File:Ice Age Temperature de.png

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to navigation Jump to search

Ice_Age_Temperature_de.png(564 × 377 pixels, file size: 38 KB, MIME type: image/png)

Structured data

Captions

Add a one-line explanation of what this file represents

Summary[edit]

Description

Dies ist die deutsche Übersetzung des Bildes und der Bildbeschreibung aus dem Englischen. Dieses Bild zeigt die antarktischen Temperaturänderungen während einiger der letzten Zyklen von Kalt- und Warmzeiten des jetzigen Eiszeitalters und einen Vergleich mit Änderungen des globalen Eisvolumens. Heute ist auf der rechten Seite des Diagramms.

Date
Source File:Ice_Age_Temperature.png
Author User:Langexp

Erläuterungen[edit]

Die beiden ersten Kurven zeigen lokale Temperaturänderungen an zwei Stellen der Antarktis, wie sie aus Messungen von Deuterium-Isotopen (δD) in Eisbohrkernen abgeleitet werden können (EPICA Community Members 2004, Petit et al. 1999). Die letzte Kurve zeigt eine Rekonstruktion des globalen Eisvolumens, basierend auf δ18O-Messungen an benthischen Foraminiferen aus einer Zusammenstellung global verteilter Sedimentbohrkerne. Sie wurde so skaliert, dass sie das Ausmaß der antarktischen Temperaturschwankungen im gleichen Zeitraum abdeckt (Lisiecki und Raymo 2005). Man beachte, dass die Änderungen des globalen Eisvolumens und der antarktischen Temperatur stark korrelieren, sodass das Eine eine gute Schätzung für das Andere ergibt, aber die Differenzen in den Sedimentdaten reflektieren nicht unbedingt Unterschiede in der Paläotemperatur. Horizontale Linien deuten heutige Temperaturen und Eisvolumen an. Weil aber geologische Datenquellen wie Eis- und Sedimentbohrkerne einen Mittelwert repräsentieren, der häufig einen Bereich mehrerer tausend Jahre umfasst, kann ein direkter Vergleich mit jetzigen Temperaturen in die Irre führen. In den fossilen Daten sind keine größeren Kurzzeitschwankungen des früheren Klimas zu erkennen. Deshalb würde hier nicht Gleiches mit Gleichem verglichen werden und der Vergleich wäre wissenschaftlich ungültig. Differenzen in der Ausrichtung verschiedener Eigenschaften der Kurven zueinander spiegeln nur die Unsicherheit der Zeitbestimmung wider und zeigen nicht einen unterschiedlichen zeitlichen Ablauf an den einzelnen Orten an. Die antarktischen Temperaturdaten deuten darauf hin, dass die gegenwärtige Warmzeit relativ kühl im Vergleich zu vorhergehenden Warmzeiten ist, zumindest an den gezeigten Orten. Die Rekonstruktion aus den Sedimentdaten von Liesecki & Raymo (2005) zeigt keine signifikanten Unterschiede zwischen dem heutigen Eisvolumen und demjenigen vorhergehender Warmzeiten, obgleich einige andere Studien doch etwas niedrigeres Eisvolumen und höheren Meeresspiegel während der Warmzeiten vor 120 000 und 400 000 Jahren ergeben (Karner et al. 2001, Hearty und Kaufman 2000). Man sollte beachten, dass die Temperaturschwankungen am Äquator für signifikant niedriger gehalten werden als die in größeren Breitengraden beobachteten Temperaturschwankungen.


Converted to SVG.svg
This graph image could be recreated using vector graphics as an SVG file. This has several advantages; see Commons:Media for cleanup for more information. If an SVG form of this image is available, please upload it and afterwards replace this template with {{vector version available|new image name}}. It is recommended to name the SVG file "Ice Age Temperature de.svg" - then the template Vector version available (or Vva) does not need the new image name parameter.

Licensing[edit]

Bild aus Global Warming Art
Dieses Bild ist ein für das Projekt Global Warming Art erzeugtes bearbeitetes Werk. Für mehr Information gehen Sie bitte zur Bildbeschreibungsseite (in englisch).
German Wikipedia user Langexp, the copyright holder of this work, hereby publishes it under the following license:
GNU head Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the GNU Free Documentation License, Version 1.2 or any later version published by the Free Software Foundation; with no Invariant Sections, no Front-Cover Texts, and no Back-Cover Texts. A copy of the license is included in the section entitled GNU Free Documentation License.
w:en:Creative Commons
attribution share alike
This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported license.
Attribution: German Wikipedia user Langexp
You are free:
  • to share – to copy, distribute and transmit the work
  • to remix – to adapt the work
Under the following conditions:
  • attribution – You must give appropriate credit, provide a link to the license, and indicate if changes were made. You may do so in any reasonable manner, but not in any way that suggests the licensor endorses you or your use.
  • share alike – If you alter, transform, or build upon this work, you may distribute the resulting work only under the same or similar license to this one.
This licensing tag was added to this file as part of the GFDL licensing update.


Das Original [1] wurde von Robert A. Rohde erzeugt mit Hilfe öffentlich zugänglicher Daten und ist in das Projekt Global Warming Art eingebaut.

Referenzen[edit]

  1. Petit J.R., Jouzel J., Raynaud D., Barkov N.I., Barnola J.M., Basile I., Bender M., Chappellaz J., Davis J., Delaygue G., Delmotte M., Kotlyakov V.M., Legrand M., Lipenkov V., Lorius C., Pépin L., Ritz C., Saltzman E., Stievenard M. (1999). "Climate and Atmospheric History of the Past 420,000 years from the Vostok Ice Core, Antarctica". Nature 399: 429-436.
  2. EPICA community members (2004). "Eight glacial cycles from an Antarctic ice core". Nature 429 (6992): 623-628. DOI:10.1038/nature02599.
  3. Lisiecki, L. E., and M. E. Raymo (2005). "A Pliocene-Pleistocene stack of 57 globally distributed benthic δ18O records" (PDF). Paleoceanography 20 (1). DOI:10.1029/2004PA001071.
  4. Hearty, P.J. and Kaufman, D.S. (2000). "Whole-rock aminostratigraphy and Quaternary sea-level history of the Bahamas". Quaternary Research 54: 163-173.
  5. D. B. Karner, J. Levine, B. P. Medeiros, R. A. Muller (2002). "Constucting a Stacked Benthic δ18O Record". Paleoceanography 17 (3): 2_1-2_16. DOI:10.1029/2001PA000667.


Dragons flight's Serie von Temperaturdiagrammen
Dieses Bild ist Teil einer Serie von Diagrammen, die von Dragons flight erzeugt worden sind,
um Änderungen der Temperatur und des Klimas der Erde über viele unterschiedliche Zeitskalen zu illustrieren.
Zeitperioden: 25 J. | 150 J. | 1 kJ. | 2 kJ. | 12 kJ. | 450 kJ. | 5 MJ. | 65 MJ. | 500 MJ.
Für Artikel zu diesem Thema siehe: Temperaturdiagramm

File history

Click on a date/time to view the file as it appeared at that time.

Date/TimeThumbnailDimensionsUserComment
current10:02, 19 November 2014Thumbnail for version as of 10:02, 19 November 2014564 × 377 (38 KB)Langexp (talk | contribs){{Information |Description=Dies ist die deutsche Übersetzung des Bildes und der Bildbeschreibung aus dem Englischen. Das Original {{File:Ice_Age_Temperature.png}} wurde von User:Dragons_flight erzeugt. Dieses Bild zeigt die antarktischen Temperatu...
  • You cannot overwrite this file.

File usage on other wikis

The following other wikis use this file:

Metadata