File:Wappen Essen Ruettenscheid.png: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wikimedia Commons, dem freien Medienarchiv
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Summary)
K (←CUP This page has been cleaned and checked; Dateformat)
Zeile 1: Zeile 1:
== Summary ==
+
=={{int:filedesc}}==
 
{{Information
 
{{Information
 
|Description={{de|1=Blasonierung: In Gold (Gelb) mit aufsteigender Spitze in Rot und darin farbenwechselnd in Rot und Gold (Gelb) je ein Herz besteckt mit einem Kugelkreuz. Im 12. Jahrhundert stand "Riudenscethe" für Rüttenscheid. Es bezeichnet mit der letzten Worthälfte eine Flächenausscheidung aus grundherrlichem Waldbesitz zur Acker- und Wohnplatnutzung. Diese meist keilförmige Austrennung wird im Wappen mit einer Spitze angedeutet. Die heraldischen Zeichen stammen aus den Wappen der Familie von Schielt (gestürzte Lindenblätter) und der Familie Steenshuis (Kugelkreuze).}}
 
|Description={{de|1=Blasonierung: In Gold (Gelb) mit aufsteigender Spitze in Rot und darin farbenwechselnd in Rot und Gold (Gelb) je ein Herz besteckt mit einem Kugelkreuz. Im 12. Jahrhundert stand "Riudenscethe" für Rüttenscheid. Es bezeichnet mit der letzten Worthälfte eine Flächenausscheidung aus grundherrlichem Waldbesitz zur Acker- und Wohnplatnutzung. Diese meist keilförmige Austrennung wird im Wappen mit einer Spitze angedeutet. Die heraldischen Zeichen stammen aus den Wappen der Familie von Schielt (gestürzte Lindenblätter) und der Familie Steenshuis (Kugelkreuze).}}
|Source={{own}}
+
|Source={{Own}}
 
|Author=Kurt Schweder
 
|Author=Kurt Schweder
|Date=2. November 2010
+
|Date=2010-11-02
 
|Permission=
 
|Permission=
 
|other_versions=
 
|other_versions=
Zeile 12: Zeile 12:
 
[[Category:Coats of arms by Kurt Schweder]]
 
[[Category:Coats of arms by Kurt Schweder]]
   
== Licensing ==
+
=={{int:license-header}}==
 
{{PD-self}}
 
{{PD-self}}

Version vom 14. November 2010, 21:01 Uhr

Beschreibung

Beschreibung
Deutsch: Blasonierung: In Gold (Gelb) mit aufsteigender Spitze in Rot und darin farbenwechselnd in Rot und Gold (Gelb) je ein Herz besteckt mit einem Kugelkreuz. Im 12. Jahrhundert stand "Riudenscethe" für Rüttenscheid. Es bezeichnet mit der letzten Worthälfte eine Flächenausscheidung aus grundherrlichem Waldbesitz zur Acker- und Wohnplatnutzung. Diese meist keilförmige Austrennung wird im Wappen mit einer Spitze angedeutet. Die heraldischen Zeichen stammen aus den Wappen der Familie von Schielt (gestürzte Lindenblätter) und der Familie Steenshuis (Kugelkreuze).
Datum
Quelle Eigenes Werk
Urheber Kurt Schweder

Lizenz

Public domain Ich, der Urheberrechtsinhaber dieses Werkes, veröffentliche es als gemeinfrei. Dies gilt weltweit.
In manchen Staaten könnte dies rechtlich nicht möglich sein. Sofern dies der Fall ist:
Ich gewähre jedem das bedingungslose Recht, dieses Werk für jedweden Zweck zu nutzen, es sei denn, Bedingungen sind gesetzlich erforderlich.

Dateiversionen

Klicke auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell07:28, 4. Nov. 2010Vorschaubild der Version vom 4. November 2010, 07:28 Uhr959 × 1.070 (75 KB)Jürgen Krause (Diskussion | Beiträge){{Information |Description={{de|1=Blasonierung: In Gold (Gelb) mit aufsteigender Spitze in Rot und darin farbenwechselnd in Rot und Gold (Gelb) je ein Herz besteckt mit einem Kugelkreuz. Im 12. Jahrhundert stand "Riudenscethe" für Rüttenscheid. Es bezei
  • Du kannst diese Datei nicht überschreiben.

Die folgende Seite verwendet diese Datei: