User talk:AnRo0002/2012

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
Archiv: 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015

Contents

Raps, Getreide usw.[edit]

Huhu AnRo, hab mal wieder etwas aus Deinem umfangreichen Fundus entdeckt :-) Jetzt sind es diverse Felder im Rhein-Neckar-Kreis, bei denen ich z.T. zu anderen Einschätzungen der Feldfrüchte komme, siehe z.B. die Anmerkung hier oder diese Änderung. Auch die Gerste scheint mir eher ein Hartweizen zu sein. Wie sicher bist Du Dir denn i.A. bei solchen Zuordnungen von Pflanzenarten? Bisher habe ich erst einen Teil durchgesehen … nebenbei bemerkt: die kleinteilige Kategorisierung auf Gemeinde- und sogar Teilgebietsebene (die prinzipiell und in vorausschauendem Sinne m.E. gar nicht schlecht ist) macht sowas leider auch arg unübersichtlich. Beste Grüße --:bdk: 14:00, 17 January 2012 (UTC)

Du darfst dich ruhig austoben bei der Richtigstellung meiner botanischen Zuordnungen, ich bin selber kein Biologe und versuche nur nach bestem Wissen und gewissen meine Pflanzenbilder einzuordnen. Bei dem Hartweizen stimme ich Dir uneingeschränkt zu, die falsch kategorisierten Bilder sollten aber zumindest in der metakategorie "grain fields in..." erhalten bleiben. Beim Raps bin ich etwas verblüfft, denn diese Pflanze, die ich fotografiert habe, wird im großen Stil in unserer Region angebaut, entsprechend gibt es von den hiesigen Imkern auch jede Menge Rapshonig, wogegen ich Senf eher für eine Sonderkultur halte, die nur wenig angebaut wird, aber auch da mag ich Irren, vielleicht ist ja senf gerade eine Boom-Pflanze in der Landwirtschaft. Gruss --anro (talk) 20:05, 25 January 2012 (UTC)
ps. kann man Hartweizen nicht auch unter "wheat fields in ..." subsummieren, oder hat das mit unserem weizen nichts zu tun? --anro (talk) 20:09, 25 January 2012 (UTC)
Yo, Hartweizen läuft hier bislang unter wheat fields; was bis auf Weiteres auch sinnvoll sein dürfte, denn die Übergänge zwischen grannenlosen, kurz- und langgrannigen Weizen sind ziemlich fließend und auf den wenigsten Fotos so gut zu erkennen, dass sich jemand zu einer Art-Festlegung durchringen mag. Ausnahmen bilden oft Fotoserien mit Übersichts- und Detailaufnahmen, die idealerweise Ähren und Blattansatz am Halm zeigen. „Weizen“ meint erstmal alle Triticum-Arten, siehe de:Weizen#Arten (Auswahl). In Deutschland ist in der Regel der Weichweizen gemeint, im Süden auch der Hartweizen; botanisch gehören aber auch Dinkel, Einkorn und Emmer zur Weizen-Gattung. Davon abgesehen herrscht hier bei den Feldern eh ziemliches Durcheinander – natürlich auch in anderen Bereichen; gerade heute hat mir z.B. wieder einer Gabelstapler, Heckbagger und Radlader unter den Traktoren (!) einsortiert ;-) – und insbesondere in den Gerstenkategorien dürften sich noch etliche Aufnahmen von Roggen, Hartweizen, Triticale etc. verstecken. Ganz schlimm sind dabei die Bilder ohne jede Ortsangabe von nicht mehr aktiven Nutzern und die zahlreichen Geograph-Minibilder, bei denen man sich häufig nur auf die Textangaben der Fotografen verlassen kann. Ansonsten schlägt bei den falschen Zuordnungen wahrscheinlich auch die stark vereinfachte Regel „Ähre ohne Grannen = Weizen, mit Grannen = Gerste, Rispe = Hafer“ durch, die viele hierzulande in Kindertagen gelernt haben.
Als Unterscheidungskriterien zwischen Raps und Gelbsenf sind für Laien zur ersten Orientierung folgende brauchbar: einerseits der Blühzeitpunkt (Raps meist im Frühjahr/Frühsommer, Gelbsenf meist im Spätsommer/Herbst) und andererseits die Blattform/farbe (Raps eher oval-länglich und zur Blütezeit etwas Grau wirkend, Gelbsenf stark geteilt und von frischem Grün); nach der Blüte sind zudem die unterschiedlichen Früchte ein zuverlässiges Merkmal (Raps länglich dünn und glatt, Gelbsenf behaart mit flachgedrücktem Schnabel); die Schoten des Gelbsenfs sind sehr typisch und kaum mit etwas anderem zu verwechseln. Damit's nicht zu einfach ist und dank zahlreicher Sorten bestätigen natürlich Ausnahmen die Regel. Der Zeitpunkt der Blüte und das Blattbild sind also nur grobe Anhaltspunkte, gerade bei Bildern, die die Pflanzenteile nicht genau erkennen lassen. … Ach so, zum Rapshonig: Wenn Du im Oktober/November gelbe Felder siehst, dann dürften die allermeisten Bienchen schon hops und nur noch vereinzelte Winterbienen unterwegs sein.
Wenn man sich nicht ausreichend sicher ist, ist es m.E. besser, nur die allgemeinen grain fields-Kategorien zu nutzen. Auch Category:Unidentified crops on fields könnte ruhig öfter genutzt werden (die Kategorie hattest Du ja selbst dankenswerterweise im letzten Jahr angelegt).
Btw, ich staune immer wieder über die Zahl und Vielfalt Deiner eigenen Aufnahmen … dazu kommt noch die ganze „Sortierwichtelei“ bei all den anderen Bildern. Da steckt erkennbar sehr viel Engagement hinter. Danke! --:bdk: 21:53, 25 January 2012 (UTC)

Kulturdenkmal-Template[edit]

Bitte nimm' bei Bildern, die Kulturdenkmäler zeigen, nicht das Template heraus. solltest Du eine Kategorie für ein entsprechendes Gebäude erstellen, so reicht es, aus dem Baustein den Hinweis auf die Kat. zu löschen. Das Template solte drinbleiben, damit der Nutzer auf Anhieb sehen kann, dass das Bild ein Kulturdenkmal zeigt. --Mogelzahn (talk) 16:14, 21 January 2012 (UTC)

ok, ich habe es eben schon bemerkt, ich dachte zunächst dass durch das Template das Einzelbild in der Hauptkategorie landet, aber das template ist offensichtlich so intelligent, dass es die bilder dann nur noch in der Einzelkategorie anzeigt gruss --anro (talk) 16:16, 21 January 2012 (UTC)

Und noch was:[edit]

Beispiel für Neo-Backsteingotik in Saarbrücken

Wo ist die Löschung der Kategorie "Brick gothic in Hamburg" diskutiert worden? Dein Bearbeitungskommentar "keine (mittelalterliche!) Backsteingotik" begreift diese Kategorie überhaupt nicht. Die entsptrechenden Gebäude gehören zum Stil der norddeutschen Backsteingotik des ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts. Befasse Dich bitte mit Hamburger Architekturgeschichte, bevor Du sinnvolle Kategorisierungen löscht. --Mogelzahn (talk) 16:20, 21 January 2012 (UTC)

Ich habe die Kategorie nur verschoben nach "Brick Gothic" (rechtschreibfehler im englischen) sowie ein paar neugotische bauten rausgenommen - Backsteingotik bezeichnet nur den Mittelalterlichen Stil, "Backstein-Neugotik" kenne ich jedoch nicht als Terminus, man könnte es aber als "Brick Gothic revival" bezeichnen --anro (talk) 16:23, 21 January 2012 (UTC)
Für die neugotischen Backsteingebäude habe ich nun die Kategorie Gothic revival brick buildings in Hamburg eingeführt, das ist neutral im Gegensatz zu "Brick Gothic revival" (könnte als Theoriefindung gewertet werden) --anro (talk) 16:39, 21 January 2012 (UTC)
(Nach BK) In Hamburg werden (und zwar auch von bekannten Kulturhistorikern wie Hermann Hipp) Gebäude wie die St.-Gertrud-Kirche auf der Uhlenhorst (erbaut 1881-85) zwanglos als "Backsteingotik" bezeichnet. Um aus einem mir gerade vorliegenden Abendblatt-Artikel von Hipp zum 125. Jubiläum der Fertigstellung (also von 2010) zu zitieren: "Die evangelisch-lutherische Pfarrkirche St. Gertrud - nach Lag wie Gestalt eine der schönsten Hamburger Kirchen - wurde von Johannes Otzen, einem bekannten Kirchearchitekten der Hannoverschen Schule errichtet. Hier zeigt sich die Verbindung traditioneller norddeutscher Backsteingotik mit Otzens Bestrebungen zur Integration von Längs- und Zentralraum." --Mogelzahn (talk) 16:41, 21 January 2012 (UTC)
"Hier zeigt sich die Verbindung traditioneller norddeutscher Backsteingotik" ist Nicht gleichbedeutend mit der Aussage, dass die Kirche der Backsteingotik zugeordnet wird, letztere wird nur zitiert. Ich habe selber Kunstgeschichte studiert und auch ein Seminar über Backsteingotik belegt --anro (talk) 16:44, 21 January 2012 (UTC)

Category:Schwetzinger Hart[edit]

Hallo, kurze Frage zur Schreibweise - ich kenne sie unter "Schwetzinger Hardt". Kannst Du das bitte nochmals überprüfen? Danke. Gruß, --4028mdk09 (talk) 18:03, 26 February 2012 (UTC)

Category:Cantean (Klaus Horstmann-Czech)[edit]

Hallo AnRo0002, weißt Du, ob man Cats verschieben kann? Hier hat sich ein Buchstabendreher eingeschlichen - statt Cantean muss es "Catenan" heißen. Gruß, --4028mdk09 (talk) 22:44, 27 February 2012 (UTC)

beide rechtschreibfehler sind nun korrigiert. "verschieben" läßt si8ch das auf commons nicht so leicht wie auf wp.-de, aber da ich admin bin konnte ich das in beiden fällen bewerkstelligen. im übrigen komme ich nochmal auf dich zurück bei einigen bildern von dir, die ich selber nicht genau lokalisieren konnte. gruss --anro (talk) 00:19, 28 February 2012 (UTC)
Danke. --4028mdk09 (talk) 20:35, 3 March 2012 (UTC)

Straßennamen[edit]

Huhu anro, ich habe in http://commons.wikimedia.org/wiki/Category:Cultural_heritage_monuments_in_Unna dummerweise einige Straßennamenkategorien mit "ss" geschrieben. Hältst du es für sinnvoll, die auf "ß" zu verschieben, um das zu vereinheitlichen? Oder ist das überflüssiger Aufwand? -- smial (talk) 13:10, 3 March 2012 (UTC)

hiho Smial, nein, das ist nicht unbedingt notwendig. Aber wenn es mehr als 200 Kulturdenkmäler in Unna gibt (was ich stark vermute) kannst Du die Kulturdenkmäler nach Straßen sortieren, so wie ich es für Speyer und Saarbrücken gemacht habe, ansatzweise auch für FFM. Gruss --anro (talk) 13:13, 3 March 2012 (UTC)
Mh, ich finde das noch nicht zu unübersichtlich, Unnas Denkmale sind fast vollständig bebildert, wenn auch noch nicht alle wirklich "schön", da kommen aber nicht mehr viele Adressen hinzu. Was ich aber gerne machen würde, wäre eine Übersichtskarte für die Kategorienseite mit Openstreetmap. Die meisten Bilder haben Koordinaten. Gibt es dafür irgendeine Automatik? Ach ja: Es gibt eine Handvoll Bodendenkmale, sollte man die gesondert einsortieren? -- smial (talk) 13:26, 3 March 2012 (UTC)
Ich kenne nur eine Automatisierung für google map, wenn die Koordinaten auch in den Kategorien benannt sind geht das mit diesem bapperl: {{GeoGroupTemplate}} in der Hauptkategorie. Hmmm, und die Bodendenkmäler müssten imho nicht gesondert gelistet werden. Sinnvoller ist eine Unterkategorisierung nach Adressen, wenn es wie gesagt über 200 objekte hinausgeht. gruus --anro (talk) 13:35, 3 March 2012 (UTC)
Danke, ich schau mal. -- smial (talk) 13:55, 3 March 2012 (UTC)

Categories to be fused?[edit]

Could Category:Statues of Ecce homo in France and Category:Statues of the Man of sorrows in France be fused? Samne question for Category:Statues of Ecce homo and Category:Statues of the Man of sorrows ?--Havang(nl) (talk) 18:14, 15 March 2012 (UTC)

Jes, of course. it schould be! And we schoult use the english named categories Statues of the Man of sorrows --anro (talk) 18:44, 15 March 2012 (UTC)

Auch wenn[edit]

ich in den meisten Fällen Deine Arbeit sehr schätze: hier wirst Du in meinen Augen viel zu differenziert. Durch im Extremfall tausende Unterkategorien wird sich auf der Suche nach einem Nistkasten kaum jemand klicken, zumal sich die Nistkästen in Heidelberg, Mannheim oder Ludwigshafen nicht wirklich essentiell unterscheiden dürften.
In diesem Fall so differenzierte Unterkategorien zu bilden, mag um einen Überblick über Heidelberger Nistkästen zu bekommen, sinnvoll sein, aber in meinem Augen nur bei gleichzeitiger Beibehaltung der Oberkategorie Category:Nest boxes. Gruß, --4028mdk09 (talk) 23:53, 16 March 2012 (UTC)

es geht darum, die hauptkategorie zu entlasten. nistkästen gibt es abermillionen, und ich habe allein in Hockenheim schon zig bilder von nistkästen gemacht. würde alles in der hauptkategorie landen, wäre diese auch nicht mehr überschaubar. zu finden sind die nistkästen ja über die root der kategorie. grundsätzlich: sobald die bilderanzahl einer kategorie 200 übersteigt, sollte differenziert werden, und die kategorie "nist boxes" war schon bei weit über 200. es geht auch nicht darum, dass die nistkästen in heidelberg etwa anderst sind als in mannheim, aber durch die kategoriedifferenzierung kommt man auch von mannheim oder heidelberg aus auf die nistkästen. in diesem sinne. Gruss --anro (talk) 00:12, 17 March 2012 (UTC)
Ich gebe Dir recht, dass es in vielen Fällen sinnvoll ist, Hauptkategorien zu entlasten, feingliedriger zu strukturieren. Bei den Nistkästen halte ich das aber nach wie vor nicht für sinnvoll. Hier werden Bilder eher versteckt, denn es wird sich gerade bei abermillionen Bildern kaum einer noch zusätzlich durch hunderte von Unterkategorien, bei denen nach Städten und Gemeinden sortiert wird, klicken.
Aber sei es drum: ich mag mich nicht ärgern oder gar streiten, zumal ich nicht weiß, wie lange ich hier überhaupt noch Bilder beitragen kann. Meine bisher oft sehr ausführlichen Bildbeschreibungen werde ich aber künftig gerade bei Bildern, bei denen es auf regionalen Bezug nicht wirklich ankommt, entschlanken, viel allgemeiner halten und spare damit sogar noch Zeit. Auf alles andere, inklusive der irgendwann zu erwartenden großen Löschwelle á la "brauchen wir hunderte Bilder von Ampeln, Hausnummern, Fahrrädern, Starennistkästen ..." habe ich so oder so keinen Einfluß. Herzliche Grüße, --4028mdk09 (talk) 06:35, 17 March 2012 (UTC)

Kategorie-Wirrwar[edit]

Hallo AnRo0002, gibt es hier so etwas wie ein Musterbuch für die Kategoriestruktur? Mir fallen hier immer wieder Inkonsistenzen auf. Gerade befasse ich mich besonders mit Gebäuden. Fangen wir mal irgendwo an. Du hast z. B. Category:High-rises between 200 and 249 meters angelegt und darunter sowohl Skyscrapers between 200 and 249 meters‎ als auch Towers between 200 and 249 meters‎ eingeordnet. Was ist aber überhaupt ein "Highrise"? Nach en:High-rise und de:Hochhaus sind Türme (bei denen ein Großteil der Höhe nur als Tragstruktur und Verkehrsfläche genutzt wird, um die Höhe zu erreichen) etwas anderes als Hochhäuser (bei denen die Nutzflächen über die Höhe verteilt sind), gehören also nicht in die Kategorie High-rise. In Category:High-rises between 200 and 249 meters in Germany sind bisher ausschließlich Türme eingeordnet, die dort nicht reingehören. Nun gibt es auch noch Category:Skyscrapers, wo hier Gebäude (aber nicht Türme im eigentlichen Sinn) über 150 m eingeordnet werden. High-rises between 200 and 249 meters müsste also eine Unterkategorie von Skyscrapers sein – und folglich vielleicht besser gleich Skyscrapers between 200 and 249 meters heißen? Ach so, die Kategorie gibt es schon, ist aber eigentlich vollkommen redundant zu den High-rises der Höhe. In der englischen Wikipedia ist en:Category:Towers die Überkategorie, in der auch die Skyscrapers eingeordnet sind.
Nächste Frage: Wo ordnet man die High-rises einer Stadt ein? In Deutschland gibt es Category:Buildings in Germany by shape, die aber kaum regional unterteilt ist. In Bremen finde ich High-rises unter Category:Buildings in Bremen by type. "Type" kann vieles bedeuten. Was nu? Verwirrter Gruß, --Sitacuisses (talk) 06:02, 19 March 2012 (UTC)

Hallo Sitacuisses. die Kategorien "High-rises" über 150 meter habe ich der Vereinheitlichung halber selber eingeführt, denn die Definition, wo ein Wolkenkratzer anfängt halte ich für willkürlich gewählt (nach dem Motto wie groß darf der kleinste Riese der Welt sein), wobei high-rise immer zutreffend ist. Eine sinnvolle Metakategorie fällt mir dazu nicht ein, darum würde ich die Kategorisierung unter buildings belassen. Gruss --anro (talk) 09:33, 19 March 2012 (UTC)
Es mag ja durchaus sein, dass die Grenze vom Hochhaus zum Wolkenkratzer willkürlich ist. Kannst du aber bitte näher erläutern, wie du eine Vereinheitlichung erreichen willst, wenn du tatsächlich eine Parallelstruktur zur vorhandenen schaffst? Ist das irgendwie abgestimmt? Und was sagst du nun dazu, dass Turmbauten (z. B. Fernsehtürme, Aussichtstürme) nicht als Häuser zu betrachten sind, die man unter High-rises einordnen kann? Oder bist du da anderer Ansicht, und wenn ja, wie untermauerst du diese? Du scheinst davon auszugehen, dass High-rise ein Überbegriff für jegliche hohe Gebäude ist, ordnest z. B. den Stuttgarter Fernsehturm als High-rise ein [1], nach dem Wörterbuch also als Hochhaus. Zwischen Haus und Turm gibt es aber einen Unterschied. Ich finde in Wörterbüchern und in der praktischen Verwendung das englische Wort High-rise nur als Begriff für Büro- und Wohnhochhäuser, nicht aber für Fernsehtürme. --Sitacuisses (talk) 11:54, 19 March 2012 (UTC)
Hallo, was ist jetzt mit den ganzen Türmen, die du zu Hochhäusern erklärt hast? Räumst du das selber wieder auf? Gruß, --Sitacuisses (talk) 01:47, 20 March 2012 (UTC)

Category[edit]

Hallo AnRo2000! Du hast die Kläranlage Kressbronns als Industriegebäude/-bauwerk kategorisiert ... Ist das (mit Verlaub) nicht, zumal auch ein Pumpwerk geführt wird, ein wenig weit hergeholt? Gruß vom See, -- ANKAWÜ (talk) 10:22, 23 March 2012 (UTC)

also jedes Klärwerk ist auf jeden Fall ein Industrie-Bauwerk, was sonst? Indistriebauwerk bedeutet ja nicht gleich Fabrik. Pumpwerke, Kanalisation, Umspannwerke, Kraftwerke, Hochspannungsmasten usw. sind auch Industriebauten. Gruss --anro (talk) 17:15, 23 March 2012 (UTC)

File:Hinterzarten Dischlers Haus 3013.jpg[edit]

Hallo AnRo, bist du sicher, dass mein fotografiertes Haus jenem aus dem Gemälde entspricht? Gruß, --Flominator (talk) 17:45, 24 March 2012 (UTC)

Cathilfe[edit]

Huhu anro, magst du einmal über [2] schauen? Ich habe schon einiges umhergeschubst, wäre aber dankbar, wenn du dir die Struktur mal anschauen würdest. -- smial (talk) 12:22, 3 April 2012 (UTC)

Done (es hat nicht viel gefehlt, nur ein paar Zuordnungen a la xy in Kreis Unna, sowie gebäude, die noch nicht unter "Buildings in Bönen" verkategorisiert waren). Gruss --anro (talk) 16:23, 3 April 2012 (UTC)
Danke! Immer, wenn ich ein gewachsenes Durcheinander versuche umzustricken, verlaufe ich mich irgendwann. Oder verliere einfach den Nerv nach ner Weile, da ist es gut, jemanden mit mehr Routine ansprechen zu können :-) -- smial (talk) 16:36, 3 April 2012 (UTC)

Category:Schloss_Esteburg[edit]

84.97.149.81 19:05, 8 April 2012 (UTC)

Category:Landscape conservation areas in Germany[edit]

Hallo AnRo0002, ich bin auf der de:wiki auch in Sachen Natur- und Umweltschutz unterwegs, habe einige Artikel über Naturschutzgebiete geschrieben und auch einige Fotos zu Naturschutz- und Landschaftsschutzgebieten gemacht, die aber größtenteils noch hochgeladen werden sollten. Deswegen habe ich im Vorfeld mal nach der passenden Kategorie geschaut und bei den Landschaftsschutzgebieten auf die für mich seltsam klingende Category:Landscape conservation areas in Germany bzw. deren gleichlautende Unterkategorien gestoßen. Hab daraufhin etwas weitergesucht, und bin bei den englischsprachigen Seiten des Bundesamt für Naturschutz (BfN) auf die Übersetzung "Landscape protection area" gestoßen [3], die für mich deutlich plausibler klingt. Nun möchte ich aufgrund dieses Hinweise nicht gleich hopplahopp alles über den Haufen werfen bzw. verschieben oder einen parallelen Kategorienbaum erstellen. Deswegen nun bei Dir erstmal nachgefragt, da du ja zumindest Category:Landscape conservation areas in Baden-Württemberg angelegt hast. Falls das ein größeres Kreis diskutieren sollte, wo wäre eine bessere Seite, wobei mein aktives Englisch nicht so doll ist? --Vux (talk) 21:53, 14 April 2012 (UTC)

Hallo Vux, ich habe den ganzen Kategoriebaum nun entsprechend unbenannt: Protected landscape areas in Germany Gruss --anro (talk) 18:45, 17 April 2012 (UTC)
Wunderbar, ich hatte vorher erstmal die Bilder vom Naturdenkmal hochgeladen, das war ja mit Natural monument schon in Ordnung. --Vux (talk) 21:32, 18 April 2012 (UTC)
Nun auch in de:wiki die Links bei Listen und Kategorien, soweit überhaupt vorhanden, umgebogen. LSG sind in weiten Teilen Artikel und Beilderung betreffend einfach noch Diaspora. Die Bilder in den vorhandenene Artikel schau ich die Tage mal durch und verlink die entsprechend, in anderen Sprachversionen dürfte es wohl kaum was geben. --Vux (talk) 21:20, 20 April 2012 (UTC)

Kategorien[edit]

Deine Änderungen bei meinen Bildern: Du kannst ja gerne neue Cats beifügen, aber die Hütten sind und bleiben auf jedem Fall Pfälzerwaldvereinshütten und gehören auch nach wie vor zu den angegebenen Orten/ Kreisen usw. also lass die alten Cats bitte drin oder ich werde (der Einfachheit halber)immer wieder zurücksetzen! Ich weiß auch jetzt nicht ob es Sinn macht eine Cat mit einem Foto zu belegen? Gruss--Tara2 (talk) 13:59, 19 April 2012 (UTC)

Es sind doch alle Hütten als Einzelkategorien unter der Kategorie Pfälzerwald-Verein aufgeführt, darum verstehe ich Deinen Einwand nicht. Die "Ein-Bild-Kategorien" stammen im übrigen nicht von mir, ich habe sie nur bearbeitet. Gruss --anro (talk) 15:21, 19 April 2012 (UTC)

Category:Architecture of Remagen[edit]

Hallo AnRo, falls du die ersatzlose Verschiebung nach Category:Buildings in Remagen in Auftrag gegeben hast: Warum? Building heißt für mich "Gebäude", ist jedenfalls die direkte Übersetzung. Der Begriff Architektur ist weiter gefasst und umfasst z.B. Unterkategorien wie Category:Architectural elements in North Rhine-Westphalia, Category:Gardens in North Rhine-Westphalia, Category:Landscape architecture in North Rhine-Westphalia oder auch Category:Doors in Rhein-Sieg-Kreis. Der Category:Regenfänger, dessen Kategorie bei Remagen verschoben wurde, ist als Skulptur nur bedingt ein Bauwerk, ein Gebäude jedenfalls nicht. Oder ist alles automatisch ein Bauwerk, was unter den Begriff Architektur fällt? Gruß--Leit (talk) 13:27, 22 April 2012 (UTC)

Hallo Leit, ich habe die Verschiebung selber vorgenommen, da ausschließlich Gebäude in dieser Kategorie zu finden sind. Der besagte Regenfänger fällt ja auch eher unter Building. die Kategorie Architecture of Remagen mag jederzeit wieder eingefüht weden, in der die Kategorie Buildings als Unterkategorie bestehen bleiben würde, wenn solche Kategorien wie Architectural elements oder Baroque architecture in Remagen usw. hinzukommen sollten, vgl. z.B. Category:Architecture of Hockenheim. Gruss --anro (talk) 08:29, 23 April 2012 (UTC)
OK, damit hast du natürlich Recht. Gruß--Leit (talk) 10:53, 23 April 2012 (UTC)

30. August 1946[edit]

Hi AnRo, die Category:Built in Rhineland-Palatinate in 1604 scheint mir falsch zu sein. Das Land gibt es doch erst seit 1946!?--Symposiarch (talk) 13:28, 23 April 2012 (UTC)

Tach Symposiarch, in der Tat sind diese Kategorien umstritten, aber die Baudaten nach älteren Grenzen zu bestimmen würde ein heilloses Chaos verursachen, etwa Built in Kurfürstentum Mainz in 1604 oder built in Grafschaft Hinter-Tupfingen , und was ist vor dem zweiten Weltkrieg in Deutschland gebaut, was vor dem ersten Weltkrieg oder gar vor der Völkerwanderungszeit. Darum befürworte ich auch für frühere Jahrhunderte die Beibehaltung der heutigen Grenzen. Gruss --anro (talk) 13:37, 23 April 2012 (UTC)
p.s. paddy und ich streben für dieses Jahr mindestens eine Wiki-Tour-de-Vin an
Danke, bin ich gerne dabei. Wie wäre es mit Mainaufwärts?--Symposiarch (talk) 13:54, 23 April 2012 (UTC)
Eine Tour an den Main habe ich auch schon in Erwägung gezogen, bis Hochheim wäre es allerdings gar allzu gemütlich, das wäre von Mainz aus selbst zufuß ein omatauglicher Sonntag-Nachmittags-Spaziergang. Darum wäre ich die Elisabethenstraße hochfahren (Die führt nahe bei Paddys Wohnort vorbei, wir würden aber zuvor runterkommen nach Mainz-Kastel denke ich) und am Wickerbach (Weinberge in Massenheim, Wicker und Flörsheim) wieder runter um dann am Main abwärts bis Hochheim zu fahren. Ich frage bei Paddy mal nach, ob ihm das gefallen würde, und wenn wir einen Termin gefunden haben setze ichs auf WP:Mainz. Gruss --anro (talk) 15:06, 23 April 2012 (UTC)
Ja, mach mal.--Symposiarch (talk) 20:44, 23 April 2012 (UTC)

Revision deletion[edit]

Hello, I've a request for Revision deletion. Could you please do that? --SupernovaExplosion Talk 11:20, 4 May 2012 (UTC)

Category:17th-century still life paintings by artist[edit]

Hi there, Could I ask why you created this category? I mean, most painters in this category are both 17th-century as well as still-life painters. So you might end up replacing one category with another, if you know what I mean. Maybe it's better to just sort 17th-century still-life paintings by decade rather than by painter? What do you think? Regards, Vincent Steenberg (talk) 17:06, 11 May 2012 (UTC)

Hi Vincent, I have already created categories for still life paintings by decade and still life paintings by country -> todays locations of the paintings (as well as oner for still life paintings in private collections) and I thought, a category still life paintings by artist might be useful as well, but i will rename the categories of those painters wich have exclusively painted still live in the 17th-century, see Category:Paintings by Abraham Mignon --anro (talk) 18:24, 11 May 2012 (UTC)
ok, thank you, but I still have the feeling that in some cases you are diffusing categories that don't need diffusion, see for example Category:Juriaen van Streeck. Vincent Steenberg (talk) 08:04, 13 May 2012 (UTC)

Categories[edit]

You created the template "Template:Milhistyearcat", which categorizes all conflicts as military history. This seems wrong to me, since all conflicts aren't traditional wars between two states, but rather labours disputes and gangster wars. J 1982 (talk) 23:01, 13 May 2012 (UTC)

Category:Works_by_date[edit]

Oursana (talk) 19:43, 18 May 2012 (UTC)

Timber framing[edit]

Hier stellt sich eine Kategorienfrage. Magst du mal reinschauen? -- Smial (talk) 10:20, 19 May 2012 (UTC)

Category:Incinerators_in_Hesse[edit]

NyanDog 13:50, 19 June 2012 (UTC)

File:20120617Hockenheimer Handwerker und Bauernmarkt11.ogv[edit]

Hallo AnRo0002, kannst du die Datei selbst nochmal gedreht encoden und neu uploaden? Qualitätsseitig ist es bei Videos immer besser so etwas direkt vom Ausgangsmaterial zu machen, da die ogv ja schon eine ziemlich komprimierte Datei darstellt. Gruß, --Pristurus (talk) 15:57, 20 June 2012 (UTC)

Kannst Du mir[edit]

das und konkret dies hier neben zahlreichen anderen Fällen bitte erklären?
Daß die Bilder von mir unter Category:Sus scrofa einsortiert wurden, hatte schon seinen Sinn und Zweck. Gruß, --4028mdk09 (talk) 15:19, 29 June 2012 (UTC)

Flora of Rotenbühl[edit]

Hallo AnRo0002, Gartenpflanzen ohne natürliches Vorkommen an einem bestimmten Ort, wie diese diese Yucca in Rotenbühl, werden nicht zur Flora dieses Ortes gezählt. Drastisches Beispiel: Wenn ich eine Tiefseealge in die Wüste lege, wird aus dieser Alge keine Flora der Wüste. Gruß, -- Ies (talk) 08:27, 7 July 2012 (UTC)

Gut, ich habe sie also wieder herausgenommen. Diese Palmlilie lasse ich aber in der Kategorie weil sie sich unbeaufsichtigt wie ein Neophyt verhält. Wenn Du mal Zeit hast, kannste mal meine unbestimmten Pflanzenbilder zuordnen. Gruss --anro (talk) 08:39, 7 July 2012 (UTC)

Löschung der wissenschaftlichen Namen in Zoologie und Botanik[edit]

Das Entfernen der Kategorien von wissenschaflichen Namen bei zoologischen und botanischen Bildern kann für das bestehende Taxonomie-System nicht förderlich sein. Orchi (talk) 21:37, 7 July 2012 (UTC)

Pinus sylvestris categorised by countries[edit]

Hi AnRo - this isn't really a very good system, as natural organisms don't adhere to political boundaries. It makes images very hard to find, having to search through dozens of un-natural categories. Categorisation by biogeographical regions would make more sense. In particular, please make certain you're not mixing images of natural wild specimens together in the same category with images of cultivated specimens. Thanks! - MPF (talk) 08:36, 13 July 2012 (UTC)

Ok I will keep images in the main category in future as long as they are not yet specified. --anro (talk) 08:41, 13 July 2012 (UTC)
I'd suggest getting rid of all the country categories, and put them instead in geographical ones, maybe Pinus sylvestris in central Europe; in boreal forests; in atlantic region [the distinct western Scotland ecotype); in central Asia (var. mongolica); etc. - MPF (talk) 08:51, 13 July 2012 (UTC)
Category:Pinus sylvestris in Highland (council area) - please, NO!! That's gross overkill in splitting up images into far too many microcategories! Do those pines know they are in Highland council area?? - MPF (talk) 09:09, 13 July 2012 (UTC)
Does the trees of Norway belong to the atlantic region? --anro (talk) 09:57, 13 July 2012 (UTC)
No; just the four westernmost coastal lowland populations in Scotland (Loch Maree, Beinn Eighe, Shieldaig, Kinlochewe); just the pics shown in the http://commons.wikimedia.org/wiki/Pinus_sylvestris#Pinus_sylvestris_var._sylvestris.2C_Atlantic_ecotype section. The pines in central and eastern Scotland (Speyside, Deeside, Rannoch, etc) are all genetically more closely related to Scandinavian populations; it comes down to post-glacial colonisation, with the Atlantic ones colonising from the southwest, whereas the central and eastern Scottish populations colonised from the southeast across the (then dry) North Sea. Hope this helps! - MPF (talk) 10:10, 13 July 2012 (UTC)

Template:DenmArcDecade[edit]

Commons-emblem-issue.svg Template:DenmArcDecade has been listed at Commons:Deletion requests so that the community can discuss whether it should be kept or not. We would appreciate it if you could go to voice your opinion about this at its entry.

If you created this template, please note that the fact that it has been proposed for deletion does not necessarily mean that we do not value your kind contribution. It simply means that one person believes that there is some specific problem with it.
Please remember to respond to and – if appropriate – contradict the arguments supporting deletion. Arguments which focus on the nominator will not affect the result of the nomination. Thank you!


Afrikaans | العربية | Български | বাংলা | Беларуская (тарашкевіца)‎ | Català | Čeština | Dansk | Deutsch | Deutsch (Sie-Form)‎ | Zazaki | Ελληνικά | English | Esperanto | Español | Eesti | فارسی | Suomi | Français | Galego | עברית | Magyar | Bahasa Indonesia | Íslenska | Italiano | 日本語 | 한국어 | Македонски | മലയാളം | Plattdüütsch | Nederlands | Norsk nynorsk | Norsk bokmål | Occitan | Polski | Português | Português do Brasil | Română | Русский | Slovenčina | Slovenščina | Shqip | Српски / srpski | Svenska | Türkçe | українська | Tiếng Việt | 中文 | 中文(简体)‎ | 中文(繁體)‎ | +/−

SBaker43 (talk) 04:53, 16 July 2012 (UTC)

Category:Apartments_in_the_United_States[edit]

Nyttend (talk) 05:15, 17 July 2012 (UTC)

Category:Geography of Upper Bavaria[edit]

Hallo, ich würde gerne den Sortierschlüssel für die Geografie-Kat. in Oberbayern so beibehalten. Du hast ihn nun für den Lkrs. GAP abgeändert. Den hatte ich mir damals aber gut überlegt. Da dort auch landkreisübergreifende Objekte wie Gebirgsgruppen, Flüsse und Täler einsortiert werden können, dachte ich, wäre es übersichtlicher, wenn die Landkreise zusammen bleiben. Sonst gibt es ein arges Durcheinander. Außerdem haben wir ja noch die kreisfreien Städte, die da auch reinkommen sollen. Was hattest Du für eine Vorstellung, oder ist das schon irgendwo ausdiskutiert worden, wie's gemacht werden soll? Viele Grüße und meine besondere Anerkennung für Deine Arbeit hier an dieser Stelle, --Gras-Ober (talk) 14:23, 17 July 2012 (UTC)

Category:Residential_buildings[edit]

Ghouston (talk) 00:45, 29 July 2012 (UTC)

Löschen von Kategorien[edit]

Hallo. Eine Frage: Ich verstehe nicht so recht, warum Sie so viele Kategorisierungen zu meinen Bildern gelöscht haben: Ich gebe mir große Mühe, die Bilder in mehrere Kategorien einzuordnen, damit sie für möglichst viele Personen auffindbar werden. Sie ändern dies dann zu einzelnen hochspeziellen Unterkategorien, und dann ist das Bild für jemanden, der das konkrete Objekt nicht vorher bereits kennt, praktisch nicht auffindbar. Eine bestimmte Burg im Odenwald kann doch gleichzeitig eine Burgruine in Deutschland, ein mittelalterlicher Wehrbau, Archtitektur des 14. Jhs. oder eine Sehenswürdigkeit im Odenwald sein. Ist sie aber nur unter ihrem Eigennamen kategorisiert, dann ist sie praktisch verschwunden zwischen zahllosen Beiträgen. Gruß Anaconda74

würde jedes Einzelbild einer Burg in Deutschland unter "Castles in Germany" einsortiert, so wäre diese, wie die anderen kategorien völlig überladen- es gäbe mit Sicherheit Millionen von Bildern in dieser Kategorie. z.B. bei Burg Tannenberg sind ja alle genannten Kategorien enthalten: eine Burg des 13.Jh. in Hessen (nicht des 14.Jh. in diesem Fall) , eine mittelalterliche Burgruinbe in Hessen, eine Burg im Odenwald. Gruss, --anro (talk) 17:56, 30 July 2012 (UTC)

Naja, Millionen von Bildern wären es wohl nit... Wozu gibt es denn überhaupt allgemeine Kategorien wie "Castles in Germany"? Und wie qualifiziert sich ein Objekt dafür, in eine solche hineinzukommen? Ist es nicht ganz natürlich und im Grunde auch positiv, daß es in diesen Kategorien eine große Auswahl von Material gibt? Denn bei der Recherche nach Bildmaterial sucht man doch nicht bloß nach Objektnamen (z.B. "Burg Tannenberg (Jugenheim)"), die sind ja oft gar nicht bekannt: Wie viele Burgen kennt denn z.B. jemand, der ganz allgemein über Architektur des 14. Jahrhunderts recherchiert? Warum soll denn dieser Person der Großteil der hochgeladenen Materialien von vornherein vorenthalten werden, bloß weil sie die Namen der Einzelobjekte nicht kennt? Im Unter-Unter-Unter-Kategorien-Nirwana nützen die Bilder wenig... Aber dieses Argument brachte ich ja bereits... MFG Landsknecht 21:55, 30 Juli 2012

Dringende Bitte[edit]

Um das international funktionierende Taxonomiegefüge bei Pflanzen und Tieren nicht zu zerstören, nochmals die dringende Bitte, die wissenschaftlichen Kategorienamen nicht zu entfernen, um sie durch lokale Unterkategorien zu ersetzen. Eine lokale Hinzufügung bleibt Ihnen doch. Orchi (talk) 11:25, 31 July 2012 (UTC)

Category:Built_in_Milan_in_2010[edit]

Friedrichstrasse (talk) 11:32, 31 July 2012 (UTC)

Category:Works-by-year_templates[edit]

meco (talk) 11:05, 10 August 2012 (UTC)

Category:Flora of Germany by month[edit]

Hallo AnRo0002, tut es wirklich not, solche Kategorien in die Welt zu setzen? Zumal es sie für andere Länder ganz offensichtlich noch nicht zu geben scheint. Gruß -- J.-H. Janßen (talk) 19:18, 17 August 2012 (UTC)

Da ich gerade hunderte von Bildern in diese Kategorie fülle macht es m.E schon Sinn (z.T. über 100 Bilder in einer Kategorie z.B. Flora of Oftersheim in June), ich denke auch darüber nach solche Kategorien auch für einzelne Pflanzengattungen einzuführen. Gruß --anro (talk) 19:23, 17 August 2012 (UTC)
Vielleicht ist das sinnvoll. Aber sollten solche Großkategorien nicht zuvor irgendwo diskutiert werden? -- J.-H. Janßen (talk) 20:09, 17 August 2012 (UTC)
Das ist typisch Deutsch, erstmal ausdiskutieren. Ich habe schon etliche Großkategorien angelegt, die immer wieder gerne angenommen wurden und jede Löschdisskussion überstanden haben, ohne mir dabei auf die Schulter klopfen zu wollen. Lass erstmal abwarten, ob das angenommen wird, diskutieren kann man jederzeit immer noch. Gruss --anro (talk) 20:32, 17 August 2012 (UTC)
Ich habe mal angefangen mit Bäumen und Verbascum, siehe Category:Trees by month und Category:Verbascum by month --anro (talk) 08:52, 18 August 2012 (UTC)

Verbascum nigrum[edit]

Schlage er mich nicht, aber das ist doch sonst nicht so, dass Bilder in Unter- und Oberkategorien sind.--Stanzilla (talk) 15:45, 28 August 2012 (UTC)

Tja, die Botaniker haben bevorzugt alle Bilder einer Gattung in einer Hauptkategorie. Ich beuge mich diesem Wunsch, insbesondere dann, wenn es nur relativ wenige Bilder von einer Gattung gibt
Gruss --anro (talk) 19:45, 29 August 2012 (UTC)

Category:Built_in_Milan_in_1960[edit]

Friedrichstrasse (talk) 20:57, 2 September 2012 (UTC)

volume[edit]

Can you turn up the volume of the file Media:Fr-BE-brun.ogg please ? Fête (talk) 21:53, 4 September 2012 (UTC)

Kennst Du eigentlich[edit]

diese Tool? Dann frage ich mich ernsthaft, welchen Sinn Bearbeitungen wie hier haben. Durch die Abfragen bekommt derjenige, der es will, nämlich genau zum Ergebnis z. B. alle Apfelbäume im September aufgelistet zu bekommen. Und das ohne die Arbeit, die Du Dir machst, und ohne das "Verstecken" von Bildern in Kategorien, die außer Dir kein Mensch pflegt / pflegen will. --4028mdk09 (talk) 16:31, 5 September 2012 (UTC)

Wieder mal Hilfe in Kategorienfragen gesucht[edit]

Moin! :-)

  1. Ich habe eine vermutlich falsch benamste Kirche gefunden, Mein Kommentar dazu hier. Verschieben? wenn ja, auf welchen Namen?
  2. Auf dem Aplerbecker Kommunalfriedhof Category:Aplerbeck cemetery gibt es einige denkmalgeschützte Bereiche, die ich passend zu existierenden oder noch zu erstellenden WP-Artikeln in eigene Bilderkategorien sortieren möchte. Es ist nicht der gesamte Friedhof denkmalgeschützt. Die Kapelle hat schon eine eigene Kat. Wie benenne ich sinnvoll die Jüdische Abteilung? Damit ich diese wiederum separat bei den Denkmälern und bei den Oberkategorien "jewish cemeteries in..." einordnen kann?

-- Smial (talk) 17:29, 3 October 2012 (UTC)

nahmd Smial, bei der Friedenskirche in Dortmund würde ich verschieben, dann müsste aber auch das template {{Churches in Dortmund}} geändert werden. Beim Friedhof würde ich Jewish part of Aplerbeck cemetery sagen. Gruss --anro (talk) 18:29, 3 October 2012 (UTC)

einige Fehlbestimmungen[edit]

Hallo AnRo0002/2012,

ich habe gerade einige neuere Pflanzenbilder durchgeschaut und möchte auf folgende fehlbestimmte Bilder hinweisen:

Das ist alles ganz sicher kein Bärenklau. Der sieht völlig anders aus. Nummer 1 erinnert mich irgendwie an Peucedanum oreoselinum, aber ich empfehle, die Bilder im Zweifelsfall in Category:Unidentified Apiaceae zu schieben.

Das ist alles Arctium tomentosum, wegen der stark filzigen Hüllblätter, nicht Arctium lappa.

Das sieht (vor allem bei den Bildern 11 und 12) gar nicht nach Lathyrus pratensis aus. Die hat gefiederte Blätter mit nur einem Fiederpaar und einer Ranke am Ende. Bilder 11 und 12 zeigen keine solchen Ranken, sondern so etwas wie dreizählige Kleeblättchen mit sehr großen Nebenblättern. Das passt besser zur Gattung Lotus (Hornklee). Bild 10 habe ich dazugenommen, da es ja wahrscheinlich die gleiche Art zeigt.

Das ist alles eine Lippenblütlerart, aber ganz sicher kein Hohlzahn. Leider sieht man nirgendwo ein Blatt der Pflanze. Ich bin mir sehr unsicher darüber, was das sein könnte. Möglich fände ich z. B. Stachys palustris, aber da sehen die Blüten doch meist etwas anders aus. Außerdem dachte ich noch über Ballota nigra nach, aber die hat meines Wissens beblätterte Blütenstände.

Und zum Schluss noch eine ältere Fehlbestimmung:

Das ist kein Sonnenröschen (mit 5 Blütenblättern), sondern ein Kreuzblütler (mit 4)! Kreuzblütler kann man in aller Regel (so auch hier) nicht nur nach einer Blütenaufnahme bestimmen. Blätter und insbesondere Früchte sind da wichtig. Daher dürfte Category:Unidentified Brassicaceae der geeignete Ort für diese Bild sein. Wenn ich aber einen gewagten Tipp abgeben sollte, dann würde ich hier auf Diplotaxis tenuifolia tippen. Nur könnte es eben auch eine andere Art sein. Mit freundlichen Grüßen --Robert Flogaus-Faust (talk) 13:32, 5 October 2012 (UTC)

Danke für die Korrekturen, ich werde die Bilder nach und nach neu verkategorisieren. Beim letzten Bild dürfte der gewagte Tipp übrigens richtig sein, die Bilder von den Oftersheimer Dünen hatte ich mit einer Führung durch einen Biologen gemacht, und Rauke kam auch vor, direkt neben dem Sonnenröschen. Gruss --anro (talk) 16:15, 5 October 2012 (UTC)

Category:Gothic_altars_in_Freiburg[edit]

Schubbay (talk) 13:00, 29 October 2012 (UTC)

Category:Schutzmantelmadonnenaltar_(Freiburg)[edit]

Schubbay (talk) 13:01, 29 October 2012 (UTC)

Category:Verkündigungsaltar,_Krozingen-Kapelle_(Freiburg)[edit]

Schubbay (talk) 13:02, 29 October 2012 (UTC)

Category:Wall_mounted_church_monuments_in_Freiburg[edit]

Schubbay (talk) 13:04, 29 October 2012 (UTC)

Category:Church_elements_in_Freiburg[edit]

Schubbay (talk) 13:06, 29 October 2012 (UTC)

Category:Church_interiors_in_Freiburg[edit]

Schubbay (talk) 13:07, 29 October 2012 (UTC)

Category:Cemeteries_in_Freiburg[edit]

Schubbay (talk) 13:24, 29 October 2012 (UTC)

Category:Halifax_citadel[edit]

Fungus Guy (talk) 09:33, 7 November 2012 (UTC)

Copyright status: File:Coat of arms of the Republic of Macedonia 1991-2009.svg[edit]

беларуская (тарашкевіца)‎ | български | català | čeština | dansk | Deutsch | Deutsch (Sie-Form)‎ | English | فارسی | suomi | français | magyar | italiano | македонски | മലയാളം | Bahasa Melayu | 日本語 | norsk bokmål | polski | português | română | slovenščina | svenska | українська | 中文(简体)‎ | 中文(繁體)‎ | +/−

Warning sign
This media may be deleted.
Thanks for uploading File:Coat of arms of the Republic of Macedonia 1991-2009.svg. I notice that the file page either doesn't contain enough information about the license or it contains contradictory information about the license, so the copyright status is unclear.

If you created this file yourself, then you must provide a valid copyright tag. For example, you can tag it with {{self|GFDL|cc-by-sa-all}} to release it under the multi-license GFDL plus Creative Commons Attribution-ShareAlike All-version license or you can tag it with {{PD-self}} to release it into the public domain. (See Commons:Copyright tags for the full list of license tags that you can use.)

If you did not create the file yourself or if it is a derivative of another work that is possibly subject to copyright protection, then you must specify where you found it (e.g. usually a link to the web page where you got it), you must provide proof that it has a license that is acceptable for Commons (e.g. usually a link to the terms of use for content from that page), and you must add an appropriate license tag. If you did not create the file yourself and the specific source and license information is not available on the web, you must obtain permission through the OTRS system and follow the procedure described there.

Note that any unsourced or improperly licensed files will be deleted one week after they have been marked as lacking proper information, as described in criteria for speedy deletion. If you have uploaded other files, please confirm that you have provided the proper information for those files, too. If you have any questions about licenses please ask at Commons:Village pump/Copyright or see our help pages. Thank you.

Eleassar (t/p) 08:45, 10 November 2012 (UTC)

Notification about possible deletion[edit]

Commons-emblem-issue.svg Some contents have been listed at Commons:Deletion requests so that the community can discuss whether they should be kept or not. We would appreciate it if you could go to voice your opinion about this at their entry.

If you created these pages, please note that the fact that they have been proposed for deletion does not necessarily mean that we do not value your kind contribution. It simply means that one person believes that there is some specific problem with them.
Please remember to respond to and – if appropriate – contradict the arguments supporting deletion. Arguments which focus on the nominator will not affect the result of the nomination. Thank you!


Afrikaans | العربية | Български | বাংলা | Беларуская (тарашкевіца)‎ | Català | Čeština | Dansk | Deutsch | Deutsch (Sie-Form)‎ | Zazaki | Ελληνικά | English | Esperanto | Español | Eesti | فارسی | Suomi | Français | Galego | עברית | Magyar | Bahasa Indonesia | Íslenska | Italiano | 日本語 | 한국어 | Македонски | മലയാളം | Plattdüütsch | Nederlands | Norsk nynorsk | Norsk bokmål | Occitan | Polski | Português | Português do Brasil | Română | Русский | Slovenčina | Slovenščina | Shqip | Српски / srpski | Svenska | Türkçe | українська | Tiếng Việt | 中文 | 中文(简体)‎ | 中文(繁體)‎ | +/−

Affected:

Eleassar (t/p) 21:34, 25 November 2012 (UTC)

Notification about possible deletion[edit]

Commons-emblem-issue.svg Some contents have been listed at Commons:Deletion requests so that the community can discuss whether they should be kept or not. We would appreciate it if you could go to voice your opinion about this at their entry.

If you created these pages, please note that the fact that they have been proposed for deletion does not necessarily mean that we do not value your kind contribution. It simply means that one person believes that there is some specific problem with them.
Please remember to respond to and – if appropriate – contradict the arguments supporting deletion. Arguments which focus on the nominator will not affect the result of the nomination. Thank you!


Afrikaans | العربية | Български | বাংলা | Беларуская (тарашкевіца)‎ | Català | Čeština | Dansk | Deutsch | Deutsch (Sie-Form)‎ | Zazaki | Ελληνικά | English | Esperanto | Español | Eesti | فارسی | Suomi | Français | Galego | עברית | Magyar | Bahasa Indonesia | Íslenska | Italiano | 日本語 | 한국어 | Македонски | മലയാളം | Plattdüütsch | Nederlands | Norsk nynorsk | Norsk bokmål | Occitan | Polski | Português | Português do Brasil | Română | Русский | Slovenčina | Slovenščina | Shqip | Српски / srpski | Svenska | Türkçe | українська | Tiếng Việt | 中文 | 中文(简体)‎ | 中文(繁體)‎ | +/−

Affected:

Eleassar (t/p) 21:41, 25 November 2012 (UTC)

Help: no-FoP Italy[edit]

Hi. When you have a moment, could you do me a favor. I decided to occupy my time to list the no-FoP files in Italy. It has been a long and difficult work that needs to be reviewed by administrators. Please, could you check if everything is correct on User:Raoli/Deletion requests/FoP Italy? Thanks! Raoli ✉ (talk) 18:35, 1 December 2012 (UTC)

Fehlbestimmung[edit]

Hallo AnRo0002/2012, obige Bilder sehen gar nicht nach Engelwurz aus, die ganz andere Blätter, weniger asymmetrische Blüten und vor allem nicht diese extreme abstehende Behaarung hätte. Ich halte das alles für Wiesen-Bärenklau (Heracleum sphondylium), auch wenn die teilweise laubblattartigen Hüll- und Hüllchenblätter bei Bild 2 für mich schon ziemlich ungewöhnlich aussehen. Mit freundlichen Grüßen --Robert Flogaus-Faust (talk) 22:51, 1 December 2012 (UTC)

Danke für die Fehlermeldung. Sollten Dir noch andere Fehlbestimmungen von mir auffallen, dann nur raus damit! --anro (talk) 08:59, 3 February 2013 (UTC)