Planebruch

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
Deutsch: Planebruch ist eine Gemeinde im Brandenburger Landkreis Potsdam-Mittelmark. Sie besteht aus den drei (vier) Dörfern Oberjünne, Cammer und dem Doppeldorf Damelang-Freienthal. Die Dörfer ziehen sich unterhalb des Plateaus Zauche am Nordosttrand der Belziger Landschaftswiesen/des Baruther Urstromtals/Naturparks Hoher Fläming entlang. Allein das Dorf Oberjünne liegt ein Stück abseits dieser Linie in der Zauche selbst. Das namengebende Fläminghauptfließ Plane verläuft in einer Entfernung von rund einem Kilometer parallel im Urstromtal. Die umliegenden/angrenzenden Städte oder Gemeiden sind: Belzig, Golzow, Kloster Lehnin, Beelitz, Borkwalde, Mühlenfließ und Brück.
English: Planebruch is a municipality in the district Postdam Mittelmark, state Brandenburg, Germany. It consists of the three (four) villages Oberjünne, Cammer and the doublevillage Damelang-Freienthal. The villages are situated along the northeast border of the Belziger Landschaftswiesen (territory grassland)/„Baruther Urstromtal“ (glacial valley)/Naturpark Hoher Fläming (nature reserve) subplateau Zauche. Only Oberjünne is located in the Zauche. The eponymous stream „Plane“ runs in the glacial valley about one kilometre away. The towns/municipalities around are Belzig, Golzow, Kloster Lehnin, Beelitz, Borkwalde, Mühlenfließ and Brück.


Maps[edit]

Cammer[edit]

Damelang-Freienthal[edit]

Damelang[edit]

Freienthal[edit]

Oberjünne[edit]