User talk:Leit

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to: navigation, search

Schöntalmühle[edit]

Hallo Leit, meine Nachfrage bei der Gemeinde Alfter hat Folgendes ergeben. 1171 wurde die ehemalige Degenmühle erstmals urkundlich erwähnt, 1811 wurde das Wohnhaus errichtet, das jetzt unter Denkmalschutz steht. Seit 1941 wird die Mühle Schöntalmühle genannt. Bei dem Gespräch stellte sich auch heraus, dass die Denkmalliste im Artikel nicht mehr aktuell ist. Einige Objekte sind nicht mehr in der Liste, andere, wie einige Kirchen, sind hinzu gekommen. Das sollte geändert werden. Beste Grüße!--Geyersberg (talk) 10:41, 2 August 2013 (UTC)

Hallo Geyersberg, schön, dass das geklärt werden konnte! Natürlich ist zur Schöntalmühle auch ein eigener Artikel denkbar, sofern es zitierbare Quellen gibt. Wenn ich es richtig verstehe, steht nur das Wohnhaus der ehemaligen Mühle unter Schutz. Wegen der Denkmalliste: Klar sollte die Liste aktualisiert werden, am besten in regelmäßigen Abständen (alle ein bis zwei Jahre). Liegen dir denn die konkreten Objekte bereits vor, die neu in die Liste aufgenommen bzw. wieder entfernt wurden? Dann gibt es ja rechts in der Wiki-Liste auch noch die Spalte Eingetragen seit. Mir ist nicht bekannt, ob die Gemeinde Alfter diese Eintragungsdaten bereitstellen könnte oder ob diese mühsam aus den Akten herausgesucht werden müssten. Gruß--Leit (talk) 14:31, 2 August 2013 (UTC)
Hallo Leit, auch das Gebäude, das sich gegenüber dem 1811 errichteten Haus befindet, steht unter Denkmalschutz. Bei ihm handelt es sich wohl um die ehemalige Mühle. Aus den Unterlagen geht noch hervor, dass eine Äbtissin zu Köln 1171 etwa 180 Morgen mit einer Mühle zu Emmelove (Impekoven) gekauft hat. - Die in der Denkmalliste enthaltenen Angaben über die einzelnen Objekte sind sehr detailliert und gehen über die Bildangaben hinaus. Wenn bekannt wäre, wie an diese zu kommen ist, wäre es einfach, die Angaben über die noch fehlenden Denkmäler einzufügen. Beste Grüße!--89.0.185.23 08:14, 3 August 2013 (UTC)
Hallo Geyersberg, sicher müsste man die Gemeinde bitten, diese Daten herauszugeben. Unter Bilderbuch Köln sieht man, wie umfangreich die Unterschutzstellungstexte sein können. Je nachdem, ob diese Texte nur gedruckt oder bereits digital vorliegen, könnte die Gemeinde Alfter sie auf Anfrage zur Verfügung stellen. Gruß--Leit (talk) 18:03, 3 August 2013 (UTC)
Hallo Leit, ich habe wieder einige Abbildungen hochgeladen. Hoffentlich mute ich dir nicht zu viel Mühe zu, wenn ich wieder darum bitte, sie mit den geeigneten Kategorien zu versehen. Vielen Dank im Voraus für deine Hilfe.Viele Grüße!--Geyersberg (talk) 16:56, 16 August 2013 (UTC)
Hallo Geyersberg, ich denke, dass ich in den nächsten Tagen (vermutlich noch heute) genug Zeit habe, mich darum zu kümmern. Ich würde mir wünschen, die Liste der Baudenkmäler in Bad Honnef (um die ich mich besonders gekümmert habe) wäre ähnlich gut illustriert. Ich weiß nicht, ob du schon mal unter Category:2012 in Alfter und die Jahre davor nachgeschlagen hast. Letztes Jahr wurden ganze fünf Fotos hochgeladen, in diesem Jahr sind es bereits 328. Gruß --Leit (talk) 17:37, 16 August 2013 (UTC)
Hallo Geyersberg, noch eine Frage: Würdest du eine eigene Kategorie für den Ortsteil Alfter befürworten? Sollte man sich dabei nach der Gemarkung richten bzw. die Kategorie Category:Gemarkung Alfter nennen? Gruß--Leit (talk) 19:20, 16 August 2013 (UTC)
Hallo Leit, die Ausstattung der Denkmalliste der Gemeinde Alfter mit Bildern neigt sich in der Tat allmählich dem Ende zu, zumal einige Objekte nicht mehr existieren oder gerade restauriert werden, sodass es angebracht ist, sich Gedanken darüber zu machen, was danach kommen kann. Bad Honnef wäre sicher attraktiv, für mich allerdings schon etwas weit entfernt, denn meist sind mehrere Besuche eines Objektes erforderlich, um die richtige Beleuchtung für eine Aufnahme zu bekommen. - Eine Kategorie Alfter scheint mir nicht unbedingt notwendig zu sein, denn bisher konnten nach meiner Meinung die Dateien gut kategorisiert werden. Allerdings habe ich mich mit den Kategorien erst sehr wenig befasst, sodass ich mich gerne dem anschließe, was du für zweckmäßig hälst. Viele Grüße!--Geyersberg (talk) 16:25, 19 August 2013 (UTC)
Hallo Geyersberg, der Hinweis auf Bad Honnef war nur auf mich bezogen, um deutlich zu machen, dass bei Alfter schon deutlich mehr erreicht worden ist, als im Durchschnitt zu erwarten ist. Die Alfterer Nachbargemeinden (Wachtberg, Swisttal, Bornheim) sind in Sachen Baudenkmäler fototechnisch ja auch nicht gerade überversorgt. Selbstverständlich kann man auch dort weitermachen und ich wäre bereit, in genau dem Ausmaße bei Kategorien usw. mitzuhelfen, wie es bei Alfter der Fall war. Auch artikelmäßig könnte man wohl noch etwas zustandebringen, gerade Wachtberg würde mich dieszebüglich interessieren. Gruß--Leit (talk) 21:47, 19 August 2013 (UTC)

Kategorie Sportpark Nord[edit]

Hallo Leit, heute habe ich eine Reihe von Fotos vom Sportpark Nord in Bonn gemacht. Bislang gibt es nur ein Foto davon und noch keine eigenständige Kategorie. Könntest Du vielleicht eine solche Kategorie auf Commons anlegen? Ich traue mich nicht daran ran ... Gruß, --Hasenläufer (talk) 16:58, 23 August 2013 (UTC)

Hallo Hasenläufer, klar lege ich die Kategorie an – ich denke mal, einfach unter dem Namen Category:Sportpark Nord. Fraglich könnte vielleicht sein, wo man Fotos der Fußgängerbrücke über die A 565 einordnet, aber ich würde sie ebenfalls in die Kategorie des Sportparks mit einbeziehen. Zur Info: Unter de:Benutzer:Leit/temp baue ich derzeit eine Tabelle mit den Bauten van Dorps auf, in die die neuen Fotos natürlich direkt eingebunden werden können. Wenn die Tabelle fertig ist, was wegen des großen Umfangs der Bauten noch etwas dauern könnte, werde ich sie in den Artikel Ernst van Dorp anstelle der bisherigen Liste einbauen. Gruß--Leit (talk) 21:54, 23 August 2013 (UTC) Kategorie ist angelegt. Was mir noch auffiel, ist, dass man sicher einige Kategorien für die einzelnen Sportstätten innerhalb des Sportparks nicht auf die Hauptkategorie übertragen kann. In diesem Fall müsste man entweder z.B. jedes Bild des Stadions einzeln als Stadion kategorisieren, oder aber eine eigene Unterkategorie für das Stadion im Sportpark Nord einrichten. Das hängt sicher davon ab, wie viele Bilder vorhanden sind.--Leit (talk) 22:21, 23 August 2013 (UTC)
Hallo Leit, besten Dank für das Anlegen der Kategorie! Ich habe Interesse daran gewonnen, die Werke des Ernst van Darp in ihrem derzeitigen Zustand fotografisch zu dokumentieren, mit der Einschränkung auf Objekte in Bonn und Umgebung. Ich orientiere mich dabei an dem Buch von Andreas Pellens, das ich heute im Antiquariat erstehen konnte. "Sportpark Nord" ist nur eines der Themen, die ich heute angegangen habe. Angrenzende Objekte hatte ich auch im Visier, wie z. B. die Fußgängerbrücke. Mein Vorschlag ist: Lass uns das Thema noch einmal diskutieren, nachdem ich die Fotos von gestern hochgeladen habe. Ich brauche allerdings noch etwas Zeit zur Nachbearbeitung. Gruß, --Hasenläufer (talk) 02:06, 24 August 2013 (UTC)
Hallo Hasenläufer, die Tabelle ist nun fertig, was die Bonner Bauten angeht. Dabei habe ich auch einige Adressen neu ermittelt, bei manchen Gebäuden (insbesondere zwei Einfamilienhäuser) ist die Lage noch unklar. Ich gehe jetzt noch mal im GENIOS-Archiv auf die Suche nach weiteren Bauten, die van Dorp entworfen haben könnte. Gruß--Leit (talk) 17:13, 24 August 2013 (UTC) Zu letzterem habe ich ja einen Kommentar unter de:Diskussion:Ernst van Dorp hinterlassen. Von den neuen Fotos bin ich begeistert! Gerade die Gesamtansicht des Sportparks Nord ist bewundernswert. Die Kategorisierung der Einzelbilder des Sportparks ist ein wenig anspruchsvoll, so steht zu fragen, ob die Außenansichten des Sporthallenzentrum als Gymnasium in Germany einzuordnen wären (da man nur den äußeren Baukörper als Teil des Gesamtkomplexes, nicht aber die Halle selbst sieht) und ob sich für die Fußgängerbrücke eine eigene Kategorie lohnt. Gruß--Leit (talk) 21:49, 25 August 2013 (UTC)

Baudenkmäler der Gemeinde Swisttal[edit]

Hallo Leit, zunächst bedanke ich mich für deine, mir bisher gewährte Hilfe bei der Kategorisierung und für dein Angebot, mich auch bei neuen Projekten zu unterstützen. Ich möchte dir mitteilen, dass ich beabsichtige, als nächstes die Liste der Baudenkmäler der Gemeinde Swisttal durch Bilder der Denkmäler zu erweitern und zu ergänzen. Gerne komme ich daher auf dein Angebot zurück, und bitte, dieses Projekt unterstützend zu begleiten und unterbreite auch einen Vorschlag. Es scheint mir zweckmäßig, die Ortsteile der Gemeinde als eigene Kategorien, gegebenenfalls unter Beifügung des Namens der Gemeinde aufzuführen. Das könnte die spätere Zuordnung der Abbildungen erleichtern. Gerne höre ich von dir. Viele Grüße!--Geyersberg (talk) 07:20, 28 August 2013 (UTC)

Hallo Geyersberg, klar, bei der Liste von Swisttal helfe ich auch gerne mit. Dies ist für mich auch ein Weg, mir bislang nicht so gut bekannte Regionen des Rhein-Sieg-Kreises kennenzulernen. Eigene Kategorien für Ortsteile sind natürlich sinnvoll. Gruß--Leit (talk) 10:23, 28 August 2013 (UTC)
Hallo Leit, wiederum vielen Dank für deine wertvollen Hilfen. Da die Anzahl der Bilder wächst, ist die gute Kategorisierung sehr hilfreich. Bezüglich der Wegekreuze möchte ich eine Überlegung einbringen. Es könnte informativ sein, wie bei den Kreuzen in Miel auch bei den anderen statt des Gemeinde- die Ortsnamen anzugeben. Das ist bei Am Noel und Schulstraße/Vogtstraße Buschhoven, und bei Ringstraße/Ollheimer Straße Ludendorf. - Wenn das Wetter hält, werde ich weiterhin aktiv sein. Beste Grüße!--Geyersberg (talk) 09:37, 16 September 2013 (UTC)
Hallo Geyersberg, bei der Bennung der Wegekreuz-Kategorien war ich mir zunächst unsicher, bin dann aber ebenfalls zu dem Schluss genannt, dass der Ortsname passender ist. Bei den Gebäude-Adressen wähle ich hingegen immer den Gemeindenamen, weil zumindest die Namen der Straßen grundsätzlich innerhalb der Gemeindegrenzen Gültigkeit besitzen. Gruß--Leit (talk) 16:32, 16 September 2013 (UTC)

Swisttal, weiterhin Baudenkmäler[edit]

Hallo Leit, eigentlich wollte ich heute nicht mehr an den Computer gehen, doch dann dachte ich, dass es an der Zeit ist, dir wieder ein Dankeswort zu übermitteln. Deine Unterstützung erlaubt es mir, mich voll und ganz der Anfertigung von Aufnahmen zu widmen und meine Kategorisierung auf Swisttal zu beschränken. Schon nach ganz kurzer Zeit sind sie in den richtigen Kategorien. Das ist ausgezeichnet, und für mich jeweils eine große Freude. Allerdings habe ich auch schon viele Fahrten in die Dörfer der Gemeinde Swisttal unternommen. Anders als in den Orten im Vorgebirge, wo die Straßen entweder bergauf oder quer dazu verlaufen, ist der Verlauf der Straßen in den jetzt von mir besuchten Orten unregelmäßig und kurvenreich, so dass ich sogar einzelne Straßen mehrmals aufsuchen muss, um die dort vorhandenen Objekte bei geeigneter Beleuchtung aufnehmen zu können. Doch komme ich voran. In diesem Sinne noch einmal herzlichen Dank für deine Hilfe. Ich weiß sie zu schätzen. Gute Wünsche für dich und viele Grüße!--Geyersberg (talk) 19:10, 4 October 2013 (UTC)

Hallo Geyersberg, vielen Dank für das Dankenswort! Zum Verlauf der Straßen: Mir ist aufgefallen, dass die Nummerierung der Häuser in Swisttal häufig sehr unregelmäßig ist. Gruß--Leit (talk) 07:42, 5 October 2013 (UTC)
Hallo Geyersberg, bezüglich der Alten Vikarie in Odendorf habe ich eine Nachfrage. Mir ist es nicht gelungen, die Lage des Hauses (die ich für die Koordinaten und die Kategorisierung nach Straße benötige) ausfindlich zu machen, außer dass es sich nahe der Pfarrkirche befindet. Könntest du mir dabei helfen? Gruß--Leit (talk) 08:51, 5 October 2013 (UTC)
Hallo, Leit, das System der Nummerierung der Häuser in den Orten der Gemeinde Swisttal hat mir auch Schwierigkeiten bereitet. Wie mir gesagt wurde, soll die Nummerierung auf der einen Straßenseite hinauf und auf der anderen Seite in der Gegenrichtung weitergehen. So kann es sein, dass ein Haus die Nummer 6 und das auf der gegenüberliegenden Seite die Nummer 138 hat, Aber auch dieses System ist nicht einheitlich. - Die Alte Vikarie in Odendorf wurde vor einiger Zeit renoviert und sieht äußerlich modern aus. Im Innern soll das Alte noch erhalten sein. Da ich noch Motive in Odendorf habe, werde ich bei schönem Wetter wieder dorthin fahren und auch die Frage des Standortes klären. Die Alte Vikarie befindet sich in der Tat bei der Kirche, außerdem beim Zehnthaus und bei Alt St. Petrus und Paulus. - Noch eine Überlegung. Wäre es nicht zweckmäßig, auch eine Kategorie "2013" anzulegen. Ich könnte sie bei den bereits hochgeladenen Bildern einfügen. Beste Grüße!--Geyersberg (talk) 14:08, 5 October 2013 (UTC)
Hallo Geyersberg, ich habe nun doch den Standort der Alten Vikarie ermitteln können (Am Zehnthof 2). Die beiden Kirchen, von denen eine (Alt St. Petrus und Paulus) auf deinen Fotos zu erkennen ist, hatten mir das zunächst erschwert. Hinsichtlich der Kategorie "2013" bin ich mir unsicher, was du meinst. Die Category:2013 in Swisttal besteht ja bereits. Gruß--Leit (talk) 16:02, 5 October 2013 (UTC)
Hallo Leit, Danke für die gute Nachricht bezüglich der Alten Vikarie und auch für die sonntägliche Arbeit. - Die Kategorie 2013 in Swisttal habe ich auch gesehen. Ich meinte die andere Serie der Unterkategorien: Swisttal bei decade (2 K) - Swisttal in the 2010s (2 K) . Da hier nur 2011 und 2012 in Swisttal genannt sind, dachte ich, dass auch 2013 dabei sein könnte. Mit schönem Sonntagsgruß--Geyersberg (talk) 12:39, 6 October 2013 (UTC)
Hallo Geyersberg, das war ein Flüchtigkeitsfehler von mir (die Kategorie war in "2000" statt "2010s" eingeordnet), den ich nun behoben habe. Danke für den Hinweis! Gruß zum Sonntag--Leit (talk) 13:28, 6 October 2013 (UTC)

File:Bonn Hochkreuz3.jpg[edit]

Hi Leit. Some of your files are listed in Category:Pages using Information template with incorrect parameter. Could you please have a look and try to fix the syntax errors? Thank you. Leyo 13:21, 4 December 2013 (UTC)

Haus Dr. Werr, Bad Honnef[edit]

Hallo Leit! Architekt Heinrich Bartmann war mein Großvater, der das Haus in Honnef 1935 für den damaligen "Ministerialrat Dr. Werr" und seine Frau baute. Das Ehepaar war kinderlos. Eine genaue Ortsangabe und weitere persönliche Angaben fehlen leider in den nachgelassenen Unterlagen, die ich eben nochmals sichtete. Auch in der Veröffentlichung des Hauses in Moderne Bauformen 38/2: Fünf Wohnhäuser von Heinrich Bartmann, Köln. Stuttgart, 1938 fehlt eine Adressangabe, der Ort wird nur als "oberhalb der Ortsmitte von Honnef" beschrieben. Ob das Haus noch steht, kann ich ebenfalls nicht sagen, vielleicht erfahren Sie im Archiv der Stadtverwaltung oder im Gespräch mit älteren Bewohnern von Honnef näheres.

Besten Dank für die Informationen! Sie helfen mir auf jeden Fall weiter in Bezug auf das Baujahr und die ungefähre Ortsangabe. Falls das Haus noch steht, könnte es sich ja bei einer Begehung der entsprechenden Straßen entdecken lassen. Gruß--Leit (talk) 17:50, 25 December 2013 (UTC) Das Haus konnte anhand von Luftaufnahmen identifiziert werden mit der Adresse Bondorfer Straße 17.--Leit (talk) 22:15, 25 December 2013 (UTC)

de:Remagen[edit]

Hallo Leit, ich habe gerade hier, hier, hier und hier die teilweise seit Jahren bestehenden Zuordnungen korrigiert. Hier stand seit 2007 in der schwedischen Beschreibung, dass Remagen zu NRW gehören solle, es ist aber knapp in Rheinland-Pfalz, Landkreis Ahrweiler. Nur zur Information (für den Fall neuer Kategorien usw.). Und da NRW erst seit 1946 existiert und es bei der Kategorisierung um das Gebiet des heutigen NRWs geht, muss es auch früher dort gelegen haben. Die Stadt Remagen wird auch kaum seit den vorigen Jahrhunderten räumlich verschoben worden sein wie einige kleinere Ruhrgebietsorte wegen des Kohleabbaus. ;-) Mich wundert, dass diese Diskrepanz in den letzten Jahren niemand gemerkt hat, denn andere Kategorien waren richtig zugeordnet und ich musste erst mal selbst nachsehen, was nun richtig ist. ;-) Viele Grüße --October wind (talk) 14:22, 13 April 2014 (UTC)

Hallo October wind, das war nur ein C&P-Fehler, vielen Dank für die Korrektur! Nein, Remagen hat nie zu Nordrhein-Westfalen gehört. Gruß--Leit (talk) 11:47, 14 April 2014 (UTC)

CommonsDelinker[edit]

Noch was anderes, weil ich das gerade sehe: Könnte man diese 2. Kategorie nicht besser umbenennen in Category:Waldfriedhof Herne (Herten, jüdischer Teil)? Ich sehe hier keinen Grund für ein Semikolon, es ist schwieriger einzugeben als ein normales Komma und ich kenne auch sonst keine Kategorien mit Semikolon. Das erscheint mir sehr ungewöhnlich zu sein und sollte besser nur in Ausnahmefällen verwendet werden, wo ein Komma missverständlicher wäre. Das ist in Kategorien wahrscheinlich nie der Fall, dass man ein Semikolon braucht, nehme ich an. Oder kennst du noch andere? Das Semikolon und die Klammer gehören doch sicher nicht zum Namen, oder? --October wind (talk) 14:34, 13 April 2014 (UTC)

Übrigens sortiert der Bot sowieso seit langem keine Dateien mehr in andere Kategorien um. Da tut sich mindestens seit einer Woche (oder auch länger) gar nichts. Mit Cat-a-lot ist man mit den Umsortierungen aber innerhalb von Minuten durch. Man kann es also besser selbst machen, als ewig auf den Bot zu warten. Zwei der dortigen Einträge (Category:Wikipedia-Schulprojekt, Category:Information material by Wikimedia Deutschland) habe ich schon selbst manuell umsortiert und dabei auch gleich die Dateien in passende andere Kategorien einsortiert, nachdem sich gar nichts tat (und weil die alten Kategorien schon gelöscht worden waren). Category:Dnieper Steeeps, Kiev wurde schon am 10.4. wieder gelöscht, aber die Dateien sind heute noch nicht umsortiert. Ich frage mich, ob überhaupt noch irgendetwas dort geschieht. Diese Dateien hätte ich besser direkt mit Cat-a-lot umsortieren sollen. Das ist so gar nicht effektiv mit dem Bot. Wann hat der eigentlich dort zuletzt etwas umsortiert? --October wind (talk) 14:47, 13 April 2014 (UTC)

Hallo October wind, danke für den Hinweis! Du hast Recht, dass ein Semikolon hier unnötig ist. Es sollte aber m.E. in den Fällen verwendet werden, in denen in der Klammer sowohl nach dem Ort als auch nach der Zeit unterschieden wird. Beispiel: Category:Marienburger Straße 9 (Cologne; 1904–1937) – hier geht es um ein Haus, das von 1904 bis 1937 existierte und bei dem die Hausnummer später für den Nachfolgebau neu vergeben wurde. Alle Angaben, die mit dem Ort zu tun haben, erscheinen dann vor dem Semikolon – also falls es auch ein gleichbedeutendes Cologne außerhalb von Deutschland gäbe: (Cologne, Germany; 1904–1937) – und die zeitliche Angabe nach dem Semikolon.
Cat-a-lot habe ich nun bei mir aktiviert und werde ich zukünftig immer für diese Fälle einsetzen. Ich hatte bisher davon abgesehen, weil ja auf CommonsDelinker immer noch diese Möglichkeit angeboten wird (warum eigentlich, wenn Cat-a-lot viel schneller und zuverlässiger funktioniert?). In den Preferences wird unter Tools for authorized users immer noch auf den CommonsDelinker für Kategorieverschiebungen hingewiesen. Die Leistung des Bots scheint zu schwanken, manchmal funktioniert er zuverlässig, mittlerweile aber wohl häufiger eher nicht. Gruß--Leit (talk) 12:03, 14 April 2014 (UTC)

Diverses[edit]

  1. Warum löscht du Weiterleitungen? Weiterleitungen sollen auf Commons nicht gelöscht werden. Ich habe die Weiterleitungen wiederhergestellt...
  2. Bitte füge Babalboxen bezüglich Sprache zu deiner Nutzerseite hinzu, dass man im Fall von Beschwerden weis in welcher Sprache dich Anschreiben.

--Steinsplitter (talk) 10:58, 16 April 2014 (UTC)

Die Babelboxen sind hinzugefügt. Bei den Weiterleitungen möchte ich dir widersprechen. Unused [and implausible, broken or cross-namespace] Redirect ist ein regulärer Löschgrund, der jedem Admin in der Drop-Down-Box angezeigt wird. Allein dies widerspricht m.E. deinem Weiterleitungen werden auf Commons nicht gelöscht, jedenfalls in dieser Pauschalität. Es ist vollkommen richtig, dass Weiterleitungen bestehen bleiben müssen, solange sie noch verlinkt sind. Bei Dateiverschiebungen werden ja mittlerweile automatisch die entsprechenden Links gefixt. Übrigens werden auch in Wikipedia überflüssige Weiterleitungen nach einer Artikelverschiebung gelöscht, sofern das bisherige Artikellemma sich als falsch bzw. fehlerhaft herausgestellt hat. Nicht anders ist es im Falle von fehlerhaften Dateinamen auf Commons. Die Löschung der Weiterleitungen ist daher m.E. eine reine Aufräumarbeit. Weiterleitungen sollen nur im Falle von Synonymen eingesetzt werden, aber da Dateinamen grundsätzlich indidivuell sind, kann das hier gar nicht vorkommen.--Leit (talk) 11:43, 16 April 2014 (UTC)
Danke :-) --Steinsplitter (talk) 19:55, 16 April 2014 (UTC)
Und ich füge noch hinzu: Das Wiederherstellen von Dateiweiterleitungen, die nach Verschiebungen wegen Falschschreibungen entstanden, halte ich für groben Unfug bzw. an der Grenze zum Vandalismus. Beispiel: File:Aghio Nikonos, church wirhin the village.jpg. Vielleicht kann Kollege Steinsplitter ja erklären, wofür er diesen Mist braucht. gruss Rauenstein 15:34, 16 April 2014 (UTC)
Wenn die Dateien via InstantCommons extern genutzt werden verschwinden diese... Steht auch in Template:FilemoverWelcome --Steinsplitter (talk) 19:54, 16 April 2014 (UTC)
Hä? WER braucht z.B. eine Dateiweiterleitung namens File:Metzerlen-Mariastein, Klosterkirche Mariastein.jpg? Zumal der Ort und der Name der Kirche falsch sind. Statt InstantCommons und FilemoverWelcome bitte einen deutschsprachigen Grund nennen. Rauenstein 22:58, 16 April 2014 (UTC)
Die angeführten Gründe sind nicht nachzuvollzuziehen bzw. es sollte belegt werden, dass durch die Löschung der Weiterleitung ein tatsächlicher Schaden entsteht. Solange dies nicht der Fall ist, werde ich die Weiterleitungen wieder löschen.--Leit (talk) 17:56, 17 April 2014 (UTC)
Du Kündigst gerade eine Deletion War an? :/ Ich bin raus. Schönen Abend noch --Steinsplitter (talk) 19:33, 17 April 2014 (UTC)
@Steinsplitter: Schade, dass Du „raus“ bist. Diese Diskussion habe ich eben erst entdeckt. Wenn ich Deine Argumentation richtig verstanden habe, dürfen Weiterleitungen auf Commons grundsätzlich nicht gelöscht werden, denn es könnte ja sein, dass ein Projekt außerhalb des Wikipedia-Universums unter Umständen Gebrauch von der Weiterleitung macht, so unsinnig sie auch sein mag. Das ist schon eine recht abenteuerliche Argumentation. Sie hat zur Folge, dass jeder Tippfehler, der auf Commons z. B. bei der Benennung von Dateien oder Kategorien gemacht wird, auf alle Ewigkeiten erhalten bleibt. Deiner Argumentation folgend dürfte eine Weiterleitung auch nicht neu semantisch belegt werden, denn dadurch würde ja auch die vormalige Weiterleitung aufgehoben werden. Nun denn, ich kann auch gerne darauf verzichten, Admins darum zu bitten, Dateileichen zu entfernen. Das erspart mir und Admins Arbeit. Gibt es denn außer dem Hinweis auf InstantCommons noch weitere Gründe, die das Löschen von Weiterleitungen verbieten? Gruß, --Hasenläufer (talk) 23:55, 22 November 2014 (UTC)
Sorry, ich möchte diesbezüglich auch nicht weiter Diskutieren, du kannst ja ein Meinungsbild starten. Bei Kategorien gibst genaue Regeln, sind also teils davon ausgenommen. :) --Steinsplitter (talk) 06:50, 23 November 2014 (UTC)

Category:Old, wrong and orphaned rough sketches[edit]

Hello,

I've noticed you've deleted this category as empty. Could you now please close the related CfD at Commons:Categories for discussion/2012/07/Category:Old, wrong and orphaned rough sketches. Also, the category wasn't empty the other day. Did you empty or did someone else do it? CT Cooper · talk 18:40, 4 May 2014 (UTC)

Hello, this has been a "private" category of user:Rauenstein who has now obviously introduced a different sheme for categorization of these maps (see Category:Files by User Rauenstein/2007-11). I did miss the ongoing CfD, I will close it now.--Leit (talk) 20:03, 4 May 2014 (UTC)

Closing a category discussion[edit]

Hi, thank you for closing and archiving a category discussion. I moved the entry to a different archive, as we usually put the discussions in the archive for the corresponding month, e.g. discussions from Commons:Categories for discussion/2012/07 go into Commons:Categories for discussion/Archive/2012/07. Regards, --rimshottalk 08:47, 5 May 2014 (UTC)

Huch, hab gerade gesehen, dass du Deutsch sprichst, also nochmal: die geschlossenen Kategoriediskussionen kommen üblicherweise in den entsprechenden Monat. Ich freue mich über jeden, der sich mit um diese Diskussionen kümmert, also gerne weiter so. --rimshottalk 08:53, 5 May 2014 (UTC)
Hallo Rimshot, vielen Dank für den Hinweis, für das nächste Mal weiß ich Bescheid. Gruß--Leit (talk) 09:49, 5 May 2014 (UTC)

Wasserlichtfeldspiegel[edit]

Guten Morgen Leit; ich würde das von Lmbuga wegen zu niedriger Auflösung abgelehnte Bild "Wasserlichtfeldspiegel" einfach zurückziehen und sofort wieder tagesaktuell neu nominieren. Es ist ja unsicher, ob Lmbuga vor Ablauf der zwei Tage nochmal drüberschaut. Die Bewertung nachträglich auf grün setzen kann im Moment nur er, alle anderen können das Bild nur ins CR schicken. Gruß, --CEphoto, Uwe Aranas (talk) 05:50, 11 July 2014 (UTC)

Hallo Uwe, danke für den Tipp. Lmbuga hat meinen Hinweis glücklicherweise schon gelesen und auf pro geändert. Gruß--Leit (talk) 14:31, 11 July 2014 (UTC)

Wiki Loves Monuments 2014 startet in Kürze[edit]

LUSITANA WLM 2011 d.svg

Hallo Leit,

in Kürze ist es wieder soweit. Der nun schon traditionelle Fotowettbewerb Wiki Loves Monuments wird im September zum vierten Mal stattfinden. In ähnlicher Form hatte unlängst der Wettbewerb "Wiki Loves Earth" eine erfolgreiche Premiere. Zu allen bisherigen vier Wettbewerben haben seit 2011 gut 3000 unterschiedliche Teilnehmer (User) ihren Beitrag geleistet. Du warst dabei, und bist auch herzlich eingeladen, am bevorstehenden WLM-Wettbewerb wieder dabei zu sein.

Allein in Deutschland wurden in den letzten drei Jahren im Rahmen von WLM rund 100.000 Fotos zu den insgesamt ca. 850.000 Kulturdenkmalen bundesweit hochgeladen. Jährlich haben sich mehrere Hundert Wiki-Fotographen daran beteiligt. Auch im kommenden Denkmalmonat wird dies gewiss wieder der Fall sein. Der Tag des offenen Denkmals am 14. September bietet bundesweit vielfältige Möglichkeiten, Denkmale nicht nur von außen, sondern auch von innen zu fotografieren. Denkmallisten sind dabei ein wichtiger Orientierungspunkt und zugleich auch Ziel der Einbindung der Fotos. Auch in diesem Jahr sind wieder neue Denkmallisten hinzugekommen, die hilfreich bei der Planung von individuellen oder Gruppen-Fototouren sind und auf eine Bebilderung warten, wie z.B. zu Görlitz oder Zittau. Unter den Landeshauptstädten fehlt nur noch Stuttgart. Aber auch hier ist Licht in Sicht.

In der Mitte Deutschlands hat die Denkmallandschaft der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt nun das Licht der Wikipedia-Welt entdeckt. Mehr als 50 Tabellen enthalten 3.700 Denkmale. Allein die wunderschön restaurierte Altstadt umfasst 1.800 Denkmale. Eine von WMDE geförderte WLM-Fototour nach Erfurt am Wochenende vom 29. – 31. August lädt herzlich ein, diese einzigartige Kulturlandschaft zu dokumentieren. Mehr Informationen findest Du auf der Projektseite.

Wir freuen uns auf Deine weiteren Beiträge für Wikimedia-Projekte.

Viel Spaß beim größten Fotowettbewerb der Wiki(m/p)edia wünscht Dir das Orga-Team.

( Bernd Gross, 16. August 2014)

Wiki Loves Monuments 2014 - Ein Wiki-Beitrag für die Denkmaltopographie[edit]

WLM-Deutschland-2014.jpg

Hallo Leit,

vor zehn Tagen endete der vierte Fotowettbewerb Wiki Loves Monuments. Du hast daran aktiv teilgenommen und wir möchten Dir dafür herzlich danken.

Mit mehr als 35 Tausend Fotos hat Deutschland wie in den Vorjahren ein gutes Ergebnis erreicht und einen Anteil von 14 % an diesem internationalen Projekt erbracht, an dem sich 40 Länder beteiligten. Sehr erfreulich ist die hohe Zahl an 651 Teilnehmern allein in Deutschland. Schon zum Abschluss des Wettbewerbs waren rund 6000 Fotos (=17 %) in Listen und Artikel eingebunden. Einen detaillierten Überblick zu den Fotos, den Bundesländern und Teilnehmern findest du auf unserer WLM-Projektseite.

Die deutsche Jury hat nun die eingereichten Beiträge übernommen und ist gegenwärtig dabei, diesen wertvollen Fotobestand zu den Kulturdenkmalen zu sichten. Am nächsten Wochenende wird in Hamburg die entscheidende Jury-Sitzung stattfinden. Wir wünschen auch Dir mit Deinem Foto-Beitrag dabei viel Glück und Erfolg. Du darfst gespannt sein und all Deine Freunde bitten, Dir die Daumen zu drücken.

Die preisgekrönten 100 Gewinner-Fotos werden in der Woche ab dem 20. Oktober veröffentlicht. Auf dieser Grundlage wird auch in diesem Jahr ein Kalender-Poster für 2015 gedruckt werden.

Auf zwei Möglichkeiten einer weiteren aktiven Mitwirkung an unserem Denkmal-Projekt möchten wir bei dieser Gelegenheit hinweisen bzw. Dich dazu einladen:

  • Unsere Freunde in Österreich haben mit einem gerade gestarteten Denkmal-Cup das Editieren von Denkmallisten und Denkmalartikeln in den Focus gerückt. Bis Ende des Jahres kannst Du Punkte sammeln und Preise gewinnen. Dabei geht es mit diesem Wettbewerb nicht nur um Kulturdenkmale in AT oder D, sondern generell um Denkmale in der deutschsprachigen Wikipedia, als offen für alle Länder.
WLM-Aktivisten sind herzlich eingeladen, bei der Betreuung des Messestandes sowie in den Gesprächen über Möglichkeiten einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit den Denkmalbehörden mitzuwirken. Die Reisekosten übernimmt für 8-10 registrierte Standbetreuer WMDE. Es muss nicht der gesamte Messezeitraum sein, auch eine Mitwirkung an 2 Tagen hilft uns, den Beitrag der Wikipedia für die Denkmaltopographie sichtbar zu machen.

Und schließlich gilt: Nach dem Wettbewerb ist vor dem Wettbewerb. Bereits jetzt kann jeder mit der Planung von Wiki Loves Monuments 2015 beginnen. Wir freuen uns auf Deine weiteren Beiträge für Wikimedia-Projekte.

Viel Spaß dabei wünscht Dir das Orga-Team.

( Bernd Gross), 11.10.2014

Hilfe[edit]

Hallo Leit, ich war mal ein paar Tage nicht auf commons. Am 2. Oktober bekam ich auf meiner Diskseite die Meldung, dass File:Audincourt, Église du Sacré-Cœur.jpg gelöscht warden könnte ([1]). URV klingt dramatisch, aber es ist das leidige Problem der fehlenden Panoramafreiheit, das nicht nur mir schon einige Male zum Verhängnis wurde. Als ich nun das Foto dahingehend checken wollte, ob man es auf dewiki hochladen könnte, war es schon gelöscht. Ich habe es noch offline vorrätig, mir fehlen aber die Daten. Könntest Du als Admin einsehen, welche Lizenz es hatte und das Datum des Fotos herausfinden? Danke im Voraus und gruss Rauenstein 10:52, 19 October 2014 (UTC)

Hallo Rauenstein, kein Problem. Hier der Quelltext der Infobox: {{Information |Description={{fr|L'église du Sacré-Cœur d'[[:fr:Audincourt|Audincourt]]}} {{de|Herz-Jesu-Kirche in [[:de:Audincourt|Audincourt]]}} |Source=own photograph |Date=2014-08-10 |Author=[[User:Rauenstein|Rauenstein]] |Permission={{cc-by-sa-3.0}} |other_versions= }} {{Object location|47|28|34.576|N|6|50|31.752|E}} {{Object location|47|28|34.759|N|6|50|33.722|E}}. Gruß--Leit (talk) 10:55, 19 October 2014 (UTC)
Danke sehr. Rauenstein 04:44, 24 October 2014 (UTC)

File:ALLUME.jpg[edit]

Commons-emblem-issue.svg File:ALLUME.jpg has been listed at Commons:Deletion requests so that the community can discuss whether it should be kept or not. We would appreciate it if you could go to voice your opinion about this at its entry.

If you created this file, please note that the fact that it has been proposed for deletion does not necessarily mean that we do not value your kind contribution. It simply means that one person believes that there is some specific problem with it, such as a copyright issue.
Please remember to respond to and – if appropriate – contradict the arguments supporting deletion. Arguments which focus on the nominator will not affect the result of the nomination. Thank you!


Afrikaans | العربية | বাংলা | Беларуская (тарашкевіца)‎ | Català | Čeština | Dansk | Deutsch | Deutsch (Sie-Form)‎ | Zazaki | Ελληνικά | English | Esperanto | Español | Eesti | فارسی | Suomi | Français | Galego | עברית | Magyar | Bahasa Indonesia | Íslenska | Italiano | 日本語 | 한국어 | Македонски | മലയാളം | Plattdüütsch | Nederlands | Norsk nynorsk | Norsk bokmål | Occitan | Polski | Português | Português do Brasil | Română | Русский | Slovenčina | Slovenščina | Српски / srpski | Svenska | Türkçe | українська | Tiếng Việt | 中文 | 中文(简体)‎ | 中文(繁體)‎ | +/−

Stefan4 (talk) 17:20, 28 November 2014 (UTC)

Category:Bundeshaus (Bonn) und Category:World Conference Center Bonn[edit]

Hallo, hab kürzlich überlegt, dass Unterkategorien für einige weitere Gebäude des Komplexes sinnvoll wären. Also für alle die eine eigene Hausnummer haben und von denen es genug Bilder gibt, zB. neuer Plenarsaal und altes Abgeordnetenhaus. Dann wäre die Zuordnung u.a. zu Architekten, Baujahren, Baudenkmal/Nicht-Baudenkmal und zu nur einer oder aber zu beiden Kategorien (Bundeshaus/WCC) einfacher. Bin mir aber nicht sicher, was die besten Kategoriennamen wären und ob ich die ganzen Bilder überhauptrichtig identifiziert kriegen würde. Du kümmerst dich glaub ich hier am meisten um Bonn. Was hälst du davon bzw. könntest du das Mal angehen? Holger1959 (talk) 17:33, 29 November 2014 (UTC)

@Holger1959: Hallo Holger, ich hatte deine Nachfrage hier komplett übersehen bzw. bis gerade eben nicht registriert. Dein Vorschlag für eine Unterteilung der Kategorie ist sinnvoll, mich hatte das derzeitige Sammelsurium auch schon länger gestört. Das Bundeshaus inkl. Erweiterungsbauten ist ziemlich komplex aufgebaut, was die Aufteilung – vor allem hinsichlich der Kategoriennamen – natürlich erschwert. Wegen den Hausnummern werde ich mal in der Liegenschaftskarte nachsehen, vermutlich kann man sich danach aber nicht richten. Gruß--Leit (talk) 15:59, 15 December 2014 (UTC) Zwei Unterkaterien gibt es ja schon: Category:Bundesrat (Bonn)‎ für den Nordflügel und Category:Plenary chamber in the Bundeshaus (Bonn)‎ für den Plenarsaal. Das Alte Abgeordnetenhochhaus hat die Adresse Platz der Vereinten Nationen 3, der Kernbereich des Bundeshauses (ehemalige Pädagogische Akademie) ist offenbar in Platz der Vereinten Nationen 5 und Platz der Vereinten Nationen 7 unterteilt, der zum Bundesrat gehörige Nordflügel hat die Adresse Platz der Vereinten Nationen 9. Welche Nummern für die jeweils dazwischenliegenden Bauteile gelten, ist unklar, allerdings liegen ja auch nicht unbedingt zu allen Innenaufnahmen vor, die man kategorisieren müsste. Der UN-Campus hat als Ganzes die Anschrift Platz der Vereinten Nationen 1, die allerdings in der Liegenschaftskarte nicht zu finden ist.--Leit (talk) 17:27, 15 December 2014 (UTC)
@Holger1959: Ich hab die Aufteilung der Kategorien jetzt soweit es mir möglich war, abgeschlossen. Einzelne Dateien konnte ich noch keinem Gebäudeteil mit Sicherheit zuordnen, zum Zwischenbau und zum Fraktionsbau) liegen wohl noch keine Fotos vor, die speziell diese Gebäudeteile zeigen. Gruß--Leit (talk) 19:21, 15 December 2014 (UTC)
das sieht richtig aufgeräumt aus jetzt, super! Holger1959 (talk) 17:16, 19 December 2014 (UTC)

File:MGK06562 Steinwiesen Nordhalbener Straße 66 Türstein bezeichnet 1845.jpg[edit]

File:MGK06562 Steinwiesen Nordhalbener Straße 66 Türstein bezeichnet 1845.jpg ich bin nicht ganz Überzeugt. Das Bayerische Landesamt sagt 1843, und die sauberen Striche scheinen darauf hinzudeuten. Ich bin erst in einigen Wochen wieder dort und werde noch mal genau nachschauen. Careerfromhome (talk) 13:41, 15 December 2014 (UTC)

Hallo Careerfromhome, ich kann zwar in der höchsten Auflösung deiner Fotographie nur eine 5 erkennen. Allerdings reicht es mir natürlich aus, wenn du dich als Urheber des Bildes um die Verifizierung kümmerst. Gruß--Leit (talk) 15:53, 15 December 2014 (UTC)

Weiterbenutzung der Fotos von Commons[edit]

Guten Morgen Leit,

in den letzen Tagen bin ich auf die Webseite Aus der Geschichte der jüdischen Gemeinden im deutschen Sprachraum gestoßen, die viele Fotos von Commons nutzt und sehr unterschiedlich die Quelle anführt. Gleichzeitig steht im Impressum: Copyright 2014 All Rights Reserved. Ist dieses copyright, das so nicht für die Fotos von Commons gilt, aufrechtzuerhalten und wie kann man dem Verantwortlichen der Website erklären, wie die Quellenangabe für die Fotos von Commons aussehen soll? Mit besten Grüßen--Reinhardhauke (talk) 09:37, 31 December 2014 (UTC)

Hallo Reinhard, ich selber habe noch keine Erfahrungen darin, externe Nutzer von Mediendateien auf Lizenzverstöße aufmerksam zu machen. Ein Lizenzverstoß liegt bei der angegebenen Webseite in jedem Fall vor, da dort weder ein Copyright-Hinweis noch ein Hinweis auf die Lizenz gegeben wird (auf der Diskussionsseite der Datei habe ich dies vermerkt). Auf Commons (Commons:E-Mail-Vorlagen#Lizenzverstöße) und auf Wikipedia (Wikipedia:Textvorlagen#Hinweis auf Lizenzverstoß bei Weiternutzung (Dateien)) gibt es E-Mail-Vorlagen für diese Situation, die aber an die jeweilige Lizenz bzw. das Projekt (Commons statt Wikipedia) angepasst werden müssten. Ob der Herausgeber der Webseite nach jetzigem Stand das copyright All Rights Reserved aufrechterhalten kann, kann ich dir nicht mit Gewissheit beantworten. Sofern er die nicht von ihm stammenden Dateien auf seiner Seite den Lizenzbedingungen entsprechend verwendet und einbindet, gehe ich davon aus.
Um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass es zu nicht lizenzkonformen Weiternutzungen von Dateien kommt, bietet es sich an, eigene Lizenzvorlagen zu erstellen und diese in den eigenen Dateien einzubinden. Ein Beispiel für die Lizenz CC-by-SA-3.0 wäre User:Raymond/licence. Viele Grüße--Leit (talk) 14:29, 31 December 2014 (UTC)

Danke Leit,

ich werde in nächster Zeit dem obigen Website-Betreiber telefonisch einige Dinge mitteilen, die mir aufgefallen sind, und mit ihm besprechen, wie er sich lizenzkonform verhalten kann. Ein Gutes Jahr 2015 wünscht--Reinhardhauke (talk) 16:47, 31 December 2014 (UTC)

Hallo Reinhard, die Wünsche für ein Gutes nächstes Jahr gibt zurück--Leit (talk) 16:50, 31 December 2014 (UTC)

Warum „Gemarkung“?[edit]

Hallo Leit, Du hast seinerzeit Category:Bonn by Gemarkung und Unterkategorien eingeführt. Dazu ein paar Fragen: Warum „Gemarkung“? Sind Stadtbezirke oder Stadtteile gemeint? Oder beides? Wäre es nicht sinnvoller nach Bezirken und/oder Stadtteilen zu kategorisieren? Vielleicht auch hierarchisch, also zunächst die vier Stadtbezirke und als deren Unterkategorien die zugehörigen Stadtteile?
Mir ist aufgefallen, dass eine „Gemarkung Gronau“ fehlt und dass in Category:Gemarkung Kessenich einige Unterkategorien von Objekten sind, die nicht in Kessenich, sondern in der Gronau liegen. Ich könnte dort etwas aufräumen, aber nicht, ohne mich zuvor mit Dir abzustimmen.
Gruß, --Hasenläufer (talk) 01:56, 17 January 2015 (UTC)

Hallo Hasenläufer, die Gemarkungen (siehe Wikipedia-Artikel) sind unabhängig von der Gliederung der Stadt Bonn in Stadtbezirke und Ortsteile. Die Stadt Bonn gliedert sich in 51 Ortsteile und 21 Gemarkungen in den Grenzen ehemals eigenständiger Gemeinden (siehe Bonn#Stadtgliederung und -zuordnung). Die Kategorisierung nach Ortsteilen und Gemarkungen erfolgt deshalb getrennt. Dass die Gronau zum Großteil in der Gemarkung Kessenich (also auf dem Gebiet der ehemaligen Gemeinde Kessenich) liegt, ist richtig. Auf TIM-online kann man sich die Gemarkungsgrenzen als Teil der Liegenschaftskarte anzeigen lassen. Auch zu Königswinter hatte ich eine Category:Königswinter by Gemarkung erstellt. In die Kategorien der einzelnen Ortsteile sortiere ich seitdem nur noch Objekte ein, die auch innerhalb der Ortslage liegen. Bei Bonn ist das anders, da die Ortsteile selbst Grenzen aufweisen (in Königswinter würde das nur für die neun Stadtteile gelten, deren genaue Grenzen mir aber unbekannt sind, falls sie überhaupt existieren und die Stadtteile nicht nur durch zugehörige Ortsteile definiert werden). Gruß--Leit (talk) 10:01, 17 January 2015 (UTC)
Hallo Leit, besten Dank für Deine ausführliche Darstellung! Ich konnte das nun anhand TIM-online nachvollziehen. Dem Thema Gemarkung(en) hatte ich bislang zu wenig Aufmerksamkeit gewidmet. Gruß, --Hasenläufer (talk) 10:51, 17 January 2015 (UTC)

Template:PD-France[edit]

Hello,

Do you know what's the status of {{PD-France}}? Even though there's a sign at the top of the page advising not to use it, as it is still being discussed, it is in use de facto in thousands of files. Can we remove the message from the top of the page? Thanks in advance, Ldorfman (talk) 20:29, 26 April 2015 (UTC)

Hello Ldorfman. Sorry, I think I can not help you in this case. Best regards.--Leit (talk) 09:36, 27 April 2015 (UTC)
Can you please advise me who should I contact in this matter? Ldorfman (talk) 17:06, 27 April 2015 (UTC)
I think at Commons:Village pump you will find some user that can help you in this matter.--Leit (talk) 18:04, 27 April 2015 (UTC)
OK. Thanks for the advice. I copied the question to the Village Pump. Smiley.svg Thank you bye, Ldorfman (talk) 21:49, 27 April 2015 (UTC)

Bitte löschen[edit]

[2] hier bitte Erstversion löschen. Danke!--Tohma (talk) 09:05, 7 June 2015 (UTC)

"Capital Bonn" categories[edit]

Hello, I was organizing some categories relating to ambassadorial residences, and noticed that you created a number of categories with the term capital Bonn in them. Can I ask what the meaning of capital Bonn is? For example, what is the difference between "Category:Diplomatic missions at capital Bonn" and "Category:Chanceries of diplomatic missions in Bonn‎" "Category:Diplomatic missions in Bonn"? If capital Bonn means Bonn at the time when it was the capital of (West) Germany, I would suggest we try to find a better way of expressing this as it is not very understandable in English. Perhaps Bonn (former capital) or Bonn (when capital)? — SMUconlaw (talk) 15:34, 23 July 2015 (UTC)

Hello SMUconlaw, capital Bonn indeed means the time when Bonn was capital of West Germany. If this is not understandable in English I am open to a new category name (but it should include "at" instead of "in" for the following reason). The difference between Category:Diplomatic missions at capital Bonn and Category:Diplomatic missions in Bonn is that the former also comprises diplomatic missions located outside of the city of Bonn (but near Bonn). Apart from that the difference between "chancery" and "residence" of a diplomatic mission should be clear.--Leit (talk) 13:59, 24 July 2015 (UTC)
OK. I just want to clarify the following:
  • Why does "Category:Diplomatic missions at capital Bonn" include diplomatic missions that were not actually in the city of Bonn? That seems a bit strange. Were they located in a place that was considered as part of Bonn? If not, I would suggest that we change the name to "Category:Diplomatic missions formerly in the Bonn (former capital) area".
  • Why is "Category:Diplomatic missions in Bonn" a subcategory of "Category:Diplomatic missions at capital Bonn"? What types of files are in "Diplomatic missions in Bonn"?
  • Yes, I have noted the difference between "chanceries" and "residences". (Please also note the typing error in my previous message, which I have corrected.)
SMUconlaw (talk) 11:44, 25 July 2015 (UTC)
Those diplomatic missions were (or in one case still are) exclusively located in the Bonn area because Bonn was capital. "At" shall mean something like accredited to the government institutions that were formerly or are currently located in Bonn. To that extent it is irrelevant weather these diplomatic missions were or are actually located within Bonn or outside (but close to) Bonn. The category name Category:Diplomatic missions formerly in the Bonn (former capital) area could be an alternative except for "formerly" because there are still several branch offices of embassies in Bonn and even one (the Ukrainian embassy) near Bonn. Category:Diplomatic missions in Bonn is a subcategory of Category:Diplomatic missions at capital Bonn because the former includes only those locations of diplomatic missions within the city of Bonn.--Leit (talk) 09:11, 27 July 2015 (UTC)

Der WLM-Countdown hat begonnen[edit]

LUSITANA WLM 2011 d.svg

Hallo Leit,

nun ist es wieder soweit. Vom 1. bis zum 30. September findet zum fünften Mal der internationale Wettbewerb Wiki Loves Monuments statt. Im Mittelpunkt steht bekanntlich das Fotografieren von Kulturdenkmalen. Du hast an einem der letzten Fotowettbewerbe teilgenommen und wir freuen uns auf weitere Bildbeiträge von Dir.

Viele interessante Motive, nicht nur Burgen und Schlösser, sondern auch Fachwerkhäuser, Brücken und Brunnen, technische und Industriedenkmale und vieles mehr gibt es noch zu fotografieren, damit sie in der Wikipedia dokumentiert werden können. Nützliche Tipps findest du auf unserer WLM-Projektseite. Du kannst gerne individuell Fototouren durchführen oder aber Dich auch Gruppentouren anschließen. Besonders freuen wir uns auf Fotos, die Lücken in den Denkmallisten der Wikipedia ausfüllen.

Darüber hinaus kannst Du auch an der Arbeit der Jury teilnehmen, die Mitte Oktober die Fotos bewerten und die Gewinner ermitteln wird. Bis zum 15. August kannst du hier Deine Bewerbung einreichen.

Viel Erfolg und Spaß beim größten Fotowettbewerb der Wiki(m/p)edia in den bevorstehenden Wettbewerbswochen wünscht Dir das Orga-Team. Wir freuen uns auf Deine Fotos.

( Bernd Gross, 6. August 2015)