Commons:Missbrauchsfilter

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of a page Commons:Abuse filter and the translation is 100% complete. Changes to the translation template, respectively the source language can be submitted through Commons:Abuse filter and have to be approved by a translation administrator.

Shortcut: COM:FILTER

Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎Esperanto • ‎Türkçe • ‎dansk • ‎español • ‎français • ‎galego • ‎italiano • ‎magyar • ‎polski • ‎português • ‎português do Brasil • ‎suomi • ‎svenska • ‎Ελληνικά • ‎русский • ‎українська • ‎العربية • ‎فارسی • ‎پښتو • ‎नेपाली • ‎हिन्दी • ‎বাংলা • ‎中文 • ‎日本語

Missbrauch-Filter ist ein Werkzeug, das berechtigten Benutzern erlaubt, Benutzeraktivitäten gezielten Kontrollen zu unterwerfen und für bestimmte Verhaltensweisen automatische Reaktionen zu setzen.

Die Erweiterung ermöglicht automatische Filter/Heuristiken, die auf alle Bearbeitungen angewendet werden können. Es können gezielt Regeln entwickelt werden, so wie Für Benutzer mit weniger als 500 Bearbeitungen wird das Verschieben von Seiten zu Titeln, die mit folgendem Dauer-Ausdruck übereinstimmen, gesperrt: /poop/. Natürlich können diese Regeln um einiges komplizierter werden – zum Beispiel hat eine Regel, die alle Seitenverschiebungs-Vandalismen mit einer 70% Erfolgsrate blockiert (und es ermöglicht, die IP-Adresse des Benutzers, der die Verschiebungen macht, zu sperren), 2-3 falsch-Positiv-Fälle pro Jahr (überprüft an den Verschiebungen des letzten Jahres in der englischen Wikipedia).

Alle Protokoll-Einträge und einige Filter werden für alle Benutzer sichtbar sein. Außerdem wird für jeden Filter eine kurze, allgemeine Beschreibung der Regel und des Ziels zugänglich sein. Diese wird im Protokoll, in der Liste der aktiven Filter und in allen vom Filter erstellten Nachrichten aufgezeigt werden.

Wir haben vor, vorsichtig vorzugehen – die meisten Missbrauchsfilter werden für ein paar Tage getestet werden (indem der Filter nur Protokoll führt), befor sie voll eingesetzt werden.

Filter-Wünsche

Wenn du eine Idee für einen Filter hast und Hilfe brauchst, um ihn zu entwickeln, starte bitte einen neuen Abschnitt auf der Diskussionsseite. Die Zahl der Filterbedingungen ist begrenzt (aktuell 2000), daher werden Filter nur eingerichtet, wenn sie wirklich benötigt werden und eine Lösung nicht anderweitig möglich ist.

Logbücher

Ein Beispiel für einen detallierten Protokoll-Eintrag

Protokoll führen ist ein entscheidender Teil eines Missbrauchsfilter-Systems. Das Protokoll findet man unter Spezial:Missbrauchsfilter und ist für alle Benutzer sichtbar. Nur Administratoren können Details zu einzelnen Log-Einträgen sehen. Alle Benutzer können Missbrauchsfilter sehen (außer als privat markierte, die durch eine Veröffentlichung von böswilligen Benutzern leichter umgangen werden könnten), aber sie können nur von Administratoren erstellt und bearbeitet werden.

Benachrichtigungen

Filter

Siehe auch