File:Ostural-Spur.png

Aus Wikimedia Commons, dem freien Medienarchiv
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Originaldatei(1.070 × 790 Pixel, Dateigröße: 1,38 MB, MIME-Typ: image/png)

Beschreibung[Bearbeiten]

Beschreibung
English: Map of the East Urals Radioactive Trace (EURT): area contaminated by the Kyshtym disaster
Deutsch: Karte der Ostural-Spur: In Folge des Kyschtym-Unfalls kontaminierte Gebiete.

Die rot eingezeichneten Gebiete markieren die durch den Kyschtym-Unfall unterschiedlich stark kontaminierten Regionen. 1 Curie (Ci) entspricht dabei 3,7·1010 Becquerel (37 GBq).

Datenquellen:

Français : Carte de la trace radioactive de l'Est de l'Oural : zone contaminée par la catastrophe de Kychtym
Русский: Восточно-Уральский радиоактивный след (ВУРС), образовавшийся в результате Кыштымской аварии
Datum
Quelle Eigenes Werk, background image from maps-for-free.com, File:Russia conic location map.svg
Urheber Jan Rieke, maps-for-free.com; Minimap: NordNordWest, Historicair, Bourrichon, Insider, Kneiphof

Lizenz[Bearbeiten]

Ich, der Urheberrechtsinhaber dieses Werkes, veröffentliche es hiermit unter der folgenden Lizenz:
GNU head Es ist erlaubt, die Datei unter den Bedingungen der GNU-Lizenz für freie Dokumentation, Version 1.2 oder einer späteren Version, veröffentlicht von der Free Software Foundation, zu kopieren, zu verbreiten und/oder zu modifizieren; es gibt keine unveränderlichen Abschnitte, keinen vorderen und keinen hinteren Umschlagtext.

Der vollständige Text der Lizenz ist im Kapitel GNU-Lizenz für freie Dokumentation verfügbar.

w:de:Creative Commons
Namensnennung Weitergabe unter gleichen Bedingungen
Diese Datei ist unter der Creative-Commons-Lizenz „Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 nicht portiert“ lizenziert.
Dieses Werk darf von dir
  • verbreitet werden – vervielfältigt, verbreitet und öffentlich zugänglich gemacht werden
  • neu zusammengestellt werden – abgewandelt und bearbeitet werden
Zu den folgenden Bedingungen:
  • Namensnennung – Du musst angemessene Urheber- und Rechteangaben machen, einen Link zur Lizenz beifügen und angeben, ob Änderungen vorgenommen wurden. Diese Angaben dürfen in jeder angemessenen Art und Weise gemacht werden, allerdings nicht so, dass der Eindruck entsteht, der Lizenzgeber unterstütze gerade dich oder deine Nutzung besonders.
  • Weitergabe unter gleichen Bedingungen – Wenn du das lizenzierte Werk bzw. den lizenzierten Inhalt bearbeitest, abwandelst oder in anderer Weise erkennbar als Grundlage für eigenes Schaffen verwendest, darfst du die daraufhin neu entstandenen Werke bzw. Inhalte nur unter Verwendung von Lizenzbedingungen weitergeben, die mit denen dieses Lizenzvertrages identisch, vergleichbar oder kompatibel sind.

Du darfst es unter einer der obigen Lizenzen deiner Wahl verwenden.

Dateiversionen

Klicke auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell15:33, 4. Feb. 2017Vorschaubild der Version vom 4. Februar 2017, 15:33 Uhr1.070 × 790 (1,38 MB)JanRieke (Diskussion | Beiträge)Reverted to version as of 00:32, 26 November 2010 (UTC)
12:59, 30. Dez. 2015Vorschaubild der Version vom 30. Dezember 2015, 12:59 Uhr1.070 × 790 (1,49 MB)Roman Poulvas (Diskussion | Beiträge)Crimea
00:32, 26. Nov. 2010Vorschaubild der Version vom 26. November 2010, 00:32 Uhr1.070 × 790 (1,38 MB)JanRieke (Diskussion | Beiträge)included minimap of Russia, modified labels, new Oblast labels
00:14, 24. Nov. 2010Vorschaubild der Version vom 24. November 2010, 00:14 Uhr1.070 × 790 (1,39 MB)JanRieke (Diskussion | Beiträge){{Information |Description={{en|1=Map of the East Urals Radioactive Trace (EURT): area contaminated by the Kyshtym disaster}} {{de|1=Karte der Ostural-Spur: In Folge des Kyschtym-Unfalls kontaminierte Gebiete }} |Source={{own}}, background image from maps
  • Du kannst diese Datei nicht überschreiben.

Globale Dateiverwendung

Die nachfolgenden anderen Wikis verwenden diese Datei:

Metadaten