Category:Kreis Bomst

Aus Wikimedia Commons, dem freien Medienarchiv
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Deutsch: Der Kreis Bomst (benannt nach dem früheren Bomster Kreis [1792-1807]) mit Sitz in Wollstein im Regierungsbezirk Posen, ab 1919 mit Sitz in Bomst im Regierungsbezirk Schneidemühl
English: The Bomst District (named after the previous homonymous district [1792-1807]), however unlike the former seated in Wollstein (now Wolsztyn), which after 1919 fell into Polish hands, which is why the district seat moved to Bomst (Babimost), the district was part of the Posen Region (1815-1919) and then of the Schneidemühl Region (1919-1938), then it was dissolved and its territory partitioned between the districts Grünberg in Silesia and Züllichau-Schwiebus
Polski: Powiat babimojski
Kreis Bomst 
früherer Landkreis in der preußischen Provinz Posen
Medium hochladen
Wikipedia-logo-v2.svg  Wikipedia
Ist ein(e)Landkreis in Preußen
Ort Preußen
Gründung, Erstellung bzw. Entstehung
  • 1818
Auflösungsdatum
  • 1938
Normdatei
Blue pencil.svg
Bomst District (en); Powiat babimojski (pl); Kreis Bomst (de) früherer Landkreis in der preußischen Provinz Posen (de); district of Prussia (en) Landkreis Bomst, Kreis Wollstein (de); Kreis Bomst (pl)

Medien in der Kategorie „Kreis Bomst“

Folgende 13 Dateien sind in dieser Kategorie, von 13 insgesamt.