Glacial erratic

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
Internationalization
Deutsch: Ein Findling ist ein heute meist einzeln liegender sehr großer Stein, der etwa während der Eiszeiten durch Gletscher transportiert und an seinem heutigen Standort abgelegt wurde. Auch heutige Gletscher transportieren solche Findlinge und lassen sie, wenn sie sich zurückziehen, zurück. Findlinge sind die häufigste Form der erratischen Blöcke (Erratika).
Eesti: Rändrahn
English: Erratics take their name from the Latin word errare (to stray), and are carried by glacial ice, often over distances of hundreds of kilometres. Erratics can range in size from pebbles to large boulders such as Big Rock (15,000 tonnes or 17,000 short tons) in Alberta.
Íslenska: Grettistak
Italiano: Masso erratico
Nederlands: Zwerfsteen
Svenska: Flyttblock

Photographs[edit]

Glacial erratics on island Rügen (Germany)[edit]

Future Glacial Erratics[edit]