Commons:Wiki Loves Earth 2016 in Germany

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to navigation Jump to search
WLE Austria Logo (transparent).svg
Deutschland
English: Wiki Loves Earth 2016 (WLE) in Germany takes place from 1 May 2016 to 31 May 2016. The main project page is at de:Wikipedia:Wiki Loves Earth 2016/Deutschland.


Wiki Loves Earth 2016 (WLE) ist ein von Wikipedia/Wikimedia organisierter Fotowettbewerb rund um geschützte Naturelemente und Landschaftsbereiche, der in mehreren Ländern stattfindet. Fotobeiträge zu Schutzgebieten/Objekten in Deutschland können vom 1. Mai bis zum 31. Mai 2016 (23:59:59 MESZ) hochgeladen werden.

NSG Geesteniederung
NSG Hormersdorfer Hochmoor
LSG Westlicher Teil des Landkreises Starnberg
BSR Südost-Rügen
Naturpark Altmühltal
NSG Struffelt
NSG Freudenthal bei Witzenhausen
NP Eifel
ND Luther-Buche
NSG Venner Moor
NSG Limburg
NP Jasmund

Mitmachen[edit]

Mitmachen ist einfach. Am Wettbewerb teilnehmen kannst du mit selbst gemachten Fotos, die sich eindeutig einem bestimmten Nationalpark, Naturschutzgebiet, Landschaftsschutzgebiet, Naturdenkmal, Naturpark, Biosphärenreservat, Geotop usw. in Deutschland zuordnen lassen und charakteristische Natur-Aspekte zeigen. Das geht am besten über eine aussagekräftige Bildbeschreibung (Art und Name des Schutzgebiets/Objekts, wenn möglich mit offizieller Bezeichnung/Nummer, ansonsten Ort, Landkreis, Bundesland, gegebenenfalls auch mit Geokoordinaten). Eine Übersicht der Schutzgebiete/Objekte bietet die WLE-Projektseite für Deutschland (mit deutschsprachiger Diskussionsseite); dort finden sich auch Infos zu Preisen, zur Jury, usw.

Zum Hochladen nutze am besten den Upload-Assistenten (grüner Button):

Upload your photos in May 2016

Teilnahme und Hinweise[edit]

Bildinhalte und Bildgestaltung:
  • Eingereicht werden können Fotos, die geschützte Gebiete (z. B. Natur-, Landschafts- oder Vogelschutzgebiete) oder Objekte (Naturdenkmale, Geotope) zeigen.
Dies können zum Beispiel Nationalparks, Biosphärenreservate, Naturschutzgebiete, Naturparks, Landschaftsschutzgebiete, FFH-Gebiete, Vogelschutzgebiete, Ramsar-Gebiete, Naturdenkmäler, ausgewiesene Geotope, geschützte Landschaftsbestandteile, Bannwälder (Baden-Württemberg) oder Naturerlebnisräume (Schleswig-Holstein) sein.
Bilder von sogenannten Ressourcenschutzgebieten (z. B. Wasserschutzgebiete) oder von geschützten Tieren und Pflanzen außerhalb von Schutzgebieten können nicht am Wettbewerb teilnehmen.
  • Das Motiv muss in Deutschland liegen.
  • Jedes Foto muss eindeutig einem Motiv zugeordnet werden können (klare Bezeichnung und Ortsangabe).
Bilder, bei denen das Schutzgebiet, Naturdenkmal oder Geotop nicht bekannt ist, sind für Wikipedia so gut wie nicht verwendbar. Lageangaben wie „irgendwo in Hessen“ sind Mist. Solche Bilder werden keinen Preis gewinnen.
Als positives Beispiel kann dieses Bild dienen. Es kann sowohl anhand des Dateinamens als auch durch die Dateibeschreibung räumlich und inhaltlich einem Schutzobjekt zugeordnet werden.
Bei großen Schutzgebieten ist es sinnvoll, zusätzliche Angaben zur Lage innerhalb des Gebiets zu machen.
Viele Kameras können über GPS die Koordinaten des Standorts ermitteln und als Zusatzdaten dem Bild mitgeben. Diese Funktion der Kamera sollte nach Möglichkeit eingeschaltet sein, wenn man für Wiki Loves Earth auf Fototour geht.
Beschreibt darüber hinaus, was im abgebildeten Bereich oder Aspekt zu sehen ist! Je besser die Beschreibung ist, desto vielfältiger sind die Verwendungsmöglichkeiten für Wikipedia und andere. (Beispiel)
Bilder ohne Angabe des Ortes oder mit einer unzureichenden Beschreibung führen für die Organisatoren zu einem erheblichen Mehraufwand. Die Fotografen müssen in solchen Fällen mit Rückfragen rechnen.
  • Der Schwerpunkt des Wettbewerbs liegt bei Landschaftsaufnahmen. Tier- oder Pflanzenbilder müssen in einem Schutzgebiet erstellt worden sein.
  • Der dokumentarische Charakter steht vor dem künstlerischen Aspekt.
Alle Bilder sollen geeignet sein, Artikel in der Wikipedia zu illustrieren. Sie sollen einen realistischen Eindruck vermitteln. Starke Bildbearbeitung oder Verfremdungen sind nicht erwünscht, solche Bilder werden vom Wettbewerb ausgeschlossen. Die übliche Nachbearbeitung (z. B. Zuschneiden, Drehen eines schrägen Bildes oder Weißabgleich) ist natürlich zulässig.
Formales:
Sie ist anonym möglich, kostenfrei und nicht mit Verpflichtungen verbunden. Teilnehmer, die bereits ein Wikipedia-Benutzerkonto haben, können dieses nutzen.
  • Teilnehmende Fotos müssen im Wettbewerbszeitraum (1.–31. Mai 2016) auf Wikimedia Commons hochgeladen werden. Diesen Vorgang automatisiert der Hochladeassistent für diesen Wettbewerb.
  • Die Fotos müssen unter einer auf Wikimedia Commons wählbaren freien Lizenz veröffentlicht und für die Wettbewerbsteilnahme gekennzeichnet sein.
Wird ein Foto über den Upload-Assistenten zum Wettbewerb hochgeladen, wird automatisch eine geeignete Lizenz (CC-BY-SA 4.0 Deutschland) und der Hinweis auf die Wettbewerbsteilnahme eingefügt.
Wird ein anderes Hochladeverfahren genutzt, muss {{Wiki Loves Earth 2016|de}} (einschließlich der geschweiften Klammern!) in der Bildbeschreibung der Datei eingefügt werden. Wurde das beim Hochladen vergessen: Man kann die Bildbeschreibung nachträglich bearbeiten (oben rechts: „Bearbeiten“) und den Text einfügen. Fragen können auch per E-Mail an info@wikilovesearth.de gestellt werden.
  • Jeder Teilnehmer kann eine unbegrenzte Anzahl von Fotos einreichen.
  • Die Fotos muss der Hochladende selbst erstellt haben.
  • Die Fotos können zu einem beliebigen Zeitpunkt aufgenommen worden sein.
Formales:
  • Bilder sollten nicht skaliert, sondern in der Originalauflösung hochgeladen werden. Für die Weitergabe an den internationalen Wettbewerb von Wiki Loves Earth wird eine Mindestauflösung von 2 Megapixeln vorausgesetzt.
  • Texte und Grafiken innerhalb des Fotos, wie z. B. das eingeblendete Datum oder ein nachträglich eingefügtes Logo des Fotografen, gelten als Bildfehler und führen bei vielen Juroren zu Punktabzug (Beispiel).
  • Teilnehmer sollten bei Wikimedia Commons für Rückfragen oder die Gewinnbenachrichtigung eine E-Mail-Adresse hinterlegt haben.
Nur mit einer eingetragenen E-Mail-Adresse können Gewinner benachrichtigt werden. Idealerweise wird sie direkt bei der Anmeldung angegeben. In den persönlichen Einstellungen kann diese Adresse jederzeit geändert oder entfernt werden. E-Mail-Adressen sind nicht öffentlich einsehbar. Werbung, Newsletter oder ähnliches werden nicht verschickt.
Wie geht es weiter?
  • Bei der Vorjury können sowohl Wikipedianer als auch all diejenigen mitmachen, die schon in einem der vergangenen Jahre bei WLE teilgenommen haben. Hier wird bis Mitte Juni die Vorauswahl getroffen, dann werden rund 500 Bilder der Hauptjury vorgelegt.
  • Diese wählt 100 Preisträger aus und gibt die 10 besten Fotos Anfang Juli an die internationale Jury weiter.
  • Dazu wünschen wir allen Teilnehmern viel Erfolg!
  • Ein Trost: Auch die nicht mit Preisen bedachten Fotos sind für Wikipedia wertvoll und können Listen und Artikel bebildern helfen.
Benachrichtigung über Gewinn
  • Gewinner werden auf der Diskussionsseite ihres Benutzerkontos sowie per E-Mail benachrichtigt (falls eine E-Mail-Adresse hinterlegt ist). Des Weiteren werden die Bilder, die es unter die Top 100 schafften, auf der entsprechenden Seite aufgelistet. Dies geschieht spätestens zum Herbst 2016. Weitere Infos zu den Preisen und Möglichkeiten der Kontaktaufnahme zur Organisation finden sich hier.

Wettbewerbsbeiträge[edit]

Die Beiträge werden hier zu finden sein:

Außerdem gibt es noch zwei Wartungsbereiche:

Sortierhilfe[edit]

Zum Kategorisieren der Bilder verwende bitte die jeweils am besten passende Kategorie. Da es noch nicht zu allen deutschen Schutzgebieten/Objekten (insgesamt über 10.000) Wikipediaartikel und Kategorien gibt, wird es sich oft um eine Kategorie nach dem Muster [[Category:Schutzgebietstyp in Bundesland]] handeln. Die wichtigsten Kategorien sind in der folgenden Tabelle verlinkt. Unterkategorien für Bundesländer usw. erreichst du, wenn du den Links folgst.

Falls du also ein Foto von einem Einzelbaum (Naturdenkmal) aus Hintertupfingen hast und über die Suche nichts passendes findest (wie z.B. Category:Tausendjährige Eiche bei Reith), dann verwende einfach Category:Natural monuments in Bavaria.

Zentraler Ausgangspunkt: Category:Protected areas of Germany
Art des Schutzgebiets/Objekts Commons-Kategorie Wikipedia-Kategorie
Nationalpark Category:National parks of Germany Kategorie:Nationalpark in Deutschland
Naturschutzgebiet (NSG) Category:Nature reserves in Germany Kategorie:Naturschutzgebiet in Deutschland
Landschaftsschutzgebiet (LSG) Category:Protected landscape areas in Germany Kategorie:Landschaftsschutzgebiet in Deutschland
Geschützter Landschaftsbestandteil (GLB) Category:Protected landscape elements in Germany Kategorie:Geschützter Landschaftsbestandteil in Deutschland
Naturdenkmal (ND, FND) Category:Natural monuments in Germany Kategorie:Naturdenkmal in Deutschland
Naturpark Category:Nature parks in Germany Kategorie:Naturpark in Deutschland
Biosphärenreservat Category:Biosphere reserves in Germany Kategorie:Biosphärenreservat in Deutschland
Geotop/Nationaler Geotop Category:Geotopes in Germany Kategorie:Geotop in Deutschland

Team[edit]

Um die Wettbewerbsorganisation kümmern sich mehrere Mitarbeiter und Unterstützer. Deutschsprachige Helfer speziell hier auf Commons sind:

Siehe auch[edit]

WLE in Nachbarländern:

Sonstiges: