User talk:ChristianBier/Archives/2008/August

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search
Archive This is an archive of past discussions. Do not edit the contents of this page. If you wish to start a new discussion or revive an old one, please do so on the current talk page.

fr-Wappen

Hallo, vielleicht könntest Du hier noch etwas zu den Gepflogenheiten der Wappeneinstellung auf dewiki anmerken, insbesondere zur Lizenz. Wenn wir nicht aufpassen, kriegen wir den ganzen bunten 3-D-Müll des französischen Wappenprojektes hier herein (die halbe Schweiz haben sie schon). Wobei es speziell hier nur um ein Wappen geht, dass dem Original in keinster Weise entspricht - und dazu noch unter Creative Commons lizensiert ist. Geograv (talk) 21:20, 6 August 2008 (UTC)

Image names

Is it possible that you failed to understand the purpose of naming an image? Or are you bored? Can you please explain why we make zig edits, just because you don't like the descriptive name of an image? Images should be found because of a good categorization and a good description, the name is secondary, but should help. For that it does not matter if the name is 'XXX flag' or 'Flag of XXX'. These renamings you are doing and which result in sometimes hundreds of replacements throughout the other projects are ridicolous and a waste of everybodys time, webspace, money and an affront to the uploader who gave it a proper name you just happened not to like for some totally unexplainable reason. -- Cecil (talk) 21:18, 7 August 2008 (UTC)

Du kannst ruhig deutsch mit mir reden. Ich verstehe deinen Unmut, daher habe ich vorerst auch keine weiteren Renames in dieser Form beantragt. Ich habe damals diese Renames beantragt, um eine einheitliche Benennung der Dateien in diversen Kategorien durchzuführen. Nachdem ich festgestellt habe, dass dies eine Sysiphosarbeit ist, deren Aufwand sich nicht lohnt, habe ich es von meiner Seite erstmal aufgegeben. ChristianBier ( ) 06:17, 8 August 2008 (UTC)
Danke. Gerade bei den ganzen Flaggen, Wappen, Karten, ... ist eines der Probleme, dass die nicht nur häufig verwendet werden, sondern vor allem in Infoboxen eingebaut sind. Und normalerweise sind die so wunderbar *ähm* verzweigt aufgebaut, das kein Bot mehr eine Chance hat, die Bilder zu ersetzen. Ich hab beim letzten Botlauf mal eine halbe Stunde damit verbracht, die Templates alle der Reihe nach durchzuklicken auf der Suche nach dem, das vertraute Schriftzeichen enthielt. -- Cecil (talk) 06:25, 8 August 2008 (UTC)

Image:Odznaka celnictwo-PRL POL 103428343.jpg

If you delete such files, it would be nice to notify me before, so that I can supplement a description... Pibwl (talk) 23:56, 10 August 2008 (UTC)

Nochmal [1]

Keine Ahnung, was die geschätzten Kollegen vorhaben. Lizensierung falsch, Wappen falsch - was soll man tun? Löschantrag? Der Witz: das Dingens wurde bisher nirgendwo eingebunden. Andere Baustelle: Pierre Audité lädt derzeit im Bereich Saarland viele svg-Wappen hoch und ersetzt sie in den Artikeln. Gute Arbeit, wie es scheint. Es fallen dabei aber die fehlenden Begrenzungsstriche auf (neu: Image:Wappen Stadtverband Saarbruecken.svg / alt: Image:Wappen Stadtverband Saarbruecken.png). Meiner Ansicht nach müssen die Teilungs- und Spaltungsstriche bleiben, weil in Feldern blasoniert wird, auch bei gleicher Farbe aller Felder. Das wäre aber vielleicht eine Frage an J. Mantzsch wert, wenn Du bei nächster Gelegenheit mit ihm kommunizierst. Anderes Beispiel: Original: hier - altes gif-Format Image:Wappen-Sp-Elv.gif und sein nneues svg: Image:Wappen Stadt de Spiesen-Elversberg.svg. Auch hier wieder die fehlenden Begrenzungsstriche. Sieht irgendwie komisch aus. Auch die Quellenangaben wären im Fall der Löschung der alten gif- und jpg-Formate fragwürdig, denn die gibt er als Quelle an (die Quellen laufen bei Löschung ins Leere). Sollte man ihn auf diese Dinge ansprechen? Und wenn ja, wie macht man das, ohne ihn zu vergraulen? Denn gute Wappenzeichner fehlen an allen Ecken und Enden und gerade im Bereich Saarland/Rheinland-Pfalz ist enormer Nachholbedarf vonnöten - sonst kriegen wir demnächst flächendeckend die privaten 3D-Phantasieformate aus dem Blason Projet :-) Geograv (talk) 22:09, 13 August 2008 (UTC)

Geograv da zeigst du aber einige Lücken in deiner Heraldik Kenntnis. Als erst beschwerst du dich über ein Bild das heraldisch korrekt ist. Dann bemerkst du nicht dass die zwei Bilder die du gerade Christian Bier zeigst stark von einander abweichen (und da spreche ich nicht von den unwichtigen Trennungslinien). Den Löschantrag kannst du sicher stellen, doch zweifele ich dass er durchgehen wird. Ausser natürlich Ben Allard als Author stimmt dem zu. Übrigens in dem zweiten Fall den du Christian Bier hier angibst gebe ich dir Recht dass es besser aussehe mit Trennungslinien, aber das ist hauptsächlich da sich zwei goldene Felder treffen. Ansonsten besteht jedoch kein Grund die gif und jpg Versionen zu löschen, dies wiederspricht sogar den jetzigen Prinzipien von Commons. Muss jetzt weg...--Caranorn (talk) 22:31, 13 August 2008 (UTC)
Caranorn, Du schreibst ziemlichen Unsinn, sorry. Geograv ist kein Heraldiker, das hat er auch nie behauptet. Er ist aber hier schon etwas länger dabei, hat mehrere tausend deutsche Gemeindewappen kategorisiert (kennt sie also fast alle :-) und hat das eine oder andere auch mal selbst hochgeladen. Nach der puren Masse wird momentan an allen Ecken und Enden die Qualität der Wappen verbessert, was wir sehr begrüßen sollten. Phantasiewappen wie das Ben Allards passen aber da ganz gewiss nicht hinein. Denn das Wappen ist so falsch, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass ein Bramscher das Wappen als das seiner Stadt sieht: (5 statt 7 Blütenblätter, statt Rundungen Ausbuchtungen der Blütenblätter und ein Hellgrün, das es wohl in der gesamten Heraldik nicht gibt, dazu das französische Wappenschild, das in DE garnicht verwendet wird (über 99 % spanische Schildform, und das ganz amtlich). Das Schlimme an der Sache ist allerdings die völlig falsche Lizenz, denn wenn er das Wappen Bramsches meint, das er da verunstaltet hat, hat er dann ein amtliches Wappen quasi als sein Werk (Urheber) dargestellt und er erlaubt mal eben allen, es unter Nennung seines Namens zu verwenden. Und genau das ist der eindeutigere Schnelllöschgrund - da müssen wir nicht mal diskutieren. Ob das "Wappen" mit korrekter pd-Lizenz dann noch in zehn Jahren verwaist auf commons herumliegt, ist mir eigentlich egal, es gehört dann aber nicht in die Wappenkategorie des Landkreises oder der Gemeindekategorie, weil es - ich wiederhole mich gern - definitiv nicht das Wappen Bramsches ist. Was Löschungen von gif- und jpg-Formaten bei Wappen betrifft, muss ich Dir dann doch sagen, dass bereits tausende verwaister Wappen (meistens ganz schlechte scans oder als Wappen verkaufte Logos) gelöscht wurden. Das ist auch ganz logisch, denn Commons ist schließlich nicht der Mülleimer für verwaiste bunte Bildchen, die nie eine Chance haben, in irgendeinem Zusammenhang in einem Artikel zu erscheinen. Gut gezeichnete, korrekte Wappen werden dagegen nicht gelöscht, ich bin sogar strikt dagegen, dass gut gemachte, große png-Wappen verschwinden und durch svg ersetzt werden, aber das nur am Rande. Geograv (talk) 19:35, 14 August 2008 (UTC)
Zur Rose; laut Scheibelreiter gibt es diese in drei Formen, das Standard ist dabei fünfblätterig, ansonsten auch vier- oder sechs-blätterig. Dazu ist noch zu vermerken dass in der französischen Heraldik (die ja die Urrünglichere ist) die Rose immer fünfblättrig, wenn ich mich recht erinnere gilt dies auch in der englischen Heraldik. Wenn du unbedingt auf der siebenblättrigen Abomination kannst du das ja dann bei Ben Allard anfragen, jedoch würde ich dier raten eine Blasonierung als Quelle vorzulegen da ernsthafte Heraldiker wenn immer möglich nach dieser und nicht nach möglicherweise Fehlerhaften Illustrationen arbeiten (jedoch gibt es natürlich auch fehlerhafte Blasonierungen, in solchen Fällen muss man dann nach älteren Quellen suchen). Ist auch schön dass du Wappen kategorisieren kannst, solche Leute brauchen wir sicher auch, jedoch würde ich dir raten dir ein Basis Wissen der Heraldik anzulegen, es gibt einige gute Einführungswerke, auch manche auf Deutsch. Wie lange du hier Aktiv bist spielt auch recht wenig Rolle, ich könnte auch sagen dass ich mich seit mehr als zehn Jahren mit Heraldik beschäftige und mehrer Tausend Wappen gezeichnet habe. Aber was soll das bringen? Was die Farben angeht, es gibt in der Heraldik keine Festlegung welchen Farbton Grün haben muss (jedoch finde ich effektiv dass das das deutsche Projekt eine bessere Farbwahl getroffen hat, jedoch wende auch ich aus Gründen der Standardisation die vom Projet Blasons angegebenen Farben an). Die Schildform spielt 0 Rolle in der Heraldik, wenn ich diese Wappen nehme und es auf ein Stück Klopapier zeichne bleibt es weiterhin ein Wappen und genauer das Wappen. In diesem Zusammenhang musst du verstehen das der Ursprung der Wappen das Banner ist, dem folgte dann der Schild (der natürlich parallel genutzt wurde), danach Sachen wie Waffenrock, Pferdedecke, Ailletten, bemalte Helme etc. Auch die Schildform varierte nicht nur über die Zeit sondern regional und sogar lokal (mehrere veschiendene Schildarten am gleichen Ort zur gleichen Zeit). Was die Lizenz angeht das habe ich bereits erklärt, es wäre illegal diese zu ändern, sogar Ben Allard darf dies nicht da er sich an die Lizenz des ursprünglichen Bildes Image:Rose BVA.svg halten muss. Deutsches Recht spielt dabei keine Rolle da Ben nicht dort wohnt und das Bild dort auch nicht veröffentlicht hat. Was Löschungen angeht, es werden solche Bilder gelöscht die klar falsch sind, jedoch sogar in diesen Fällen nicht immer. Jedoch ist wie gesagt das Bild von Ben Allard nicht falsch aus heraldischer Sicht, es sind nur der Heraldik nicht bemächtigte Leute die dies nicht wissen. Auf der französischen Wikipedia haben wir übrigens genau deswegen einen Artikel der Erklärt das ein gleiches Wappen in hundert verschiedenen Weisen dargestellt werden kann solange die Grundmerkmale berücksichtigt werden (in diesem Fall, blaues Schild, silberne Rose mit grünen Blättern und einem goldenen Blütenkelch, die Zahl der Blätter könnte falsch sein, dazu würde ich gerne das Siegel sehen auf dem das Wappen beruhen soll). Wenn du willst kannst du das Bild zur Löschung vorschlagen, dann werden dritte nach unseren Argumenten entscheiden was mit dem Bild geschieht. Jedoch würde ich raten dass die von dir gelöschten Kategorien im Fall des beibehalten des Bildes wiederhergestellt werden.--Caranorn (talk) 21:01, 14 August 2008 (UTC)
Soviel Unfug und soviel Text zur Diskussion um ein Comic-Phantasie-Wappen. @Caranorn: Ich habe es bereits schonmal versucht auf Englisch deutlich zu machen. Nicht nur die Blasonierungen werden in Deutschland genehmigt sondern in einigen (mE sogar den meisten) Bundesländern wird EINE Zeichnung genehmigt, im Amtsblatt veröffentlicht und bei der Landesregierung in die entsprechenden Verzeichnisse registriert. Nicht nur die Blasonierung wird dort eingetragen. Diese wird nur als Wappenbeschreibung ergänzend eingetragen. Deshalb müssen und dürfen wir uns nur nach den offiziellen Abbildungen richten und NICHT nach den Blasonierungen. Standardformen irgendwelcher Wappenfiguren wie "laut Scheibelreiter gibt es diese in drei Formen, das Standard ist dabei fünfblätterig, ansonsten auch vier- oder sechs-blätterig" werden in der deutschen Kommunalheraldik nur sehr selten umgesetzt. In Deutschland werden Wappenfiguren durch die entsprechenden Kommunalheraldiker gemäß historischer Gegebenheiten angepasst. Und an diese Gegebenheiten müssen wir uns dann halten. Ansonsten verliert die Neuzeichnung (wie im Falle von bramsche) ihren offiziellen Charakter. Die deutsche Wikipedia hat sich klar gegen solche Standardisierten Wappen wie in der frz. Wikipedia ausgesprochen, genau aus den Gründen die ich gerade genannt habe. Der Versuch dies jetzt zu umgehen, nur damit in der frz. nur eine Wappenform verwendet wird, und nun übers Hintertürchen alle 20000 deutschen Wappen in dieser Fantasie-3D-Standard-Optik nachzuzeichnen ist einfach nur unnötige und unsinnige Arbeit. Es gibt einige Benutzer, darunter auch ich, die sich direkt von den Heraldikern, die die offiziellen Versionen designed haben, die Vektorversionen zu besorgen (so in Sachsen-Anhalt bspw. schon an vielen Ecken passiert) und hier als SVG einzustellen. Diese Wappen sind dann als Wappen aus Primärquelle als offiziell und authentisch anzusehen. Alles andere ist unnötige Arbeit. Und wegen der Schildform: Sicherlich gehört die nicht zur Blasonierung. Das spielt aber dann keine Rolle, wenn eine entsprechende Schildform durch entsprechende Rechtserlässe, Verordnungen oder Einträge in Hauptsatzungen festgelegt werden. Standard ist in Deutschland die spanische Schildform. In einigen Bundesländern werden flächendeckend andere Schildformen verwendet. jetzt auf die in Deutschland NIRGENDS verwendete spitze Schildform der Franzosen umzustellen, ist Unfug und auch wieder unnütze Zeitverschwendung. Lieber sollten sich die frz. Wappendesigner mal darum kümmern, dass die gesamten Wappen der frz. Departements, Orte, Gemeinden, Städte etc. neben einer englischen und frz. Beschreibung und Blasonierung endlich mal eine deutsche bekommen. Da ist einiges zu tun. Leider fällt die Ergänzung der deutschen Sprache enorm schwierig, weil die Spezial-Info-Vorlage nur EN und FR zulässt. Das wäre vielleicht mal was für dich Caranorn, wo du dich mal engagieren solltest. Da hättest du genug zu tun. ChristianBier (talk) 09:39, 15 August 2008 (UTC)
Du irrst dich mit der Wappenschablonne. Erstens ist das Standard drei sprachig (franz., engl. und ital.), dazu kann man mit einem einfachen Code weitere Sprachen hinzufügen. Das Problem jedoch ist dass die wenigsten unserer Mitglieder in mehr als einer Sprache blasonieren können (ich sicher in zwei, das Deutsche will ich gerne als drittes versuchen), andere ergänzen dann manchmal die Blasonnierung (Massimop hat bei meinen Bilder oft Italienisch hinzugefügt). Ich bezweifele deswegen dass es sich lohnt das deutsche hinzuzufügen ausser es melden sich einige Freiwillige die der französischen und deutschen Heraldik mächtig sind. Ich schätze dass es sich nicht Lohnt weiter über die Deutschen Amtswappen zu reden, aus dem französischsprachigen Projekt wird sich da wohl keiner mehr vorwagen. Ich hatte zwar eine solche Anfrage auf :de, hatte aber schon vor dieser Diskussion meine Zweifel. Generell werde ich mich nur um Personnen-, Institutions- und Familienwappen kümmern. Leider ist es sehr schwer von den beiden Schilden die vom französischsprachigen Projekt empfohlen werden auf das Schild des deutschsprachigen Projektes zu konvertieren. Beispiel: Image:Armoiries d'Emmerich Joseph de Breidbach Buerresheim.svg und Image:Armoiries d'Emmerich Joseph de Breidbach Buerresheim rond.svg (übrigens beinhalten beide einen Fehler, müsste jedoch einen neuen Drachen zeichnen für diesen zu beheben und dazu habe ich überhaupt keine Zeit).--Caranorn (talk) 11:37, 15 August 2008 (UTC)

Xenophons Siegelfotos

Hallo Christian! Zunächst einmal vielen Dank, dass du dir die Mühe machst, die Photos meiner Siegelsammlung zu reinigen. Mir fehlt dazu das nötige Know-how; somit hast du meine absolute Zustimmung.

Zu deiner Kategorisierung: Wenn ich alles richtig verfolgt habe, hast du die Kategory "Seals of German municipalities" ( oder so ähnlich ) ersetzt durch Kategorien von Siegeln für die einzelnen Bundesländer ( z.B. "Seals of Bavaria"). Das hat zur Folge, dass in jeder dieser Kategorien zur Zeit nur Stadt- oder Gemeindesiegel vertreten sind. Allerdings wäre es von der Benennung der Kategorie her absolut möglich, nunmehr Siegel von Adligen, Zünften, Klöstern, Bistümern, Universitäten etc. dort einzustellen. Solche Siegel gehorchen aber von den Abbildungen her völlig anderen Regeln als Stadtsiegel. Ich finde, dass es durchaus ein Recherche-Ansatz in Commons sein könnte, nur nach Stadt-, Adels-, Kloster- etc. Siegeln ( auch in einer bestimmten Region ) zu suchen, was in der jetzigen Form aber auf mittlere Sicht nicht mehr so einfach möglich sein wird. Vielleicht sollte man über eine Form der Kategorisierung nachdenken, die dem gerecht wird. MfG Xenophon (talk) 12.34 16 August 2008 (UTC)

Für die Adligen, Klöster, usw. haben wir eigene Kategorien, die hier genutzt werden sollten. Ansonsten sehe ich das Problem noch nicht. Ich mach mir aber mal Gedanken. ChristianBier (talk) 11:08, 15 August 2008 (UTC)

Image:Stadtwappen Naumburg (Saale).svg

What you were saying about German coat of arms? Please see this image. It's a SVG image of a German coat of arms. Whatever, I'm just following the rules of Commons:Media for cleanup. Regards, Sdrtirs (talk) 15:34, 15 August 2008 (UTC)

When there is a good SVG you can mark the raster one with {{vector version available}}, but don't add {{svg}} to thousands of images of German COAs. This are nonsense Edits and use lots of ressources to save such nonsense versions of description pages. It is clear that SVG is better for COAs, but there is no need for tagging thousands of images. ChristianBier (talk) 15:39, 15 August 2008 (UTC)

Bitte mache KEINE weitere Unordnung!

Hallo Christian, ich verstehe nicht, warum Du meine Bemühungen, etwas Ordnung zu schaffen, systematisch torpedierst. Symbole wie Siegel und Fahnen gehören selbstverständlich in Kategorien wie Symbols of ... und haben in den Hauptkategorien von Städten und Bundesländern nichts zu suchen. Orientiere dich bitte an international angewandtem Standard! Gruß, -- Ies (talk) 15:26, 14 August 2008 (UTC)

Das ist Unfug was du da ansprichst. Außer in den von dir angelegten und betreutenKreisen in Nordhein-Westfalen gibt es nirgends in Deutschland diese Kats. Eine eigene Kat nach dem Beispiel Symbols of.... für nur 1 Wappen ist völliger Unfug. Und bspw. eine Tafel an einer Hauswand irgendwo im Ort ist kein Symbol of. ChristianBier (talk) 17:11, 14 August 2008 (UTC)
Es ist Unfug, Bilder in Hauptkategorien von Städten und Gemeinden zu setzen, wenn sie vorher schon in ordentlichen Unterkategorien untergebracht waren. Leider machen das einige User, wenn Sie keine Lust haben, über eine sinnvollere Kategorisierung nachzudenken. Warum machst Du das nach? Wenn Category:Seals of Germany eine Unterkategorie von Category:Symbols of Germany ist, dann gehört Category:Seals from North Rhine-Westphalia logischerweise als Unterkategorie zu der von Dir ohne Diskussion und Rücksprache gelöschen Category:Symbols of North Rhine-Westphalia und nicht nach Category:North Rhine-Westphalia direkt. Was versprichst Du Dir davon, solchen Kleinkros wie Siegel direkt in die Hauptkategorie zu stecken, wenn es vorher wesentlich besser in einer Unterkategorie untergebracht war? Wöchtest Du, das jeder Kleinkros von und in NRW nun in Category:North Rhine-Westphalia gesteckt wird oder was soll das? Sollte Dir die Kategorisierung eines einzelnen Bildes (Wappen an der Wand) nicht gefallen, steht Dir frei, dafür eine andere und sinvollere Kategorisierung zu finden. Deswegen aber einen insgesamt sinnvollen und international angewandten Strukturbaum in NRW aufzulösen, grenzt an Vandalismus. -- Ies (talk) 10:26, 16 August 2008 (UTC)
Das ist auch wieder Unfug. Vandalismus ist, in einem bestimmten Kategoriensystem, nämlich dem der deutschen Länder, Städte und Gemeinden, in nur EINEM Bundesland eine neue Kategoriestruktur einzurichten, die rein gar nicht unseren Richtlinien entspricht. Eine Kategorie mit einer Datei ist in Commons nicht erwünscht und auch nicht gewollt. Einem Admin, der sich um die Ordnung in der Kategorienlandschaft in Deutschland kümmert, Vandalismus vorzuwerfen, grenzt glatt an Leichtsinn und an einem PA. Also bleib bitte ruhig und argumentiere sachlich. ChristianBier (talk) 19:27, 16 August 2008 (UTC)

Image:Prigat drinks.jpg

Can you help me about this image? This is a photograph of a product with the logo. This image is valid on Commons or should be deleted?--Sdrtirs (talk) 16:02, 15 August 2008 (UTC)

It is okay on Commons because the Design of the Logo is simple enough to be NO derivate work. ChristianBier (talk) 19:28, 16 August 2008 (UTC)

RfA thanks

You have deleted my animatios

Hi. You deleted my own animations. Why?--fariko (talk) 19:29, 19 August 2008 (UTC)

The animations you made consists of Screenshots from movies or images from the internet. So they are copyvios. ChristianBier (talk) 19:31, 19 August 2008 (UTC)
No, I have the program which make an animations, I downloaded the pictures and made the animations. Don't delete, please.--fariko (talk) 19:35, 19 August 2008 (UTC)
If I took the changes in these pictures they are my own.--fariko (talk) 19:38, 19 August 2008 (UTC)
Thats not right. They are only your own, when you take the pictures itself, like a photographer or moviedirector. Changes don't make the pictures your own. ChristianBier (talk) 19:50, 19 August 2008 (UTC)
Okay, but I need these pictures, and You deleted all of them(--fariko (talk) 19:54, 19 August 2008 (UTC)
You should have them on your local computer. On Commons they couldn't stay, sorry. ChristianBier (talk) 19:55, 19 August 2008 (UTC)
Have I any alternative? ( in commons)--fariko (talk) 19:59, 19 August 2008 (UTC)
No, sorry, on Commons you don't have any alternatives. ChristianBier (talk) 20:08, 19 August 2008 (UTC)

It is okay, sorry to say)))--fariko (talk) 20:15, 19 August 2008 (UTC)

Austrian stamp deletion

I happened to see that you deleted Image:Ernst Happel Stamp.jpg without any further discussion or comment when there are conflicting views over the interpretation of Austrian stamps PD. Quite clearly according to the stamps PD templates, that specialises in postage stamps, all Austrian stamps are PD and should be using this template {{PD-AustrianGov}}, However, on the discussion about the stamp you deleted, Storkk suggests otherwise and I recommended this issue be discussed further with other philatelists, but you did not do that or even make any comment about the discrepancy at the discussion page. Before you actually close the issue would you please explain how you came to the decision to delete this image. I ask this because there are many other Austrian stamps using the current template that could be in jeopardy following this deletion which could easily be followed by other admins. It would be great to clarify this issue even if it goes against Austrian stamps and I think it only right that fellow philatelists should be notified of such discussions here if such deletion issues are being talked about. Thanks Ww2censor (talk) 17:33, 20 August 2008 (UTC)

Such deletions won't be discussed, because it's known for everybody, that Austrian Stamps are not PD and {{PD-AustrianGov}} doesn't match. There are only a few countries which stamps are Public Domain. For those countries please look at Commons:Stamps/Public domain. Stamps of all other countries aren't PD and so they have to be deleted as copyright violations. ChristianBier (talk) 16:58, 22 August 2008 (UTC)
The stamps which are still in the category you mentioned, are PD because of there age. They are PD-old. ChristianBier (talk) 16:59, 22 August 2008 (UTC)

de zijl

Why is my logo on the delete-list? --Skippyko (talk) 18:57, 20 August 2008 (UTC)

Such logos are forbidden on commons. ChristianBier (talk) 17:13, 22 August 2008 (UTC)

{{User SUL}}

I see you put this template on your user's page, could you translate this in deutsch (It's for w:de)? Otourly (talk) 09:21, 26 August 2008 (UTC)

No problem. You can find the translated template under de:Vorlage:Benutzer SUL ChristianBier (talk) 11:09, 26 August 2008 (UTC)
Danke ! Thank you very much ;) Otourly (talk) 11:19, 26 August 2008 (UTC)

Why are you taking off all the duracell images i am uploading?

Duracell Pics

Dude, you are taking off all my images everytime... what is happening?\

Ok, but i work for them. on the website, the image is a flash reproduction, so i can't give you the direct link to it, only to the general website, does it allow me to upload the product image?

When the Images are only reproductions of Original Artworks like Products or something else, you can't upload them to Commons. ChristianBier (talk) 19:57, 26 August 2008 (UTC)