Category:Ehemalige Fuchswerke (Hannover)

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
Deutsch: Ehemalige Fuchswerke (auch: Ehem. Fuchswerke) ist die Bezeichnung für die Gebäude und das Gelände der 1907 in Berlin gegründeten und 1919 in die Bauten der ehemaligen Louis Tidow, Feuerspritzenfabrik in Badenstedt bei Hannover eingezogenen ADMI-Werke, Brüder Fuchs. Die "Fuchswerke" lieferten bis 1993 von Badenstedt aus international Metallmöbel insbesondere für das Gesundheitswesen. 1994 kaufte Rolf Haecker Grundstück und Gebäude und verwandelte das Gelände unter Wahrung der historischen Bausubstanz in ein "ein Miteinander von Arbeiten und Wohnen". Heute (Stand: 10/2012) finden sich auf dem Gelände, vor dem "das Torlose Tor", eine hohe Installation mit dem Schriftzug "MU MON" aufgebaut wurde, Werkstätten und insbesondere die "Ateliers der Fuchswerke" ...