Category:Unterwerk Haldenstrasse

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search

Das Unterwerk Haldenstrasse' auf dem sogenannten Giessi-Areal in Rapperswil wurde 1916 unter der Leitung des Architekten Rober Walcher erbaut. Bis 19xx diente das am hier unterirdisch verlaufenden Stadtbach gelegene Gebäude als Unterwerk der Elektrizitätswerke Jona-Rapperswil, 1946 wurde es erneuert und mit einer Kaplan-Turbine (Wassermenge bis 2860 Liter/min. mit 240 PS) von Escher-Wyss ausgestattet.

Media in category "Unterwerk Haldenstrasse"

The following 8 files are in this category, out of 8 total.