Commons:Batch uploading/Flora Batava

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search

Flora Batava[edit]

Category:Flora Batava, Netherlands has only 41 images. There are more images at www.biolib.de.
The authors died more than 70 years ago: Jan Kops (1765-1849), Herman Christiaan van Hall (1801-1874), Pieter Marie Eduard Gevers Deynoot (1816-1860), Frederik Willem van Eeden (1829-1901)
The issues are old: "Flora Batava. 1. Deel." (1800), "Flora Batava. 2. Deel." (1807), "Flora Batava. 3. Deel." (1814), "Flora Batava. 4. Deel." (1822), "Flora Batava. 5. Deel." (1828), "Flora Batava. 6. Deel." (1832), "Flora Batava. 7. Deel." (1836), "Flora Batava. 8. Deel." (1844), "Flora Batava. 9. Deel." (1846), "Flora Batava. 10. Deel." (1849), "Flora Batava. 11. Deel." (1853), "Flora Batava. 12. Deel." (1865), "Flora Batava. 13. Deel." (1868), "Flora Batava. 14. Deel." (1868), "Flora Batava. 15. Deel." (1868), "Flora Batava. 16. Deel." (1868), "Flora Batava. 17. Deel." (1885), "Flora Batava. 18. Deel." (1889), "Flora Batava. 19. Deel." (1893), "Flora Batava. 20. Deel." (1898)
Thx --Chris.urs-o (talk) 06:32, 9 December 2011 (UTC)

Opinions[edit]

Assigned to Progress Bot name Category
RE rillke questions? uploading/review
1579 = 100%
User:FloraUploadR Category:Uncategorized Flora Batava images, Category:Files uploaded from Flora Batava by FloraUploadR, Category:Flora Batava, Netherlands
  • Waiting for the backlog of this page may take longer time than manual uploading 41 images using Special:UploadWizard. Bennylin (yes?) 12:49, 26 February 2012 (UTC)
    • You missunderstood it. Commons has already these 41 images. --Chris.urs-o (talk) 02:12, 27 February 2012 (UTC)
      • The link points to "Liste der Bücher von Köhler, H. A." (are they already uploaded?)
      • Link to batava index1
      • What exactly to upload? PDFs or JPGs?
        • We want JPEGs, don't we? I need to look at it again.
      • What does "The issues are old" mean? Can we only upload those files? "Flora Batava. 21. Deel" is not in PD?
        • As I understand the authors must be dead. These people aren't notable, I don't know how to check it.
      • Can you help me making good templates and file descriptions?
      • -- RE rillke questions? 15:52, 28 March 2012 (UTC)
      • Estimated files to upload: 1715 -- RE rillke questions? 18:27, 28 March 2012 (UTC)

Hallo Rainer, die botanische Überprüfung der richtigen Kategorien kann ich gern übernehmen (Qualifikationen gern per Email). Was mich etwas stört ist die Beschreibung mit Latina. Viele Namen sind griechischen Ursprungs, z. B. Aethusa von griechisch Aíthousa, Geliebte Apolls; u.s.w. Es sind internationale Namen (auch wenn es diese Sprache nicht gibt) oder einfach wissenschaftliche Namen, die ihre Quellen hauptsächlich im Latein und Griechischen haben (einfach nur genial wie olle Linne bei Lotus/Lotos zugeschlagen hat). Ein/Dein bot sollte schlicht Latina in diesen Dateien entfernen. --Hystrix (talk) 20:31, 29 March 2012 (UTC)

Kann ich von den vorhandenen Datein mit Hilfe von VisualFileChange (regexp mit submatches) entfernen, ist also gar kein Problem. Ich habe den Bot jetzt angehalten, um weitere Kommentare zu hören. Prinzipiell werden die Pflanzennamen aber "latinisiert", spätestens dann, wenn man die (Tee-)Droge bildet. Leonurus cardiacaLeonuri cardiacae Danke für das nette Angebot! Deine RfA habe ich auch gesehen, hatte nur noch keine Zeit etwas dazu zu äußern. Grüße -- RE rillke questions? 21:02, 29 March 2012 (UTC)
Hoi Templ "la" macht Probleme; z.B., description ={{la|Rhamnus frangula = ''[[Frangula alnus]]''}}:
Ok, ich entferne es. Mit {{la|1=}} sollte es dennoch funktionieren. -- RE rillke questions? 10:03, 30 March 2012 (UTC)
Ohh, sorry, das habe ich vergessen --Chris.urs-o (talk) 10:17, 30 March 2012 (UTC)
Wie jetzt? Entfernen oder nicht? -- RE rillke questions? 10:32, 30 March 2012 (UTC)
@Rainer: Vielen Dank für Dein großes Vertrauen und Deine Stimme. Deswegen habe ich hier aber nicht gestört ;-)
Von mir aus kann die Beschreibung unter Latein stehen. Alle wissenschaftlichen Namen von Lebewesen müssen lateinisiert werden, da hast Du recht, und können wohl auch dekliniert werden (Beispiel). Ich hatte mich nur an die Diskussionen um die Einsortierung dieser Namen im Wiktionary erinnert. Im englischen Wiktionary werden die wissenschaftlichen Namen in der Kategorie Translingual proper nouns geführt, im deutschen unter Biologische Nomenklatur. Beste Grüße --Hystrix (talk) 11:56, 30 March 2012 (UTC)
Du störst überhaupt nicht. Jede Hilfe ist willkommen. Ich denke es ist auch besser, Latein stehen zu lassen, da dann jedem klar ist, wie er seine eigene Sprache ergänzen kann. Latein dürfte zu keiner Kollision führen, so unsere Vorfahren die Nomenklatur sinnig wählten. -- RE rillke questions? 13:37, 30 March 2012 (UTC)
Lass es, keine zusätzliche Arbeit, wenn es keine Probleme macht ;) --Chris.urs-o (talk) 13:39, 30 March 2012 (UTC)