Commons:Bildschirmfotos

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of a page Commons:Screenshots and the translation is 62% complete. Changes to the translation template, respectively the source language can be submitted through Commons:Screenshots and have to be approved by a translation administrator.

Outdated translations are marked like this.
Other languages:
Bahasa Indonesia • ‎Deutsch • ‎English • ‎asturianu • ‎español • ‎français • ‎italiano • ‎occitan • ‎slovenčina • ‎slovenščina • ‎русский • ‎עברית • ‎العربية • ‎中文

Shortcut: COM:SS· COM:SCREENSHOT· COM:SCREENSHOTS· COM:Screenshot

Entscheidungsmatrix zur Bestimmung der Commons-Fähigkeit. Wenn eine der Bedingungen erfüllt ist, entweder dass a) das Softwareprogramm unter eine freie Lizenz durch den Urheber gestellt wird, oder b) dass das Bildschirmfoto durch den Eigentümer der Software unter eine freie Lizenz gestellt wurde. In diesen Fällen kann das Bildschirmfoto auf Commons hochgeladen werden, sofern es mit den Commons-Richtlinien in Einklang gebracht werden kann. Wenn beide Bedingungen nicht erfüllt werden können, dann ist das Bildschirmfoto unfrei und kann nicht auf Commons hochgeladen werden.

Bildschirmfotos ("Screenshots") sind als abgeleitete Werke vom Urheberrecht geschützt, unabhängig davon ob es sich um ein Video, TV-Programm oder Computerprogramm handelt.[1] Solche Bildschirmfotos dürfen nicht auf Wikimedia-Commons hochgeladen werden, sofern diese nicht alle Bildbestandteile unter einer freien Lizenz steht oder gemeinfrei ist.

Wenn du nicht das Urheberrecht an dieser Software innehast, kann ein Bildschirmfoto nur dann unter freier Lizenz hochgeladen werden, wenn alle Bilder und Icons bzw. Grafiken, die von den abgebildeten Programmen verwendet werden, unter einer freien Lizenz stehen. Wenn sie beispielsweise alle gemeinfrei sind, ist auch das Bildschirmfoto gemeinfrei (der Ersteller erwirbt keine zusätzlichen Rechte daran, weil die notwendige Schöpfungshöhe nicht erreicht wird). Wenn das Bild aber schützbare Icons oder nicht-freie Inhalte zeigt, ist es nicht frei.[2] Eine Ausnahme besteht bei Bestandteilen, die als Beiwerk bezeichnet werden können.

Wenn alle Bestandteile urheberrechtlich nicht schützbar sind ("gemeinfrei"), dann ist es das Bildschirmfoto ebenfalls, denn allein durch das Anfertigen eines Bildschirmfotos wird kein neuer urheberrechtlicher Schutz generiert. Dies gilt nicht weltweit, jedoch zumindest in den USA (vgl. Bridgeman Art Library v. Corel Corp.), in Deutschland (siehe Bildrechte:Schutz für Reproduktionen in Wikipedia) und für die meisten Länder der Europäischen Union.

Das heißt, wenn die Rechteinhaber (in der Regel die Programmierer, die Software-Firma bzw. die Sendeanstalt) das Programm nicht unter eine freie Lizenz stellen beziehungsweise nicht zustimmen, dass das Bildschirmfoto (oder alle Bildschirmfotos) unter eine freie Lizenz gestellt werden dürfen, ist es nicht frei.

Audio-visuelle Werke

Bildschirmfotos von "Elephants Dream" ebenso wie der gesamte Film hier hochgeladen werden, da das gesamte Werk unter eine freie Lizenz gestellt wurde.

Bildschirmfotos von audio-visuellen Werken (wie Filmen, Fernsehsendungen, Videoclips etc.) sind in der Regel Eigentum der Produzenten bzw. Erschaffer und können daher nicht auf Wikimedia-Commons hochgeladen werden. Es sei denn, das Werk ist bereits gemeinfrei oder wurde unter einer freien Lizenz veröffentlicht oder der Rechteinhaber hat das konkrete Bildschirmfoto freigegeben und unter eine freie Lizenz gestellt.

Software

Screenshot of the Free Software program GNU IceCat licensed under the Mozilla tri-license, running on Xfce with window titlebar theme licensed under GNU GPL, and showing public domain LibriVox web page. The Creative Commons logo is trademarked but is thought to be ineligible for copyright at all.

In most cases, screenshots of computer software (which include programs, video games, operating systems) cannot be uploaded to Commons unless the software is released under a free software license that complies with the Commons licensing policy (software released under licenses that meet the OSI definition of "Open Source" will meet the requirements), or there is formal permission.

Note that free programs generally are not free of intellectual property protections. Just as websites may be free to access, but still covered under copyright, simply because a software is free to download, run or play, does not mean that it is in the public domain or freely licensed in a way that is compatible with Commons. For those that are under a free license, you must still conform to the terms of the particular licence, which usually means you must publish your derivative work under the same licence, and correctly attribute the original authors or owners. However, screenshots of programs with a command-line interface may fall into public domain. See {{PD-text}} for more information.

Ausnahmen stellen Werke dar, die mit Hilfe eines Programms erstellt wurden, jedoch nicht wesentliche geschützte Elemente des Programms selbst abbilden. Das gilt vor allem für Zeichensätze (engl.: "fonts"), die in manchen Fällen als Software gelten.

Um ein freies Bildschirmfoto ("Screenshot") zu erzeugen:

  1. Beschränke dich auf ein freies Programm mit einem vollständig freien Benutzeroberflächen-Design (etwa ein KDE-Programm mit "Crystal-Skin").
  2. Schneide alles weg, was möglicherweise urheberrechtlich geschützt ist.
  3. Der Inhalt muss ebenfalls frei sein. Vergewissere dich, dass das Bild kein Material zeigt - Bilder, Texte, Logos -, das geschützt sein könnte.

Für freie Bildschirmfotos gibt es die Vorlage {{Template:free screenshot}}, die zusätzlich angebenen werden sollte - neben der obligatorischen Angabe, unter welcher Lizenz das abgebildete Programm steht.

  • Cut away all possibly non-free elements. Only show the relevant content.
  • The content of the screenshot must be free too. Make sure the screenshot does not contain unfree text or images.
  • If the screenshot contains photos or other works (e.g. a shot of Wikipedia's main page), be sure to mention and follow the terms of each license.
  • Save the file as a PNG.

Please tag screenshots that show only free content with {{Free screenshot}} in addition to an appropriate copyright tag. You must also indicate the free software license under which the program has been published.

Beispiele

Microsoft-Produkte

Microsofts Richtlinien erlauben keine abgeleiteten Werke[3], daher sind Bildschirmfotos von Microsoft-Produkten nicht mit den Commons-Richtlinien kompatibel. Das Windows-Betriebssystem selbst ist ebenfalls ein Microsoft-Produkt und die Oberfläche bzw. Standard-Widgets können in verschiedenen Designs unter Umständen geschützt sein, sofern es sich nicht um ausschließlich geometrische Formen handelt.

Software als Kunst

Bild eines Demoprogramms, das unter CC-BY-SA steht

In manchen Fällen ist das Programm selbst ein schützbares Werk (etwa das oben abgebildete Demo-Programm). Bildschirmfotos solcher Werke sind nur dann frei, wenn das Programm selbst frei ist.

An exception to the rule is if the copyright holder of a non-free program wishes to freely license a screenshot of it. To do this, the user must have the rights to all visible non-free objects—the interface, the graphics, the text, everything. Before doing this, please consider all that it entails. Any design elements or logos appearing in the screenshot will irrevocably be placed under a free license. Also, be sure to make it explicitly clear that the software itself is not free.

Web browsers

Common proprietary web browsers include Internet Explorer, Safari, Opera and Microsoft Edge. Screenshots of these are never permissible on Commons if they show the browser's user interface.

Freely licensed GNU IceCat icon

Common free web browsers include Mozilla Firefox, Chromium, Konqueror, and Web. Screenshots of these browsers displaying free content should be permissible, so long as they do not include copyrightable elements of a proprietary operating system, other proprietary software or non-free user interface customizations. The Firefox icon before Firefox 3.6 is non-free, so it must not be included in screenshots (internal logo files in Firefox 3.6 and later are under the Mozilla tri-license, although trademarked, so are acceptable where hard to avoid). GNU IceCat, a rebranded Firefox-based browser, is unencumbered by this problem, but may show small non-free logos under certain configurations, which should be replaced.

Google Chrome has caused conflicts; even though, besides its logo, there are no immediately visible differences between Chrome and its open source arm Chromium, it has been asserted that Google Chrome itself is non-free because its official binaries are subject to a non-free Google Chrome Terms of Service which overrides the open source terms of its base source code. Deletion discussions have gone both ways.

Screenshots of web browsers displaying web sites, images, videos or other copyrighted content which is not under a free license are not permissible.

Although Wikipedia is often a component of free screenshots, there have been issues.

  • Most Wikimedia logos were previously subject to a proprietary license, but this changed when they were freed, in 2014.
  • If the screenshot contains images or icons with free licenses with requirements, you have to honor them, such as by listing them and their authors and licenses, which may be other than Creative Commons Attribution-ShareAlike.

Smartphones

Auch wenn ein Großteil der Android-Software Open-Source-Software ist, gilt dies nicht für die Google-Software und deren Icons. Zusätzlich enthalten viele Smartphones nicht nur die reine Android-Oberfläche, sondern auch herstellerspezifische Bedien- und Oberflächen (wie Samsungs One UI oder Huaweis EMUI), welche wiederum urheberrechtlich geschützt sind. Aus diesem Grund sind Bildschirmfotos, die Bestandteile dieser Oberflächen zeigen, nicht frei.

Bildschirmfotos der Standardoberfläche von Android können mit {{Apache}} und dem Rechtevermerk The Android Open Source Project hochgeladen werden.

Siehe auch

Einzelnachweise