User talk:Mboesch

From Wikimedia Commons, the free media repository
Jump to navigation Jump to search
Welcome to Wikimedia Commons, Mboesch!

-- Wikimedia Commons Welcome (talk) 14:29, 19 January 2013 (UTC)

Appenzeller Alpen[edit]

Hallo Mboesch, kannst du mir bitte erklären, wieso du die Category:Appenzell Alps aus Category:Alviergruppe und Category:Churfirsten entfernt hast? --тнояsтеn 21:26, 5 November 2013 (UTC)

Hallo Thorsten, weil weder der Alvier noch die Churfirsten im Appenzellerland liegen, die Churfirsten und Alvier liegen für mich im Toggenburg.
Als Appenzeller wollte ich einige Angaben in den Appenzeller Einträgen in Wikivoyage angehen und bin über die eigenartige Geographie bei commons gestolpert.
Ich habe im Geographieunterricht nichts von "Appenzeller Alpen" gelernt und kenne den Begriff als solchen nicht, bin aber lernfähig ;-) Uns wurde beigebracht, dass es sich bei unseren Bergen um ein Voralpengebiet handelt.
Ich habe noch bei Wikipedia nachgelesen, dort gibt es die "Appenzeller Alpen" wirklich, wurde gem. Diskussionsseite auch schon diskutiert, nur als Appenzeller lernte man im Geographieunterricht über den eigenen Kanton nichts davon. Zum Glück findet sich bei der Alpeneinteilung des (SAC) die für mich gewohnte Einteilung mit den Ostschweizer Voralpen.
Wenn's nicht recht ist, bitte zurücksetzen. Ich verspreche auch, mich nicht mehr über Berge im Appenzelelrland zu äussern, werde bei Wikivoyage höchstens ein paar Ortsartikel zu den Dörfern, in denen ich aufgewachsen bin, anpassen. lg Martin - Mboesch (talk) 06:31, 6 November 2013 (UTC)
Grüezi Martin, danke für deine ausführliche Antwort. Ich habe dazu kein persönliches Vorwissen, habe mich nur an die von dir schon erwähnte Einteilung in der Wikipedia gehalten. Und dort steht eben sowohl bei de:Churfirsten als auch de:Alviergruppe, dass diese zu den Appenzeller Alpen gehören. Daher war ich etwas verwirrt über deine Bearbeitungen hier. Und wenn ich mir de:Appenzeller Alpen durchlese, so ist das eigentlich ein sauber definiertes Gebiet, das auch Meyers Konversationslexikon oder einschlägige Literatur (mehr bei Google Books) kennen. Problem in deinem Verständnis ist vielleicht, dass die historisch gewachsenen Bezeichnungen für Gebirgsgruppen nicht immer mit den politischen Grenzen zusammenhängen. So liegen Teile der Appenzeller Alpen nicht im Appenzeller Land, genauso wie der größte Teil der Berner Alpen nicht im Kanton Bern, sondern im Wallis liegt. --тнояsтеn 07:31, 6 November 2013 (UTC)
Danke für die Links, aus meiner Sicht dürfte die Einteilung eher nördlich des Rheins gebräuchlich sein, wir halten uns eher an diejenige wie vom SAC verwendet. Man müsste mal suchen, ob es einen Beleg aus einer Schweizer Quelle gibt. Als Appenzeller ist es mir einigermassen egal, wenn auch wir nur vom "Alpstein" sprechen, ob die Toggenburger glücklich wären, wenn ihre Gipfel so klassifiziert wären, entzieht sich meiner Kenntnis. Das Problem beim online search ist dazu, dass Stellen gefunden werden, in denen von "Appenzeller Alpen" die Rede ist und mehrere Alpen im Appenzellerland (die mit Kühen und Senn) gemeint sind, wie auf der Appenzeller Tourismuswebsite. lg Martin -Mboesch (talk) 18:58, 6 November 2013 (UTC)
Ich halte mich da an die Wikipedia... wenn de:Appenzeller Alpen und de:Appenzellerland falsch wären, müsste das schon auch dort geändert werden. Aber das sehe ich nicht so, hier noch ein paar Schweizer Quellen für dich: [1], [2], [3], [4], [5] usw. --тнояsтеn 08:24, 7 November 2013 (UTC)
Danke Thorsten, ich glaube wir können es wirklich hierbei bewenden lassen. Dass die Churfirsten und Alvier zu den Appenzeller Alpen gehören sollen, ist im Schweizer Sprachgebrauch unüblich, danke für die Quellen, dort wird aber in der Regel der Alpstein mit den Appenzeller Alpen gleichgesetzt, nur in der Seite aus Liechtenstein werden die Churfirsten dazugeschlagen. Aus meiner Sicht können wir die Diskussion beenden, vielleicht finde ich mal einen lokalen Geographielehrer, der die Sache klären könnte, meiner ist - denke ich - zwischenzeitlich wohl verstorben. Er war der Experte, wenn es um den Alpstein und die Appenzeller Berge ging. lg Martin - Mboesch (talk) 09:27, 7 November 2013 (UTC)
Ich habe noch an der Kantonsschule Trogen (Gymnasium Appenzell A.Rh.) nachgefragt, und bekam vom Geographielehrer folgende Antwort: der Begriff Appenzeller Alpen ist mir ebenfalls unbekannt. Als Nachfolger von Hans Heierli verwenden xxxxx und ich in der Geografie an der KST die Begriffe Alpstein und Churfirsten. Aus meiner Perspektive macht diese Zusammenfassung geografisch und politisch auch keinen Sinn; die St.Galler dürften keine Freude daran haben, die Churfirsten als Appenzeller Alpen bezeichnet zu bekommen. - ich seh's halt aus Appenzeller Sicht. Sollen wir die Diskussion in WP noch einbringen oder es sein lassen? lg Martin - Mboesch (talk) 11:42, 7 November 2013 (UTC)
Kannst du gerne dorthin kopieren. Wenn sich deine Sicht der Dinge (und die der Geographielehrer) belegen lässt, dann sollten die Wikipedia-Artikel in dieser Hinsicht korrigiert werden. Ich bin immer noch der Meinung, dass die Einteilung der Appenzeller Alpen geographisch so in Ordnung ist und nichts direkt mit den politischen Grenzen von Appenzell zu tun hat (siehe meinen Vergleich mit den Berner Alpen von oben). --тнояsтеn 12:08, 7 November 2013 (UTC)

purchase one of your photos?[edit]

Could I purchase this photo for commercial use?

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Tel-megiddo-sacred-area-rundaltar.JPG

Send me a message if interested. ieatyams09@gmail.com