Category:Abschnitt des Ludwig-Donau-Main-Kanals (D-5-76-453-1)

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
Deutsch: Abschnitt des Ludwig-Donau-Main-Kanals, künstlich angelegte Wasserstraße zwischen Kelheim und Bamberg auf einer Länge von 173 km mit ehem. 100 Schleusen, zahlreichen wasser- und schifffahrtstechnischen Anlagen und Gebäuden zur Herstellung eines durchgehendes Wasserweges zwischen Nordsee und dem Schwarzen Meer, auf Veranlassung König Ludwigs I. von Bayern durch Heinrich Freiherr von Pechmann, 1836-45; Kanalsperre, 1836-45; Bogenbrücke, 1836-45. Der westliche Teil dieses Abschnittes, darunter die Schleuse 66, grenzt unmittelbar an den Nürnberger Stadtteil Worzeldorf, liegt jedoch auf dem gemeindefreien Gebiet Forst Kleinschwarzenlohe im Landkreis Roth.


Object location 49° 21′ 32.58″ N, 11° 07′ 17.44″ E Kartographer map based on OpenStreetMap. View all coordinates using: OpenStreetMap - Google Maps - Google Earth - Proximityrama info


Landessymbol Freistaat Bayern.svg This is the category of the Bavarian Baudenkmal (cultural heritage monument) with the ID D-5-76-453-1

Subcategories

This category has the following 4 subcategories, out of 4 total.

Media in category "Abschnitt des Ludwig-Donau-Main-Kanals (D-5-76-453-1)"

The following 2 files are in this category, out of 2 total.