Category:Philipp Lengsfeld

Aus Wikimedia Commons, dem freien Medienarchiv
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Deutsch: Philipp David Lengsfeld (* 21. März 1972 in Ost-Berlin) ist ein deutscher Physiker. Er war einer der vier relegierten Schüler der Ossietzky-Affäre 1988 in Berlin-Pankow. Lengsfeld ist Bundestagsabgeordneter der Berliner CDU.


Philipp Lengsfeld 
Lengsfeld, Philipp-9093.jpg
deutscher Politiker, MdB
Wikipedia-logo-v2.svg Wikipedia
Geburtsdatum21. März 1972
Ost-Berlin
Land der Staatsangehörigkeit
Tätigkeit
Mitglied von
  • Berliner Kreis in der Union
Parteizugehörigkeit
Öffentliches Amt oder Stellung
Muttersprache
Vater
  • Sebastian Kleinschmidt
Mutter
Wirkungsort
Offizielle Website
Normdatei
Blue pencil.svg

Medien in der Kategorie „Philipp Lengsfeld“

Folgende 7 Dateien sind in dieser Kategorie, von 7 insgesamt.