User talk:Smial/Archive/2012

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
Archive This is an archive of past discussions. Do not edit the contents of this page. If you wish to start a new discussion or revive an old one, please do so on the current talk page.

using picture

Hallo Smian, danke für Dein tolles Bild zum Rauschen. Ich würde es gerne in meinem Fotografie Unterricht und meiner Lernplattform www.fotoschule-berlin.de einsetzen. Natürlich mit Namensnennung. WÄre suuper, Danke, Thomas (michalak@thomasmichalak.de)

Die kommerzielle Nutzung ist überhaupt kein Problem, wichtig dabei ist, daß die verwendete Lizenz verlinkt ist bzw. bei Printmedien im Bildnachweis die URL auf die verwendete Lizenz abgedruckt wird. Ein Beispiel, wie es aussehen könnte, findet man in dem Hinweiskasten unter jedem meiner Bilder :-) -- smial (talk) 11:16, 16 February 2012 (UTC)

File:Jesko Friedrich 3.jpg

As you can see in the file history, I already marked it as copyvio since I believe the image was taken out of that video. (The retouched version is better to recognize the same background). This was denied so I wanted to have a OTRS mail with the EXIF data - so easy! mabdul 19:52, 14 February 2012 (UTC)

ChrisHH is the producer of that video. -- smial (talk) 20:04, 14 February 2012 (UTC)
Interesting. So, can you prove that? Why lot letting him send a mail? mabdul 20:09, 16 February 2012 (UTC)
Achja: geht ja auch in deutsch: Woher soll ich wissen, dass ChrisHH die selbe Person ist? Jeder kann sich einen Account anlegen und ein Bild hochladen! Lass die Person doch einfach eine Bestätigungsemail an das OTRS team senden und das Bild ist gesichert... mabdul 20:11, 16 February 2012 (UTC)
Wenn wir bei jedem Foto ein Ticket brauchen, dann nur zu. ×××××××××× ist dann sicher aus demselben Video? Gleicher Hintergrund, gleiche Beleuchtung, gleicher Fotograf. Dafür dann auch ein Ticket verlangen? -- smial (talk) 21:36, 16 February 2012 (UTC)
An sich nicht, aber wie du vl weißt, is das Video rechtlich geschützt und woher soll man in diesem Fall wissen, dass der Fotograf/Rechteinhaber dem Veröffentlichen diesen Bildes auch (unter dieser Lizenz) zugestimmt hat? Es fehlen selbst bzw. einfach auch die EXIF Daten! mabdul 23:41, 16 February 2012 (UTC)
Wie erzeugt man aus einem ×××××××××video ein Still mit 3.251 × 2.189 Pixeln Auflösung? Ich kann auch in dem Video keine Szene finden, die exakt dem Foto entsprechen würde. ChrisHH lädt seit Jahren eigene Fotos hoch, noch nie wurde die Urheberschaft angezweifelt, es hat auch noch nie einen Grund dafür gegeben. Jeder Fotograf, der anderswo kommerziell arbeitet, kann selbstverständlich eigene Bilder auch zusätzlich unter einer freien Lizenz nach commons laden, wir haben mehrere Fotoprofis hier, die das so handhaben. Fehlende EXIF sind nun überhaupt kein Kriterium, dann kannst du auf mindestens die Hälfte meiner Uploads gleich Löschanträge stellen. Woher willst du wissen, ob das alles meine eigenen Fotos sind? Ich schreibe ((own)) dran und gut. Chris macht das auch. Das ist nicht gut? Nur weil du eine Ähnlichkeit zwischen den Fotos und einem ×××××××Video gefunden hast, ohne tatsächlich einen Nachweis zu haben? Meinetwegen kannst du gerne deinen Baustein da wieder reinschubsen, ich werde darum keinen EW führen, aber den Vorwurf bzw. dein Ansinnen halte ich für völlig absurd. -- smial (talk) 11:30, 17 February 2012 (UTC)
(Weil ich diese Diskussion über's IRC mitbekam:) Etwas Senf dazu: ja, es könnte sein (bzw ist gut möglich), dass das Foto während/nach/vor dem Interview geschossen wurde... Aber aus dem Video extrahiert? Das ist nun wirklich ziemlich an den Haaren herbeigezogen (noch nicht mal ein Zeitpunkt, zu dem das Standbild im Video existieren soll, wird genannt). Ich werde hier nun keine persönlichen Details des Fotografen breittreten - das kann sich jeder selbst denken. Wenn ich das richtig sehe, hat ChrisHH übrigens keine gelöschten Uploads. Ich sehe keinen Grund an der Urheberschaft zu zweifeln. Viele Grüße --Saibo (Δ) 23:44, 17 February 2012 (UTC)

Nach de:WP:ANON habe ich auf Wunsch von ChrisHH und nach Absprache mit mabdul ein paar Details ausge×t. Bei Fragen stehe ich zur Verfügung. Viele Grüße --Saibo (Δ) 22:12, 20 February 2012 (UTC)

Thx, auch an mabdul für das Einverständnis. -- smial (talk) 07:33, 21 February 2012 (UTC)
Kein Problem. Is doch selbstverständlich. Geht mir auch manchmal so ;) Übrigens: saibo hat mich letzte Nacht überzeugt, die Sache fallen zu lassen. mabdul 12:10, 21 February 2012 (UTC)

Species of cactus

I am interested in this beautiful image File:Hakendornen_IMGP7026_WP.jpg, which I have used at w:en:Cactus to illustrate spines. I think the species may be Mammillaria rekoi subsp. rekoi. Do you have any identification? Peter coxhead (talk) 15:23, 20 February 2012 (UTC)

No, sorry. I don't know precise identification. There are so many Mammillaria which often look very similar. -- smial (talk) 15:40, 20 February 2012 (UTC)

Using picture of universal testing machine

Hello. I am a student of a university, and I would like to use your picture of universal testing machine for my mechanics class laboratory report. It will cite your picture. Thank you. — Preceding unsigned comment added by 99.120.151.27 (talk • contribs) 08:09, 22. Feb. 2012‎ (UTC)

No Problem. -- smial (talk) 08:18, 22 February 2012 (UTC)

Blues Company

Hallo Smial, hättest du etwas dagegen, wenn ich dein Bild im Artikel Blues Company durch Dieses hier austausche? Oder soll ich es nur ergänzen? VG --Ritchyblack (talk) 09:45, 24 February 2012 (UTC)

Ich hab mal eine etwas zugeschnittene Version deines Bilds reingeklebt (Beim Original sind in Thumbgröße die Personen doch arg klein bzw. der Vordergrund sehr dominant). Wäre das so ok? Ich habe damals noch mit einer Kompaktknipse gewerkelt, da ist die Qualität latürnich nicht so doll, aber ich finde, bei dem alten Bild kommt die typische Konzertatmosphäre etwas besser rüber :-) -- smial (talk) 10:23, 24 February 2012 (UTC)
Danke, macht sich gut, da sind die Sonnenschirme nicht mehr so dominat. Die Version im 3:2 Format, im Artikel Saarbrücken möchte ich aber beibehalten da die Schirme typisch sind für dieses Event und Zwecks Weiterverwendung --Ritchyblack (talk) 12:30, 24 February 2012 (UTC)
Genau deshalb habe ich das Original ja nicht überschrieben, sondern eine separate Version gebaut -- smial (talk) 12:58, 24 February 2012 (UTC)

Verwendung des Bga und via-Bildes

Hallo Smial,

Ich würde gerne dieses Bild (http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Bga_und_via_IMGP4531_wp.jpg&filetimestamp=20080416203312) auf meinem Plakat zu meinem "Jugend Forscht"-Projekt über den Bau eines Reflow-Ofens verwenden.

Gruß, Jan Lukas

Ja, natürlich, gern. -- smial (talk) 12:55, 26 February 2012 (UTC)

Danke

Cemeteries/Friedhofen

Hi Smial. I am attempting to categorise the images at Category:Cemeteries. Do you remember where the image at File:Ewiges licht IMGP5452 wp.jpg was taken? Apologies for writing in English, but if you prefer to reply in German, that's OK. Skinsmoke (talk) 21:46, 7 March 2012 (UTC)

I've added location and geocode. -- smial (talk) 23:22, 7 March 2012 (UTC)
Vielen dank! Skinsmoke (talk) 04:14, 8 March 2012 (UTC)

using Picture

After 30 years in the copper industry in leading positios, I am writing a book "Understanding Copper" and I would lik eto use your picture:

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/4/49/Prozessorkuehler_kupfer_1HE.jpg Of course I would give your name and the source. Please advice how I should cite your picture (Normally I cite in the book :Source xxxx, www.xxxx) Thank you Kind reagrds B.Langner — Preceding unsigned comment added by 85.176.118.127 (talk • contribs) 07:44, 13. Jul. 2011 (UTC)

*seufz* -- Smial (talk) 22:18, 23 May 2012 (UTC)

Image now rotated

Image rotated here. Du kannst Dein "decline" nun wechseln. Grüße, --Alchemist-hp (talk) 00:09, 16 April 2012 (UTC)

Thx. Mache ich meistens selbst, aber manchmal fehlt die Zeit. -- smial (talk) 12:44, 20 April 2012 (UTC)

User:Smial/lustige lizenzen

Commons-emblem-issue.svg User:Smial/lustige lizenzen has been listed at Commons:Deletion requests so that the community can discuss whether it should be kept or not. We would appreciate it if you could go to voice your opinion about this at its entry.

If you created this user page, please note that the fact that it has been proposed for deletion does not necessarily mean that we do not value your kind contribution. It simply means that one person believes that there is some specific problem with it, such as a copyright issue.
Please remember to respond to and – if appropriate – contradict the arguments supporting deletion. Arguments which focus on the nominator will not affect the result of the nomination. Thank you!


Afrikaans | العربية | বাংলা | Беларуская (тарашкевіца)‎ | Català | Čeština | Dansk | Deutsch | Deutsch (Sie-Form)‎ | Zazaki | Ελληνικά | English | Esperanto | Español | Eesti | فارسی | Suomi | Français | Galego | עברית | Magyar | Bahasa Indonesia | Íslenska | Italiano | 日本語 | 한국어 | Македонски | മലയാളം | Plattdüütsch | Nederlands | Norsk nynorsk | Norsk bokmål | Occitan | Polski | Português | Português do Brasil | Română | Русский | Slovenčina | Slovenščina | Српски / srpski | Svenska | Türkçe | українська | Tiếng Việt | 中文 | 中文(简体)‎ | 中文(繁體)‎ | +/−

Jovian Eye storm 11:42, 4 June 2012 (UTC)

Question about editing pictures

Hi, Smial. Would you mind helping me edit and upload photos? I would like to work on removing watermarks from pictures. However, everytime I edit a photo [1] it is the same photo as before. Can you tell me how to correctly edit and upload the photos? Thanks for your help in advance! Alex T. (talk) 02:27, 19 June 2012 (UTC)

Your work was perfectly ok. But after uploading a new version of an image you should clear your browser cache. Often the new upload is not shown correctly although it exists. In Firefox you can try CTRL+R to reload the page. Additional in your user preferences you should activate ExtraTabs2, Thumbnail Purge, and the tool which can empty the server cache. -- Smial (talk) 07:42, 19 June 2012 (UTC)
Thanks for your help! I cleared the cache and the photos showed up correctly. I'll get started now removing those watermarks. Thanks again! Alex T. (talk) 15:13, 19 June 2012 (UTC)
I'll do my very best :-) -- Smial (talk) 15:30, 19 June 2012 (UTC)

Quality Image Promotion

Dortmund Koeln-Berliner-Str 50 IMGP7487 smial wp.jpg
Your image has been reviewed and promoted

Congratulations! Dortmund Koeln-Berliner-Str 50 IMGP7487 smial wp.jpg, which was produced or nominated by you, was reviewed and has now been promoted to Quality Image status.

If you would like to nominate another image, please do so at Quality images candidates.

Zu deinem "Sempf"

Im Prinzip hast Du Recht. Weil ich es jedoch persönlich auch nicht will, wenn jemand ohne Rücksprache, also unpersönlich aus der Distanz an "meinen Bildern herumpfuscht", gehe ich lieber den Weg, dass ich mit dem Uploader kommuniziere. Bwag (talk) 09:48, 24 September 2012 (UTC)

Quality Image Promotion

Suederstapel Steinschleuse IMGP5739 smial wp.jpg
Your image has been reviewed and promoted

Congratulations! Suederstapel Steinschleuse IMGP5739 smial wp.jpg, which was produced or nominated by you, was reviewed and has now been promoted to Quality Image status.

If you would like to nominate another image, please do so at Quality images candidates.

Unna entkerntes Fachwerkhaus IMGP4963 smial wp.jpg
Your image has been reviewed and promoted

Congratulations! Unna entkerntes Fachwerkhaus IMGP4963 smial wp.jpg, which was produced or nominated by you, was reviewed and has now been promoted to Quality Image status.

If you would like to nominate another image, please do so at Quality images candidates.

Quality Image Promotion

Unna entkerntes Fachwerkhaus IMGP4960 smial wp.jpg
Your image has been reviewed and promoted

Congratulations! Unna entkerntes Fachwerkhaus IMGP4960 smial wp.jpg, which was produced or nominated by you, was reviewed and has now been promoted to Quality Image status.

If you would like to nominate another image, please do so at Quality images candidates.

Category:Sieben Zeilen

Hi Smial,
da ihr beide dort einiges an Bildern gemacht habt, hast du vielleicht Lust, die Kategorie zu füllen? Der Artikel de:Sieben Zeilen hat es nötig, in den Nürnberger Listen konnte ich die Sieben Zeilen allerdings auf die Schnelle nciht finden. Gruß -- Achim Raschka (talk) 06:27, 17 October 2012 (UTC)

Ja, kommt, ist ein Zeitproblem. Aber gut, daß es schon mal eine eigene Cat dafür gibt :-) -- Smial (talk) 07:11, 17 October 2012 (UTC)
Zeitprobleme? Wer hat denn sowas? ... Eine weitere zu befüllende Kategorie ist übrigens Category:Stadtpark Nürnberg, auch noch sehr dünn befüllt. Im Kurier gibt es zudem meinen Bericht, darf gern ergänzt werden. Gruß -- Achim Raschka (talk) 07:39, 17 October 2012 (UTC)
Der Kurierartikel ist fast perfekt, ich wüßte nichts wesentliches zu ergänzen. Zur Zeit: Unterwegs oder in der Firma kann ich keine Bilder bearbeiten :-) --Smial (talk) 09:06, 17 October 2012 (UTC)

Aus versehen?

Siehe Editfehler? Bzw. genauer: hier --Alchemist-hp (talk) 01:51, 21 October 2012 (UTC)

Kann nur ein Versehen sein. Habs revertiert. Dabei sind evtl. 3-4 Voten auf der Strecke geblieben. --THWZ (talk) 01:58, 21 October 2012 (UTC)
Auch die 3 zwischenzeitlichen Beiträge sind wider repariert! --THWZ (talk) 02:32, 21 October 2012 (UTC)
Auch hier thx für die Reparatur. Ich habe keinen Schimmer, wie das passiert ist. -- Smial (talk) 08:30, 21 October 2012 (UTC)
Lmbuga scheint sowas ähnliches passiert zu sein. Bug im QI vote helper? -- Smial (talk) 22:40, 21 October 2012 (UTC)

Fotografen im Park

Moin,
im Stadtpark Nürnberg rannten ein paar Fotografen rum, einen habe cih erwischt - vielleicht kannst du was damit anfangen ... Gruß -- Achim Raschka (talk) 06:55, 22 October 2012 (UTC)

Quality Image Promotion

Norderstapel bewachsene Reetdachgaube IMGP3796 smial wp.jpg
Your image has been reviewed and promoted

Congratulations! Norderstapel bewachsene Reetdachgaube IMGP3796 smial wp.jpg, which was produced or nominated by you, was reviewed and has now been promoted to Quality Image status.

If you would like to nominate another image, please do so at Quality images candidates.

Quality Image Promotion

Zeche Werne Schacht 3 IMGP2179 smial wp.jpg
Your image has been reviewed and promoted

Congratulations! Zeche Werne Schacht 3 IMGP2179 smial wp.jpg, which was produced or nominated by you, was reviewed and has now been promoted to Quality Image status.

If you would like to nominate another image, please do so at Quality images candidates.

Stadtpark Nürnberg IMGP1902 smial wp.jpg
Your image has been reviewed and promoted

Congratulations! Stadtpark Nürnberg IMGP1902 smial wp.jpg, which was produced or nominated by you, was reviewed and has now been promoted to Quality Image status.

If you would like to nominate another image, please do so at Quality images candidates.

Some problems with CA

Hallo Smial, danke für deinen comment und die Bewertung. Probleme mit CA habe ich leider ziemlich häufig - gibt es da eigentlich ein Mittel gegen? Für das nachträgliche Entfernen bin ich zu ungeschickt, aber vielleicht kann ich das ja vorher schon vermeiden ... Gruß -- Achim Raschka (talk) 12:53, 27 November 2012 (UTC)

Die Sache mit dem CA ist eine Eigenschaft des Objektivs. Das Üble bei der Sache ist, daß sich das Ausmaß und die Art des CA ändert, je nach Blendeneinstellung und bei Zooms natürlich auch noch je nach eingestellter Brennweite. Bei deiner Nikon kann ich dir leider nicht mit konkreten Tipps weiterhelfen. Ich knipse ja mit Pentax und in RAW-Format. Der Pentax-RAW-Entwickler hat zur Reduzierung des Problems passende Schieberegler, mit denen man das manuell beibiegen kann. Neuere Gehäuse (mindestens seit der k-x) können das auch schon automatisch direkt bei der Aufnahme in der Kamera, wenn auch nicht immer ganz perfekt. Welche Software Nikon selbst anbietet, um die Sache anzugehen, weiß ich leider nicht. Aber es existiert Fremdsoftware, die behauptet, das korrigieren zu können. Ich trage mich selbst mit dem Gedanken, mir DxO pro anzuschaffen, weil ich gelegentlich hier auf commons Bilder von anderen Leuten nachbessere, was mit der Pentax-Software nicht geht, die ist eben nur für Pentax-RAW und für Pentax-Objektive gedacht. Desweiteren gibt es wohl auch in Bildbearbeitungssoft vergleichbare Funktionen (Photoshop, Gimp), aber auch da habe ich keine Erfahrungen, mache das eben immer schon vorher weg. Btw: Ich finde CA, wenn es am Bildrand zwischen irgendwelchen Ästen auftritt und nicht gerade daumenbreit im Bild auftaucht, nicht so tragisch. Nervig ist es, wenn weiße Fensterrahmen oder beliebige Gebäudekanten die berüchtigten rot-günen oder blau-gelben Farbsäume haben. Hab mich auch in letzter Zeit bewußt bemüht, auf QIC kleinere Mängel durchgehen zu lassen. Da scheinen einige Leute FP-Kriterien durchdrücken zu wollen. Was mich anpißt, sind offensichtliche übermäßige Bearbeitungen. Schärfen bis zum Anschlag, um ein eigentlich verwackeltes Bild zu retten, Tonwertverbiegungen, damit der Himmel bei jedem Wetter auch ordentlich tiefblau erscheint, Entrauschen, bis die Wiese aussieht wie mit Wasserfarben gemalt, Farbkontrast hochkurbeln, damit auch bei Regenwetter alles schön knallebunt ist. Da wird viel zu viel geschönt. Aber gut: Die Sehgewohnheiten haben sich geändert, heute mag man das wohl gern so. Ich nicht. Der Haken dabei ist nur: Ein übermäßig aufgepepptes Bild verliert in aller Regel Informationen, die sich nachträglich nicht wieder hervorrufen lassen. Scheiße für Nachnutzer. Ein möglichst "natürlich" belassenes Foto kann ein Nachnutzer aber jederzeit nach Belieben schärfen, bunter machen, nach schwarzweiß wandeln, whatever. Ich denke, das ist auch ein Aspekt "enzyklopädischer" Knipserei. -- Smial (talk) 13:32, 27 November 2012 (UTC)
Danke soweit - mal schauen, ob ich mit den Hinweisen was Praktisches machen kann. Zu deinen letzten Sätzen: Ich bastle ja recht wenig an den Bildern rum - evtl. ein wenig Nachschärfen, Helligkeit und Kontrast; allerdings traue ich mich auch mit keinem Bild ohne blauen Himmel rein. Was mich bei QI eher nervt ist der Punkt, dass so viele Bilder vollkommen unkommentiert bleiben (die beiden zu Vogelsang hatte ich auch schon abgeschrieben) und zugleich so viele Bilder durchgewunken werden, die mir als Laie kaum besser, eher schlechter, vorkommen - aber das muß ich sicher nicht verstehen. Ziemlich enttäuschend fand ich denn auch die QI-Ausbeute bei den internationelen WLM-Gewinnern - die war dafür, dass sie von einer Jury als "best of" erklärt wurden, spannenderweise sehr gering. -- Achim Raschka (talk) 20:52, 27 November 2012 (UTC)
Ich hatte nach MBDortmunds Tod eine Auszeit genommen und bin erst seit kurzem sporadisch wieder bei QIC aktiv. Mußte dann feststellen, daß dort fast keine Fremdvorstellungen mehr stattfinden, dafür aber eine anscheinend relativ kleine Clique Unmengen eigener Bilder hochlädt und die sich teils regelmäßig gegenseitig belobigen, teils regelmäßig gegenseitig abwerten. Eine merkwürdige Entwicklung, die ich noch nicht durchschaue. Ich selber schaue eher nicht so auf Namen, hab in der Zwischenzeit aber anscheinend ein paar Platzhirschen auf die Füße getreten. Insgesamt ist QIC mal geschaffen worden, ohne großartige Diskussionen Bilder, die eine gewisse Minimalqualität erreichen (die nicht so sonderlich hoch sind), mit einem Bapperl zu versehen. Wenn ich sehe, daß Bilder aus einer D800 (mit 36!!!! Megapickeln) abgelehnt werden, weil die nicht aufs einzelne Pixel scharf sind, kriege ich die Krise. Es existieren nur eine Handvoll Objektive, die diese Auflösung überhaupt schaffen, und auch das nur unter optimalen Fotobedingungen. Zu deinen Bildern konkret: Ich bin sehr glücklich darüber, daß du dich anscheinend weitgehend aufs Geraderücken beschränkst. Die Nikon belichtet in den meisten Fällen sehr genau. Einzige wirkliche Schwächen sind zum einen das Objektiv, das eben nicht so superdollknackescharf ist. Aber das ist eben der Kompromiß, den man eingeht, wenn man nur eine Linse mit sich herumschleppen will. Was ich durchaus verstehe. Gäbe es den bezahlbaren Superzoom von 12 bis 200 mm in wirklich herausragender Qualität, dann würde ich sicher auch nur mit einem Objektiv rumrennen :-). Die andere Schwäche sind gelegentliche Verwackler. Die sieht man auf dem Kameradisplay nicht, erst in der 100%-Ansicht auf dem Bildschirm fallen die auf. Wenn die nicht zu stark sind, aknn man die vertuschen, indem man das Bild schlicht kräftig verkleinert, also z.B. auf 1600 bis 2000 Pixel für die lange Bildkante. Das ist für Wikipedia immer noch völlig ausreichend und man kann Artikel damit bebildern, die sonst kein Foto hätten. Daß die WLM-Bilder durchgefallen sind, habe ich gar nicht so verfolgt, außer beim deutschen Gewinnerbild, das leider technisch tatsächlich erhebliche Mängel hat. Mir unbegreiflich, weshalb das gekürt wurde (hatte ich auch sogleich getwittert, als die Gewinner bekannt gemacht wurden), trotz des sehr schönen Motivs und ebenso schöner Gestaltung. Freilich kann ich mir auch vorstellen, daß "Wettbewerbsgewinner" bei der QIC-Bapperlverteilung ganz besonders kritisch beäugt wurden. Bei WP:KEB (wo ich alle paar Monate mal zum Stänkern reinschaue) war (ist?) das auch immer so. Bei com:fp bin ich nie wirklich aktiv gewesen, da sind noch mehr Spinner unterwegs. Ach so: Wie schon auf dem Spaziergang in Nürnberg angemerkt (Du hättest da viel mehr nachhaken sollen bei deinen Fragen, mir ist das aber auch erst hinterher aufgegangen, daß ich teils sehr wortkarg war): Versuche bei deinem Zoom nach Möglichkeit immer Blendenwerte so rund um Blende 8 oder 11 zu erreichen, da dürfte es am schärfsten abbilden. Außer du willst ein nahes Motiv vom möglichst unscharfen Hintergrund freistellen, dann halt offene Blende oder maximal 5.6. -- Smial (talk) 21:41, 27 November 2012 (UTC)
Von CA kann ich ein Liedchen singen. Meine Erfahrung: ich nutze eine Canon-Kamera und praktisch nur noch Canon-Objektive. Einzige Ausnahme: ein 100mm Zeiss-Makro Teil, dass absolut keine CA hat. Danach bearbeite/entwickle ich die aufgenommenen RAW-Bilder zuerst mit der Canon Software: Digital Photo Professional zu 16Bit TIFFs. Diese Software kennt die Kamera und die Canon eigenen Objektive sehr gut. Zum entfernen der CA gibt es einen Knopf und einige Regler. Nach Aktivierung ist die CA praktisch 100%-ig eliminiert. Es gibt zwar noch die Regler um selbst Hand anlegen zu können, diese sind bisher aber nie nötig gewesen. Der Vorteil der zuerst erhaltenen 16Bit TIFFs ist zudem das man eine viel bessere Farb-spielraum/Bandbreite hat. Damit kann man besser Belichtung, Kontrast usw. korrigieren. Zum Schluß, wenn wirklich alles bearbeitet worden ist wird nach JPG gewandelt. --Alchemist-hp (talk) 23:05, 27 November 2012 (UTC)
Mmh - klingt, als bliebe dann überhaupt keine Zeit mehr zum Artikelschreiben .... ;O) Aber ich arbeite dran, zumindest schrittweise besser zu werden.
@Smial: Wortkarg ist schon o.k. - evtl. können wir ja in naher Zukunft nochmal einen gemeinsamen Spaziergang bsp. durch Lippstadt oder ein anderes Kaff zwischen dir und mir machen .... Gruß -- Achim Raschka (talk) 20:06, 28 November 2012 (UTC)
Mir ist (hoffentlich) schon klar, wo die Prioritäten liegen, deshalb ja der Ansatz, aus dem vorhandenen Zeugs das möglichst beste herauszuholen. Fotoausflüge kann ich derzeit eher nicht planen, weil (wie schon hier und dort angemerkt) meine Knipse schon längere Zeit einen Hau hat, weshalb es aus Nürnberg und auch sonst kaum neue Bilder von mir gibt. Neu kann ich mir keine leisten und ob eine Reparatur noch lohnt, steht noch nicht fest. Hoffe, daß sich bis zum Festivalsommer eine Lösung ergibt. -- Smial (talk) 12:51, 1 December 2012 (UTC)

Quality Image Promotion

Neptunbrunnen Stadtpark Nürnberg IMGP2003 smial wp.jpg
Your image has been reviewed and promoted

Congratulations! Neptunbrunnen Stadtpark Nürnberg IMGP2003 smial wp.jpg, which was produced or nominated by you, was reviewed and has now been promoted to Quality Image status.

If you would like to nominate another image, please do so at Quality images candidates.

Quality Image Promotion

Hagen Am Stirnband IMGP1131 smial wp.jpg
Your image has been reviewed and promoted

Congratulations! Hagen Am Stirnband IMGP1131 smial wp.jpg, which was produced or nominated by you, was reviewed and has now been promoted to Quality Image status.

If you would like to nominate another image, please do so at Quality images candidates.

Bildbearbeitung

Hallo Smial,

danke, dass Du das Bild File:Nürnberg Pilotystraße 19 002.jpg nachbearbeitet hast! Sieht so gleich viel besser aus. :-) Weiterhin frohes Schaffen! --Demidow (talk) 12:02, 1 December 2012 (UTC)

Ich stieß zufällig darauf und mir gefiel der Ausschnitt gut. Ich würde es gern auf COM:QIC vorschlagen, möchte das aber nicht ohne Rückfrage machen. Hintergrund: QIC entwickelt sich seit längerer Zeit zu einem "featured pictures" für Arme, da werden kleinste Mängel bekrittelt und viele eigentlich gut brauchbare Bilder meiner Meinung nach unberechtigterweise abgewatscht. Und so schaue ich immer mal nach Bildern, die gerade nicht aus einer fetten DSLR stammen, aber trotzdem ordentliche Qualität haben. Allerdings ist das Risiko, daß es durchfällt, sehr hoch. Wenn dir das unangenehm ist, dann lasse ich das sein mit dem Vorschlag. Achja, zweiter Punkt: Du hast viele Kategorien mit "Nürnberg" im Namen nach "Nuremberg ...." verschoben. Das ist auch soweit ganz ok. Allerdings habe ich mit den ".... Gärten h.d.V." ein Problem. Warum nicht "Gärten hinter der Veste" ausgeschrieben? "h.d.V." dürfte doch vermutlich niemand ins Suchfeld eingeben, wenn er Bilder aus der Gegend finden will. -- Smial (talk) 12:39, 1 December 2012 (UTC)
Hallo, Smial! Du kannst das Bild gerne vorschlagen, auch alle andere von meinen Fotos, die du für geeignet hältst. Bearbeiten darfst du sie natürlich auch, viele sind von der Belichtung nicht so toll. Wenn die Bilder dann nicht angenommen werden, macht es mir persönlich nichts aus. Ich bin kein professioneller Fotograph, von daher halten sich meine Ambitionen in Grenzen. Was die "Gärten h.d.V." usw. angeht, gebe ich dir Recht. Genauso wie "Zabo" ist diese Schreibe in Nürnberg so verbreitet, dass ich da gar nicht drüber nachgedacht habe. Ich werde das aber Stück für Stück ändern. --Demidow (talk) 13:54, 1 December 2012 (UTC)
<einmisch>es ist imho sogar so verbreitet, dass das einheimische tatsächlich auch so suchen würden. --Ailura (talk) 10:43, 7 December 2012 (UTC)</einmisch>
Nuja, die Menge der Nichteinheimischen ist vermutlich größer als die der Einheimischen. Irgendwo im Hinterkopf habe ich auch so eine Regel, n. d. Abk. in Lem. verm. w. s.. -- Smial (talk) 12:38, 7 December 2012 (UTC)
Ich hab's jetzt mal geändert - mit Rücksicht auch auf die nicht-deutschsprachigen Nutzer. Gibt ja viele Touristen in Nürnberg, die sollen die Stätten ihres Urlaub ja möglichst auch wieder finden können. ;-) --Demidow (talk) 10:03, 8 December 2012 (UTC)

QI

Hallo Smial, danke für die Nominierung als QI, aber bitte sag mir nächstes mal auf meiner Disk Bescheid, dann entfussle und überschärfe ich sie nächstesmal lieber gleich :/ LG --Ailura (talk) 09:59, 7 December 2012 (UTC)

Sorry, bin durch ein eigenes Bild in der Cat drauf gekommen und fand es einklich besser als meine. Bei QIC ist man aber in Beurteilers Hand. Manche dort können Schärfe nicht von Tiefenschärfe unterscheiden, und was ich als "schön freigestellt" ansehe, ist bei anderen eben "zu wenig DOF". Ich renne da nicht den Bapperln nach, wenn ein Bild durchkommt, isses gut, wenn nicht, dann eben nicht. Wenn ich schon sehe, daß manche ihr Werk drei-, viermal überarbeiten (und meistens verschlimmbessern), nur um eine Medaille mehr zu bekommen - weia. -- Smial (talk) 12:34, 7 December 2012 (UTC)
wenn das bild auf negativ bleibt, werd ich den letzten edit glaubich auch revertieren. ich freu mich, wenn es dir gefallen hat, war nur etwas überrascht, weil ich es nur durch zufall gesehen hab. Dass ich mit dem Brunnen etwas anderes verbinde als Du, weißt Du ja. --Ailura (talk) 13:12, 7 December 2012 (UTC)
Boar ey, wenn ich geahnt hätte, wie die Knallchargen da argumentieren, hätte ich es gelassen. "Falsches Belichtungsprogramm". "Gaussches Verwischen". "Photoshop!!!!". Gute Güte. Bei Bildern von Man Ray werden sie abgesoffene Schatten und starkes "Rauschen" bemängeln. Oder nicht bemerken, dass Bresson, wenn er seine Subjekte gern mal an den Bildrand stellte mit ganz viel "Leere" drumherum, das mit Absicht machte. Vermutlich kommt dann "bad crop". -- Smial (talk) 10:10, 11 December 2012 (UTC)

File:Casa_de_las_Cabezas_Negras,_Riga,_Letonia,_2012-08-07,_DD_05.JPG

Hello Smial, above all, I wish you a Merry Christmas and all the best for the 2013! Regarding the picture, well, I think that we are not fully on the same page. I only decline a picture if there is no way to get it fixed (I think that in all this time I only changed the status from Decline to Promotion about twice). The problems you reported in this picture require 1 minute to fix, so it is sometimes better to leave the nomination without an evaluation, make a comment and wait for a reaction of the author. You have to bear in mind that the reviewers resources are limited and we should send as little pictures as possible to the CR section. If you now think that the picture is good enough, promote it, if you don´t think so, leave it with a decline and then I´d decide what to do (upload one more version, let it be, or put it on "discuss". It is usually the reviewer who changes the status of the nomination, no the author. This is only done in the case that the author is convinced that the picture is good enough but the review still declines it. Ach, jetzt sehe ich, dass du Deutscher bist. Ich hätte mir als das Ganze auf Englisch sparen können. Sag einfach Bescheid, wenn etwas nicht verständlich ist. Viele Grüsse aus Polen, Poco a poco (talk) 10:27, 25 December 2012 (UTC)

Ich kann den Bildern nicht ansehen, ob ihnen eine RAW-Datei zugrunde liegt. Wenn ein JPG ausgefressene Lichter hat, dann ist es kaputt. Einfach "etwas dunkler machen" ist bei JPG nicht die Lösung, das zaubert fehlende Informationen nicht hervor, sondern legt nur einen Grauschleier drüber. Wenn ein RAW zur Verfügung steht, kann man selbstverständlich in den meisten Fällen noch was retten, die haben ja Reserve. Ich kann aber als Reviewer nicht wissen, ob es ein RAW gibt oder nicht. Wenn du immer RAW fotografierst, kann ich es in zukunft natürlich gerne bei einem Hinweis belassen. (Bei mattbuck ist das ja aussichtslos...)
Was die Kommentare zu einfach zu behebenden Mängeln angeht: Ich finde, daß viel zu viele Bilder mit "kleinen Mängeln" kommentiert werden. Wenn ich welche sehe, die ich tatsächlich einfach korrigieren kann, dann mache ich das selber sofort, lade das drüber und setze ein "promote" rein. Das betrifft insbesondere solche, die ein bischen schief sind oder nicht allzu starke Perspektivenkorrektur erfordern oder die etwas zu dunkel oder zu flau sind. Rauschen, CA und Objektivverzeichnungen lassen sich zufriedenstellend nur beim unbearbeiteten Original verbessern, ebenso Überbelichtungen. -- Smial (talk) 11:11, 25 December 2012 (UTC)
Ich arbeite seit langem nur mit RAW, aber ok, das musst du nicht unbedingt wissen. Da gebe ich dir recht. Ich finde auch, dass trotzdem das von dir gemeldete Problem auch in JPEG behoben werden kann, da -wie schon gesagt- laut Histogramm keine Überbelichtung vorlagt. Nur wenn das der Fall ist, und die Pixels = #FFFFFF bringt eine "Verbesserung" nichts, da die Pixels einfach Richtung grau abgefärbt werden.
Bezüglich der Verbesserung der Bilder durch den Reviewer sehe ich die Sachen ganz anders. Ich helfe nur, wenn ich sehe, dass der Author es nicht hinbekommt oder wenn er mir um Hilfe bittet. Wenn ich aber das Bild selbst verbessere, fühle ich mich aber nicht mehr berechtigt das Bild selbst zu promovieren und suche dann in CR nach weiteren Meinungen. Wenn ich ein Kommentar zu einem einfach lösenden Problem (z.B. CA oder Distortion) abgebe und der Author nicht reagiert nicht, dann frage ich mich, ob ihm das Ganze QI Zeug was wert ist. M.E. geht es dabei darum, dass wir uns gegenseitig "motivieren", um die Qualität der Bilder zu verbessern und damit die Qualität im Projekt und von jedem einzigen von uns. Mich hat immer besonders motiviert, die gemeldeten Probleme zu beheben und eine Promotion zu bekommen. Darüber freue ich mich wie am ersten Tag.
Viele Grüsse, Poco a poco (talk) 13:52, 25 December 2012 (UTC)
Ja, ok, die Überlegungen kann ich nachvollziehen. -- Smial (talk) 22:04, 25 December 2012 (UTC)

Marta

Alles Außenansichten vom öffentlichen Verkehrsraum aus, fallen in D,A und CH unter die Panormafreiheit. Aufnahmen von Innenräumen halböffentlicher Räume (Museen, Bahnhöfe) sind umstritten, evtl. erlaubt das Museum explizit Aufnahmen (insebsondere wenn es mehr um die Räume als um die (vermutlich urhebrrechtlich geschützten) Kunstwerke geht. Schnellöschung empfehle ich in diesen Fällen nicht - lieber ein normaler Löschantrag. Grüße.--TUBSMail-closed.svg 14:48, 29 December 2012 (UTC)

Ich habe eine Fotogenehmigung für meine Innenaufnahmen, User:Wilfredor hat aber eine andere Auffassung, was in Deutschland erlaubt sei. Dem habe ich dann mal vorauseilend Folge geleistet. Sorry für die Aufregung, ich bin jetzt einfach mal gespannt, was passiert. -- Smial (talk) 15:02, 29 December 2012 (UTC)
Werde ich jetzt nicht schlau draus was die die Disk dort mit den Löschanträgen zu tun hat. Ich weiß auch gar nicht was UE bedeutet. Und selbst wenn: vorauseilend sollte man mal gar nix machen und Schnelllöschanträge passen hier auch nicht, denn anscheinend ist der Fall ja gar nicht klar. Und wenn du sogar die Erlaubnis hast, versteh ich gar nicht wieso die du dann gegen dich selbst Löschanträge stellt obwohl du dich doch augenscheinlich selbst gar nicht als Urheberrechtsverletzer siehst. Fakt ist doch: ein Admin kommt, sieht Schnelllöschen und ratzfatz ist das gelöscht: ohne besondere Hinterfragung der Richtigkeit oder Intention des Antragsstellers. Ist aber auch nur so ein Tipp von mir...auf Löschanträge reagiere ich normalerweise nicht, weil echt ermüdend. Grüße. Over and Out.--TUBSMail-closed.svg 17:03, 29 December 2012 (UTC)
Was soll ich sagen. Manchmal geht die Zickigkeit mit mir durch. -- Smial (talk) 17:06, 29 December 2012 (UTC)