Category:Schulpforte

Aus Wikimedia Commons, dem freien Medienarchiv
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zisterzienserabtei Pforta 
ehemalige Zisterzienserabtei in Bad Kösen in Sachsen-Anhalt
Pforta Klosterkirche.jpg
Medium hochladen
Wikipedia-logo-v2.svg  Wikipedia
Ist ein(e) Abtei
OrtBad Kösen, Naumburg (Saale), Burgenlandkreis, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Architekturstil
Hauptverwaltung
Schutzkategorie
  • Kulturdenkmal
Gründung, Erstellung bzw. Entstehung
  • 12. Jahrhundert
51° 08′ 31,92″ N, 11° 45′ 09,72″ O
Normdatei
Blue pencil.svg
Pforta abbey (en); abbaye de Pforta (fr); Zisterzienserabtei Pforta (de) abbey (en); édifice religieux allemand (fr); ehemalige Zisterzienserabtei in Bad Kösen in Sachsen-Anhalt (de); abdij in Saksen-Anhalt, Duitsland (nl)
Deutsch: Die Landesschule Pforta ist ein Internatsgymnasium zur Förderung Begabter mit einer langen Tradition, die bis in das 16. Jahrhundert reicht. Die Schule befindet sich in den Gebäuden der vormaligen Zisterzienserabtei Pforta in Schulpforte, einem ehemaligen Ortsteil von Bad Kösen, heute Naumburg/Saale im Burgenlandkreis, einem Landkreis in Sachsen-Anhalt.

Unterkategorien

Es werden 2 von insgesamt 2 Unterkategorien in dieser Kategorie angezeigt:
In Klammern die Anzahl der enthaltenen Kategorien (K), Seiten (S), Dateien (D)

K

L

Medien in der Kategorie „Schulpforte“

Folgende 64 Dateien sind in dieser Kategorie, von 64 insgesamt.