Category:Jüdischer Friedhof Ohlsdorf

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
Deutsch: Der Jüdische Friedhof an der Ilandkoppel in Ohlsdorf wurde 1883 angelegt, um die innerstädtischen jüdischen Friedhöfe zu ersetzen, deren Aufnahmekapazität erschöpft war. Die Trauerhalle mit Friedhofssynagoge ist von August Pieper entworfen worden. Von 1937 bis 1941 wurden Gräber aus den jüdischen Friedhöfen am Grindel und in Ottensen hierher überführt.

Subcategories

This category has the following 3 subcategories, out of 3 total.

Media in category "Jüdischer Friedhof Ohlsdorf"

The following 26 files are in this category, out of 26 total.