Category:Districts of Lauda-Königshofen

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to navigation Jump to search
Wappen Main-Tauber-Kreis.svg  Ahorn · Assamstadt · Bad Mergentheim · Boxberg · Creglingen · Freudenberg · Großrinderfeld · Grünsfeld · Igersheim · Königheim · Külsheim · Lauda-Königshofen · Niederstetten · Tauberbischofsheim · Weikersheim · Werbach · Wertheim · Wittighausen
Wappen Lauda-Koenigshofen.png  Lauda-Königshofen: Beckstein · Deubach · Gerlachsheim · Heckfeld · Königshofen · Lauda · Marbach · Messelhausen · Oberbalbach · Oberlauda · Sachsenflur · Unterbalbach
Deutsch: Lauda-Königshofen mit den Stadtteilen Beckstein, Deubach, Gerlachsheim, Heckfeld, Königshofen, Lauda, Marbach, Messelhausen, Oberbalbach, Oberlauda, Sachsenflur und Unterbalbach.
  • Zu Beckstein das Dorf Beckstein.
  • Zu Deubach das Dorf Deubach mit dem Weiler Hof Sailtheim.
  • Zu Gerlachsheim das Dorf Gerlachsheim und der Wohnplatz Elf Morgen.
  • Zu Heckfeld das Dorf Heckfeld. Zu Königshofen die Stadt Königshofen und die Wohnplätze Am Breitenstein, Bachmühle, Bahnhof Königshofen, Becksteiner Weg, Elektr.‑Werk Neumühle, Ochsenmühle, Roter Rain, Roter Weg, Stadtmühle, Umpferstraße und Walterstal.
  • Zu Lauda die Stadt Lauda und die Wohnplätze Im Weißen Bild und Taubermühle.
  • Zu Marbach das Dorf Marbach.
  • Zu Messelhausen das Dorf Messelhausen und die Weiler Hofstetten und Hof Marstadt.
  • Zu Oberbalbach das Dorf Oberbalbach.
  • Zu Oberlauda das Dorf Oberlauda und der Wohnplatz Georgsmühle.
  • Zu Sachsenflur das Dorf Sachsenflur, der in Sachsenflur aufgegangene Wohnplatz Mühle und der Wohnplatz Breite Mühle.
  • Zu Unterbalbach das Dorf Unterbalbach und die in Unterbalbach aufgegangenen Wohnplätze Mühle und Bahnstation Unterbalbach.

Subcategories

This category has the following 21 subcategories, out of 21 total.

B

D

E

G

H

K

L

M

O

S

U