User:Bwag

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to navigation Jump to search
Sprachpolizei: Stein des Anstoßes. Übrigens, ein sehr begehrtes Foto. In Verwendung auf rd. 480 verschiedenen Websites: [1]

Hallo, ich bin ein Knipser aus Österreich, der unentgeltlich hier mitwirkt.[1] Meine Werke kann man beispielsweise hier auf Google betrachten, teilweise werden sie auch außerhalb von Wikipedia geschätzt wie man hier sehen kann.
Sollte sich jemand fragen, warum ich auf meiner eigentlichen Homewiki, der deutschsprachigen Wikipedia, lebenslang gesperrt bin, dann hier eine kleine Erklärung dazu: Auf meiner DE-Benutzerseite bekrittelte ich den Begriff "Überfall auf Frankreich", der in manchen DE-WP-Artikel zur Anwendung kommt. Anschließend wurde meine Benutzerseite (regelwidrig) versionsgelöscht und ich wegen "rechtsextreme Propaganda" lebenslang gesperrt: [4]. Auf Pluspedia kann sich jeder selbst ein Bild darüber machen, ob das korrekt war oder nicht (Spiegelung meiner ehemaligen DE-Benutzerseite): [5]. Hier noch eine kleine Anmerkung eines anderen Benutzers bezüglich "Überfall": [6].

Fotobeschreibungen: Ich betrachte Commons nicht als "Spamablage", daher gibt es bei meinen hochgeladenen Fotos eine Verortung (Koordinaten) und eine sachliche Beschreibung sowie meist auch eine Hintergrundinformation, bspw. [7]. Dies wird von deutschen selbsternannten Sprachpolizisten streng überwacht. Nachdem beispielsweise der Deutschlandfunk, die Berliner Morgenpost, der Kurier, der Deutsche Arbeitgebr Verband usw. das Wort "Migrantenansturm" verwendeten, habe auch ich dieses Wort bei einer meiner Fotobeschreibung verwendet - das hätte ich lieber nicht tun sollen! Alsbald fand sich ein offensichtlich selbsternannter deutscher Sprachpolizist ein, der an sich mit Commons wenig am Hut hat und änderte es mit den Worten: "-rechte Kampfrehtorik". Ich dachte mir, wenn sogar der Deutsche Arbeitgeberverband das Wort verwenden darf, dann werde ich es wohl auch dürfen und setzte retour. Irrtum! Der Sprachpolizist kam wieder und so ging es ein paar Mal hin und her. Bis Commons-Admin Yann dem deutschen Sprachpolizisten Beistand leistete. Er setzte die Beschreibung auf die gewünschte Version des deutschen Sprachpolizisten retour, inklusive dem grammatikalischen Fehler ("im Zuge des Flüchtlingskrise 2015") [8] und blockte mich für 2 Wochen. Jetzt überlege ich, ob ich zukünftig bei Fotoeinstellungen gar keine Fotobeschreibungen mitliefere und diese zur Gänze den Sprachpolizisten überlasse oder zu Flickr auswandern soll - was meint ihr?

Hallo Bwag, der von dir gemeinte User ist - mit Verlaub! - ein rechtes Arschloch, der von sich eingenommen und selbstgerecht alles besser weiss und immer wieder Konflikte sucht. Nimm ihn nicht als repräsentativ für die Commons! Hier ist es eher usus dass der vom uploader gewählte Text respektiert wird. sarang사랑 17:48, 3 December 2016 (UTC)
Servus, Danke für Info. Bwag (talk) 06:57, 4 December 2016 (UTC)
Sprachpolizei die Zweite: Files umbenannt, weil "Panzergarten" ist politisch-ideologisch nicht korrekt: [9]. Offiziell nennt man es "neutraler Name": [10].

Übrigens, mir missfällt das Abmahnunwesen um ein paar Euros zu lukrieren: [11]. Meine Fotos entstanden im Zuge eines Hobbys und wurden auf Commons hochgeladen, nicht um ein paar Euros einzustreifen oder die Ausflugsreise sich finanzieren zu lassen, sondern um die Gesellschaft teilhaben zu lassen. Also in diesem Sinne, ich freue mich, wenn ihr meine Fotos verwendet, dabei braucht ihr die Lizenzangaben nicht auf Punkt und Beistrich einhalten - es reicht mir, wenn ihr mein Pseudonym angebt.
PS: Mein Ratschlag an potentielle Fotoverwender. Macht einen Umweg von Fotos, wo bei den Feldern „Genehmigung“ bzw. „Lizenz“ ausufernde Angaben gemacht werden wie beispielsweise: [12].
PPS: Informativ: Wikipedia:Abmahnung.

Noch ein Wort zu den österr. Fotowettbewerben. Diese sind sehr hochkarätig! Bspw. hat das rechte Foto (ehemalige romanische Wehrkirche in Maiersdorf) nicht einmal die Hürde der Vorauswahl (die besten 500 Fotos) bei Wikipedia:WikiDaheim 2018 geschafft.

Personen(Porträt)fotografie ist eine haarige Sache und manche (das "r", also Mann, kann man vernachlässigen; der ist nicht so eitel) ist mit dem Ergebnis nicht zufrieden: [13] (Nebenschauplätze: [14], [15]). Auch mir erging es in 2 Fällen ähnlich ([16], [17]) - bei einer Serie von 72 Personen. Wie viele davon sich jedoch ärgern, ohne es zu artikulieren, bleibt ein Geheimnis.

Unsorted[edit]

More: Category:Photographs by Bwag

Alpine huts[edit]

More: Category:Photographs by Bwag/Alpine huts

Animals and flora[edit]

More: Category:Photographs by Bwag/Animals and flora

Castles[edit]

More: Category:Photographs by Bwag/Castles

Cemeteries[edit]

More: Category:Photographs by Bwag/Cemeteries

Chapels[edit]

More: Category:Photographs by Bwag/Chapels

Churches[edit]

More: Category:Photographs by Bwag/Churches

Churches/Altars[edit]

More: Category:Photographs by Bwag/Churches/Altars

Churches/Details[edit]

More: Category:Photographs by Bwag/Churches/Details

Churches/inside[edit]

More: Category:Photographs by Bwag/Churches/inside

Churches/Organs[edit]

More: Category:Photographs by Bwag/Churches/Organs

Memorials[edit]

More: Category:Photographs by Bwag/Memorials

Mountains, Ravines and Waterfalls[edit]

More: Category:Photographs by Bwag/Mountains

Panoramic views[edit]

More: Category:Photographs by Bwag/Panoramic views

People[edit]

More: Category:Photographs by Bwag/People

Pillories[edit]

More: Category:Photographs by Bwag/Pillories

Technology systems[edit]

More: Category:Photographs by Bwag/Technology systems

Towers[edit]

More: Category:Photographs by Bwag/Towers

Wayside shrines[edit]

More: Category:Photographs by Bwag/Wayside shrines

Dingsda[edit]

https://commons.wikimedia.org/w/index.php?title=Special:Upload&uselang=fromwikimedia

{{Information 
|Description= {{de|1= [[:de: ]].}}
{{Denkmalgeschütztes Objekt Österreich|1=}}
{{CPPbHC|AT}}
{{Naturdenkmal Österreich|XX-000|AT-?}}
|Source= {{own}}
|Date= 2018-mm-tt
|Author= [[User:Bwag|Bwag]] 
|Permission= {{User:Bwag/Credits}}
|other versions= 
}}

== {{int:license-header}} ==
{{self|cc-by-sa-4.0}}

[[Category: ]]

[[Category:Photographs by Bwag]] 

Erklärung[edit]

  1. Die Kosten, die im Zuge der Fototouren anfallen, wie bspw. Reise-, Verpflegungs-, Nächtigungs-, Eintritts- und Equipmentkosten, trage ich selbst und stelle sie Wikimedia nicht in Rechnung.