Commons:Forum

From Wikimedia Commons, the free media repository
(Redirected from Forum)
Jump to: navigation, search

Shortcut: COM:FORUM

Diese Projektseite in anderen Sprachen:
Diskussion (Verzeichnis)
Gnome User Speech.svg
Wichtige Diskussionsseiten

Forum
Willkommen im Forum

Die Seite Forum soll als Diskussionsforum von Wikimedia Commons über Vorhaben, technische Fragen und Richtlinien dienen.

Alte Diskussionen finden sich im Archiv. Diskussionen, zu denen seit 14 Tagen keine Beiträge mehr verfasst wurden oder die seit 3 Tagen mittels {{Section resolved|1=~~~~}} als erledigt markiert sind, werden automatisch archiviert.

Bitte beachten:
  1. Falls du fragen möchtest, warum nicht-freies/kommerzielles Material bei Wikimedia Commons nicht erlaubt ist, müssen wir immer und ohne Ausnahme darauf verweisen, dass bei uns nur freier Inhalt erlaubt ist. Das ist eine in diesem Projekt unveränderliche Grundregel.
  2. Deine Frage könnte bei den häufig gestellten Fragen bereits beantwortet sein.
  3. Die Antworten, die du hier erhältst, sind keine Rechtsberatung und der Antwortende kann nicht verantwortlich gemacht werden. Bei rechtlichen Fragen können wir versuchen zu helfen, aber unsere Antworten können professionelle Hilfe nicht ersetzen.
Wobei dir hier nicht geholfen wird:
  1. Bitte stelle hier keine Löschanträge. Um für eine Seite oder Datei einen Löschantrag zu stellen, nutze am besten einfach den Löschung-Vorschlagen Knopf, den Du auf der Seite, die gelöscht werden soll, in Deiner Werkzeugleiste findest.
  2. Für Diskussionen über Grafiken/Fotos/Karten/Videos/Töne besuche die Seite Graphics village pump.
  3. Für Verbesserungsanfragen von Grafiken (oder Grafikneuerstellungsanfragen), Fotos, Karten, Videos oder Tönen wende dich an die Grafik-, Foto-, Karten- oder Video- und Tonwerkstatt im Commons:Graphic Lab.
  4. Für Bilderwünsche besuche die Commons:Bilderwünsche
  5. Für Übersetzungswünsche besuche die Commons:Übersetzungswünsche
Centralized discussion
See also: Village pump/Proposals • Archive

Template: View • Discuss  • Edit • Watch

Ba349_Prototyp_Senkrechtstart_1944.png[edit]

Dieser Abschnitt enthält einen Baustein, der die automatische Archivierung für sehr lange Zeit verhindert. — Speravir – 18:02, 10 April 2018 (UTC)

Meines Erachtens kann dieses Foto von 1944 gemäss «70 oder weniger Jahren nach dem Tod des Urhebers» noch nicht belegt frei sein! Andere Meinungen? --Хрюша ?? 10:46, 8 March 2018 (UTC)

Völlig richtig. Aber da von den Amis alles aus der Nazizeit als Beutegut angesehen wird, ist die Datei auf Commons wohl ungefährdet. --Ralf Roleček 17:24, 9 March 2018 (UTC)
Quellennennung ist übrigens ebenfalls dünn. Aber das kümmert hier niemanden. Hier befasst man sich ja lieber mit letztrangigen Formalismen als mit Fragen, die am Nerv des Projektes sind … leider! --Хрюша ?? 15:37, 10 March 2018 (UTC)
Statt nur zu meckern könntest Du nach Ralfs Hinweis selbst einen Löschantrag stellen oder erst einmal bei demjenigen, der das Bild hochgeladen hat, nachfragen. Das ist ausweislich seiner Nutzerseite rein zufällig jemand, der der deutsche Sprache mächtig ist. — Speravir – 00:13, 11 March 2018 (UTC)
Meckern verboten? Nein! --Хрюша ?? 01:34, 11 March 2018 (UTC)
Nee, aber es nervt (obwohl jedem hier Aktiven wohl irgendwas nicht gefällt). Wie gesagt, ein Anpingen des Nutzers wäre auch dir möglich gewesen. — Speravir – 17:12, 11 March 2018 (UTC)
Chriusha, du kannst das nicht wissen, aber ich habe E-Mail deaktiviert. Ich bekam jedoch eine Mitteilung über Deine E-Mail, in der noch der Beginn zu lesen war (das endet mit „anstatt einen Löschantrag zu stellen“). Meine Bemerkung dazu: Ich habe sehr wohl etwas getan, nämlich den Hochlader angepingt. Ob er darauf reagiert, werden wir sehen müssen. Lass uns darauf warten. — Speravir – 19:05, 12 March 2018 (UTC)
Mist, Ping an dich verk@ckt, also nochmal: Chriusha. — Speravir – 19:07, 12 March 2018 (UTC)
@Speravir: Deine E-Mail Adresse ist unter Werkzeuge aktiv, also erzähl keinen Stuss! Da du aber meinst, nicht öffentliche Mails hier reinbringen zu müssen, hier der ganze Text:
Hallo Speravir,
zu «meckern im Forum»: du machst dann genau dasselbe wie ich, anstatt einen Löschantrag zu stellen, machst du mich an! Wo ist da der Unterschied?
Du hast evtl. auch Ralfs Hauptsatz gelesen und nicht nur das «Völlig richtig.»?
Und vielleicht hast du auch meine Benutzerseite angeschaut nicht nur die des Uploaders. Dann müsste dir aufgefallen sein, dass ich meine Aktivitäten auf Commons eingestellt habe, was aber nicht heisst, dass ich nicht ab und zu den Finger in offene Wunden lege.
Lass gut sein: ich habe nicht um Belehrungen von Besserwissern gebeten sondern um Meinungen zu einer Datei. Mach also selbst etwas oder halte die Finger still in diesem Abschnitt!

Was das Anschreiben des Uploaders bringen soll, ist mir übrigens schleierhaft. Entweder gibt es reale Gründe die Datei zu löschen oder man ist der Meinung sie ist bei Commons in Ordnung! --Хрюша ?? 10:51, 13 March 2018 (UTC)
Je nach Quelle kann es aber auch sein, dass das Bild doch legal auf Commons ist. Dann könnte man auch in Betracht ziehen, dem Uploader die Möglichkeit einzuräumen, das selbst zu reparieren, wenn es jemand wie er ist, der hier auf Commons einigemaßen häufig aktiv ist.
Aber Deine Beschimpfungen lässt Du bitte bleiben. Du darfst mir schon glauben, dass ich von dir keine E-Mail bekommen habe, sondern nur eine Nachricht, dass Du mir eine geschickt hast, und dass das an meine Einstellungen liegt, für die du nichts kannst. Ich habe das oben aber zu sehr verkürzt: E-Mail ist nicht völlig deaktiviert, sondern nur für Weniges freigegeben.
— Speravir – 00:42, 14 March 2018 (UTC)
Chriusha, ich muss mich entschuldigen, denn unterdessen ist bei mir doch eine E-Mail angekommen. Also habe ich die Einstellungen missinterpretiert und irgendeine Verzögerung bei meinem Mailprovider hat dann dieses Missverständnis noch befördert. — Speravir – 21:23, 14 March 2018 (UTC)
So, jetzt ist ein Löschantrag gestellt, sooo schwer ist das eigentlich nicht: Commons:Deletion requests/File:Ba349 Prototyp Senkrechtstart 1944.png. — Speravir – 19:13, 18 March 2018 (UTC)
@Speravir: Thanks for the note. I added the source. --Michael 10:38, 19 March 2018 (UTC)

Zitat Speravir von der Disk des Uploaders: «[…] Ich meine, solange der Fotograf unbekannt bleibt, kann das Bild bleiben, weil mehr als 70 Jahre nach Veröffentlichung vergangen sind […]»
Wo steht denn so etwas? Die genannte Quelle ist von 2015. Nach dem zurückgezogenen Löschantrag bleibt diese Diskussion offen. Vielleicht äussert sich ja noch jemand der die Situation beurteilen kann und will. --Хрюша ?? 06:31, 21 March 2018 (UTC)

Und jetzt steckt da auf einmal der Lizenzbaustein drin, in welchem steht «Das gilt in der EU und solchen Ländern, in denen das Urheberrecht 70 Jahre nach anonymer Veröffentlichung erlischt.» obwohl noch niemand belegt hat, wann das Bild erstmals veröffentlicht wurde. Man biegt sich wieder einmal etwas zurecht! --Хрюша ?? 20:58, 25 March 2018 (UTC)

Ich habe mal einen LA auf die Fotos von Heinrich Hoffmann gestellt, die wurden alle behalten. Der ist 1957 gestorben. [1] Ist wahrscheinlich hier auch sinnlos. --Ralf Roleček 22:03, 25 March 2018 (UTC)
@Chriusha: „Man“ biegt sich nicht wieder einmal etwas zurecht, „man“ sieht das nur anders als Du, was zugegebenermaßen unsicher ist. Die vom Uploader angegebene Quelle ist (sehr wahrscheinlich) nicht die erste Veröffentlichung. Wenn Du einmal eine Bildsuche durchführen würdest, solltest Du die diversen Verwendungen sehen, leider meist mit der typischen Krankheit, dass keine Quellen genannt wurden. Die Ironie von der Geschicht’ ist wohl, dass Ralf mit seiner ersten Äußerung ziemlich richtig lag: Ich fand eine Quellenangabe auf thirdreichruins.com. Die dort zu lesenden Archiv-ID der U.S. National Archives sind aber nicht online abrufbar (oder ich habe nicht verstanden, wie man in archives.gov eine Suche durchzuführen hat). Die Quelle, woher der Betreiber die Bilder hat, scheint ein, äähm, interessantes Geschäftsmodell zu haben (digitalhistoryarchive.com). Ralf, wenn Du mal wieder in Russland bist, kannst Du auch einmal probieren, ein Exemplar dieses Buches aufzutreiben: Наука, Образование : Технические науки : История самолётов 1919 – 1945 : Д Соболев (rulibs.com) – bzw. herausfinden, wann die Erstausgabe davon war; dort ist es Abb. 4.67, vgl. in Реактивные самолеты: leider bricht das online verfügbare Quellenverzeichnis (Список источников) bei Nr. 4.62 ab. — Speravir – 22:42, 8 April 2018 (UTC)
Danke für den Büchertip! Das macht wirklich einen sehr fundierten Eindruck, sehr sachlich geschrieben. Vom gleichen Autor: Deutsche Luftfahrtforscher in der Sowjetunion von 1945 bis 1953. Der hat ne Menge geschrieben: [2] --Ralf Roleček 23:14, 8 April 2018 (UTC)
Aha, damit hätten wir 1997 als Erstveröffentlichung des Buches: Книга «История самолетов. 1919 - 1945» Д. А. Соболев. Wäre also ebenso viel zu kurz für Gemeinfreiheit. — Speravir – 02:18, 9 April 2018 (UTC)
@Speravir: […] Wenn Du einmal eine Bildsuche durchführen würdest […] Lass doch einfach das Polemisieren – längst gemacht! Bringt einfach eine belegte Veröffentlichung die alt genug ist, damit das Bild als frei durchgeht. Ansonsten tut das was den Commons-Regeln entspricht … oder einfach was ihr wollt. --Хрюша ?? 07:50, 9 April 2018 (UTC)
Ich habe mir drei russische Bücher bestellt:
Es wird sicher lange dauern, bis ich die in den Händen habe aber da läßt sich ganz bestimmt vieles rausholen. --Ralf Roleček 16:34, 9 April 2018 (UTC)
Chriusha: Wieso muss ich einen Beleg bringen? Wer hier unterschwellig polemisiert, bist Du. Noch einmal: Stelle selbst einen Löschantrag. Vielleicht sollte man hier auch warten, bis Ralf die Bücher in der Hand hält und eventuell eine bessere Quellenangabe vorfindet. — Speravir – 17:12, 9 April 2018 (UTC)
Ralf, was meinst Du: Sollen wir für diesen Thread die Archivierung verhindern oder besser warten, bis Du etwas Konkretes sagen kannst? Auch wenn diese Antwort vielleicht lauten müsste, dass nichts aus zu diesem Bild aus den büchern herauszubekommen ist. Nach 14 Tagen ohne Antwort würde sonst die Autoarchivierung erfolgen. — Speravir – 17:12, 9 April 2018 (UTC)
Es frißt ja kein Stroh, wenn der Thread offen bleibt. WM-AT spricht mit WM-RU, um die Bücher zu besorgen. Das kann natürlich etwas dauern. Aber die sind ja nicht nur für die hiesige Frage gedacht. --Ralf Roleček 17:33, 9 April 2018 (UTC)
OK, Text und Baustein am Anfang eingefügt. Mir war schon klar, dass Du die Bücher nicht nur wegen einer möglichen Quellennennung bestellt hast. — Speravir – 18:02, 10 April 2018 (UTC)

Kategorie einem Bild zuordnen[edit]

Ich habe verschiedene Bilder auf WikiComms hochgeladen und würde sie jetzt nachträglich gerne einer Kategorie zuordnen. Kann mir jemand sagen, wie ich das machen kann. Vielen Dank!!! — Preceding unsigned comment added by HPBubibo (talk • contribs) 07:38, 10 April 2018 (UTC)

Du suchst die passende Kategorie heraus und bearbeitest die Seite indem du unten [[Category:Kategoriename]] an die Bildbeschreibungsseite anfügst. Die Vorlage {{Uncategorized|year=2018|month=April|day=3}} bitte entfernen, wenn die eine Kategorie anfügst. Für den Zehnthof habe ich das hier bereits gemacht. --Kersti (talk) 08:28, 10 April 2018 (UTC)
Noch einfacher geht es mit Hotcat, das standardmäßig für jeden aktiviert sein sollte. Kontrolloere das in deinen Helferlein-Einstellungen. Mehr Hilfe (nur in Englisch) unter Help:Gadget-HotCat. — Speravir – 21:30, 10 April 2018 (UTC)
So ist das leider nix (auch die anderen Bearbeitungen vom 15. April). --тнояsтеn 13:35, 15 April 2018 (UTC)
@HPBubibo, vermeide doch mal, die Bilder kleinzurechnen. Das muss zu Unmut führen. Briefmarken kann die Post besser und am Serverspeicherplatz scheitert es auch nicht. –Falk2 (talk) 17:13, 15 April 2018 (UTC)

fremde Bilder überspeichern...[edit]

...gehört sich irgendwie nicht. Nur bei Autor von Flickr oder 10 Jahre inaktiv oder so mache ich das. Normalerweise... Bei Ausnahmen kommt in die Kommentarzeile "Bei Nichtgefallen einfach zurücksetzen". Aber nun kam es andersrum: File talk:Trol Škoda T 11 Bus Karosa ŠM 11 Brno-2.jpg. Ist erfreulich, zeigt aber, daß man keine allgemeingültige Regel aufstellen kann. Oder anders: wie man es macht, ist es falsch ;-) --Ralf Roleček 09:17, 10 April 2018 (UTC)

Du hast allerdings vergessen, auf die Retusche hinzuweisen bzw. genauer auf das andere Bild als Quelle. Ich hab da mal was geändert; wenn du der Meinung bist, nicht als zusätzlicher Autor zu gelten, dann entferne den entsprechenden Eintrag <br>{{author|derivative|[[User:Ralf Roletschek|Ralf Roleček]]}}. Ohne die Änderung sah man, dass Du das Bild hochgeladen hast, aber ein anderer Autor angegeben war und zusätzlich das Bild als eigenes Werk deklariert war (von wem in solch einem Fall?). — Speravir – 18:48, 10 April 2018 (UTC)
Völlig richtig. Der Reworkhelper hat sowas ja seinerzeit automatisch gemacht, leider gibts kein Tool mehr für sowas. Oder kenne ich es nur nicht? --Ralf Roleček 18:51, 10 April 2018 (UTC)
Meinst Du eventuell DerivativeFX? Da hab ich aber selber nicht dran gedacht. — Speravir – 21:25, 10 April 2018 (UTC)
Nein, damit komme ich irgendwie nicht klar, ich meine den Vorgänger von Lupo. --Ralf Roleček 23:08, 10 April 2018 (UTC)

┌─────────────┘
Hmm, Ralf, ich bin das jetzt extra mal durchgegangen (das Tool sagt, es sei ursprünglich auch von Lupo, äähm, von Luxo):

  1. In separatem Fenster/Tab auf die Seite Commons:DerivativeFX gehen (und Seite merken, selbst irgendwo abspeichern oder wissen, wo sonst sie abgespeichert ist :-)).
  2. Dort den Link zum Tool anklicken https://tools.wmflabs.org/derivative/ (kann man natürlich auch direkt speichern), dort gewünschte Sprache auswählen.
  3. Kontrollieren, ob Du im eingebetteten Frame/Fenster angemeldet bist (ich bisher immer – meine Userseite in Commons wird angezeigt), wenn nicht vermutlich dieses tun, sonst auf OK gehen. Man kann sogar einen Haken setzen, dass zukünftig die Überprüfung entfällt, den Punkt lasse ich aber deaktiviert.
  4. Im folgenden Eingabefeld die Originaldatei angeben, das wäre hier File:Trol Škoda T 11 Bus Karosa ŠM 11 Brno.jpg. Weitere Originale können angegeben werden, wenn man z.B. eine Collage erstellt. Wieder OK.
  5. Im folgenden Feld kannst Du die vom Original übernommene Beschreibung ergänzen oder ändern, ebenso Kategorie(n) und Lizenz (siehe Info hinter dem Fragezeichen), sowie zusätzlich {{RetouchedPicture}} einfügen lassen (was genauso eine WL auf die eigentliche Vorlage ist wie das von mir benutzte {{Retouched}}), bei dem Du optional dich als Editoren eintragen kannst und auch die durchgeführten Änderungen. Wenn fertig, auf OK gehen.
  6. Weiter als bis zu diesem Fenster bin ich noch nie gegangen: Man kann von hier die abgeänderte Datei hochladen oder „nur“ den Inhalt im Eingabefeld kontrollieren (in der Vergangenheit gab es da gelegentlich Probleme, vor allem einen inzwischen gekillten, hässlichen Bug mit doppelter Datumsnennung), alles im Eingabefeld markieren und die vorhandene Dateibeschreibung im schon hochgeladenen Derivat (hier File:Trol Škoda T 11 Bus Karosa ŠM 11 Brno-2.jpg) damit vollständig ersetzen. Wichtig: Im letzteren Fall muss man natürlich die Zeile {{Uploaded with derivativeFX|version=2}} entfernen.
  7. DerivateFx-Fenster oder -Tab schließen. (Kann natürlich sein, dass nach dem Hochladen hier stattdessen die Datei angezeigt wird.)

— Speravir – 00:04, 12 April 2018 (UTC)

Ok, beim nächsten Fall probiere ich das mal aus. Wird nicht lange dauern ;) --Ralf Roleček 10:05, 12 April 2018 (UTC)

George Grantham Bain Collection - alles für deutsche WP verwendbar?[edit]

Eigentlich möchte ich dieses Foto in den deutschen Artikel der WP übernehmen. https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Jessie_Belle_Hardy_Stubbs_MacKaye_%28crop%29.jpg. Diverser Hinweis. Ist aber eine Ausschnitt aus diesem Foto ohne Hinweis: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Jessie_Belle_Hardy_Stubbs_MacKaye,_Ida_Craft,_and_Rosalie_Jones.jpg. Jetzt habe ich nach den Ursprüngen gesucht. George Grantham Bain ist 1944 gestorben, wäre für die deutsche WP eigentlich frei. Aber ist ja eine Sammlung. Und jetzt lässt mich mein rudimentäres Englisch im Stich. https://www.loc.gov/pictures/collection/ggbain/ Ich verstehe, dass Bain auch andere Fotografen beauftragt hat. Was bedeutet das? Er hat für den Auftrag bezahlt und das Urheberrecht betrachtet nur ihn? Heißt das dann: Alles aus der George Grantham Bain Collection ist für die deutsche WP ohne wenn und aber verwendbar? Also, ich muss mich um diverse Aufpass-Hinweise bei Commons nicht scheren bzw. kann sie bei Fotos aus dieser Sammlung löschen? Ich will nichts falsch machen. Das deutsche "Recht" ist da ja echt zum ... Vielen Dank für euer Anschauen und Antworten. --Tozina (talk) 20:10, 11 April 2018 (UTC)

George Bain hat damit rechtlich nichts zu tun, denn wenn überhaupt, hat seine Firma damals die Urheberrechte der Bilder übernommen. Nach deutschem Recht geht sowas allerdings nicht, denn das Urheberrecht muss dort beim Fotografen, Künstler, usw., also beim tatsächlichen Urheber eines Werks verbleiben. Verwendbar in Deutschland sind die Bilder allerdings, wenn entweder der Fotograf angegeben ist und bereits 70 Jahre oder länger tot ist, oder wenn das Foto anonym vor mehr als 70 Jahren veröffentlicht wurde, also nur "Bain News Service" als Autor. Bei den meisten Bildern aus der Sammlung, und auch bei File:Jessie Belle Hardy Stubbs MacKaye (crop).jpg sollte das also kein Problem sein. Nach dem de:Schutzlandprinzip gibts da noch sehr viel kompliziertere Berechnungen, aber mit 70 Jahren ist man auf der sicheren Seite. De728631 (talk) 15:47, 12 April 2018 (UTC)
Vielen Dank für die verständliche Erläuterung Smile.png und auch den Hinweis zum Schutzlandartikel. Der ist ja recht harte Kost, doch sehr interessant. Ich verstehe immer mehr, weshalb Otto-Normalo, der sich müht und meint alles beachtet zu haben, dann doch einen Gong auf die Nase bekommt. --Tozina (talk) 16:10, 12 April 2018 (UTC)

Hashes[edit]

Da bin ich zufällig über ein Template gestolpert: {{Image committed}}. Es gibt nur zwei Bilder, die es verwenden, u. a. File:Bullards Bar Dam - face.jpg. Aber den Ansatz finde ich interessant. Es gibt einen Hash-Wert, der Dritten die Möglichkeit gibt zu prüfen, ob sie auch wirklich das lizenzierte Bild verwenden. Auch das von vielen Fotografinnen und Fotografen unerwünschte Überschreiben ihrer Bilder fiele damit auf. (Ich weiß nicht, ob intern nicht sowieso Hashes benutzt werden, um das mehrfache Hochladen desselben Bildes zu unterbinden.) Auch wenn ich das Überschreiben der Bilder (genauer: meiner Bilder) überhaupt nicht gut finde, frage ich mich doch, ob die Hashes nützlich sind oder nicht. Für Dritte mag das sein, für Editoren eher nicht. Natürlich kann man noch immer das Bild überschreiben und man kann auch den Hash-Wert anpassen. Was haltet ihr davon? --XRay talk 07:12, 12 April 2018 (UTC)

Ein Nachtrag: Intern gibt es die Hash-Werte. Es sind Hash-Werte nach SHA-1. --XRay talk 07:16, 12 April 2018 (UTC)
Noch ein Hinweis: Man kann die SHA-1-Hashwerte auch sehen. Zum Beispiel bei einem Bild einfach auf "Edit" gehen und aus "action=edit" "action=info" machen. Das wäre sogar für jedermann prüfbar ... aber auch für Uploader änderbar. --XRay talk 07:25, 12 April 2018 (UTC)
Man kann auch links auf Seiteninformationen gehen. Das öffnet dieselbe Seite mit der action=info-Adresse, ohne in die Adresszeile gehen zu müssen. — Speravir – 18:00, 13 April 2018 (UTC)

Löschen eines PDF[edit]

Es gibt ein PDF, das ohne Einverständnis der Autorin unter folgender URL öffentlich zugänglich gemacht wurde [3]. Es handelt sich um eine veraltete Version einer urheberrechtlich geschützten Arbeit. Das Hochladen war eine Urheberrechtsverletzung. Wo kann man einen Löschantrag stellen? Sciencia58 (talk) 18:26, 12 April 2018 (UTC)

Das solltest du den Betreiber des FTP-Servers fragen... --Magnus (talk) 18:35, 12 April 2018 (UTC)
Was Magnus damit sagen möchte: Dieser FTP-Server hat nichts mit Wikimedia zu tun, darum können wir hier auch nichts dagegen tun. File:Evolution and Geological Planet Formation - Book.pdf wurde 2012 auf Commons gelöscht, ist aber vorher offenbar in das private Archiv http://ftpmirror.your.org/ kopiert worden. De728631 (talk) 18:53, 12 April 2018 (UTC)
Okay, ich versuche eine Kontaktadresse zu finden. Warum steht in der URL wikimedia/images/wikimedia/commons/archive ? Sciencia58 (talk) 19:11, 12 April 2018 (UTC)
Vermutlich weil die Datei ursprünglich hier hochgeladen worden war. Aber der Betreiber eines FTP-Servers kann die Verzeichnisse beliebig benennen. Sebari – aka Srittau (talk) 19:25, 12 April 2018 (UTC)
Warum wurde der File nach dem Löschen mehrfach wiederhergestellt und wieder gelöscht und wiederhergestellt usw.? Die Aneignung des Files ist Diebstahl geistigen Eigentums. Warum lässt Eure Software so etwas zu? Ich glaube das nicht, dass der Betreiber des FTP-Servers den File selbst so genannt hat. Sciencia58 (talk) 19:40, 12 April 2018 (UTC)
Das mehrfache Löschen und Wiederherstellen hatte offenbar rein technische Gründe und geschah innerhalb eines Tages. Die Aussage, das Buch sei ohne Einverständnis der Autorin zugänglich gemacht worden, darf man allerdings anzweifeln. Der Account Geomensch behauptete in der Löschdiskussion und auf seiner Disk in en.wp, der Rechteinhaber zu sein und das Werk frei zur Verfügung zu stellen. Angesichts des – wiedererkennbaren – Diskussionsstils erscheint mir das durchaus plausibel. --Sitacuisses (talk) 20:16, 12 April 2018 (UTC)
Freier Zugang zu einem Artikel bedeutet, dass man ihn kostenlos lesen kann, aber nicht, dass jemand das Werk ohne Zustimmung der Autorin KOPIEREN darf. Im Impressum steht ein Copyrightvermerk: "All rights reserved by the author. No part of this publication may be reproduced without a prior permission of the author." Sciencia58 (talk) 21:04, 12 April 2018 (UTC)
Was ist noch dein Anliegen? Die Datei ist hier doch gelöscht worden. --Magnus (talk) 21:20, 12 April 2018 (UTC)
Nein, wenn man das Buch hier als Rechteinhaber hochlädt, heißt das, dass man es unter eine freie Lizenz stellt und Kopieren erlaubt. --Sitacuisses (talk) 21:30, 12 April 2018 (UTC)
Das war nicht unter Verzicht aufs Copyright, nicht Lizenz 0. Die Rechteinhaberschaft wurde zwar in der Diskussion erklärt aber nicht mit einer ORTS-Freigabe nachgewiesen. Ich habe von ftpmirror.your.org weder eine Kontaktadresse noch ein Kontaktforumular gefunden. Es gibt eine Email-Adresse mit einem Namen, ob das ein zuständiger Mitarbeiter ist, steht nicht dabei. Den habe ich früher mal angeschrieben. Da kam keine Reaktion. Heute habe ich nochmal hingeschrieben. Wahrscheinlich antwortet wieder niemand. Das ist keine echte Löschung, wenn jemand den File samt eines Teils der vorherigen URL kopieren und woanders veröffentlichen kann. Bitte stellt denjenigen fest, der sich das unter den Nagel gerissen hat. Nicht erreichbar kann nicht sein. Wenn der Upload bei Wikimedia commons ohne OTRS-Freigabe als Urheberrechtsverletzung gilt, dann ist es auch von dem eine Urheberrechtsverletzung, der das Ding ohne Erlaubnis - dazu noch anonym - weiterverwendet. Sciencia58 (talk) 21:47, 12 April 2018 (UTC)
Mag sein, jedoch, zum wiederholten Male, du bist hier damit an der falschen Stelle. Die Verantwortung trägt a.) derjenige der das Werk hier hochgeladen hat und b.) derjenige, der es anderswo hochgeladen hat. Du könntest versuchen letzteren zu belangen, aber wenn sich herausstellt, dass du das Buch selbst hier hochgeladen hast, hast du vermutlich nicht ganz so gute Karten dabei. --Sitacuisses (talk) 22:03, 12 April 2018 (UTC)
@Sciencia58: Willst du den Verantwortlichen kontaktieren, dann wende dich an:
Leo Radvinsky
Your.Org, Inc.
840 W Lake St #406
Roselle, IL 60172
USA
Du bist hier falsch. Das hat nichts mit Wikimedia zu tun. --Ralf Roleček 22:32, 12 April 2018 (UTC)
Oh vielen Dank, ich habe lange vergeblich nach einer Adresse gesucht. Sciencia58 (talk) 22:50, 12 April 2018 (UTC)
Man findet auch problemlos Telefonnummer und mail: https://www.whois.com/whois/your.org --Ralf Roleček 22:58, 12 April 2018 (UTC)
Besten Dank! Sciencia58 (talk) 04:14, 16 April 2018 (UTC)

Frei nach 25 Jahren unabhängig vom Einscannenden?[edit]

Ricardo Zunino GP Argentina 1980.jpg

Ist dieses Bild in der Form richtig lizenziert? Dankend, Conny (talk) 11:51, 15 April 2018 (UTC).

Für den ausschließlichen Gebrauch in Argentinien ist das mehr oder weniger richtig – es fehlt allerdings der Nachweis, wo und wann das Bild erstmal veröffentlicht wurde. Sieht allerdings aus, wie ein Pressefoto. Für DEWIKI ist das aber nicht verwendbar, da hier trotz der Rechtslage im Ursprungsland eine Schutzfrist über die Lebenszeit des Fotografen plus 70 Jahre gilt. De728631 (talk) 13:20, 15 April 2018 (UTC)

Sind die alle URV?[edit]

Bevor ich hier was groß lostrete, frage ich lieber hier mal an. Mir ist gerade in der deWP ein Bild untergekommen, dass angeblich mit einem Apfel gemacht wurde, dass aber augenscheinlich ein Scan ist. Es sieht fast alt genug aus um als gemeinfrei durchzugehen, aber die Urheberangabe ist bestimmt falsch. Dann habe ich mir die andern drei Bilder des Hochladers angesehen, und eins der abgescannten Bilder ist irgendwie mit einer 3D-Freigabe versehen, warum auch immer, und eins bestimmt nicht alt genug um keine URV als Scan zu sein. Die Bilder sind hier, der Hochlader ist Piotr Zygmunt Kowalski. Grüße vom Sänger ♫ (talk) 14:04, 16 April 2018 (UTC)

Das Bild vom Grab sieht mir valide aus. Die anderen Bilder wurden wahrscheinlich mit dem iPhone abfotografiert. Dort fehlen mindestens Quellen- und Jahresangaben. Sebari – aka Srittau (talk) 14:10, 16 April 2018 (UTC)
Ein Schwarzweißbild von einem Apfelwischhandy? Das halte ich für genauso abfotografiert wie die anderen, zumal er augenscheinlich schon mal ein ähnlich benamtes gelöscht bekommen hat. Grüße vom Sänger ♫ (talk) 14:15, 16 April 2018 (UTC) OK, die Koordinaten in den EXIF gehen auf einen Danziger Friedhof, immerhin. Ergänzung: Die anderen beiden wurden laut EXIF in der de:Stalinallee gemacht.
Ist da irgendein Museum oder so? --Túrelio (talk) 15:09, 16 April 2018 (UTC)
Schwarz-weiß ist ja für Handys kein Problem, da gibt es x verschiedene Kreativmodi. Und für abfotografiert ist es zu scharf. Ausschließen kann ich es nicht, aber mein Gefühl sagt: ist ok. Wahrscheinlich einfach ein neuer Benutzer, der das Problem mit abgeleiteten Werken nicht kennt. Sebari – aka Srittau (talk) 15:16, 16 April 2018 (UTC)
Ich habe die beiden alten Photos mal als no-source markiert. Es ist allerdings nicht ausgeschlossen, dass es teils Familienphotos (Kowalski) sind. --Túrelio (talk) 14:37, 16 April 2018 (UTC)
Spannend ist auch das Bild Villa Kunsthändler Blumenreich.jpeg, das aber ein anderer Nutzer hochgeladen hat (man achte auf dessen Namen). Es ist ebenfalls in den neuen Artikel Leo Blumenreich eingebaut. (Noch vor Abschicken: Aah, ist vom selben Nutzer angelegt.) — Speravir – 21:41, 16 April 2018 (UTC)
Ich sehe da nicht zwingend einen Zusammenhang zwischen den beiden Nutzern. Beim Scan des Villa-Fotos fehlen halt auch Formalien. Dass nicht jeder neue Nutzer sofort unsere Vorlagen korrekt und vollständig ausfüllen kann, halte ich eher für normal als für verwunderlich. --Stepro (talk) 00:47, 17 April 2018 (UTC)
Meiner Meinung nach wurde das Grab-Foto am 1. April aufgenommen und am 11. April mittels Quicktime beschnitten und in s/w konvertiert. Exif-Daten inkl. Uhrzeit sind plausibel. Die Wetterdaten geben für den 1. April mittags in Gdynia Nieselregen an - auch das passt perfekt zum Foto. Ich sehe keinen Grund daran zu zweifeln, dass es der Hochlader mit dem Handy selbst geschossen hat. --Stepro (talk) 17:39, 16 April 2018 (UTC)
Zu den Koordinaten in den EXIF-Daten der beiden Porträtbilder: Es gibt eine Ausstellung zur Geschichte der Karl-Murx-Allee, siehe Ausstellung - Geschichtswerkstatt Stalinallee, die befindet sich aber wenige Hausnummern weiter westlich, als die Koordinaten angeben, im oder hinter dem Café Sibylle (das jüngst in den regionalen Medien war, und da ging es um den Betreiber der Ausstellung, der ist nämlich pleite, kann die Miete nicht mehr zahlen und der Cafébetreiber ist nur Untermieter). Inwiefern die beiden abgebildeten Herren dort vertreten sind, weiß ich nicht. — Speravir – 21:41, 16 April 2018 (UTC)
Die Koordinaten sprechen eher für Peres Project, ich tippe aber auf eine Wohnung darüber. Also habe ich mal den deWP-Artikel gesichtet, und gehe von abfotografierten Familienfotos aus. Danke für die Rückmeldungen! Grüße vom Sänger ♫ (talk) 10:24, 17 April 2018 (UTC)

Was wird das hier eigentlich? ABF at it's best? Zuerst möchte ich darum bitten, die Privatsphäre des Nutzers nicht weiter unnötig breitzutreten. Die Koordinaten der beiden "Scans" gehören vermutlich zu einer Privatadresse, und wurden sicher unabsichtlich mit hochgeladen. (Wer denkt schon immer dran, dass sein smartes Phone automatisch die Geokoordinaten in den Fotos speichert?)
Der Hochlader hat die Angaben zu einem der beiden Fotos ergänzt, ich habe ihn jetzt auf seiner Disk gebeten, dies für das andere auch noch nachzuholen. Schade, dass hier nur über ihn diskutiert wird, aber keiner mal einfach bei ihm nachgefragt hat. Meines Erachtens zeigt er durchaus guten Willen, alles richtig zu machen. --Stepro (talk) 00:47, 17 April 2018 (UTC)

Stepro, Du fragst wegen ABF in Bezug auf den Uploader (ich musste erst mal darauf kommen, was Du meinst – @all: Gegenteil von AGF), machst damit aber im selben Atemzug indirekt dasselbe den Postern hier gegenüber. Ich für meinen Teil kann sagen, dass ich nichts Negatives im Sinn hatte. Ich bin gar nicht auf die Idee gekommen, dass der Uploader mit den Koordinaten unabsichtlich eine Privatadresse preisgegeben haben könnte, sondern wusste nur, dass es in dem Bereich die verlinkte Ausstellung gibt. Ich weiß, dass Koordinaten nicht immer hundertprozentig korrekt sind. — Speravir – 23:28, 18 April 2018 (UTC)
Hallo Speravir, wenn das so rüberkam, tut es mir leid. Die Bitte, die Koordinaten nicht weiter auszuwerten, war genau das: eine Bitte, kein Vorwurf.
Hinsichtlich des Uploaders liest es sich für mich allerdings schon so, als ob er per se nur Schlimmste im Sinn hätte. Dabei ist es für Commons-Neunutzer meines Erachtens völlig normal, unsere Templates falsch auszufüllen oder nicht zu wissen, was man wo reinschreiben soll - vor allem bei urheberrechtlichen Laien. Selbst mir graust es nach vielen Jahren noch davor, wenn ich mal eines dieser Upload-Formulare benutzen muss. Die sind nicht gerade immer intuitiv zu benutzen, und ich bin sehr froh, dass ich von Anfang an Alternativen hatte (erst den Commonist, jetzt das geniale Lightrrom-Plugin), und mich nicht damit rumärgern muss(te). --Stepro (talk) 00:16, 19 April 2018 (UTC)

File:Magnus Hestenes.jpg[edit]

Ist die CC-Lizenz plausibel? Die Quelle gibt dazu nichts her. --тнояsтеn 18:02, 16 April 2018 (UTC)

OK, doch noch was gefunden: "The Mathematisches Forschungsinstitut Oberwolfach gGmbH (MFO) owns the copyright to most of the images used on this website. Those images labelled with "Copyright: MFO" can be used on the terms of the Creative Commons License Attribution-Share Alike 2.0 Germany." (https://opc.mfo.de/)
Wäre das nichts für einen Baustein, gibt noch etliche Bilder, teilweise sogar mit OTRS: [4]. --тнояsтеn 18:09, 16 April 2018 (UTC)
Oder Category:Pictures from Oberwolfach Photo Collection. Ja, ich denke, dafür wäre ein spezieller Baustein gut. — Speravir – 21:54, 16 April 2018 (UTC)

Kategorienfrage[edit]

Sind die Meilensteine in der Category:Monuments and memorials to the Unity of Germany in Schleswig-Holstein nicht eher alte Erinnerungen und sollten in die Cat Category:Monuments and memorials to Heimatvertriebene in Schleswig-Holstein verschoben werden? Nach der Wiedervereinigung hat vermutlich niemand mehr einen Wegweiser mit Kilometerangaben aufgestellt, wozu auch? Gruss --Nightflyer (talk) 20:38, 16 April 2018 (UTC)

Was es nicht so alles gibt… Die Meilensteine geben doch alle die Entfernung nach Berlin an, das hat mit Heimatvertriebenen eigentlich nichts zu tun. Denen geht es um die alte Heimat jenseits von Oder und Neiße. -- Gruß, 32X (talk) 14:56, 20 April 2018 (UTC)

Architecture by style[edit]

Es gibt:

und das ist in meinen Augen (heute) irgendwie redundant. Die Dopplung habe ich bei einigen anderen Städten auch gesehen (Städteregion Aachen, Bochum, Hamm, Herne, Mönchengladbach, Oberhausen). Kennt sich hier jemand aus? Was ist der bessere Ast? Oder gibt es doch Unterschiede? --Atamari (talk) 13:58, 17 April 2018 (UTC)

Interessant. Für Köln ist Category:Buildings in Cologne by architectural style eine Weiterleitung auf Category:Architecture of Cologne by style. Aber über den Grund bzw. den Kategorienbaum habe ich mir noch keine Gedanken gemacht. Raymond 14:04, 17 April 2018 (UTC)
@Atamari: "Architecture" schließt nicht nur Gebäude ein, sondern z.B. Brücken, Funkmasten, Parks/Gärten. Die zweite Kategorie sollte eine Unterkategorie der erten sein. --A.Savin 14:23, 17 April 2018 (UTC)
  • Category:Architecture of North Rhine-Westphalia by style
    • Category:Buildings in North Rhine-Westphalia by architectural style
    • Category:Architecture of Wuppertal by style
      • Category:Buildings in Wuppertal by architectural style

Ahhh... "Buildings" (also Gebäude) sind stets Unterkategorien von "Architecture of". So kommt Licht ins Dunkel. So muss Category:Architecture of North Rhine-Westphalia by style und Category:Architecture of Germany by style by city aufgeräumt und strukturiert werden. --Atamari (talk) 14:42, 17 April 2018 (UTC)

Das ist ein Standardproblem des Kategoriensystems. Denn wenn ich (eventuell durch ein anderes Foto) in
    • Category:Buildings in North Rhine-Westphalia by architectural style
gelandet bin, fände ich darunter nicht mehr
      • Category:Buildings in Wuppertal by architectural style
sondern müßte als Außenstehender Bildersucher wissen, daß ich erst eine Ebene höher hypfen muß, um die Verfeinerung "Wuppertal" entdecken zu können. Packt man die Cat aber nun zusätzlich nebenan unter, also etwa wie:
  • Category:Architecture of North Rhine-Westphalia by style
    • Category:Buildings in North Rhine-Westphalia by architectural style
      • Category:Buildings in Wuppertal by architectural style
    • Category:Architecture of Wuppertal by style
      • Category:Buildings in Wuppertal by architectural style
dann ist es auch wieder nicht richtig. Ein ähnliches Problem findet man übrigens auch bei Musikern, die in unterschiedlciehn Bands mit unterschiedlichen Stilen spielen und an vielen anderen Orten im Kategorienbaum. --Smial (talk) 07:46, 18 April 2018 (UTC)

Nachdem ich einige Zeit an einer deutschen Architekturfakultät verbracht habe, widerstrebt mir die vorherrschende Gliederung mit der von A.Savin vorgebrachten Einordnung, wonach "Architecture" nicht nur Gebäude einschließt, sondern z. B. Brücken und Funkmasten. Nach meinem Verständnis und dem der Universitätsinstitute ist "Architektur" Baukunst, und mit Funkmasten und den meisten Brücken hat das nichts zu tun. Dafür gibt es in einer anderen Fakultät die Ingenieure. Nach meinem Verständnis müsste der Aufbau ungefähr so aussehen:

  • Culture of XXX
    • Architecture of XXX
      • Buildings in XXX by architectural style
  • Structures in XXX
    • Buildings in XXX
      • Buildings in XXX by function
      • Buildings in XXX by architectural style

--Sitacuisses (talk) 15:34, 20 April 2018 (UTC)

en:Architecture, Einleitung erster Satz: "Architecture is both the process and the product of planning, designing, and constructing buildings or any other structures". --A.Savin 20:16, 20 April 2018 (UTC)
Nun ist Wikipedia als Beleg nicht so gut geeignet, und man sollte besser auf die dort verwendeten Belege schauen. In dem Fall die Encyclopedia Britannica, die würde ich eher als maßgeblich sehen. Dort steht tatsächlich aber: "the art and technique of designing and building, as distinguished from the skills associated with construction." Und weiter unten wird erläutert, was architektonische Werke von anderen gebauten Strukturen unterscheidet ("The characteristics that distinguish a work of architecture from other built structures are ...", also nichts ist mit "any other structures". --Sitacuisses (talk) 21:44, 20 April 2018 (UTC) Brücken fallen in der Encyclopedia Britannica, wie auch an meiner Uni, unter "engineering". Beachte in dem Artikel den dritten Absatz, der von verschiedenen Ansichten über das Verhältnis von "engineering" und "architecture" im Brückenbau handelt. --Sitacuisses (talk) 22:09, 20 April 2018 (UTC)

Video hochladen[edit]

Auch wenn ich riskiere, ausgelacht zu werden... Ich möchte ein kleines Video (AVI) hochladen. Funktioniert das nicht mittlerweile so, daß die gängigen Formate automatisch in die komischen Commons-Formate umgeechnet werden? Es ist nur ein kleines Demo, wie man ein Programm benutzt und eigentlich nur ein Test... --Ralf Roleček 19:34, 21 April 2018 (UTC)

Leider noch nicht MediaWiki-automatisch :-( Aber es gibt ein Tool dafür: Commons:Video2commons/de. Raymond 19:51, 21 April 2018 (UTC)
Danke! Es funktioniert: --Ralf Roleček 21:27, 21 April 2018 (UTC)
Ich finde, diese Diskussion ist erledigt und kann archiviert werden. Bist du anderer Meinung, so scheue dich nicht, diesen Baustein durch deinen Diskussionsbeitrag zu ersetzen. Speravir 23:48, 23 April 2018 (UTC)

Bild aus Google Maps[edit]

Ich möchte einen Bildausschnitt aus Google Maps hochladen (aus Druckvorlage), ist das erlaubt und welche Lizenzbedingungen sind zu beachten? --Hapebalf (talk) 19:32, 22 April 2018 (UTC)

@Hapebalf: Google Maps ist unfrei und darf hier nicht hochgeladen werden. Für welches Gebiet suchst du denn eine Luftaufnahme? Möglicherweie gibt es freie Alternativen. Raymond 19:52, 22 April 2018 (UTC)
Es betrifft die Kanareninsel La Palma mit den Koordinaten: 28.6501565 - 17.7626133,58 wo die Umrisse einer Pyramide zu sehen ist. Gruß --Hapebalf (talk) 21:17, 22 April 2018 (UTC)
Service: 28°39′01″N 17°45′45″W / 28.6501565°N 17.7626133°W / 28.6501565; -17.7626133 — Speravir – 22:50, 22 April 2018 (UTC)
Hier der zugehörige Link: [5] — Preceding unsigned comment added by Hapebalf (talk • contribs) 21:28, 22 April 2018 (UTC)
Wenn du diese Pyramide in einem Artikel erwähnen willst, könntest Du notfalls die Koordinaten per Vorlage eintragen, vgl. 'Template:Coord' (Q6294369) für die Vorlagenversionen in verschiedenen Sprachen. — Speravir – 22:50, 22 April 2018 (UTC)
Mit der Angabe der Koordinaten in Google Maps wird das Bild mit dem Rechteckprofil der Pyramide nicht angezeigt. Der Leser müsste hier weitere Klicks vornehmen, um auf das Bild zu kommen, wovon man in der Regel nicht ausgehen kann. Vielleicht gibt es doch einen Weg, diese Darstellung im Artikel anzuzeigen. (Siehe auch Diskussionsseite Pyramiden von La Palma) --Hapebalf (talk) 19:13, 23 April 2018 (UTC)

Kategorie-Sortierung mit Präfix[edit]

Ich habe die Category:Non-governmental organizations in Zimbabwe in der Oberkategorie Category:Non-governmental organizations by country neu erstellt. Sie wurde bei N einsortiert, was nicht unerwartet kam. Bei N ist auch Ungarn. Ich wollte Ungarn zuerst umsetzen und habe aus dem Quelltext von Luxemburg die entsprechende Zeile übernommen. Aber es "bewegt" sich nichts. Was mache ich falsch? Vielen Dank für eure Hilfe --Tozina (talk) 19:48, 23 April 2018 (UTC)

Ich habe es unter H einsortiert --Jumbo1435 (talk) 20:19, 23 April 2018 (UTC)
Danke dir. Ein Anschauungsbild ist immer noch die beste Anleitung Smile.png --Tozina (talk) 09:54, 24 April 2018 (UTC)
Eine solche Kategorie gwehört immer auch in die Länderkategorie oder eine Unterkategorie davon einsortiert. --Kersti (talk) 20:32, 23 April 2018 (UTC)

Hochladeassinstent[edit]

Dort gibt es seit heute? einen neuen Punkt unter: Informationen zu allen folgenden hochzuladenden Dateien kopieren...

  • Beschreibung kopieren
  • Beschreibungen kopieren <= NEU?

Kann mir einer erklären, wo der Unterschied liegt? Gruss --Nightflyer (talk) 20:41, 23 April 2018 (UTC)

URV?[edit]

Kann sich mal jemand dieses Bild anschauen? Ist meines Erachtens aus einem Druckerzeugnis kopiert und kein eigenes Werk. --Хрюша ?? 06:47, 24 April 2018 (UTC)

Der Upload er wird dir sagen, dass das sein eigenes Bild ist, was er ausgedruckt und eingescannt hat, weil ihm das Originalbild nicht mehr vorliegt. --Magnus (talk) 07:02, 24 April 2018 (UTC)
Das ist eindeutig ein gerasterter Druck, also Zeitung oder Zeitschrift oder Ähnliches. --Ralf Roleček 07:27, 24 April 2018 (UTC)
Das ändert doch nichts an der Aussage von Magnus? Wobei "ausdrucken und einscannen" ziemlich sinnfrei klingt, da man es schon digital vorliegen hat und so zwangsweise nur die Qualität verschlechtert. --Stepro (talk) 02:44, 25 April 2018 (UTC)
Zwischen «ausgedruckt» und «aus einem Druckerzeugnis kopiert» ist doch ein wesentlicher Unterschied. --Хрюша ?? 02:56, 25 April 2018 (UTC)
Natürlich ist es das. Im ersten Fall liegt die Quelle digital, im zweiten analog vor. Nur was hat dieser Unterschied für eine urheberrechtliche Relevanz, wenn es das eigene Bild das Uploaders ist? --Stepro (talk) 05:11, 25 April 2018 (UTC)