Category:Wilhelm-Kaisen-Brücke

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
Deutsch: Die Wilhelm-Kaisen-Brücke wurde am 22. Dezember 1960 eröffnet, und überquert in Bremen die Weser. Die Brücke ist als dreifeldrige Hohlkastenbrücke aus Spannbeton ausgeführt, und wird durch Autoverkehr, Fußgänger und Radfahrer sowie die Straßenbahn genutzt. Am 1. Januar 1980 wurde sie nach dem langjährigen Bremer Bürgermeister Wilhelm Kaisen benannt, der kurz vorher verstorben war.


English: The Wilhelm-Kaisen-Brücke was opened on December 22, 1960 in the German port city of Bremen, where it spans the river Weser. The bridge is a simple cantilever construction made of stressed concrete, and is used by car traffic, pedestrians, bicycles and streetcars. On Januar 1, 1980, the bridge was named after Wilhelm Kaisen, the long term mayor of Bremen, who had passed away a short time before.