User talk:Manuela

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search

Links[edit]

Kamera und Objektiv als Kategorie[edit]

Hallo Manuela! Vielen Dank für die Reviews auf QIC. Dort hast du geschrieben, dass du mir vorschlägst, Kamera und Objektiv als Kategorie hinzuzufügen. Bisher habe ich das immer so gehandhabt, dass ich das Objektiv bei solchen Aufnahmen hinzugefügt habe, von denen ich geglaubt habe, dass sie die Leistungs des Objektivs besonders gut widerspiegeln, z.B. bei diesem Bild. Wofür genau verwendest du das Kamera-Objektiv-Tagging oder anders gefragt: Wofür könnte man es sinnvoll verwenden? Du verfügst ja laut deiner Homepage über eine tolle Ausrüstung. Ich bin bisher noch nicht im FF-Zeitalter angekommen, meine Ausrüstung findest du auf der Profil-Seite.
Die von dir bewererteten Bilder habe ich übrigens mit dem Sigma 17-50mm/f2.8 gemacht. Grüße und noch eine schöne Restwoche, --Tuxyso (talk) 06:51, 3 May 2013 (UTC)

Hallo Tuxyso,
ich wusste nicht, wie du das mit den Objektivkategorien hältst. Ich habe alle meine Bilder mit dem dazugehörigen Objektiv getagged, weil ich dachte, dass es für andere möglicherweise interessant ist zu wissen, womit genau das Foto aufgenommen wurde. Du scheinst ja mehr Erfahrung mit wikimedia commons zu haben als ich, ich kämpfe noch immer mit den ganzen Konventionen und Tags etc. Wenn ich dich fragen darf, mich interessiert, wie das grüne Qualitätslogo auf die Seite kommt, geht das irgendwie automatisch, wenn das Bild als Qualitätsbild akzeptiert wurde oder muss/darf man das selbst einfügen? Ich konnte leider keinen Hinweis darauf finden, was vermutlich an meinem Unvermögen liegt, mich in wikimedia zurechtzufinden. So weiß ich auch nicht, wo man auf einen Talk-Eintrag wie deinen bei meinem Account antwortet, ebendort oder beim anderen Account. Ich mache es wahrscheinlich genau verkehrt, aber so stelle ich sicher, dass du meinen Beitrag auf jeden Fall liest :-), viele Grüße, --Manuela (talk) 07:25, 3 May 2013 (UTC)
Hallo Manuela! Zu Anfang sind einige Strukturen verwirrend. Ich behaupte nicht, dass ich bereits alles durchschaue, kann aber zumindest meine Erfahrungen teilen und berichten, wie ich es handhabe:
Objektiv-Tags: Dafür gibt es keine einheitliche Konvention. Praktisch zu sehen ist es auf jeden Fall, welches Bild mit welchem Objektiv gemacht wurde. Wenn du dich stark für Kamera-Technik interessierst, kann ich dir auch das deutschsprachige DSLR-Forum empfehlen. U.a. gibt es dort auch Beispielbilder-Threads zu allen möglichen Nikon-Objektiven
Qualitäts-Siegel: Um das Hinzufügen des Siegels auf einem begutachteten Bild musst du dich nicht kümmern, das erledigt vollautomatisch ein Bot für dich. Wenn auf QIC ein Bild positiv begutachtet wird erhält es einen grünen Rahmen. Meist dauert es dann 2-3 Tage bis der Bot den grünen Rahmen entfernt und das Qualitätsiegel auf der Bilderbeschreibungsseite hinzufügt (es könnte ja sein, dass jemand ein bereits grünes Bild von Promotion auf Discuss ändert, weil doch ein Qualitätsproblem gefunden wurde). Wenn der Bot das Bild dann gekennzeichnet hat, bekommst du auf deiner Diskussionsseite eine Nachricht ("Quality images promotion"), dann weißt du, dass das Bild nun ein Qualitätsbild ist und kannst es z.B. entsprechend taggen. Ich habe z.B. eine Kategory Quality images by Tuxyso.
Taggen: Für einfaches taggen sind die Tools Cat-a-lot und HotCat sinnvoll. Schau doch mal auf der Seite Category:Images_by_Tuxyso wie ich meine Kategorien organisiert habe. Für Quality images und Featured pictures gibt es Konventionen für Kategoriennamen, damit entsprechende Vorlagen die exzellenten Bilder und Qualitätsbilder korrekt zählen können. Standardmäßig tagge ich seit Neustem alle Bilder mit "Images by Tuxyso", damit ich sie später wiederfinde (sobald jemand ein Bild von die bearbeitet und eine Version überspeichert verschwindet es aus deiner Dateiliste). Wenn du entsprechende User-Kategorien verwendest, kannst du diese z.B. mit den Image Usage Statistics auswerten, wo und wie oft deine Bilder in Wikimedia-Projekten verwendet werden.
Antwort auf Talk-Beiträge: Einige User weisen darauf hin, dass auf Talk-Beiträge dort geantwortet werden soll, wo sie eingestellt werden. Ich persönlich finde das auch praktischer, da so eine Diskussion in sich konsistent bleibt statt über etliche Talk-Seiten verstreut zu sein. Wenn ich auf einer anderen Talk-Seite (auf deiner z.B.) etwas schreibe, beobachte ich die Seite und sehe sofort, wenn du geantwortet hast. Die meist besuchteste Seite ist bei mir inzwischen die Beobachtungsliste. Manchmal kommt es aber doch vor, dass jemand nicht mitbekommt, dass ich geantwortet habe. In dem Fall schreibe ich dann nach einigen Tagen eine Nachricht auf der Talkseite des Users, den ich erreichen möchte, "Du hast Post auf meiner Talk-Seite (+Link)". So ist auf jeden Fall sichergestellt, dass der User die Nachricht gelesen hat und dass die Diskussion schlüssig bleibt.
Ich finde es übrigens klasse, dass du hochwertige Fotos zur WP beisteuerst. Meine Wahrnehmung ist, dass viele Artikel, gerade in de-WP leider mit relativ schlechten Fotos bzw. wenig sorgfältig erstellten Fotos illustriert sind. Von daher ist deine Arbeit sehr wertvoll. Stelle dich nur darauf ein (die Erfahrung habe ich schon einige Male machen müssen), dass gerade eingefleischte Autoren manchmal ein Problem damit haben einzusehen, wenn ihre unscharfen Uraltfotos mit stürzenden Linien und ausgebranntem Himmel einem neueren Foto weichen sollen. Daher schätze ich Commons so sehr, weil es hier wirklich um die Fotos und ihre Qualität und nicht um so scheinheilige Aspekte wie "Enzyklopädische Relevanz" oder "Enzyklopädischen Mehrwert" geht, die niemand (bis auf die passiven Leser, die aber nicht gefragt werden) ernsthaft beurteilen kann. --Tuxyso (talk) 08:05, 3 May 2013 (UTC)
Danke für deine ausführliche Antwort, die Links werde ich in Ruhe studieren. Ich glaube, meine Fotos habe ich inzwischen recht gut getagged, aber ansonsten ist wikimedia/-pedia für mich noch immer schwer zu durchschauen. Z.B. gibt es beim Talk keinen Button "antworten", sondern ich muss auf "Bearbeiten" gehen und dort händisch irgendwelche Codes einfügen und hoffen, dass es richtig formatiert ist. Manchmal scheitere ich, z.B. bei den Bildreviews habe ich den blauen Punkt noch nicht gebacken bekommen, oder erscheint der nur bei Tags wie "Promotion", "Declined" etc? Weiters danke für dein Lob, ich denke, die Kanalbilder werde ich wieder löschen, die sind anscheinend für niemanden brauchbar. Was mich ein wenig davon abhält, mehr Fotos bei commons zu veröffentlichen, ist der Umstand, dass ich eine kommerzielle Nutzung zulassen muss und dass die Bilder nach Belieben verändert werden dürfen. --Manuela (talk) 08:40, 3 May 2013 (UTC)
Nur kurz: Der Punkt kommt von der Aufzählung *, z.B. so:
  • Punkt 1
  • Punkt 2
Löschen würde ich Bilder übrigens nicht. Ich habe auch Bilder auf Commons, die bisher nicht verwendet werden. Wenn du sie entsprechend getaggt hast, kann man sie vielleicht in einem späteren Artikel verwenden.
Zur kommerziellen Verwendung: Das ist natürlich ein zweischneidiges Schwert, gerade wenn du selbst professionell unterwegs bist als Pressefotografin. Ich selbst fotografiere rein aus Spaß und Hobby und musste mir darüber keine Gedanken machen. Ich freue mich wenn meine Bilder auch kommerziell verwendet werden. Zudem ist es ja auch Werbung für dich, da dein Name genannt werden musst. Ggf. würde ich in deinem Profil noch ergänzen wie genau du genannt werden möchtest, z.B. mit deiner Homepage. Zusätzlich kannst du bei jedem Bild bestimmen wie du genannt werden möchtest, s. z.B. File:Alsterblick_Hamburg.jpg unter "Genehmigung". Das ist dann eben ein wenig Werbung in eigener Sache, was ich in deinem Fall völlig legitim fände. --Tuxyso (talk) 11:28, 3 May 2013 (UTC)
Ich finde die Kanalbilder wirklich sehr spannend und auch wertvoll und würde sie an deiner Stelle deswegen nicht löschen lassen. --Tuxyso (talk) 11:40, 3 May 2013 (UTC)
Nochmals vielen Dank für deine Antwort, meine Löschanträge für die Kanalbilder habe ich zurückgezogen. Die Art, wie der Wolf seine Benutzungsbestimmungen gestaltet hat, finde ich klasse. Ich habe jetzt eine geraume Zeit auf commons verbracht, um herauszufinden, wie er das macht, aber leider ohne Erfolg. commons sagt sogar, dass die Lizenz cc-by-sa-3.0-de nicht zulässig für auf commons veröffentlichte Dateien ist. Vielleicht kannst du mir nochmals helfen, vielen Dank, --Manuela (talk) 16:51, 3 May 2013 (UTC)
Ich habe es geschafft, nochmals danke für den tollen Hinweis, --Manuela (talk) 14:05, 4 May 2013 (UTC)
Freut mich, dass ihr dir weiterhelfen konnte. Einen schönen Sonntag wünsche ich noch. --Tuxyso (talk) 05:11, 5 May 2013 (UTC)

Quality Image Promotion[edit]

Hl. Johannes Nepomuk in Reyersdorf.JPG
Your image has been reviewed and promoted

Congratulations! Hl. Johannes Nepomuk in Reyersdorf.JPG, which was produced or nominated by you, was reviewed and has now been promoted to Quality Image status.

If you would like to nominate another image, please do so at Quality images candidates.

Anonymität[edit]

Hallo Manuela, was die exif-Daten angeht, will ich Dir gerne erörtern.

  1. da ich nicht nur für WP fotografieren, ist dort mein Name enthalten
  2. geht es niemanden etwas an, wann (Datum, Zeitpunkt) ich wo war. Deshalb gebe ich auch bei den Fotos nicht immer das korrekte Datum an, wann das Bild entstanden ist.

Man ist durch das Handy und andere Möglichkeiten auch so schon ein gläserner Mensch und ich erachte es als Schutz der Privatsphäre, wenn nicht öffentlich einsehbar ist, wann ich wo herumgetrieben habe, denn anhand der Bilder wäre sogar nachvollziehbar, welche Fahrtroute ich gewählt habe, wann ich Mittagspause gemacht habe etc. Ich hoffe, das ist auch für Dich akzeptabel. – Freundliche Grüße Steindy (talk) 22:23, 6 May 2013 (UTC)

Hallo Steindy,
ich bezog mich auf technische Daten wie Blende, Belichtungszeit, ISO etc. Das Aufnahmedatum ist für die Beurteilung eines Bildes ziemlich unerheblich.
Viele Grüße, Manuela (talk) 05:02, 7 May 2013 (UTC)
Aber diese Daten sind in den exifs ebenfalls enthalten und ich habe/kenne kein einfaches Programm, mit dem man einzelne Einträge bearbeiten kann; Photoshop ist mir zu teuer. – Gruß Steindy (talk) 09:14, 7 May 2013 (UTC)
Das geht alles mit Freeware, halt nicht in einem Rutsch. Mit ExifPilot die EXIF-Daten aus dem Originalbild ins xls-Format exportieren. Die EXIF-Daten mit IrfanView aus dem hochzuladenden Bild löschen (geht am einfachsten mit Shift+J, Transformation: keine, APP-Marker löschen). Die xls-Datei bearbeiten, z.B. mit Open Office, alle Datumswerte, Ortsangaben etc. rauslöschen, speichern und per EXIF-Pilot in das fertige Bild importieren. Ich habe es eben ausprobiert, für einzelne Fotos ist das zwar ein Aufwand, aber vertretbar, weil man in wikimedia ja eh nicht so viele Bilder auf einmal hochlädt.
Wenn Du die Qualität eines Fotos von den exifs ableitest, so ist dies Deine Sache. Und ich habe weder die Zeit, noch die Muße mich mit jedem einzelnen Bild mächtig lang herumzuspielen. Ich mache bei einem Fußballspiel durchschnittlich 500 Fotos und mehr, von denen ich die bessern heraussuche. Und dann soll ich mich noch, dafür dass ich nichts dafür bekomme, mit solchen Spielereien beschäftigen? Sind bei Fotoausstellungen auch die exifs gefragt?
Und "weil man in wikimedia ja eh nicht so viele Bilder auf einmal hochlädt" sind dies beispielsweise von diesem einen Spiel auch "nur" 59 Bilder gewesen...
Zu Deinem Kommentar hier: Offenbar macht es in der heutigen Neidgenossenschaft Spaß, anderen Benutzern mit sinnbefreiten Statements Kandidaturen zu versauen. Vielen Dank dafür! Wenn zwei Megapixel gefordert sind, darf man gerne mehr fordern. Da ist auch keine CA, sondern eine Aufnahme, die bei Flutlicht entstanden ist und die daher CA-ähnliche Effekte aufweisen kann, da bekanntlich in jedem Stadion das Flutlicht von vier Masten mit zahlreichen Strahlern kommt. Ich will Dich als Profifotografin nicht belehren, da Du dies ja ohnehin alles weißt; die Bilder Deiner Dateiliste und auf Deiner hp beweisen es ja deutlich. Ich würde ja auch darauf tippen, dass Du mit ISO 100 scharfe Bilder mit 15 oder 20 Megapixel machen würdest. In der Sportfotografie sind allerdings ISO 1600 und darüber durchaus üblich. Übrigens fotografiere ich schon seit knapp 40 Jahren Fußballspiele und habe unzählige Veröffentlichungen in Zeitungen, Zeitschriften und Büchern. Da musst schon Du kommen, um mir zu erklären, ob ein Foto gut ist, oder nicht und wie man solche macht. Ich missbrauche allerdings weder commons, noch de.WP als Werbeplattform für meine Tätigkeit.
Du brauchst mir hier nicht mehr zu antworten, da ich mittlerweile weiß, was ich von Deinen Meinungen zu halten habe. Es reicht mir, wenn Du um meine Bilder, die ich einstelle, einen großen Bogen machst. Steindy (talk) 11:25, 7 May 2013 (UTC)
Deinem Wunsch gemäß werde ich nicht mehr antworten, aber ich lasse mir sicher nicht verbieten, welche Fotos ich bewerten darf. --Manuela (talk) 11:49, 7 May 2013 (UTC)
Klar Du bist ja "angehende Profi-Fotografin" und hast Deine Weisheiten mit dem Löffel gegessen. Also machen wir uns auf einen Kampf, den Du angezettelt hast, bereit. Ich werde vorerst Deine Benutzerseite von verbotener Werbung "befreien". Viel Vergüngen. --Steindy (talk) 12:57, 7 May 2013 (UTC)

Da ich die Seite beobachte habe ich Eure Auseinandersetzung zufällig mitbekommen. Ich finde Steindy du bist etwas über's Ziel hinausgeschossen. Wenn du mit einer Bewertung nicht einverstanden bist ist das (zumindest aus meiner Sicht) kein Grund die Bewertende so anzugehen. Auf QIC muss man doch nicht immer einer Meinung sein, dafür gibt es CR - also kein Grund zur Aufregung. Sportbilder sind immer sehr schwierig zu bewerten, ich mach da meist einen Bogen drum :) Im Fall des von dir nominierten Bildes hätte ich übrigens auch mit Contra gewertet. Das Bild ist sehr klein und dafür von der Qualität her relativ schlecht. Welches Objektiv hast du benutzt? Für Sportfotografie kommt man um qualitativ hochwertige Fotos zu produzieren vermutlich nicht an SEHR teure Tele-Objektive vorbei. Aber das wirst du sicher wissen, wenn du schon ein alter Hase bist. Auch wenn man schon "40 Jahre Fußballspiele fotografiert" ist dadurch nicht jedes Foto automatisch ein Qualitätsbild. Den Kommentar von Manuela fand ich sachlich formuliert und durchaus angebracht. Deinen Wunsch nach Datenschutz kann ich gut nachvollziehen. Falls du LR nutzt leistet Metadata Wrangler wirklich gute Dienste: Da kannst du feingranular auswählen, welche Metadaten hinzugefügt werden sollen. In dem Sinne: Gut Licht! --Tuxyso (talk) 14:53, 7 May 2013 (UTC)

Hallo Tuxyso! Es ist mir durchaus bekannt, dass Sportbilder sehr schwierig zu bewerten sind, weil nur wenige Benutzer imstande sind, solche zu machen. Wäe dies einfacher – sowohl was die Akkreditierungen, als auch die Fototechnik und die Ausrüstung betrifft – möglich, dann würde Commons nicht unter einem eklatanten Mangel an Sportbildern leiden. Allerdings sollte man dann auch nicht in einem Bereich mitreden, vor dem man wenig bis gar keine Ahnung hat; und darauf bezog sich meine Kritik. Du musst solche hier fast schon mit der Lupe suchen, weshalb es wenig bringt, die Leistungen derer, die sich um solche bemühen, herabzuwürdigen.
Wenn ich aber versuche, der Kritikerin meine Beweggründe für die fehlenden exif-Daten mitz höflichen Worten zu erörtern (6. Mai 2013, 22:23 Uhr) und dann aber feststelle, dass sie dies nicht im geringsten interessiert, sie ja sogar mit diesem Kontra (7. Mai 2013, 07:20 Uhr) eins draufsetzt, dann weiß ich, was ich davon zu halten habe. Um diese Kritik zu kaschieren, wird dann noch etwas von zu geringer Auflösung gefaselt.
Jedenfalls habe ich dadurch wieder gelernt, wie groß die Neidgenossenschaft und die Egomanie hier ist. Aber wir können uns natürlich auch an fünf hoch-enzyklopädischen Feuerschalen oder Statuen im png-Format (siehe hier) ergötzen. Nachdem ich wegen des "freundlichen" Umgangstons und der "sachlichen" Kritik schon um KEB einen weiter Bogen gemacht habe, werde ich mir wohl überlegen müssen, auch hier meinen Pixelmüll zur Diskussion zu stellen.
Um Deine Frage zu beantworten: Ich habe ein Canon-Standardobjektiv (70–300) verwendet, also nicht einmal ein Fremdobjektiv. Ich werde mir als Pensionär wegen WP weder eine Canon EOS 1D Mark IV um 4.500 Euro, noch ein Canon Objektiv EF 300mm 2.8 L IS II USM um rund 6.500 Euro oder gar ein Canon Objektiv EF 400mm 2.8 L IS II USM um 10.000 Euro leisten; und selbst wenn ich es mir leisten könnte, würde ich es wegen WP und aus Verantwortung meiner Familie gegenüber nicht tun.
Danke auch für Deinen Tipp mit dem Programm. Ich habe aus Gründen der Familie, Haus und Garten, aber auch aus gesundheitlichen Gründen allerdings nicht einmal ausreichend Zeit, alle für WP gemachten Bilder zu sortieren, bearbeiten und mit umfangreichen Beschreibungen hochzuladen, sodass ich mir diese Arbeit auch noch antun möchte und werde. Hätte ich diese Zeit, wo würden hier noch mehrere tausend(!) Bilder mit enzyklopädischer Relevanz darauf warten, hochgeladen zu werden.
Freundliche Grüße und gut Licht Steindy (talk) 17:04, 7 May 2013 (UTC), der sich trotz fehlender exif-Daten und sonstigen Mängel, seiner 4189 hochgeladenen Bilder, von denen weltweit in 126 Projekten 1587 (37.88 %) Bilder 5733 mal eingebunden sind, nicht geniert
Mit der ausführlichen Rückmeldung dürften nun einige Missverständnisse geklärt sein. Ich wollte mich auch nicht unnötig in Eure Diskussion einmischen, sondern wollte nur vermitteln. Deine Fotos (egal ob mit EXIFs oder GPS-Koordinaten) sind sehr wertvoll für die Wikipedia, was ihre umfangreiche Verwendung bekundet. Mir ging es nur darum, dass du die Kritik von Manuela nicht zu persönlich nimmst, sondern als sachlichen Einwand, über den man diskutieren (CR) kann. Ich würde mir rein technisch nicht zutrauen mit meiner D7000 und dem 70-300 von Nikon Qualitätssportbilder zu machen (unabhängig von den Skills, die dafür notwendig sind). Das Siegel "Qualitätsbild" sagt ja nichts über den Wert eines Bildes aus, sondern nur über die technische Qualität. Für technisch hochwertige Sportaufnahmen braucht es aus meiner Sicht dennoch eine Vollformat-Kamera mit entsprechend guten High-ISO-Fähigkeiten und dazu eine lichtstarke (am besten 2.8er) Tele-Brennweite.
Mein persönliches Verständnis von Commons ist eher "Qualität statt Quanität". Ich habe z.B. keine Ahnung von Österreichischen Fußballspielern und könnte diese nicht vernünftig beschreiben oder taggen. Von daher meine ich schon, dass man seine Fotos nach Möglichkeit mit vielen Meta-Infos beim Hochladen versehen sollte (aber das ist sicher auch eine Frage des persönlichen Geschmacks, ich praktiziere das zumindest so).
Mein Verhältnis zu KEB ist auch zwiespältig. Ich finde, dass bei den FPC die Bilder im Vordergrund stehen und man nicht wie bei KEB aus meiner Sicht oft sinnlose Diskussionen über Relevanz und Nicht-Relevanz führen muss. Ich hatte mal einen Vorschlag unterbreitet, wie man KEB etwas reformieren könnte, allerdings ist dieser im Sande verlaufen.
Na dann wünsche ich noch einen schönen Abend, --Tuxyso (talk) 17:32, 7 May 2013 (UTC)
Das größte Problem ist, dass in Österreich die meisten Fußballspiele mit einheitlicher Beginnzeit 18:30 Uhr (manche auch 20:30 Uhr) stattfinden und zudem die verpflichtende lux-Zahl in den Stadien sehr niedrig vorgeschrieben ist; 800 lux in der Ersten Liga (2. Division), 1000 lux in der Bundesliga. Dazu kommt, dass die Lampen nur alle heiligen Zeiten geputzt werden. Damit liegst Du mit f=2,8 absolut richtig.
Was das "Fachwissen" einiger Experten angeht, kann ich ein Lied davon singen. Da gibt es sogar welche, die meinen, dass man in Stadien mit Blitz arbeiten darf. Alles bei Kandidaturen schon erlebt. Es wird wirklich besser sein, keine Bilder mehr zur Kandidatur zu stellen, nicht nur weil mit sinnfremden Kommentaren jegliche Arbeit torpediert wird, sondern auch weil einem damit jegliche Freude an einem gelungenen Bild genommen wird.
Auch Dir noch einen schönen Abend! --Steindy (talk) 20:17, 7 May 2013 (UTC)

Kategorie deiner Fotos[edit]

Hallo Manuela ich habe gesehen, dass du in deiner Category:Photographs by Manuela Gößnitzer erst drei Foto drin hast. Eine einfache Methode setze die Kategorie in dein /Credits, dann wird automatisch in die Kategorie eingereiht. siehe User:Karl Gruber/Credits --gruß K@rl (talk) 16:48, 10 May 2013 (UTC)

Hallo Karl, vielen Dank für diesen Hinweis, das werde ich machen, --Manuela (talk) 17:36, 10 May 2013 (UTC)
Ich habe es gemacht, aber es funktioniert nicht wie gewünscht. Was mache ich falsch? Danke, --Manuela (talk) 15:07, 16 May 2013 (UTC)
Ich mische mich auch mal mit einem Hinweis ein: Zur nachträglichen Kategorisierung ist der Gadget Cat a lot gut geeignet, s. Help:Gadget-Cat-a-lot. Ich habe diesen auch verwendet um meine bisherigen Uploads nachträglich mit Images by Tuxyso zu kategorisieren. Am einfachsten geht die Nachkategorisierung nach Aktivierung von Cat-a-lot, wenn du nach denen Bildern suchst: suchst. Auf dem Suchergebnis bekommst du dann den Cat-a-lot-Gadget eingeblendet. Nett ist auch, dass du bei Cat-a-lot einstellen kannst, dass die nachkategorisierten Bilder automatisch beobachtet werden. --Tuxyso (talk) 15:19, 16 May 2013 (UTC)
Danke für die Anleitung, die war für Dummies ;-). Cat a lot hat auch gesagt, er hat es gemacht, aber ohne Ergebnis. Ich bin wohl noch dummier als dummy, denn bei einer Wiederholung sagt Cat a lot, das Bild befindet sich bereits in der gewünschten Kategorie File:Matzen, Kalvarienberg, Johannes d. Täufer.JPG. Ist es aber nicht, ich beiß gleich in die Tischkante --Manuela (talk) 15:38, 16 May 2013 (UTC)
Nein, die war nicht für Dummies, sofern ich keiner bin. Ich hatte tatsächlich recht lang überlegt, wie ich mit Cat-a-log meine Uploads nachkategorisieren kann, da der Gadget in der normalen Dateiliste nicht funktioniert, sondern nur auf einem Suchergebnis oder einer Kategorie. Die Arbeit wollte ich dir gerne ersparen. Du bekommst das Tool sicher noch gezähmt, wenn es einmal läuft ist es eine echt Erleichterung. Vielleicht probierst du es erst mal mit ein paar wenigen Fotos aus. Die Editierungen siehst du dann ja in deiner Beitragsliste. --Tuxyso (talk) 15:40, 16 May 2013 (UTC)
Cat a lot hat zwar eine Kategorie eingefügt, aber nicht die, die ich wollte. Naja ich werde es schon noch schaffen, danke nochmals für die Anleitung, --Manuela (talk) 15:51, 16 May 2013 (UTC)
Den gleichen Fehler hatte ich auch gemacht: Du hast einige Fotos irrtümlich in Pictures and images kategorisiert. Ich habe das mal für die korrigiert. Anonsten sieht doch die Kategorie Photographs by... gut aus. Für die Kateogorisierung einzelner Fotos ist HotCat ganz interessant, aber den kennst du ja glaube ich schon. --Tuxyso (talk) 15:54, 16 May 2013 (UTC)
Danke. Ich kriege Cat a lot nicht dazu, die Kategorie, die ich in der ausklappbaren Liste wähle, nach unten zu übernehmen. Vll. ist das ja auch ein Browserproblem, ich probier mal Chrome. Der Suchlink ist Goldes wert, --Manuela (talk) 15:57, 16 May 2013 (UTC)
Musst Enter drücken --Tuxyso (talk) 16:00, 16 May 2013 (UTC)
Das war's!!! --Manuela (talk) 16:03, 16 May 2013 (UTC)

Autopatrol given[edit]

Commons Autopatrolled.svg

Hello. I just wanted to let you know that I have granted autopatrol rights to your account; the reason for this is that I believe you are sufficiently trustworthy and experienced to have your contributions automatically sighted. This will have no effect on your editing, and is simply intended to help users watching Recent changes or Recent uploads to find unproductive edits amidst the productive ones. Thank you. Viele Grüße--Steinsplitter (talk) 14:58, 16 May 2013 (UTC)

Danke für das Vertrauen --Manuela (talk) 15:03, 16 May 2013 (UTC)

Strange signature[edit]

Hello, I don't remember that I reviewed this image. I can't explain why is this happening! Sorry for the disagreement. --— D Y O L F 77Nuvola apps kmail.png[Talk] 20:00, 16 May 2013 (UTC)

I suppose that we edited at the same time, and wikimedia had problems with that. If you can live with that, I do. Just leave it as it is if you don't mind, Manuela (talk) 04:17, 17 May 2013 (UTC)
It's OK, no problem! Regards — D Y O L F 77Nuvola apps kmail.png[Talk] 12:16, 17 May 2013 (UTC)

"Category:Media with GPS EXIF" entfernt[edit]

Hallo Manuela,

in der Bildbeschreibung von File:Weidenbach (March), Weidenbachkreuz in Raggendorf.JPG werde ich (exemplarisch?) die Kategorie Category:Media with GPS EXIF entfernen, da Du bereits manuell die Kameraposition eingetragen hast. Mein Verständnis dieser Kategorie ist, dass sie ausschließlich dazu dient, den Bot User:DschwenBot darüber zu informieren, dass die GPS-Exif-Daten ausgelesen werden sollen, um daraus einen "Location"-Eintrag in der Bildbeschreibung einzufügen. Danach sollte der Bot die Kategorie Category:Media with GPS EXIF löschen. Der Bot wird wohl dieses Datei nicht bearbeiten, da bereits ein Location-Eintrag vorhanden ist. Hingegen macht die Kategorie Category:Media with locations durchaus Sinn. Gruß, Hasenläufer (talk) 17:58, 31 May 2013 (UTC)

Danke für die Info, ich bin rein zufällig über diese Kategorie gestolpert und habe mich eh gewundert, wieso es einerseits eine Kategorie Category:Media with locations gibt, andererseits Category:Media with GPS EXIF. Jetzt weiß ich Bescheid, Grüße, --Manuela (Diskussion) 19:35, 1 June 2013 (UTC)

Commons Usurpations[edit]

Hello Manuela! Please review my request for usurpation here. I shall be grateful to you for this favor. Many requests are pending there. Faizan2 (talk) 16:57, 5 June 2013 (UTC)

I am definitely not Cecil ;-) --Manuela (Diskussion) 18:51, 5 June 2013 (UTC)
I regret. Please help me for usurpation. SUL problem. Faizan2 (talk) 10:29, 20 June 2013 (UTC)
Sry, I am not an admin, I cannot help you, please ask an admin, --178.190.74.16 17:25, 20 June 2013 (UTC)
Ok that was me, didn't realize that I was not logged in --Manuela (Diskussion) 05:28, 21 June 2013 (UTC)

WLM[edit]

Hallo Manuela, wäre für dich der weltgrößte Fotowettbewerb Commons:Wiki Loves Monuments 2013 in Austria. Als Profi würdest du sicher auch die Fotowelt der österreichischen Denkmäler de:Denkmalgeschützte Objekte in Österreich bereichern :-) --gruß aus dem Industrieviertel K@rl (talk) 10:40, 9 September 2013 (UTC)

Hallo Karl, danke für den Hinweis. Das Problem ist meine knappe Zeit und das Wetter, das inzwischen nicht mehr so toll ist. Viele Grüße, Manuela (Diskussion) 17:45, 9 September 2013 (UTC)
Schlechtes Wetter ist gut für alte Fotos auf Commons zu spielen, da wird ja auch was vorhanden sein ;-) gruß K@rl (talk) 03:29, 10 September 2013 (UTC)
Ich habe leider keine alten Fotos für Commons, da ich erst seit heuer auf die Idee gekommen bin, Kulturdenkmäler zu fotografieren. Und wenn ich mir die Wettbewerbsbeiträge früherer Tage ansehe, da können meine Fotos nicht mithalten. Technisch zwar o.k., aber ziemlich unspektakulär, für Dokumentationszwecke eben. Viele Grüße, Manuela (Diskussion) 04:44, 10 September 2013 (UTC)

Copyright status: File:DenkmalJohannEberhardJungblut.JPG[edit]

български | català | čeština | dansk | Deutsch | Deutsch (Sie-Form)‎ | English | فارسی | suomi | français | magyar | italiano | македонски | മലയാളം | Bahasa Melayu | 日本語 | norsk bokmål | polski | português | română | slovenščina | svenska | 中文(繁體)‎ | +/−

Warning sign
This media may be deleted.
Thanks for uploading File:DenkmalJohannEberhardJungblut.JPG. I notice that the file page either doesn't contain enough information about the license or it contains contradictory information about the license, so the copyright status is unclear.

If you created this file yourself, then you must provide a valid copyright tag. For example, you can tag it with {{self|GFDL|cc-by-sa-all}} to release it under the multi-license GFDL plus Creative Commons Attribution-ShareAlike All-version license or you can tag it with {{PD-self}} to release it into the public domain. (See Commons:Copyright tags for the full list of license tags that you can use.)

If you did not create the file yourself or if it is a derivative of another work that is possibly subject to copyright protection, then you must specify where you found it (e.g. usually a link to the web page where you got it), you must provide proof that it has a license that is acceptable for Commons (e.g. usually a link to the terms of use for content from that page), and you must add an appropriate license tag. If you did not create the file yourself and the specific source and license information is not available on the web, you must obtain permission through the OTRS system and follow the procedure described there.

Note that any unsourced or improperly licensed files will be deleted one week after they have been marked as lacking proper information, as described in criteria for speedy deletion. If you have uploaded other files, please confirm that you have provided the proper information for those files, too. (You can get a list of all your uploaded files using the Gallery tool.) Thank you.

No required license templates were detected at this file page. Please correct it, or if you have any questions please contact me on my talk page. Yours sincerely, Jarekt (talk) 14:35, 17 March 2014 (UTC)

Copyright status: File:Mick Clohisey.JPG[edit]

български | català | čeština | dansk | Deutsch | Deutsch (Sie-Form)‎ | English | فارسی | suomi | français | magyar | italiano | македонски | മലയാളം | Bahasa Melayu | 日本語 | norsk bokmål | polski | português | română | slovenščina | svenska | 中文(繁體)‎ | +/−

Warning sign
This media may be deleted.
Thanks for uploading File:Mick Clohisey.JPG. I notice that the file page either doesn't contain enough information about the license or it contains contradictory information about the license, so the copyright status is unclear.

If you created this file yourself, then you must provide a valid copyright tag. For example, you can tag it with {{self|GFDL|cc-by-sa-all}} to release it under the multi-license GFDL plus Creative Commons Attribution-ShareAlike All-version license or you can tag it with {{PD-self}} to release it into the public domain. (See Commons:Copyright tags for the full list of license tags that you can use.)

If you did not create the file yourself or if it is a derivative of another work that is possibly subject to copyright protection, then you must specify where you found it (e.g. usually a link to the web page where you got it), you must provide proof that it has a license that is acceptable for Commons (e.g. usually a link to the terms of use for content from that page), and you must add an appropriate license tag. If you did not create the file yourself and the specific source and license information is not available on the web, you must obtain permission through the OTRS system and follow the procedure described there.

Note that any unsourced or improperly licensed files will be deleted one week after they have been marked as lacking proper information, as described in criteria for speedy deletion. If you have uploaded other files, please confirm that you have provided the proper information for those files, too. (You can get a list of all your uploaded files using the Gallery tool.) Thank you.

No required license templates were detected at this file page. Please correct it, or if you have any questions please contact me on my talk page. Yours sincerely, Jarekt (talk) 11:57, 13 May 2014 (UTC)