User talk:Arschimedes

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search

Hinsichtlich der Scan fürchte ich, daß Du nicht recht hast. Es kommt nur darauf an, ob die Schutzfrist bereits abgelaufen ist. Das wird hier völlig vernachlässigt. Wenn nicht gesichert ist, daß das Bild gemeinfrei ist, sollte man es auf jeden Fall nicht verwenden. Aber es ist die übliche Respektlosigkeit und Arroganz, mit der das Bild in de.wp immer wieder eingbracht wird. Am besten ist es, keine Bilder mehr auf Deinen Internetseiten einzustellen, zumindest aber keine mit hoher Auflösung. -- Stachel (talk) 18:01, 23 December 2009 (UTC)

Es muß geprüft werden, wer der Fotograf war und wann er gestorben ist, das ist der Punkt. Diese Prüfung kann man problemlos beantragen, und dann wird das Foto auch gelöscht, wenn die Prüfung dementsprechend ausfällt. Aber es hat keinen Sinn, hier so "rumzubrüllen", das hilft in der Sache nicht weiter. --Nicola54 (talk) 18:06, 23 December 2009 (UTC)
Solange es Zweifel gibt - und die gibt es, solange man nicht weiß, wann der Fotograf gestorben - kann man vorläufig auch auf die Verwendung verzichten, statt sie zu erzwingen. -- Stachel (talk) 18:09, 23 December 2009 (UTC)
Ja, das kann man. Aber das geht nicht, indem "löschen, löschen" schreit, bzw. selbst einfach löscht ;) --Nicola54 (talk) 18:11, 23 December 2009 (UTC)
Löschen konnte er es natürlich aus dem Artikel. Warum es nicht erfolgreich ist, habe ich bereits erwähnt.-- Stachel (talk) 18:15, 23 December 2009 (UTC)
Also, ich habe da andere Erfahrungen gemacht, die nichts mit "Rücksichtslosigkeit und Arroganz" zu tun hatten, das nämlich schon Dateien, die ich (unwissentlich) fälschlicherweise hochgeladen hatte. (Das waren übrigens sehr alte Fotos aus einem Buch, das ICH herausgegeben hatte.) Die wurden geprüft und gelöscht. --Nicola54 (talk) 18:18, 23 December 2009 (UTC)
Und schon passiert. Geht doch. --Nicola54 (talk) 18:19, 23 December 2009 (UTC)
Es ging mir um den Artikel in de.wp, wo es trotz der Zweifel und des Widerstands von immer Arschimedes mehrmals wieder eingestellt wurde. -- Stachel (talk) 18:23, 23 December 2009 (UTC)

Ja, aber das ist ja nicht nur der Punkt. Das Foto steht hier in Commons, und solange es hier steht, kann es auch verwendet werden. Die Löschdiskussion muß dann, wie geschehen, hier ablaufen. --Nicola54 (talk) 18:28, 23 December 2009 (UTC)

Wenn es noch ein Urheberrecht auf dieses Bild gibt, gehört es nicht in einen Artikel, auch wenn es hier noch nicht gelöscht ist und noch über die Löschung diskutiert wird. -- Stachel (talk) 19:22, 23 December 2009 (UTC)
Nun, die Frage ist ja nun wirklich, wer der wirkliche Fotograf war. Da dies ein Kriminalbeamter im Dienst war, könnte man annehmen, die Fotos lagen in einem öffentlichen Archiv. Dann hat entweder der Fotograf oder das Archiv das Urheberrecht. Woher hatte der Buchautor die Fotos? Meines Wissens nach hat Arschimedes keinerlei Urheberrechte an den Fotos, es sei denn, sie seien auf ihn übertragen worden. --Nicola54 (talk) 21:14, 23 December 2009 (UTC)
Zitat aus http://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinfreiheit: "Im deutschen Urheberrecht ist es nicht möglich, das Band zwischen dem Urheber und seinem Werk zu durchschneiden. Urheber bleibt auch ein Angestellter, der sein Werk im Rahmen eines Arbeitsverhältnisses geschaffen hat, die Verwertungsrechte liegen jedoch meist bei dem Arbeitgeber. So bemisst sich beispielsweise die urheberrechtliche Schutzfrist einer topographischen Landeskarte nach dem Todesdatum (plus 70 Jahre) des längstlebenden angestellten Kartographen, der einen schöpferischen Beitrag geleistet hat, aber seine Rechte werden vom Arbeitgeber, dem Vermessungsamt, wahrgenommen. Es ist nicht völlig geklärt, was aus § 31 Abs. 4 UrhG (unbekannte Nutzungsarten) hinsichtlich der Online-Nutzung folgt. Möglicherweise hat der Urheber bei Digitalisierung zwar die Rechte, muss diese aber dem Arbeitgeber anbieten." Das ist relevant und sonst gar nichts. Als ich die Bilder veröffentlichte unterlag ich einem Rechtsirrtum, deshalb sind sie auch nicht mehr auf der Page zu sehen.--Arschimedes (talk) 22:30, 23 December 2009 (UTC)