User talk:Ies/Archive 2008-2

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search

Wupperbrücke Kurvenstraße (Beyenburg)[edit]

Hattest du ein Foto von der Wupperbrücke Kurvenstraße (bzw. Beyenburger Brücke) gemacht. Kurvenstraße von Wuppertal zu dem Schwelmer Gebiet Kreuzung Wupperstraße, Porta Westfalica und L527. Ist interessant, hier stand schon 1336 eine Brücke und galt damals als ein sehr wichtiger Verkehrsweg. --Atamari 17:06, 27 March 2008 (UTC)

Habe ich nicht, kann ich aber am Wochenende machen, wenn denn das Wetter mitspielt. Ist nur 10 Autominuten entfernt. -- Ies 17:16, 27 March 2008 (UTC)
Wenn nichts dazwischen kommt - werden wir uns am Samstag sehen. Morty hat auch kein gutes Foto. Langfristig wäre auch Steinhaus (Wuppertal), Burg Beyenburg (Burgstall) sowie ander Objekte ([1]) interessant. --Atamari 17:48, 27 March 2008 (UTC)

Roque de los Muchachos[edit]

sorry, aber Redirects zwischen den Namensräumen sind hier nicht okay. Grüße, abf /talk to me/ 17:40, 26 March 2008 (UTC)


Vielen Dank![edit]

Vielen Dank für Ermittlung meiner Blumen! Es ist sehr zu schätzen. --Bossi (talkgallerycontrib) 02:54, 3 April 2008 (UTC)

Eine Farbe...[edit]

Wuppertal Nüller Str 0008.jpg

Eine Farbe, bei dem man sich die Augen reibt... --Atamari 20:31, 7 April 2008 (UTC)

Diese Farbe geht ja noch. Vorletztes Wochenende sah ich in Nideggen ein Haus, dessen Farbe man nur mit Uringelb beschreiben kann. Ich hab's nicht knipsen können, es war einfach zuuuu scheußlich! -- Ies 17:53, 14 April 2008 (UTC)

Image:Wuppertal Mühlenweg 0015.jpg[edit]

Ich habe die Beamtenlaufbahn (so ist glaube ich der Spitzname) zum Footbridge und Skywalk gemacht. Zählt aber diese Verbindung (Image:Wuppertal Mühlenweg 0015.jpg) auch dazu? --Atamari 17:32, 14 April 2008 (UTC)

Ja, der ist zwar kurz, aber es ist einer. Übrigens: Category:Skyways, nicht Category:Skywalks. Hatte mich da auch schon vertan. -- Ies 17:53, 14 April 2008 (UTC)

Kleinstkategorien[edit]

Moin moin, also ich verstehe es ja immer, wenn man in einer Landes- oder Ortskategorie etwas Ordnung schaffen möchte und sie daher nach einem sinnvollen und hier üblichen Muster in Unterkategorien nach Themen unterteilt. Aber bei einem 20.000-Seelen-Kaff wie Engelskirchen, das bislang gerade mal so ein Dutzend Fotos hat, erschließt es sich mir nun überhaupt nicht, welchen Sinn Kategorien wie "Bahnhöfe in E." (es gibt da afaik nur zwei) oder gar "Geografie von E." haben sollen. Gibt es auf Commons wirkich keine dringenderen Aufgaben zu erledigen, als Kategorien anzulegen, die "auf immer und ewig" dazu verdammt sind, nicht mehr als zwei bis drei Bilder drin zu haben? Ratlos, --S[1] 19:18, 14 April 2008 (UTC)

Nun bin ich ratlos. Warum sollte ein 20.000-Seelen-Ort keine Geografie haben und warum sollten kleine Orte nicht ebenso aufgeräumt werden dürfen wie große? Suche Dir von Engelskirchen eine derzeit vorhandene Kategorie aus, von der Du glaubst, dass sie nicht mehr als zwei bis drei Bilder haben kann. Ich werde Dich gerne vom Gegenteil überzeugen! Davon abgesehen, eine Kategorie mit zwei bis drei Bildern gibt immer noch einen Sinn, wenn die Bilder so einfacher und schneller gefunden werden können. Bilder von Bahnhöfen sucht man eben unter train stations und nicht unter Ortsnamen. Also lieber ordentlich in (derzeit noch) kleine Unterkategorien aufgeräumt, als alles ohne Sinn und Verstand in die Hauptkategorie geschüttet. -- Ies 20:19, 14 April 2008 (UTC)
Die Frage war ja nicht um das ob, sondern eher um das wann. Ich bin mir sicher, dass eine ganze Reihe von weitaus bedeutenderen Orten immer noch ein gepflegtes Kategoriensystem dringend benötigt. Auf Commons herrscht seit jeher totales Chaos, es würde also Sinn machen, Prioritäten zu setzen. --S[1] 21:07, 14 April 2008 (UTC)
@S1 möchtest du das Ies mit Rußland weiter macht? Lass ihn doch dort arbeiten wo er Lust hat. ;-) --Atamari 21:11, 14 April 2008 (UTC)
Meine Prioritäten setze ich so, dass ich mich um Orte kümmere, die ich kenne, die halbwegs in der Nähe liegen und zu denen ich notfalls für eine Recherche auch mal eben hinfahren kann, bei denen ich also eine reelle Chance habe, alles richtig einzuordnen. Ich denke, das ist wesentlich sinnvoller, als bedeutende (was immer Du darunter verstehst), mir aber völlig unbekannte Orte zu kategorisieren und dabei zwangsläufig viele Fehler zu machen. -- Ies 15:05, 15 April 2008 (UTC)
Diese Kategorie-itis führ dann zur Kategorie "Zäune in Wuppertal". Ich glaube, es hackt. Das kann nicht der Sinn von Wikicommons sein. Enigma51 13:16, 11 May 2008 (UTC)
Auf einen Guru, der mir den Sinn von Wikicommons (42!) oder was auch immer beibringen will, kann ich getrost verzichten. Auf unqualifizierte Kommentare dieser Art auch. Der Stil von historischen Zäunen ist häufig typisch für eine Region, daher spricht überhaupt nichts gegen eine Kategorie "Zäune in Wuppertal". -- Ies 16:59, 11 May 2008 (UTC)

Die himmlische Stürze[edit]

Siehe User talk:Atamari#Die himmlische Stürze (und diese Historie):

Was ist deine Meinung, der Kollege ist beleidigt weil ich damals seine Einordnung als "Appetithäppchen" wieder rückgängig gemacht habe. --Atamari 17:41, 16 April 2008 (UTC)

Ich bin ganz Deiner Meinung! Das hätte ich ganz sicher auch rückgängig gemacht. -- Ies 18:19, 16 April 2008 (UTC)
Hello Frank (aus Wuppertal?). Now you folks take yourselves to serious. Such harsh words and we are talking about 1 image and 1 extra category (in the same range!). What are we talking about. Pride perhaps? The matter is not of any importance to me at all, but is this : Ordnung muss sein. Only one question. If the name of the object was in say Chinese, would you allow Atamari to leave the category alone? I thought that Categories must be in a language that everybody understands. But that are all matters of minor importance as is the question of 1 catogory more or less. See you.--Gerardus 06:46, 17 April 2008 (UTC)
Hello Gerardus, why do you think that we take it to serious? It's neither me nor Atamari but you who comes back to that thread once again. Of course categories should be in English language if ever possible and reasonable. However, a proper name (for instance of a piece of art), in what language ever (why not Chinese?), is just the right category name that should NOT be translated. You'll find many correctly not translated proper names for instance in subcategories of the Category:Netherlands: Category:Mondriaanhuis, Category:De Langeleegte, Category:Afsluitdijk etc. Thus I can't understand your problem with the German proper name Category:Die himmlischen Stürze. Anyone who doesn't understand its meaning only needs one click to see the images. -- Ies 15:26, 17 April 2008 (UTC)

And by the way: Is a link between an image representing a work by artist X and a category named artist X really a red herring i.e. irrelevant or is this expression possibly mis-used in this respect? Gerardus.

One might place a category of a certain artwork directly as subcategory under the artist's one or, if that's reasonable, under a category like like art of artist X. However, placing one category here and one selected image of it there doesn't make any sense in my eyes. -- Ies 15:26, 17 April 2008 (UTC)
Hi, I don't want to disturb Atamari anymore. We agree on what you said now: it's a question of taste, but absolutely nothing for a row. But Atamari is in my opinion to over-protective and that is contra-productive. See you--Gerardus 16:44, 17 April 2008 (UTC)


Image:Dog_sign_02_ies.jpg[edit]

Image deletion warning Image:Dog_sign_02_ies.jpg has been listed at Commons:Deletion requests so that the community can discuss whether it should be kept or not. We would appreciate it if you could go to voice your opinion about this at its entry.

If you created this image, please note that the fact that it has been proposed for deletion does not necessarily mean that we do not value your kind contribution. It simply means that one person believes that there is some specific problem with it, such as a copyright issue.
In all cases, please do not take the deletion request personally. It is never intended as such. Thank you!

Afrikaans | العربية | Беларуская (тарашкевіца)‎ | Català | Čeština | Dansk | Deutsch | Deutsch (Sie-Form)‎ | Zazaki | Ελληνικά | English | Esperanto | Español | Eesti | فارسی | Suomi | Français | Galego | עברית | Magyar | Bahasa Indonesia | Íslenska | Italiano | 日本語 | 한국어 | Македонски | മലയാളം | Plattdüütsch | Nederlands | Norsk nynorsk | Norsk bokmål | Occitan | Polski | Português | Português do Brasil | Română | Русский | Slovenčina | Slovenščina | Српски / srpski | Svenska | Türkçe | Tiếng Việt | 中文 | 中文(简体)‎ | 中文(繁體)‎ | +/−

Avron 11:53, 19 April 2008 (UTC)

Question[edit]

Hi Frank, I've been wondering for some time now, how do you produce your beautiful plant pictures with the black backgrounds? Exif tells me no flash is involved. Could you enlighten me? And while at it, do you have any idea about the species of a Euphorbiaceae I found in Spain (Baix Ebre) a few weeks ago? Picture are off-wiki here and here. Thanks. Lycaon 13:03, 19 April 2008 (UTC)

Hi Lycaon, the black background mainly results from a black cardbord. It also requires an appropriate camera, good light and - a little electronic rework here and there. ;-)
I don't have a good idea about this euphorb's ID yet. There are so many non-succulent species... What does the entire plant look like? -- Ies 16:56, 19 April 2008 (UTC)

Image:Wuppertal - A1 Autobahndenkmal Ehrenberg 03 ies.jpg[edit]

Беларуская (тарашкевіца)‎ | Български | Català | Čeština | Dansk | Deutsch | Deutsch (Sie-Form)‎ | Ελληνικά | English | Esperanto | Español | فارسی | Suomi | Français | Galego | Magyar | Íslenska | Italiano | 日本語 | Македонски | മലയാളം | Nederlands | Norsk nynorsk | Polski | Português | Português do Brasil | Русский | Slovenščina | Svenska | Українська | 中文(简体)‎ | 中文(繁體)‎ | +/−


There seems to be a problem regarding the description and/or licensing of this particular file. It has been found that you've added in the image's description only a Template that's not a license and although it provides useful informations about the image, it's not a valid license. Could you please resolve this problem, adding the license in the image linked above? You can edit the description page and change the text. Uploading a new version of the file does not change the description of the file. This page may give you more hints on which license to choose. Thank you.

This message was added automatically by Filbot, if you need some help about it, ask its master or go to the Commons:Help desk. --Filnik 06:46, 20 April 2008 (UTC)

Corrected! -- Ies 09:14, 20 April 2008 (UTC)

Textil im Wuppertal[edit]

Eine neue Arbeitsliste existiert unter Textil im Wuppertal. IHK und Zwirnerei Hebebrand müßte ich noch haben. Auch das ganze Historische Zentrum (Engels-Haus) und Engelsgarten hat noch wenig Bilder. --Atamari 22:58, 20 April 2008 (UTC)


Image Tagging Image:Burg Bielststein.jpg[edit]

Беларуская (тарашкевіца)‎ | Català | Česky | Dansk | Deutsch | Deutsch (Sie-Form)‎ | Ελληνικά | English | Español | فارسی | Suomi | Français | Galego | עברית | Magyar | Հայերեն | Italiano | 日本語 | 한국어 | Lietuvių | Македонски | മലയാളം | Plattdüütsch | Nederlands | Norsk bokmål | Polski | Português | Română | Русский | Slovenščina | Svenska | Türkçe | Українська | اردو | Tiếng Việt | 中文(简体)‎ | 中文(繁體)‎ | +/−

Warning sign
This media may be deleted.

Thanks for uploading Image:Burg Bielststein.jpg. This image is missing permission information. A source is given, but there is no proof that the author or copyright holder agreed to license the file under the given license. Please provide a link to an appropriate webpage with license information, or send an email with copy of a written permission to OTRS (permissions-commons@wikimedia.org).

Unless the permission information is given, the image may be speedy deleted after seven days. Thank you. Rosenzweig 23:22, 20 April 2008 (UTC)

I'm afraid this is nonsense. The permission information is explicitely given as Permission=Released under the GNU Free Documentation License.
(Original text : de:GNU Freie Dokumentationslizenz)
! -- Ies 14:05, 21 April 2008 (UTC)
No, this is no nonsense. The GFDL is not a permission (Freigabe/Erlaubnis), it's a license. The file says it is Zur Verfügung gestellt von K.W. Blass (nach einer Zeichnung von W. Engelbert. Both of these persons are seemingly not identical with the original uploader Jörg Kopp. Who is the author of this drawing anyway, W. Engelbert or K.W. Blass? Whoever he may be: did he give permission for his drawing to be put under the GFDL and uploaded to Wikipedia? If yes: Where is this permission documented? Lots of questions, and I do not see an answer to any of them. Regards --Rosenzweig 19:54, 21 April 2008 (UTC)
Questiones I'm not really interested in I must admit. I only transferred the image from the German Wiki to Commons and thought it was a good idea at this time. -- Ies 15:00, 22 April 2008 (UTC)

Quality Image Promotion[edit]

Your image has been reviewed and promoted

Congratulations! Witten - Schloss Steinhausen 18 ies.jpg, which was produced or nominated by you, was reviewed and has now been promoted to Quality Image status.

If you would like to nominate another image, please do so at Quality images candidates‎.

Please do not change the "Location" parameter into "coor dms"[edit]

Following the comments in Commons talk:Geocoding I have changed about 360 images using the recommended Location standard. Please do not change my images back to "coor dms" !! Wouter 10:37, 5 May 2008 (UTC)

Ein paar Fragen[edit]

Wie du vielleicht gesehen hast, habe ich dieses Wochenende ein paar Bilder hochgeladen, es kommen aber noch ein paar dazu. Evtl. kannst du auch mal drüber schauen - es fehlen vielleicht hier und da noch Kategorien.

Ich habe aber noch ein paar Fragen:

  1. Was hältst du von der Category:Skylines in Wuppertal (from Bismarckturm), die soll die „Skylines“ von einem bestimmen Punkt sammeln, also alles was vom Bismarckturm aufgenommen wurde. Analog vom Elisenturm. Wie soll der Kategoriename lauten?
Was hältst Du statt dessen von "Views from ..."-Kategorien? Schaue Dir mal das Beispiel in Paris an: Category:Views of Paris. Das sieht doch gut aus und ist sinnvoll, oder? -- Ies 15:06, 8 May 2008 (UTC)
Ja, klingt besser - gut das ich gefagt habe und nicht weiter 50 Skylines hochgeladen habe ;-) --Atamari 18:05, 8 May 2008 (UTC)
  1. Denkmäler habe ich jetzt oft zu einer Kat zusammen gefasst, beispielsweise bei Category:Diemel-Denkmal. Analog zu Skulpturen, die nicht gezielt an eine Person oder Ereignis erinnern.
Schön. Beim Diemel-Denkmal kam ich allerdings ins Grübeln. Was hat die Äskulap-Schlange in der Hand eines Thanatos zu suchen? -- Ies 14:27, 8 May 2008 (UTC)
Ich weis auch nicht. Thanatos - habe ich nicht hinzugefügt; und ich muß noch passen was überhaupt "Thanatos" ist. Werde demnächst mal lesen (müssen). --Atamari 18:07, 8 May 2008 (UTC)
  1. Zäune in Wuppertal (Image:Wuppertal Hardt 0189.jpg) als Kategorie zusammen fassen?
Kommen denn da genug Bilder zusammen, dass sich so eine Kategorie lohnt? Unter Category:Fences in Germany stehen bisher nur 2 Bilder... -- Ies 14:46, 8 May 2008 (UTC)
Ich weis es nicht - es sollten schon besondere Zäune sein, wie das abgebildete. Manchmal bin ich schon echt mutig aber hier wollte ich schon eine zweite Meinung. Verschieben wir es erst mal ein paar Wochen nach vorne. --Atamari 18:09, 8 May 2008 (UTC)
  1. Eisdiele als eigene Kategorie unterhalb von Cafe anlegen?
Halte ich nicht für ein dringendes Problem. Es scheint mir auch keine wirklich entsprechende enlischsprachige Bezeichnung für die Eisdiele zu geben. Selbst die italienische Gelateria ist nur indirekt unter Category:Gelato vertreten. -- Ies 14:27, 8 May 2008 (UTC)
Ok, die verschiedenen Arten von Gaststätten und Cafés gehen auch fließend über - eine Ordnung wird kaum möglich sein.
  1. Die Category:Houses in Wuppertal (= also reine Wohnhäuser) kann man kaum weiter aufsplittern nach Funktion oder nach Name. Sollten die wir nach Stadtbezirk kategorisieren? (Sonst bin ich nicht unbedingt dafür die Bilder noch zusätzlich nach Stadtteil/Stadtbezirk zu sortieren - das wäre viel Arbeit)
Nee, das ist im Verhältnis zum Nutzen wirklich viel Arbeit. Grundsätzlich halte ich eine Aufteilung nach Stadtbezirken nur für die räumlich getrennten "Satellitenorte" wie Beyenburg, Ronsdorf und Cronenberg für sinnvoll. Alles was wie die Wurst unten im Tal liegt, sollten wir nicht weiter trennen. Im Beschreibungtext aufgeführte Details wie Bezirke oder Straßen sind dann ja immer noch mit der Suchfunktion zu finden. -- Ies 14:46, 8 May 2008 (UTC)
Hmmm, also auch erst mal in die Zukunft verschoben. --Atamari 18:12, 8 May 2008 (UTC)

Das sind erst mal die Fragen die mir eingefallen sind. --Atamari 19:29, 6 May 2008 (UTC)

Gibt es zu diesem Themenkreis de:Hausspruch eine Kategorie, wenn nicht - dann wäre sie Sinnvoll. In Wuppertal haben wir (glaube ich) vier oder mehr Bilder dazu. --Atamari 18:47, 8 May 2008 (UTC)
Category:Inscriptions in Germany scheint mir die noch am besten passende Kategorie zu sein. -- Ies 20:26, 8 May 2008 (UTC)
Kannst du "Streets in..." und "Roads in..." unterscheiden? In Gambia unterscheide ich so: Streets sind innerstädische Straßen und Roads sind Landstraßen, zwischen den Orten - in der Regel ohne Bebauung. Sollten wir bei Wuppertal auch Roads einführen? Die Landesstraßen (also die ohne Bebauung und ohne Straßennamen) sind noch bei "Streets in..." einsortiert. --Atamari 16:05, 10 May 2008 (UTC)
Hatte ich schon vergessen. Also: In Gambia macht der Unterschied vermutlich noch Sinn. Im dicht besiedelten Wuppertal (gibt es hier wirklich nennenswerte Landstraßen ohne jegliche Bebauung?) sind die Unterschiede wohl vernachlässigbar. -- Ies 17:27, 18 May 2008 (UTC)

Image:Eidechse 24 6 2007.jpg[edit]

Hallo Frank, wie kann ich die alte Version o.g. Datei löschen? Was macht purge? Gruß --Hedwig Storch 17:08, 18 May 2008 (UTC)

Hallo Hedwig, rein eigentlich müsstest Du die alte Version überschrieben haben. Vermutlich bekommst Du nur noch die alte Version angezeigt. Nach Drücken des "Neu laden"-Knopf Deines Browsers solltest Du dann auch die neue Version sehen können. Ähh, was meinst Du mit purge? Grüße -- Ies 17:17, 18 May 2008 (UTC)
purge: Wenn ich irgend ein Bild aufrufe, kommt im Kopf "datei diskussion bearbeiten... log purge de". Ich hab mal früher mit einem OS gearbeitet, da bedeute purge "alle Versionen löschen bis auf die neueste". Gerade das wollte ich machen, aber es tut sich nichts. Also bedeutet es hier etwas anderes. Was? Gruß --Hedwig Storch 18:04, 18 May 2008 (UTC)

Category:Rivers in Lüdenscheid[edit]

Für "Bäche" habe ich die Category:Streams (Category:Streams in Wuppertal) als besser Einordnung gefunden. --Atamari 13:46, 10 May 2008 (UTC)

Hmmm, was machen wir dann mit der Wupper? Anfangs ist sie dann ja ein Stream, später aber wohl eher ein River. Macht es wirklich Sinn, die Bezeichnung zu wechseln, und wenn ja, ab wann? -- Ies 16:19, 10 May 2008 (UTC)
Für Wuppertal habe ich entschieden, dass es nur einen Fluss gibt - also Wupper - alles andere sind Bäche. Natürlich ist der Übergang fließend. Ich würde den Bereich um die 5 Meter Breite einschätzen. Kategorien mit fließenden Übergang haben wir viele: Cafes, Restaurants, Bars usw --Atamari 16:29, 10 May 2008 (UTC)

Görresburg/Eifel[edit]

Die von Dir in die Wikimedia-Kategorie "Görresburg" einsortierten Matronenstein-Fotos sind nicht im Tempelbezirk "Görresburg" gemacht worden, sondern anderswo (vielleicht im "Heidentempel" Nettersheim-Pesch?) Zu Deinen eingestellten Fotos: Sehr schöne Aufnahmen dabei, aber Weniger wäre manchmal Mehr-- Gruß Enigma51 11:28, 11 May 2008 (UTC)Enigma51

Ich war mir eigentlich sicher, die Matronenstein-Fotos in der so genannten Görresburg geknipst zu haben, werde das aber noch mal überprüfen. Was Du über meine Fotos schreibst, ist mir zu schwammig, um etwas damit anfangen zu können. Werde doch bitte mal konkret: Von welchem Objekt habe ich Deiner Meinung nach wieviel und welche Fotos zuviel hochgeladen? Da wäre ich schon an einer detaillierten und hinreichend begründeten Liste interessiert! Gruß, -- Ies 15:35, 11 May 2008 (UTC)
Ich habe nicht gesagt, daß Du "zuviel" hochgeladen hast. Jeder muß selbst entscheiden, ob er am Abend den Inhalt seines Speicherchip komplett Wikimedia zur Verfügung stellt. Jedoch: der Zweck von Wikimedia, den man auf der Hauptseite nachlesen kann, ist doch das Bereitstellen von aussagekräftigen Medien für die Wikiprojekte: Autoren sollen sich überlegen, ob ein Medium "für eine Enzyklopädie sinnvoll ist". Wikimedia ist aber auf keinen Fall ein privates Fotoalbum. Sehr sinnvoll für das Projekt finde ich Deine hervorragenden Pflanzenaufnahmen. Auch Deinen offensichtlichen Sinn für das Detail beim Fotografieren finde ich bemerkenswert. Ich habe mich aber gefragt, ob das Hinweisschild zur Wasserburg Kemnade inclusive Bierwerbung, das Tretboot auf der Diependahler Talsperre mit verschiedene Brennweiten (aber ohne zusätzliche Aussage), der Festmachpoller von Henrichenburg in 2 Blickwinkeln oder eine Reihe von Hinweisschildern von den Öffnungszeiten bis zum "Betreten verboten" wirklich im genannten Sinne weiterbringen. Ich habe den Eindruck, hier geht die uns allen innewohnende Sammelleidenschaft ein wenig mit Dir durch. Ich fürchte nach der Kategorie "Zäune in Wuppertal" demnächst noch "Parkverbotschilder in Waltrop". Ein Bild sollte lexikalisch interessant, ästhetisch ansprechend und korrekt bezeichet und katalogisiert sein. Diese Qualitäten sind viel wichtiger als die Menge der eingestellten Fotos. Auf der Görresburg war ich erst gestern: die von Dir fotografierten Matronenaltare stehen dort definitiv nicht. Herzliche Grüße und nichts für Ungut, bitte. Enigma51 18:02, 11 May 2008 (UTC)
Wenn meine Bilder der Matronensteine angeblich nicht von der "Görresburg" stammen, warum stellst Du dann Deine Bilder genau der selben Steine unter "Görresburg" ein? Siehst Du wirklich nicht, dass die Steine identisch sind und sich, weil zu verschiedenen Zeiten fotografiert, nur im Erhaltungszustand unterscheiden? Deine Interpretation vom Sinn der Commons ist übrigens schon recht eigenwillig und Deine Sichtweise, wenn Du zwei Fotos des gleichen Objekts aus zwei verschiedenen Blickwinkeln oder mit zwei unterschiedlichen Brennweiten beanstandest, schon ausgesprochen kleinlich. Und wenn Du meinst, mir gegenüber erwähnen zu müssen, dass Wikimedia kein privates Fotoalbum darstellt, haben wir ein Niveau erreicht, an dem ich die Diskussion abbreche. -- Ies 07:55, 12 May 2008 (UTC)
Schade, wir kommen wohl nicht zu einer gemeinsamen Meinung. Das Matronenheiligtum Görresburg befindet sich übrigens zwischen dem sogenannten "Römerweiher" und dem Steinbruch "Steinrütsch" auf einer Anhöhe. Deine Bilder sind nicht von dort. Wie sollen die Steine denn in den 2 Wochen, die zwischen den Aufnahmen liegen, so verwittert sein?. Vielleicht kommst Du nochmal hin und kannst das dann korrigieren. Die Interpretation des Sinns der Commons ist übrigens nicht von mir, sondern in den Richtlinien nachzulesen. Viele Grüße! Enigma51 08:39, 12 May 2008 (UTC)
Ich habe noch mal recherchiert: Meine Fotos habe ich am 14.08.07 (wie kommst Du auf zwei Wochen?) zwischen 09:42 und 09:45 Uhr im Matronentempel Nöthen-Pech gemacht. Du hast also Recht, es war nicht die Görresburg. Die Verwechslung kam daher, dass ich auf Vergleichsfotos praktisch identische Figuren und Inschriften von der Görresburg gesehen habe. Hier und dort sind es vielleicht unterschiedlich verwitterte Kopien der gleichen Originale. Nirgendwo in den Richtlinien steht, dass ein Objekt nicht aus zwei verschiedenen Blickwinkeln oder mit zwei unterschiedlichen Brennweiten fotografiert werden darf, dass Schilder nicht informativ sind und dass eine Kategorie wie Zäune in Wuppertal (die es nicht gibt und zu der ich auch nicht geraten habe) schlecht oder falsch ist. Hier geht es jeweils immer nur um Deine persönliche Interpretation der Richtlinien. Ganz offensichtlich suchst Du nach irgendwelchen Gründen zum Meckern. Mecker aber bitte woanders und nerve mich nicht weiter. -- Ies 16:20, 12 May 2008 (UTC)
Du hast aber auch einen Ton...Immerhin habe ich Dir geholfen, einen Fehler zu entdecken. Wollen wir uns nicht wieder vertragen? Enigma51 16:53, 12 May 2008 (UTC)
Für sachliche Angelegenheiten bin ich jederzeit ansprechbar. Danke für den Hinweis zur richtigen Einordung der Matronenbilder! Wenn es mir aber nach unsachlicher Meckerei und Nörgelei klingt, werde ich auch schon mal deutlicher im Ton. Ansonsten spricht nichts gegen eine gute und freundliche Zusammenarbeit. -- Ies 14:13, 13 May 2008 (UTC)


Category:Inn signs[edit]

Meinst du nicht, dass Image:Wuppertal Beyenburg 18 ies.jpg oder Image:Halver - Heimatmuseum 03 ies.jpg in die Kategorie der Category:Inn signs passen? Oder gibt es eine bessere Kategorie für die Tür-Baumel-Schilder?? --Atamari 17:36, 23 May 2008 (UTC)

Nee, Category:Inn signs ist nur für Kneipenschilder. Eine allgemeine Bezeichnung für diese Art Schilder kenne ich leider nicht. Vielleicht fällt mir aber noch was ein. -- Ies 17:58, 23 May 2008 (UTC)
Das "Inn" = Gaststätte bedeutet habe ich jetzt auch gesehen, die Art der Schilder wären aber eine Kategorie wert, oft mit aufwendigängen Schmiedeeisen ausgearbeitet. --Atamari 19:51, 23 May 2008 (UTC)


Image:Hydrangea IMG 4099.JPG[edit]

Hallo Frank, kannst du mir bitte erklären, wie ich beim next upload

[[Category:]]

[[Category:]]

am Ende von Description vermeiden kann? Gruß --Hedwig Storch 18:43, 30 May 2008 (UTC)

Hallo Hedwig, ich habe eben auch einige Bilder hochgeladen und dabei versucht, diesen Effekt nachzuvollziehen. Vermutlich hast Du die neue Categories-Box genutzt und dort die Kategorie als [[Category:Hydrangea]] eingegeben. Die Box macht aber aus dem eingegebenen Stichwort eine Kategorie, so dass die Kategorie der Kategorie [[Category:[[Category:Hydrangea]]]] entstand. Die innere, von Dir gesetzte Kategorie wird anschließend verstanden, die äußere, von der Box gesetzte Kategorie wird aber misverstanden und als leere [[Category:]] angezeigt. Oder aus mathematischer Sicht erklärt: Die Kategorisierung gleicht einer Funktion des Typs f(x), wobei x der Kategoriename ist. Die neue Categories-Box macht aus der Eingabe x die Funktion f(x). Gibst Du f(x) ein, macht sie daraus f(f(x)). Gegenmaßnahmen: gebe in der Box nur den Namen x der Kategorie ein oder ignoriere die Categories-Box und gebe die Kategorie in der gewohnten Form in der Summary-Box oder kategorisiere nachträglich in der gewohnten Form. Übrigens, stelle Bilder nicht identifizierter Hydrangea doch bitte in Category:Unidentified Hydrangea. Beste Grüße, -- Ies 11:31, 31 May 2008 (UTC)
Hallo Frank, ich habe deine Erläuterungen verstanden. Vielen Dank. Die Hydrangea habe ich eingeordnet. Entschuldige bitte. Grüße --Hedwig Storch 19:18, 31 May 2008 (UTC)

Ramnous[edit]

For information, the greek archeological site we are talking about is called Rhamnonte (French), Rhamnus (English) or Ramnous (Greek). I don't know what you are talking about categories, did you change anything? Karta24

Yes, I removed the obviously wrong category of plant genus Rhamnus, namely Category:Rhamnus. Please use a another category for your images of the Greek archeological site. -- Ies 08:33, 1 June 2008 (UTC)

Supposedly needless categories[edit]

Helo, Ies! I answered to you at my talk page. --romanm (talk) 09:06, 1 June 2008 (UTC)

usage of categories[edit]

hello there Ies,

I reverted your edit on Category:Zollverein Coal Mine industrial complex in Essen. Please note Commons:Language policy. Basically it says that categories are in English whenever possible, articles may be in native language. For further questions feel free to ask. Sincerely Gryffindor 11:35, 4 June 2008 (UTC)

You're right - in this case. I didn't realise that Zollverein Coal Mine industrial complex in Essen isn't a 'wild' translation only but the official name of the heritage. However, the statement Categories are in English of Commons:Language policy is simply wrong. Actually category names are used as listed in Summary of proposals. -- Ies (talk) 17:35, 21 June 2008 (UTC)

z. B. Hölderlin[edit]

Hallo Frank, was soll ich machen, wenn This media file is uncategorized kommt und ich aber das Bild in Commons-Seiten eingefügt habe? (Wenn ich z.B. die Kat. Tübingen hinzufügen würde, könnte einer kommen und sagen:It is redundant. --Grüße Hedwig Storch 09:59, 12 June 2008 (UTC)

Hallo Hedwig, bitte kategorisiere (mit Ausnahme von Pflanzenarten) grundsätzlich alle Bilder. Du kannst sie gerne in Artikeln/Gallerien setzen, wenn das denn Sinn macht, doch befreit das nicht von der Pflicht zur Kategorisierung. Übrigens bin ich gar kein Freund der Unsitte, alle möglichen Bilder in die Hauptkategorie der jeweiligen Stadt oder Gemeinde, hier Category:Tübingen zu stecken. Da es schon mehrere Bilder vom Hölderlinturm gibt, lohnt sich die Category:Hölderlinturm. Diese könnte dann einerseits Unterkategorie von Category:Friedrich Hölderlin, andererseits u.a. mit Category:Bismarckturm (Tübingen) Unterkategorie von Category:Towers in Tübingen von Category:Buildings in Tübingen von Category:Architecture of Tübingen sein. Beispiele für sinnvoll aufgeräumte Stadtkategorien findest Du unter Locations in Germany auf meiner Userpage. Grüße -- Ies (talk) 18:42, 21 June 2008 (UTC)
Hallo Frank + alle "Beteiligten", ich hab mal die o.g. Kategorien kreiert. Zu Änderungen bin ich jederzeit bereit (z.B. wenn unter der Kategorie Tübingen mehr als Architektur erscheinen soll (insert Redundanz)). Gruß --Hedwig Storch (talk) 03:38, 25 June 2008 (UTC)

Image Tagging Image:P1010254.jpg[edit]

العربية | asturianu | беларуская (тарашкевіца)‎ | català | čeština | dansk | Deutsch | Ελληνικά | English | español | euskara | فارسی | suomi | français | עברית | magyar | italiano | 日本語 | 한국어 | македонски | മലയാളം | Plattdüütsch | Nederlands | norsk nynorsk | norsk bokmål | polski | português | português do Brasil | русский | slovenčina | slovenščina | svenska | Türkçe | Tiếng Việt | 中文(简体)‎ | 中文(繁體)‎ | +/−

Warning sign
This media may be deleted.

Thanks for uploading Image:P1010254.jpg. I notice the image page currently doesn't specify who created the content, so the copyright status is unclear. If you have not created this media yourself then you need to argue that we have the right to use the media on Wikimedia Commons (see copyright tagging below). If you have not created the media yourself then you should also specify where you found it, i.e., in most cases link to the website where you got it, and the terms of use for content from that page. If the content is a derivative of a copyrighted work, you need to supply the names and a licence of the original authors as well.

If the media also doesn't have a copyright tag, then you must also add one. If you created/took the picture, audio, or video then you can use {{self|GFDL|cc-by-sa-all}} to release it under the multilicense GFDL plus Creative Commons Attribution-ShareAlike All-version license or {{PD-self}} to release it into the public domain. See Commons:Copyright tags for the full list of copyright tags that you can use.

Note that any unsourced and untagged images will be deleted one week after they have been uploaded, as described on criteria for speedy deletion. If you have uploaded other media, please check that you have specified their source and copyright tagged them, too. You can find all your uploads using the Gallery tool. Thank you. ChrisiPK (talk) 20:34, 19 June 2008 (UTC)

übereifrige Kategorisierung[edit]

Hallo Ies, seit einiger bist Du fleißig am Kategorisieren, z.B. im Bereich category:Leverkusen. Dabei kommt es zu m.E. unsinnigen Kategorien mit nur 1-3 Bildern, oder bestimmte Bilder werden in unpassende Kategorien gepackt (z.B. image:Einwohner Leverkusen.png in die Kategorie "Wirtschaft" (hat m.E. eher mit Geschichte zu tun). Ich möchte Dich daher bitten, doch etwas zurückhaltender zu sein. Es ist durchaus kein Problem, wenn für ein Bild keine passende Unterkategorie existiert und es daher in der Oberkategorie verbleibt.

Noch ein Hinweis zur englischen Sprache: en:Building steht für ein (potentiell) bewohntes Gebäude. Brücken, Türme etc. fallen nicht darunter, der entsprechende Oberbegriff wäre "structure". Da müssten einige Kategorien noch etwas angepasst werden. Viele Grüße --DrTom (talk) 10:01, 22 June 2008 (UTC)

Hallo Dr. Tom, wie Du vielleicht bemerkt hast, bemühe ich mich, einige zuvor völlig vernachlässigte Stadt-Kategorien durch möglichst sinnvolle Unterkategorien zu säubern und dann auch sauber zu halten. Es gibt aber immer einige Dinge, die sich nur mäßig gut einordnen lassen. So kann man wegen der Einwohnerstatistik durchaus unterschiedlicher Meinung sein. Sie in Category:History of Leverkusen einzuordnen macht auch Sinn, doch da so eine Statistik sicher nicht unter die grundlegenden und häuptsächlichen Dingen einer Stadt fällt, hat sie in der Hauptkategorie allemal nichts zu suchen. Danke für Deine Belehrung zur englischen Sprache, doch wenn Du den von Dir gelinkten Artikel en:Building selbst einmal durchliest und weiter zum übergeordneten Artikel en:List of building types kommst, wirst Du dort eine Menge keinesfalls bewohnbarer buildings finden. Beispielsweise Türme. Brücken an sich fehlen zwar, sind aber mit der Sonderform Aqueduct vertreten. Offensichtlich ist man international einer anderen Meinung darüber, was unter building zu verstehen, ist als Du. Im Übrigen habe ich mir die Kategorien nicht selbst ausgedacht, sondern nur internationalen Standard übernommen und angewandt. So sind selbstverständlich Category:Bridges in Rome und Category:Towers in Rome Unterkategorien von Category:Buildings in Rome, Category:Bridges in Paris und Category:Towers in Paris Unterkategorien von Category:Buildings in Paris und Category:Bridges in Berlin und Category:Towers in Berlin Unterkategorien von Category:Buildings in Berlin. Und es gibt hunderte weiterer Beispiele. Wenn Dir das nicht gefällt, liegt das sicher nicht an meiner "übereifrigen" Kategorisierung. Beste Grüße -- Ies (talk) 12:21, 22 June 2008 (UTC)
Was genau verstehst Du unter "säubern" in diesem Zusammenhang? -- DrTom (talk) 18:54, 22 June 2008 (UTC)
Sauber, d.h. möglichst passend, sinnvoll und logisch kategorisieren, was bisher nicht, falsch oder zumindest weniger passend, sinnvoll und logisch kategorisiert ist. -- Ies (talk) 15:04, 23 June 2008 (UTC)

Hast du...[edit]

das schon gesehen? Hab auf dieser Seite bereits mehrere Commonsbilder verschiedener User entdeckt, zuerst eins von meinen. Grüßle, --Wildfeuer (talk) 00:14, 25 June 2008 (UTC)

Ecozones and category deletion[edit]

Hi les, Your name has come up in a discussion at COM:VP it is this thread in case you want to voice your opinion. Best wishes, -- Slaunger (talk) 23:24, 2 July 2008 (UTC)

non-TOL v. TOL; categories vs. galleries[edit]

Guten tag, you are becoming a well-known figure at the Village Pump! While I respect your contributions to Commons, which includes identifying many of my images; I do not agree with removing categories from images falling under the scope of the TOL project. I opened a discussion to try and settle, once-and-for-all, categories versus galleries. The discussion is here, and as I believe you will have a different opinion than most others: I would greatly appreciate your input. Danke! --Bossi (talkgallerycontrib) 23:07, 3 July 2008 (UTC)

Species in Plants of[edit]

I responded on the thread in the VP. -- Slaunger (talk) 23:12, 4 July 2008 (UTC)

...and again... -- Slaunger (talk) 06:33, 6 July 2008 (UTC)

Information[edit]

Please see here. Thanks --Herby talk thyme 17:10, 6 July 2008 (UTC)

I went to Commons:First steps/Sorting again to read: Other people need to find your file in order to use it to illustrate articles in other Wikimedia projects. So it is crucial to add your media files to specific categories and/or specific gallery articles on Commons, otherwise your valuable media files won't get used that much. An example of a gallery page could be the image gallery of the planet Mars. You can tell if a page is an article or a category by looking at its name. Pages without a prefix are article pages, pages with a "Category:" prefix are categories and pages with "Image:" are image pages. This concept with these prefixes is called "namespaces". That way you can separate easily different contents. As long as beginners are teached to use categories and/or galleries I wonder about your discussions. -- Ies (talk) 17:33, 6 July 2008 (UTC)
I feel you should take your views to either the page I pointed to or the Village pump where there has been considerable agreement that categories are necessary. Thanks --Herby talk thyme 18:06, 6 July 2008 (UTC)
Good point about First Steps though... That has been corrected. ++Lar: t/c 22:07, 6 July 2008 (UTC)

Dracaena fragrans[edit]

A quick question for you. In this edit you included a synonym. Do you recall where you got that information? An editor over at en.wikipedia just created w:Dracaena deremensis and I cannot seem to find any literature that would agree that fragrans and deremensis are synonyms. If this is the case, several of those cultivars are attributed to the wrong species gallery. Thoughts? Thanks! --Rkitko (talk) 03:20, 8 July 2008 (UTC)

Hi Rkitko, thanks for asking. I suggest to check the appropriate Grin page as well as the Sorting Dracaena names page of the University of Melburne. Also compare to the German article de:Dracaena fragrans. Greetings -- Ies (talk) 14:14, 8 July 2008 (UTC)
Thanks for the links. I did check around, but I'm still not really convinced. GRIN and university sites have been known to be wrong. I still don't know which journal article reduces D. deremensis to a synonym of D. fragrans. Further, and I know this means very little, the IPNI does not list any synonymy under the entries for either species. There have also been at least two recent journal articles in 2007 that used the species name D. deremensis. Of course, some publications can use old taxonomy and not be aware of updates. There's also been a patent in 1989 under the name Dracaena deremensis 'Kerry'. It would be helpful to find the specific publication where D. deremensis is reduced to synonymy. Have an inkling which direction that may be in? Cheers, Rkitko (talk) 21:28, 8 July 2008 (UTC)

Zur Info[edit]

User:FinePicture fotografiert auch in Wuppertal. Hat teilweise schöne Fotos gemacht, siehe den Märchenbrunnen im Zooviertel. --Atamari (talk) 22:10, 17 July 2008 (UTC)

Schöne Fotos, davon darf es gerne mehr geben. Und die sind sogar sauber kategorisiert! -- Ies (talk) 11:38, 18 July 2008 (UTC)

taxonomy for physicists and mathematicians[edit]

I started this text here then put it at User talk:Franz Xaver. Same person?

First, if I need to apologize for my desire for the ease of upload, I can possibly form an apology but the desire for this still remains (to be honest). My opinion formed and gained strength while attempting to author articles and make the instance of the image have a good appearance here. I was in fact, trying to accomplish this while using the default skin at English wikipedia and the classic skin here which I assume had a lot to do with my opinion.

Second, I appreciate the help that you attempted to give me earlier this year -- no need to invent a way to say that, it is an honest statement.

Third, and most important maybe, I have seen some really really nice galleries. A search today for Carob put Olea europaea into my path. If all galleries could be one quarter of the quality and niceness -- there might not need to be any articles on any of the wikipedia.... The gallery is also missing a taxonomy navigation, either via category or gallery. Which leads me very directly to the reason I am writing here now.

I started to get an opinion while authoring articles at English wikipedia that separate articles should occur there for the products and for the species. One large article about Shrimp and another for Olive oil and another for the fruit Olives each linked to the different species which produce the different types of these products -- that is a couple of examples. That without the taxonomic navigation, the gallery Olea europaea is really closer to an article the production of olive oil and edible fruits and not about the species and the scientific attempt to manage it. As a consumer I have been interested in the products more than the species name. When I lived in a rural location, I became interested in the species name so I could produce the product. Now as I am learning about taxonomy as a science, I am interested in the species name for even different reasons. These "three people" the consumer, the producer and the beginning taxonomist are different (even if it is about me here). I stray though, this is not what I am here about -- it is an opportunity to state all of my opinions which are strong and perhaps a problem.

My problem and one that I need advice about, an approval or a direction to take is about the conflicting information I am looking at right now. I recently made a template that I am pretty sure manages the problem with the two different taxonomic trees for Category:Malvaceae, Category:Althaea is a simple view of how that works. I made a series of templates so that if there are mistakes, the many mistakes can be repaired by repairing a few. Those templates can be found at Category:Plant Navigation Templates; the template for taxonomy here is really nice for how simple it is and it seems that conflicting trees can be still given navigation. The mathematician I have been calls this "elegant"; it is a word that is not ever lightly used to describe a logic device.

The English wikipedia plant project people told me that APGII starts with clade, my templates reflect this information; whether this is correct or not.

Now, for my exact problem. I like the website UniProt. I do not know and cannot verify that they are actually sequencing these species, but the presentation of the information is very nice, makes sense and also has a creative commons license attached to it (if anyone can license a list of related species; it is like licensing the tones for telephone numbers -- isn't it?)

Today I am looking at Uniprots list of Papilionideae and comparing it with the commons category for it Category:Papilionoideae. Sequenced information is the actual future, isn't it?

If you have time and patience to assist me to work through the conflicting information, managing Fabaceae here so that all can be happy right now seems like the impossible kind of task that I really enjoy and would like to tackle. It is more complex than Malvaceae and even if I needed assistance before, it is at least clear that I need it now.

Thank you for all of the galleries and the beautiful photographs you put here, btw. -- carol (talk) 12:22, 19 July 2008 (UTC)

Further, you said once that there was a lot that I did not understand. I do not disagree with that statement. In fact, I am going to suggest that there is a chance that you only have a small idea of the vast amount of things that I do not understand -- that what you said then was such an understatement that it was wrong to even mention it. -- carol (talk) 15:03, 19 July 2008 (UTC)
I put your real user name onto the list of voting and it was reverted. I would rather I guess ask you to consider using your real user name there and help close that out by making an opinion. Interesting reversion; I wonder if it was thought about as much as I thought about the change I made there.... -- carol (talk) 15:29, 19 July 2008 (UTC)

(tab reset) This was intended for Ies, a commons user who uploads images that have the name Frank Xaver as the author of. -- carol (talk) 16:14, 19 July 2008 (UTC)

Show me any image I uploaded under the name Franz Xaver. You can't !!! That's only another annoying nonsense, Carol -- Ies (talk) 16:35, 19 July 2008 (UTC)
Sure, you win, you are not that person and never uploaded images with that name as author. I will not bother to look even as it doesn't matter in the slightest. My problems of trying to read things here and remember should not have anything to do with the questions I asked, however.... -- carol (talk) 16:43, 19 July 2008 (UTC)
Twenty minutes wasted. -- Ies (talk) 17:09, 19 July 2008 (UTC)

taxonomy for physicists and mathematicians, again[edit]

This time for the easily annoyed intellectual:

  1. Category:Malvaceae, Conquist tree does one thing, APGII does another. Commons can handle them both: see Category:Althaea
  2. I like UniProt Taxonomy. I think they might be sequencing samples of the species. I think they are more new and more of the future than APGII.
  3. A problem I had today is Uniprots list of Papilionideae and the problem is obvious if you look at Category:Papilionoideae.
  4. I want to manage this problem as easily and elegantly (a mathematical term you might consider looking up the definition of) as Category:Malvaceae was managed.

I would appreciate your thoughts if you can put your annoyance away and think about this problem. -- carol (talk) 17:19, 19 July 2008 (UTC)