Category:Fürstengrabhügel Sonnenbühl

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to navigation Jump to search
Deutsch: Der Fürstengrabhügel Sonnenbühl ist ein keltisches Fürstengrab aus dem 5. Jahrhundert v. Chr. auf dem Gebiet der Schweizer Gemeinde Uitikon-Waldegg im Kanton Zürich. Die Grabstelle dürfte mit dem Oppidum Uetliberg (Fürstensitz) in Verbindung gestanden haben und liegt auf dem Uetliberg, rund 500 Meter von der SZU-Bergstation entfernt auf einer Höhe von 795 m.ü.M.
English: The Fürstengrabhügel Sonnenbühl ('Sonnenbühl Prince Tumulus') is the Celtic grave of a lord from the 5th Century BC in the territory of the Uitikon-Waldegg Swiss commune in the canton of Zurich. The gravesite is associated with the Uetliberg ('Prince's Office') ) Oppidum and is located on the Uetliberg Mountain, about 500 meters from the SZU mountain station at an altitude 795m
Fürstengrabhügel Sonnenbühl 
cemetery
Uetliberg - Fürstengrabhügel Sonnenbühl Süd IMG 1030.JPG
Instance of cemetery
Location
Authority control
Wikidata

47° 21′ 15.01″ N, 8° 28′ 55.99″ E

Blue pencil.svg

Media in category "Fürstengrabhügel Sonnenbühl"

The following 7 files are in this category, out of 7 total.