mal auf: http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:WikiProjekt_Georeferenzierung#Type-Angabe ansprechen, es gibt einfach keinen Typ für Stadtteile und dann kann die Software auch nicht zaubern.Kolossos 16:12, 7 February 2006 (UTC)

Wie oben schon vorgeschlagen, würde es über das Kategoriensystem durchaus möglich, die betreffenden Ortschaften als Stadtteile usw. zu kategorisieren. -- gfi 17:58, 7 February 2006 (UTC)
Na da muß unser Kategoriesystem aber kräftig aufgeräumt werden, z.B.: de:Kaßberg(Stadtteil von Chemnitz) oder de:Prenzelberg welcher unter könnte ich so noch nicht zuordnen. Siehe [1] Kolossos 20:16, 7 February 2006 (UTC)
Auf der Diskussionsseite habe ich mit einer Art Bedarfsfeststellung begonnen. Wenn man in der anderen Hand die Symbole hält, die man schon hat, sieht man ja irgendwann, was alles noch fehlt. Die Qualität der Symbole muss dann noch später überarbeitet werden und ich werde die dann kurzerhand um eine farbliche Variante ergänzen. Bis bald -- gfi 21:36, 9 February 2006 (UTC)
Das gfi-Projekt ist leider noch immer in Bearbeitung.
Unter Simple map icons der neue Stand:
  • die Icons sind etwas sauberer
  • es gibt Versionen mit weißen Flächen, die sich in Google Earth einfärben lassen
Damit dürfte die Sache nun langsam in Fahrt kommen. -- gfi 00:08, 15 February 2006 (UTC)

Na das sieht doch schon gut aus. Einzigst an der Kantenglättung solltest du noch arbeiten,ich hoffe dein Programm kann sowas. Kolossos 10:05, 15 February 2006 (UTC)

Thx[edit]

Hallo and thanks for cleaning up the categorization, re: Category:Meyer's Ornament. Those images are a great reference source. I wonder if The Grammar of Ornament by Owen Jones is available with an old copyright. -- Dogears 19:32, 5 February 2006 (UTC)

Vorlage[edit]

Kannst du mal so eine Vorlage bauen. Aber warte erst einaml die Abstimmung auf den Village Pumb ab, bevor du anfängst. -- Joschy 15:47, 8 February 2006 (UTC)

Rack striking[edit]

That image of a rack striking mechanism that you uploaded is really helpful (image:L-Uhr9.png). I have one question. How exactly does part "M" interact with the rest of the mechanism? It's a bit dificult to see because the resolution is somewhat low. Thanks. (I am trying to redraw the image to get better quality.)

I will need some days for the answer. Kolossos 13:20, 16 July 2006 (UTC)

Thank you when you can get around to it David G Brault 18:09, 20 July 2006 (UTC)


Nuvola apps bookcase.png

Hallo Kolossos[edit]

Habe glaube ich versehentlich ein Bild von Dir überschrieben/ersetzt (wußte gar nicht, dass das geht) Lichtenwalde 1.jpg . Kann allerdings Deins nicht widerherstellen. Schau Du doch mal. Wenns geht, lass meins auch drin, oder gib mir bescheid, dass ich es unter neuem Namen noch mal hochlade.

Nachtrag: Hat sich erledigt. Deine Uhr ist wieder da und die Orangerie lädt grad unter neuem Namen.

Gruß

Hagen


Image:Underwood-types1.jpg[edit]

Do you have another picture where the focus is in the middle? >>See why<<
--D-Kuru 11:58, 26 May 2007 (UTC)

No sorry, I haven't and I don't know if this whould have a better optical effect. From the same category I would also prefer my Image:Underwood-Schreibwalze.jpg. Kolossos 13:43, 26 May 2007 (UTC)
This is also very nice. You can also make it to a featured picture candiate.
If I were you, I would wait a little bit, so that there aren't two pictures with the same topic at the same time
--D-Kuru 17:08, 26 May 2007 (UTC)

Ald-Hjl-Koord[edit]

Hi. Thanks for this Google Earth tool to make wiki coordinates. On Commons I'm usually adding coordinates with 1 second precision, but sometimes also 1/10 or even 1/100 (or more like 5/100). So I was wondering, would it be possible to have a url parameter or a cookie or something for the tool, giving the expected precision? A default template would also be useful, to avoid one mouse click. --Para 22:15, 5 June 2007 (UTC)

With one second you have a area 32 m (on äquator), so a 1/10 seems usefull to be in the tolerance of Google Earth. I will rewrite my script so you can see the simple Location-Template direct in the popup-window. What's with additional informations like: "type:landmark_region:DE-NI_scale:5000"? Is this supported by Project Commons:Geocoding? I believe "scale" is false/useless without a unit, in german WP we use dim in metres. And region is not so really usefull, because it's half-redundant with coords. Kolossos 09:38, 6 June 2007 (UTC)
I do it, please test my one click wonder. ;-) Kolossos 17:14, 6 June 2007 (UTC)
It's perfect, thanks! I really like having the template text in the balloon already, it's much quicker. Maybe add {{Location dec}} too for people who prefer decimal coordinates? Five decimal places would probably be appropriate. Personally I think anything but heading is useless for images, and region in general could be derived from border data. Unfortunately not with MySQL though. Scale is confusing yes, but it shouldn't need to be used together with type, as type implies a scale already and works with GeoHack. Anyway, lots of people seem to be using all those parameters, probably because they've seen them on Wikipedia. --Para 17:49, 6 June 2007 (UTC)

The people which love "Location dec" must learn to love "Location" (also Google Earth use this display). "Scale" or "dim" should be more accurated then "type", because you can have a small or a big waterbody, but I can live. Kolossos 18:36, 6 June 2007 (UTC)

Bilder[edit]

1) Wenn du ein Bild hochladest, dann beschreibe es bitte. Das macht man mit (z.B.) {{en|english description}} oder {{de|deutsche Beschreibung}}.
Grund ist der, dass man sich leichter tut, wenn es um den Inhalt des Bildes geht (z.B. bei Kategoriesierungen oder bei den Featured pictures)
2) Wenn du irgendwelche Metadateien zu deinen Photos hast, dass schreibe sie bitte irgendwo zum Bild dazu (zum Beispiel was für eine Kamera es ist, welches Objektiv du verwendet hast etc.). Du kannst dir bei den Bildern von Aka anschauen, wie eine mögliche Lösung dazu aussehen könnte. Wenn du es anders machen möchtest, dann bin ich der letzte der dich davon abhält ;-)
3) Ich hab mal wieder ein Bild von dir nominiert
--D-Kuru 14:31, 9 June 2007 (UTC)

zu erstens:lobe ich Besserung, wobei ich mich mit dem englischen immer noch schwer tue.
zu zweitens: Normalerweise sind ja die Exif-Daten dabei, dass sind dann bald mehr Informationen als mir lieb ist. Meine Sony R1 hat ja nur ein nichtwechselbares Objektiv. An Commons:Geocoding beteilige ich mich ja.
zu drittens:Schön das das geklappt hat. Das Bild ist übrigens durch eine Belichtungsreihe und das DRI-Tool entstanden, klar dass das keine EXIF-Information überlebt. Über das fotografierte Flohmarktobjekt kann ich leider auch nix genaueres sagen. Baujahr vermutlich 1934-39. Kolossos 17:44, 9 June 2007 (UTC)

Lichtenwalde[edit]

Hi, you marked Image:Lichtenwalde-kapelle.jpg and Image:Lichtenwalde-eingang.jpg for deletion saying "redundant", but I can't find a duplicate of the image. I have taken the deletion template off both images. If you still need them deleted, you can use Insert {{duplicate|Image:name of other file}} if it is a duplicate, or otherwise, use {{delete}} and follow the instructions on the template. Thank you. Deadstar 11:58, 14 June 2007 (UTC)

I use now the duplicate-template. Before I thought, the better images would be found over the article. My Colors are so wrong and ugly. Kolossos 07:01, 15 June 2007 (UTC)
Not much luck in getting it deleted! :) I have fixed your request, created the subpage etc. Once a decision is made, then that's it (deleted or not) unless guidelines change. Deadstar 14:15, 26 June 2007 (UTC)

FP Promotion[edit]

Kodak-Vollenda620-detail.jpg
This image has been promoted to Featured picture!

The image Image:Kodak-Vollenda620-detail.jpg, which was nominated by D-Kuru at Commons:Featured picture candidates/Image:Kodak-Vollenda620-detail.jpg has been promoted. Thank you for your contribution. If you would like to nominate another image, please do so.

Cscr-featured.svg

--Simonizer 11:51, 19 June 2007 (UTC)

Erfurt Cathedral[edit]

Hello, I promoted your image, Erfurt Cathedral, to QI, thanks for uploading the higher resolution. Since you were able to increase resolution, I figured I would ask if you have an even higher resolution available?--Skoch3 20:40, 7 July 2007 (UTC)

Sorry, a higher resolution isn't possible, because the original image need perspective correction and a croping. For more quality I should used a tripod. Kolossos 23:16, 7 July 2007 (UTC)

Quality Image Promotion[edit]

Dresden-nightpanorama-dri.jpg
Your image has been reviewed and promoted

Congratulations! Dresden-nightpanorama-dri.jpg, which was produced or nominated by you, was reviewed and has now been promoted to Quality Image status.

If you would like to nominate another image, please do so at Quality images candidates.

Quality Image Promotion[edit]

Erfurt-Dom-rechtehaelfte-Seiteneingang.jpg
Your image has been reviewed and promoted

Congratulations! Erfurt-Dom-rechtehaelfte-Seiteneingang.jpg, which was produced or nominated by you, was reviewed and has now been promoted to Quality Image status.

If you would like to nominate another image, please do so at Quality images candidates.

Dresden image[edit]

Hi Kolossos,

Thank you for sharing your Dresden night panorama -- it is a beautiful image. I wanted to include it in a book I am editing on World Heritage sites and to properly credit you (A portion of the proceeds are going to UNESCO to help in conservation work). Would you like to be credited personally or just as Wikimedia user:Kolossos via CC2.5 license? Is this the highest resolution available or do you have it as something higher (that would help in reproducing it nicely). Thanks, Alonzo--Acaddison 00:11, 24 July 2007 (UTC)

A credit to my username via CC2.5 would be ok. The uploaded image is the highest resolution I have, I hope it is ok. One which that I have is, to see the finished book with the image on paper. So could I get please an instance of the book or merely the ISBN-number, but this is only a which (not a demand). Greetings --Kolossos 09:17, 24 July 2007 (UTC)
thanks -- I'll let them know that is the highest resolution. I'll try to get you one or the ISBN# when it is out (approx October). --Acaddison 17:28, 24 July 2007 (UTC)
The book will be on shelves in the UK starting October 1st. Title is Disappearing World, publisher Collins, ISBN#978-0-00-726118-5 It will probably be discounted on places like Amazon.co.uk Thanks again --Acaddison 05:18, 8 August 2007 (UTC)

Image:Dresden-Zwinger-Dach2.jpg[edit]

Can you adjust some bright? --Beyond silence 18:41, 8 August 2007 (UTC)

I upload a new version, I hope it meets our wishes. --Kolossos 19:49, 8 August 2007 (UTC)

Where is that? --Beyond silence 23:26, 10 August 2007 (UTC)

I overwrite the old version of the image, you can see both versions on file-history. Kolossos 06:54, 11 August 2007 (UTC)
It's still dark. --Beyond silence 11:54, 11 August 2007 (UTC)
Then, I don't know. --Kolossos 17:30, 13 August 2007 (UTC)

Quality Image Promotion[edit]

Albrechtsburg-Wandwappen.jpg
Your image has been reviewed and promoted

Congratulations! Albrechtsburg-Wandwappen.jpg, which was produced or nominated by you, was reviewed and has now been promoted to Quality Image status.

If you would like to nominate another image, please do so at Quality images candidates.

Quality Image Promotion[edit]

Pillnitz-pan2.jpg
Your image has been reviewed and promoted

Congratulations! Pillnitz-pan2.jpg, which was produced or nominated by you, was reviewed and has now been promoted to Quality Image status.

If you would like to nominate another image, please do so at Quality images candidates.

Quality Image Promotion[edit]

Pillnitz-jap-Pavillion.jpg
Your image has been reviewed and promoted

Congratulations! Pillnitz-jap-Pavillion.jpg, which was produced or nominated by you, was reviewed and has now been promoted to Quality Image status.

If you would like to nominate another image, please do so at Quality images candidates.

Featured Picture Promotion[edit]

Dresden-Fuerstenzug3.jpg
This image has been promoted to Featured picture!

The image Image:Dresden-Fuerstenzug3.jpg, that you nominated on Commons:Featured picture candidates/Image:Dresden-Fuerstenzug2.jpg#Edit1, featured has been promoted. Thank you for your contribution. If you would like to nominate another image, please do so.

Cscr-featured.svg

--Pumpmeup 08:06, 10 October 2007 (UTC)

Quality Image Promotion[edit]

Dresden-Frauenkirche-night.jpg
Your image has been reviewed and promoted

Congratulations! Dresden-Frauenkirche-night.jpg, which was produced or nominated by you, was reviewed and has now been promoted to Quality Image status.

If you would like to nominate another image, please do so at Quality images candidates.

Missed one[edit]

I you want to delete all the images without information on the photographer uploaded by that user, you'll need to also nominate this one. Thanks, Samsara 19:18, 13 February 2008 (UTC)

I try to do my best. I have my knowlegde from de.wikipedia.org where we have a little bit other rules, there we can use an image where we don't know the photographer not before 100 years. I think this rule makes sense, but read now that on commons other rules are valid. So perhaps it was a mistake from me, but let's wait what other people say. Than we also know what we can do with the other pictures. --Kolossos 20:50, 13 February 2008 (UTC)

I'm the copyright holder[edit]

Hello. My name is Leonardo Puerta Rodríguez, where my Username comes from (LEONardo PUerta ROdríguez, LEONPURO). You marked one of the images I uploaded (image:Letras bilingües.jpg) as lacking copyright info, but I say to you that I'm the copyright holder. You can visit Levi7as: Código Sacerdotal's Facebook official site, and you will see that I'm Levi7as' press contact. So, I'm enabled to promote Levi7as everywhere I can. And I'm making the article of the band in Wikipedia. You can see it here (in Spanish). If the photo you marked as deletable is deleted, then, the article will be damaged, because the photo explains one of the items.

Thank you for your concerning. God bless you.

--Leon Puro 16:44, 15 February 2008 (UTC)

So how I see it, is the copyright-holder of the images the TV station G12 Televisión. A evidence for this is that a TV channel normally pays the cameraman. Are you also the owner or the representative of this TV channel? I believe not. Or is there a permission from G12 that the images of this TV-show can publish under free license? To give us a permission from TV channel the copyright-holder can use Commons:OTRS.
It is not easy for us here to decide which images are correct here and which are only an illegal screen shots from TV, such images are a risk for the project. I hope it's possible for you to appreciate this. --Kolossos 18:16, 15 February 2008 (UTC)

Photobucket[edit]

I'm not Lavelk but I know him and I have his permission to publish the photos of his Photobucket archive. --Nyo 14:46, 17 February 2008 (UTC)

I think the normal way would be to send this permission with Commons:OTRS or via email to permissions-commons@wikimedia.org to Commons, the advantage of this way would be that no other ask you later again. But I trust you, after I see your contribution, and so I remove the ugly red babel from the nice image. --Kolossos 18:27, 17 February 2008 (UTC)
Thank you. In case of other problems I'll ask Lavelk to send OTRS a formal permission. Regarding the JPG/PNG issue, I personally prefer the PNG format because JPG ruins the photos quality. PNG pictures are heavy if they're very large; if they're small their weight coincides with that of a medium-size JPG. --Nyo 19:29, 17 February 2008 (UTC)
Hi. Yesterday I asked Lavelk to send an email to the OTRS staff. How can I make a tag with the link to the email? --Nyo 17:28, 19 February 2008 (UTC)
You can use {{PermissionOTRS|id=ticketid}} if you know the ticketid of the request/email, else {{Otrs pending}} to tell others that it's in progress. But I have not so the experience with OTRS so I will ask User:Cecil. --Kolossos 18:19, 19 February 2008 (UTC)

Copyright[edit]

Hi, in reference with this image: [2], I think that certainly the copyright holder of the logo and the magazine is the AARP, but not of the pothograph, because it's a representative picture, an indirect photograph, so I ask you that remove the template of speedy deletion, thanks.

Radiopilot-Bilder[edit]

nunja, ich habe nachgefragt, und zwar direkt bei band un label. reicht das? --BastiOfBerlin 20:22, 25 February 2008 (UTC)

Da jede Freigabe auch noch Jahre später nachprüfbar sein muß, bleibt nur der Weg über das OTRS, was einfach gesagt einer Mail entspricht, in der der Rechteinhaber einer bestimmten freien Lizenz für bestimmte Bilder zustimmt. Alternativ können die Rechteinhaber die entsprechende Lizenz wie Creative Commons auch auf ihre Website schreiben, dann ist es ganz einfach. Wenn du eine solche Mail hast, kannst du diese auch an uns weiterleiten. Es gibt durchaus gute Argumente, warum Labels von dieser freien Lizenzsierung für Werbezwecke profitieren können, trotzdem machen es nur wenige.
Wir bekommen hier jeden Tag auch unzählige Urheberrechtsverletzungen, also Bilder wo der Urheber nicht zugestimmt hat, nimm es also bitte nicht persönlich, dass deine Benutzer-disk-seite mit automatischen Warnschildern zugepflastert wurde. Über Bilder die rechtlich geklärt sind würden wir uns sehr freunen. --Kolossos 20:38, 25 February 2008 (UTC)
jaja, schon klar. hab ich auch alles schon gemacht! dann wurden heute abend alle 7 bilder gelöscht. dann hab ich se wieder geuppt und 2 sind bereits wieder gelöscht. ich verzweifel noch! die rechtslage sieht so aus, dass sony bmg columbia vertraglich alle rechte vom fotografen broede übertragen bekommen hat. und die wiederrum haben mir über zugesichert, dass ich es hochladen darf. das habe ich über das otrs bereits mitgeteilt, inkl. mail-weiterleitung. nur das fand offensichtlich keinerlei beachtung... bin demzufolge grad sehr gut drauf. auf jeden fall sind die zuständigen label-menschen jetzt informiert und wollen mal sehen, was sie tun können. dumm dabei: bis 3.3. urlaub... hast du vllt. einen tipp, was ich in der zwischenzeit tun könnte?

MFG --BastiOfBerlin 21:53, 25 February 2008 (UTC)

Ich habe deine Email an das OTRS-Team gefunden und beantwortet. Bitte schick uns die benötigten Angaben, dann kann ich die Bilder hier wiederherstellen und die Freigaben eintragen. Gruß, Code·is·poetry 22:15, 25 February 2008 (UTC)

Was lange währt...[edit]

...wird manchmal gut. (Siehe Deine Frage vom August 2007 :-) Lupo 19:29, 26 February 2008 (UTC)

Danke. --Kolossos 19:38, 26 February 2008 (UTC)

Images[edit]

The policy of the use of images of you are stupid and idiots. These images are free and loose and could be used HFAA 16:25, 28 February 2008 (UTC)

Than show me a permission from the copyright holder. I hope you read Commons:Licensing. Thanks. --16:30, 28 February 2008 (UTC)

Bilder von der Wiese[edit]

Hey kolossos, für die luftbildaufnahmen http://tools.wikimedia.de/~daniel/WikiSense/Gallery.php?wikifam=commons.wikimedia.org&img_user_text=Benediktleander habe ich eine Erlaubnis des Autors per email bekommen. diese email habe ich jetzt an permissions-commons@wikimedia.org geschickt. ich hoffe damit hat sich das problem gelöst! mfg --Benediktleander 15:37, 6 March 2008 (UTC)

Ja, dann wird sich die Sache wohl klären, die Bilder bekommen ein OTRS-Babel und alles geht in Ordnung. --Kolossos 15:42, 6 March 2008 (UTC)

Begrüßung[edit]

Besten Dank für die Begrüßung und viele Grüße an Dich. ;) --DynaMoToR 16:37, 12 March 2008 (UTC)


http://tools.wikimedia.de/~kolossos/wp-world/umkreis-pan.php?la=de&lon=12.936359&lat=50.837106&rang=15&limit=838&left=210&right=306&pix=2800&image=Chemnitz-1650-Merian.jpg&thumb=yes&hight1=00&hight2=400

Nationalpark Harz ueber_karte.gif[edit]

Hallo, Ich habe die Email vor ein Paar Tagen schon an Commons geschickt. Bisher habe ich keine Information erhalten was nun ist... --JesterWr 12:26, 28 March 2008 (UTC)